Seite 306 von 957 ErsteErste ... 206 256 296 302 303 304 305 306 307 308 309 310 316 356 406 806 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.626 bis 7.650 von 23918
  1. #7626
    Flottillenadmiral Avatar von Domii666
    Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    5.296


    Standard

    Zitat Zitat von kmwteam Beitrag anzeigen
    Was mich ehrlich gesagt etwas enttäuscht, ist die Burstrate. Die ist mit 6 B/sek nicht überragent, vorallem da Sony ja gezeigt hat das 10 und 12 durchaus bei 24Mpx geht. Das schafft sie jetzt nur noch im Crop.
    Das wäre zumindest in dem bereich nen anständiges Wort gewesen. Was mich sehr interessiert ist allerdings das neue AF System, das könnte wirklich was raushauen.

    Gruß
    Abwarten, 2 Review Videos hab ich mir gerade angeschaut, schaut bisher ganz gut aus. Preis ca. 2800€. Mal sehen vllt. kommt Sony mit der Kamera wieder in den Profibereich.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #7627
    Bootsmann Avatar von neok
    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    569


    Standard

    Was meint ihr eigentlich mit Crop ? Ihr schreibt es immer wieder, aber ich kann mir nie was drunter vorstellen

  4. #7628
    Kapitän zur See Avatar von kmwteam
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Holzgerlingen
    Beiträge
    3.965


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • D800+BG/24-200mm/f1,4-2,8 Glas
      • Handy:
      • Xperia Z, HTC One M7

    Standard

    Formatfaktor

    Gruß

  5. #7629
    Bootsmann Avatar von neok
    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    569


    Standard

    ahh, danke dir!

  6. #7630
    Bootsmann Avatar von schneiderinho
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    664


    Standard

    Zitat Zitat von kmwteam Beitrag anzeigen
    Sony hat die A99 jetzt presentiert:

    Sony SLT-A99 Hands-on Preview: Digital Photography Review

    Mal schauen was die ersten richtigen Tests so sagen werden.
    Konkurrenz auf dem Markt ist auf jeden Fall immer gut.

    Gruß
    Bin mir nur nicht so sicher ob die Kamera nicht vielleicht zu teuer ist im Segment knapp unter 3000$, wenn Ende der Woche (laut Nikonrumors) die D600 für <2000$ kommt mit ähnlichen Sepzifikationen. Aber ansonsten liest sich das alles ganz gut. Wenn man mal davon absieht dass die Kamera selbst ziemlich hässlich ist und das will für die ohnehin schon unschönen DSLRs schon was heißen...

  7. #7631
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    135


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8H67-M Pro Rev.3.0 Mainboard Sockel 1155
      • CPU:
      • Intel Celeron G540
      • Systemname:
      • HTPC
      • Kühlung:
      • Scythe Shuriken Rev.2 Prozess
      • Gehäuse:
      • Silverstone GD06B PC-Gehäuse
      • RAM:
      • 2x Kingston CL9 Arbeitsspeiche
      • Storage:
      • zu viele
      • Monitor:
      • Dell 24&quot;
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Betriebssystem:
      • Windows 7
      • Notebook:
      • Samsung R319
      • Photoequipment:
      • Nikon D600 mit diversen Gläsern, Fujifilm X10
      • Handy:
      • HTC one mini

    Standard

    An dem Bedienkonzept der neuen Sony kann man genau ablesen warum Sony bei den Enthusiasten und Professionellen kaum eine Rolle spielt.
    Fürs gleich Geld kaufe ich mir 10x lieber eine D800. Da weiß ich was ich bekomme.
    schönen Gruß
    Martin

    Workstation: 0815 Core I5 Acer von der Stange - Notebook: Samsung R419, diverse Android Geräte.
    HTPC/Server: Silverstone GD06, Asus P8H67-M Pro Rev.3.0, Celeron G540, Scythe Shuriken, 8GB RAM, Samsung 830 SSD, Seagate 2TB HDD, WD 3TB HDD, BD Laufwerk.
    FullHD TVs in 32" und 55" - Denon AVR 1912 - Lautsprecher von Nubert - Kameras von Nikon und Fujifilm

  8. #7632
    Kapitän zur See Avatar von kmwteam
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Holzgerlingen
    Beiträge
    3.965


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • D800+BG/24-200mm/f1,4-2,8 Glas
      • Handy:
      • Xperia Z, HTC One M7

    Standard

    Also optisch finde ich sie eigentlich gelungen und von der Bedienbarkeit waren die Sonys immer schon recht stark

    Compare camera dimensions side by side

    Die D600 wird aber in ein ganz anderes Segment gehen. Body von der D7000 und einige weitere Beschneidungen. Am Ende würde ich die A99 schon eher Richtung D800 setzen als Vergleich.
    Der Sensor ist zwar in der Auflösung kleiner dafür hat sie andere Vorteile weil Sony damit einfach ein ganz neues Segment öffnen will. Alleine die idee mit dem Blitzschuh finde ich Interessant.
    Echte Tests werden es dann sowieso erst zeigen.

    Gerade die Rückseite, alle Sachen mit der rechten Hand erreichbar und ein zusätzliches drittes Rad vorne neben dem Objektiv für die linke Hand.
    Mal schauen.

    Gruß
    Geändert von kmwteam (12.09.12 um 11:41 Uhr)

  9. #7633
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    1.938


    Standard

    Ich finde die Sony unwarhscheinlich hässlich, erinnert mich ein bisl an die ganzen "Karrikaturen" aus den 90ern. Ist aber Geschmackssache...

    hab mal so ne Frage an die Olympus-Fraktion: was haltet ihr von der epl-1 ? Die gibts erstaunlicher weise ziemlich günstig (gebraucht). Ist das adaptieren von M42 Linsen ein Problem (brauche AF bestätigung) ?

  10. #7634
    Bootsmann Avatar von schneiderinho
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    664


    Standard

    Nikonrumors hat gerade die Preise für die D600 angekündigt. Nur der Body soll bei ungefähr 2100$ liegen. Bei dem Preis werden auch gleich A99 (2700$) und D800 (3000$) wieder attraktiver. Würde da momentan glaube ich lieber auf die D800 upgraden von meiner D7000, wenn es denn nächstes Jahr wirklich eine FX-Kamera gibt...

    Wirklich schade dass die <2000$ Gerüchte wohl nicht wahr werden...

  11. #7635
    Ruhestand Avatar von Berlinrider
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    29.149


    Standard

    Das grenzt doch schon an Kannibalismus im eigenen Lager. Welche Zielgruppe will Nikon denn damit ansprechen?

  12. #7636
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    135


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8H67-M Pro Rev.3.0 Mainboard Sockel 1155
      • CPU:
      • Intel Celeron G540
      • Systemname:
      • HTPC
      • Kühlung:
      • Scythe Shuriken Rev.2 Prozess
      • Gehäuse:
      • Silverstone GD06B PC-Gehäuse
      • RAM:
      • 2x Kingston CL9 Arbeitsspeiche
      • Storage:
      • zu viele
      • Monitor:
      • Dell 24&quot;
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Betriebssystem:
      • Windows 7
      • Notebook:
      • Samsung R319
      • Photoequipment:
      • Nikon D600 mit diversen Gläsern, Fujifilm X10
      • Handy:
      • HTC one mini

    Standard

    Ich kann mir das nicht vorstellen.
    Bodygröße und Sensor deuten ganz klar auf Consumer.

    215,000 Yen wären 2700$ oder 2100€ - Das kauft doch keiner. Für mich wäre das Thema FX damit vorbei.
    Selbst wenn man nicht zu den Erstkäufern gehört und noch ein paar Monate Zeit hat wären mir 1800€ Straßenpreis immer noch zu viel.

    Dann doch lieber eine D700 gebraucht in gutem Zustand.
    Deren AF Modul kenne ich wenigstens mit Vornamen.
    Die Bildqualität würde mir schon locker ausreichen. 12 MP sind mir eh schon genug.


    Schneiderinho: Ich habe vor Kurzem eine EPL2 ausprobiert und ganz schnell wieder verkauft. Die Dinger muss man mögen.
    Ich bin nicht damit klargekommen. Der alte Sensor ist nicht viel besser als der meiner aktuellen Kompakten X10.
    Imho
    schönen Gruß
    Martin

    Workstation: 0815 Core I5 Acer von der Stange - Notebook: Samsung R419, diverse Android Geräte.
    HTPC/Server: Silverstone GD06, Asus P8H67-M Pro Rev.3.0, Celeron G540, Scythe Shuriken, 8GB RAM, Samsung 830 SSD, Seagate 2TB HDD, WD 3TB HDD, BD Laufwerk.
    FullHD TVs in 32" und 55" - Denon AVR 1912 - Lautsprecher von Nubert - Kameras von Nikon und Fujifilm

  13. #7637
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.052


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard

    Gute Frage. Vllt. alle, die mit dem kleinen Gehäuse einer D90/D7000 gut klar kamen und nun zu KB wechseln sollen. Also Gewichtsgründe. Allerdings, die wenigen die ich kenne und die von einer der beiden genannten Kameras upgraden wollen, möchten das v.a. wegen eines größeren Gehäuses tun.

    Bleibt also "nur" der Weg zu einer D700 oder wenn man das Geld hat zu einer D800. Schade eigentlich. Ich denke, dieses Mal hat es Canon besser gemacht mit der 5D Mk 3. Auch wenn die deutlich teurer ist

    Edit:

    Was den Preis anbelangt, schreibt er ganz unten, dass eine D800 298000 Yen kostet, dies entspricht wohl 3000 Dollar. Legt man dieses Verhältnis zu Grunde, würde die D600 ca. 2100 Dollar kosten, was 1600-1700 Euro sind.

  14. #7638
    Ruhestand Avatar von Berlinrider
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    29.149


    Standard

    Sind 2100 Dollar nicht 2100 Euro? Das gilt doch sonst auch bei jeglicher Technik.

  15. #7639
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.052


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard

    Keine Ahnung. Hab den Wechselkurs genommen^^

  16. #7640
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    135


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8H67-M Pro Rev.3.0 Mainboard Sockel 1155
      • CPU:
      • Intel Celeron G540
      • Systemname:
      • HTPC
      • Kühlung:
      • Scythe Shuriken Rev.2 Prozess
      • Gehäuse:
      • Silverstone GD06B PC-Gehäuse
      • RAM:
      • 2x Kingston CL9 Arbeitsspeiche
      • Storage:
      • zu viele
      • Monitor:
      • Dell 24&quot;
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Betriebssystem:
      • Windows 7
      • Notebook:
      • Samsung R319
      • Photoequipment:
      • Nikon D600 mit diversen Gläsern, Fujifilm X10
      • Handy:
      • HTC one mini

    Standard

    Das Problem wird halt sein daß der Umrechnungskurs Doller/Euro bei solchen Geräten wie so oft 1:1 sein wird.
    Ganz davon abgesehen sagt Google: 298 000 Yen = 3 826,022 US-Dollar
    schönen Gruß
    Martin

    Workstation: 0815 Core I5 Acer von der Stange - Notebook: Samsung R419, diverse Android Geräte.
    HTPC/Server: Silverstone GD06, Asus P8H67-M Pro Rev.3.0, Celeron G540, Scythe Shuriken, 8GB RAM, Samsung 830 SSD, Seagate 2TB HDD, WD 3TB HDD, BD Laufwerk.
    FullHD TVs in 32" und 55" - Denon AVR 1912 - Lautsprecher von Nubert - Kameras von Nikon und Fujifilm

  17. #7641
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.052


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard

    Ja, dass stimmt @ MaGue mit der Umrechnung Yen zu Dollar. Aber es ist eben keine Wechselkursumrechnung. Die D800 kostet eben 3000 Dollar, obwohl sie 298000 Yen kostet. Wenn man dieses Verhältnis halt nimmt (und nicht den Yen zu Dollarkurs) wären es halt 2100 Dollar und nicht 2700 für die D600.

  18. #7642
    Kapitän zur See Avatar von kmwteam
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Holzgerlingen
    Beiträge
    3.965


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • D800+BG/24-200mm/f1,4-2,8 Glas
      • Handy:
      • Xperia Z, HTC One M7

    Standard

    Dauert ja nicht mehr lang und alle haben Gewissheit

    Gruß

  19. #7643
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.052


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard

    Immer diese Altersweisheit und -geduld :P Die kann ich noch nicht aufbringen

  20. #7644
    Kapitän zur See Avatar von kmwteam
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Holzgerlingen
    Beiträge
    3.965


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • D800+BG/24-200mm/f1,4-2,8 Glas
      • Handy:
      • Xperia Z, HTC One M7

    Standard

    Wenn de erstmal über 30 bist junger Padawan, wird das von alleine kommen

    Gruß

  21. #7645
    Admiral Avatar von Dr Casemod
    Registriert seit
    13.06.2002
    Ort
    Neukirchen-Vluyn
    Beiträge
    10.872


    Standard

    wobei man ja, wenn man die D600 hernimmt, nicht die 5D Mark III heranziehen sollte, sondern die 7D Mark II, die ja gerüchtweise mit VF daher kommen soll und das pendant zur D600 sein soll


    mit dem 24-70 II scheint es endlich mal voran zu gehen - und das teil scheint großartig zu werden
    eigentlich war ja mein plan das teil so bals es verfügbar ist zu kaufen, aber mit den beiden 5ern komm ich mit FBs auch wärend der Reportage sehr gut klar, wird also zurückgestellt
    trotzdem ein sehr intressantes Teil

    LensRentals.com - Canon 24-70 f/2.8 II Resolution Tests
    Geändert von Dr Casemod (12.09.12 um 16:30 Uhr)
    www.benlaakmann-photography.de

    Intel i7 6800k @4Ghz - 32GB GSkill Ripjaws V @ 3000Mhz - Palit Jetstream GTX 1060 - Asrock x99 Fatality Killer - Samsung 960 Evo - Samsung 850 Pro

  22. #7646
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    24376
    Beiträge
    2.078


    Standard

    Eine 7D MK2 mit High-ISO Fähigkeit und Filmefunktion wäre ja schon in gewisser Hinsicht ein spannender Gegenspieler zur potenziellen D600.

    VR in der Kamera integriert wäre des Weiteren schon toll, verwackelt man im Zeitalter des Pixelwahns doch gerne mal. Vermurkste Crop-Fähigkeit dank Bewegungsunschärfe hat man bei der D800 zum Teil schneller als einem lieb ist. (Auch wenn die Leute im DSLR Forum etwas übertreiben... oder vorher "etwas trinken" sollten)

  23. #7647
    Bootsmann Avatar von schneiderinho
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    664


    Standard

    Zitat Zitat von kmwteam Beitrag anzeigen
    Wenn de erstmal über 30 bist junger Padawan, wird das von alleine kommen
    Jep, so sieht's aus. Viel lernen du noch musst ^^

    Zurück zum Thema. Aktuelle Wechselkurse kann man eigentlich bei fast keinem Technikprodukt gebrauchen. Die D600 soll wohl in Japan 2700$ kosten. In den USA soll sie 2100$ kosten und unseren Verkaufspreis in Dollar würde man dann wohl (am Verhältnis der D800 errechnet) 2300-2400$ bezahlen.

    Nehmen wir mal an die D600 kommt für 2000€, dann wären nur noch 600€ zwischen ihr und der D800 und die D700 könnte man ja gebraucht auch für einiges weniger ergattern. Wie rum man es auch dreht, ich seh die D600 momentan als eher unattraktiv, wenn sie so Ende der Woche kommt. Und bei Nikonrumors ist ja immer ganz gut Verlass auf die Prognosen...

  24. #7648
    Kapitänleutnant
    Fotomaster Oktober 09
    Avatar von Fragchicken
    Registriert seit
    17.04.2005
    Beiträge
    5.112


    Standard

    Zitat Zitat von Nimrais Beitrag anzeigen
    Die Einsteigerserie wurde doch erst kürzlich um das 40mm f/2.8 STM ergänz. Das bildet deutlich besser ab als die 50mm Serie.
    Das stimmt, aber du hast es richtig erkannt: es wurde ergänzt. Außerdem fällt es unter die Pancake-Objektive, und ist langsamer (Blende) als das 50/1.8 - bei wenig Licht geht nichts über geballte Isopower in Kombination mit Offenblende. Stichwort: "juhu, ich kann durch den aufgesetzten Objektivdeckel fotografieren."

    Was spricht gegen ein 50/1.8USM bzw 35/2USM?

  25. #7649
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.052


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard

    Da gebe ich dir Recht. Sie wird uninteressanter.

    @kmw
    Gut... noch ein Jahr... Bin gespannt, ob das in der kurzen Zeit was gibt

  26. #7650
    Kapitän zur See Avatar von kmwteam
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Holzgerlingen
    Beiträge
    3.965


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • D800+BG/24-200mm/f1,4-2,8 Glas
      • Handy:
      • Xperia Z, HTC One M7

    Standard

    Ja, das kommt Schlagartig

    Thema D600, wenn die 1/4000tel auch stimmen, bleibt mir nur die geplante D700. Die D800 ist aktuell einfach too much, aber man weiß ja nie.

    Gruß


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •