Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 73
  1. #26
    Commander of the Grey Avatar von DelSol
    Registriert seit
    24.12.2005
    Beiträge
    10.060


    Standard

    ich würde es mir wünschen das die tc backups die meine timecapsule macht verschlüsselt werden. weil die daten einfach so rüberkopieren finde ich eher beschissen.
    Dehydriere. Zerbrich. Teile. Sammle. Schmiede. Falten. Falten. Falten. Falten. Falten. Schmelze den Eisenkern. Forme die Klinge. Gebe dem Schwert seine Gestalt. Forme den Rohling. Füge Ton hinzu. Eisensand. Verhärten. Schärfen. Poliere die Bestandteile: Binsui poliert. Kaisei poliert. Chu-nagura poliert. Koma-nagura poliert. Uchigumori-ji-to poliert. Letzte Polituren. Jizuya poliert. Nugui poliert. Hazuya poliert. Entferne Rückstände. Verpasse den letzten Schliff. Narume poliert. Verbindung zum Schwertgriff herstellen.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #27
    Stabsgefreiter Avatar von poky
    Registriert seit
    26.02.2005
    Ort
    Spießbaden
    Beiträge
    259


    Standard

    hat von euch einer die Netatalk 2.2-beta4 irgendwo am laufen und kann sagen, wie stabil die trotz beta stadium ist? damit müsste es doch dann funktioniern.
    Macbook Pro 3,1
    iMac 10,1
    Asrock ION 330 HTPC

  4. #28
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    21.10.2001
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1.840


    Standard

    soweit ich weiß funktioniert das erst mit der 2.2 final...
    Workstation: Intel [email protected] / 16GB RAM / [email protected] U2715h
    Proxmox-Host: LianLi v354 / B85M-Pro4 / Celeron G1820 / 8GB RAM
    Mobil: iPhone 7 & iPad Pro 9,7"

  5. #29
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    3.177


    Standard

    bei synology solls nächste Woche ne neue Version (beta) mit Lion Support geben
    Notebook: MacBook Pro 13,3" 2012
    Mobile: iPad Air + iPhone 6s
    Multimedia: VU+ SOLO² @ Epson EH-TW5910 @ 112" Leinwand @ Jamo S608
    Gaming: Playstation 4
    Storage: HP n40l @ 3 x 3TB RAIDZ1
    ... und ne Freundin

  6. #30
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    3.177


    Notebook: MacBook Pro 13,3" 2012
    Mobile: iPad Air + iPhone 6s
    Multimedia: VU+ SOLO² @ Epson EH-TW5910 @ 112" Leinwand @ Jamo S608
    Gaming: Playstation 4
    Storage: HP n40l @ 3 x 3TB RAIDZ1
    ... und ne Freundin

  7. #31
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    29.875
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Ich hab da gleich mal ein Update in der News gemacht:

    Mac OS X Lion Support:
    The Netatalk package has been upgraded to 2.2 to enhance the compatibility with Mac file service (AFP) in the latest Mac OS X Lion.
    Time Machine in Mac OS X Lion is tested and proven to be compatible.
    Wenn andere Hersteller nachziehen, bitte hier posten.

  8. #32
    Stabsgefreiter Avatar von Tody
    Registriert seit
    13.07.2006
    Beiträge
    361


    Standard

    Zitat Zitat von Habbi Beitrag anzeigen
    Das ist schon eine Frechheit!
    Zitat Zitat von TeraPro Beitrag anzeigen
    typisch Apple
    Zitat Zitat von glumada Beitrag anzeigen
    sowetwas war doch zu erwarten. jede hardware wo kein angebissener apfel drauf ist ist not-awesome.
    Ist schon ne Frechheit solche Trolle wie euch nicht aus dem Forum auszusperren

  9. #33
    Admiral Avatar von Keybo@rd|Cowboy
    Registriert seit
    25.01.2004
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    8.836


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z97 Extreme4
      • CPU:
      • Intel Core i7 4790K 4GHz
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • be quiet! Silent Base 800
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsX, 16GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980 Superclocked
      • Storage:
      • 500GB Samsung 850 Evo, WD Green 2TB
      • Monitor:
      • iiyama ProLite XB2783HSU
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight 500 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    Zitat Zitat von Tody Beitrag anzeigen
    Ist schon ne Frechheit solche Trolle wie euch nicht aus dem Forum auszusperren
    Verwundert das man nicht alles toll finden muss ?

    Ich hab mir erst kürzlich eine Linkstation von Buffalo gekauft und sichere da drauf zwei IMacs und ein Macbook Pro. Ich hab mich bewusst gegen eine Time Capsule entschieden da ich keine 2TB und die zusätzlichen Features brauche.

    Ich kann jetzt nur hoffen und beten das Bufallo ein Update macht.

  10. #34
    Bootsmann Avatar von tivish
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    west coast
    Beiträge
    706


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Synology DS211 2x2TB WD red&green
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X Yosemite
      • Notebook:
      • MacBook Pro Retina 15inch mid2012, MacBook 13inch late2009
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 700D + Canon SX200IS
      • Handy:
      • Galaxy S7edge & HTC One m7

    Standard

    von Synology gibts eine Beta auf der US seite für die Unterstützung von Lion.

    Und was das gebashe gegen Apple angeht: absolut sinnfrei. Apple bietet mit der TC eine Lösung für den Heimgebrauch für anspruchslose Nutzer an, die gut aussieht und viele Funktionen hat. Dass Apple vor hat, alle TimeMachine nutzer an die TC zu binden, glaubt ja wohl keiner.
    Was hier höchstens schief gegangen ist, war eine schlechte Informationspolitik von Apple gegenüber den NAS herstellern, was eine verzögerung deren updates zur folge hat. aber selbst da: einen tag, bevor Lion überhaupt erscheint, liefern die ersten funktionsfähige beta-versionen. und die finalen versionen lassen sicher auch nicht lange auf sich warten...
    Geändert von tivish (21.07.11 um 09:20 Uhr)
    ~ Früher starben die Menschen mit 35 Jahren, heute schimpfen sie bis 95 auf die Chemie. ~
    Carl H. Krauch

  11. #35
    Hauptgefreiter Avatar von schlaflaborant
    Registriert seit
    19.04.2008
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    252


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 Pro
      • CPU:
      • i5-2500K
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen II
      • Gehäuse:
      • Chieftec Dragon DX
      • RAM:
      • 8GB G.Skill 1333 CL 7
      • Grafik:
      • Asus R9 290
      • Storage:
      • 2x HD250HJ RAID0 / HTPC/NAS 2TB RAID5
      • Monitor:
      • Dell U2412M
      • Sound:
      • Cambridge SoundWorks Digital 2.1
      • Netzteil:
      • Super Flower Golden Green 550
      • Betriebssystem:
      • Windows 7/Mac OS X/Ubuntu
      • Notebook:
      • Macbook 3.1 - schwarz wie die Nacht

    Standard

    hier ein workaround dhcast128 unter lion wieder zu aktivieren um externe NAS systeme als TM backup nutzbar zu machen

    Apple, OS X, LION, 10.7, Developer, preview, AFP, SMB, Samba, error, connection, failed, NAS, QNAP, Synology, workaround, lösung, verbindung, problem, fehlgeschlagen, keine, issue, problem,

    Bei mir hat das ganze nicht funktioniert, aber ich hab auch kein ootb NAS

    Funktioniert hat hingegen ein upgrade auf netatalk 2.2 beta4, allerdings dauert das backup eine gefühlte ewigkeit, da die von lion geforderte dhx2 verbindung rechenintensiver ist als die alte dhcast128.

    Summa summarum, TM benötigt eine netatalk version die dhx2 unterstützt

    Mein kleiner Backup-server besteht aus einer Seagate Dockstar mit Debian Linux als OS...works like a charm

    Hat diese Kombination noch irgendwer am laufen?
    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit. Warum auch nicht? Es hat ja Zeit!

    ---

    http://www.sysprofile.de/id151699

  12. #36
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    31.05.2005
    Ort
    Schöneiche bei Berlin
    Beiträge
    2.387


    Standard

    Jemand schon eine Lösung, zwecks Windows Home Server 2011 ?

  13. #37
    Fregattenkapitän Avatar von BeamWalker
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    2.736


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • MacMini :: Amalthea
      • Storage:
      • Synology DS216Play 4TB
      • Sound:
      • tc electronic Desktop Konnekt 6
      • Betriebssystem:
      • macOS
      • Notebook:
      • Macbook Pro :: Icarus
      • Photoequipment:
      • Nikon D600
      • Handy:
      • iPhone :: Ilias

    Standard

    Zitat Zitat von schlaflaborant Beitrag anzeigen

    Bei mir hat das ganze nicht funktioniert, aber ich hab auch kein ootb NAS
    Hat bei mir (FreeNAS - freebsd basiert) leider auch nicht funtioniert.

    Mac Mini :: Amalthea | Macbook Pro :: Icarus | iPhone :: Ilias
    TV/HiFi :: Samsung PS51D550 | X-Box 360 Slim | Panasonic DMP-BDT 110 :: Filmliste | Canton AV/Plus 5.0
    Audio :: Technics SL 1210 MK2 | Technics RP DJ-1210
    Foto :: Nikon D600 | Tok 19-35 : Nik 28-80G : 50 1.8G : Tmrn 70-300 VC :: Flickr :: Instagram

  14. #38
    Hauptgefreiter Avatar von schlaflaborant
    Registriert seit
    19.04.2008
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    252


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 Pro
      • CPU:
      • i5-2500K
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen II
      • Gehäuse:
      • Chieftec Dragon DX
      • RAM:
      • 8GB G.Skill 1333 CL 7
      • Grafik:
      • Asus R9 290
      • Storage:
      • 2x HD250HJ RAID0 / HTPC/NAS 2TB RAID5
      • Monitor:
      • Dell U2412M
      • Sound:
      • Cambridge SoundWorks Digital 2.1
      • Netzteil:
      • Super Flower Golden Green 550
      • Betriebssystem:
      • Windows 7/Mac OS X/Ubuntu
      • Notebook:
      • Macbook 3.1 - schwarz wie die Nacht

    Standard

    Zitat Zitat von BeamWalker Beitrag anzeigen
    Hat bei mir (FreeNAS - freebsd basiert) leider auch nicht funtioniert.
    netatalk 2.2 auch nicht?


    Sent from an iPhone using Hardwareluxx app
    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit. Warum auch nicht? Es hat ja Zeit!

    ---

    http://www.sysprofile.de/id151699

  15. #39
    Banned
    Registriert seit
    05.11.2007
    Beiträge
    65


    Standard

    Was viele vielleicht vergessen:

    Apple hatte schon vor längerer Zeit angekündigt den alten Standard nicht mehr zu unterstützen! Das die "inkompatiblen" NAS-Stationen bisher noch funktionierten war eher eine Kulanz-Aktion seitens Apple.
    Warum die Hersteller erst jetzt reagieren, wo es "zu spät" ist bleibt wohl ihr großes Geheimnis...

  16. #40
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    29.875
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Streng genommen muss man auch folgendes sehen: Time Maschine ist eine eigene Entwicklung von Apple. Will man mitspielen, muss man sich an bestimmte Regeln halten. Gerade weil die Standards offen sind, hatte man alle Möglichkeiten zu reagieren.

  17. #41
    Commander of the Grey Avatar von DelSol
    Registriert seit
    24.12.2005
    Beiträge
    10.060


    Standard

    weis jemand ob es einen weg gibt die tc backups verschlüsselt in der tc zu hinterlegen? unverschlüsselt ist so eine sache bei einem gerät was direkt mit dem inet kommunizieren kann.
    Dehydriere. Zerbrich. Teile. Sammle. Schmiede. Falten. Falten. Falten. Falten. Falten. Schmelze den Eisenkern. Forme die Klinge. Gebe dem Schwert seine Gestalt. Forme den Rohling. Füge Ton hinzu. Eisensand. Verhärten. Schärfen. Poliere die Bestandteile: Binsui poliert. Kaisei poliert. Chu-nagura poliert. Koma-nagura poliert. Uchigumori-ji-to poliert. Letzte Polituren. Jizuya poliert. Nugui poliert. Hazuya poliert. Entferne Rückstände. Verpasse den letzten Schliff. Narume poliert. Verbindung zum Schwertgriff herstellen.

  18. #42
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    29.875
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Sichert FileVault 2 nicht verschlüsselt auf dem TM Backup?

    Ansonsten fallen mir nur noch Sparse Bundles ein.
    Geändert von Don (21.07.11 um 11:44 Uhr)

  19. #43
    Kapitän zur See Avatar von _Creep
    Registriert seit
    26.12.2005
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    3.831


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte 965P DS4 rev 3.3
      • CPU:
      • Q9550
      • Kühlung:
      • Zerotherm BTF92
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Armor
      • RAM:
      • 4x1024MB
      • Grafik:
      • HIS Radeon HD 6950 IceQ X
      • Storage:
      • Solidata: K6 64GB - Storage: 8x1,5TB @ Raid5
      • Monitor:
      • iiyama PL E2710HDSD-B1
      • Netzwerk:
      • Asus RT-N66U
      • Sound:
      • Asus Xonar D2/PM
      • Netzteil:
      • Enermax liberty 620w
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64bit
      • Notebook:
      • 15" MBP (Mid 2010), 13" MBA (Late 2010), iPad 32GB 4G (3rd Gen)
      • Handy:
      • iPhone 4 16Gb black

    Standard

    Ich meine, dass man eine Option anklicken konnte nach dem Motto "Backups verschlüsseln".

  20. #44
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    29.875
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Ich hab noch nichts entsprechendes gefunden.

    Edit: In der aktuellen Bitsundso-Folge wird File Vault 2 aber behandelt, vielleicht sagen sie das was dazu: http://www.bitsundso.de/bus255/397/

  21. #45
    Commander of the Grey Avatar von DelSol
    Registriert seit
    24.12.2005
    Beiträge
    10.060


    Standard

    hier hab ich was auf der lion seite gefunden:

    Encrypted backups

    Keep your Time Machine backups secure by backing up to an external USB or FireWire drive encrypted with FileVault 2.
    aber wie wende ich das auf der timecapsule an?

    edit: nice http://www.informationweek.com/byte/...p-os/231001378 da sieht man das man einen haken setzen kann. "Encrypt backup disc"
    Geändert von DelSol (21.07.11 um 11:57 Uhr)
    Dehydriere. Zerbrich. Teile. Sammle. Schmiede. Falten. Falten. Falten. Falten. Falten. Schmelze den Eisenkern. Forme die Klinge. Gebe dem Schwert seine Gestalt. Forme den Rohling. Füge Ton hinzu. Eisensand. Verhärten. Schärfen. Poliere die Bestandteile: Binsui poliert. Kaisei poliert. Chu-nagura poliert. Koma-nagura poliert. Uchigumori-ji-to poliert. Letzte Polituren. Jizuya poliert. Nugui poliert. Hazuya poliert. Entferne Rückstände. Verpasse den letzten Schliff. Narume poliert. Verbindung zum Schwertgriff herstellen.

  22. #46
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    29.875
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Aber nicht auf der Time Capsule, sondern eben nur über USB oder FireWire. Daher habe ich die entsprechende Option auch nicht gefunden.

  23. #47
    Commander of the Grey Avatar von DelSol
    Registriert seit
    24.12.2005
    Beiträge
    10.060


    Standard

    schade. hab das soeben auch befürchtet weil ich im screenshot gesehen habe, das die option ausgegraut ist. das ist doch scheisse. wer setzt sich seine wichtigen backups auf ein teil was direkt am inet hängt. das ist doch lame...
    Dehydriere. Zerbrich. Teile. Sammle. Schmiede. Falten. Falten. Falten. Falten. Falten. Schmelze den Eisenkern. Forme die Klinge. Gebe dem Schwert seine Gestalt. Forme den Rohling. Füge Ton hinzu. Eisensand. Verhärten. Schärfen. Poliere die Bestandteile: Binsui poliert. Kaisei poliert. Chu-nagura poliert. Koma-nagura poliert. Uchigumori-ji-to poliert. Letzte Polituren. Jizuya poliert. Nugui poliert. Hazuya poliert. Entferne Rückstände. Verpasse den letzten Schliff. Narume poliert. Verbindung zum Schwertgriff herstellen.

  24. #48
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    29.875
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Ich sehe das so: Wer solch wichtige Daten hat, dass er sie verschlüsseln muss und will, der sichert die so oder so nicht auf eine Time Capsule oder per Time Maschine. Aber da hat jeder seinen eigenen Anspruch.

  25. #49
    Commander of the Grey Avatar von DelSol
    Registriert seit
    24.12.2005
    Beiträge
    10.060


    Standard

    ich sehe das anders. wir reden hier ja nicht von bauplänen einer atombombe.

    meine privaten daten, und die sind definitv in einer vollsicherung mit drin, sollten schon einen gewissen grad an sicherheit erfahren. ich weiss nicht wie du das siehst, aber wenn jemand deine privaten mails lesen könnte, wärst du davon auch nicht begeistert. ob sie "wichtig" sind sei mal dahingestellt.

    da apple ja versucht ein gutes "user experience" zu schaffen, wäre eine so simple integration von diesem feature mehr als wünschenswert gewesen. was für einen sinn hat den die timecapsule (die ja eindeutig von apple als "die lösung schlechthin" beworben wird) die ich, für nicht gerade wenig geld, gekauft habe wenn ich nur "unwichtige" daten darauf ablegen kann/soll?

    als ich mir die tc damals gekauft habe, lag mein fokus nicht auf verschlüsselung. ich hatte mir damals keine gedanken darüber gemacht - bei apple produkten bin ich nunmal gewöhnt das die dinge einfach funktionieren.

    mir erschließt sich daraus, mittlerweile, nicht der sinn eines backupgerätes mit "serverfestplatte".
    Geändert von DelSol (21.07.11 um 12:39 Uhr)
    Dehydriere. Zerbrich. Teile. Sammle. Schmiede. Falten. Falten. Falten. Falten. Falten. Schmelze den Eisenkern. Forme die Klinge. Gebe dem Schwert seine Gestalt. Forme den Rohling. Füge Ton hinzu. Eisensand. Verhärten. Schärfen. Poliere die Bestandteile: Binsui poliert. Kaisei poliert. Chu-nagura poliert. Koma-nagura poliert. Uchigumori-ji-to poliert. Letzte Polituren. Jizuya poliert. Nugui poliert. Hazuya poliert. Entferne Rückstände. Verpasse den letzten Schliff. Narume poliert. Verbindung zum Schwertgriff herstellen.

  26. #50
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    29.875
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Nein, ich fände das nicht gut, wenn jemand meine privaten Daten und Dokument einfach lesen könnte. Aber mir ist auch kein Weg bekannt, dass man von ausserhalb auf die Backups der Time Capsule käme. Oder geht das schon mit einer einfachen Freigabe? Ich komme auf zugewiesenen Speicher auf der Platte, aber nicht auf die Backups.

    Vielleicht bekommt man die per File Vault verschlüsselten Daten nicht über eine Netzwerkverbindung. Einen Grund muss es ja haben, dass verschlüsselte Backups per USB und FireWire möglich sind und auf Netzwerklaufwerke nicht.

    PS: Ich hätte es auch gerne verschlüsselt, muss ich schon sagen.
    Geändert von Don (21.07.11 um 12:44 Uhr)

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •