Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 101
  1. #76
    Admiral
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    10.432


    Standard

    Also ich weiß nicht in welcher Welt du lebst, aber gerade unter Linux ist AMD sehr beliebt weil der Treiber einfach besser ist. Auch beim Rendern beziehungsweise Simulationen ist die oft so schlecht geredete Vega Architektur ebenbürtig oder gar besser. Ich arbeite damit jeden Tag.

    Nvidia ist gut, keine Frage. Aber es gibt genug Situationen wo AMD besser ist. Aber denk weiter in deiner Spiele-Nische!
    Geändert von Romsky (19.11.19 um 17:31 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #77
    Flottillenadmiral Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.528


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • SMSL AD18, Avinity AHP-967, BS/FT9 DIY
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    Was ist MassGridParagon denn für ein Vogel. Kann man den bitte hier mal entfernen? Ist ja fast so schlimm wie Norbie61 und seine weiteren Fake Accounts. Was ist auf einmal mit dem Luxx los? Gibts keine Mods mehr oder was läuft hier?

  4. #78
    Gefreiter Avatar von MassGridParagon
    Registriert seit
    20.02.2019
    Beiträge
    42


    Standard

    @L_uk_e und Romsky

    Hmmm - echt Hart zu verdauende Kost für Einige hier .... oder was ?!?

    Willkommen in 2019 mit vollem Nvidia Geforce RTX / Quadro RTX Support und Nvidia OptiX bereit's auf DXR / RTX Optimiert in Version 7.0 / July 30, 2019.

    Die AMD Radeon VII hat da bereit's seit langen das zeitliche gesegnet .... GCN wird fallen gelassen auch von AMD. Mit Nvidia CUDA / OptiX 7.0 Ray Tracing Engine - geht's locker 10 - 20x schneller ....

    Zeit ist Geld .... und DCC / VFX Profis setzten bekanntlich noch so gerne auf Nvidia Produkte (Quadro RTX 8000 mit 48GB GDDR6 / Quadro RTX 6000 24GB GDDR6) oder leistungstarke Nvidia RTX Studio Laptops, egal ob mit Quadro oder Geforce RTX. Wo sind AMD Navi / Vega Hoch-Leistungs Laptop's .... mit extra hohem Strom-Verbrauch ?!? Will die überhaupt jemand ....

    >>> New NVIDIA Studio Driver Arrives For V-Ray GPU Next and Blender Cycles

    Chaos Group’s V-Ray GPU Next renderer, among the world’s most widely-used professional rendering solutions, begins to add RTX hardware acceleration across its wide product line through a series of complementary updates starting with V-Ray Next for 3ds Max this week and V-Ray Next for Maya soon to follow. Stay tuned for news about the upcoming V-Ray updates here. These dramatic speedups in ray traced rendering performance are made possible with NVIDIA OptiX 7.0 and the latest NVIDIA Studio Driver.
    Geändert von MassGridParagon (20.11.19 um 12:22 Uhr)

  5. #79
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    356


    Standard

    Zitat Zitat von Liesel Weppen Beitrag anzeigen
    Übrigens meine ich auch, das damals schon dazu von Crytek gesagt wurde, das die Demo auf AMD-Karten wesentlich besser laufen soll..
    Was ja nun nicht ganz so der Wahrheit entspricht
    Das schnellste was AMD da anzubieten hat ist auf dem Level einer alten GTX 1080 oder eben einer RTX 2060.

  6. #80
    Kapitänleutnant Avatar von Bullseye13
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    Steiamoak
    Beiträge
    1.864


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • R7 2700 @ 4,2AC @ 1,38V
      • Systemname:
      • Jonsbo RM4 - modded
      • Kühlung:
      • WaKü 1072cm² + 2096cm² extern
      • Gehäuse:
      • Jonsbo RM4 - AMD Red
      • RAM:
      • 4x8GB 3200 14-14-14-14-28-42
      • Grafik:
      • XFX Radeon VII @ Bykski
      • Monitor:
      • Samsung C34F791, 21:9, 100Hz, Freesync
      • Netzwerk:
      • ASUS RT-AC1200
      • Sound:
      • Onboard, Logitech G430
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 80 Plus 860W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • iPhone XR

    Standard

    Bei DX11 jetzt halt auch nicht besonders verwunderlich.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  7. #81
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    356


    Standard

    Zitat Zitat von Bullseye13 Beitrag anzeigen
    Bei DX11 jetzt halt auch nicht besonders verwunderlich.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Mich hat es schon ein wenig gewundert. Gerade nach der Vorstellung der Demo - mit der Vega 56 - hatte ich da mehr erwartet. Wahrscheinlich zu viel erwartet.

  8. #82
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    1.391


    Standard

    Zitat Zitat von DaHell63 Beitrag anzeigen
    Das schnellste was AMD da anzubieten hat ist auf dem Level einer alten GTX 1080 oder eben einer RTX 2060.
    In welcher Disziplin? Mag ja sein, das die AMD-Karten in konventionellen Spielen nicht an die NVidias rankommen, das habe ich weder behauptet, noch muss das universell gültig sein.
    Ob es stimmt, weiß ich nicht, ich habe ja auch nur gesagt, das ich das irgendwo gelesen habe und das dort BEHAUPTET wurde.
    Was Cryptomining angeht haben die AMDs ja auch die Nvidias versenkt. Also warum soll das nicht möglich sein?

    Muss man immer alles pauschal über einen Kamm scheren, weil "darf nicht sein"?
    Das Fanboygehabe hier ist ja bald noch extremer als die Fans von diversen Fussballvereinen.

  9. #83
    Gefreiter Avatar von MassGridParagon
    Registriert seit
    20.02.2019
    Beiträge
    42


    Standard

    Mit der GTX 1080 hast Du gewiss recht DaHell63 .... RX 5700 XT < Nvidia GTX 1080 - ABER nur @1080p Auflösung.

    Denn Navi hat schon bei 1080p & 1440p grösste Probleme .... und somit ist die starke Nvidia Geforce RTX 2060 S FE unerreichbar, sowohl bei min. FPS & Average FPS für brandneue Navi Grafikkarten und in 4K (2160p) muss sich diese veraltete Navi GCN+/RDNA Architektur erst gar nicht blicken lassen!

    Das zeigen die täglich immer mehr anwachsende 'CB' Neon Noir GPU Benchmark- Database & aktuelle Benchmark-Werte hier sehr deutlich .... von Navi RX 5700 XT mit OC zu der Nvidia RTX 2060 S FE .... fehlen knapp 9% - Unerreichbar für AMD auch mit Navi OC nicht oder für die Radeon VII nicht! Trauern wir also gemeinsam etwas um AMD verunglückte .... GCN+ / RDNA GPUs .... DOA 2019! (dead on arrival)

    >>> Community-Benchmarks: Crytek Neon Noir misst Raytracing-Leistung ohne DXR - ComputerBase

    Im März bei der ersten 'Neon Noir' Crytek News Meldung (lange vor Navi Release / 7. Juli ) .... da Bestand noch so viel Hoffnung für 'hoch-optimierte' spezielle AMD DXR Treiber & bahnbrechende neue DXR Navi GPU Hardware .... von AMD. Fanboy Wunschdenken und die nackte Realität sind offenbar .... immer noch 2 paar Schuhe!

    "AMD has quietly been preparing for DXR for quite some time now. It performs OK on Vega for a reason. Let’s see what the Vega 64 and VII can do. Navi is looking like it’ll be beastly for DXR too."

    Und was kam raus .... AMD Navi .... komplett 'OHNE' RTRT dedicated GPU Hardware als billiger GCN+ Aufwisch und superschnelle hochoptimierte AMD "DXR Treiber" gibt es bis heute nicht, weder für Vaga / Radeon VII noch für Navi oder Polaris.

    >>> Raytracing: Crytek shows CryEngine Demo on Radeon RX Vega 56 | PC Builders Club
    >>> Crytek zeigt Ray-Tracing-Demo auf einer Radeon RX Vega | HWLuxx Forum

    Damalige HWLuxx Forum Kommentare lesen .... Auweija = geist4711 & angebliche, nicht vorhandene Nvidia RT 'Fake' Core ROFL!

    Zum Glück gibt's auch, fachkundige & objektive Enthusiasten wie z.B. 'Tech Enthusiast' ....
    der schon damals den Durchblick hatte und auch sachlich Argumentieren kann, im Gegensatz zu den 85% der Team'Red Rebellion Kommentare!
    Geändert von MassGridParagon (20.11.19 um 12:36 Uhr)

  10. #84
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    356


    Standard

    Zitat Zitat von Liesel Weppen Beitrag anzeigen
    In welcher Disziplin? Mag ja sein, das die AMD-Karten in konventionellen Spielen nicht an die NVidias rankommen, das habe ich weder behauptet, noch muss das universell gültig sein.
    Ob es stimmt, weiß ich nicht, ich habe ja auch nur gesagt, das ich das irgendwo gelesen habe und das dort BEHAUPTET wurde.
    Was Cryptomining angeht haben die AMDs ja auch die Nvidias versenkt. Also warum soll das nicht möglich sein?

    Muss man immer alles pauschal über einen Kamm scheren, weil "darf nicht sein"?
    Das Fanboygehabe hier ist ja bald noch extremer als die Fans von diversen Fussballvereinen.
    Auf was habe ich denn geantwortet? Richtig..........auf das "Übrigens meine ich auch, das damals schon dazu von Crytek gesagt wurde, das die Demo auf AMD-Karten wesentlich besser laufen soll.."

    Was ja nun mal nicht so ist. Nicht mehr und nicht weniger.
    Über die allgemeine Performance der AMD/Nvidia Karten habe ich mich mit keinem Wort ausgelassen

    Zitat Zitat von MassGridParagon Beitrag anzeigen
    Mit der GTX 1080 hast Du gewiss recht DaHell63 ....
    Was aber wiederum nur für diesen Benchmark zählt. Der Community CB Test dazu hat auch ein paar kuriose Ergebnisse dabei. Am besten wäre es gewesen so wie der User @Masur25 zu posten.
    Da können dann auch die vergleichen, die den Test ohne CapFrameX gemacht haben.
    Bericht - Community-Benchmarks: Crytek Neon Noir misst Raytracing-Leistung ohne DXR| Seite 2 | ComputerBase Forum
    Da bin ich mit meiner GTX 1080 gut ~29% schneller als er mit seiner Vega 64.
    CRYTEK.jpg

    Wie gesagt in diesem Benchmark. In der Realität, über viele Spiele hinweg, nehmen sich die beiden aber nichts. Es gibt hüben wie drüben Glanzpunkte.

    Zitat Zitat von MassGridParagon Beitrag anzeigen
    Zum Glück gibt's auch, fachkundige & objektive Enthusiasten wie z.B. 'Tech Enthusiast' ....
    der schon damals den Durchblick hatte und auch sachlich Argumentieren kann
    Na, am Ende hat er doch Recht behalten. Die von Ihm kritisierten 4K/60FPS mit einer Vega 56 haben sich ja als Unfug erwiesen.

    Genauso wie andere Aussagen
    Zitat Zitat von Liesel Weppen Beitrag anzeigen
    Es kann also sehr wohl sein, dass bei dem Anwendungsfall Raytracing eine V56 eine 1070 genadenlos versenkt. Evtl. sogar eine 1080ti.
    Geändert von DaHell63 (20.11.19 um 07:29 Uhr)

  11. #85
    Admiral
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    10.432


    Standard

    Zitat Zitat von MassGridParagon Beitrag anzeigen
    @L_uk_e und Romsky

    Hmmm - echt Hart zu verdauende Kost für Einige hier .... oder was ?!?

    Willkommen in 2019 mit vollem Nvidia Geforce RTX / Quadro RTX Support und Nvidia OptiX bereit's auf DXR / RTX Optimiert in Version 7.0 / July 30, 2019.

    Die AMD Radeon VII hat da bereit's seit langen das zeitliche gesegnet .... GCN wird fallen gelassen auch von AMD. Mit Nvidia CUDA / OptiX 7.0 Ray Tracing Engine - geht's locker 10 - 20x schneller ....

    Zeit ist Geld .... und DCC / VFX Profis setzten bekanntlich noch so gerne auf Nvidia Produkte (Quadro RTX 8000 mit 48GB GDDR6 / Quadro RTX 6000 24GB GDDR6) oder leistungstarke Nvidia RTX Studio Laptops, egal ob mit Quadro oder Geforce RTX. Wo sind AMD Navi / Vega Hoch-Leistungs Laptop's .... mit extra hohem Strom-Verbrauch ?!? Will die überhaupt jemand ....

    >>> New NVIDIA Studio Driver Arrives For V-Ray GPU Next and Blender Cycles

    Chaos Group’s V-Ray GPU Next renderer, among the world’s most widely-used professional rendering solutions, begins to add RTX hardware acceleration across its wide product line through a series of complementary updates starting with V-Ray Next for 3ds Max this week and V-Ray Next for Maya soon to follow. Stay tuned for news about the upcoming V-Ray updates here. These dramatic speedups in ray traced rendering performance are made possible with NVIDIA OptiX 7.0 and the latest NVIDIA Studio Driver.

    Sorry, aber selten so einen unqualifizierten Unsinn gelesen. Ich hoffe du selber glaubst nicht daran was du da an "Stuss" schreibst. Jede weitere Diskussion mit dir ist überflüssig da man merkt das du nur auf Konfrontation aus bist und sachlich absoluten Unsinn erzählst.
    Geändert von Romsky (22.11.19 um 11:06 Uhr)

  12. #86
    Kapitän zur See Avatar von Schrotti
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.755


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X299-A (VRM Wassergekühlt)
      • CPU:
      • Core i9-7900X @5GHz
      • Systemname:
      • Pfütze
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 900D
      • RAM:
      • G.SKILL 4x8GB DDR-4 3400
      • Grafik:
      • RTX 2080Ti @Wakü
      • Storage:
      • viele m2 / SSDs (keine HDDs mehr)
      • Monitor:
      • ASUS PB287Q 4K Ultra HD
      • Netzwerk:
      • Gigabit LAN
      • Sound:
      • Creative XFi-Titanium + Sennheiser HD 555
      • Netzteil:
      • Enermax Maxtytan 800W 93% Eff.
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Prof
      • Notebook:
      • Thosiba Satellite L655-105
      • Handy:
      • Galaxy S8 64GB

    Standard

    Kannst du etwas davon widerlegen @Romsky?
    Intel Core i9-7900X@5GHz | ASUS Prime X299-A VRM Watercooled | 4x8 GB DDR4-3400MHz | RTX 2080 Ti Watercooled | Creativ XFi-Titanium | Sennheiser HD 555 |
    Intel Core i9-7920X HT off | Noctua NH-D15 | ASUS ROG STRIX X299-E Gaming | 4x4 GB DDR4-2667 | MSI 5700XT | Creativ XFi-Titanium | Sennheiser HD 555 |

  13. #87
    Admiral
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    10.432


    Standard

    Ja, mehrere davon:

    - Viele 3D Artists/Entwickler setzen nicht auf Nvidia weil diese so leistungsfähig sind, sondern weil Nvidia seit Jahren auf ein "closed" Framework namens CUDA setzt. AMD bietet da wenigstens ein "open" Framework. Natürlich schreiben Entwickler nicht alles neu nur weil AMD einige Sachen plötzlich besser kann. Gerade bei Double Precision ist AMD teilweise Meilenweit vor Nvidia (wichtig bei Simulationen etc.)

    - Nvidia ist nicht 10-20x so schnell.... sobald OpenCL zum Einsatz kommt nehmen sich AMD und Nvidia nicht viel.

    - Da der werde Herr ja meint das Zeit Geld ist und viele Profis deshalb auf Nvidia setzen.... schau mal bei Apple warum die exklusiv nur noch auf AMD setzen. Da performt AMD mit Metal/OpenCL einfach besser. Und gerade für die professionellen Anwendungen in OS X setzt Apple auf wahre Monster basierend auf AMD. Gut, Nvidia hat bei Apple mal so richtig vergeigt, weshalb man sich da unter anderen auf AMD fokussiert hat. Und die Leistung überzeugt ebenfalls. Und bitte kommt jetzt nicht damit das Apple keine Ahnung hat... die wissen schon was sie machen.

    - Ich selber arbeite mit Vray next, und bin da von Nvidia weg und rendere nur noch über die CPU. So machen Settings beim Rendern werden einfach von der GPU nicht unterstützt weshalb die optischen Ergebnisse auch teilweise stark von den CPU Ergebnissen abweicht. Tensorcores sind auch toll, leider wenig Sinnvoll, z.b. filtern die bei Vray zu viele Details weg. Bringt also alles nix wenn man zum Rendern die GPU nutzen kann das Ergebnis aber ein Anderes ist als mit der CPU

    Fazit:
    RTX ist eine gute Entwicklung und auch die RTX 2xxx Serie ist ein guter Schritt, aber alles noch zu früh und leider nur halbbare Lösungen. Um es sinnvoll zu nutzen bedarf es viel viel mehr Leistung. Die Preise bzw. die Preis/Leistung ist auch unter aller Kanone. Die Zukunft gehört RayTracing, das ist sicher. Aber es wird noch dauern bis die Leistung dafür ausreicht und man es auch massiv Sinnvoll nutzen kann. AMD bringt mit der kommenden Generation RayTracing zur PS5/XBOX "Scarlett". Ob das mit fixed Units oder über ALUs läuft wird sich zeigen.

  14. #88
    Hauptgefreiter Avatar von rockys82
    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    Von der Elbe in Sachsen!!!
    Beiträge
    139


    Standard

    Kann man den downloaden ohne Crytek Login oder Launcher? Ist ja lächerlich, ich möchte die EXE, testen und fertig... kein lecker duftenden scheißhaufen ringsrum!
    PC Modern: Cooler Master ATC-110b CPU: AMD R7 1700/3,8GHz@llcore/Scythe Fuma MB: ASUS C6H Sound: Creative X-Fi Tit. Champion GPU: Red Devil Vega 64 RAM: 2x 16GB G.Skill RipjawsV @CL-14-14-14-32-3200MHz NT: bequiet! Straight Power 11-CM 750W SSD/HDD: Samsung 970 Evo Plus 1TB@Sabrent Rocket HTSK, Crucial MX500 1TB, Crucial MX300 1TB HDD: 2x Western Digital Green WD40EZRX 4TB
    PC Retro: Cooler Master ATC 201c-SX1 CPU: Intel Pentium III-S 1400@Slot 1@MSI MS-6905 Adapter MB: ASUS P3B-F Sound: Creative AWE64Gold+Ram GPU: 3dfx Voodoo 5 5500 AGP RAM: 4x 256MB Kingmax PC150 NT: HEC-350TP-2WS HDD: WD VelociRaptor 80GB@WD IcePack, Maxtor 80GB Diamondmax Plus 9

  15. #89
    The Saint Avatar von Holzmann
    Registriert seit
    02.05.2017
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    13.842


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VIII Formula, x570
      • CPU:
      • AMD R9 3900x Zen2
      • Kühlung:
      • Corsair Hydro H115i Platinum
      • Gehäuse:
      • Corsair 460x
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum
      • Grafik:
      • AMD Radeon7 by MSI
      • Storage:
      • Corsair NX 500 PCI SSD 400 GB
      • Monitor:
      • Dell
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Zitat Zitat von rockys82 Beitrag anzeigen
    Kann man den downloaden ohne Crytek Login oder Launcher? Ist ja lächerlich, ich möchte die EXE, testen und fertig... kein lecker duftenden scheißhaufen ringsrum!
    Nein leider nicht. /:
    "Niemals aufgeben, niemals kapitulieren!"
    Jason Nesmith, Commander NSEA Protector

    Verkaufe:
    Forum de Luxx
    Neu:
    [Sammelthread] Historischer Benchmark (Spiele) Teil I
    [Sammelthread] Benchmark (Spiele) Teil II

  16. #90
    Hauptgefreiter Avatar von rockys82
    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    Von der Elbe in Sachsen!!!
    Beiträge
    139


    Standard

    Dann sollen sie mal selber testen, frag mich was ich da mit einem Acc oder Launcher will, wird immer schlimmer diese Krankheit...
    Geändert von rockys82 (23.11.19 um 23:56 Uhr)
    PC Modern: Cooler Master ATC-110b CPU: AMD R7 1700/3,8GHz@llcore/Scythe Fuma MB: ASUS C6H Sound: Creative X-Fi Tit. Champion GPU: Red Devil Vega 64 RAM: 2x 16GB G.Skill RipjawsV @CL-14-14-14-32-3200MHz NT: bequiet! Straight Power 11-CM 750W SSD/HDD: Samsung 970 Evo Plus 1TB@Sabrent Rocket HTSK, Crucial MX500 1TB, Crucial MX300 1TB HDD: 2x Western Digital Green WD40EZRX 4TB
    PC Retro: Cooler Master ATC 201c-SX1 CPU: Intel Pentium III-S 1400@Slot 1@MSI MS-6905 Adapter MB: ASUS P3B-F Sound: Creative AWE64Gold+Ram GPU: 3dfx Voodoo 5 5500 AGP RAM: 4x 256MB Kingmax PC150 NT: HEC-350TP-2WS HDD: WD VelociRaptor 80GB@WD IcePack, Maxtor 80GB Diamondmax Plus 9

  17. #91
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    356


    Standard

    Hier hats mal einer hochgeladen und wie es aussieht hat es funkioniert.
    3DCenter Forum - Crytek RayTracing-Benchmark - Seite 2

  18. #92
    Admiral
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    8.317


    Standard

    Ich kanns nicht runterladen, da braucht man ein PW.
    i7-8700K - ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7 - 32GB Ram - Gainward GTX 1080Ti Phoenix GS - Asus PG279Q

  19. #93
    The Saint Avatar von Holzmann
    Registriert seit
    02.05.2017
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    13.842


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VIII Formula, x570
      • CPU:
      • AMD R9 3900x Zen2
      • Kühlung:
      • Corsair Hydro H115i Platinum
      • Gehäuse:
      • Corsair 460x
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum
      • Grafik:
      • AMD Radeon7 by MSI
      • Storage:
      • Corsair NX 500 PCI SSD 400 GB
      • Monitor:
      • Dell
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Zitat Zitat von meckswell Beitrag anzeigen
    Ich kanns nicht runterladen, da braucht man ein PW.
    Man muss einen account erstellen.
    "Niemals aufgeben, niemals kapitulieren!"
    Jason Nesmith, Commander NSEA Protector

    Verkaufe:
    Forum de Luxx
    Neu:
    [Sammelthread] Historischer Benchmark (Spiele) Teil I
    [Sammelthread] Benchmark (Spiele) Teil II

  20. #94
    Admiral
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    8.317


    Standard

    Ne, da hats einer hochgeladen, und das läuft dann auch so, aber ich kann das hochgeladene nicht runterladen. Guck doch im Link von daHell.
    i7-8700K - ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7 - 32GB Ram - Gainward GTX 1080Ti Phoenix GS - Asus PG279Q

  21. #95
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    356


    Standard

    Zitat Zitat von meckswell Beitrag anzeigen
    Ne, da hats einer hochgeladen, und das läuft dann auch so, aber ich kann das hochgeladene nicht runterladen. Guck doch im Link von daHell.
    Habs grad probiert. Läd ......
    Du mußt nur auf ok drücken, vielleicht ein zweites mal. Dann kommt das hier und Du mußt den Link anklicken.
    Screenshot (56).png

    Edit
    Dann wird ja bald ein Ergebnis kommen
    Vielleicht ist jetzt der ein oder andere bereit es auch zu testen.
    Geändert von DaHell63 (28.11.19 um 20:30 Uhr)

  22. #96
    Admiral
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    8.317


    Standard

    Kein PW Abfrage bei dir? Muss man vllt im 3D Center eingeloggt sein? Ich hab da ja n Account, aber die Daten fallen mir wahrscheinlich nicht mehr ein, ich versuchs mal.

    - - - Updated - - -

    Es lädt, die PW Abfrage wegklicken mit OK. Kommt 2x, also 2x einfach OK klicken bei der PW Abfrage.
    i7-8700K - ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7 - 32GB Ram - Gainward GTX 1080Ti Phoenix GS - Asus PG279Q

  23. #97
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    356


    Standard

    Wenn nichts kommt lasse ich eben ein paar Ergebnisse von der GTX 1080Ti da.

    1080p...10175
    Crytek FHD.jpg

    1440p...6135
    Crytek WQHD.jpg

    2160p...2861
    Crytek UHD.jpg

  24. #98
    Admiral
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    8.317


    Standard

    @DaHell63 Man kann die Settings für den Screenshot auch einblenden, hast du nicht Ultra genommen?

    1440p Ultra 5711
    Screenshot (29).jpg
    Geändert von meckswell (30.11.19 um 17:44 Uhr)
    i7-8700K - ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7 - 32GB Ram - Gainward GTX 1080Ti Phoenix GS - Asus PG279Q

  25. #99
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    356


    Standard

    Sicher hab ich ultra genommen. Aber ich mache schnell einen auf very high. Gibt ja bloß ultra und very high.

    Edit
    Hat ein wenig gedauert. Nach dem ersten Durchlauf habe ich erst realisiert, daß ich am PC meiner Frau sitze
    Hab dann erstmal den Intel anschmeissen müssen

    Very High 7697
    Very High.jpg

    Ultra 6123
    ultra.jpg
    Geändert von DaHell63 (30.11.19 um 18:30 Uhr)

  26. #100
    Admiral
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    8.317


    Standard

    Was für Takte hat deine 1080Ti?
    i7-8700K - ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7 - 32GB Ram - Gainward GTX 1080Ti Phoenix GS - Asus PG279Q

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •