Seite 49 von 50 ErsteErste ... 39 45 46 47 48 49 50 LetzteLetzte
Ergebnis 1.201 bis 1.225 von 1248
  1. #1201
    Oberbootsmann Avatar von Knoddle
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
    Beiträge
    881


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-Gaming
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Systemname:
      • Frosty
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14 @ 2x140 bequiet!
      • Gehäuse:
      • Fractal ARC midi R2
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DDR3 2400MHz
      • Grafik:
      • Sapphire R9 Nano
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 1TB, OCZ Vector 150 240GB
      • Monitor:
      • Phillips 247E3LH,BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7390
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Mad Catz R.A.T.TE Maus, S.T.R.I.K.E.TE Tastatur
      • Notebook:
      • Acer
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    Hmm....mal schauen eventuell hole ich mir dann auch mal was neues günstiges. Ein Corsair VS450 oder ähnliches.
    Ich bin nicht pessimistisch!
    Ich bin Optimist mit Erfahrung!




    CaseMod Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #1202
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    789


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel i5 3,1GHz
      • Systemname:
      • iMac 27"
      • RAM:
      • 4GB
      • Grafik:
      • HD6950M 1GB
      • Storage:
      • OCZ Vertex 2 / Seagate 2,5"
      • Sound:
      • H/K
      • Betriebssystem:
      • OS X 10.6.8 / Win 7
      • Sonstiges:
      • iPod Touch 4 32GB
      • Notebook:
      • MacBook Pro
      • Photoequipment:
      • Canon Powershot
      • Handy:
      • iPhone 4S

    Standard

    Zitat Zitat von Biolante Beitrag anzeigen
    vor allem bei seltener HW würde ich es mir 10x überlegen ein älteres NT zu verbauen. baut ja auch keiner 50 Jahre alte Reifen an ein Oldtimer
    Blöder Vergleich. Reifen sind Verschleissteile, die gibt es beim PC nicht. Bestenfalls Lüfter und Festplatten verschleissen mechanisch.

    Aber die NT Hersteller freuen sich immer über Umsatz wenn gute alte Netzteile weggeworfen und durch neue ersetzt werden. Besonders wenn man auf eine starke 5V Schiene achtet und statt einem 300W Netzteil jetzt ein 650W Monster kauft.

    Ich weiss das es hier genug paranoide user gibt die nichts anfassen würden was älter als 10 Jahre ist, ich lache über sowas. Wichtig ist das es sich um ein Marken Netzteil handelt und das die Elkos OK sind und die Spannungen passen. Ich bleibe dabei: Lieber ein 15 Jahre altes Marken NT als ein nagelneues noname.
    Kritisch sind nur wirklich alte Netzteile deren Zustand man nicht begutachten kann wie z.B. die alten Commodore Schinken, die sind vergossen.
    Silent- & Energiesparfan

  4. #1203
    Kapitänleutnant Avatar von Oliver_F
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.676


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 Deluxe
      • CPU:
      • i7 3770k @ 4,5Ghz
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • G.Skill TridentX 2400C10 8GB
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 290
      • Storage:
      • Crucial M500 120GB
      • Sound:
      • Asus Xonar DGX
      • Netzteil:
      • Sea Sonic X-650 KM3

    Standard

    Mal wieder was aus der Raritätenkiste


  5. #1204
    Oberbootsmann Avatar von Biolante
    Registriert seit
    26.03.2011
    Beiträge
    789


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel Skulltrail D5400XS
      • CPU:
      • 2x Xeon x5470 @4.3GHz
      • Systemname:
      • Skully the Trail
      • Kühlung:
      • 2x HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16GB 800MHz FB-Dimm
      • Grafik:
      • 2 x SLI EVGA 660 Ti Soc 2GB
      • Monitor:
      • HP ZR2440w // Dell UltraSharp U2515H
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 1000W
      • Notebook:
      • Thinkpad x201 Tablet i7-640LM 8GB // MSI GT 725 QX9200 8GB HD4850m // W860CU i7-820QM 8GB HD5870m
      • Photoequipment:
      • Nikon D5300 Sigma 30mm 1.4
      • Handy:
      • Nokia 925

    Standard

    Zitat Zitat von junkb00ster Beitrag anzeigen
    Blöder Vergleich. Reifen sind Verschleissteile, die gibt es beim PC nicht.
    Reifen altern auch ohne Nutzung. Der Vergleich funktioniert auf etlichen Ebenen. Es ist nur eine Frage der Zeit bis Netzteile kaputt gehen. Mit Abstand das am häufigsten kaputt gehende Teil bei mir.
    Intel Core i7 3770 k ASRock Z77 OC Formula MSI GTX 98oTi 6G
    Patriot Black Mamba 16GB 2400 cl10 Plextor PX-LB950SA Seasonic SS-56oKM Watercool MO-RA 3 120 Pro

    Intel i3 4330 ASRock Rack E3C224D2I Kingston 16GB DDR3 ECC CL9 Seagate 2x Archive v2 8TB
    MSI GT725 Intel QX9200 ATI HD4850m 8GB DDR2 // Thinkpad_ x201 Tablet_ i7-640LM_ 8GB

  6. #1205
    HiFi & PC Freak
    Registriert seit
    14.09.2004
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.448


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P9X79 PRO
      • CPU:
      • Intel Core i7 4930K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Corsair Special Edition White
      • RAM:
      • 32GB Crucial BallistixTactical
      • Grafik:
      • XFX R9 290X
      • Storage:
      • 512 GB Crucial MX100 + 960 GB OCZ TRION 100
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster SA850 + LG 23MP65
      • Netzwerk:
      • Synology DS212+ FritzBox 6490
      • Sound:
      • Teac A-H01 B / Avinity KH / BlueSBox15PC / SB29CB
      • Netzteil:
      • Seasonic X 660
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 bit
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Vorallem, wenn ich keine "Guten Alten" bekomme, oder die ich da habe, nicht mehr durch meine Prüfung kommen, dann gibt es halt ein Neues.
    Das Seasonic ist ja auch schon 7 Jahre "alt" und nehme es ja für mein "Quad SLI" aus zwei 7950 GX2, die auch einiges an der 12 Leitung ziehen.

  7. #1206
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    789


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel i5 3,1GHz
      • Systemname:
      • iMac 27"
      • RAM:
      • 4GB
      • Grafik:
      • HD6950M 1GB
      • Storage:
      • OCZ Vertex 2 / Seagate 2,5"
      • Sound:
      • H/K
      • Betriebssystem:
      • OS X 10.6.8 / Win 7
      • Sonstiges:
      • iPod Touch 4 32GB
      • Notebook:
      • MacBook Pro
      • Photoequipment:
      • Canon Powershot
      • Handy:
      • iPhone 4S

    Standard

    Zitat Zitat von Biolante Beitrag anzeigen
    Reifen altern auch ohne Nutzung. Der Vergleich funktioniert auf etlichen Ebenen. Es ist nur eine Frage der Zeit bis Netzteile kaputt gehen. Mit Abstand das am häufigsten kaputt gehende Teil bei mir.
    Natürlich altern Reifen auch ohne Nutzung. Genauso wie Benzin,Öl, Bremsen etc. bleiben aber Verschleissteile bzw. Verbrauchsmaterialien. Die Definition davon ist dir wohl nicht bekannt, schlag es gerne im Duden nach wenn du möchtest.
    Fakt ist das ein Netzteil kein Verschleissteil ist und wenn die bei dir häufig kaputt gehen solltest du entweder vernünftige kaufen oder auf die richtige Dimensionierung achten. Die Netzteile die mir kaputt gegangen sind in knapp 25 Jahren kann man an einer Hand abzählen und ich habe die in meinen besten Tagen nun wirklich gequält durch silent Lüfter mit niedrigem Durchsatz und dem völligen Verzicht auf zusätzliche Lüfter. Die liefen hart am Temperatur Limit, aber es haben alle überlebt.
    Die am häufigsten ausfallenden Teile am PC waren bei mir immer die Lüfter, besonders auf Grafikkarten. Liegt vermutlich daran das die damals hauptsächlich Gleitlager hatten. Und da haben wir es wieder, Lüfter verschleissen nunmal mechanisch, da kann man nichts gegen tun.
    Silent- & Energiesparfan

  8. #1207
    Oberbootsmann Avatar von Biolante
    Registriert seit
    26.03.2011
    Beiträge
    789


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel Skulltrail D5400XS
      • CPU:
      • 2x Xeon x5470 @4.3GHz
      • Systemname:
      • Skully the Trail
      • Kühlung:
      • 2x HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16GB 800MHz FB-Dimm
      • Grafik:
      • 2 x SLI EVGA 660 Ti Soc 2GB
      • Monitor:
      • HP ZR2440w // Dell UltraSharp U2515H
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 1000W
      • Notebook:
      • Thinkpad x201 Tablet i7-640LM 8GB // MSI GT 725 QX9200 8GB HD4850m // W860CU i7-820QM 8GB HD5870m
      • Photoequipment:
      • Nikon D5300 Sigma 30mm 1.4
      • Handy:
      • Nokia 925

    Standard

    wird wohl so sein, dass du nur Glück gehabt hast und ich Pech. so umgegangen bin ich jedenfalls nie damit. die Frage ob Netzteile nun Verschleißteile sind oder nicht, kann sich ja jeder stellen wenn es kaputt geht. die Zwischenzeit kann man vielleicht mit Hoffen verbringen dass die Hardware heile bleiben möge. um noch polemischer zu werden, könnte man behaupten, dass du bei jedem Einschalten ein Smoketest vollziehst.
    Intel Core i7 3770 k ASRock Z77 OC Formula MSI GTX 98oTi 6G
    Patriot Black Mamba 16GB 2400 cl10 Plextor PX-LB950SA Seasonic SS-56oKM Watercool MO-RA 3 120 Pro

    Intel i3 4330 ASRock Rack E3C224D2I Kingston 16GB DDR3 ECC CL9 Seagate 2x Archive v2 8TB
    MSI GT725 Intel QX9200 ATI HD4850m 8GB DDR2 // Thinkpad_ x201 Tablet_ i7-640LM_ 8GB

  9. #1208
    Admiral Avatar von Dryline 86
    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    8.588


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X79MA-GD45
      • CPU:
      • I7 [email protected],[email protected],085Volt
      • Kühlung:
      • Enermax ETS-T40-TB
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC X1000B
      • RAM:
      • 16GB Crucial Tactical 1866er
      • Grafik:
      • Asus GTX 680 DirectCU II OC
      • Storage:
      • Samsung 840 SSD 120GB + 500GB HDD
      • Monitor:
      • Samsung 24 Zoll P2470HD
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Hercules XPS 101 2.1
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64

    Standard

    Was , ein Bequiet Dark Power Pro P6 soll schlecht sein ? Ich dachte StefanPayne ist so begeistert von bequiet ? Jetzt nicht mehr ?
    PC 775|Lian Li PC-B20A Silber|ABIT AW9D MAX|Intel QX 6850 3,5Ghz|Noctua NH-U12P|Buffalo FireStix 8GB 1066|Radeon HD 5870 1GB|Samsung 500GB SATA|DVD RW Samsung|be quiet! E7 550W|
    PC 939|Cooler Master Praetorian PAC-T01|DFI LANparty nF4 SLI-DR Expert|AMD FX 60|Thermalright SI 128|Adata Vitesta 4GB 550|Radeon HD 6870 1GB|Seagate 320 GB IDE|Seasonic S12 430 Watt|
    PC 478|Lian Li PC-7HWX|Asus P4C800-E Deluxe|Asus Ct 479+Pentium M770 2,8Ghz|Corsair XMS CMX512 3200XL 2GB DDR400 V 1.2|Geforce 6800 Ultra|WD 250GB SATA|Enermax Coolergiant 600 Watt|

  10. #1209
    Vizeadmiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    6.980


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Zitat Zitat von seafs Beitrag anzeigen
    Da stellt sich doch die Frage, was man in einem Retro-Netzteil tauschen muss, damit es zuverlässiger wird. Nur die Elkos oder noch weitere Bauteile?
    Kommt drauf an, wovon wir genau sprechen und was man genau hat...
    Das Problem ist, dass die Topower Geräte generell ziemlicher Mist waren.

    Und damals, gegen 2003 oder so, es kaum wirklich brauchbare Geräte gab. Faustregel: Enermax.
    Viel mehr ist mir im Endkunden Bereich nicht bekannt, was um die Zeit gut war.
    Tagan, be quiet, TSP, alles die gleiche Grütze...

    Das ist das blöde...
    Alternativen wären nur gute OEM Netzteile von FSP, Seasonic, HEC...
    Aber hier reden wir wieder von pPFC, nicht aktives PFC...
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens

  11. #1210
    Admiral Avatar von Dryline 86
    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    8.588


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X79MA-GD45
      • CPU:
      • I7 [email protected],[email protected],085Volt
      • Kühlung:
      • Enermax ETS-T40-TB
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC X1000B
      • RAM:
      • 16GB Crucial Tactical 1866er
      • Grafik:
      • Asus GTX 680 DirectCU II OC
      • Storage:
      • Samsung 840 SSD 120GB + 500GB HDD
      • Monitor:
      • Samsung 24 Zoll P2470HD
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Hercules XPS 101 2.1
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64

    Standard

    kann mich aus anderem Forum Beitrag errinnern, das du "StefanPayne" , alles alls minderwertiger Betrachtet hast ,as Bequiet ! Auch Enermax.

    Jetzt auf einmal ist Enermax besser. merkwürdig.

    Naja, für mich sind die "BIG THREE" Enermax, Bequiet, Seasonic, im Netzteil bereich. bei denn drei kann man nichts falsch machen, ob alte Netzteile oder neue.

    Danach kommen noch Corsair, FSP, die sind auch brauchbar.
    PC 775|Lian Li PC-B20A Silber|ABIT AW9D MAX|Intel QX 6850 3,5Ghz|Noctua NH-U12P|Buffalo FireStix 8GB 1066|Radeon HD 5870 1GB|Samsung 500GB SATA|DVD RW Samsung|be quiet! E7 550W|
    PC 939|Cooler Master Praetorian PAC-T01|DFI LANparty nF4 SLI-DR Expert|AMD FX 60|Thermalright SI 128|Adata Vitesta 4GB 550|Radeon HD 6870 1GB|Seagate 320 GB IDE|Seasonic S12 430 Watt|
    PC 478|Lian Li PC-7HWX|Asus P4C800-E Deluxe|Asus Ct 479+Pentium M770 2,8Ghz|Corsair XMS CMX512 3200XL 2GB DDR400 V 1.2|Geforce 6800 Ultra|WD 250GB SATA|Enermax Coolergiant 600 Watt|

  12. #1211
    Vizeadmiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    6.980


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Zitat Zitat von Dryline 86 Beitrag anzeigen
    kann mich aus anderem Forum Beitrag errinnern, das du "StefanPayne" , alles alls minderwertiger Betrachtet hast ,as Bequiet ! Auch Enermax.
    Link?
    Vielleicht, weil dem auch so ist?!

    Zitat Zitat von Dryline 86 Beitrag anzeigen
    Jetzt auf einmal ist Enermax besser. merkwürdig.
    Merkwürdig ist eher dein Posting.
    Wenn ich sage, dass Enermax in dem Bereich besser war, du mir aber unterstellst, dass ich ein Fan einer bestimmten Firma sein würde, würde das nicht belegen, dass deine Ansichten über mich einfach völliger Blödsinn ist?!



    Zitat Zitat von Dryline 86 Beitrag anzeigen
    Naja, für mich sind die "BIG THREE" Enermax, Bequiet, Seasonic, im Netzteil bereich. bei denn drei kann man nichts falsch machen, ob alte Netzteile oder neue.
    Für mich nicht.
    Für mich zählen die einzelnen Modelle und was sie bieten, die Firma ist irrelevant...

    Und dass ein Hersteller nicht immer gute Produkte im Programm hat, sollte irgendwie klar sein. Insbesondere Anfang der 2000er gab es nicht allzu viele guten Geräte...

    Und Seasonic hatte damals schon mal gar nichts für Endkunden...
    Das erste Gerät, welches würdig zu erwähnen wäre, wäre das alte, orginale S12/M12 - und das war gegen 2006...


    Und bei manchen Herstellern ist auch das Problem, dass sie schlicht auf dem Label lügen. Sie geben mehrere +12V Rails an, verbauen aber nur einen 8pin Sicherungschip, wie den HY-510N.

    Aver an dieser Stelle musst du dir die Frage gefallen lassen, was dein Posting hier überhaupt soll, was der Sinn und Zweck überhaupt ist.

    Nur einfach jemand anzukacken, der nicht deiner Meinung ist und die 'BIG THREE' nicht so sieht?! Oder was willst du hier überhaupt?!
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens

  13. #1212
    Bootsmann Avatar von maxpower1984
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    521


    Standard

    Es kommt doch auch drauf an wie oft man ein Netzteil in benutzung hat oder?
    Ich hatte mal ein Be Quiet Dark Power P7 750W und das lief 7 Jahre fast Täglich und da haben sich 3 Elko´s an der Platind für die Anschlüße aufgebläht.
    Das Passiert aber doch bestimmt nicht wenn es in den selben 7 jahren nur selten an gewesen wäre oder?
    Jetzt hab ich hier auch 2 Dark Power Pro das P10 750W und das P11 850W und ich hoffe das die auch solange durch halten.
    Mein System
    Asus Maximus IV Extreme Z
    Intel Core i7 3770K
    24GB DDR 3 @1866 mhz
    Asus Strix GTX 980

  14. #1213
    Vizeadmiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    6.980


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Zitat Zitat von maxpower1984 Beitrag anzeigen
    Es kommt doch auch drauf an wie oft man ein Netzteil in benutzung hat oder?
    Jein
    Das Problem ist, dass die Kondensatoren auch chemisch altern, wenn du sie nicht benutzt...
    Der Grund dafür ist das sehr reaktionsfreudige Dihydrogenmonoxid, was mit anderen Bestandteilen von dem Kondensator reagiert und ihn dann irgendwann zerstört.

    Bevor irgendjemand ankommt:
    Ja, aber die 50 Jahre alten Kondensatoren sind noch heile!!111
    Ja, weil die andere, wenige rstark reagierende Materialien verwendet haben und auch deutlich größer waren als moderne Kondensatoren...
    Schaut euch doch mal an, wie gewaltig diese Teile waren und wie winzig moderne dagegen ausschauen...
    Zitat Zitat von Dryline 86 Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal ein Be Quiet Dark Power P7 750W und das lief 7 Jahre fast Täglich und da haben sich 3 Elko´s an der Platind für die Anschlüße aufgebläht.
    Das Passiert aber doch bestimmt nicht wenn es in den selben 7 jahren nur selten an gewesen wäre oder?
    Das ist schwer zu sagen. Das ist ja gerade das Problem.
    Es kann sein, muss aber nicht.
    Waren das eigentlich grüne (Teapo) oder schwarze (CapXon KF) Kondensatoren?

    Dennoch sollten die Kondensatoren auf dem modular PCB weniger stark belastet sein als die auf dem Haup PCB.
    Dafür fangen die aber auch die Lastschwankungen der Komponenten ab...

    Zitat Zitat von Dryline 86 Beitrag anzeigen
    Jetzt hab ich hier auch 2 Dark Power Pro das P10 750W und das P11 850W und ich hoffe das die auch solange durch halten.
    Die haben ja auch deutlich mehr organische Polymer Kondensatoren, die die +12V Leitung filtern.
    Die feuchten Elektrolyt Kondensatoren sind hauptsächlich zum Abfangen der Lastschwankungen vorhanden...
    Geändert von Stefan Payne (14.08.17 um 20:59 Uhr)
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens

  15. #1214
    Bootsmann Avatar von maxpower1984
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    521


    Standard

    Es waren Grüne Teapo.
    Dann ist es ja gut das ich das P7 Repariert habe und meinem Bruder geschenkt habe.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Mein System
    Asus Maximus IV Extreme Z
    Intel Core i7 3770K
    24GB DDR 3 @1866 mhz
    Asus Strix GTX 980

  16. #1215
    Bootsmann Avatar von maxpower1984
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    521


    Standard

    Hab endlich SLI mit 2 8800GTX auf meinem Maximus Extreme mit X38 Chipsatz zum laufen bekommen

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Mein System
    Asus Maximus IV Extreme Z
    Intel Core i7 3770K
    24GB DDR 3 @1866 mhz
    Asus Strix GTX 980

  17. #1216
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    225


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P5Q Deluxe
      • CPU:
      • Xeon E5440 3,4GHz 1,168V
      • Kühlung:
      • Thermalright IFX-14
      • Gehäuse:
      • Aerocool Xtremengine 3T iATX
      • RAM:
      • 8GB DDR2 1066 5-5-5-15
      • Grafik:
      • Club3D HD6970 @ Peter
      • Storage:
      • M4 128GB + Samsung 500GB + WD 1TB
      • Monitor:
      • LG 226WA-WN + V7 S20PD
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • Soundblaster Audigy LS
      • Netzteil:
      • BeQuiet E8 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate x64 SP1

    Standard

    Oöoh, erzähl. Wie hast du das gemacht? Ich könnte dann versuchen, meine beiden Quadro 5600 auf P45 zu betreiben
    Rechenknecht: Xeon E5440 ES @ 3,4GHz | HD7950 + Alpenföhn Peter 79xx| IFX-14 | P5Q Deluxe | 8GB DDR2-1066 | Audigy LS | M4 128GB
    HTPC: Xeon E5440 | GTX670 | HDT-S1283 passiv | GA-G41M-ES2L | 4GB DDR2-800 | Soundblaster X-Fi Titanium | Samsung 840 Evo 240GB
    939 to the Max: Athlon64 4400+ @ 3GHz | 9800GT SLI | IFX-14 | A8N32-SLI | 16GB reg DDR1 | 3x SP2004C RAID 0

  18. #1217
    Bootsmann Avatar von maxpower1984
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    521


    Standard Youngtimer - ab Jahr 2000 - ***Bilder- und Kommentare-Thread***

    Hier der Link zum SLI Patch Guide Thread.
    KLICK MICH
    Wenn du den Patch nirgends finden kannst, dann kann ich dir einen Link per PN zukommen lassen.
    Geändert von maxpower1984 (15.08.17 um 11:40 Uhr)
    Mein System
    Asus Maximus IV Extreme Z
    Intel Core i7 3770K
    24GB DDR 3 @1866 mhz
    Asus Strix GTX 980

  19. #1218
    Admiral Avatar von Dryline 86
    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    8.588


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X79MA-GD45
      • CPU:
      • I7 [email protected],[email protected],085Volt
      • Kühlung:
      • Enermax ETS-T40-TB
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC X1000B
      • RAM:
      • 16GB Crucial Tactical 1866er
      • Grafik:
      • Asus GTX 680 DirectCU II OC
      • Storage:
      • Samsung 840 SSD 120GB + 500GB HDD
      • Monitor:
      • Samsung 24 Zoll P2470HD
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Hercules XPS 101 2.1
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64

    Standard

    Soviel zu Bequiet P6 Dark Power Pro , habe so ein Netzteil der 430 Watt Klasse, die ein System bestehend aus Q9550 OC, mit Gigabyte GTX 580 , 8GB RAM, HDD, DVD Laufwerke 2X, absolut stabil betreibt

    Auch Games und Fuhrmark.
    Geändert von Dryline 86 (15.08.17 um 22:50 Uhr)
    PC 775|Lian Li PC-B20A Silber|ABIT AW9D MAX|Intel QX 6850 3,5Ghz|Noctua NH-U12P|Buffalo FireStix 8GB 1066|Radeon HD 5870 1GB|Samsung 500GB SATA|DVD RW Samsung|be quiet! E7 550W|
    PC 939|Cooler Master Praetorian PAC-T01|DFI LANparty nF4 SLI-DR Expert|AMD FX 60|Thermalright SI 128|Adata Vitesta 4GB 550|Radeon HD 6870 1GB|Seagate 320 GB IDE|Seasonic S12 430 Watt|
    PC 478|Lian Li PC-7HWX|Asus P4C800-E Deluxe|Asus Ct 479+Pentium M770 2,8Ghz|Corsair XMS CMX512 3200XL 2GB DDR400 V 1.2|Geforce 6800 Ultra|WD 250GB SATA|Enermax Coolergiant 600 Watt|

  20. #1219
    Bootsmann Avatar von maxpower1984
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    521


    Standard

    Hast du schonmal ins Netzteil geschaut wie es drinnen aussieht?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    Mein System
    Asus Maximus IV Extreme Z
    Intel Core i7 3770K
    24GB DDR 3 @1866 mhz
    Asus Strix GTX 980

  21. #1220
    Vizeadmiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    6.980


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    P6 oder P6-PRO? Tausch gegen 'nen 350W Cougar STX? (dürft stärker auf +12V sein)

    430W P6 hat gerade mal 28A/+12V aka 336W, Cougar STX 350W satte 28A oder 336W - also ungefähr gleich.
    Und +5V/3,3V brauchts für LGA775 auch nicht mehr...

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von maxpower1984 Beitrag anzeigen
    Hast du schonmal ins Netzteil geschaut wie es drinnen aussieht?
    Naja, die Caps können OK ausschauen und dennoch komplett im Klo sein.
    Hatte ich letztens erst mit den ganzen JE-PE TUL oder TUR (die in älteren Enermax drin sind) erst. Da waren so ziemlich alle hinüber.
    Auch die im 420W Super Flower IT Whatever Koshin waren ziemlich hinne -> ESR jenseits gut und böse...
    Geändert von Stefan Payne (15.08.17 um 23:40 Uhr)
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens

  22. #1221
    Admiral Avatar von Dryline 86
    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    8.588


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X79MA-GD45
      • CPU:
      • I7 [email protected],[email protected],085Volt
      • Kühlung:
      • Enermax ETS-T40-TB
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC X1000B
      • RAM:
      • 16GB Crucial Tactical 1866er
      • Grafik:
      • Asus GTX 680 DirectCU II OC
      • Storage:
      • Samsung 840 SSD 120GB + 500GB HDD
      • Monitor:
      • Samsung 24 Zoll P2470HD
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Hercules XPS 101 2.1
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64

    Standard

    Bequiet Dark Power Pro P6, 430 Watt, Kabelmanagment, ist absolut stabil, super netzteil.

    Dieses hier : be quiet! Dark Power Pro P6 430W ATX 2.2 Preisvergleich geizhals.eu EU
    Geändert von Dryline 86 (16.08.17 um 09:45 Uhr)
    PC 775|Lian Li PC-B20A Silber|ABIT AW9D MAX|Intel QX 6850 3,5Ghz|Noctua NH-U12P|Buffalo FireStix 8GB 1066|Radeon HD 5870 1GB|Samsung 500GB SATA|DVD RW Samsung|be quiet! E7 550W|
    PC 939|Cooler Master Praetorian PAC-T01|DFI LANparty nF4 SLI-DR Expert|AMD FX 60|Thermalright SI 128|Adata Vitesta 4GB 550|Radeon HD 6870 1GB|Seagate 320 GB IDE|Seasonic S12 430 Watt|
    PC 478|Lian Li PC-7HWX|Asus P4C800-E Deluxe|Asus Ct 479+Pentium M770 2,8Ghz|Corsair XMS CMX512 3200XL 2GB DDR400 V 1.2|Geforce 6800 Ultra|WD 250GB SATA|Enermax Coolergiant 600 Watt|

  23. #1222
    Leutnant zur See Avatar von CryptonNite
    Registriert seit
    24.03.2010
    Ort
    Freistaat Sachsen
    Beiträge
    1.072


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus VII Hero
      • CPU:
      • Intel Core i7 4970K @ 4,6
      • Systemname:
      • Holland-Hacker
      • Kühlung:
      • Alphacool NexXxoS XP
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Midgard
      • RAM:
      • 8 GB G.Skill DDR3 2400
      • Grafik:
      • ATi Radeon HD 7970
      • Storage:
      • 240 Kingston HyperX & 4 TB WD Red @ RAID0
      • Monitor:
      • ASUS VSirgendwas
      • Netzwerk:
      • D-Link DWL-G520
      • Sound:
      • Creative SoundBlaster X-Fi Titanium
      • Netzteil:
      • Corsair HX650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home
      • Notebook:
      • Apple iBook G4 1,33 Ghz, 1,25 GB RAM
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 500D
      • Handy:
      • WiKo Darkmoon

    Standard

    Ich habe ein knapp 10 Jahre altes HX650W von Corsair, das ich gern mal in die Überlast getrieben habe. Ich habs letztens geöffnet, gereinigt und gleich mal die Lade-Elkos geprüft (ESR, Riso, usw). Da war nichts. Absolut nichts. Wenn ein Elko kurz nach Ablauf der Garantie den Geist aufgibt, kann mir niemand erzählen, daß das "normal" ist.
    Ich persönlich setze nichicon, Rubycon und teilweise auch Frolyt (ehem. "VEB Kondensatorenwerk Freiberg" --> FROLYT Kondensatoren und Bauelemente GmbH) ein. Nie habe ich Probleme mit diesen Bauteilen gehabt.

    Übrigens gibts noch eine alternative Methode zum Freischalten von SLI namens HyperSLI. Das versteckt zwar die Virtualisierungstechnik, aber funktioniert deutlich einfacher und man braucht nicht wie beim oben genannten Patch im System rumfummeln.

    Geändert von CryptonNite (16.08.17 um 10:06 Uhr)
    Große Kiste: http://www.sysprofile.de/id88768
    Kleine Kiste: http://www.sysprofile.de/id160080

    Es ist ein sehr lästiger und überflüssiger Anglizismus, eine Präposition vor einer Datumsangabe zu verwenden, so auch in 2017.

  24. #1223
    Bootsmann Avatar von maxpower1984
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    521


    Standard

    @CryptonNite
    Den Hyper SLI hab ich auch, hab ihn aber noch nicht ausprobiert und der SLI Patch ist doch genauso einfach, da braucht man doch nicht im System rumfummeln.
    Nur das kleine Tool starten und Patchen, das wars. hat mit dem 1.5 Patch auf anhieb mit den beiden 8800GTX Funktioniert.

    Wie sieht es beim Hyper SLI mit den Treibern aus? weist du da zufällig bis zu welchem treiber Hyper SLI funktioniert?

    Das lustige ist ja, und darum hatte ich mich eigentlich mit dem Patch befasst.
    Das mit einer Nvidia auf einem Intel Chipsatz, der Treiber die PCI-E geschwindigkeit auf PCI-E 1.1 festsetzt obwohl 2.0 möglich wären.
    Geändert von maxpower1984 (16.08.17 um 10:47 Uhr)
    Mein System
    Asus Maximus IV Extreme Z
    Intel Core i7 3770K
    24GB DDR 3 @1866 mhz
    Asus Strix GTX 980

  25. #1224
    Leutnant zur See Avatar von CryptonNite
    Registriert seit
    24.03.2010
    Ort
    Freistaat Sachsen
    Beiträge
    1.072


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus VII Hero
      • CPU:
      • Intel Core i7 4970K @ 4,6
      • Systemname:
      • Holland-Hacker
      • Kühlung:
      • Alphacool NexXxoS XP
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Midgard
      • RAM:
      • 8 GB G.Skill DDR3 2400
      • Grafik:
      • ATi Radeon HD 7970
      • Storage:
      • 240 Kingston HyperX & 4 TB WD Red @ RAID0
      • Monitor:
      • ASUS VSirgendwas
      • Netzwerk:
      • D-Link DWL-G520
      • Sound:
      • Creative SoundBlaster X-Fi Titanium
      • Netzteil:
      • Corsair HX650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home
      • Notebook:
      • Apple iBook G4 1,33 Ghz, 1,25 GB RAM
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 500D
      • Handy:
      • WiKo Darkmoon

    Standard

    Der Shot ist bereits ein paar Jährchen alt. Der Treiber hier ging auf jeden Fall, es gingen auch neuere.
    Große Kiste: http://www.sysprofile.de/id88768
    Kleine Kiste: http://www.sysprofile.de/id160080

    Es ist ein sehr lästiger und überflüssiger Anglizismus, eine Präposition vor einer Datumsangabe zu verwenden, so auch in 2017.

  26. #1225
    Oberbootsmann Avatar von Knoddle
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
    Beiträge
    881


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-Gaming
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Systemname:
      • Frosty
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14 @ 2x140 bequiet!
      • Gehäuse:
      • Fractal ARC midi R2
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DDR3 2400MHz
      • Grafik:
      • Sapphire R9 Nano
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 1TB, OCZ Vector 150 240GB
      • Monitor:
      • Phillips 247E3LH,BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7390
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Mad Catz R.A.T.TE Maus, S.T.R.I.K.E.TE Tastatur
      • Notebook:
      • Acer
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    Na da hab ich ja was los getreten mit meinem Netzteil. War nicht meine Absicht.

    @ Stefan

    was sollte denn deiner Meinung nach alles im Netzteil sicherheitshalber getauscht werden wenn man dieses weiterhin behalten möchte?
    Ich bin nicht pessimistisch!
    Ich bin Optimist mit Erfahrung!




    CaseMod Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

Seite 49 von 50 ErsteErste ... 39 45 46 47 48 49 50 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •