Seite 138 von 143 ErsteErste ... 38 88 128 134 135 136 137 138 139 140 141 142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.426 bis 3.450 von 3571
  1. #3426
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    3.988


    Standard

    Zitat Zitat von bawder Beitrag anzeigen
    wie viel kapitalerträge habt ihr im monat?
    bei mir werden es (crypto hinzugerechnet) 4.600 euros brutto
    Und die Märchenstory geht weiter... Vielleicht 4600 VND

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #3427
    Admiral Avatar von bawder
    Registriert seit
    28.11.2004
    Beiträge
    14.025


    Standard

    es stimmt...tatsächlich. heute noch coins verkauft und mehr oder weniger das monat abgeschlossen.
    edit: die krassen monate mit november und dezember kommen erst noch.
    Geändert von bawder (28.09.19 um 09:50 Uhr)
    AMD Ryzen 7 1700
    ASRock B450 Pro4
    Corsair Vengeance LPX 16GB, DDR4-3000
    NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB
    Crucial MX500 1TB SSD

  4. #3428
    ╬Bruderschaft ALC╬ Avatar von Frankenheimer
    Registriert seit
    30.09.2003
    Ort
    in einer Wohnung
    Beiträge
    13.238


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Intel i3 basierter 2008 Server mit 4x4TB
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490 + 3490 Bridge
      • Sound:
      • Nubert NuPro 200 + Nubert Sub
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 82+ 425
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Professional
      • Notebook:
      • T400s, T500, T43, T42, T41, T20, X201
      • Photoequipment:
      • Olympus EM-1, Canon S110
      • Handy:
      • Nokia Lumia 925

    Standard

    wie viel kapitalerträge habt ihr im monat?
    ich habe es nie geglättet über monate ausgerechnet, das schwankt immer etwas wann halt Dividendenausschüttungen usw. sind. Es reicht aber um bereits recht flott den Freibetrag auszuschöpfen und ist auch mehr als ich jemals in der Firma durch Gehaltserhöhungen oder Urlaubsgelder bekommen würde.

    Also würdest du auch sagen, eine parallele Altersvorsorge zu Schulden macht keinen Sinn?
    Sagen wir mal so, ich würde wahrscheinlich ein nach oben gedeckeltes (z.B. 15.000€) Notkonto besparen z.B. Tagesgeld um Eventualitäten abzudecken und um z.B. bei irgendwelchen Ereignissen Geldpuffer für die Fortsetzung der Hypothekentilgung zu haben. Also z.B. ein Tagesgeldkonto jeden Monat mit 300-400€ besparen bis man ein paar Tausender darin liegen hat. Ist dann mal für ein paar Monate der Job weg oder muss man sich woanders umgucken steht man nicht mit dem Rücken zur Wand. Ich würde aber nicht unbedingt in eine volatile Anlageklasse investieren, zumindest bis nicht durch irgendwelche Verhältnisse die Restfinanzierung in derart sicheren Hafen gelaufen ist dass man damit starten kann. (also z.B wenn einer verbeamtet ist und nur noch 15 Jahre bis zur Pension hat oder sowas.)

    Rein aus dem Bauch raus würde ich auch eher möglichst schnell die Schulden abbauen wollen.
    ja das würde ich auch so sehen, es war ja schon oben im Gespräch dass das eine ziemlich gute sichere Rendite ist. Das einzige was vielleicht zu überlegen wäre, das käme halt auch drauf an wieviel Kohle dir jeden Monat zur Verfügung stehen hast, ob du nicht ein kleines Mini-Depot eröffnest um die Steuerfreibeträge abzugrasen. Für Hoch-Dividendentitel mit z.B. 4 % Ausschüttung schöpft ein Depot von 20.000€ ja bereits den Freibetrag gänzlich aus, der ansonsten ungenutzt verfällt. Die Erträge könnten ja ebenfalls in die Tilgung gehen, wären somit aber steuerfrei. Ob das wirklich bis zu Ende gedacht ist, weiss ich nicht, ich nehme nur immer gerne mit was mir der Staat so offeriert.

    E30 //////\\\\\ E46

  5. #3429
    Fregattenkapitän Avatar von P4LL3R
    Registriert seit
    02.08.2011
    Ort
    Österreich/Steiermark
    Beiträge
    2.767


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte B450 Aorus Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 3600
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock 4
      • Gehäuse:
      • NZXT H510
      • RAM:
      • 32GB G.Skill Flare X
      • Grafik:
      • Sapphire RX 5700 XT Nitro+
      • Storage:
      • Crucial P1
      • Monitor:
      • Dell S2719DGF
      • Sound:
      • Fiio E10K + DT 880 Pro + BeoPlay A1
      • Netzteil:
      • BQ Straight Power 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • iPad Pro 9.7
      • Notebook:
      • Dell Latitude 7390
      • Photoequipment:
      • Sony A7 II
      • Handy:
      • Galaxy S10+

    Standard

    Zitat Zitat von bawder Beitrag anzeigen
    wie viel kapitalerträge habt ihr im monat?
    So Daumen mal Pi sind die Dividenden und Zinsen im Schnitt bei etwa 250€/Monat Brutto. Ich fahr dabei aber bei weitem keine Dividendenstrategie und einen nicht ganz kleinen Teil meines Kapitals hab ich noch in einem Fonds/Versicherungsprodukt, das ich erst in etwa 5 Jahren ausbezahlt bekomme und davon bekomme ich inzwischen auch keine Dividenden.

  6. #3430
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    19.04.2007
    Beiträge
    381


    Standard

    Zitat Zitat von Frankenheimer Beitrag anzeigen
    Sagen wir mal so, ich würde wahrscheinlich ein nach oben gedeckeltes (z.B. 15.000€) Notkonto besparen z.B. Tagesgeld um Eventualitäten abzudecken und um z.B. bei irgendwelchen Ereignissen Geldpuffer für die Fortsetzung der Hypothekentilgung zu haben. Also z.B. ein Tagesgeldkonto jeden Monat mit 300-400€ besparen bis man ein paar Tausender darin liegen hat. Ist dann mal für ein paar Monate der Job weg oder muss man sich woanders umgucken steht man nicht mit dem Rücken zur Wand. Ich würde aber nicht unbedingt in eine volatile Anlageklasse investieren, zumindest bis nicht durch irgendwelche Verhältnisse die Restfinanzierung in derart sicheren Hafen gelaufen ist dass man damit starten kann. (also z.B wenn einer verbeamtet ist und nur noch 15 Jahre bis zur Pension hat oder sowas.)
    Da sind wir sicher aufgestellt. Selbst wenn mein Gehalt komplett wegfällt können wir uns länger über Wasser halten.
    Geändert von pax.BuRny (29.09.19 um 11:09 Uhr)

  7. #3431
    Admiral Avatar von bawder
    Registriert seit
    28.11.2004
    Beiträge
    14.025


    Standard

    aktuell habe ich das geld für meinen hauskredit bei bondora go&grow zwischengeparkt. das ist eine art P2P tagesgeld mit 6,5% zinsen pro jahr
    AMD Ryzen 7 1700
    ASRock B450 Pro4
    Corsair Vengeance LPX 16GB, DDR4-3000
    NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB
    Crucial MX500 1TB SSD

  8. #3432
    Fregattenkapitän Avatar von P4LL3R
    Registriert seit
    02.08.2011
    Ort
    Österreich/Steiermark
    Beiträge
    2.767


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte B450 Aorus Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 3600
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock 4
      • Gehäuse:
      • NZXT H510
      • RAM:
      • 32GB G.Skill Flare X
      • Grafik:
      • Sapphire RX 5700 XT Nitro+
      • Storage:
      • Crucial P1
      • Monitor:
      • Dell S2719DGF
      • Sound:
      • Fiio E10K + DT 880 Pro + BeoPlay A1
      • Netzteil:
      • BQ Straight Power 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • iPad Pro 9.7
      • Notebook:
      • Dell Latitude 7390
      • Photoequipment:
      • Sony A7 II
      • Handy:
      • Galaxy S10+

    Standard

    Das Kundenwerbungsprogramm bei Bondora funktioniert auch ganz gut, hab vor ein paar Tagen 1000€ Prämie bekommen

    Sent from my SM-G975F using Tapatalk

  9. #3433
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    16.540


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix X370-I Gaming
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-L9a AM4
      • Gehäuse:
      • DAN A4-SFX V2
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix GTX 1080
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 Pro 64bit
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL Black&White

    Standard

    Wie viele Chinesen hast du angeworben?

  10. #3434
    Fregattenkapitän Avatar von P4LL3R
    Registriert seit
    02.08.2011
    Ort
    Österreich/Steiermark
    Beiträge
    2.767


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte B450 Aorus Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 3600
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock 4
      • Gehäuse:
      • NZXT H510
      • RAM:
      • 32GB G.Skill Flare X
      • Grafik:
      • Sapphire RX 5700 XT Nitro+
      • Storage:
      • Crucial P1
      • Monitor:
      • Dell S2719DGF
      • Sound:
      • Fiio E10K + DT 880 Pro + BeoPlay A1
      • Netzteil:
      • BQ Straight Power 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • iPad Pro 9.7
      • Notebook:
      • Dell Latitude 7390
      • Photoequipment:
      • Sony A7 II
      • Handy:
      • Galaxy S10+

    Standard

    Gar keine, nur einen Bekannten. Da ich seit Anfang an dabei bin, bekomm ich 5% der Summe, die der geworbene innerhalb der ersten 30 Tage investiert, als Prämie.
    Er wollte zuerst eh noch mehr investieren, ich hab ihm dann aber einmal etwas genauer erklärt, was das überhaupt ist und dass da auch ein gewisses Risiko besteht, dass das Geld futsch ist und ich nicht mehr als 20k investieren würde. Wäre zwar ärgerlich, wenn das Geld weg wäre, würde ihn aber nicht umbringen, da auch noch eine 6-Stellige Summe am Bankkonto ohne Zinsen herumliegen.

    Sent from my SM-G975F using Tapatalk

  11. #3435
    Fregattenkapitän Avatar von plutoniumsulfat
    Registriert seit
    01.12.2015
    Beiträge
    2.765


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i5-4460@3,2Ghz
      • Kühlung:
      • Luft
      • RAM:
      • 8GB
      • Grafik:
      • RX 470 8G
      • Storage:
      • zu viel; ferromagnetisch- und siliziumbasiert
      • Monitor:
      • 25'' WQHD + 24'' FullHD
      • Netzwerk:
      • RJ45
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Pro N x64
      • Notebook:
      • E6510
      • Photoequipment:
      • Handy
      • Handy:
      • S4

    Standard

    Wieso, gibt doch immer Buyback

  12. #3436
    Admiral Avatar von bawder
    Registriert seit
    28.11.2004
    Beiträge
    14.025


    Standard

    Zitat Zitat von P4LL3R Beitrag anzeigen
    Das Kundenwerbungsprogramm bei Bondora funktioniert auch ganz gut, hab vor ein paar Tagen 1000€ Prämie bekommen

    Sent from my SM-G975F using Tapatalk
    wow ich mache in die richtung gar nichts aus faulheit
    AMD Ryzen 7 1700
    ASRock B450 Pro4
    Corsair Vengeance LPX 16GB, DDR4-3000
    NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB
    Crucial MX500 1TB SSD

  13. #3437
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    1.454


    Standard

    Eine Frage an die Mintos Nutzer: nach welchen Vorgaben legt ihr euer Geld bei Mintos an? Über die Auto Invest Strategie oder geht ihr direkt über den Primärmarkt?

  14. #3438
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    3.988


    Standard

    Zitat Zitat von kleinhalfi Beitrag anzeigen
    Eine Frage an die Mintos Nutzer: nach welchen Vorgaben legt ihr euer Geld bei Mintos an? Über die Auto Invest Strategie oder geht ihr direkt über den Primärmarkt?
    Seit ein paar Wochen lass ich den "Invest" voll automatisch laufen. (EUR)
    Sind ca 10,5 Prozent zZ.
    Das enspricht grob Mintos Durchschnitt.
    Mit Autoinvest kannst du bisschen mehr rausholen, aber die 14+% gatantiert Zeiten sind im Moment vorbei.
    Dafür schwimmt zu viel Geld auf der Plattform rum.

  15. #3439
    Admiral Avatar von bawder
    Registriert seit
    28.11.2004
    Beiträge
    14.025


    Standard

    Zitat Zitat von kleinhalfi Beitrag anzeigen
    Eine Frage an die Mintos Nutzer: nach welchen Vorgaben legt ihr euer Geld bei Mintos an? Über die Auto Invest Strategie oder geht ihr direkt über den Primärmarkt?
    aktuell gar nichts weil die zinsen niedrig sind. ansonsten so ab 12% mit buyback und wenig schonfrist.
    AMD Ryzen 7 1700
    ASRock B450 Pro4
    Corsair Vengeance LPX 16GB, DDR4-3000
    NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB
    Crucial MX500 1TB SSD

  16. #3440
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    1.454


    Standard

    Ok. Danke euch. Dann bleibe ich beim Auto Invest.

  17. #3441
    Oberstabsgefreiter Avatar von El Junior
    Registriert seit
    09.12.2006
    Beiträge
    486


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 extreme6
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1230v3
      • Kühlung:
      • Prolimatech Black Genesis
      • Gehäuse:
      • FractalDesign Define R4
      • RAM:
      • 16GB Crucial BallistiX
      • Grafik:
      • ASUS Radeon RX570 4GB
      • Storage:
      • 500GB SSD + 12,64TB WD+SGT
      • Monitor:
      • iiyama ProLite B2776HDS
      • Sound:
      • Asus Xonar DX + AKG K601
      • Netzteil:
      • Enermax Modu87+ 500W
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G110 + G603 + F710
      • Notebook:
      • HP Omen 15 2017
      • Handy:
      • Huawei P30 Pro

    Standard

    Autoinvest Primärmarkt mit Rückkauf ab 10,5% aktuell, wird aber wieder angehoben, wenn es sich weiter entspannt hat.
    Desktop
    Intel Xeon E3-1230v3 + ASRock Z87 extreme6 + 16GB Crucial BallistiX Tactical LP DDR3L 1600Mhz CL8-8-8-24
    ASUS RX570 4GB + Enermax MODU87+ 500W + Samsung SSD840Evo 500GB + WD+SGT 15,64TB HDD
    iiyama ProLite B2776HDS + G603 @ xtrfy XGP1-L4 + G110 + Xonar DX + AKG K601 + X-230


    HP Omen 15 2017
    Microsoft Surface 3 64GB

  18. #3442
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    1.454


    Standard

    Ist jemand von euch auch bei Twino aktiv? Gibt es von euch Erfahrungsberichte?

  19. #3443
    Admiral Avatar von bawder
    Registriert seit
    28.11.2004
    Beiträge
    14.025


    Standard

    ne schon lange nicht mehr. kaum kredite, wenig rendite.
    AMD Ryzen 7 1700
    ASRock B450 Pro4
    Corsair Vengeance LPX 16GB, DDR4-3000
    NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB
    Crucial MX500 1TB SSD

  20. #3444
    Oberstabsgefreiter Avatar von Clue
    Registriert seit
    18.08.2003
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    443


    Standard

    jo, jedoch großteil wieder abgezogen da viel (3/4) gefühlt lange nicht investiert rumlag.

  21. #3445
    Admiral Avatar von DiePike
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    11.056


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel Core i7-8650U
      • Systemname:
      • Kobold
      • Kühlung:
      • Luft - Scythe Mugen 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon Rebel9
      • RAM:
      • 4096 MB Crucial DDR3-1333
      • Grafik:
      • ATi HD5830
      • Storage:
      • Western Digital Black Caviar 500GB
      • Monitor:
      • HP w2448hc - 24" TFT
      • Netzwerk:
      • On Board
      • Sound:
      • On Board
      • Netzteil:
      • Corsair CX400
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro / 8 Pro (Testen)
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8440p @ max. Konfig
      • Handy:
      • Nexus 4 @ Vodafone RedM

    Standard

    Wie fängt man am besten an zu investieren? Welche Lektüren könnt ihr empfehlen? Wie viel Geld sollte man eurer Meinung nach sicher auf Kante haben und ab welchen Summen macht es überhaupt Sinn sich mit Aktien etc. zu beschäftigen?

  22. #3446
    Korvettenkapitän Avatar von p4n0
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    2.185


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel NUC
      • CPU:
      • i7 8809G
      • RAM:
      • 16GB
      • Grafik:
      • Radeon RX Vega M-GH, 4GB HBM2
      • Storage:
      • 1TB EvoPlus
      • Monitor:
      • Samsung 2450
      • Sound:
      • DT990Pro
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro
      • Notebook:
      • Dell Latitude5580
      • Handy:
      • Iphone7

    Standard

    Da sind einige gute Fragen dabei. Leider gibt es dafuer keine allgemeingueltigen Antworten, da das sehr individuell ist.

    Wie man am besten anfaengt?
    Sparen! Weniger ausgeben, mehr bei Seite legen.

    Sofern du Kredite am laufen hast halte ich fuer sinnvoll erstmal diese zu tilgen, davor wuerde ich nicht investieren!

    In erster Instanz wuerde ich zu einem Notpolster raten. D.h. RK1 (Tagesgeldkonto). Wieviel muss das sein?
    Sehr individuell. Hast du ein Eigenheim? Ein Fahrzeug auf welches du angewiesen bist? [...] ---- [...]
    Je nachdem wieviel Krempel du hast was dich n haufen Geld kosten kann musst du wissen wieviel du auf der Seite brauchst um das Finanzielle
    am Laufen zu halten.

    Man sagt als grobe Richtung 3-5 Nettogehälter. Mir persoenlich ist das zu wenig, daher liegt bei mir mehr rum.

    Mit Aktien denke ich sollte man unter 10k nicht anfangen, da man bei so nem kleinen Betrag kaum ne gute Diversifikation zusammenbekommt.
    Zudem hauen die Transaktionskosten gut rein.
    Daher lieber in Richtung ETF gehen.

  23. #3447
    Bootsmann
    Registriert seit
    06.07.2017
    Beiträge
    690


    Standard

    Bei der ganzen Aufzählung fehlen aber auch noch die realistische Selbsteinschätzung der Risikobereitschaft für den Totalverlust des eingesetzten Geldes und die Zeitbereitschaft.
    Danach kann man dann Wählen obs Aktien, ETF, P2P, Anleihen, Optionen... die Anlageform der Wahl sein sollen.
    Zusätzlich wird öfters auch die Absicherung (PHV, BU,.. ) vor Anlage empfohlen.

  24. #3448
    Flottillenadmiral Avatar von xyz123
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Hinterm Mond
    Beiträge
    4.818


    Standard

    Zitat Zitat von p4n0 Beitrag anzeigen
    ...
    Man sagt als grobe Richtung 3-5 Nettogehälter. Mir persoenlich ist das zu wenig, daher liegt bei mir mehr rum.
    ...
    War das nicht mal zwei bis drei Gehälter, als Reserve? Oder war nur früher mal?

  25. #3449
    Admiral Avatar von soul4ever
    Registriert seit
    19.08.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    10.478


    Standard

    5 Netto Gehälter.... da muss der durchschnittliche Bürger aber erst mal lange für sparen.
    I7 9700k | MSI Z370 Tomahawk | 16GB DDR4 G.Skill 3000MHz| Asus Dual RTX 2080 |be quiet! PURE BASE 600 | LG 27UK850

    mobile: MacBook Air 13 2018; iPhone 11






  26. #3450
    Fregattenkapitän Avatar von plutoniumsulfat
    Registriert seit
    01.12.2015
    Beiträge
    2.765


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i5-4460@3,2Ghz
      • Kühlung:
      • Luft
      • RAM:
      • 8GB
      • Grafik:
      • RX 470 8G
      • Storage:
      • zu viel; ferromagnetisch- und siliziumbasiert
      • Monitor:
      • 25'' WQHD + 24'' FullHD
      • Netzwerk:
      • RJ45
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Pro N x64
      • Notebook:
      • E6510
      • Photoequipment:
      • Handy
      • Handy:
      • S4

    Standard

    Dann gibt der durchschnittliche Bürger vielleicht zu viel aus.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •