Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Kapitän zur See Avatar von Purged
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    In der Schweiz
    Beiträge
    3.603


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI H87-G43
      • CPU:
      • Intel Core i5-4570, 4x 3.
      • Systemname:
      • Computer
      • Kühlung:
      • ENERMAX ETS-T40-TB
      • Gehäuse:
      • Lancool K62
      • RAM:
      • Kingston HyperX Blu 16GB Kit
      • Grafik:
      • Gainward GTX 1060*GS*6GB
      • Storage:
      • 1x Samsung 840 250 GB 3xWestern Digital WD Blue 1T
      • Monitor:
      • Asus VS248H
      • Netzwerk:
      • FritzBox
      • Sound:
      • Asus Xonar D1
      • Netzteil:
      • Thermaltake Gold Paris 650Watt
      • Betriebssystem:
      • Win10 64 bit
      • Sonstiges:
      • Acer Aspire Switch 10 SW5-012-13DP
      • Handy:
      • Honor 6X

    Standard Video Aufnahme Gerät mit Anspruch auf Audio

    Tach zusammen,

    erst mal hoffe ich, das ich hier mit meinem anliegen richtig bin. Wenn nicht, sorry und danke fürs verschieben.

    Meine Frage betrifft, das aufnehmen von Videos mit den Anspruch ordentlicher Audio Qualität.
    Genau genommen, möchte ich Mindfulness Training aufnehmen: Sprich -> Anleitungen von Meditationen und was dazu gehört.
    Die Video Qualität muss nun nicht überragend sein, jedoch ist es mir sehr wichtig, das die Stimme sehr gut aufgenommen wird.
    Nun stellt sich mir die Frage, mit was für einem equipment ich hier ran gehe.

    Ich dachte schon daran, mit dem Handy das Video aufnehmen, und daneben ein ordentliches Mikro. aufzustellen.
    Gute Idee ? Oder lieber was anderes machen ?
    Mein Budget liegt bei ca 250 Euro

    Grüße

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Moderatorin
    Frauenbeauftragte
    Avatar von cerubis
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    11.555


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170I GAMING PRO AC
      • CPU:
      • Intel i7-6700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-L9x65
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 silber
      • RAM:
      • 2x8GB G.Skill TridentZ 3200C16
      • Grafik:
      • EVGA GTX1070 SC Black Edition
      • Storage:
      • Crucial M500 480 GB
      • Monitor:
      • 1x Dell U2518D, 1x Dell U2515H
      • Netzwerk:
      • -
      • Sound:
      • Beyer DT1770 an Yulong U100 + Rode Podcaster
      • Netzteil:
      • Corsair SF600
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Sonstiges:
      • Ich grüße alle die mich kennen!
      • Notebook:
      • Acer Nitro V15
      • Photoequipment:
      • Sony RX100 Mark I
      • Handy:
      • Lenovo Moto G5 Plus

    Standard

    Ich hab deinen Thread verschoben, ich glaube hier sind mehr Experten unterwegs.

  4. #3
    Kapitän zur See Avatar von KurantRubys
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.689


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170A Gaming M5
      • CPU:
      • Intel i7 6700
      • Kühlung:
      • Cryorig R1 Ultimate
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-9FB
      • RAM:
      • 16GB Kingston HyperX
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 SC
      • Storage:
      • QNAP TS-251A 10TB RAID1
      • Monitor:
      • LG Flatron IPS224; Dell UltraSharp U2414
      • Netzwerk:
      • Zyxel USG20
      • Sound:
      • AKG K7XX
      • Netzteil:
      • Antec Edge 550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro X64
      • Sonstiges:
      • CM Masterkeys Pro S; Corsair Vengeance K70; QPAD MK-50; Logitech MX Master; Razer Naga & Vespula
      • Notebook:
      • Toshiba Satellite P855-32U
      • Photoequipment:
      • Fuji X-T2; Fuji X-E2; Minolta X-700
      • Handy:
      • Galaxy S8; iPhone 7

    Standard

    Handy halte ich für Audio allgemeine für die richtige Idee. Meine Freundin nimmt für ihren YouTube Kram n 0815 Lavalier mit Klinke, funktioniert wunderbar.

  5. #4
    Kapitän zur See Avatar von Purged
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    In der Schweiz
    Beiträge
    3.603
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI H87-G43
      • CPU:
      • Intel Core i5-4570, 4x 3.
      • Systemname:
      • Computer
      • Kühlung:
      • ENERMAX ETS-T40-TB
      • Gehäuse:
      • Lancool K62
      • RAM:
      • Kingston HyperX Blu 16GB Kit
      • Grafik:
      • Gainward GTX 1060*GS*6GB
      • Storage:
      • 1x Samsung 840 250 GB 3xWestern Digital WD Blue 1T
      • Monitor:
      • Asus VS248H
      • Netzwerk:
      • FritzBox
      • Sound:
      • Asus Xonar D1
      • Netzteil:
      • Thermaltake Gold Paris 650Watt
      • Betriebssystem:
      • Win10 64 bit
      • Sonstiges:
      • Acer Aspire Switch 10 SW5-012-13DP
      • Handy:
      • Honor 6X

    Standard

    Hab mir mal lavalier mikros angeschaut, und von dem was ich nun gelesen und gesehen hab in Tests ist das RØDE Smart Lav+ mal ganz oben auf meiner Prio Liste.
    Was nutze ich dann noch am besten, zur Video aufnahme ?

  6. #5
    Vizeadmiral Avatar von B.XP
    Registriert seit
    06.07.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    6.614


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700
      • Systemname:
      • BX Black
      • Gehäuse:
      • DAN A4-SFX
      • RAM:
      • G.Skill 32GB DDR4-3200
      • Grafik:
      • nVidia GTX 1080
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro
      • Notebook:
      • Surface Pro 3
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 6D, Canon 80D
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Öhm...wenn dir die Videoaufnahme nicht SO wichtig ist hast du recht freie Auswahl, solange du einen Mikrofoneingang hast. Spontan würde mir mal eine gebrauche EOS M3 einfallen, bei gebrauchten Panasonic GX80 (?) könntest du noch was finden.
    "Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!"
    - Japanische Weisheit


    Flickr

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •