Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    30.948


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard Apple löst Google als wertvollste Marke ab

    apple_logoImmer wieder neue Rekordquartal haben auch ihre Auswirkung im aktuellen Ranking der Marktforscher von Millward Brown. Demnach ist die Marke "Apple" mit einem Wert von 153,3 Milliarden US-Dollar erstmals vor der Marke "Google" platziert, die 111,5 Milliarden US-Dollar wert sein soll. Grund hierfür ist das Wachstum des Markenwertes bei Apple von 84%, während Google nur um 2% wertvoller wurde. Auf Platz drei befindet sich IBM mit 101 Milliarden US-Dollar. Auf den weiteren Plätzen sind Marken wie McDonalds, Coca Cola und Malboro zu finden. Noch kräftiger als Apple wuchs allerdings Facebook. Trotz eines Zuwachses um 246% beträgt der Wert dieser Marke allerdings...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Flottillenadmiral Avatar von Fetzencommander
    Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    4.873


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Ep45-Ud3r
      • CPU:
      • Intel Q9550 @ 3,8 Ghz
      • Systemname:
      • Sascha der wilde Hengst
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 2
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Storm Scout
      • RAM:
      • 8Gb Ocz 1066
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX470 SOC @ 800mhz
      • Storage:
      • 1x Intel Postville (g2) 80GB 3x WD 1000GB
      • Monitor:
      • Benq XL2410T: 120 Hz + Chimei 22" 60Hz
      • Netzwerk:
      • DLAN
      • Sound:
      • Logitech G35 + Asus Xonar D2 mit Teufel E100
      • Netzteil:
      • Thermaltake 650W NT
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit
      • Sonstiges:
      • RAT 7 + G15 @ Steelseries 4HD Mousepad
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Nexus

    Standard

    Naja im Gegensatz zu Apple hat Google wenigstens irgendeinen Nutzen..
    Alle Tage sind zwar gleich lang, aber unterschiedlich Breit.

  4. #3
    Oberleutnant zur See Avatar von Chiron1991
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    1.444


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370-Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U14S
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Evolv ATX TG
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Flare X DDR4-3200
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 EXOC
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 500GB
      • Monitor:
      • Acer X34A
      • Sound:
      • Asus Xonar Essence STX, Beyerdynamic DT990 Edition
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    @Fetzencommander
    Ich musste lachen, aber (leider) hast du ja Recht... Traurig, dass jeder nen abgebissenen Apfel auf seinem Handy braucht...

  5. #4
    Oberstabsgefreiter Avatar von K1ll3rm4x
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Deutschland/Rheinland
    Beiträge
    440


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z77 Professional
      • CPU:
      • IntelCore i7 [email protected],7GHz
      • Systemname:
      • K1ll3rm4x
      • Kühlung:
      • EK-Supreme HF Plexi Nickel
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF 922M
      • RAM:
      • 4x4GB Crucial Smart Tracer
      • Grafik:
      • GeForce GTX680 @1250/1700/2500
      • Storage:
      • Crucial MX300 256GB +4TB Seagate +3TB Seagate
      • Monitor:
      • 24" Acer GN246HL @1920*1080
      • Sound:
      • Logitech X-230, AKG K701 @ ASUS Xonar Essence ST
      • Netzteil:
      • Sea Sonic X-Series X-760
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-bit SP1
      • Handy:
      • LG G3

    Standard

    Oder aber auf seinem MP3 player.
    (Und über leute die sich tatsächlich ein Apple-tablet kaufen will ich erst garnicht reden)

  6. #5
    Stabsgefreiter Avatar von DiamondDog
    Registriert seit
    28.06.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    318


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Formula II
      • CPU:
      • Intel E8400
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 2b
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-7FN
      • RAM:
      • 8GB Corsair Dominator 8500
      • Grafik:
      • GeForce 570
      • Storage:
      • 4*250 GB WD Raid II - im Raid 10
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster T240
      • Netzteil:
      • Corsair HX 620
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64Bit

    Standard

    tja ich muss euch sagen. dank der bedienung von apple, guck ich seit 2004, seit der 1. Apple iPod Nano generation auf keine anderen MP3 Player. Es gibt für mich nichts anderes. Und seit 2 Jahren habe ich ein iPhone 3GS und dieses wrde ich nutzen so lange es läuft. Sollte es irgendwann kaputtgehen, kommt ein iPhone XY als Nachfolger.

    Es ist die einfachste art und weise ein Gerät zu bedienen. intuitiv, kreativ, schnell und einfach. was anderes brauche ich net in meiner hand zum kommunizieren und / oder musik hören.

  7. #6
    Kapitän zur See Avatar von REDFROG
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    3.227


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X399 GAMING PRO CARBON AC
      • CPU:
      • Ryzen TR 1950X @ Water
      • Kühlung:
      • 560mm+420mm Radis
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 64GB F4-3200C14Q-64GTZ
      • Grafik:
      • KFA2 1080ti EXOC @ watercool
      • Storage:
      • 960Evo250+850Pro250, VertexII60GB,1x4TB
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D UHD
      • Netzwerk:
      • onboard @ 100Mbit T-com
      • Sound:
      • onboard @ Teufel Concept E200 und HD 681
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 850 93%
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Sonstiges:
      • Rift DK2 RIP, HTC Vive <3
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 & Sony A7 iii (2018)
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S5

    Standard

    mein handy hat mal 88€ gekostet.
    So vor 3 Jahren. :3 lol ^^

    Ich habe gar keine Zeit für so eine Spielerei... (aber Zeit das hier zu posten und mich überall über PC stuff zu infomieren, mache ich halt lieber)

    So Geräte sind aber ganz gut wenn man Zeit überbrücken muss. zb in Bus/Bahn oder in Pausen. Das kommt vielen sehr gelegen wenn sie in der öffentlichkeit einfach mit ihr Gerät abtauchen können.
    HTC VIVE ..... GTX1080ti + Ryzen TR 1950X 16x4025Mhz + 64GB 3200CL14 QuadChannel + MSI Gaming Pro Carbon AC 3539Cinebench
    Creator - Gamer - Enthusiast.
    FPS Limiter - 50fps vs 32fps - Make your games playable! (YouTube)

  8. #7
    Obergefreiter Avatar von Arkalos
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    77


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte X79-UD3
      • CPU:
      • Core I7-3930K
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-V2120
      • RAM:
      • 16 GB Quad-Channel Ripjaws-Z
      • Grafik:
      • 2x HD 6970 im CF
      • Storage:
      • OCZ Revo 3
      • Monitor:
      • 3 Samsung 24A650 auf XFX Triple Monitor Stand
      • Sound:
      • X-Fi Elite Pro
      • Netzteil:
      • Silverstone 1000W
      • Betriebssystem:
      • Win 8 Prof
      • Notebook:
      • 15" MacBook Pro
      • Handy:
      • iPhone 5 64GB

    Standard

    Sinnlose Diskussion über Apple für 100!
    Lasst doch einfach jeden selbst entscheiden welches Gerät er kaufen will.
    Ich habe nichts übrig für die Antipathie-Mentalität.
    Auf jedenfall eine stolze Leistung, hatte irgendwie immer angenommen Coca-Cola wäre auf Platz 1. Jetzt weis ich es besser.

  9. #8
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    Neckar-Odenwald Kreis
    Beiträge
    3.621


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 Carbon
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Trident Z 3600
      • Grafik:
      • AMD RX480
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 600W

    Standard

    Jeden Tag stehen dumme auf, ist nun mal so. Apple hat's drauf viele davon zu "fangen".
    Mir ist's persönlich egal, auch wenn ich nicht versteh wie man für ein Notebook mit vergleichbarer Leistung Hunderte € mehr zahlen kann. Oder andere, die meinen, die Apple Hardware sei immer noch besser als die des PC, seit dem Intel verbaut ist, ist Apple=PC.

    Lang können sie sich aber nicht freuen, denn Facebook zieht sowieso bald an allen vorbei. (Schlimm, dass Daten so viel Geld wert sind)

  10. #9
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    30.948
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Käufer von Apple Produkten als dumm zu bezeichnen - da ist jetzt Schluss.

    Entweder ihr könnt auf einem gewissen Niveau diskutieren oder hier wird dicht gemacht.

  11. #10
    [online]-Redakteur Avatar von kuki122
    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.508


    • Systeminfo
      • Sound:
      • ESI nEAR 08 Classic - Nahfeldmonitore

    Standard

    Habe es vorhin auf n-TV gesehen.
    Apple ist einfach innovativ, setzt Grenzen und vermarktet sich genial.

    Schick, Immer einen Schritt voraus, versuchen keine "Eierlegende Wollmichsau" zu schaffen - sondern ziehen klare Grenzen.

  12. #11
    bAs
    bAs ist offline
    Kapitän zur See Avatar von bAs
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Nebel
    Beiträge
    3.534


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCK B85 Pro4
      • CPU:
      • i5 4670k
      • Kühlung:
      • Scythe
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4
      • RAM:
      • 8Gb Crucial Ballistix
      • Grafik:
      • Sapphire R9 380 Nitro 4GB
      • Storage:
      • 1x256, 1x500, 2x2000
      • Monitor:
      • BenQ 24"
      • Netzwerk:
      • NIC
      • Sound:
      • Asus Xonar, Teufel Motiv 2
      • Netzteil:
      • Be Quiet
      • Betriebssystem:
      • Win10 x64
      • Notebook:
      • Samsung Mebugo
      • Handy:
      • Lumia 735

    Standard

    und billigstes zubehör kostet das dreifache als normal.

    10.06.1998-18.08.2010 - 1238
    Verkaufe Denon x1000

  13. #12
    Oberleutnant zur See Avatar von B$TIStalin
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    1.524


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • X1 Tablet | x240 | W700DS
      • Handy:
      • LG Nexus 5X

    Standard

    Zitat Zitat von DiamondDog Beitrag anzeigen
    tja ich muss euch sagen. dank der bedienung von apple, guck ich seit 2004, seit der 1. Apple iPod Nano generation auf keine anderen MP3 Player. Es gibt für mich nichts anderes. Und seit 2 Jahren habe ich ein iPhone 3GS und dieses wrde ich nutzen so lange es läuft. Sollte es irgendwann kaputtgehen, kommt ein iPhone XY als Nachfolger.

    Es ist die einfachste art und weise ein Gerät zu bedienen. intuitiv, kreativ, schnell und einfach. was anderes brauche ich net in meiner hand zum kommunizieren und / oder musik hören.

    sehe ich auch so. mein einziges appel produkt ist ein ipod nano (der viereckige). und so lange es andere firmen nicht schaffen so eine super podcast verwaltung wie itunes sie hat aufzubauen wird auch nicht gewechselt.

  14. #13
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    Neckar-Odenwald Kreis
    Beiträge
    3.621


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 Carbon
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Trident Z 3600
      • Grafik:
      • AMD RX480
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 600W

    Standard

    Zitat Zitat von kuki122 Beitrag anzeigen
    Habe es vorhin auf n-TV gesehen.
    Apple ist einfach innovativ, setzt Grenzen und vermarktet sich genial.

    Schick, Immer einen Schritt voraus, versuchen keine "Eierlegende Wollmichsau" zu schaffen - sondern ziehen klare Grenzen.
    Apple ist eben nicht immer einen Schritt voraus, aber vermarkten können sie sich gut, das stimmt. Ihre "Innovationen" sind Produkte/Ideen, mit denen schon Firmen vorher auf die Fresse (sry, wenn ichs so schreibe) gefallen sind. Sie machen das ganze nur schön bunt und schicken Steve Jobs auf die Bühne.

    Und dann ist die Umsetzung oft mangelhaft bzw. ihre Grenzen sind irgendwie falsch gezogen (z.B. http://www.itler.net/wp-content/uplo...hone_stein.png). Und dann braucht man erst mal 3 Versionen um alles integriert zu haben.
    Oder Facetime, wie wäre es mit Skype oder normaler Videotelefonie, nein Apple bringt Facetime und wird gefeiert wie ein Held .
    Die Liste könnte man noch weiter führen, aber ich lass mal lieber.

    just my2cent

  15. #14
    Korvettenkapitän Avatar von pedder
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    2.154


    • Systeminfo
      • Notebook:
      • MacBook Air
      • Handy:
      • iPhone SE

    Standard

    Zitat Zitat von kuki122 Beitrag anzeigen
    setzt Grenzen
    beonders dem nutzer

  16. #15
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    Neckar-Odenwald Kreis
    Beiträge
    3.621


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 Carbon
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Trident Z 3600
      • Grafik:
      • AMD RX480
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 600W

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •