Seite 482 von 957 ErsteErste ... 382 432 472 478 479 480 481 482 483 484 485 486 492 532 582 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.026 bis 12.050 von 23918
  1. #12026
    Leutnant zur See Avatar von gruenmuckel
    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    1.032


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77 Extreme4
      • CPU:
      • Intel Core i7 3770K
      • Kühlung:
      • Scythe Mine 2
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 650D
      • RAM:
      • 4x8GB PC3-1600 CL11 GeIL
      • Grafik:
      • MSI R7970 Lightning Boost Edit
      • Storage:
      • 4x3TB Seagat + 256GB 830 + 480GB Sandisk SSD
      • Monitor:
      • DELL U2412M
      • Netzwerk:
      • Broadcom Gigabit onboard
      • Sound:
      • Soundblaster Recon3D PCIe
      • Netzteil:
      • TP-550 Antec TruePower 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional 64 bit
      • Sonstiges:
      • TV-Karte
      • Notebook:
      • Dell Studio 1749, Amilo M7440
      • Photoequipment:
      • D5100 18-105 Nikkor, 70-300mm Tamron, AF-1 50 Blitz
      • Handy:
      • Xiaocai X9 + Galaxy S3 Mini

    Standard

    Für die Küche muss es ja nicht unbedingt eine Spiegelreflex sein.
    Das Leben ist kein Frottee-Schlafanzug!
    "Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben" - Walter Röhrl

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #12027
    Kapitän zur See Avatar von kmwteam
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Holzgerlingen
    Beiträge
    3.965


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • D800+BG/24-200mm/f1,4-2,8 Glas
      • Handy:
      • Xperia Z, HTC One M7

    Standard

    Gerade da bei Food Pictures möchte ich meine DSLR nicht mehr missen .

    Gruß

  4. #12028
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.052


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard Re: Der DSLR Stammtisch

    Zitat Zitat von gruenmuckel Beitrag anzeigen
    Für die Küche muss es ja nicht unbedingt eine Spiegelreflex sein.
    Nein, muss es erstmal nicht, sondern eine gute Kompakte wie z. B. P7100 und aufwärts, ne gute Bridge oder eine Anfänger DSLR. Manueller Modus und größerer Sensor ist das Stichwort...
    Damit geht schon sehr viel.

  5. #12029
    Oberbootsmann Avatar von Splater
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Franken
    Beiträge
    991


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700
      • Grafik:
      • RX 480 GTR Black Edition
      • Storage:
      • 840 Pro 256gb + 850 Evo 500gb
      • Sound:
      • Asus ROG Xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Photoequipment:
      • Alpha 7 II
      • Handy:
      • Huawei P9

    Standard

    Hallo Leute,

    kennt jemand von euch zufällig eine Methode, mit der ich auf anhieb um die 90 RAW bzw. NEF Dateien in JPG umwandeln kann? :/

    Gruß

  6. #12030
    Flottillenadmiral Avatar von Feichti
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    Bregenz
    Beiträge
    6.014


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-X48-DQ6
      • CPU:
      • Intel Q6600 @ 3,6 GHZ @
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Lian Li 2x V2000B
      • RAM:
      • 4x1GB Kingston Hyper-X
      • Grafik:
      • ATI 5870 @ EK Waterblocks
      • Storage:
      • Intel SSD Postville 80GB & Samsung F3 500GB
      • Monitor:
      • HP LP2465
      • Netzteil:
      • Coolermaster 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64 BIT
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 7D

    Standard

    Zitat Zitat von Splater Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    kennt jemand von euch zufällig eine Methode, mit der ich auf anhieb um die 90 RAW bzw. NEF Dateien in JPG umwandeln kann? :/

    Gruß
    kannst doch zb im lightroom machen oder im acdsee falls du die hast

  7. #12031
    Redakteur
    Registriert seit
    17.09.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.019


    Standard

    Alternativ in Photoshop, der RAW-Converter kann auch gleichzeitig alles exportieren.
    Schreibt...

  8. #12032
    Flottillenadmiral Avatar von Dark Session
    Registriert seit
    26.06.2011
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beiträge
    5.663


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 A Raider
      • CPU:
      • i7 5960X-4.5 GHz (1.25v)
      • Kühlung:
      • Fractal S36 @ 3 x Noiseblocker
      • Gehäuse:
      • Obsidian 800D
      • RAM:
      • 64GB Dominator Platinum DDR4
      • Grafik:
      • R9 290
      • Storage:
      • EVO 850 500GB SSD
      • Monitor:
      • U2713HM
      • Netzwerk:
      • Kabel Deutschland 32000
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT 990 PRO LE Black + Essence ST-X
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Hey, würde sich das Objektiv lohnen?

    http://www.amazon.de/Canon-EF-40mm-S...cmu_pg__header

    Ist gerade stark reduziert, mit meinem alten 50mm 1/8 hatte ich große Probleme bei Fotografien am Abend, wenn ich mal Privat etwas knipsen will. Wenn ich spontan etwas aufnehmen wollte musste ich mit dem Shutter fast in Richtung langzeitbelichtung gehen, aber ich denke mit dem 40er würde es noch schlimmer sein dank 2,8 oder?

    Alternativ, was wären die Vorteile wenn ich umsteigen würde?
    Geändert von Dark Session (22.11.13 um 14:25 Uhr)

  9. #12033
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.052


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard

    öhm... also... wie soll man das sagen... nein.

    Das 40mm 2.8 ist lichtschwächer als das 50mm 1.8. Bitte lies mal da ein wenig rum: Lichtstärke - KLEINE-FOTOSCHULE.DE Das wäre sicherlich nicht verkehrt.

    P.S.:
    Versteh mich nicht falsch, dass 40mm 2.8 ist ne klasse Linse, v.a. schön klein. Aber wenn du Probleme mit den Lichtverhältnissen hast, unter denen du fotografieren willst, so bringt dir das 40mm keine Verbesserung gegenüber dem 50mm.

    Prinzipiell lassen sich mit kürzeren Brennweiten kürzere Belichtungszeiten realisieren. Als Faustregel solltest du für folgendes beachten: Minimale Belichtungszeit ist 1/(Cropfaktor*Brennweite), mit der man noch relativ verwacklungsfreie Bilder bekommt.
    Aber auch da bringen dir 10mm weniger nicht wirklich was ...

  10. #12034
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    1.023


    Standard

    Ein 50mm 1.8 ist lichtstärker als ein 40mm 2.8, es sind imho 1 1/3 Blenden Unterschied. Sprich Du müsstest bei Verwendung des 2.8er Objektivs entsprechend eine längere (!) Belichtungszeit nehmen und/oder die ISO erhöhen, was Dich imho also nicht weiterbringt. Wenn, dann würde eine 1.4er oder 1.2er Linse Dich ein ganz kleines bisschen weiterbringen. Wenn es jedoch derart dunkel ist, dass Du eine Langzeitbelichtung brauchst, hilft Dir der dann vorhandene kleine Vorteil der Linse auch nicht mehr weiter.

    Richtwert zum Nicht-Verwackeln wäre normalerweise zunächst einmal 1 / Brennweite, also z. B. 1/50 als Belichtszeit. Am Crop ggf. dann etwas kürzer, sprich 1/Brennweite*Cropfaktor 1,6 bei Canon, also 1/50*1,6 = 1/80tel. Sofern Stabi im Einsatz ist (Body oder Objektiv), kanns natürlich wieder weniger kurz ausfallen... je nach einiger Verfassung und Übung, ebenfalls.

    Wenn Abends / nachts kein/kaum Licht mehr da ist, hilft ggf. ISO hoch oder ein Stativ oder Einsatz eines Blitzes, je nachdem wo und was Du ablichten magst. Gebäude / Landschaft läuft dem Stativ nicht weg...

    Edit: zu langsam
    Geändert von wind_change (22.11.13 um 14:43 Uhr)

  11. #12035
    Flottillenadmiral Avatar von Dark Session
    Registriert seit
    26.06.2011
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beiträge
    5.663


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 A Raider
      • CPU:
      • i7 5960X-4.5 GHz (1.25v)
      • Kühlung:
      • Fractal S36 @ 3 x Noiseblocker
      • Gehäuse:
      • Obsidian 800D
      • RAM:
      • 64GB Dominator Platinum DDR4
      • Grafik:
      • R9 290
      • Storage:
      • EVO 850 500GB SSD
      • Monitor:
      • U2713HM
      • Netzwerk:
      • Kabel Deutschland 32000
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT 990 PRO LE Black + Essence ST-X
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Hmm Danke, bin gerade etwas am rumgucken im Internet. Zu meiner neuen Cam soll an Weihnachten noch eine neue Linse. Habe mich auch für die 70D entschieden wie von euch empfohlen.

    Würde es sich lohnen einer der beiden Linsen zu kaufen? (Gebraucht)

    Tamron 17-50 mm F2.8 F2,8 LD XR DiII SP mit Hoya-Filter // 160€
    EF-s 17-85 mm (Keine weiteren Angaben) // 145€

    Und falls ja, welche der beiden Linsen wäre "besser" sprich hat eine bessere Schärfe. Jetzt mal die Lichtstärke aussen vorgelassen. Mit dem 50er kann ich privat nicht wirklich viel anstellen da ich einfach extrem weit weg muss für ein anständiges bild.
    Geändert von Dark Session (22.11.13 um 14:45 Uhr)

  12. #12036
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    1.023


    Standard

    Das EF-S 17-85mm hat 4.0 bis 5.6er Lichtstärke (Canon Objektiv EF-S 17-85mm 4.0-5.6 IS USM (9517A003/9517A008) Preisvergleich ), also deutlich schwächer als Dein 50mm 1.8. Das Tamron hat 2.8 aber einen kleineren Brennweitenbereich, sind beides eine Art "Standard-Zoom"...

    Was hast Du außer dem 50mm 1.8 bisher noch?

  13. #12037
    Banned
    Registriert seit
    17.06.2008
    Beiträge
    874


    Standard

    Wenn du zu weit weg musst, ist's sicherlich nicht schlau, ein Objektiv zu holen, dessen maximale Brennweite 1:1 mit deinem 50/1,8 ist.

    Schau dich mal nach dem Sigma 17-70/2,8-4,0 um

  14. #12038
    Oberleutnant zur See Avatar von seth0487
    Registriert seit
    27.01.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.495


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock 890FX Deluxe 5
      • CPU:
      • AMD FX-8250
      • Systemname:
      • The D-I-L-P
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • Selfmade
      • RAM:
      • 16 GB GEIL Value Plus
      • Grafik:
      • Gainward GTX 780
      • Storage:
      • 128GB SSD, 1TB HDD und 0,5 TB HDD
      • Monitor:
      • Shimian 27" 1440p und Samsung 24" 1080p
      • Sound:
      • ASUS Xonar DX
      • Netzteil:
      • Bequiet Straight Power E8
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64bit
      • Photoequipment:
      • Nikon 3200
      • Handy:
      • iPhone 5 32GB

    Standard

    Kurze Frage an die Profis hier: Ich wollte meiner Freundin zu Weihnachten eine DSLR kaufen. Ein guter Bekannter hat mir für den Einstieg eine Nikon D3200 ans Herz gelegt und meinte, ich solle mal zu Foto Gregor(in Hamburg) gehen und die mir mal zeigen lassen. Gibt es auch dort gerade im Angebot mit einem 18-105 Objektiv für 489,- €(Nikon D 3200 schwarz Kit AF-S DX 18-105 VR)

    Als ich dort danach fragte, hat man mir versucht die D3200 auszureden und es wurde versucht mir eine Systemkamera(Samsung NX310) schmackhaft zu machen. Die sei doch wesentlich besser und generell sind Systemkameras die Zukunft. Ich bin jetzt ein wenig verunsichert. Was sagt ihr dazu?
    Desktop: ASRock 890FX Deluxe 5 AM3+ | 8-Core FX-8320 | Gainward GTX780 3GB | 16GB GeiL DDR3 1333MHz CL9 | M4 128GB SSD | Samsung F3 1TB | WD GreenCaviar 0,5TB | BQ StraightPower 580W | <<---@WaKü NoVa1080
    HTPC: ASrock A75M-ITX | A6-3500 3 x 2,10 GHz | 8GB DDR3 1866| 64GB Crucial C300 SSD | 2,5" 500GB HDD | Technisat CableStar HD Combo(externe TV-Karte) |Antec ISK-65 <--@Wakü

    [Verkaufe-Tausche]: Bose SoundDock XT
    Worklog: The D-I-L-P

  15. #12039
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.052


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard

    Also Teamkiller, aus deinen ganzen Fragen kann man ersehen, dass du dich gerne mit der Thematik Fotografie intensiver beschäftigen möchtest (neuen Body kaufen, andere Gläser kaufen), aber die Theorie nicht verinnerlicht oder gelesen hast. Bevor du dir ein Objektiv kaufst, solltest du dir darüber im Klaren sein, was du eigentlich von dem Objektiv erwartest und in welchem Brennweitenbereich du fotografierst.

    Dafür wäre aber z.B. das Tamron recht gut geeignet, denn damit kannst du dich an deine Brennweite etwas herantasten.

    Ansonsten: Eigne dir die Grundlagen durch Lesen an!

    @Seth0487

    Systemkameras wird nachgesagt, dass sie die Zukunft sind. Aber das hängt auch immer davon ab, was man braucht/ was man will.
    Wenn es dir darum geht, einfach mehr Potential in einer Kamera zu haben (denn technisch moderne Kameras sind keine Garantie für interessante und tolle Bilder), dann sind Systemkameras sehr wohl geeignet. Du hast oftmals eine ähnliche oder gleiche technische Bildqualität wie mit den Einsteigermodellen der DSLRs.

    Aber du hast z.B. keinen optischen Sucher, es sei denn du greifst zu Spitzenmodellen. Diese kosten aber auch weit mehr als 1000-1500€. Wenn du hingegen mit einem elektronischen Sucher oder hinten mit dem Bildschirm leben kannst, so ist das sicherlich was Gutes. Allerdings würde ich dir zu einer Olympus raten, aber das ist auch Geschmackssache.

    Ansonsten machst du mit der D3200 nichts falsch. Kaufen, Fotoschule lesen und nach dem Verstehen der Grundlagen werden die Bilder auch besser.
    Dies kommt aber nicht automatisch mit einer teuren Systemkamera oder DSLR.

  16. #12040
    Kapitän zur See Avatar von kmwteam
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Holzgerlingen
    Beiträge
    3.965


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • D800+BG/24-200mm/f1,4-2,8 Glas
      • Handy:
      • Xperia Z, HTC One M7

    Standard

    Das Zeug ist da



    Gruß

  17. #12041
    Hauptgefreiter Avatar von Caliginis
    Registriert seit
    05.10.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    230


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Supermicro X9SRA
      • CPU:
      • Xeon E5-1620 v2
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • In-Win 901
      • RAM:
      • 8x 16GB Samsung Reg. ECC
      • Grafik:
      • GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M500 960GB
      • Monitor:
      • Eizo S2433 + 2x S1721
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Nikon

    Standard

    Sehr schoen! Dann wuensch ich dir mal viel Spass mit deinem neuen Speilzeug
    Give a man fire and he will be warm for a while.
    Set a man on fire and he will be warm for the rest of his life.

  18. #12042
    Kapitän zur See Avatar von kmwteam
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Holzgerlingen
    Beiträge
    3.965


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • D800+BG/24-200mm/f1,4-2,8 Glas
      • Handy:
      • Xperia Z, HTC One M7

    Standard

    Danke, bin schon am rumtesten. Was für nen Monster das Teil, einfach zufriden jetzt mit der Fotowelt.

    Gruß

  19. #12043
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.052


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard

    Uuuuh für kmw ist heute schon Weihnachten Gratz!

    E:
    Juhu! Habe so eben den Zuschlag beim 105er Micro erhalten Morgen nachmittag gibts ein Treffen am Bahnhof in Hannover und ich kann das schöne Ding entgegen nehmen. Bin auf Durchreise in den Süden von Niedersachsen. Passt super

  20. #12044
    Kapitän zur See Avatar von kmwteam
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Holzgerlingen
    Beiträge
    3.965


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • D800+BG/24-200mm/f1,4-2,8 Glas
      • Handy:
      • Xperia Z, HTC One M7

    Standard

    Ja, so könnte man das sagen

    Danke dir und hoffe das Morgen bei deinem treffen alles klappt. Das 105er ist schon ne feine Linse.

    Gruß

  21. #12045
    Der mit dem Playmobilhaarschnitt Avatar von joshude
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    11.767


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z68MA-D2H-B3
      • CPU:
      • Intel Core i5-2500K @ 4.2
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 16GB G.Skill PC3-10667
      • Grafik:
      • MSI GTX 1070 Gaming Z
      • Monitor:
      • BenQ BL3200PT
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 (9560)
      • Photoequipment:
      • Sony A7II
      • Handy:
      • Nexus 6P 32GB

    Standard

    Sehr fett, kmw. Da bin ich bisschen neidisch auf die D800 und das 85er

  22. #12046
    Kapitän zur See Avatar von kmwteam
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Holzgerlingen
    Beiträge
    3.965


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • D800+BG/24-200mm/f1,4-2,8 Glas
      • Handy:
      • Xperia Z, HTC One M7

    Standard

    Danke. Du bist ja mit ner D700 auch gut dabei. Und die D800 ist es eigentlich nur geworden weil ich das bessere AF System und den besseren Body gegenüber der D6XX haben wollte.
    Da hätte ich schon einiges noch sparen können dafür sollte ich jetzt mal wieder für ein paar Jahre Ruhe haben Body seitig.

    Die D800 Files sind schon echt beeindruckend was Details angeht und das 85er hattest du ja erst drauf.
    Einfach eine schöne Brennweite muss ich auch jetzt wieder feststellen.

    Gruß
    Geändert von kmwteam (22.11.13 um 17:18 Uhr)

  23. #12047
    Flottillenadmiral Avatar von Zero2Cool
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Landkreis Mainz-Bingen
    Beiträge
    5.444


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Synology DS415+ mit 4x3TB
      • Netzwerk:
      • Asus RT-AC87U
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6000, 16-70/4, 35/1.8, 50/1.8,

    Standard

    Zitat Zitat von Nelendil Beitrag anzeigen
    @Seth0487

    Systemkameras wird nachgesagt, dass sie die Zukunft sind. Aber das hängt auch immer davon ab, was man braucht/ was man will.
    Wenn es dir darum geht, einfach mehr Potential in einer Kamera zu haben (denn technisch moderne Kameras sind keine Garantie für interessante und tolle Bilder), dann sind Systemkameras sehr wohl geeignet. Du hast oftmals eine ähnliche oder gleiche technische Bildqualität wie mit den Einsteigermodellen der DSLRs.

    Aber du hast z.B. keinen optischen Sucher, es sei denn du greifst zu Spitzenmodellen. Diese kosten aber auch weit mehr als 1000-1500€. Wenn du hingegen mit einem elektronischen Sucher oder hinten mit dem Bildschirm leben kannst, so ist das sicherlich was Gutes. Allerdings würde ich dir zu einer Olympus raten, aber das ist auch Geschmackssache.

    Ansonsten machst du mit der D3200 nichts falsch. Kaufen, Fotoschule lesen und nach dem Verstehen der Grundlagen werden die Bilder auch besser.
    Dies kommt aber nicht automatisch mit einer teuren Systemkamera oder DSLR.
    Auch für weiter unter 1000-1500 Euro bekommt man eine gute Systemkamera mit optischen Sucher, z.B. NEX 6 (ab 680€ mit standard Objektiv) oder NEX 7 (ab 800€ mit standard Objektiv).

    Ich habe seit über einem Jahr die NEX 5N und bin damit sehr zufrieden, diese hat keinen optischen Sucher. Der Nachteil Systemkameras von Sony und anderen ist die geringe Auswahl an guten Objektiven. Aber das ändert sich auch so langsam und es kommen immer mehr auf den Markt. Von Sigma gibt es für Sony E-Mount aber auch sehr günstige Objektive, welche eine gute Bildqualität liefern. Als großer bzw. riesiger Vorteil der Systemkameras ist aber eben die kompakte Bauweise und das geringe Gewicht. Und genau das war für mich damals auch das ausschlaggebende. Ich wollte keine super tolle und große DSLR zuhause haben, welche ich einfach nie mitnehme weil sie mir für unterwegs einfach zu groß ist.
    MacBookPro 15" Retina (Early 2013) | i7-3740QM 2,7 GHz | 16 GB RAM | 512GB SSD
    Gigabyte Z170X Gaming 7 | Intel i5-6600k 3.5GHz | Palit GTX 1070 Super Jetstream | 2x 8GB 2666MHz HyperX FURY | 2x 500GB SSD
    Synology DS415+ | mein Blog

  24. #12048
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.052


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard

    Ups, da war ich dann nicht auf dem richtigen Stand. Sorry, war von der O MD und der *hust* Leica ausgegangen

  25. #12049
    Flottillenadmiral Avatar von Feichti
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    Bregenz
    Beiträge
    6.014


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-X48-DQ6
      • CPU:
      • Intel Q6600 @ 3,6 GHZ @
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Lian Li 2x V2000B
      • RAM:
      • 4x1GB Kingston Hyper-X
      • Grafik:
      • ATI 5870 @ EK Waterblocks
      • Storage:
      • Intel SSD Postville 80GB &amp; Samsung F3 500GB
      • Monitor:
      • HP LP2465
      • Netzteil:
      • Coolermaster 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64 BIT
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 7D

    Standard

    Hab mir vorhin auch noch was nettes abgeholt
    _45B5845.jpg

  26. #12050
    Kapitän zur See Avatar von kmwteam
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Holzgerlingen
    Beiträge
    3.965


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • D800+BG/24-200mm/f1,4-2,8 Glas
      • Handy:
      • Xperia Z, HTC One M7

    Standard

    Oh schönes Teil, ist inzwischen glaub ich hier die Standard Tele FB/Makro Linse.

    Viel Spaß damit.

    Gruß


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •