Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.322


    Standard Modding-Contest 2018: Das ist das Hardware-Paket für die Teilnehmer

    coolermasterSeit Ende September läuft die Ausschreibung für unseren diesjährigen Modding-Contest. Darin suchen wir fünf ambitionierte Modder, die einem von zwei Cooler-Master-Gehäusen ein völlig neues Äußeres spendieren und in ihr Projekt einen LG-Monitor mit 27 Zoll kreativ mit einbinden wollen. Zur Verfügung gestellt wird den Teilnehmern aber nicht nur das Gehäuse und der Monitor, sondern auch die restliche Hardware, denn am Ende soll der Mod funktionstüchtig bleiben. Welche Hardware das sein wird, behielten wir bislang...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.02.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    3.158


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 XPower Gaming Titanium
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Kühlung:
      • Reeven Ouranos
      • Gehäuse:
      • Cooler Master MasterCase H500P
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum SE
      • Grafik:
      • Sapphire RX580 Nitro+
      • Storage:
      • Samsung 850 250GB,Samsung 1TB, WD 1TB Black extern
      • Monitor:
      • ASUS
      • Netzteil:
      • Cooler Master MasterWatt Lite
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64
      • Notebook:
      • Surface RT
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 350
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 640 LTE

    Standard

    Bitte zwingt die Teilnehmer den MA610p zu nutzen. Nicht dass wieder alle alternativ eine wakü verbauen. Zudem kann man den Kühler auf am4 nur senkrecht ausrichten, was ein cooles optisches Konzept schwieriger macht, finde ich

    Edit. Ich bin grad nichtmal so sicher ob der RAM da drunter passt :D das wäre echt eine lachnummer
    Geändert von Henn1 (08.10.18 um 12:45 Uhr)

  4. #3
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    29.04.2018
    Beiträge
    881


    Standard

    Jaja und am Ende schnallt wieder wieder einer nen Lüfter auf den Monitor und fertig ist der Mod.

    DAS war sone lächerliche Nummer, man müsste echt jedes Jahr die Bilder neu verlinken.

    Ich freu mich auf die Ergebnisse und lass mir schonmal Popcorn liefern ... LKW-weise.
    Geändert von ilovepancakes (08.10.18 um 14:56 Uhr)

  5. #4
    Oberleutnant zur See Avatar von busiderbaer
    Registriert seit
    27.07.2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.524


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87M OC Formula
      • CPU:
      • Intel i5 [email protected],5/1,226V
      • Kühlung:
      • MoRa II, DCP-450, HK, XSPC
      • Gehäuse:
      • Jonsbo C3
      • RAM:
      • 2x8Gb Team Xtreem DDR3-2400
      • Grafik:
      • GTX 760
      • Storage:
      • 250GB 850Evo + 750GB MX300
      • Monitor:
      • BenQ RL2455HM
      • Sound:
      • M-Audio M-Track 2x2, AKG K242 HD
      • Netzteil:
      • Cooler Master V550
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Notebook:
      • Thinkpad T430
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note III

    Standard

    Zitat Zitat von ilovepancakes Beitrag anzeigen
    [...] LWK-weise.
    Landwirtschaftskammer?

    Ich weiß ja nicht, mir wäre es hier zu stressig bei dem Contest mitzumachen, bei all dem hate den man schon im Vorfeld bekommt. Selbst die geschenkte Hardware wäre es mir nicht wert, Arbeit in einen Mod zu stecken, nur um dann von allen Seiten angek ... reidet zu werden
    Verkaufe: gerade nichts ...
    Suche: günstiges Ryzen-Bundle: Quadcore, A320/B350, 8Gb RAM
    Rechner: Intel i5 4590k, Asrock Z87M OCF, 16 Gb Team Xtreem DDR3-2400, GTX 760, 250 Gb Samsung 850 Evo, 750 Gb Crucial MX300, Cooler Master V550, Jonsbo C3, Wakü extern, M-Audio M-Track 2x2, AKG K242 HD
    Server: Fujitsu MX130 S2, AMD Opteron 3820, 16 Gb Kingston DDR3-1600 ECC, 2x 500 GB 2,5" HDD ZFS, NH-U12P, Lian Li PC-60 Plus
    Laptop: Lenovo Thinkpad T430, Intel Core i7 3630QM, 8Gb DDR3-1600, 256 Gb Adata SX300, FHD Mod 1920x1080 IPS
    Tablet: Lenovo Thinkpad 10, Intel Atom 3775, 2Gb DDR3, 64GB eMMC, 1920x1200 IPS

  6. #5
    Hauptgefreiter Avatar von Kaleeva
    Registriert seit
    07.09.2016
    Ort
    Weißenthurm
    Beiträge
    200


    Standard

    Zitat Zitat von busiderbaer Beitrag anzeigen
    Landwirtschaftskammer?

    Ich weiß ja nicht, mir wäre es hier zu stressig bei dem Contest mitzumachen, bei all dem hate den man schon im Vorfeld bekommt. Selbst die geschenkte Hardware wäre es mir nicht wert, Arbeit in einen Mod zu stecken, nur um dann von allen Seiten angek ... reidet zu werden
    Tjoa. Das ist aber jedes Jahr das selbe.
    Alle können´s besser, bewerben wollen sie sich aber auch nicht und dann wird eben nur gemeckert wie unfähig die anderen so sind

  7. #6
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.02.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    3.158


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 XPower Gaming Titanium
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Kühlung:
      • Reeven Ouranos
      • Gehäuse:
      • Cooler Master MasterCase H500P
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum SE
      • Grafik:
      • Sapphire RX580 Nitro+
      • Storage:
      • Samsung 850 250GB,Samsung 1TB, WD 1TB Black extern
      • Monitor:
      • ASUS
      • Netzteil:
      • Cooler Master MasterWatt Lite
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64
      • Notebook:
      • Surface RT
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 350
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 640 LTE

    Standard

    Falls das auf mich anspielt, habe ich gar nicht drauf angespielt. Nur fand ich es schade, dass die gestellte Hardware (konkret die Kühlung) und der Monitor fast komplett ignoriert wurde. Wakü einbauen ist doch schon lange kein richtiges modden mehr.

  8. #7
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    23.09.2009
    Beiträge
    2.412


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • R7 1700x @stock
      • Kühlung:
      • NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Define S @air
      • RAM:
      • 16GB TridentZ @3200 CL16
      • Grafik:
      • Rx480
      • Handy:
      • Lumia 950XL

    Standard

    Schade, dass die ganze Hardware so klobig ist. Mit ITX/µATX und M2 SSDs wäre deutlich mehr möglich gewesen und einem kleinerem Kühler.

    Wollte mich ja auch Bewerben und hatte auch schon ein Paar Ideen, aber die macht der Tower Kühler einfach kaputt.
    Bei ITX/µATX, AIO Kühlung und kleiner GPU den PC hintern Monitor packen, NT extern in extra Gehäuse. Wäre bei dem 27 Zöller möglich gewesen.

    Bei nem Größeren Kühler und Mainboard ein HTPC Gehäuse mit Touch Multimedia-Buttons in der Front und GPU flach auf die Rückseite des Mainboards gepackt (umlöten des PCIe Slots).
    Aber mit dem 166mm hohen Tower Kühler keine Chance. Schade.

  9. #8
    Bootsmann Avatar von Armadillo
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    650


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • Ryzen 7 1800X
      • Systemname:
      • Bruce
      • Kühlung:
      • Mo-Ra 420,VPP755,Monsoon M2,EK
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 600T white
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ RGB 3600CL16
      • Grafik:
      • ASUS DirectCUII [email protected]50MHz
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 1TB, 12TB Homeserver
      • Monitor:
      • 3x EIZO Flexscan FS2336WFS3
      • Netzwerk:
      • GBit
      • Sound:
      • Teufel Concept C, Sennheiser G4me Zero
      • Netzteil:
      • Seasonic X-760
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Sonstiges:
      • Roccat Suora FX, Roccat Kone XTD Optical, Razer Orbweaver Stealth
      • Notebook:
      • Razer Blade Stealth Mid 2017
      • Photoequipment:
      • Nikon D750, Nikon D610
      • Handy:
      • Sony Xperia X

    Standard

    Zitat Zitat von Henn1 Beitrag anzeigen
    Wakü einbauen ist doch schon lange kein richtiges modden mehr.
    Das ist dann doch eine sehr subjektive Sichtweise.

  10. #9
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.02.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    3.158


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 XPower Gaming Titanium
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Kühlung:
      • Reeven Ouranos
      • Gehäuse:
      • Cooler Master MasterCase H500P
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum SE
      • Grafik:
      • Sapphire RX580 Nitro+
      • Storage:
      • Samsung 850 250GB,Samsung 1TB, WD 1TB Black extern
      • Monitor:
      • ASUS
      • Netzteil:
      • Cooler Master MasterWatt Lite
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64
      • Notebook:
      • Surface RT
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 350
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 640 LTE

    Standard

    Zitat Zitat von Armadillo Beitrag anzeigen
    Das ist dann doch eine sehr subjektive Sichtweise.
    Finde ich nicht. Früher musste man Gehäuse noch richtig anpassen, damit man einen Radi > 120mm verbauen konnte. Einbauplätze für 240/360 Radis waren einfach Mangelware. Heutzutage kommen die Gehäuse schon mit Vorrichtungen für AGBs und Pumpenaufnahmen. Das gab es früher einfach nicht. Aktuell muss man ja nicht mal mehr ein richtig dediziertes Wasserkühlungsgehäuse kaufen und erhält diese Optionen dennoch. Da heißt es dann Set kaufen, einbauen und fertig. Am besten noch gekaufte gesleevte Kabel, RGB Lüfter und gefärbte Flüssigkeit und man tituliert es als Hardware-Porn...

  11. #10
    Admiral Avatar von MysteriousNap
    Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    9.031


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus MAXIMUS X APEX
      • CPU:
      • i7 8700k 5,2Ghz
      • Gehäuse:
      • Little Devil PC-V7
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 16Gb 4133mHz
      • Grafik:
      • GTX 1080Ti 2100mHz/1500mHz
      • Storage:
      • Samsung 960 Pro 512Gb & 960 Evo 1Tb
      • Monitor:
      • Dell S2417DG | Dell Ultrasharp U2515H
      • Sound:
      • JBL LSR 305 | BD DT 880
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Microsoft Surface Book
      • Handy:
      • Apple iPhone Xs Max & AW 4

    Standard

    Lieber WaKü und schick als irgend was tot gemoddetes, was mit einem PC Gehäuse praktisch nix mehr zu tun hat. Zudem ist das Modden von einem Monitor auch völlig daneben, da kann nur Quatsch bei rum kommen.

    Aber sollen wieder ein paar mitmachen. Die üblichen Affen, die man das restliche Jahr im Forum nicht sieht, werden sich sowieso wieder das Maul zerreißen, oder falls einer aus deren Riege dabei ist wird sich gegenseitig ordentlich beweiräuchert. Ist doch schon seit Jahren der selbe Quatsch.

  12. #11
    Hauptgefreiter Avatar von Kaleeva
    Registriert seit
    07.09.2016
    Ort
    Weißenthurm
    Beiträge
    200


    Standard

    Also zu ner vernünftigen Wasserkühlung mit Hardtubes gehört schon ein wenig geschickt. Hardtubes biegen sich nun mal auch nicht von alleine im richtigen winkel
    Und es gibt auch genug die sich die AGB Aufhängungen selber machen, das Case umbauen damit ein größerer Radiator rein passt usw.

  13. #12
    Bootsmann Avatar von trendresistent
    Registriert seit
    04.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    544


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper M5 Z87
      • CPU:
      • Intel Core i7 4790K
      • Systemname:
      • Green Hornet
      • Kühlung:
      • Enermax ETS-T50 AXE
      • Gehäuse:
      • Jonsbo Cooltek W2 Window
      • RAM:
      • 32GB Avexir Blitz 2667/ CL11
      • Grafik:
      • Aorus GTX1080 Xtreme Edition
      • Storage:
      • SSD: Sandisk Ultra 3D 1TB, HDD: Seagate 1TB
      • Monitor:
      • Dell G2410
      • Netzwerk:
      • G1 Killer
      • Sound:
      • Creative Sound Core 3D/Samson Media One 4a
      • Netzteil:
      • Thermaltake Berlin 630W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64Bit
      • Sonstiges:
      • 3x Enermax T.B. Silence Mod green Halo 120mm + 2x 140mm, 2x Alpenföhn Wingboost 2

    Standard

    Puh, soviel Hass und Hohn in diesem Thread. Scheint, als ob das Gros der Kommentatoren hier auch Teil der LoL und WoT Community ist.

    Und diesen gnadenlosen Hate auf fertig gesleevte Kabelsätze und andere Plug&Play Modartikel kann ich auch nicht nachvollziehen.
    Kaum ein DJ legt heute noch Vinylplatten auf und nutzt stattdessen einen Laptop, Tuner kaufen fertige Rennmotoren und optimieren diese nur noch und kein einziger Mensch geht für nen Becher Milch eine Kuh melken, sondern kauft sich ein Tetrapak aus dem Supermarkt...das nennt sich Fortschritt.
    Eines Tages stürzte sich der schwer depressive Computer aus dem Windows...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •