Seite 502 von 503 ErsteErste ... 2 402 452 492 498 499 500 501 502 503 LetzteLetzte
Ergebnis 12.526 bis 12.550 von 12568
  1. #12526
    Matrose
    Registriert seit
    29.01.2015
    Beiträge
    16


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI H87-G41 PC Mate
      • CPU:
      • Intel i7 4771
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Groß Clock'ner
      • Gehäuse:
      • Fractale Design R3
      • RAM:
      • 2x Kingston HyperX KHX1600 8GB
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 780
      • Storage:
      • 250 GB Intel SSD
      • Monitor:
      • DELL 1xU2715H +1xU2412M
      • Netzwerk:
      • Gbit
      • Sound:
      • Sennheiser USB Karte
      • Netzteil:
      • Be Quiet
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1
      • Sonstiges:
      • Intel NUC
      • Notebook:
      • Sony Vaio, Lenovo L540s
      • Photoequipment:
      • Canon D500, Panasonic HC-V727
      • Handy:
      • Samsung S5 LTE

    Standard

    Wünsch dir viel Glück, da jemanden ran zu kriegen.
    Stand vor einer ähnlichen Herausforderung vor paar Monaten - von nur 3! Rolladen und Fenster Bauern, die es hier in einem 20 KM umkreis gibt, waren alle nur Mo-Fr 9 - 12 Uhr telefonisch zu erreichen (hab gehört da sind viele Vollzeit berufstätige auch eher nicht zu Hause). Um 11 ging bei zweien trotzdem keiner ran...
    Habs dann selber gelöst - um den Kasten zu öffnen musste ich die innere Verkleidung abnehmen - die pass genau einputzt war. Musste links und recht gut 5 cm putz weg schlagen.... sau arbeit.
    Hab danach beschlossen, die anderen 11 Gurte nicht zu tauschen, obwohl die es nach 32 Jahren ECHT nötig hätten.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #12527
    Gefreiter
    Registriert seit
    31.10.2012
    Beiträge
    59


    Standard

    Vorallem wenn ich da noch den putz abkloppen muss häng ich da doch keine Gurte mehr rein, dann kann man es auch gleich richtig machen und auf Motor umbauen, ist man mit ca 100€ pro Fenster dabei

  4. #12528
    Flottillenadmiral Avatar von GiGaKoPi
    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    4.991


    Standard

    Zitat Zitat von meister. Beitrag anzeigen
    "modern" und auch meiner Meinung nach einfacher zu handhaben ist der Weg mit einem kleinen Streifen von ~2-3cm. Wie viel Streifen man macht muss man einfach selbst ausprobieren bzw. auch an die Deckenhöhe anpassen.
    So wars auch geplant, dann werde ich einen weißen Streifen lassen

    Vorhin die Schlüssel zur Wohnung bekommen. Ist ein Neubau.
    Dusche ist da aber ohne Duschkabine. Da soll man sich selbst um eine Lösung kümmern
    Sowas habe ich ja noch nie gehört. Ist ja fast so, wie wenn man die Kloschüssel weglässt und dem Mieter sagt "mach du mal".

  5. #12529
    Chief Avatar von meister.
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.186


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z170 Extreme4
      • CPU:
      • Intel Core i7 6700K
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho Rev.
      • Gehäuse:
      • Corsair 750D Airflow Edition
      • RAM:
      • Corsair Vengeance LPX DDR4
      • Grafik:
      • MSI Radeon R9 390 Gaming 8G
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro
      • Monitor:
      • Asus MG278Q
      • Netzteil:
      • Corsair RMx Series RM550x
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T460
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6000
      • Handy:
      • iPhone 6s Plus

    Standard

    Zitat Zitat von Head82 Beitrag anzeigen
    Vorallem wenn ich da noch den putz abkloppen muss häng ich da doch keine Gurte mehr rein, dann kann man es auch gleich richtig machen und auf Motor umbauen, ist man mit ca 100€ pro Fenster dabei
    und noch kurz Schlitze klopfen für denn Strom... dann kannst gleich komplett sanieren.

  6. #12530
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    421


    Standard

    Zitat Zitat von Guinnes Beitrag anzeigen
    So hab ich es gemacht, leider führte das zum Riss..... ;(
    Wollte dann nicht weiter experimentieren.
    Von wann ist das Haus/die Fenster denn? Wenn du den rollladenkasten einigermaßen gut auf bekommen kannst, kannst du den Gurt echt easy tauschen.

  7. #12531
    Gefreiter
    Registriert seit
    31.10.2012
    Beiträge
    59


    Standard

    Zitat Zitat von meister. Beitrag anzeigen
    und noch kurz Schlitze klopfen für denn Strom... dann kannst gleich komplett sanieren.
    Wenn er eh verputzen muss kann er den Schlitz doch gleich mit zu machen.

    Wie ich gesagt hab, wenn der putz eh runter ist dann könnte er es auch gleich richtig machen.

  8. #12532
    Kapitän zur See Avatar von Guinnes
    Registriert seit
    14.09.2005
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    3.477


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170 Pro Gaming
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Systemname:
      • Kastor-06
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolv ATX
      • RAM:
      • 2x8GB Corsair Vengeance 3000
      • Grafik:
      • Palit Superjetstream GTX980Ti
      • Storage:
      • Boot: Crucial BX100 500GB, 2TB WD green
      • Monitor:
      • Asus VG248QE
      • Sound:
      • XFi Titanium / FiiO E09K / DT-990pro
      • Netzteil:
      • 650W Seasonic X Series
      • Betriebssystem:
      • Win10 pro x64
      • Notebook:
      • Lenovo X230-2325
      • Photoequipment:
      • Canon Ixus 90
      • Handy:
      • Sony Z3 Compact

    Standard

    Zitat Zitat von kpax Beitrag anzeigen
    Von wann ist das Haus/die Fenster denn? Wenn du den rollladenkasten einigermaßen gut auf bekommen kannst, kannst du den Gurt echt easy tauschen.
    Haus ist 1994/95 gebaut, Fenster wurden danach nochmal getauscht. K.A. ob das auch für die Rollläden gilt.
    Bei einigen Rollädenkästen sieht man oben die Schrauben, gerade bei denen wo der Gurt gerissen ist, sieht man überhaupt nichts.
    Das einzige ist (ziemlich nah am Fenster) ein Schlitz wo man mal "hebeln" könnte, will aber nicht noch mehr zur Schnecke machen.

    Guinnes
    Geändert von Guinnes (03.12.18 um 15:12 Uhr)

  9. #12533
    Korvettenkapitän Avatar von BadSanta
    Registriert seit
    01.07.2005
    Ort
    Taunus
    Beiträge
    2.522


    • Systeminfo
      • Monitor:
      • NEC EA231WMi
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Notebook:
      • Dell E7440
      • Photoequipment:
      • Olympus E420
      • Handy:
      • SGS 7

    Standard

    Wenn's nur um Dreck geht: Kann man die nicht sauber machen? Also immer abschnittsweise mit Polsterreiniger oder sowas oder einem Bleichmittel, trocknen lassen und dann der nächste Abschnitt?

  10. #12534
    Kapitän zur See Avatar von Guinnes
    Registriert seit
    14.09.2005
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    3.477


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170 Pro Gaming
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Systemname:
      • Kastor-06
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolv ATX
      • RAM:
      • 2x8GB Corsair Vengeance 3000
      • Grafik:
      • Palit Superjetstream GTX980Ti
      • Storage:
      • Boot: Crucial BX100 500GB, 2TB WD green
      • Monitor:
      • Asus VG248QE
      • Sound:
      • XFi Titanium / FiiO E09K / DT-990pro
      • Netzteil:
      • 650W Seasonic X Series
      • Betriebssystem:
      • Win10 pro x64
      • Notebook:
      • Lenovo X230-2325
      • Photoequipment:
      • Canon Ixus 90
      • Handy:
      • Sony Z3 Compact

    Standard

    Bekommt man quasi nur extrem schwer sauber bzw. überhaupt nicht....So ziemlich alles versucht.

    Guinnes
    Geändert von Guinnes (03.12.18 um 20:50 Uhr)

  11. #12535
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    421


    Standard

    Wenn die Gurte abgerissen sind, musst du jetzt ja eh in den sauren Apfel beißen.
    44/45 wurden ja eigtl auch eher seltener Rollläden verbaut, kannst du da vll von aussen ran?

  12. #12536
    Admiral Avatar von Hardwarekäufer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    11.402


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Kaby Lake
      • Grafik:
      • GTX 950
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    94/95 hatte er geschrieben. Nicht Kriegszeit.
    HIER MIT EDDING EIGENE SIGNATUR EINTRAGEN


  13. #12537
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    421


    Standard

    Ohja dann müssten die ja mit ein wenig Gewalt aufgehen. Beim Tischler / Fensterbauer kann man auch neue, gedämmte Deckel kriegen inkl passenden Schienen. Dann muss nur links und rechts ein bisschen angespachtelt werden.

  14. #12538
    Kapitän zur See Avatar von Guinnes
    Registriert seit
    14.09.2005
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    3.477


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170 Pro Gaming
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Systemname:
      • Kastor-06
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolv ATX
      • RAM:
      • 2x8GB Corsair Vengeance 3000
      • Grafik:
      • Palit Superjetstream GTX980Ti
      • Storage:
      • Boot: Crucial BX100 500GB, 2TB WD green
      • Monitor:
      • Asus VG248QE
      • Sound:
      • XFi Titanium / FiiO E09K / DT-990pro
      • Netzteil:
      • 650W Seasonic X Series
      • Betriebssystem:
      • Win10 pro x64
      • Notebook:
      • Lenovo X230-2325
      • Photoequipment:
      • Canon Ixus 90
      • Handy:
      • Sony Z3 Compact

    Standard

    Zitat Zitat von kpax Beitrag anzeigen
    Wenn die Gurte abgerissen sind, musst du jetzt ja eh in den sauren Apfel beißen.
    44/45 wurden ja eigtl auch eher seltener Rollläden verbaut, kannst du da vll von aussen ran?
    Die Rollläden 44/45 dienten hauptsächlich der Verdunkelung und dem Splitterschutz.

    Ich werd mal versuchen den Kasten vorsichtig aufzuhebeln.......

    Guinnes

  15. #12539
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    06.07.2017
    Beiträge
    376


    Standard

    Denke aber an die zugemalten Schrauben und Nägel .

  16. #12540
    Kapitän zur See Avatar von Guinnes
    Registriert seit
    14.09.2005
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    3.477


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170 Pro Gaming
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Systemname:
      • Kastor-06
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolv ATX
      • RAM:
      • 2x8GB Corsair Vengeance 3000
      • Grafik:
      • Palit Superjetstream GTX980Ti
      • Storage:
      • Boot: Crucial BX100 500GB, 2TB WD green
      • Monitor:
      • Asus VG248QE
      • Sound:
      • XFi Titanium / FiiO E09K / DT-990pro
      • Netzteil:
      • 650W Seasonic X Series
      • Betriebssystem:
      • Win10 pro x64
      • Notebook:
      • Lenovo X230-2325
      • Photoequipment:
      • Canon Ixus 90
      • Handy:
      • Sony Z3 Compact

    Standard

    Zitat Zitat von amdfreund Beitrag anzeigen
    Denke aber an die zugemalten Schrauben und Nägel .
    Hm, da ist nix zu sehen......Schnauze voll, soll der Profi machen !

  17. #12541
    Obergefreiter
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    94


    Standard

    Hi,

    das Thema gab es hier glaube ich schon öfter....Anbieterwechsel beim Strom. Ich würde unseren gerne wechseln, wir sind aktuell bei EON für den normalen Strom und für den Heizstrom unserer Erdwärmepumpe. Hat da jemand Erfahrung beim Wechseln mit solchen Doppelverträgen? Die sollten doch eigentlich unabhängig voneinander sein. Wenn ich den normalen Strom wechseln will aber den Heizstrom bei EON belasse, sollte sich das doch nicht beißen?
    GAME PC: I7 [email protected] 4,3Ghz @Noctua NH-d14
    GTX1080 ASUS STRIX|16 GB Corsair Dominator| GIGABYTE GA-Z77X-UDH5
    |corsair ax860i 860W| Crucial M4 512GB|Corsair Obsidian 800D
    WIN 10

    HTPC I: i3-4130 | MS-Tech CI-70 | 4GB DDR3
    HTPC II: Raspberry Pi [email protected] | Recalbox OS | Openelec

  18. #12542
    Computersüchtig Avatar von Roach13
    Registriert seit
    17.07.2004
    Ort
    Laupheim
    Beiträge
    23.081


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty B360 Gaming K4
      • CPU:
      • Intel Core i5-8500
      • Kühlung:
      • Thermalright True Spirit 140
      • Gehäuse:
      • Lancool K7
      • RAM:
      • 16 GB Corsair DDR4-2666 LED
      • Grafik:
      • Palit JetStream GTX 1070
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo
      • Monitor:
      • Philips G-line 272G5DYEB
      • Netzwerk:
      • DSL 7k
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster Z
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Home x64
      • Sonstiges:
      • PlayStation 4
      • Handy:
      • Xiaomi Mi A1

    Standard

    Nein, da du ja zwei Zähler hast.



    Sent from my Mi A1 using Tapatalk

  19. #12543
    Kapitänleutnant Avatar von BigJango
    Registriert seit
    02.11.2008
    Ort
    Nds
    Beiträge
    1.727


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8P67 EVO
      • CPU:
      • Intel Core i7 2600K
      • Kühlung:
      • H2O
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-7FW Mod
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsX 16GB 2133
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 FTW GAMING
      • Storage:
      • SSD 850 EVO 500 GB; 2TB Seagate HDD
      • Monitor:
      • 2xDell U2312HM
      • Netzwerk:
      • Synology DS215j
      • Sound:
      • ASUS ROG Xonar Phoebus Solo
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum-660
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Prof. X64
      • Sonstiges:
      • Motiv 5, DT-880 mit AntLion modmic
      • Notebook:
      • Asus F8SV
      • Photoequipment:
      • Conon G15
      • Handy:
      • iPhone 6

    Standard

    Wir haben zwei Anbieter für Strom. Anbieter 1 für den Haushaltsstrom und Anbieter 2 für die Wärmepumpe. Vorraumsetzung dafür sind zwei Zähler.

  20. #12544
    Admiral Avatar von Hardwarekäufer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    11.402


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Kaby Lake
      • Grafik:
      • GTX 950
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Nice.. Im Neubau gerade einen Wasserschaden im Flur festgestellt. Da hat wohl jemand gepfuscht. Zum Glück nicht unser Eigentum.
    Morgen mal die freudige Nachricht an den Verwalter überbringen..
    HIER MIT EDDING EIGENE SIGNATUR EINTRAGEN


  21. #12545
    Kapitän zur See Avatar von PayDay
    Registriert seit
    17.05.2004
    Beiträge
    3.958


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 4700K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 16gb
      • Grafik:
      • EVGA 1080 Wassergekühlt
      • Storage:
      • Crucial 250/500 gb ssd
      • Monitor:
      • Dell U2713HM
      • Netzwerk:
      • 1gb Lan / 100mbit Glasfaser
      • Sound:
      • Dell Monitorsound :) (ja wirklich)
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Photoequipment:
      • Sony
      • Handy:
      • Iphone 7

    Standard

    ein wasserschaden im flur? wie geht denn sowas? wasser im haus gibts im grunde nur durch 2 gründe:

    undichtigkeit wasserver/entsorgung oder
    undichtigkeit außenhülle

    ansonsten pixx?^^

  22. #12546
    Admiral Avatar von Hardwarekäufer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    11.402


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Kaby Lake
      • Grafik:
      • GTX 950
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard



    Flur in der Wohnung. Nicht vom Haus.
    Wohlgemerkt: Neubau. Erstbezug im September.

    Wir haben da einen kleinen Fleck gesehen im November, aber es gibt noch mehrere kleine Mängel vom Maler die wir bisher nicht haben beheben lassen.
    Gestern fiel dann auf, dass es deutlich größer geworden ist, und es ist feucht.

    Architekt und Bauherr kommen heute mittag vorbei.

    darüber liegt nur noch ein Penthouse, die haben aber keine Feuchtigkeit bemerkt über der Stelle.
    der Raum dahinter ist bei uns auch trocken.
    Ich vermute es ist die FBH. Damit hatten die oben häufiger Probleme, dass die nicht heizte usw.
    Geändert von Hardwarekäufer (07.12.18 um 10:38 Uhr)
    HIER MIT EDDING EIGENE SIGNATUR EINTRAGEN


  23. #12547
    Chief Avatar von meister.
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.186


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z170 Extreme4
      • CPU:
      • Intel Core i7 6700K
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho Rev.
      • Gehäuse:
      • Corsair 750D Airflow Edition
      • RAM:
      • Corsair Vengeance LPX DDR4
      • Grafik:
      • MSI Radeon R9 390 Gaming 8G
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro
      • Monitor:
      • Asus MG278Q
      • Netzteil:
      • Corsair RMx Series RM550x
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T460
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6000
      • Handy:
      • iPhone 6s Plus

    Standard

    Kann schon ein Leck in der Fußbodenheizung sein, sollte ein Heizungsbauer innerhalb von 1-2 Minuten feststellen können(Druck zu niedrig). Ist natürlich richtig bitter für den über euch, da in der Wohnung wahrscheinlich der komplette Boden in dem Bereich aufgemacht werden muss.

    EDIT: haben heute unseren Notartermin für das Baugrundstück am 21.12. erhalten. Hausbauvertrag wird dann am Wochenende unterschreibe, Finanzierung machen wir dann im Januar fertig.
    Geändert von meister. (07.12.18 um 11:55 Uhr)

  24. #12548
    Oberbootsmann Avatar von MagsCrabs
    Registriert seit
    31.05.2013
    Beiträge
    970


    Standard

    Wie kann man den die Finanzierung nach dem Notar machen?

  25. #12549
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    421


    Standard

    Vll das Grundstück mit dem Eigenkapital bezahlt.

  26. #12550
    Kapitän zur See Avatar von PayDay
    Registriert seit
    17.05.2004
    Beiträge
    3.958


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 4700K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 16gb
      • Grafik:
      • EVGA 1080 Wassergekühlt
      • Storage:
      • Crucial 250/500 gb ssd
      • Monitor:
      • Dell U2713HM
      • Netzwerk:
      • 1gb Lan / 100mbit Glasfaser
      • Sound:
      • Dell Monitorsound :) (ja wirklich)
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Photoequipment:
      • Sony
      • Handy:
      • Iphone 7

    Standard

    Zitat Zitat von kpax Beitrag anzeigen
    Vll das Grundstück mit dem Eigenkapital bezahlt.
    genau so ! das grundstück wird dann quasi zum eigenkapital

    darüber liegt nur noch ein Penthouse, die haben aber keine Feuchtigkeit bemerkt über der Stelle.
    der Raum dahinter ist bei uns auch trocken.
    Ich vermute es ist die FBH. Damit hatten die oben häufiger Probleme, dass die nicht heizte usw.
    wenn es oben viel ärger mit der fußbodenheizung gab, stehen die chancen gut, das es das auch sein wird. dafür spricht auch, das die ganze sache doch eher harmlos aussieht. die menge an wasser ist sehr gering.
    das gute an der fußbodenheizung ist, das dort sehr wenig wasser drin ist (pro kreis) und man leicht prüfen kann, welche leitung undicht ist. das blöde ist allerdings, das die undichte stelle nicht unbedingt direkt über eurer feuchten stelle liegen muss sondern dort enfach nur eine möglichkeit gefunden hat, weiter runter zu laufen.
    weiterhin für euch vorteilhaft wäre, das sämtliche arbeiten im geschoss über euch passieren werden und bei euch einfach nur gewartet wird, bis es trocken ist und man dann eben mit nen pinsel drübermalt.
    Ist natürlich richtig bitter für den über euch, da in der Wohnung wahrscheinlich der komplette Boden in dem Bereich aufgemacht werden muss.
    jo, der oben hat die arschkarte. bodenbelag raus, estrich raus, undichte stelle finden, flicken, wieder zukippen und trocknen und dann am ende wieder boden drauf. da das kein versicherungsschaden ist sondern gewährleistung, darf man sich dann über die kosten für bodenbelagsarbeiten und ggf. unwohnbarkeit der wohnung (diese trockner sind echt laut...) mit der baufirma rumschlagen
    Geändert von PayDay (07.12.18 um 12:38 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •