Seite 478 von 957 ErsteErste ... 378 428 468 474 475 476 477 478 479 480 481 482 488 528 578 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.926 bis 11.950 von 23904
  1. #11926
    Mr. XFire Avatar von schuetz10
    Registriert seit
    09.12.2005
    Beiträge
    3.339


    Standard

    Zitat Zitat von ~HazZarD~ Beitrag anzeigen
    Der Micro USM mag zwar leiser und möglicherweise etwas schneller als ein konventioneller Micromotor sein, bietet aber nicht die FTM Option eines richtigen USM.
    Also der Micro-USM meines Canon 50mm f/1,4 hat schon FTM..
    Er ist aber bei weitem nicht so schnell wie ein Ring-USM.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #11927
    Forenleitung
    Nacktschnecke
    Motivator
    Avatar von MrWahoo
    Registriert seit
    19.01.2004
    Beiträge
    21.972


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z87X-OC
      • CPU:
      • Intel i5-4590
      • Kühlung:
      • Raijintek Orcus 240 AIO
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Core 3000
      • RAM:
      • 32GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Zotac GTX1060 6GB
      • Monitor:
      • 2x Dell U2311H
      • Betriebssystem:
      • W7 Professional, Ubuntu
      • Notebook:
      • Thinkpad E480 & Sony Vaio VGN-N31S
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 5D, 5D Mark III und passendes Glas

    Standard

    50/1.4 ist aber das einzige Micro-USM mit FTM, von dem her passt das schon im Bezug auf das USM-Kit

    Was die Geschwindigkeit angeht: ich habe das Canon EF 55-200mm 4.5-5.6 USM II, ebenfalls mit Micro-USM und muss sagen, dass die Geschwindigkeit gar nicht schlecht ist, vermutlich eben weil kaum Elemente bewegt werden müssen. Bei dem Kit dürfte das kaum anders sein. Bei dem 50/1.4 sieht das ja schon ein wenig anders aus, auch wenn ich es nicht unbedingt als langsam bezeichnen würde.

  4. #11928
    Flottillenadmiral Avatar von Dark Session
    Registriert seit
    26.06.2011
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beiträge
    5.663


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 A Raider
      • CPU:
      • i7 5960X-4.5 GHz (1.25v)
      • Kühlung:
      • Fractal S36 @ 3 x Noiseblocker
      • Gehäuse:
      • Obsidian 800D
      • RAM:
      • 64GB Dominator Platinum DDR4
      • Grafik:
      • R9 290
      • Storage:
      • EVO 850 500GB SSD
      • Monitor:
      • U2713HM
      • Netzwerk:
      • Kabel Deutschland 32000
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT 990 PRO LE Black + Essence ST-X
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Kurze Frage, würde es sich lohnen von einer EOS 500D auf eine EOS 7D / 60D zu wechseln? Objektiv ist ein EF-S 50mm 1/8 und ich mache vorwiegend Produktfotos. Würde sich bezüglich der Bildqualität etwas ändern?

  5. #11929
    Kapitänleutnant Avatar von EmerpuS
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    1.951


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel i5-6600k@4,5GHz
      • RAM:
      • 16GB DDR4 RAM
      • Grafik:
      • Evga GTX 1070
      • Storage:
      • 512SSD, 512SSD, 256SSD, 1000HDD, 4000HDD
      • Monitor:
      • DELL QHD
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64Bit

    Standard

    nichso das es sich lohnt

  6. #11930
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    15.06.2010
    Beiträge
    206


    Standard

    Nur wenn du dir ne Sony A7r mit Canon Adapter holst.
    36MP mit der möglichkeit fast alle Linsen von anderen Herrstellern zu nutzen.
    Soviel ich weiss, haben aber nur Sony und Canon Adapter AF.

    Gruss
    Nobody

  7. #11931
    Banned
    Registriert seit
    17.06.2008
    Beiträge
    874


    Standard

    Zitat Zitat von TEAMKILLER2K13 Beitrag anzeigen
    Kurze Frage, würde es sich lohnen von einer EOS 500D auf eine EOS 7D / 60D zu wechseln? Objektiv ist ein EF-S 50mm 1/8 und ich mache vorwiegend Produktfotos. Würde sich bezüglich der Bildqualität etwas ändern?
    Sofern du nicht ständig n Bereichen von ISO 2000-6000 fotografierst -nein. Und auch dann wären die Unterschiede nicht sonderlich groß.

  8. #11932
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.052


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard

    Zitat Zitat von nobody23 Beitrag anzeigen
    Nur wenn du dir ne Sony A7r mit Canon Adapter holst.
    36MP mit der möglichkeit fast alle Linsen von anderen Herrstellern zu nutzen.
    Soviel ich weiss, haben aber nur Sony und Canon Adapter AF.

    Gruss
    Nobody
    Was genau schlägst du ihm vor? Er fragte nach einem Bodywechsel innerhalb des Canon-Systems und du bringst eine Sony mit Adapter ins Spiel? Er wollte nicht wissen, welche Kamera vllt am besten zu seinen Objektiven passen könnte^^

    @teamkiller
    Einen wirklichen Qualitätssprung würdest du erreichen, wenn du auf eine 5d2 oder 5d3 wechselst (vllt noch 6d, aber die kenne ich praktisch nicht - weder in der Realität noch auf dem Papier...), den du aber wohl erst dann sehen wirst, wenn du öfter auf A0 oder größer ausbelichtest, da du ja Produktfotografie betreibst und somit auf High-Iso nicht angewiesen bist. Und ein großer Dynamikumfang ist ja auch nicht unbedingt gefordert, da ja perfekt ausgeleuchtet wird bzw. dies sich steuern lässt.

  9. #11933
    Flottillenadmiral Avatar von Dark Session
    Registriert seit
    26.06.2011
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beiträge
    5.663


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 A Raider
      • CPU:
      • i7 5960X-4.5 GHz (1.25v)
      • Kühlung:
      • Fractal S36 @ 3 x Noiseblocker
      • Gehäuse:
      • Obsidian 800D
      • RAM:
      • 64GB Dominator Platinum DDR4
      • Grafik:
      • R9 290
      • Storage:
      • EVO 850 500GB SSD
      • Monitor:
      • U2713HM
      • Netzwerk:
      • Kabel Deutschland 32000
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT 990 PRO LE Black + Essence ST-X
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Ich wage es einfach mal, gibt ja bald weihnachtsgeld und dann habe ich erstmal etwas neues zum rumprobieren. Denke es wird eine gebrauchte 7D sein für um die 700€. Der Magnesium Body und das zweite Display hören sich super an. Obwohl mir Touchscreen + Flip Display auch gefallen würden.

    Unterscheiden sich die 60D / 7D in der Videofunktion? Würde mich mal interessieren ob die 60D zum filmen bis auf das Display mehr zum gebrauchen ist.

  10. #11934
    Korvettenkapitän Avatar von holler
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    2.348


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Sonstiges:
      • iPad 64 GB
      • Notebook:
      • keins mehr
      • Photoequipment:
      • Canon 60D
      • Handy:
      • Galaxy S3 LTE

    Standard

    Die Videos sind gleich, aber bei der 60D kann man den Ton manuell steuern. Ebenso neigt die 60D anscheinend nicht so schnell zur Überhitzung...

  11. #11935
    Admiral Avatar von Dr Casemod
    Registriert seit
    13.06.2002
    Ort
    Neukirchen-Vluyn
    Beiträge
    10.871


    Standard

    dann würde ich aber eher und ganz klar zur 70D raten!
    wenn du schon 700€ in die hand nimmst, um ein neues gehäuse mit kaum merklichem qualitätssprung, kannste auch 200€ mehr investieren, hast ein neues Gehäuse und bessere Quali und geilen AF
    www.benlaakmann-photography.de

    Intel i7 6800k @4Ghz - 32GB GSkill Ripjaws V @ 3000Mhz - Palit Jetstream GTX 1060 - Asrock x99 Fatality Killer - Samsung 960 Evo - Samsung 850 Pro

  12. #11936
    Flottillenadmiral Avatar von Dark Session
    Registriert seit
    26.06.2011
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beiträge
    5.663


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 A Raider
      • CPU:
      • i7 5960X-4.5 GHz (1.25v)
      • Kühlung:
      • Fractal S36 @ 3 x Noiseblocker
      • Gehäuse:
      • Obsidian 800D
      • RAM:
      • 64GB Dominator Platinum DDR4
      • Grafik:
      • R9 290
      • Storage:
      • EVO 850 500GB SSD
      • Monitor:
      • U2713HM
      • Netzwerk:
      • Kabel Deutschland 32000
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT 990 PRO LE Black + Essence ST-X
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Ist mir aber wiederrum zu viel, und zu kurzfristig um wieder die Kohle aufzutreiben. Weihnachtsgeld alleine reicht für die 70D nicht.

  13. #11937
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.052


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard

    Also von einer Investition von 500-700 in eine gescheite Linse, sofern eine vorhanden ist die dich reizen würde, hast du mehr.

  14. #11938
    Flottillenadmiral Avatar von Dark Session
    Registriert seit
    26.06.2011
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beiträge
    5.663


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 A Raider
      • CPU:
      • i7 5960X-4.5 GHz (1.25v)
      • Kühlung:
      • Fractal S36 @ 3 x Noiseblocker
      • Gehäuse:
      • Obsidian 800D
      • RAM:
      • 64GB Dominator Platinum DDR4
      • Grafik:
      • R9 290
      • Storage:
      • EVO 850 500GB SSD
      • Monitor:
      • U2713HM
      • Netzwerk:
      • Kabel Deutschland 32000
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT 990 PRO LE Black + Essence ST-X
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Dann aber nicht mit einer 300€ Kamera , dann eher die 7D / 70D und dann irgendwann ne Linse für nen Lilanen.

  15. #11939
    Flottillenadmiral Avatar von Domii666
    Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    5.295


    Standard Re: Der DSLR Stammtisch

    Zitat Zitat von TEAMKILLER2K13 Beitrag anzeigen
    Ist mir aber wiederrum zu viel, und zu kurzfristig um wieder die Kohle aufzutreiben. Weihnachtsgeld alleine reicht für die 70D nicht.
    Dann wartest lieber als was halbes zu kaufen

  16. #11940
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.052


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard

    Die 300€ Kamera kostet v.a. so "wenig" weil sie einen "schlechten" Body hat. Also weniger Bedienmöglichkeiten, nicht abgedichtet usw. Aus einer günstigen DSLR mit einem PRO Glas wirst du immer, absolut immer, mehr rausholen als auf einer PRO DSLR und billig Objektiv... Immer... Und die Linse bleibt, wenn du nicht das System wechselst...

    Dazu fällt mir nur spontan ein:
    Pro DSLR + Cheapo Lens vs "Cheapo" DSLR + Pro Lens - YouTube

  17. #11941
    Admiral Avatar von Dr Casemod
    Registriert seit
    13.06.2002
    Ort
    Neukirchen-Vluyn
    Beiträge
    10.871


    Standard

    nelendil hat alles gesagt.
    nur weil man grad 700€ über hat sie in irgendwas zu stecken, macht herzlich wenig sinn...
    www.benlaakmann-photography.de

    Intel i7 6800k @4Ghz - 32GB GSkill Ripjaws V @ 3000Mhz - Palit Jetstream GTX 1060 - Asrock x99 Fatality Killer - Samsung 960 Evo - Samsung 850 Pro

  18. #11942
    Flottillenadmiral Avatar von Dark Session
    Registriert seit
    26.06.2011
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beiträge
    5.663


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 A Raider
      • CPU:
      • i7 5960X-4.5 GHz (1.25v)
      • Kühlung:
      • Fractal S36 @ 3 x Noiseblocker
      • Gehäuse:
      • Obsidian 800D
      • RAM:
      • 64GB Dominator Platinum DDR4
      • Grafik:
      • R9 290
      • Storage:
      • EVO 850 500GB SSD
      • Monitor:
      • U2713HM
      • Netzwerk:
      • Kabel Deutschland 32000
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT 990 PRO LE Black + Essence ST-X
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Schon klar, aber dann möchte ich wenigstens einen guten Body + eine gute linse und nicht schlechter Body und gute Linse oder andersrum.

    Welche Linse wäre überhaupt zu empfehlen um meine alte EF-S 50mm 1/8 zu ersetzen? Muss keine Festbrennweite sein solange die Qualität ordentlich ist. Preis bis 350€ ca.

  19. #11943
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.052


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard

    Da geht's schon los... 350€ für eine gute Linse ist zu wenig Budget. Es sei denn, man zielt bei Nikon z.B. auf das 50 1.8 oder ein gebrauchtes 85 1.8. Ich denke, bei Canon ist es ähnlich? Und dein 50er ist schon ne schöne Linse. Nifty-Fifty halt^^

    Ansonsten stellt sich zuerst die Frage, was willst du? Welche Brennweite soll es sein? Macro erwünscht? Einsatzbereich? Für Produktfotos würde ich spontan das 105er 2.8 Micro bei Nikon empfehlen und bei Canon das 100er 2.8 L Macro. Sehr schönes Glas, absolut für Portraits tauglich, top Abbildungsleistung und Macro möglich. Sehr viel fürs Geld.

  20. #11944
    Bootsmann Avatar von Moritz2000
    Registriert seit
    30.09.2010
    Ort
    Fürth/Berlin
    Beiträge
    600


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77 Extreme 4
      • CPU:
      • Intel i5-3570K
      • Gehäuse:
      • Antec P280
      • RAM:
      • 8 GiB Crucial Ballistix Elite
      • Grafik:
      • Asus Radeon HD 7870 GHz
      • Monitor:
      • Eizo FS2333
      • Sound:
      • Wharfedale Diamond 10.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet E9
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit
      • Notebook:
      • Tinkpad T440
      • Photoequipment:
      • Pentax K-5, Pentax K10D
      • Handy:
      • LG 4X

    Standard

    Bei Pentax bekommt man für 350 Euro schon richtig geniale Objektive - wenn auch überwiegend gebraucht...Ganz prinzipiell ist das aber wirklich nicht allzu viel Geld für ein Objektiv

  21. #11945
    Korvettenkapitän Avatar von holler
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    2.348


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Sonstiges:
      • iPad 64 GB
      • Notebook:
      • keins mehr
      • Photoequipment:
      • Canon 60D
      • Handy:
      • Galaxy S3 LTE

    Standard

    Zitat Zitat von TEAMKILLER2K13 Beitrag anzeigen

    Welche Linse wäre überhaupt zu empfehlen um meine alte EF-S 50mm 1/8 zu ersetzen? Muss keine Festbrennweite sein solange die Qualität ordentlich ist. Preis bis 350€ ca.
    Du musst doch erstmal wissen, was der Einsatzbereich sein soll. Wenn es um Portraits bspw. geht könntest du auf das 50 1.4 gehen, bei Zoom sieht es wieder anders aus. Aber wie schon gesagt das Budget der entscheidene Faktor

  22. #11946
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    1.809


    Standard

    Ich hab aktuell ne 400D und spiele immer mal wieder mit dem Gedanken eines Body-Upgrades. habe bisher immer mit dem 18-55er Kit (kein USM, kein IS) und seit Sommer auch mit dem Tamron 70-300 VR fotografiert. Neben der (durch das Kit) beschränkten Bildquali würde ich aber gerne etwas mehr Spielraum beim Licht haben; die 400D rauscht ab ISO400, ab ISO 800 tut es weh - und nur bei ISO 100 und ISO 200 stört es mich bei der EBV und beim evtl. Ausdruck nicht. Außerdem ist der AF nicht so der Brüller - quasi nur der mittlere nutzbar. Display kann Bilder anzeigen, aber so praktische Sachen wie Live-View etc. kann er nicht, außerdem schlechte Betrachtungswinkel und Kontrast/Farbtreue; zudem ist der Zoom am Body durch die JPEG-Engine dermaßen sinnfrei... da ist *alles immer* unscharf, taugt zur Schärfe-Beurteilung nix.

    Was ich erreichen möchte:
    - bessere Bildqualität ab ISO 200
    - besserer AF / mehr Sensoren
    - besseres Display mit Live-View (klappbar wäre toll, aber da sind wir ja wieder bei der zweistelligen Serie ab 60D, und das Geld ist dafür nicht da)


    Generell stört mich die kleine Größe der Kamera, ich hab so große Pranken, dass es irgendwann einfach weh tut, wenn ich gefühlt immer nur mit den Fingerspitzen am Body zugange bin. Das lässt sich aber glaub ich am elegantesten mit nem BG lösen.

    Gibts irgeneine Seite, wo man mal die Bodies an sich hinsichtlich Features usw. inkl. Tests vergleichen kann? Der *haben-wollen-Faktor* hat auf jedenfall schonmal bei der 60D und 70D mit klappbarem Display zugeschlagen - das ist aber v.a. in finanzieller Hinsicht ein Overkill.
    Erst geht nichts los
    Dann fängt nichts an
    Und wenn nicht heut
    Dann irgendwann
    Mal geht nichts rein
    Dann kommt nicht raus
    Nur heiße Luft
    In diesem ehrenwerten Haus
    Spoiler: Anzeigen

  23. #11947
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.052


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard

    Hier kannst du zumindest die Größen vergleichen: Compare camera dimensions side by side

    Und hier kannst du eine Menge Linsen und Bodys miteinander vergleichen: DxOMark by DxO Labs - DxOMark

  24. #11948
    Korvettenkapitän Avatar von holler
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    2.348


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Sonstiges:
      • iPad 64 GB
      • Notebook:
      • keins mehr
      • Photoequipment:
      • Canon 60D
      • Handy:
      • Galaxy S3 LTE

    Standard Re: Der DSLR Stammtisch

    Hat jemand von euch schon ein Fotobuch bei Cinebook machen lassen?

    Kann jemand dazu was berichten?

  25. #11949
    Banned
    Registriert seit
    17.06.2008
    Beiträge
    874


    Standard

    Zitat Zitat von TEAMKILLER2K13 Beitrag anzeigen
    Schon klar, aber dann möchte ich wenigstens einen guten Body + eine gute linse und nicht schlechter Body und gute Linse oder andersrum.

    Welche Linse wäre überhaupt zu empfehlen um meine alte EF-S 50mm 1/8 zu ersetzen? Muss keine Festbrennweite sein solange die Qualität ordentlich ist. Preis bis 350€ ca.
    ...du machst Produktfotografie, keine Indoor-Sport-Aufnahmen, die am besten noch im Museum hängen sollen! Das ist da einfach nur rausgeworfenes Geld!
    Und überleg doch mal so: Vor 5-6-7 Jahren war die 500D sicherlich von der BQ her sehr weit vorne angesiedelt -wenn es dir darum geht.
    Eine Aufrüstung bei Kameras macht wirklich nur dann Sinn, wenn du 1. deine Kamera schon vollends ausnutzt und nicht einfach mal so aufrüsten willst! und 2. schon gute Objektive hast.
    Wo merkst du denn, dass deine Kamera an die Grenzen stößt?
    Geändert von Karax (20.11.13 um 18:45 Uhr)

  26. #11950
    Flottillenadmiral Avatar von Zero2Cool
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Landkreis Mainz-Bingen
    Beiträge
    5.444


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Synology DS415+ mit 4x3TB
      • Netzwerk:
      • Asus RT-AC87U
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6000, 16-70/4, 35/1.8, 50/1.8,

    Standard

    Zitat Zitat von holler Beitrag anzeigen
    Hat jemand von euch schon ein Fotobuch bei Cinebook machen lassen?

    Kann jemand dazu was berichten?
    Ja, ich hab mir letztes Jähr eines machen lassen und war wirklich sehr zufrieden damit.
    Sehr gute Qualität! Selbst die Verpackung ist schon toll, aber von mir aus hätte die Verpackung einfacher sein können wenn es dafür etwas billiger wäre. Man kommt sich beim auspacken vor, als ob man ein Apple MacBook auspackt

    Wenn super Qualität , eine tolle Box und nicht auf jeden Cent achten muss, dann kann ich Cinebook wirklich empfehlen. Nach dem nächsten Urlaub werde ich mir dort wieder eines machen lassen.

    Edit: Besonders für Panorama Fotos eignet sich das Fotobuch mit der Falzfreien-Bindung
    Geändert von Zero2Cool (20.11.13 um 18:24 Uhr)
    MacBookPro 15" Retina (Early 2013) | i7-3740QM 2,7 GHz | 16 GB RAM | 512GB SSD
    Gigabyte Z170X Gaming 7 | Intel i5-6600k 3.5GHz | Palit GTX 1070 Super Jetstream | 2x 8GB 2666MHz HyperX FURY | 2x 500GB SSD
    Synology DS415+ | mein Blog


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •