Seite 96 von 904 ErsteErste ... 46 86 92 93 94 95 96 97 98 99 100 106 146 196 596 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.376 bis 2.400 von 22585
  1. #2376
    Fregattenkapitän Avatar von 90er
    Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    2.722


    Standard

    @ GntWolff

    Luftzug wie beim Lemo würde mir Stand jetzt ausreichen, damit bleibt er erstmal in der Verlosung. Danke für die Akku-Erklärung . Mittlerweile habe ich zum ersten Mal das Gefühl, von dem Thema annähernd ausreichend viel zu wissen .

    @Strika

    Hast du den? Afaik ist das der Hotcig.
    Edit: Link funktioniert nicht. SKU 1937000
    Geändert von 90er (09.06.15 um 21:55 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2377
    Korvettenkapitän Avatar von GntWolff
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    2.379


    Standard

    Zitat Zitat von 90er Beitrag anzeigen
    Edit: Link funktioniert nicht. SKU 1937000
    Der SKU1937000 ist der von Hotcig und der beste Also ich Dampfe denn mit der größten Luftschraube, beste Einstellung für mich was Dampf/Geschmack/Flash.


    Zitat Zitat von chrizZztian Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, mit dem LUC hat man die freie Wahl was man machen will. Ist ja legitim die Akkus schonend zu laden. Ich lass Ladegeräte z.B. nicht gern unbeaufsichtigt den ganzen Tag über laden und hab abends auch nicht immer die Zeit 4-5 Std. auf volle Akkus zu warten. Da kauf ich lieber ab und zu mal neue Akkus.
    Jeder muss halt selber für sich das optimalste nehmen, war eher für die anderen hier gedacht, die nicht so viel Ahnung von Akkus haben. Viele wissen halt nicht, dass ein zu höher Ladestrom auf Lebensdauer/Kapazität der Akkus geht.


  4. #2378
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    21.07.2003
    Ort
    bei Kölle
    Beiträge
    262


    Standard

    Jau, der SKU1937000 ist grad mit Creamy Monkey von Twisted Flavors auf meinem iStick 50W. Und der zweite davon ist im Zulauf. Habe jetzt auch verstanden dass man die Bestellungen von fastecht am besten vergisst bis die Benachrichtigung von der Post im Briefkasten liegt. Dann freut man sich um so mehr

    Wie gesagt, an den Airflow vom komplett offenen Lemo (egal ob 1 oder 2) kommt der definitiv nicht ran, aber das macht meiner Meinung nach garnichts, im Gegenteil: schmeckt hervorragend, ist was anderes (sonst kannst du dir ja direkt noch nen Lemo bestellen ), dampft ordentlich und ist fast erschreckend einfach zu handhaben (viel Platz zum wickeln, befüllen (kannst wirklich fast nen Eimer nehmen^^)). Er trägt auch nicht so dick auf wie der Lemo 1.

    Gibt ja genug zu lesen über das Teil. Die 20 Steine sind definitiv bestens angelegt. Kommen halt noch ein paar € für Material hinzu (Mesh für die Dochte, O-Ringe besser doch tauschen, zumindest die 18x1mm).

    Ich kämpfe tatsächlich grad mit dem Thema Mod-Box... Akku und Ladegerät haben sich ja überraschend schnell abhaken lassen (Sony Konion VTC5 und LUC)...jetzt geht es an die Box...
    Finde die Temperatursteuerung ein spannendes Thema, ich glaub der Vaporshark rDNA40 macht das Rennen oder so ne Asmodus Box...
    greetz,

    StriKa

  5. #2379
    Fregattenkapitän Avatar von 90er
    Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    2.722


    Standard

    Bei mir kommen die Bestellungen von Fasttech in die Tracking-App und ab da habe ich keine Erwartungen mehr. Aber jede Push-Nachricht freut mich.

    Der FeV bleibt jetzt mal oben auf der Wishlist, irgendwann wird er bestellt, einen Versuch ist es wert. Dann hätte ich endlich mal einen Verdampfer, bei dem ich an die Wicklung komme, ohne mich um den Tank kümmern zu müssen.
    Am spannendsten finde ich für mich den Vapor Giant Mini, für den gibt es schön viel Zubehör. Open Draw Kit, verschiedene Tanks etc. Kostet natürlich deutlich mehr als ein Clone. Aber egal, das Verdampfer-Thema steht sowieso erstmal hinten an.


    Temperatursteuerung ist für mich auch ein Muss, also um es wenigstens mal ausprobiert zu haben. Teilweise wird ja von einer (kleinen) Revolution gesprochen.
    Der Vaporshark scheint wohl in manchen Chargen relativ große Probleme zu haben, aber ich habe nicht soo viel darüber gelesen, also gib auf meine Aussage nicht zu viel . Den SnowWolf habe ich übrigens noch nicht bestellt. Am Wochenende mache ich mich nochmal ein bisschen darüber schlau und entscheide dann, gerade fehlt mir dafür leider die Zeit.

  6. #2380
    Obergefreiter Avatar von sidewinderdxii
    Registriert seit
    09.07.2008
    Ort
    Eaten(NRW :D)
    Beiträge
    106


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI H81M-P33
      • CPU:
      • Intel Core i3 4360
      • Systemname:
      • Wozu sollte das System nen Namen haben?
      • Kühlung:
      • Intel Boxed
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Elite 335
      • RAM:
      • Geil 8GB PC1333
      • Grafik:
      • Palit GT730 2048MB
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 250GB
      • Monitor:
      • Acer K222HQL
      • Netzwerk:
      • Speedport W724V
      • Sound:
      • Logitech z4i
      • Netzteil:
      • 500W LC Power
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home
      • Sonstiges:
      • Canon IP7250
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 540

    Standard

    Brauche mal einen kleinen Tip zum Wickeln. Ich breche mir einen ab beim Kanga Sub Mini unter 1 Ohm zu kommen. Egal wie ich wickel, ich habe immer mindestens 1,1Ohm. Als Draht habe ich den Kanthal in 0,3. Hinzu kommt noch, daß mir ständig die Watte verkokt. Einmal habe ich zuviel Watte, danach zu wenig. Irgendwie finde ich nicht die goldene Mitte.
    https://www.hardwareluxx.de/community/signaturepics/sigpic94652_4.gif

  7. #2381
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    21.07.2003
    Ort
    bei Kölle
    Beiträge
    262


    Standard

    Ja mich reizt das Thema auch extrem. Mir geht es in erster Linie darum was kleines, mobiles und handliches zu haben, der iStick 30 ist von der Größe her eigentlich perfekt, der 50er geht zähneknirschend noch gerade so.
    Ich muss halt den ganzen Tag im Anzug rumlaufen, da muss es kompakt sein... für zuhause ist mir die Größe auch fast egal...aber man will ja nicht den ganzen Tag mit ner Behelfslösung rumlaufen und das Topmodell zuhause stehen haben, dann also lieber erstmal nen kleinen 1-Zellen Akkuträger für unterwegs und irgendwann später nen Dicken für zuhause

    @sidewinderxii: heut abend kommt ein kumpel vorbei mit seinem Kanger Subtank mini, wollte da auch mal das Wickeln ausprobieren. Werd dann mal was dazu schreiben. Aber ansonsten bin ich jetzt noch nicht so der versierte Profi würd ich behaupten, aber Lemo 1+2 und FeV3 sind idiotensicher zu wickeln/bewatten. Hatte noch kein kokeln oder siffen.
    Ach den Kayfun lite + hab ich ja auch schon gewickelt, geht auch recht easy.

    Wie wickelst du denn? Hast du nen Coiler? Machst du Microcoils? Innendurchmesser? Anzahl der Windungen?
    Ich geh einfach mal davon aus dass du dir das schon durchgerechnet hast mit nem Tool?^^
    Stell doch mal ein Foto rein von deiner Wicklung.
    Geändert von StriKa (10.06.15 um 18:40 Uhr)
    greetz,

    StriKa

  8. #2382
    Obergefreiter Avatar von sidewinderdxii
    Registriert seit
    09.07.2008
    Ort
    Eaten(NRW :D)
    Beiträge
    106


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI H81M-P33
      • CPU:
      • Intel Core i3 4360
      • Systemname:
      • Wozu sollte das System nen Namen haben?
      • Kühlung:
      • Intel Boxed
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Elite 335
      • RAM:
      • Geil 8GB PC1333
      • Grafik:
      • Palit GT730 2048MB
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 250GB
      • Monitor:
      • Acer K222HQL
      • Netzwerk:
      • Speedport W724V
      • Sound:
      • Logitech z4i
      • Netzteil:
      • 500W LC Power
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home
      • Sonstiges:
      • Canon IP7250
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 540

    Standard

    Strika, ich habe hier eine Wickelhilfe von Curo Concepts, genauer die CW-20. Die habe ich beim Sub Mini dabei bekommen. Egal ob ich 4 oder 5 Windungen mache, irgendwie komme ich immer auf über 1 Ohm. Die Tochter vom Betreiber meines Stammladens, hat ebenfalls den Sub Mini mit dem iStick 30 (wie ich ihn habe) und hat mir das mit dem Wickeln gezeigt. Mache ich 5 Windungen wie sie, habe ich 1,3 Ohm. Ich kriege das einfach nicht in meinen Kopf. Das mit der verkokten Watte, muss ich wohl auf meine Kappe nehmen. Entweder nehme ich zuviel und verschließe mit der Watte den Liquidzufluss oder zu wenig und die Watte kann nicht genug Liquid aufnehmen. Dazu kommt noch, das der Liquidzufluss vom Sub Mini sehr knapp bemessen ist. Ich habe bereits mehre Leute gesprochen, die den Zufluss erweitert haben um das Koken in den Griff zu bekommen. Die jetzige Lage Watte, scheint genau richtig zu sein, seit einer Stunde schonmal kein Koken.
    Geändert von sidewinderdxii (10.06.15 um 18:46 Uhr)
    https://www.hardwareluxx.de/community/signaturepics/sigpic94652_4.gif

  9. #2383
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.032


    Standard

    Ich finde ja diesen Akkuträger sehr interessant.

    http://www.joyetech.com/product/details.php?gno=251

    Hat laut Obi auch sehr gute Ergebnisse geliefert.

    https://www.youtube.com/watch?v=HJvjD4iolUA

    Einzig Nachteil ist halt der fest verbaute Akku.

  10. #2384
    Obergefreiter Avatar von sidewinderdxii
    Registriert seit
    09.07.2008
    Ort
    Eaten(NRW :D)
    Beiträge
    106


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI H81M-P33
      • CPU:
      • Intel Core i3 4360
      • Systemname:
      • Wozu sollte das System nen Namen haben?
      • Kühlung:
      • Intel Boxed
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Elite 335
      • RAM:
      • Geil 8GB PC1333
      • Grafik:
      • Palit GT730 2048MB
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 250GB
      • Monitor:
      • Acer K222HQL
      • Netzwerk:
      • Speedport W724V
      • Sound:
      • Logitech z4i
      • Netzteil:
      • 500W LC Power
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home
      • Sonstiges:
      • Canon IP7250
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 540

    Standard

    Finde ich auch. Sobald der Betreiber vom Dampfladen meines Vertrauens den hat, kann ich ihn mal testen. Seine bestellte Charge ist schon ausverkauft
    https://www.hardwareluxx.de/community/signaturepics/sigpic94652_4.gif

  11. #2385
    Bootsmann
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    513


    Standard

    So, nu isses passiert. Hab mir den Lemo 2 bei e-smokeX bestellt. 32 Euro, da konnte ich nicht widerstehen. Base war eh fast alle, und das Ssssnake Aroma wollte ich auch mal probieren. Hoffe SWV ist was für mich.

    Der Joytech Akkuträger sieht sehr, sehr interessant aus. Mal schauen ob Eleaf auch nen Update vom iStick heraus bringt.
    Geändert von TheChoosen (10.06.15 um 20:32 Uhr)

  12. #2386
    Fregattenkapitän Avatar von 90er
    Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    2.722


    Standard

    Wickeln ist wirklich einfach, damit wirst du bestimmt zurechtkommen. Bei den Lemos kann man kaum etwas falsch machen.



    Zitat Zitat von StriKa Beitrag anzeigen
    Ja mich reizt das Thema auch extrem. Mir geht es in erster Linie darum was kleines, mobiles und handliches zu haben, der iStick 30 ist von der Größe her eigentlich perfekt, der 50er geht zähneknirschend noch gerade so.
    Ich muss halt den ganzen Tag im Anzug rumlaufen, da muss es kompakt sein... für zuhause ist mir die Größe auch fast egal...aber man will ja nicht den ganzen Tag mit ner Behelfslösung rumlaufen und das Topmodell zuhause stehen haben, dann also lieber erstmal nen kleinen 1-Zellen Akkuträger für unterwegs und irgendwann später nen Dicken für zuhause

    ...
    Ja, allgemein für unterwegs ist der Snow Wolf nichts. Der wiegt, wenn ich es richtig in Erinnerung habe, mit Akkus schlappe 320g . Egal ob Jeans oder Anzug, er dürfte für beides ein No-Go sein. Aber für mich passt das ja bekanntlich. Für unterwegs könnte ich mir gut einen AT vorstellen, bei dem der Verdampfer neben dem einen 18650-Akku eingeschraubt wird. Vielleicht weißt du was ich meine, mir fällt gerade spontan kein Modell ein.

  13. #2387
    Kapitänleutnant Avatar von monosurround
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.668


    • Systeminfo
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 6490 cable @100MBit
      • Betriebssystem:
      • fedora 29 Gnome 3.3x
      • Sonstiges:
      • iPad 2018 128GB, Synology DS215j, Rpi3@fhem
      • Notebook:
      • Lenovo 710s
      • Photoequipment:
      • P20pro
      • Handy:
      • P20pro

    Standard

    Kann mir jemand verraten was das für ein Draht und was für eine Art Watte beim Lemo2 dabei liegt? Die Watte ist wirklich spitze, viel besser als meine 0815 aus der Drogerie. Der Draht ist auch nicht schlecht,aber wie dick mag der sein?!?

    Könnte das diese Muji-Watte sein?
    Die vom Lemo2 ist sehr Lang-faserig und der Liquidfluss ist wirklich sau gut!

    Der Draht müsste ja schon fast 35iger oder mehr sein 32er habe ich, der wirkt dagegen wie ein Faden...
    Geändert von monosurround (10.06.15 um 23:14 Uhr)

    "Zwei Jahre Pegida - für viele Teilnehmer die längste Beschäftigung ihres Lebens"

  14. #2388
    Fregattenkapitän Avatar von 90er
    Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    2.722


    Standard

    Es ist wirklich Muji-Watte. Die von dir verlinkte habe ich auch, lohnt sich meiner Meinung nach definitiv. Ist wunderbar einfach zu verarbeiten und äußerst ergiebig. Die Mujis sind afaik alle baugleich.
    Der Draht wird mindestens 0,4mm haben, Eleaf legt immer solche Stahlseile bei . Ich meine, dass es sogar 0,5 waren .

    (bei der Watte bin ich mir sicher, beim Draht nicht)


    Ich habe vorhin spontan mal 0,30er Kanthal verdrillt und eine Wicklung gebastelt. Die Optik ist schon mal sehr überzeugend (), ob es einen Effekt hat, werde ich morgen mit meinem Standardliquid herausfinden.
    Geändert von 90er (11.06.15 um 00:35 Uhr)

  15. #2389
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    21.07.2003
    Ort
    bei Kölle
    Beiträge
    262


    Standard

    @sidewinderxii: Dampfspulen Rechner hier kannst du mal relativ einfach ausrechnen wie du am besten wickelst. Laut dem Rechner müsstest du um auf 0,5 Ohm zu kommen nur 3 Windungen machen mit deinem 30er Kanthal. Zum Kokeln kann ich so nix sagen. Mein Kumpel hat den Wickelkopf vergessen, der nutzt noch die Fertigcoils. Muss meine Subtank mini-Wickelversuche noch aufschieben

    Meine auch dass beim Lemo2 ne 50er Coil bei ist... Die Watte hab ich mir auch bestellt, ist im Zulauf

    @90er: Ja ich weiß was du meinst, aber die Teile find ich ziemlich hässlich...ich bleib lieber in der Richtung VaporShark/iStick

    @Andyy23: grundsätzlich find ich den auch nicht uninteressant, aber irgendwie wurmt mich da dass der Akku fest verbaut ist...Der iStick 50 hat die Hälfte gekostet und ich brauch was neues zum spielen, das läuft auf ne Box mit austauschbarem Akku und Temp Control hinaus, ich merk das schon

    @TheChoosen: Gratuliere, viel Spass damit! Alles richtig gemacht Hab das Sssnake mal gegooglet, liest sich lecker!
    greetz,

    StriKa

  16. #2390
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.032


    Standard

    Die Evic Box bekommst du z.B bei Vapango für unter 80 €. Finde das ist nen faier Preis für das was die Box kann und wie gut scheinbar die Temp Kontrolle funktioniert. Wie du auch angesprochen hast kann der einzige Nachteil sein, das der Akku nicht ohne Probleme wechselbar ist.
    Muss noch ein wenig überlegen ob ich auf den Temperatur- Kontrollwahn aufsteigen will.

  17. #2391
    Kapitän zur See
    Foobar-Fredel
    Avatar von Bollerkopp
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.154


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock 870 Extreme3
      • CPU:
      • Athlon II X3 450 @ X4
      • Systemname:
      • Klöterkasten
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 2 Rev. B
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC7 SE @ 1x NB-BSF XL1
      • RAM:
      • 4x4 GB A-Data Value DDR3-1333
      • Grafik:
      • Gigabyte GeF. GT 1030 (passiv)
      • Storage:
      • Hynix Canvas SL308 120GB, Sams. 1,5TB, Sams. 1TB
      • Monitor:
      • AOC Q3277PQU, 32" @ 2560x1440
      • Sound:
      • M-Audio Delta Audiophile 2496
      • Netzteil:
      • Seasonic S12 380W @ NB-BSF XL1
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home x64 WinReducer
      • Sonstiges:
      • Alesis Monitor One MKII, Sony TA-FE600R
      • Handy:
      • Uralt-Nokia-Schuhkarton

    Standard

    Zitat Zitat von monosurround Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand verraten was das für ein Draht und was für eine Art Watte beim Lemo2 dabei liegt?
    Laut dem Edampf-Shop ist es ein 0,40mm Nichrome-Draht (Widerstand 0,0087 ohm/mm oder 8,7 Ω/m). Schau mal hier.
    "Men must attempt to develop in themselves and their children liberation from the sense of self... men must be free from boundaries, patterns and consistencies in order to be free to think, feel and create in new ways."

    [Sammelthread] foobar2000 | Windows verschönern: Übersicht der Shellpack-Installer | Meine Erweiterungen & Themes: Firefox (pre-Quantum) @ DeviantArt & Thunderbird @ Mozilla.org

  18. #2392
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    21.07.2003
    Ort
    bei Kölle
    Beiträge
    262


    Standard

    Okay für unter 80€ Wird die box wieder interessanter. Hatte nur grob geguckt und Ca 100€ gefunden. Ich guck mir mal 1-2 reviews an.

    @Bollerkopp: richtig, beim lemo1 ist es 0,4er, beim 2er aber 0,5er. Steht glaub ich auch in der "Anleitung "

  19. #2393
    Obergefreiter Avatar von sidewinderdxii
    Registriert seit
    09.07.2008
    Ort
    Eaten(NRW :D)
    Beiträge
    106


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI H81M-P33
      • CPU:
      • Intel Core i3 4360
      • Systemname:
      • Wozu sollte das System nen Namen haben?
      • Kühlung:
      • Intel Boxed
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Elite 335
      • RAM:
      • Geil 8GB PC1333
      • Grafik:
      • Palit GT730 2048MB
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 250GB
      • Monitor:
      • Acer K222HQL
      • Netzwerk:
      • Speedport W724V
      • Sound:
      • Logitech z4i
      • Netzteil:
      • 500W LC Power
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home
      • Sonstiges:
      • Canon IP7250
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 540

    Standard

    Zitat Zitat von StriKa Beitrag anzeigen
    @sidewinderxii: Dampfspulen Rechner hier kannst du mal relativ einfach ausrechnen wie du am besten wickelst. Laut dem Rechner müsstest du um auf 0,5 Ohm zu kommen nur 3 Windungen machen mit deinem 30er Kanthal. Zum Kokeln kann ich so nix sagen. Mein Kumpel hat den Wickelkopf vergessen, der nutzt noch die Fertigcoils. Muss meine Subtank mini-Wickelversuche noch aufschieben
    Dank dir, super. Habe mir gerade nochmal eine Coil gewickelt und bin bei 2mm Durchmesser endlich im Subohm bereich. Mal schauen, ob meine Modifizierung des Selbstwicklers was hilft. Der Besitzer vom Dampfladen meines Vertrauens hat mir vorhin empfohlen, die Liquidkanäle ein kleines Stück zu weiten, da die so eng bemessen sind, daß der Liquidfluss nicht ausreicht. Kurz an den Dremel gehalten und nun mal testen. Hat es nicht geklappt, probier ich mal eine andere Watte. Derzeit nutze ich die Muji.
    €dit: Scheint geklappt zu haben. Habe jetzt mal kurz den Dauernuckler gespielt und die Watte hält.
    Geändert von sidewinderdxii (11.06.15 um 15:43 Uhr)
    https://www.hardwareluxx.de/community/signaturepics/sigpic94652_4.gif

  20. #2394
    Fregattenkapitän Avatar von 90er
    Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    2.722


    Standard

    Zitat Zitat von StriKa Beitrag anzeigen
    ...
    @90er: Ja ich weiß was du meinst, aber die Teile find ich ziemlich hässlich...ich bleib lieber in der Richtung VaporShark/iStick
    ...
    Verstehe ich voll und ganz. Die Modelle die ich bisher zufällig gesehen habe, fand ich auch alles andere als schön. Die Idee finde ich allerdings super. Falls mir Temperature Control gefällt, minimiert sich die Anzahl möglicher Kandidaten sowieso erheblich. Aber da werden in Zukunft ja wahrscheinlich massig Modelle nachkommen.

    Erstaunlich, dass ich selbst noch den Draht beim Lemo 2 richtig in Erinnerung hatte . Ob Kanthal oder NiChrom wie beim 1er weiß ich nur nicht.

  21. #2395
    Kapitänleutnant Avatar von monosurround
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.668


    • Systeminfo
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 6490 cable @100MBit
      • Betriebssystem:
      • fedora 29 Gnome 3.3x
      • Sonstiges:
      • iPad 2018 128GB, Synology DS215j, Rpi3@fhem
      • Notebook:
      • Lenovo 710s
      • Photoequipment:
      • P20pro
      • Handy:
      • P20pro

    Standard

    @Bollerkopp: thx, der wird mal geordert. Der Draht überlebt ja jeden dryburn. Hab immer noch die Originale Wicklung auf meinem Lemo2. Das hat schon was...

    @90er: wird ebenfalls geordert. Wenn du diese Watte schön entlang der Fahser verwendest, sehen die enden ja aus wie kleine Pinsel. Entsprechend ist der Liquidfluss. Einfach unglaublich gut. Wo alles andere schon kokelt liefert diese olle Watte noch kräftig nach...kein Vergleich zu allem was ich bisher hatte...

    edit: 0,5er?? Also in der Anleitung stand nichts möchte ich meinen...werde noch mal nachsehen...ich brauch definitiv mehr davon
    Geändert von monosurround (12.06.15 um 01:58 Uhr)

    "Zwei Jahre Pegida - für viele Teilnehmer die längste Beschäftigung ihres Lebens"

  22. #2396
    Kapitän zur See
    Foobar-Fredel
    Avatar von Bollerkopp
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.154


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock 870 Extreme3
      • CPU:
      • Athlon II X3 450 @ X4
      • Systemname:
      • Klöterkasten
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 2 Rev. B
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC7 SE @ 1x NB-BSF XL1
      • RAM:
      • 4x4 GB A-Data Value DDR3-1333
      • Grafik:
      • Gigabyte GeF. GT 1030 (passiv)
      • Storage:
      • Hynix Canvas SL308 120GB, Sams. 1,5TB, Sams. 1TB
      • Monitor:
      • AOC Q3277PQU, 32" @ 2560x1440
      • Sound:
      • M-Audio Delta Audiophile 2496
      • Netzteil:
      • Seasonic S12 380W @ NB-BSF XL1
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home x64 WinReducer
      • Sonstiges:
      • Alesis Monitor One MKII, Sony TA-FE600R
      • Handy:
      • Uralt-Nokia-Schuhkarton

    Standard

    Sorry nochmal. Da war ich wohl etwas vorschnell. StriKa hat es zum Glück ja richtiggestellt, danke. Hätte wirklich gedacht, dass der Lemo2 die gleiche Drahtstärke hat.

    Den Draht würde ich allerdings besser bei zivipf bestellen. Da ist es wohl noch um einiges günstiger. Zudem gibt es dort ja alle möglichen Drahtsorten - und stärken: Heizdraht / Widerstandsdraht

    LG
    "Men must attempt to develop in themselves and their children liberation from the sense of self... men must be free from boundaries, patterns and consistencies in order to be free to think, feel and create in new ways."

    [Sammelthread] foobar2000 | Windows verschönern: Übersicht der Shellpack-Installer | Meine Erweiterungen & Themes: Firefox (pre-Quantum) @ DeviantArt & Thunderbird @ Mozilla.org

  23. #2397
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    21.07.2003
    Ort
    bei Kölle
    Beiträge
    262


    Standard

    http://www.esmokeking.de/files/downl...o2-4597986.pdf hier steht drin mit dem 0,5er beim Lemo 2, auch ne ganz gute Anleitung zum Wickeln

    Ich kann mich da nur Bollerkopp anschließen, bestell bei zivipf. Da gibts alles an Material was der Selbstwickler brauchen kann und das auch noch günstig.
    greetz,

    StriKa

  24. #2398
    Fregattenkapitän Avatar von 90er
    Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    2.722


    Standard

    Zitat Zitat von monosurround Beitrag anzeigen
    ...
    @90er: wird ebenfalls geordert. Wenn du diese Watte schön entlang der Fahser verwendest, sehen die enden ja aus wie kleine Pinsel. Entsprechend ist der Liquidfluss. Einfach unglaublich gut. Wo alles andere schon kokelt liefert diese olle Watte noch kräftig nach...kein Vergleich zu allem was ich bisher hatte...
    ...
    Ich bin auch sehr zufrieden. Trotzdem hatte ich schon mal Fiber Freaks in meinem Warenkorb, da die angeblich länger hält, bevor sie gewechselt werden sollte. Zum Glück hat die Vernunft gesiegt und ich habe sie schnell wieder entfernt. Bei welchen Leistungen dampfst du denn? Über 30 Watt bin ich beim Lemo1 (Kanthal 0,3, Parallel Coil, 1,0 Ohm) noch nicht gekommen, das haben Verdampfer und Watte anstandslos mitgemacht. Normalerweise bewege ich mich aber um die 20Watt.

    Das große Plus ist für mich eindeutig die Verarbeitung. Mit DM-Watte bin ich einfach nicht zurechtgekommen. Bei Muji schneide ich mir den doppelten Coil-Durchmesser ab, schneide eine Spitze, ziehe die Decklagen dünn ab und ohne Probleme ab durch die Wicklung . Verarbeitungsmethoden gibt es ja sowieso einige: Decklagen entfernen, Decklagen nicht entfernen, normal zuschneiden, eine Zwischenlage nehmen und zusammenrollen...



    @Strika

    Nochmal wegen den Box Mods mit VD neben dem Akku: als ich mich wegen ATs im Allgemeinen informiert habe, habe ich ein paar Lesezeichen erstellt und da waren auch zwei solche Modelle dabei, einmal in mMn hässlich und relativ halbwegs ansprechend-

    Hässlich: https://www.ukecigstore.com/the-kato-mod.html
    Ansprechend: Wholesale Temperature Control Dna 40 Box Mod Alumium Railbox Carbon Fiber Box Mod Mini - Buy Railbox Mod,Dna 40 Box Mod Mini,Wholesale Temperature Control Box Mod Product on Alibaba.com

    Eine Schönheit ist der Zweite zwar nicht, aber es geht in die richtige Richtung (unten sind mehr Bilder). Ich denke, das hat für mich Zukunft. Ähnelt im Ansatz dem mMn spannenden Bottom-Feeder-System. Mögen muss man sowas aber natürlich nicht .

  25. #2399
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    21.07.2003
    Ort
    bei Kölle
    Beiträge
    262


    Standard

    Die Puff-Watte ist grad eben angekommen, sieht auf jeden Fall ordentlich aus

    Wie schon geschrieben, ich mag diese Art Boxen nicht
    Kämpfe momentan mit der Entscheidung:
    - Evic-VT
    - Vapor Shark rDNA40
    - warten was der Markt in Kürze neues zu bieten hat.

    Jeweils (für mich) negative/positive Punkte:
    - Evic-VT: fest verbauter Akku, ich wollt doch ne Box mit austauschbarem Akku / lieferbar, "nur" 80 €, bei Obi gut abgeschnitten, optisch ganz gut
    - Vapor Shark: scheinbar noch Probleme mit dem Chip, teurer / gefällt mir optisch, Preis ist grad auf 130 € runtergegangen von 200, tauschbarer Akku, Qi-Ladefunktion
    - warten: es juckt im Finger / wenn ich mich beherrschen kann kommen bald bestimmt ausgereiftere, günstigere Boxen auf den Markt...

    Wobei ich mir schon fast erfolgreich eingeredet hab dass die Evic-VT garnicht so teuer ist und die nächste, ordentliche Box dann ja mit wechselbarem Akku sein kann
    greetz,

    StriKa

  26. #2400
    Metalhead Avatar von chrizZztian
    Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    5.946


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus X Code
      • CPU:
      • Intel 8086K @5,2GHz
      • Kühlung:
      • Wakü (Custom Loop)
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • G.Skill Trindet Z RGB @DDR4266
      • Grafik:
      • MSI GTX 1080 TI @2050/6000MHz
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 512GB
      • Monitor:
      • Asus ROG Swift PG348Q
      • Sound:
      • Beyerdynamic T90 & JDS Labs The Element
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 750
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64

    Standard

    Die Muji-Watte muss ich irgendwann auch mal probieren...

    Hab bisher die Fibre Freaks und die Bacon v2 getestet. ^^

    Die FibreFreaks ist von den Eigenschaften her schon gut, (kann wirklich viel Liquid speichern) allerdings gefällt mir das Handling nicht. Das sind nur ganz dünne "Platten". Problem dabei ist, die haben nicht überall gleich viel Material. Wenn man ein schmales Stück abschneidet reißt die gerne mal beim durchziehen.

    Die Bacon gefällt mir da irgendwie besser. Die Watte ist in Stangenform und die Fasern sind "alle" in Längsrichtung. Das ist im Vgl. zur DM & Fibre Freaks wirklich sehr einfach zu dosieren. Ansonsten aber halt ganz normale Baumwollwatte. Dafür imho weniger Eigengeschmack als die DM die ich hatte.
    Geändert von chrizZztian (12.06.15 um 17:32 Uhr)
    Hardware: Intel 8086k @5,2GHz || MSI GTX 1080 TI @2050/6000MHz || Asus Maximus X Code || 32GB TridentZ RGB @DDR4266 || Samsung 960Evo 512GB || Seasonic Prime 750W
    Kühlung: Laing D5 || 360er & 280er Radi || CPU Watercool HK4 || GPU Watercool HK4

Seite 96 von 904 ErsteErste ... 46 86 92 93 94 95 96 97 98 99 100 106 146 196 596 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •