Seite 95 von 141 ErsteErste ... 45 85 91 92 93 94 95 96 97 98 99 105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.351 bis 2.375 von 3512
  1. #2351
    Kapitän zur See Avatar von Seratio
    Registriert seit
    14.07.2004
    Ort
    viva colonia
    Beiträge
    3.951


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Tomahawk Z270
      • CPU:
      • Intel i7-7700k
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide 400Q
      • RAM:
      • 16GB Corsair
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290 TRI-X 4GB
      • Storage:
      • HP MicroServer Gen8 + 4x3TB WD Green
      • Monitor:
      • Asus VE 258 Q
      • Sound:
      • Logitech G933
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 10 CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • iPhone 6

    Standard

    Wenn es einfach sein soll, in ETFs investieren zu der Aufteilung: 70% MSCI World / 30% EM


    Ich handhabe es aktuell so, dass ich 30% aufs Tagesgeld packe und und vom Rest entsprechend 70% MSCI Word und 30% EM
    Internationale Verträge verbieten den Verkauf von Kernwaffenträgern, nicht jedoch deren Vermietung oder Leasing

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2352
    Banned
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    11.532


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Kaby Lake
      • Grafik:
      • GTX 950
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Welchen zeitlichen Anlagehorizont sollte man für Etf sinnvollerweise mindestens haben?

  4. #2353
    Korvettenkapitän Avatar von p4n0
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    2.173


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel NUC
      • CPU:
      • i7 8809G
      • RAM:
      • 16GB
      • Grafik:
      • Radeon RX Vega M-GH, 4GB HBM2
      • Storage:
      • 1TB EvoPlus
      • Monitor:
      • Samsung 2450
      • Sound:
      • DT990Pro
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro
      • Notebook:
      • Dell Latitude5580
      • Handy:
      • Iphone7

    Standard

    5 Jahre solltens schon mindestens sein. Laenger ist immer besser. Je nachdem wann der naechste Crash kommt :>

  5. #2354
    Banned
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    11.532


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Kaby Lake
      • Grafik:
      • GTX 950
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Na dann warte ich den aufziehenden Handelskrieg mal noch ab und investiere, wenn trump wieder weg ist.

  6. #2355
    Admiral Avatar von bawder
    Registriert seit
    28.11.2004
    Beiträge
    13.993


    Standard

    Zitat Zitat von landu89 Beitrag anzeigen
    Was würdet ihr empfehlen, wenn ich jeden Monat anfangen wollen würde, 1000€ zu investieren?
    p2p
    AMD Ryzen 7 1700
    ASRock B450 Pro4
    Corsair Vengeance LPX 16GB, DDR4-3000
    NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB
    Crucial MX500 1TB SSD

  7. #2356
    Banned
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    11.532


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Kaby Lake
      • Grafik:
      • GTX 950
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    stimmt, bei den Schneeballsystemen muss man ja neue Zahler finden.

  8. #2357
    Admiral Avatar von bawder
    Registriert seit
    28.11.2004
    Beiträge
    13.993


    Standard

    wenn man keine ahnung und keine eier hat um zu investieren, ok. der einzige nachteil ist, das finanzamt wird irgendwann steuervorauszahlungen will, wenn die verdienten zinsen zu hoch sind.
    AMD Ryzen 7 1700
    ASRock B450 Pro4
    Corsair Vengeance LPX 16GB, DDR4-3000
    NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB
    Crucial MX500 1TB SSD

  9. #2358
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    07.11.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.225


    • Systeminfo
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi V2100
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D

    Standard

    Nicht jeder kann sich einen Totalverlust seines Vermögens leisten. Manche von uns tragen finanzielle Verantwortung für andere Personen.

  10. #2359
    Korvettenkapitän Avatar von Cryptic
    Registriert seit
    28.02.2011
    Beiträge
    2.196


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI BigBang X-Power II X79
      • CPU:
      • Intel i7-3930K (@ 4,5Ghz)
      • Systemname:
      • Phantom 3
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14 S2011E
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Cosmos II
      • RAM:
      • 32GB Octa RipJawsZ DDR3-2133
      • Grafik:
      • EVGA 1080ti
      • Storage:
      • 2x M4 500GB SSD, 4x WD Veloci 600GB, 1x WD Eco 1,5
      • Monitor:
      • ASUS VG278H 3D 27 Zoll
      • Sound:
      • AuzenTech X-Fi Forte 7.1 + S550 Edifier
      • Netzteil:
      • Enermax 750W
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit Ultimate

    Standard

    Zitat Zitat von YoJo Beitrag anzeigen
    Nicht jeder kann sich einen Totalverlust seines Vermögens leisten. Manche von uns tragen finanzielle Verantwortung für andere Personen.
    So schaut's aus. Aber ich glaube soweit denken einige gar nicht.
    Vermutlich sogar noch durch Mami + Papi abgesichert falls alles verloren geht. Kenne selber auch so ein paar "Kids" (bis 40 Jahre) die keine Verantwortung tragen müssen und für die Geldanlagen eher ein Spiel sind.

  11. #2360
    Admiral Avatar von bawder
    Registriert seit
    28.11.2004
    Beiträge
    13.993


    Standard

    Zitat Zitat von YoJo Beitrag anzeigen
    Nicht jeder kann sich einen Totalverlust seines Vermögens leisten. Manche von uns tragen finanzielle Verantwortung für andere Personen.
    du bist auch so ein fall von "keine eier haben". es geht nicht darum alles vermögen zu investieren und auch nicht um totalverlust.
    AMD Ryzen 7 1700
    ASRock B450 Pro4
    Corsair Vengeance LPX 16GB, DDR4-3000
    NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB
    Crucial MX500 1TB SSD

  12. #2361
    Fregattenkapitän Avatar von plutoniumsulfat
    Registriert seit
    01.12.2015
    Beiträge
    2.756


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i5-4460@3,2Ghz
      • Kühlung:
      • Luft
      • RAM:
      • 8GB
      • Grafik:
      • RX 470 8G
      • Storage:
      • zu viel; ferromagnetisch- und siliziumbasiert
      • Monitor:
      • 25'' WQHD + 24'' FullHD
      • Netzwerk:
      • RJ45
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Pro N x64
      • Notebook:
      • E6510
      • Photoequipment:
      • Handy
      • Handy:
      • S4

    Standard

    Stimmt, 15% Rendite gibt es immer ganz risikolos.

  13. #2362
    Banned
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    11.532


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Kaby Lake
      • Grafik:
      • GTX 950
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Vor allem bei völlig seriösen Kreditnehmern, in Zeiten wo selbst Banken Niedrigzinsen bei Krediten nehmen..

  14. #2363
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    07.11.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.225


    • Systeminfo
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi V2100
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D

    Standard

    Zitat Zitat von bawder Beitrag anzeigen
    du bist auch so ein fall von "keine eier haben". es geht nicht darum alles vermögen zu investieren und auch nicht um totalverlust.
    Danke für deine Einschätzung.
    Ich spiele selbst hier und da etwas an der Börse und muss dein Kompliment der Eierlosigkeit zurückweisen. Ich kann das Risiko einfach nicht einschätzen, was es bedeutet wildfremden Leuten zu völlig überhöhten Zinsen Geld zu leihen.

    Ich meine, wer nimmt einen Kredit zu > 5% heutzutage denn auf? Selbst Konsumkredite sind unterhalb dieser Grenze machbar. Alles darüber ergibt für mich keinen Sinn und besonders nicht als Kreditgeber. Da ich mit einer geringeren Rendite leben kann, aber keinesfalls mit einem größerem Verlust, muss ich auf andere Anlagenformen vertrauen. Lieber investiere ich in einen Bekannten einen Kredit im festgelegten Rahmen, als dass ich anonym übers Netz meine Kohle an eventuelle Kriminelle verteile. Dafür ist mir notwendige Arbeit dann doch zu Schade.

    Aber ich möchte deinen Ansatz keinesfalls verteufeln. Es ist sehr hilfreich in diesem Thread unterschiedliche Vorgehensweisen lesen zu können. Welche davon die richtige ist für die Eiergröße muss man eben selbst entscheiden. Über das Niveau des "Ich lege alles aufs Sparbuch" sind wir hier alle schon lange hinaus und das ist auch gut so.

  15. #2364
    Matrose
    Registriert seit
    20.07.2018
    Beiträge
    16


    Standard

    Hallo

    wenn du wirklich anlegen willst dann würde ich raten in Bitcoin und Ethereum dein geld reinzustecken und 1-2 jahre zuwarten

    Grade ist ein sehr guter zeitpunkt einzusteigen ! besser war es noch vor 1 monat !!!

    lg

  16. #2365
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    07.11.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.225


    • Systeminfo
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi V2100
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D

    Standard

    Zitat Zitat von mym1337 Beitrag anzeigen
    Hallo

    wenn du wirklich anlegen willst dann würde ich raten in Bitcoin und Ethereum dein geld reinzustecken und 1-2 jahre zuwarten

    Grade ist ein sehr guter zeitpunkt einzusteigen ! besser war es noch vor 1 monat !!!

    lg
    Danke Kleiner, ich äußere mich kritisch zum Thema Börsen für Privatkredite und dann soll ich meine gesamten Ersparnisse in ein völlig überkauftes Internetphänomen stecken? Lass gut sein und beschäftige dich lieber mit deiner PC-Konfigurarion :-)

  17. #2366
    Hauptgefreiter Avatar von Pommbaer
    Registriert seit
    13.08.2005
    Beiträge
    179


    Standard

    Naja so ganz unrecht hat er nicht. ETH bzw. Altcoins würde ich gerade nicht kaufen. Aber im Spätsommer/Herbst wird es für den BTC sehr spannend. Es könnte passieren das ein BTC ETF kommt. Die Vorzeichen sehen diesmal besser aus, als wie die letzten Jahre - bzw. Versuche. Wenn der ETF kommt liegen die Altcoins erstmal richtig brach und der BTC dürfte kräftige Steigerungen erfahren. Klar sind das nur Spekulationen aber darum dreht es sich hier nunmal. Momentan gehen die Trader ja schon aus die Altcoins und spekulieren auf den BTC. Als Internetphänomen würde ich es aber nicht bezeichnen, da scheint dir tiefgründiges Wissen zu fehlen. Die Reise wird eher in diese Richtung gehen - Hedera Hashgraph
    PS: als Akkreditierter Investor kann man da teilnehmen - brauchste halt 1Mio $ auf dem Konto

  18. #2367
    Banned
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    11.532


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Kaby Lake
      • Grafik:
      • GTX 950
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Man kann sein Geld auch im Wald verbuddeln und hoffen, dass vll jemand was dazu legt.

  19. #2368
    Hauptgefreiter Avatar von Pommbaer
    Registriert seit
    13.08.2005
    Beiträge
    179


    Standard

    Deine Kommentare ist man ja gewohnt. Ich habe jedenfalls mein Geld nicht im Wald verbuddelt - sondern vor knapp 3 Jahren einen Teil in BTC investiert. Wieso musst Du immer gegen jeden schießen? Naja aber Trolle muss es halt geben - ohne sie wäre es auch langweilig.

  20. #2369
    Admiral Avatar von bawder
    Registriert seit
    28.11.2004
    Beiträge
    13.993


    Standard

    Zitat Zitat von YoJo Beitrag anzeigen
    Danke für deine Einschätzung.
    mir ging es darum, dass du P2P investments sofort mit totalverlust des vermögens abschmettern wolltest.
    so ist das eben nicht. das ist für mich eine ausrede wenn man sich das nicht zutraut. und außerhalb von deutschland zahlt man sehr hohe zinsen. nur da muss man eben über den deutschen tellerrand schauen.

    edit ganz allgemein: was mir in der arbeit auffällt ist, dass manche ihr geld sparen können und andere ballern es jeden monat raus. und bei denen sind nach 4 jahren arbeit nicht mal 10k da. die leute wollen dann aber natürlich genau so cool wie andere arbeitskollegen sein und selbst ein haus bauen.
    Geändert von bawder (21.07.18 um 02:00 Uhr)
    AMD Ryzen 7 1700
    ASRock B450 Pro4
    Corsair Vengeance LPX 16GB, DDR4-3000
    NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB
    Crucial MX500 1TB SSD

  21. #2370
    Matrose
    Registriert seit
    20.07.2018
    Beiträge
    16


    Standard

    Zitat Zitat von YoJo Beitrag anzeigen
    Danke Kleiner, ich äußere mich kritisch zum Thema Börsen für Privatkredite und dann soll ich meine gesamten Ersparnisse in ein völlig überkauftes Internetphänomen stecken? Lass gut sein und beschäftige dich lieber mit deiner PC-Konfigurarion :-)
    Okay !

    LG

  22. #2371
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    07.11.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.225


    • Systeminfo
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi V2100
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D

    Standard

    Ich hatte auch vor längerer Zeit mal einige Bitcoins. Damals lag dee Kurs bei etwa 350 Euro.

    Ich konnte damit aber nirgendwo etwas kaufen oder was damit anstellen. Es war ein reines Spekulationsobjekt und nur für eine Randgruppe tatsächlich als Zahlungsmittel gedacht. So sehe ich das aktuell immer noch. Aber einen gewissen %Satz in diese Richtung zu investieren finde ich gut. Wie bawder schon richtig sagt, ohne Risiko kein Gewinn.

  23. #2372
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    3.261


    Standard

    Hier hat doch irgendwer mal in p2p Kredite investiert oder?
    Auf welcher Plattform? Ich habe mintos gefunden, dort gibt es eine Auto Invest Funktion. Das klingt für mich recht interessant. Außerdem eine Rückkaufgarantie. Wie funktioniert das denn? Das es nicht zu Verlusten kommen kann klingt für mich an der Stelle recht unglaubwürdig. Schließlich ist die Rendite im p2p Bereich ziemlich hoch, entsprechend sollte auch das Risiko ziemlich hoch sein.
    Wäre super wenn derjenige der in p2p Kredite investiert hier mal kurz sagen könnte welche Plattform, was man dabei vor allem bei der Diversifikation beachten sollte und allgemeine Erfahrungen.
    Vielen Dank!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  24. #2373
    Oberleutnant zur See Avatar von B$TIStalin
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    1.533


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • X1 Tablet | x240 | W700DS
      • Handy:
      • LG Nexus 5X

    Standard

    Bawder investiert in p2p kredite

  25. #2374
    Korvettenkapitän Avatar von p4n0
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    2.173


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel NUC
      • CPU:
      • i7 8809G
      • RAM:
      • 16GB
      • Grafik:
      • Radeon RX Vega M-GH, 4GB HBM2
      • Storage:
      • 1TB EvoPlus
      • Monitor:
      • Samsung 2450
      • Sound:
      • DT990Pro
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro
      • Notebook:
      • Dell Latitude5580
      • Handy:
      • Iphone7

    Standard

    Leider kann jedoch der liebe bawder nicht nuechtern und sachlich berichten, geschweige denn auf die reellen Risiken eingehen.
    Daher wirst du nur lesen wie geil das ist und das die Lutzi hart abgeht.

  26. #2375
    Admiral Avatar von bawder
    Registriert seit
    28.11.2004
    Beiträge
    13.993


    Standard

    Zitat Zitat von henrik95 Beitrag anzeigen
    Hier hat doch irgendwer mal in p2p Kredite investiert oder?
    Auf welcher Plattform? Ich habe mintos gefunden, dort gibt es eine Auto Invest Funktion. Das klingt für mich recht interessant. Außerdem eine Rückkaufgarantie. Wie funktioniert das denn? Das es nicht zu Verlusten kommen kann klingt für mich an der Stelle recht unglaubwürdig. Schließlich ist die Rendite im p2p Bereich ziemlich hoch, entsprechend sollte auch das Risiko ziemlich hoch sein.
    Wäre super wenn derjenige der in p2p Kredite investiert hier mal kurz sagen könnte welche Plattform, was man dabei vor allem bei der Diversifikation beachten sollte und allgemeine Erfahrungen.
    Vielen Dank!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    ich habe 6-stellig in p2p investiert. mintos hat zur zeit eine ziemliche flaute was die zinsen angeht, da habe ich nur fremdwährung (lari 18%). ich achte ausschließlich auf buyback, aber bei mintos gibt es viele verschiedene anbieter die unterschiedlich konditionen haben.

    versuchs mal mit einem einfachen einstieg: viventor,fastinvest, peerberry, grupeer -> und immer auf buyback achten.

    buyback: wenn der kredit ausfällt zahlt die plattform betrag + zinsens zurück. jede seite handelt das immer ein bisschen anders, z.b. iuvo zahlt nur den betrag zurück.
    AMD Ryzen 7 1700
    ASRock B450 Pro4
    Corsair Vengeance LPX 16GB, DDR4-3000
    NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB
    Crucial MX500 1TB SSD

Seite 95 von 141 ErsteErste ... 45 85 91 92 93 94 95 96 97 98 99 105 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •