cebit_2010Das Computer-Jahr begann für mich auf der CES in Las Vegas. Auf jeden Fall eine anstrengende Messe, aber auf jeden Fall eine, die sich lohnt. Die Firmen nutzen die amerikanische Tradeshow zum Jahresauftakt um bereits früh im Jahr zu zeigen, was sie in den kommenden zwölf Monaten so alles bieten wollen.

Gestern war er nun, der erste echte CeBIT Tag im Jahr 2010. Bei einem ersten Blick auf die Messe fällt mir ein Satz ein: „CeBIT in a box". War die Messe vor einigen Jahren noch eine Technologie-Schau, auf die man sich freuen konnte, allein schon wegen der zahlreichen Neuigkeiten, sieht es in der Zwischenzeit ein wenig anders aus. Die Hersteller...

... weiterlesen