Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Oberbootsmann Avatar von Chakotey
    Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    876


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Phantom Gaming 9
      • CPU:
      • Core i9 9900K@Stock
      • Kühlung:
      • Corsair H115i
      • Gehäuse:
      • BeQuit Dark Base 700
      • RAM:
      • 32GB Corsair CMR32GX4M2C3200
      • Grafik:
      • Asus Strix 1080Ti @ OC
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 512GB M.2
      • Monitor:
      • 3x Acer 27" WQHD
      • Sound:
      • Soundblaster ZxR
      • Netzteil:
      • Corsair RM750x
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Notebook:
      • Asus G752VS
      • Handy:
      • Samsung S10 / Huawei P20

    Standard Statistikberechnung mit Microsoft Excel z.B. Fehlzeiten über zwei Monate anzeigen

    Moin Moin!

    Wir haben hier ein kleines Problem.

    Eine Statistik soll von den Mitarbeitern die Fehltage im jeweiligen Monat anzeigen z.B. 3 Tage im Juli, 5 Tage im August usw usw...

    Wenn der/die Mitarbeiter nun von einem Monat übergreifend in den nächsten abwesend sind, wie kann ich dann über eine Formel Excel wissen lassen, dass ich nur die Tage die er im Juli gefehlt hat berechnet haben will?
    Also wenn er Ende Juli 2 Tage aber immer noch die ersten 3 vom August gefehlt hat.

    Da wir die Fehltage insgesamt eintragen (also von z.B. 28.07 - 03.08) müsste ich alles händisch umschreiben (von 28.07 - 31.07 und 01.08 - 03.08)

    Gibt es eine Möglichkeit das Excel zu vermitteln, dass er die Monate berücksichtigt und dann eben in einer Tabelle die Fehltage für den jeweiligen Monat ausgibt?

    Ich danke schon mal für eure Hilfe!
    Core i9 9900K@stock
    Asrock Phantom Gaming 9
    32GB Corsair CMR32GX
    Asus Strix 1080Ti@OC
    -Diskutiere nie mit Idioten...Sie ziehen dich auf Ihr Niveau herunter und schlagen dich mit Erfahrung!-
    -Sei auf dem Weg nach oben zu allen freundlich, Sie begegnen Dir beim Abstieg wieder!

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Matrose
    Registriert seit
    31.10.2019
    Beiträge
    4


    Standard

    Moin, ich weiß jetzt natürlich nicht, wie die Daten von Dir eingetragen werden, aber hatte schon mal eine ähnliche Aufgabe und dabei hat mir die Lösung auf dieser Seite hier geholfen:
    Excelformeln - FORMELN - Übersicht - Datum/Zeit (1) - Die Monatstage eines Zeitraums auflisten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •