Seite 237 von 242 ErsteErste ... 137 187 227 233 234 235 236 237 238 239 240 241 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.901 bis 5.925 von 6033
  1. #5901
    Flottillenadmiral Avatar von the_patchelor
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.035
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • Alpha 6000
      • Handy:
      • Eierfone 7

    Standard

    ich hab mal angefangen Boards und kleine Karten in 2 Sorten Faltkartons zu verstauen. Muss ich wieder mal machen und auch wieder Labels drucken...




    besagte erste Kiste:




    Zweieiige Zwillinge:



    Auf der Suche nach was passendem für die Geforce 3 anno 2001, in der Garage im Regal lagen seit 12-14 Jahren 2 ausgebaute Boards. Quasi fast ein Scheunenfund

    mit Glasreiniger, Pinsel, Wasser und Isoprop. "gewaschen". trocknen noch ein wenig. Kein Abit KG7 aber besser als nix und genau aus 2001 und 2002.
    Schon der blöde Zufall... denkste an 2001 und das Spiel, willst schon fast eine Geforce 3 kaufen.... findest eine und auch noch das Board dazu samt Athlon XP1500, das andere Board hat einen Duron 1300. der Die hat aber einen kleinen "Eckenschaden".

    Mal sehen ob das DFI AD72 noch will, hat schon ein paar runde Caps.

    Geändert von the_patchelor (10.02.19 um 16:53 Uhr)
    *** V: OC DDR4 RAM G.Skill 32GB @4133 &16GB 4500, A-DATA 16GB @4400, Thermaltake Versa H15 mATX ***
    joshua late 2018: 9900K [email protected],28v Asus M11G. 32GB F4-3600C17D-32GTZR. Samsung 970 Pro 1TB. Corsair 280X. Riotoro Enigma G2 850W. Wakü: EK-Supremacy EVO - Full Nickel, Laing DDC-1T Plus PWM, Heatkiller Tube 100DDC, 2xHWlabs Nemesis BI 280GTS, 4xNoctua NF-A14 ind.PPC-2000 PWM, 2xNoctua NF-A12x15 PWM, XSPC 8 Way PWM Splitter Hub, EK-Tube ZMT 16/10, Dell 3415w
    redbox: quasi Übergangs & Zweit-PC. 2700X. ASRock X370ITX. F4-3200C15D-32GTZ. Samsung 960 Pro 512GB. Zotac GTX1080 Mini. Raijintek METIS red. Silverstone SX700-LPT. SilentiumPC Navis PRO 120 AIO. Dell 3415w NAS: Synology DS415+ 4x Seagate ST5000DM000

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #5902
    HiFi & PC Freak Avatar von Zombieeee
    Registriert seit
    14.09.2004
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    2.166


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Taichi X399
      • CPU:
      • AMD Threadripper 1950X
      • Systemname:
      • Hauptrechner :)
      • Kühlung:
      • Custom Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • BeQuiet Dark Base Pro900 White
      • RAM:
      • 32GB Corsair VenegeanceRGB Pro
      • Grafik:
      • ASUS Strix RX Vega 64 OC
      • Storage:
      • 512 GB Intel + 512 GB Crucial + 960 GB OCZ
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster SA850 + LG 23MP65
      • Netzwerk:
      • Synology DS212+ FritzBox 6490
      • Sound:
      • Teac A-H01 B / Avinity KH / BlueSBox15PC / SB29CB
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 850w
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 bit
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 9

    Standard

    Das ist aber eine riesen Sammlung
    Hast nie etwas weiter verkauft, alles aufgehoben?

    MfG
    Zombieeee

  4. #5903
    Flottillenadmiral Avatar von the_patchelor
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.035
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • Alpha 6000
      • Handy:
      • Eierfone 7

    Standard

    Dazu gehören auch noch paar alte "beige" Gehäuse, teils OVP

    Klar in der Jugend immer alles wieder verklingelt um das neue mit zu finanzieren.
    Altes Zeug hat mich, wie viele lange nicht interessiert (was wir in der Firma alles liegen hatten und dann entsorgt haben zwischen 2000-2009 ) aber irgendwann hast halt mal Bock und dann versorgst dir was, findest was und bekommst immer wieder mal was. Ich wollte damals um 2007 eig. nur endlich mal einen Soundblaster AWE 32 haben und eine Voodoos hatte ich auch nie. Die Idee lag 3 Jahre bis ich irgendwann mal angefangen habe was zusammen zu stricken, eine AWE32 macht in einem P2 mit Voodoo2 natürlich keinen Sinn und wenn die alte Voodoo (damals paar Euro) auch noch defekt ist, muss Ersatz her. So kam es zur Sammelleidenschaft, eher Sammler und Jäger. Zum Zusammenbauen fehlt bisher immer meistens die Zeit, neue Hardware ist ja auch noch spannend..

    Bin jetzt 38 Jahre und haben ist besser als nicht haben vorallem nachdem die Preise steigen ja. 2010-2012 herum gab es Voodoo2 noch für unter 20 Euro wenn man Glück hatte...

    Das ganze ist aber ein Teufelskreis, anfangs sollte es ein P2 werden mit einer bzw. 2 Voodoos, irgendwann orientiert man sich aber dann auch nach unten und oben, also interessiert dich zu Beginn kein 3 oder 486er, so kommt das irgendwann weil mit einem P2 und Voodoo2 gehen gewisse Spiele aus der Ära, auf einem Pentium 1 laufen DOS Games aber auch nicht wirklich mehr, muss also auch was dafür her, DOS Games und MIDI Wavetable Sound, herrlich! Aus technischer Sicht macht aber auch eine Tseng ET6000 und Voodoo1 Lust, also die spätere Windows 95 Ära, dafür wiederum passt ein P1 166-233 MMX ganz gut zeitlich und inhaltlich.

    Mir ist es wichtig mit einem "Build" authentisch zubleiben. Irgendwann will ich mal einen 386er, 486er, Pentium 60, Pentium 233MMX, ... --> Battlefield 2 PC was weiß ich hier haben. Quasi privates Museum zum einschalten, was mich "prägte" und wichtige Schritte waren und dazu vielleicht 1-2 Vitrinen oder so.

    wie jetzt, Return to Castle Wolfenstein aus der Erinnung heraus und das als Aufhänger genommen für was aus 2001/2002.
    Ging mir genau so mit Day of the Tentacle oder bei der Idee einen "Traum PC 1998" zu bauen.

    Es fängt immer mit einer Idee an
    Geändert von the_patchelor (10.02.19 um 16:46 Uhr)
    *** V: OC DDR4 RAM G.Skill 32GB @4133 &16GB 4500, A-DATA 16GB @4400, Thermaltake Versa H15 mATX ***
    joshua late 2018: 9900K [email protected],28v Asus M11G. 32GB F4-3600C17D-32GTZR. Samsung 970 Pro 1TB. Corsair 280X. Riotoro Enigma G2 850W. Wakü: EK-Supremacy EVO - Full Nickel, Laing DDC-1T Plus PWM, Heatkiller Tube 100DDC, 2xHWlabs Nemesis BI 280GTS, 4xNoctua NF-A14 ind.PPC-2000 PWM, 2xNoctua NF-A12x15 PWM, XSPC 8 Way PWM Splitter Hub, EK-Tube ZMT 16/10, Dell 3415w
    redbox: quasi Übergangs & Zweit-PC. 2700X. ASRock X370ITX. F4-3200C15D-32GTZ. Samsung 960 Pro 512GB. Zotac GTX1080 Mini. Raijintek METIS red. Silverstone SX700-LPT. SilentiumPC Navis PRO 120 AIO. Dell 3415w NAS: Synology DS415+ 4x Seagate ST5000DM000

  5. #5904
    Korvettenkapitän Avatar von mrcoconut
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    D-476XX
    Beiträge
    2.479


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z370 Gaming-ITX/AC
      • CPU:
      • Core i7 8700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U9S
      • Gehäuse:
      • NCase M1
      • RAM:
      • 16GB Kingston HyperX Savage
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080 Phoenix GS
      • Storage:
      • Samsung 2x 500GB Evo 850
      • Monitor:
      • BenQ XL2720T
      • Sound:
      • Fiio E10 & Sennheiser HD595
      • Netzteil:
      • Corsair SF600
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • iPad Pro
      • Notebook:
      • MacBook Pro Late 2008 :D
      • Handy:
      • Google Pixel2 128GB

    Standard

    @The Patchelor: kannst du mir Kartons für Mainboards und Grafikkarten empfehlen?

    Schönen Sonntag und VG

  6. #5905
    Flottillenadmiral Avatar von the_patchelor
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.035
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • Alpha 6000
      • Handy:
      • Eierfone 7

    Standard

    für viele älter Boards sind 350x250x50 ganz gut,

    z.B. Maxibriefkartons Faltkarton Postkarton Faltschachtel Warensendung Versandkarton | eBay

    für älter kleine Karten nehm 240x160x45
    *** V: OC DDR4 RAM G.Skill 32GB @4133 &16GB 4500, A-DATA 16GB @4400, Thermaltake Versa H15 mATX ***
    joshua late 2018: 9900K [email protected],28v Asus M11G. 32GB F4-3600C17D-32GTZR. Samsung 970 Pro 1TB. Corsair 280X. Riotoro Enigma G2 850W. Wakü: EK-Supremacy EVO - Full Nickel, Laing DDC-1T Plus PWM, Heatkiller Tube 100DDC, 2xHWlabs Nemesis BI 280GTS, 4xNoctua NF-A14 ind.PPC-2000 PWM, 2xNoctua NF-A12x15 PWM, XSPC 8 Way PWM Splitter Hub, EK-Tube ZMT 16/10, Dell 3415w
    redbox: quasi Übergangs & Zweit-PC. 2700X. ASRock X370ITX. F4-3200C15D-32GTZ. Samsung 960 Pro 512GB. Zotac GTX1080 Mini. Raijintek METIS red. Silverstone SX700-LPT. SilentiumPC Navis PRO 120 AIO. Dell 3415w NAS: Synology DS415+ 4x Seagate ST5000DM000

  7. #5906
    Korvettenkapitän Avatar von mrcoconut
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    D-476XX
    Beiträge
    2.479


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z370 Gaming-ITX/AC
      • CPU:
      • Core i7 8700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U9S
      • Gehäuse:
      • NCase M1
      • RAM:
      • 16GB Kingston HyperX Savage
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080 Phoenix GS
      • Storage:
      • Samsung 2x 500GB Evo 850
      • Monitor:
      • BenQ XL2720T
      • Sound:
      • Fiio E10 & Sennheiser HD595
      • Netzteil:
      • Corsair SF600
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • iPad Pro
      • Notebook:
      • MacBook Pro Late 2008 :D
      • Handy:
      • Google Pixel2 128GB

    Standard

    Vielen Dank, das hilft mir schon mal weiter 😁.

    Bei mir ist inzwischen nämlich das Chaos ausgebrochen und ich möchte endlich Ordnung schaffen.

    Schönen Restsonntag 😀.

    mrcoconut

  8. #5907
    Leutnant zur See Avatar von maxpower1984
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    1.162


    Standard

    Die Kartons sind echt super, danke für den link.
    Ich hab ja eher ausgemistet und viel DDR1 Zeug aussortiert.

    Zombieeee weiß ja wie viel es war.
    Mein System:
    Asus P9X79 Pro
    I7 4930K 3,[email protected],903V
    32GB Crucial Ballistix @1866 CL9
    AMD R9 290X @Wakü

  9. #5908
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    331


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P5Q Deluxe
      • CPU:
      • Xeon E5440 3,4GHz 1,168V
      • Kühlung:
      • Thermalright IFX-14
      • Gehäuse:
      • Aerocool Xtremengine 3T iATX
      • RAM:
      • 8GB DDR2 1066 5-5-5-15
      • Grafik:
      • HD7950 @ Peter 79XX
      • Storage:
      • M4 128GB + Samsung 500GB + WD 1TB
      • Monitor:
      • LG 226WA-WN + V7 S20PD
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • Soundblaster Audigy LS
      • Netzteil:
      • BeQuiet E8 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate x64 SP1

    Standard

    Zitat Zitat von Zombieeee Beitrag anzeigen
    Das sind die :
    OC-WEAR Big Twins Ultra 2x1GB PC 3200 @2-3-2-5 und PC 4000 @ 3-3-2-8

    MfG
    Zombieeee

    Infineon BE-5. So ziemlich der einzige OC-Chip für 2x1GB :-D
    Rechenknecht: Xeon E5440 ES @ 3,4GHz | HD7950 + Alpenföhn Peter 79xx| HDT-S1283 | P5Q Deluxe | 8GB DDR2-1066 | Audigy LS | M4 128GB | AeroCool ExtremEngine 3T inverted ATX
    HTPC: i5-3470 @ 3,8GHz | MSI GTX970 Mini | Thermaltake TopBlower | Z77Pro4-M | 8GB DDR3-1600 | Soundblaster X-Fi Titanium | Samsung 840 Evo 240GB | SilverStone GD05
    940-Workstation: 2x Opteron 290 | 2x Quadro FX5600 SLI | 2x IFX-14 | SuperMicro H8DCE | 16GB reg ECC DDR400 | Adaptec ASR-3405 | 4x 72GB Seagate Savvio 10k.2 RAID 0
    NAS: Celeron G470 | Optiplex-Kühler passiv | Optiplex 3010 SFF | 16GB DDR3-1600 | 2x Seagate 4TB 2,5" | 16W idle/24W load

  10. #5909
    Moderator
    Mr. San Diego
    Bulldozer
    Avatar von stunned_guy
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    22.130


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • .....?.....
      • CPU:
      • .....?.....
      • Systemname:
      • ---
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • ---
      • RAM:
      • .....?.....
      • Grafik:
      • .....?.....
      • Storage:
      • Mushkin SSD 120 GB
      • Monitor:
      • Samsung Syncmaster 226BW
      • Netzwerk:
      • ---
      • Sound:
      • ---
      • Netzteil:
      • .....?.....
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home 64
      • Sonstiges:
      • ---
      • Notebook:
      • ---
      • Photoequipment:
      • ---
      • Handy:
      • ---

    Standard

    Zitat Zitat von Poulton Beitrag anzeigen
    Lötstation: Ich nutze eine Weller WE1010 und hab mir vor kurzem noch eine chinesische ZD-915 Entlötstation geholt.
    Kann es auch was Einfaches sein ?
    Stufenlos regelbare Lötstation 58Watt 150-450°C mit Zubehör Zinn+Spitzen10001081 | eBay

    Die hätte mein Vater zur Hand.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von Tzk Beitrag anzeigen
    Bei dem geringen Preis für vernünftige Elkos (z.b. Panasonic fc oder fr) würde ich keinen Gedanken an gebrauchte elkos verschwenden...
    Und wo kauft ihr die Kondis neu ? Bei Conrad, Amazon oder sonst wo ?

  11. #5910
    Flottillenadmiral Avatar von the_patchelor
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.035
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • Alpha 6000
      • Handy:
      • Eierfone 7

    Standard

    den einen hatte ich mal aus Neugier geöffnet, brauch neue Pads, wieder eingefallen


    was hab ich denn hier damals gemacht?!




    habe die hier: ZD-915 und
    Digitale SMD Lötstation ZD-912
    Geändert von the_patchelor (10.02.19 um 18:40 Uhr)
    *** V: OC DDR4 RAM G.Skill 32GB @4133 &16GB 4500, A-DATA 16GB @4400, Thermaltake Versa H15 mATX ***
    joshua late 2018: 9900K [email protected],28v Asus M11G. 32GB F4-3600C17D-32GTZR. Samsung 970 Pro 1TB. Corsair 280X. Riotoro Enigma G2 850W. Wakü: EK-Supremacy EVO - Full Nickel, Laing DDC-1T Plus PWM, Heatkiller Tube 100DDC, 2xHWlabs Nemesis BI 280GTS, 4xNoctua NF-A14 ind.PPC-2000 PWM, 2xNoctua NF-A12x15 PWM, XSPC 8 Way PWM Splitter Hub, EK-Tube ZMT 16/10, Dell 3415w
    redbox: quasi Übergangs & Zweit-PC. 2700X. ASRock X370ITX. F4-3200C15D-32GTZ. Samsung 960 Pro 512GB. Zotac GTX1080 Mini. Raijintek METIS red. Silverstone SX700-LPT. SilentiumPC Navis PRO 120 AIO. Dell 3415w NAS: Synology DS415+ 4x Seagate ST5000DM000

  12. #5911
    Kapitänleutnant Avatar von Oliver_F
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.892


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450M Mortar Titanium
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 2600
      • Kühlung:
      • 420er Radi, [email protected]ü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 2x8GB GeIL Dragon 3200CL16
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 290 @ 1100/2700
      • Storage:
      • Adata S11 480GB NVMe
      • Monitor:
      • Samsung S23A700 120Hz
      • Sound:
      • Asus Xonar DGX, Tascam US-200
      • Netzteil:
      • Sea Sonic X-650 KM3
      • Notebook:
      • MacBook Air 13 Mid 2012
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6300

    Standard

    Zitat Zitat von stunned_guy Beitrag anzeigen
    Kann es auch was Einfaches sein ?
    Stufenlos regelbare Lötstation 58Watt 150-450°C mit Zubehör Zinn+Spitzen10001081 | eBay

    Die hätte mein Vater zur Hand.
    Ich löte mit einem 7€ Kolben ohne Temp Regelung und auch so einer mechanischen Entlötpumpe.
    Wenn man den dreh einmal raus hat funktioniert das ganz gut, vorrausgesetzt man hat nicht zwei linke Hände.
    Nimm dir einfach mal eine kaputte Platine und übe daran Bauteile auszulöten. Falls das nichts wird, kannst dann immernoch eine Entlötstation zulegen.

  13. #5912
    HiFi & PC Freak Avatar von Zombieeee
    Registriert seit
    14.09.2004
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    2.166


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Taichi X399
      • CPU:
      • AMD Threadripper 1950X
      • Systemname:
      • Hauptrechner :)
      • Kühlung:
      • Custom Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • BeQuiet Dark Base Pro900 White
      • RAM:
      • 32GB Corsair VenegeanceRGB Pro
      • Grafik:
      • ASUS Strix RX Vega 64 OC
      • Storage:
      • 512 GB Intel + 512 GB Crucial + 960 GB OCZ
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster SA850 + LG 23MP65
      • Netzwerk:
      • Synology DS212+ FritzBox 6490
      • Sound:
      • Teac A-H01 B / Avinity KH / BlueSBox15PC / SB29CB
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 850w
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 bit
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 9

    Standard

    Zitat Zitat von seafs Beitrag anzeigen
    Infineon BE-5. So ziemlich der einzige OC-Chip für 2x1GB :-D
    Ist auch der 2x1GB RAM, der am höchsten auf meinem NF4 läuft.


    @ the _patchelor

    Hatte früher auch mal Retro Hardware angesammelt gehabt, dann kam unsere Tochter und ich habe fast alles abgegeben.
    Vor ca.2 bis 3 Jahren kam dann mein verkaufter PC zurück zu mir, ansonsten wäre er entsorgt geworden -> DFI NF4 SLI DR Expert mit Opteron CPU. Da war die Sammelleidenschaft wieder erweckt


    MfG
    Zombieeee
    Geändert von Zombieeee (10.02.19 um 19:25 Uhr)

  14. #5913
    Oberleutnant zur See Avatar von DARK ALIEN
    Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    1.326


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97-G43
      • CPU:
      • i7-4790
      • Kühlung:
      • BeQuiet! Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • BeQuiet! Silent Base 800
      • RAM:
      • Samsung-8GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • MSI GTX 970 Gaming 4G
      • Storage:
      • Evo 840 120GB / MX100 256 GB / WD Green 1TB
      • Monitor:
      • Dell U2311H
      • Sound:
      • SB Titanium + ASM5
      • Netzteil:
      • Straight Power E10 CM 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 64bit
      • Sonstiges:
      • Gigabyte M8000X / Tesoro Durandal

    Standard

    Ich mache seit 35 Jahren alles mit einem Ersa Lötkolben und einer Entlötsaugpumpe.
    So ne Station ist schon was feines, brauchen tut man sie aber nicht unbedingt.

    Wichtig ist das der Löti heiß genug wird, sonst brät man alles kaputt.


    @: Na klar kann man mit der vorhandenen Station löten.
    Geändert von DARK ALIEN (10.02.19 um 19:54 Uhr)

  15. #5914
    Oberbootsmann Avatar von Poulton
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    860


    Standard

    Zitat Zitat von stunned_guy Beitrag anzeigen
    Und wo kauft ihr die Kondis neu ? Bei Conrad, Amazon oder sonst wo ?
    Reichelt. Letztens auch bei dem Endkundendingens von Farnell, weil die ein bedeutend größeres Angebot an Polys haben.

  16. #5915
    HiFi & PC Freak Avatar von Zombieeee
    Registriert seit
    14.09.2004
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    2.166


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Taichi X399
      • CPU:
      • AMD Threadripper 1950X
      • Systemname:
      • Hauptrechner :)
      • Kühlung:
      • Custom Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • BeQuiet Dark Base Pro900 White
      • RAM:
      • 32GB Corsair VenegeanceRGB Pro
      • Grafik:
      • ASUS Strix RX Vega 64 OC
      • Storage:
      • 512 GB Intel + 512 GB Crucial + 960 GB OCZ
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster SA850 + LG 23MP65
      • Netzwerk:
      • Synology DS212+ FritzBox 6490
      • Sound:
      • Teac A-H01 B / Avinity KH / BlueSBox15PC / SB29CB
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 850w
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 bit
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 9

    Standard

    Ich kaufe Kondensatoren auch öfters bei Pollin. Dann aber meistens, wenn ich noch etwas anderes von denen brauche.

    Ich hatte früher auch einen Lötkolben, der hatte aber nicht genug Power und da ich mir sowieso etwas neues brauchte, habe ich gleich die Kombi Station gekauft.

    MfG
    Zombieeee

  17. #5916
    Flottillenadmiral Avatar von the_patchelor
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.035
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • Alpha 6000
      • Handy:
      • Eierfone 7

    Standard

    ich werde die Idee von 2001 etwas aufweiten und auch endlich mal was für die Voodoo5 5500 bauen, sprich KT333 Board anstatt KT266.

    Hab den PC damals für einen Kumpel zusammen gebaut und zum entsorgen wieder bekommen
    Noch ein paar Caps ersetzen... ;( aber noch im Rahmen, nur 4-5 kleine.

    Mich ärgert nur der leicht ausgebrochene IDE Anschluss, so Mistkabel mit Widerhaken zum einrasten, vermutlich war ich das sogar damals selbst schon beim Einbau oder irgendwann mal Umbau oder DVD Laufwerk Nachrüstung, jetzt war zumindest dort ein normales Kabel und am IDE2 war das verdammte mit Haken...



    Irgendwelche Caps zu empfehlen?
    *** V: OC DDR4 RAM G.Skill 32GB @4133 &16GB 4500, A-DATA 16GB @4400, Thermaltake Versa H15 mATX ***
    joshua late 2018: 9900K [email protected],28v Asus M11G. 32GB F4-3600C17D-32GTZR. Samsung 970 Pro 1TB. Corsair 280X. Riotoro Enigma G2 850W. Wakü: EK-Supremacy EVO - Full Nickel, Laing DDC-1T Plus PWM, Heatkiller Tube 100DDC, 2xHWlabs Nemesis BI 280GTS, 4xNoctua NF-A14 ind.PPC-2000 PWM, 2xNoctua NF-A12x15 PWM, XSPC 8 Way PWM Splitter Hub, EK-Tube ZMT 16/10, Dell 3415w
    redbox: quasi Übergangs & Zweit-PC. 2700X. ASRock X370ITX. F4-3200C15D-32GTZ. Samsung 960 Pro 512GB. Zotac GTX1080 Mini. Raijintek METIS red. Silverstone SX700-LPT. SilentiumPC Navis PRO 120 AIO. Dell 3415w NAS: Synology DS415+ 4x Seagate ST5000DM000

  18. #5917
    Oberbootsmann Avatar von Poulton
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    860


    Standard

    Wieviel uf und V haben die denn? Direkt hinter dem ATX-Stromanschluss würde ich, aufgrund der teils bedeutend niedrigeren Höhe, einen Poly einsetzen.

  19. #5918
    Flottillenadmiral Avatar von the_patchelor
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.035
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • Alpha 6000
      • Handy:
      • Eierfone 7

    Standard

    1000uF 6,3v. Muss morgen mal noch messen

    Für das andere Board brauch ich 1000uF 10v 8x16mm
    Geändert von the_patchelor (11.02.19 um 21:34 Uhr)
    *** V: OC DDR4 RAM G.Skill 32GB @4133 &16GB 4500, A-DATA 16GB @4400, Thermaltake Versa H15 mATX ***
    joshua late 2018: 9900K [email protected],28v Asus M11G. 32GB F4-3600C17D-32GTZR. Samsung 970 Pro 1TB. Corsair 280X. Riotoro Enigma G2 850W. Wakü: EK-Supremacy EVO - Full Nickel, Laing DDC-1T Plus PWM, Heatkiller Tube 100DDC, 2xHWlabs Nemesis BI 280GTS, 4xNoctua NF-A14 ind.PPC-2000 PWM, 2xNoctua NF-A12x15 PWM, XSPC 8 Way PWM Splitter Hub, EK-Tube ZMT 16/10, Dell 3415w
    redbox: quasi Übergangs & Zweit-PC. 2700X. ASRock X370ITX. F4-3200C15D-32GTZ. Samsung 960 Pro 512GB. Zotac GTX1080 Mini. Raijintek METIS red. Silverstone SX700-LPT. SilentiumPC Navis PRO 120 AIO. Dell 3415w NAS: Synology DS415+ 4x Seagate ST5000DM000

  20. #5919
    Oberbootsmann Avatar von Poulton
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    860


    Standard

    Der direkt vor dem ATX-Stecker und links neben dem Lüfteranschluss liegende, aufgrund der etwas niedrigeren Höhe: A750 1,0M 16: Elko, radial, 1,0mF, 16V, 105C bei reichelt elektronik
    Den Rest: RAD FR 1.000 - 10: Elko radial, 1,0 mF, 10 V, 105C, low ESR bei reichelt elektronik

    Rein interessehalber: Bei den geblähten handelt es sich nicht zufällig Sanyo WX? Falls ja, dann Willkommen im Club. Dürften ja beide aus ungefähr dem gleichen Zeitraum stammen.
    Geändert von Poulton (11.02.19 um 21:47 Uhr)

  21. #5920
    Flottillenadmiral Avatar von the_patchelor
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.035
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • Alpha 6000
      • Handy:
      • Eierfone 7

    Standard

    Muss ich mal genau angucken. 6,3v mit 10v ersetzen ist kein Problem?
    *** V: OC DDR4 RAM G.Skill 32GB @4133 &16GB 4500, A-DATA 16GB @4400, Thermaltake Versa H15 mATX ***
    joshua late 2018: 9900K [email protected],28v Asus M11G. 32GB F4-3600C17D-32GTZR. Samsung 970 Pro 1TB. Corsair 280X. Riotoro Enigma G2 850W. Wakü: EK-Supremacy EVO - Full Nickel, Laing DDC-1T Plus PWM, Heatkiller Tube 100DDC, 2xHWlabs Nemesis BI 280GTS, 4xNoctua NF-A14 ind.PPC-2000 PWM, 2xNoctua NF-A12x15 PWM, XSPC 8 Way PWM Splitter Hub, EK-Tube ZMT 16/10, Dell 3415w
    redbox: quasi Übergangs & Zweit-PC. 2700X. ASRock X370ITX. F4-3200C15D-32GTZ. Samsung 960 Pro 512GB. Zotac GTX1080 Mini. Raijintek METIS red. Silverstone SX700-LPT. SilentiumPC Navis PRO 120 AIO. Dell 3415w NAS: Synology DS415+ 4x Seagate ST5000DM000

  22. #5921
    Tzk
    Tzk ist offline
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    10.665


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Wenn es rein vom Platzbedarf passt, kein Problem. Mehr Spannung geht immer.

  23. #5922
    Flottillenadmiral Avatar von the_patchelor
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.035
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • Alpha 6000
      • Handy:
      • Eierfone 7

    Standard

    Sind alle gleich hoch die kleinen Blähbäuche

    *** V: OC DDR4 RAM G.Skill 32GB @4133 &16GB 4500, A-DATA 16GB @4400, Thermaltake Versa H15 mATX ***
    joshua late 2018: 9900K [email protected],28v Asus M11G. 32GB F4-3600C17D-32GTZR. Samsung 970 Pro 1TB. Corsair 280X. Riotoro Enigma G2 850W. Wakü: EK-Supremacy EVO - Full Nickel, Laing DDC-1T Plus PWM, Heatkiller Tube 100DDC, 2xHWlabs Nemesis BI 280GTS, 4xNoctua NF-A14 ind.PPC-2000 PWM, 2xNoctua NF-A12x15 PWM, XSPC 8 Way PWM Splitter Hub, EK-Tube ZMT 16/10, Dell 3415w
    redbox: quasi Übergangs & Zweit-PC. 2700X. ASRock X370ITX. F4-3200C15D-32GTZ. Samsung 960 Pro 512GB. Zotac GTX1080 Mini. Raijintek METIS red. Silverstone SX700-LPT. SilentiumPC Navis PRO 120 AIO. Dell 3415w NAS: Synology DS415+ 4x Seagate ST5000DM000

  24. #5923
    Oberbootsmann Avatar von Poulton
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    860


    Standard

    Und wenn ich das richtig sehe, noch CE13 und CE17. Bei den anderen des gleichen Typ, sollten die nicht prophylaktisch auch ausgetauscht werden, nochmal genauer schauen, ob die nicht den Gummipropfen unten anfangen rauszudrücken.

  25. #5924
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    06.03.2014
    Beiträge
    458


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P9X79
      • CPU:
      • Intel Core i7-4830k 3,7GH
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Bequiet Dark Rock pro
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-8
      • RAM:
      • 4x8GB DDR3
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 970 4GB
      • Storage:
      • 240 + 500GB SSD + 500GB HDD
      • Monitor:
      • 22" 16:10 + 19" 4:3 Eizo
      • Netzwerk:
      • onboard Gigabit
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Seasonic 520W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Prof.
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8470p
      • Photoequipment:
      • Canon AE-1
      • Handy:
      • Apple Iphone 7 128GB

    Standard

    Da das ein Epox ist, tu dir nen Gefallen und tausche alle größeren Elkos aus, das ist alles der gleiche leider minderwertige Kram. Selbst wenn die jetzt noch gut aussehen, sind die entweder trotzdem schon schrott (ausgetrocknet) oder fangen an sich aufzublähen wenn du das Board wieder in Betrieb nimmst. Mein 8K5A2+ sah sehr ähnlich aus (die größten Elkos optisch noch gut), war aber schon komplett instabil.

  26. #5925
    Flottillenadmiral Avatar von the_patchelor
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.035
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • Alpha 6000
      • Handy:
      • Eierfone 7

    Standard

    so ich habe mal eine genaue Aufstellung gemacht, ich würde für alle grünen Ersatz ordern, tauschen aber erst mal nur die kleinen und schauen wie das Board läuft.

    11x 1000µF 6,3V (8x15mm) Da hat mir Poulton schon Empfehlungen gegeben. ob der 10mm Poly am ATX Stecker passt, 10mm, hmmm bisl eng.

    3x 1500µF 16V (10x20mm) oberhalb und rechts vom RAM
    so etwas? RAD FR 1.500 - 16: Elko radial, 1,5 mF, 16 V, 105C, low ESR bei reichelt elektronik


    6x 3300µF 6,3V (10x22-23mm) direkt links vom Sockel
    FR-A 3,3M 6,3: Elko radial, 3,3 mF, 6,3 V, 105C, low ESR bei reichelt elektronik

    4x 2200µF 10V (10x25mm) VRMs
    RAD FR 2.200 - 10: Elko radial, 2,2 mF, 10 V, 105C, low ESR bei reichelt elektronik

    würde mich über eine Einkaufliste freuen


    Geändert von the_patchelor (12.02.19 um 10:51 Uhr)
    *** V: OC DDR4 RAM G.Skill 32GB @4133 &16GB 4500, A-DATA 16GB @4400, Thermaltake Versa H15 mATX ***
    joshua late 2018: 9900K [email protected],28v Asus M11G. 32GB F4-3600C17D-32GTZR. Samsung 970 Pro 1TB. Corsair 280X. Riotoro Enigma G2 850W. Wakü: EK-Supremacy EVO - Full Nickel, Laing DDC-1T Plus PWM, Heatkiller Tube 100DDC, 2xHWlabs Nemesis BI 280GTS, 4xNoctua NF-A14 ind.PPC-2000 PWM, 2xNoctua NF-A12x15 PWM, XSPC 8 Way PWM Splitter Hub, EK-Tube ZMT 16/10, Dell 3415w
    redbox: quasi Übergangs & Zweit-PC. 2700X. ASRock X370ITX. F4-3200C15D-32GTZ. Samsung 960 Pro 512GB. Zotac GTX1080 Mini. Raijintek METIS red. Silverstone SX700-LPT. SilentiumPC Navis PRO 120 AIO. Dell 3415w NAS: Synology DS415+ 4x Seagate ST5000DM000


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •