Seite 7 von 8 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 175 von 182
  1. #151
    Vizeadmiral Avatar von scrollt
    Registriert seit
    28.11.2013
    Beiträge
    6.707


    Standard

    Mein Mac merkt sich das mit den Monitoren. Sogar welches Fenster auf welchem war, und sogar abhängig vom externen Monitor den ich benutzt habe. (Arbeit, Büro zu hause).

    Ich bin allerdings Nutzer vom Vollbildmodus und virtuellen Desktops, anders kann ich Macs nicht leiden. Das war schon immer so.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #152
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    1.351


    Standard

    Zitat Zitat von tobsel Beitrag anzeigen
    Ich wäre zwar auch für einen neuen Thread aber sind denn die EXIF Daten der Fotos intakt bzw. überhaupt verfügbar?
    Es gibt ein paar Fotos die keine EXIF Daten haben, ich bin mir ziemlich sicher das das genau die Bilder sind ich mit der whatsup gemacht habe.
    Server: Lian Li PC-34F, i3 530, 4GB RAM, 1x 2,5" HDD,1x 6TB, 2x2TB HDD, TV Karte Max S8, openmediavault, vdr
    Client1: Origenae M10, Zotac ION ITX P, 4GB Ram, 40GB SSD, openelec
    Client2: Raspberry, openelec
    Client3: Raspberry, openelec

  4. #153
    Kapitän zur See Avatar von Fallwrrk
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.201


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux x64
      • Notebook:
      • HP ProBook 430 G4 Y8B46EA
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL

    Standard

    Zitat Zitat von scrollt Beitrag anzeigen
    Mein Mac merkt sich das mit den Monitoren. Sogar welches Fenster auf welchem war, und sogar abhängig vom externen Monitor den ich benutzt habe. (Arbeit, Büro zu hause).
    Das tut meiner auch. Was er sich allerdings nicht merkt ist die Größe der Fenster. Wenn ich ein Programm auf dem kleinen MacBook offen hatte und das Programm dann irgendwann am großen Monitor öffne (MacBook ist wegen dem Sonnen-Problem zugeklappt), dann sind alle Fenster auf der absoluten Position des MacBook-Monitors, also oben links in der Ecke. Mir wäre das ja noch egal, wenn der Mac eine Windows-ähnliche Maximieren-Funktion hätte, aber sowas war Apple wohl nicht hipster genug.

  5. #154
    Moderator Avatar von WulleWuu
    Registriert seit
    14.05.2005
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    17.535


    Standard

    Ich glaub wir beruhigen uns alle mal wieder... :-)


    Ist der iMac denn inzwischen da?

  6. #155
    Vizeadmiral Avatar von scrollt
    Registriert seit
    28.11.2013
    Beiträge
    6.707


    Standard

    Zitat Zitat von Fallwrrk Beitrag anzeigen
    Das tut meiner auch. Was er sich allerdings nicht merkt ist die Größe der Fenster. Wenn ich ein Programm auf dem kleinen MacBook offen hatte und das Programm dann irgendwann am großen Monitor öffne (MacBook ist wegen dem Sonnen-Problem zugeklappt), dann sind alle Fenster auf der absoluten Position des MacBook-Monitors, also oben links in der Ecke. Mir wäre das ja noch egal, wenn der Mac eine Windows-ähnliche Maximieren-Funktion hätte, aber sowas war Apple wohl nicht hipster genug.
    Ach so. Ok. Es gibt allerdings einige Tools die das Windows Verhalten mehr oder weniger gut nachrüsten. Das Standard Fenstermanagement geht mir am Mac auch auf die Nerven.

  7. #156
    Hauptgefreiter Avatar von maxpowers
    Registriert seit
    13.08.2016
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    214


    Standard

    Als Linux User der sich sehr gerne durch Config Dateien wühlt kann ich hammerspoon für das Fenstermanagement empfehlen

    GitHub - Hammerspoon/hammerspoon: Staggeringly powerful OS X desktop automation with Lua
    Geändert von maxpowers (18.06.17 um 20:21 Uhr)

  8. #157
    Kapitän zur See Avatar von Fallwrrk
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.201


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux x64
      • Notebook:
      • HP ProBook 430 G4 Y8B46EA
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL

    Standard

    Hammerspoon schaue ich mir mal an. Wenn es das löst...

  9. #158
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    1.351


    Standard

    guck dir mal die app Magnet an
    Server: Lian Li PC-34F, i3 530, 4GB RAM, 1x 2,5" HDD,1x 6TB, 2x2TB HDD, TV Karte Max S8, openmediavault, vdr
    Client1: Origenae M10, Zotac ION ITX P, 4GB Ram, 40GB SSD, openelec
    Client2: Raspberry, openelec
    Client3: Raspberry, openelec

  10. #159
    Kapitän zur See Avatar von Fallwrrk
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.201


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux x64
      • Notebook:
      • HP ProBook 430 G4 Y8B46EA
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL

    Standard

    Die kenn ich schon. Ich bin aber, ehrlich gesagt, nicht bereit mir ne Kreditkarte oder n Account bei sonstwelchem Anbieter anzulegen und für 5€ nachzurüsten, was bei anderen Systemen von Haus aus funktioniert.

  11. #160
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    1.351


    Standard

    Dafür gibt es ITunes Karten, hast du allen Ernstes noch nie was im App Shop gekauft?
    Server: Lian Li PC-34F, i3 530, 4GB RAM, 1x 2,5" HDD,1x 6TB, 2x2TB HDD, TV Karte Max S8, openmediavault, vdr
    Client1: Origenae M10, Zotac ION ITX P, 4GB Ram, 40GB SSD, openelec
    Client2: Raspberry, openelec
    Client3: Raspberry, openelec

  12. #161
    Kapitän zur See Avatar von Fallwrrk
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.201


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux x64
      • Notebook:
      • HP ProBook 430 G4 Y8B46EA
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL

    Standard

    Nope, hab ich noch nie.

  13. #162
    Kapitän zur See Avatar von Fallwrrk
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.201


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux x64
      • Notebook:
      • HP ProBook 430 G4 Y8B46EA
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL

    Standard

    Chef möchte FileVault aktivieren. Aktiviert also FileVault. macOS fordert zum Neustart auf. Safari verhindert den Neustart wegen einem Tab mit halb ausgefülltem Formular. FileVault fängt trotzdem an zu verschlüsseln. Nach 5 Minuten kriegt das Ding n Kernel Panic und jetzt hat mein Chef n Bootloop. Letzte TimeMachine-Backup ist von Ende 2016, weil das Ding einen scheinbar nicht mitteilt, dass die Backup-Platte voll ist. Das sind meine Erfahrungen mit dem Mac, um nochmal was zum Threadtitel beizutragen.

  14. #163
    Flottillenadmiral Avatar von tobsel
    Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    4.722


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Apple
      • CPU:
      • Intel Core i7 irgendwas
      • Systemname:
      • MacBook Pro Retina 15"
      • RAM:
      • 16GB
      • Grafik:
      • AMD Irgendwas
      • Storage:
      • 256 GB SSD
      • Monitor:
      • 2 DELL U2515H
      • Betriebssystem:
      • OSX 10.10
      • Sonstiges:
      • iPad Mini 4th Gen 64GB LTE
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6000 / GoPro Hero 5
      • Handy:
      • iPhone 7 Plus 128GB

    Standard

    Klar erhält man dann eine Benachrichtigung. Wenn man die eben einfach nicht beachtet ist man eben selbst schuld...

  15. #164
    Flottillenadmiral Avatar von MöCkY
    Registriert seit
    03.12.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    5.508


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock Z97 Extreme 4
      • CPU:
      • Intel Core i7-4790K
      • Kühlung:
      • LuKü
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Luxe
      • RAM:
      • 16GB GSkill Ares 2400MHz
      • Grafik:
      • Palit Super Jetstream 980Ti
      • Storage:
      • 250GB MX200, 500GB MX200
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Netzwerk:
      • Synology RT1900AC
      • Sound:
      • EDIFIER Studio 6 Plus 2.0, Sennheiser PC350SE
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1
      • Sonstiges:
      • Apple TV, Apple Watch S1
      • Notebook:
      • Macbook Pro 13 2015
      • Handy:
      • iPhone 8 Plus

    Standard

    Windows hat ja überhaupt keine Backup Funktion... permanent musst du übertreiben.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Macbook Pro 13 2015

  16. #165
    Kapitän zur See Avatar von Fallwrrk
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.201


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux x64
      • Notebook:
      • HP ProBook 430 G4 Y8B46EA
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL

    Standard

    Ich schaue nicht 24/7 auf den Monitor meines Chefs. Wenn er das nicht gesehen hat, dann weiß ich das nicht. Er sagte mir es kam keine. Ändert trotzdem nichts daran, dass sich das Teil bei der Aktion jetzt abgeschossen hat.

    Zitat Zitat von MöCkY Beitrag anzeigen
    Windows hat ja überhaupt keine Backup Funktion... permanent musst du übertreiben.
    Doch. Windows hat eine Backup-Funktion. Ja, nur für das Benutzerverzeichnis. Aber das würde in diesem Falle schon reichen. Gern würde ich aber von dir wissen wo ich jetzt übertrieben habe.
    Geändert von Fallwrrk (20.06.17 um 13:44 Uhr)

  17. #166
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    1.351


    Standard

    Also ich nutze MacOS jetzt seit ein paar Wochen und ich finde es einfach angenehm, es nervt einfach nicht. Ich habe zwar noch nicht soviel gemacht, aber es fällt schon auf das es sich eher im Hintergrund hält und das gewisse Sachen einfach funktionieren, zb. das ein Anruf von dem iPhone angezeigt wird und angenommen werden kann. Oder das man Apps installiert ohne das sich 1000 Toolbar installieren wollen, einfach genial.
    Cortana in Windows nervt schon beim ersten Start, Siri nicht.

    Windows ist so nervig wie Privat Fernsehen.
    Server: Lian Li PC-34F, i3 530, 4GB RAM, 1x 2,5" HDD,1x 6TB, 2x2TB HDD, TV Karte Max S8, openmediavault, vdr
    Client1: Origenae M10, Zotac ION ITX P, 4GB Ram, 40GB SSD, openelec
    Client2: Raspberry, openelec
    Client3: Raspberry, openelec

  18. #167
    Korvettenkapitän Avatar von c137
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    Z'ha'dum
    Beiträge
    2.534


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Cooler Master 690 II
      • RAM:
      • Corsair LPX 32GB DDR4
      • Grafik:
      • GeForce GTX970
      • Storage:
      • 2x SSD, 1x HDD
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power E10 CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Xbox One
      • Handy:
      • iPhone 7

    Standard

    Zitat Zitat von Fallwrrk Beitrag anzeigen
    Doch. Windows hat eine Backup-Funktion. Ja, nur für das Benutzerverzeichnis.
    Hö? Man kann doch beliebige Ordner hinzufügen?

  19. #168
    Kapitän zur See Avatar von Fallwrrk
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.201


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux x64
      • Notebook:
      • HP ProBook 430 G4 Y8B46EA
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL

    Standard

    Zitat Zitat von c137 Beitrag anzeigen
    Hö? Man kann doch beliebige Ordner hinzufügen?
    Ich hab die Funktion nie benutzt, da ich es alles in der Cloud habe. Auf den ersten Blick sah es wie Nutzerverzeichnis only aus.

  20. #169
    Vizeadmiral Avatar von scrollt
    Registriert seit
    28.11.2013
    Beiträge
    6.707


    Standard

    Fallwrrk, wenn es ein Arbeitsgerät ist muss das halt der Arbeitgeber bezahlen? Und wir reden ja hier nicht von irgendeiner zwielichtigen Software-Bude, sondern von Apple. Ich denke da kann man schon mal den Store benutzen.

    Aber du kannst natürlich auch weiter meckern wenn dir das mehr Spass macht


    Magnet kostet übrigens grad nur 1,09€


    es gibt auch noch Spectacle, hab ich aber noch nicht getestet: Spectacle
    Geändert von scrollt (21.06.17 um 15:13 Uhr)

  21. #170
    Kapitän zur See Avatar von Fallwrrk
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.201


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux x64
      • Notebook:
      • HP ProBook 430 G4 Y8B46EA
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL

    Standard

    Ich das Problem jetzt mit Hammerspoon gelöst. Ctrl + Alt + CMD + Space und das aktuelle Fenster wird groß gezogen. Das reicht mir sogar schon, zumindest vorerst.

    Und nein, ich finde es einfach nur traurig, dass beim "modernsten Betriebssystem der Welt" so dermaßen grundlegende Funktionen erst noch mit Drittanbieter-Tools nachgerüstet werden müssen und alle feiern es.

  22. #171
    Vizeadmiral Avatar von scrollt
    Registriert seit
    28.11.2013
    Beiträge
    6.707


    Standard

    Na ja. Ich finde das Fenster Management auch bescheiden wie schon öfters gesagt. Wenn ich aber nun mal keine Wahl habe mache ich mir das Leben leichter. Nutzt ja nix.

    Apple wird das neue MS wenn sie nicht bald mal aufwachen. Nach der WWDC bin ich aber nicht sehr optimistisch. Erstmal weiter an Siri rumschrauben. Ich weiß immer noch nicht wofür ich diese Assistenten an einem PC brauche.

  23. #172
    Moderator Avatar von WulleWuu
    Registriert seit
    14.05.2005
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    17.535


    Standard

    Gibts News zum iMac? Ist er da? Oder ist der TE vergrault?

  24. #173
    Flottillenadmiral Avatar von MöCkY
    Registriert seit
    03.12.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    5.508


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock Z97 Extreme 4
      • CPU:
      • Intel Core i7-4790K
      • Kühlung:
      • LuKü
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Luxe
      • RAM:
      • 16GB GSkill Ares 2400MHz
      • Grafik:
      • Palit Super Jetstream 980Ti
      • Storage:
      • 250GB MX200, 500GB MX200
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Netzwerk:
      • Synology RT1900AC
      • Sound:
      • EDIFIER Studio 6 Plus 2.0, Sennheiser PC350SE
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1
      • Sonstiges:
      • Apple TV, Apple Watch S1
      • Notebook:
      • Macbook Pro 13 2015
      • Handy:
      • iPhone 8 Plus

    Standard

    Nicht die passende Position gefunden, wo er aufgestellt werden kann.

    Macbook Pro 13 2015

  25. #174
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    11.06.2011
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    1.332


    Standard

    Wissen wir jetzt eigentlich genau wo der Mac steht?

  26. #175
    Leutnant zur See Avatar von JamesRyan
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Lünen
    Beiträge
    1.201


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z97-A
      • CPU:
      • Intel Core i7 4770 @ 3,9
      • Systemname:
      • Haswell
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Brocken
      • Gehäuse:
      • Coolermaster 690 II Advanced
      • RAM:
      • 24 GB DDR3@1800 MHz
      • Grafik:
      • Gainward GTX 970 Phantom
      • Storage:
      • Samsung 840 Pro, 1TB WD Red
      • Monitor:
      • Dell Ultrasharp U2312HM
      • Netzwerk:
      • Intel onBoard
      • Sound:
      • onBoard
      • Netzteil:
      • beQuiet Straight PowerCM 680W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Lenovo X230 (i5, 12 GB RAM, 256 SSD)
      • Handy:
      • Apple iPhone 6 64 GB spacegrey

    Standard

    Ich klinke mich mal in den Thread ein, da ich ebenfalls mit dem Gedanken spiele, mir ein Macbook o.ä. zu kaufen, und aktuell ein Lenovo X230 als Hackintosh laufen lasse, um erste Erfahrungen mit macOS zu sammeln.

    Was mich tierisch nervt, gerade wenn man macOS und Windows-Systeme parallel betreibt, ist die macOS Eigenheit, auf sämtlichen nicht-HFS+ Dateisystemen versteckte Ordner (.AppleDouble, .DSStore, ._DATEINAME etc.) anzulegen.
    Diese dienen wohl einerseits für Spotlight, anderseits für bestimmte Attribute, die HFS+ braucht, exFAT oder NTFS jedoch nicht.
    Es ist wirklich unschön wenn das gesamte NAS oder USB-Sticks mit diesen Ordnern vollgestopft werden.
    Es gibt wohl Terminal-Befehle, die das Erstellen dieser Ordner verhindern sollen, diese funktionieren aber unter macOS Sierra nicht (mehr).
    Wie löst ihr das Problem?

    MfG
    Intel Core i7 4770 cooled by EKL Alpenföhn Brocken
    Asus Z97-A
    24 GB DDR3 @ 1800 MHz
    Gainward Geforce GTX 970 Phantom
    Samsung 840 Pro / 256 SSD
    Dell Ultrasharp U2312HM
    Windows 10 Pro x64
    *klick*

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •