Seite 421 von 959 ErsteErste ... 321 371 411 417 418 419 420 421 422 423 424 425 431 471 521 921 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.501 bis 10.525 von 23968
  1. #10501
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    1.023


    Standard Re: Der DSLR Stammtisch

    Nehmt doch den 'anderen' Fotografen, wenn Du da kleinere Preise und für euch (im vorfeld bekannte) zufriedenstellende ergebnisse habt... (oder hab ich in der Diskussion den Part überlesen, warum der nicht in Frage kommt?)

    Gesendet von unterwegs mit der Hardwareluxx App

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #10502
    Admiral Avatar von Dr Casemod
    Registriert seit
    13.06.2002
    Ort
    Neukirchen-Vluyn
    Beiträge
    10.875


    Standard

    und wie bekommt der fotograf sein geld?
    dein prozedere setzt voraus, dass alle Kunden vor ort bezahlen. ohne das geld in der Tasche zu haben wird kein Fotograf der Welt 100 fertige Endprodukte versenden um dann bei 100 Kunden dem Geld hinterher zu rennen.

    und wer kommt für den Versand auf - der Auftraggeber? bei 100 Kunden sind das bei 1,40 140€ Porto, 30€ für gescheite Umschläge und einiges an zeit - kuvertieren und adressieren von 100 bestellungen dauert ne weile, kann ich dir sagen

    und sorry, was meinst du wird an einem 10€ portrait (incl. Print) noch nachbearbeitet? kann ich dir sagen, da kommt beim Import automatisch ein Preset drauf, und das wars.


    Wie auch immer, ich kann Euch eins sagen: auch wenn solche Beträge sich wahnsinnig hoch anhören, wenn man die Wahl hat Arzt zu werden (und ne Praxis zu bekommen, ich rede nicht von Schichtdienst in der Notaufnahme) oder Fotograf (ich meine den Durchschnittsfotografen, nicht die 1% Fotografen sie mal berümt werden) dann werdet Arzt. Ich kenn etliche Fotografen und ich kenn auch teilweise deren Einkommensverhältnisse, aber die Kosten die so ein Business mit sich bringen sind enorm, und die meisten haben eher zu kämpfen, als dass sie im Reichtum schwelgen.
    Und wers nicht glaubt, schaut Euch das aktuelle Interview mit Paul Ripke von BRUT an, selbst so einer, den man schon "Starfotograf" nennen kann, bestätigts
    www.benlaakmann-photography.de

    Intel i7 6800k @4Ghz - 32GB GSkill Ripjaws V @ 3000Mhz - Palit Jetstream GTX 1060 - Asrock x99 Fatality Killer - Samsung 960 Evo - Samsung 850 Pro

  4. #10503
    Fregattenkapitän Avatar von ~HazZarD~
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.891


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z170M Extreme 4
      • CPU:
      • i5-6600K
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define Mini
      • RAM:
      • 16GB Teamgroup DDR4
      • Grafik:
      • KFA RTX2070
      • Monitor:
      • BenQ SW2700PT
      • Netzteil:
      • Seasonic X-660
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Photoequipment:
      • Sony A7RII mit Linsensuppe
      • Handy:
      • OnePlus 6

    Standard

    Also ich kann sagen dass es sich auch bei ner Abifeier lohnt nicht umbedingt zu geizen. Soweit ich weiß bekamen die Fotografen bei meinem Abiball nur Geld für jedes verkaufte Bild. Die haben also entsprechend versucht ihren Durchsatz zu erhöhen und darunter litt die Qualität der Bilder. Trotz 2.8er Linsen nichtmal ansatzweise freigestellt und der überwiegende Anteil der Bilder war totgeblitzt.

  5. #10504
    Flottillenadmiral Avatar von Zero2Cool
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Landkreis Mainz-Bingen
    Beiträge
    5.445


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Synology DS415+ mit 4x3TB
      • Netzwerk:
      • Asus RT-AC87U
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6000, 16-70/4, 35/1.8, 50/1.8,

    Standard

    @Dr Casemod: Du hast es anscheinend nicht verstanden, was ich mit Versand an den Auftraggeber meinte....
    Alle Bilder zusammen in ein Paket an die Person, welche den Fotografen geordert hat und der bezahlt den Fotografen im voraus für die Bilder.
    Vielleicht will ja jemand im nachhinein auch mehr als nur die drei Fotos haben, z.B. die Oma von ihre Enkelin !?!?! Und da sowas sicherlich nicht die Ausnahme ist, macht es meiner Meinung nach einfach mehr Sinn sowas alles hinterher zu regeln. Und großer Aufwand ist das nun auch nicht wirklich. Professionelle Fotografen sollten doch einen vernünftigen Workflow für sowas haben.
    MacBookPro 15" Retina (Early 2013) | i7-3740QM 2,7 GHz | 16 GB RAM | 512GB SSD
    Gigabyte Z170X Gaming 7 | Intel i5-6600k 3.5GHz | Palit GTX 1070 Super Jetstream | 2x 8GB 2666MHz HyperX FURY | 2x 500GB SSD
    Synology DS415+ | mein Blog

  6. #10505
    Der mit dem Playmobilhaarschnitt Avatar von joshude
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    11.773


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z68MA-D2H-B3
      • CPU:
      • Intel Core i5-2500K @ 4.2
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 16GB G.Skill PC3-10667
      • Grafik:
      • MSI GTX 1070 Gaming Z
      • Monitor:
      • BenQ BL3200PT
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 (9560)
      • Photoequipment:
      • Sony A7III
      • Handy:
      • iPhone 8 Plus

    Standard

    Jungs entspannt euch mal wieder ein wenig

    @jersdev: wenn es euch zu teuer ist dann lasst es sein. casemod hat in allen Punkten recht. Ich weiß, dass er Ahnung von der Materie hat und ich weiß, dass er das Thema "Fotografie" par excellence beherrscht. Und er ist hier nicht der einzige.
    Du hast einfach eine nicht korrekte Vorstellung von dem, wie so etwas abzulaufen hat. Und so funktioniert es nicht.
    Uhr werdet mit Sicherheit in eurem Budget einen Fotografen finden, der euch das macht. Allerdings dann nur mit Kompromissen und ihr seid am ende die, die nicht zufrieden sind.
    Zudem zahlt ihr als Jahrgang 700€ bei wie du sagst über 100 Schülern. Das sind pP keine 7€ mehr. Die 30€/Abzug werden mit der jeweiligen Person geklärt. Du willst keine 30€ zahlen? Du lässt kein Portrait von dir machen! so einfach ist das
    und alle anderen Leute, die es gerne wollen haben die Möglichkeit es zu tun. Ich verstehe da euer Problem gar nicht
    (zumal die portraits sowieso Eltern oder Großeltern zahlen )

  7. #10506
    Mr. XFire Avatar von schuetz10
    Registriert seit
    09.12.2005
    Beiträge
    3.351


    Standard

    Zitat Zitat von jersdev Beitrag anzeigen
    Nee, die DVD mit den Partybildern (keine Portraits!) kostet auch nochmal extra, aber ich weiß nicht, wieviel.
    Ja eben, ich denke doch, dass das gratis online zu Verfügung stellen der Bilder in den 700 Euro inkludiert sein sollte. Die DVD ist wieder was anderes.

    Denn eigentlich sind in den 700 Euro noch keine Bilder inkludiert (die könnte man ja zumindest dem Veranstalter zur Verfügung stellen)?
    Geändert von schuetz10 (12.07.13 um 19:12 Uhr)

  8. #10507
    Admiral Avatar von Dr Casemod
    Registriert seit
    13.06.2002
    Ort
    Neukirchen-Vluyn
    Beiträge
    10.875


    Standard

    Zitat Zitat von Zero2Cool Beitrag anzeigen
    @Dr Casemod: Du hast es anscheinend nicht verstanden, was ich mit Versand an den Auftraggeber meinte....
    Alle Bilder zusammen in ein Paket an die Person, welche den Fotografen geordert hat und der bezahlt den Fotografen im voraus für die Bilder.
    Vielleicht will ja jemand im nachhinein auch mehr als nur die drei Fotos haben, z.B. die Oma von ihre Enkelin !?!?! Und da sowas sicherlich nicht die Ausnahme ist, macht es meiner Meinung nach einfach mehr Sinn sowas alles hinterher zu regeln. Und großer Aufwand ist das nun auch nicht wirklich. Professionelle Fotografen sollten doch einen vernünftigen Workflow für sowas haben.
    ich habe dich sehr gut verstanden, aber du denkst nicht weit genug glaub ich.
    in unserem Beispiel hier würde jersdev also 3000€ (!) vorstrecken, der fotograf fotografiert die bilder beim abiball, druckt sie aus und sendet sie dem jersdev. Jetzt sitzt jersdev da mit 300 abzügen, und wie kommen die zu den kunden? schule ist vorbei, jeden tag die stufe sehen ist nicht mehr, und oma helga oder tante erna kennt jersdev doch gar nicht, die wollen aber auch Ihre Abzüge. er hat aber keine einzige Adresse notiert, jetzt darf er gucken, wie er die bilder loswird und seine kohle bekommt? und wenn tante erna aber 5 abzüge will? wie läuft dann die kommunikation mit dem fotografen und das nachbestellen und so? wieder über jersdev?
    mal ehrlich das doch Blödsinn. am ende bleibt jersdev eh auf der hälfte der biler sitzen, weil man es sich anders überlegt hat - ist dem fotografen latte, aber das risiko und die arbeit nimmt kein auftraggeber auf sich, da du von mehreren 100 Leuten abhängig bist. und man bekommt keine gruppen 100 Mann so eingeschworen, dass alle ihr wort halten!

    Glaub mir, ich hab das schon alles durch, Kindergarten, Schule, Abiball. im kindergarten wollen die fertige komplette Mappen haben, da musst du auch nen Termin machen wo alle Eltern kommen und sich entscheiden, ob sie kaufen oder nicht. aber du hast alle mappen dabei. die die nicht gekauft werden, oder wo die eltern den termin verpeilt haben kannst du entsorgen, das ist geld im mülleimer. ich wurde gefragt warum ich die bilder nicht einfach der kindergärtnerin gebe, die verteilt die mappen, und die eltern, die behalten wollen, zahlen, und die die nicht behalten wollen geben sie zurück. hat nur keiner an die gedacht, die alles einscanenn und dann zurückgeben - sind ja nur fotos...

    Sowas funktioniert nur direkt vor ort gegen cash.

    natürlich hab ich auch nen anderen workflow. onlinegalerie mit bestellfunktion, da bekommst du vor nen ort nen zettel mir link und sogar mit QR Code, aber stell dir mal vor was dann mit den bildern passiert - richtig, die werden nochmal teurer, denn so ein system kostet geld, und das nicht zu knapp, da ist es preiswerter vor ort zu printen, selbst wenn ich drei DS40 an dem Abend mieten muss.
    Und da du bei online Galerien damit rechnen musst, dass mal eben fix ein Screenshot gemacht wird, sind die bilder so groß wie ne briefmarke und haben noch ein wasserzeichen drüber, da macht bilder aussuchen richtig spaß


    Danke Joshude für die Rückendeckung, aber ich denke ich komme klar
    hat ja auch nix mit aufregen oder einkriegen zu tun, ich denke einfach, dass es wichtig ist, dass die leute mal von vorne bis hinten sehen, was da so dran hängt, ist halt nicht mit einfach mal eben
    www.benlaakmann-photography.de

    Intel i7 6800k @4Ghz - 32GB GSkill Ripjaws V @ 3000Mhz - Palit Jetstream GTX 1060 - Asrock x99 Fatality Killer - Samsung 960 Evo - Samsung 850 Pro

  9. #10508
    Korvettenkapitän Avatar von holler
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    2.363


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Sonstiges:
      • iPad 64 GB
      • Notebook:
      • keins mehr
      • Photoequipment:
      • Canon 60D
      • Handy:
      • Galaxy S3 LTE

    Standard

    Zitat Zitat von jersdev Beitrag anzeigen
    Und ich wäre bereit im Fotostudio deutlich mehr zu bezahlen. Dort bin ich dann der einzige Kunde, der Fotograf nimmt sich Zeit für mich und es dauert länger.
    Da stellen sich vier bis fünf Freunde oder ne Familie vor ne Wand oder setzen sich auf ein Sofa, alle lächeln, der Fotograf drückt auf den Auslöser der Kamera auf dem Stativ, das Foto wird ausgedruckt und das wars dann.
    Vielleicht gehen die Vorstellungen da auch einfach auseinander, was denn genau gemacht wird
    Ich kann dir aus Erfahrung sagen, das ein guter Fotograf trotzdem Zeit nehmen wird. Letztes Jahr auf einer riesen Messe (ca. 20.000 Besucher) hatte mein Arbeitgeber ein Stand. Fotoaktion gemacht inkl. Retusche. Wir haben insgesamt 1.500 Einzelbilder geshootet, inkl. Photoshop und Ausdruck, Aufnahme Daten usw. Die Fotografen haben sich für jeden einzelnen Zeit genommen, die Retuschearbeiten bis spät in die Nach gemacht und haben zusätzlich noch für uns die Messe fotografiert (ohne das dies vereinbart war!). Sehr gute Studiofotos trotz riesen Andrang und wenig Platz.
    Also wenn ihr einen guten Fotograf habt, nimmt er sich die Zeit und hat weitere Leute dabei die ggf. dann schon die Party fotografieren!



    Zitat Zitat von Dr Casemod Beitrag anzeigen
    und wie bekommt der fotograf sein geld?
    dein prozedere setzt voraus, dass alle Kunden vor ort bezahlen. ohne das geld in der Tasche zu haben wird kein Fotograf der Welt 100 fertige Endprodukte versenden um dann bei 100 Kunden dem Geld hinterher zu rennen.
    Leider machen das mittlerweile Fotografen. Im Krankenhaus bei "Shootings" mit Neugeborenen werden alle Fotos in div. Formaten, Büchern usw. versendet, ohne das der Kunde zuvor gesagt hat was er haben will!

  10. #10509
    Flottillenadmiral Avatar von Zero2Cool
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Landkreis Mainz-Bingen
    Beiträge
    5.445


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Synology DS415+ mit 4x3TB
      • Netzwerk:
      • Asus RT-AC87U
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6000, 16-70/4, 35/1.8, 50/1.8,

    Standard

    @Dr Casemod: ich glaub du hast mich immer noch nicht richtig verstanden, von Geld vorstrecken war absolut keine Rede. Bei den letzten Fotografen wo ich war, habe ich einen Link bekommen wo ich dann bequem von zuhause die Bilder aussuchen und direkt darüber bestellen konnte. Vollkommen unkompliziert. Aber egal, mittlerweile ist mir das Thema irgendwie zu blöd.
    MacBookPro 15" Retina (Early 2013) | i7-3740QM 2,7 GHz | 16 GB RAM | 512GB SSD
    Gigabyte Z170X Gaming 7 | Intel i5-6600k 3.5GHz | Palit GTX 1070 Super Jetstream | 2x 8GB 2666MHz HyperX FURY | 2x 500GB SSD
    Synology DS415+ | mein Blog

  11. #10510
    Kapitän zur See Avatar von Nimrais
    Registriert seit
    29.01.2010
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.176


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock x370 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700
      • Systemname:
      • CDI 4.0
      • Kühlung:
      • Noctua NH15D
      • Gehäuse:
      • Fractal Define XL
      • RAM:
      • Trident Z 2x8GB DDR4
      • Grafik:
      • GTX1080Ti Aourus
      • Storage:
      • Samsung P961 512GB M.2
      • Monitor:
      • Dell U2711
      • Netzwerk:
      • OnBoard WLAN
      • Sound:
      • FiiO K3II+Bayer&AKG
      • Netzteil:
      • SeaSonic Prime Titan 650W
      • Betriebssystem:
      • W10 Prof x64
      • Notebook:
      • Dell XPS15 9560
      • Photoequipment:
      • 5DIII/7DII 14-600mm f1.8-6.3
      • Handy:
      • Essential PH-1 grey

    Standard

    Hat schon mal jemand von euch ein Feuerwerk fotografiert und hinterher bearbeitet? Ich habe extrem viel Rauch auf den Bildern und schön sieht das mal gar nicht aus. Jemand ne Idee, wie man den weg bekommt? Bilder liegen in Raw vor.

  12. #10511
    Admiral Avatar von Dr Casemod
    Registriert seit
    13.06.2002
    Ort
    Neukirchen-Vluyn
    Beiträge
    10.875


    Standard Der DSLR Stammtisch

    Zitat Zitat von Zero2Cool Beitrag anzeigen
    @Dr Casemod:
    Alle Bilder zusammen in ein Paket an die Person, welche den Fotografen geordert hat und der bezahlt den Fotografen im voraus für die Bilder.
    Zitat Zitat von Zero2Cool Beitrag anzeigen
    @Dr Casemod: von Geld vorstrecken war absolut keine Rede.
    Zitat Zitat von Zero2Cool Beitrag anzeigen
    Aber egal, mittlerweile ist mir das Thema irgendwie zu blöd.
    Kann ich verstehen, dass es dir zu doof wird
    ist denk ich auch alles gesagt
    Geändert von Dr Casemod (14.07.13 um 01:46 Uhr)
    www.benlaakmann-photography.de

    Intel i7 6800k @4Ghz - 32GB GSkill Ripjaws V @ 3000Mhz - Palit Jetstream GTX 1060 - Asrock x99 Fatality Killer - Samsung 960 Evo - Samsung 850 Pro

  13. #10512
    Kapitän zur See Avatar von BennofreakSBB
    Registriert seit
    30.10.2008
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    4.070


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • RVE V10 RS Ed.
      • Systemname:
      • Rising Star
      • Kühlung:
      • EKWB Mono/D5@BP RS Ed.
      • Gehäuse:
      • T 900 RS (Under Construction)
      • RAM:
      • TG Nighthawk RS Ed.
      • Grafik:
      • GTX ....ti x. RS Ed.
      • Storage:
      • Samsung SSD&REVO DRIVE
      • Monitor:
      • Asus ROG 34/Hisense 4k
      • Sound:
      • Marantz 6011/Canton Vento
      • Netzteil:
      • EVGA
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 bit
      • Sonstiges:
      • Steeleries Sensei Wireless
      • Notebook:
      • Sony Vaio Ultrabook

    Standard Re: Der DSLR Stammtisch

    Guten Morgen. Könnt ihr mir mal eure Meinung zur 60d und dem 17/85 efs usm geben. Danke

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Hardwareluxx App

  14. #10513
    Kapitän zur See Avatar von Nimrais
    Registriert seit
    29.01.2010
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.176


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock x370 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700
      • Systemname:
      • CDI 4.0
      • Kühlung:
      • Noctua NH15D
      • Gehäuse:
      • Fractal Define XL
      • RAM:
      • Trident Z 2x8GB DDR4
      • Grafik:
      • GTX1080Ti Aourus
      • Storage:
      • Samsung P961 512GB M.2
      • Monitor:
      • Dell U2711
      • Netzwerk:
      • OnBoard WLAN
      • Sound:
      • FiiO K3II+Bayer&AKG
      • Netzteil:
      • SeaSonic Prime Titan 650W
      • Betriebssystem:
      • W10 Prof x64
      • Notebook:
      • Dell XPS15 9560
      • Photoequipment:
      • 5DIII/7DII 14-600mm f1.8-6.3
      • Handy:
      • Essential PH-1 grey

    Standard

    60D = auslaufende Mittelklasse von Canon. Wenn möglich warten auf 70D bzw auf Abverkauf der 60D.
    Zum Objektiv schaust du dir am Besten mal photozone.de an

  15. #10514
    Kapitän zur See Avatar von Bytexivex
    Registriert seit
    08.02.2005
    Beiträge
    3.102


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z68 Extreme3
      • CPU:
      • 2500k @ 4,6 GHz 1,23
      • Kühlung:
      • Scythe YasYa
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Midgard
      • RAM:
      • 16GB
      • Grafik:
      • Asus R9 290 DirectCU II O
      • Storage:
      • Crucial BX 500
      • Monitor:
      • DELL 2713HM + PVA 2333
      • Sound:
      • Xonar
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Photoequipment:
      • 40D
      • Handy:
      • Z2

    Standard

    das 17-85 soll nicht so dolle sein, dann besser das 15-85 und dafür am Body sparen.
    Battlefield: -1942- -BF2- -BFBC2- -BF3- -BF4- -BFH-
    Diablo 3 - Franz

  16. #10515
    Kapitänleutnant Avatar von -=DatHirschi=-
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Kreis Siegen-Wittgenstein
    Beiträge
    2.046


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270 Gaming M7
      • CPU:
      • Intel i7-7600K
      • Systemname:
      • Silversurfer
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Coolermaster ATCS 840
      • RAM:
      • 16GB GSkilll Trident Z 3200MHz
      • Grafik:
      • EVGA Geforce GTX 980 TI
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 250GB + 2x WD Caviar Black 1TB
      • Monitor:
      • LG 34UM67-P
      • Netzwerk:
      • 120er Unitymedia
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Corsair HX750
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Photoequipment:
      • Canon 80D mit 15-85er Linse
      • Handy:
      • Sony Xperia Z3 compact

    Standard Re: Der DSLR Stammtisch

    Zitat Zitat von Bytexivex Beitrag anzeigen
    das 17-85 soll nicht so dolle sein, dann besser das 15-85 und dafür am Body sparen.
    Würde auch das 15-85 nehmen, wenn ich's nicht schon hätte.

    ...sent by Hirschi on Androids

  17. #10516
    Bootsmann Avatar von Decyl
    Registriert seit
    24.06.2009
    Beiträge
    530


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99A SLI Plus
      • CPU:
      • Intel Core i7-5820K
      • Systemname:
      • Brunhilde
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems + eloop
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-X2000 TYR
      • RAM:
      • 32GB DDR4 G.Skill
      • Grafik:
      • MSI GTX1080 Gaming X 8G
      • Storage:
      • Crucial M4 128GB, Samsung 500GB 850 EVO & 960 EVO
      • Monitor:
      • 2x BenQ G2420HDBL
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Asus Xonar D2x
      • Netzteil:
      • bequiet! Dark Power Pro 11 550
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad E470
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 50D

    Standard

    Kann ich bestätigen, das 17-85 ist wirklich nicht so der Knaller.

    A true born pagan

  18. #10517
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    ~/
    Beiträge
    5.872


    • Systeminfo
      • Monitor:
      • Samsung C24FG70 (144 Hz, VA, FullHD)
      • Notebook:
      • MacBook Pro 15 2018
      • Photoequipment:
      • EOS 500D
      • Handy:
      • iPhone 11 Pro

    Standard

    Gestern war übrigens der Abiball.
    Keiner wollte Portraitfotos machen lassen, der Fotograf ist vor Mitternacht abgehauen und hat auch keine Partyfotos mehr gemacht...
    Na ja, mein Onkel hatte sein Tamron 17-50 2.8 VC und das Speedlite 580EX II mit, damit konnte man auch bei dem sehr schummrigen Licht noch echt klasse Fotos machen, sodass ich mit meinen Freunden wenigstens ein paar Bilder habe

  19. #10518
    Oberleutnant zur See Avatar von Skizzi
    Registriert seit
    11.03.2013
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.424


    • Systeminfo
      • Notebook:
      • AKOYA E6437
      • Handy:
      • Samsung S8

    Standard Re: Der DSLR Stammtisch

    Mit objektiv und blitz kann man fotos machen?

    Gesendet von meinem LG-P990 mit der Hardwareluxx App
    Apple ist viel besser als wie Vanillepudding.

  20. #10519
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    ~/
    Beiträge
    5.872


    • Systeminfo
      • Monitor:
      • Samsung C24FG70 (144 Hz, VA, FullHD)
      • Notebook:
      • MacBook Pro 15 2018
      • Photoequipment:
      • EOS 500D
      • Handy:
      • iPhone 11 Pro

    Standard

    Na ja, meine 500D war zumindest nicht der Hauptgrund warum die doch ganz gut geworden sind, daher habe ich sie in der Aufzählung mal weggelassen

  21. #10520
    Kapitänleutnant Avatar von -=DatHirschi=-
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Kreis Siegen-Wittgenstein
    Beiträge
    2.046


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270 Gaming M7
      • CPU:
      • Intel i7-7600K
      • Systemname:
      • Silversurfer
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Coolermaster ATCS 840
      • RAM:
      • 16GB GSkilll Trident Z 3200MHz
      • Grafik:
      • EVGA Geforce GTX 980 TI
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 250GB + 2x WD Caviar Black 1TB
      • Monitor:
      • LG 34UM67-P
      • Netzwerk:
      • 120er Unitymedia
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Corsair HX750
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Photoequipment:
      • Canon 80D mit 15-85er Linse
      • Handy:
      • Sony Xperia Z3 compact

    Standard Re: Der DSLR Stammtisch

    Die Tamron haben glaube ich je ziemlich große Serienstreuung. Hab momentan das Problem, dass mit meinem 430ExII auf Ettl vieles überbelichtet wird. Vielleicht ein Kontaktfehler?

    ...sent by Hirschi on Androids

  22. #10521
    Korvettenkapitän Avatar von biaaas
    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    2.204


    Standard

    Wenn Du keinen richtigen Kontakt zum Objektiv hast sollten aber andere Fehler(meldungen) auftreten. Außerdem ist das Objektiv nur passiv an der Belichtungsmessung beteiligt.
    Geändert von biaaas (15.07.13 um 12:27 Uhr)

  23. #10522
    Korvettenkapitän Avatar von holler
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    2.363


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Sonstiges:
      • iPad 64 GB
      • Notebook:
      • keins mehr
      • Photoequipment:
      • Canon 60D
      • Handy:
      • Galaxy S3 LTE

    Standard

    Hab mir gerade das Video von Krolop reingezogen bzgl. der Sensorreinigung:
    Klick

    Wollte nun mal eine Bestellung bei Enjoy starten und hab gesehen das es einmal den Arctic Butterfly 724 , 788 und 707 gibt. Kennt jemand die genauen Unterschiede oder ist es nur das Licht?

    Hat jemand im übrigen Erfahrung mit dem Reinigungstool? Lohnt sich das?

  24. #10523
    Kapitänleutnant Avatar von -=DatHirschi=-
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Kreis Siegen-Wittgenstein
    Beiträge
    2.046


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270 Gaming M7
      • CPU:
      • Intel i7-7600K
      • Systemname:
      • Silversurfer
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Coolermaster ATCS 840
      • RAM:
      • 16GB GSkilll Trident Z 3200MHz
      • Grafik:
      • EVGA Geforce GTX 980 TI
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 250GB + 2x WD Caviar Black 1TB
      • Monitor:
      • LG 34UM67-P
      • Netzwerk:
      • 120er Unitymedia
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Corsair HX750
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Photoequipment:
      • Canon 80D mit 15-85er Linse
      • Handy:
      • Sony Xperia Z3 compact

    Standard Re: Der DSLR Stammtisch

    Zitat Zitat von biaaas Beitrag anzeigen
    Wenn Du keinen richtigen Kontakt zum Objektiv hast sollten aber andere Fehler(meldungen) auftreten. Außerdem ist das Objektiv nur passiv an der Belichtungsmessung beteiligt.
    Ich dachte auch eher an Kontaktprobleme am Blitzschuh.

    ...sent by Hirschi on Androids

  25. #10524
    Der mit dem Playmobilhaarschnitt Avatar von joshude
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    11.773


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z68MA-D2H-B3
      • CPU:
      • Intel Core i5-2500K @ 4.2
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 16GB G.Skill PC3-10667
      • Grafik:
      • MSI GTX 1070 Gaming Z
      • Monitor:
      • BenQ BL3200PT
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 (9560)
      • Photoequipment:
      • Sony A7III
      • Handy:
      • iPhone 8 Plus

    Standard

    Tag zusammen!

    Mal ne kurze Frage.
    Bekannte machen ne Gartenparty in 2 Wochen und sie hat mich gefragt ob ich Fotos machen würde.
    Also den Tag über von 16h bis spät Abends, so 22h.
    Sind einige Leute da die ich kenne, sie selber kenne ich auch alle gut.

    Jetzt hat sie mich gefragt, was sie dafür blechen muss und ich habe keeeeine Ahnung. Habt ihr da ne Idee?

  26. #10525
    Korvettenkapitän Avatar von biaaas
    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    2.204


    Standard

    Sinds gute Freunde?

    @dathirschi

    Ich hab deinen ersten Satz darauf bezogen. Da die Kommunikation digital läuft, sollte es bei Kontaktproblemen gar nicht gehen.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •