Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 28
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.337


    Standard Xbox One Scorpio: "Project Cars 2" wird wohl in 4K mit 60 fps laufen

    xbox scorpio socDie Microsoft Xbox One Scorpio wird vor allem die GPU-Leistung
    gegenüber der Xbox One bzw. Xbox One S drastisch erhöhen. Wir haben
    bereits darüber berichtet, dass die Rückmeldungen der Entwickler
    bisher entsprechend
    sehr positiv sind. Nun haben sich auch die
    Entwickler von „Project Cars 2“ zu Wort gemeldet.


    Andy Tudor,
    seines Zeichens Creative...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Flottillenadmiral Avatar von estros
    Registriert seit
    30.03.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.718


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87-G45
      • CPU:
      • Intel Core i5 4670K
      • Kühlung:
      • H70 @5V
      • Gehäuse:
      • H-Frame
      • RAM:
      • 16GB Domis 2400
      • Grafik:
      • EVGA Geforce GTX 680
      • Storage:
      • 830 Series 512GB
      • Monitor:
      • Dell 23 Zoll, Samsung 46 Zoll
      • Netzwerk:
      • Apple AirPort
      • Sound:
      • Edifier S530D
      • Netzteil:
      • Be quiet! Straight Power E9
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64
      • Sonstiges:
      • Siehe meinen Link für Bilder
      • Notebook:
      • MacBook, iPad Air 2 LTE
      • Handy:
      • iPhone 5S

    Standard

    Sehr geil, damit kann man sich auf ein Project Cars 2 und Forza 7 freuen als Rennspieler...
    Und es wird auch Zeit das Plus an Leistung den Spielern anzubieten, man hat ja nicht zur zum Filme gucken einen 4K TV ins Haus geholt. :)

  4. #3
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    21.06.2012
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    2.909


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i7-6700k
      • Systemname:
      • Sim-Rig
      • Kühlung:
      • Lukü
      • RAM:
      • 16GB
      • Grafik:
      • GTX1080Ti
      • Monitor:
      • triple 40" Samsung TVs
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    der spieler bekommt dann wieder exklusiv physikberechnung und für die KI ist dann keine rechenleistung mehr über und die fährt dann wie im einser mit "vereinfachter physik"
    aber es sieht gut aus *kicher*

  5. #4
    Obergefreiter
    Registriert seit
    27.05.2017
    Beiträge
    81


    Standard

    Abwarten und Tee trinken. Im Moment wurde noch nicht einmal die Konsole gezeigt.

  6. #5
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    11.06.2011
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    1.313


    Standard

    Kann man nicht so Sachen wie KI in die Cloud auslagern?

  7. #6
    Fregattenkapitän Avatar von LDNV
    Registriert seit
    21.01.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.822


    Standard

    Klar könnte man.
    Das war früher zur launch der One MS ihr Plan mit Forza.

    Wurde dann aber durch den ganzen Shitstorm zwecks always on etc nichts draus.

  8. #7
    lll
    lll ist offline
    Korvettenkapitän Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    €uropäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    2.504


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Sockel 2011-3 / ASUS X99-Deluxe
      • CPU:
      • Intel i7 5930K @ 4714 MHz
      • Systemname:
      • Info : Der PC ist sehr leise, selbst unter Last.
      • Kühlung:
      • CPU u. GPU @ WaKü (Sehr Leise)
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-V2120B (gedämmt)
      • RAM:
      • Corsair, 4x4GB, DDR4, @2676MHz
      • Grafik:
      • Nvidia/EVGA GTX1080 @ 1950 MHz
      • Storage:
      • 2x 512GB+ 1x 256GB Samsung 850 PRO + einige extern
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC (39,5zoll / 100,3cm Diagonale)
      • Netzwerk:
      • Intel I211AT + Intel I218-V
      • Sound:
      • Creative SoundBlaster Z + Teufel Concept E 450 5.1
      • Netzteil:
      • Enermax MODU87+ EMG700AWT
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit / Win10 64 bit
      • Sonstiges:
      • Maus:Razer Abyssus 2014 / MausPad:SteelSeries QcK+ / Tastatur:SteelSeries Apex300 / ODD:SE-S084D
      • Notebook:
      • Notebooks kaufe ich mir nicht mehr - das selbe gilt auch für Tablets und Konsolen
      • Photoequipment:
      • Mobiltelefonkamera - völlig ausreichend für meine zwecke
      • Handy:
      • Lumia 950 XL und Galaxy S8+

    Standard

    Fragt sich nur wie viel Qualitätseinstellungen sie dem Spiel abringen mussten um dies zu erreichen, bei manchen Spielen mag dies sogar nativ funktionieren aber das sind eher Hardware-schwache Spiele, Spiele die jetzt mit 900p und 30FPS laufen wird man auch mit dieser Konsolen nicht zu [email protected] überreden können
    Zitat Zitat von yamaharacer88 Beitrag anzeigen
    Abwarten und Tee trinken. Im Moment wurde noch nicht einmal die Konsole gezeigt.
    Die Spieleentwickler haben sicher schon länger Dev-Kits, sie müssen ja lange bevor ihre Spiele im Handel sind genau wissen auf was sie optimieren müssen.
    Endgültiges Design, Produktion, Verschiffung und Vermarktung nehmen viel zeit in Anspruch, in dieser Zeit möchte Microsoft natürlich sicherstellen dass die Entwickler am Start Spiele vorweisen können, auch wenn es anfangs nur überarbeitete bereits vorhandenen Spiele sind.
    Geändert von lll (29.05.17 um 01:03 Uhr)
    Primär-PC-Hardware in "Systeminfo".
    ______________________________
    Zweit-PC-Hardware im Spoiler:
    Spoiler: Anzeigen

  9. #8
    Korvettenkapitän Avatar von Cux1970
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Loxstedt
    Beiträge
    2.195


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock 880GM-LE FX
      • CPU:
      • AMD FX 6300 6x3,5/4,1
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho 120
      • Gehäuse:
      • MS-Tech CA-0300 Stingray SE
      • RAM:
      • 8 GB Kingston Hyper Black 1600
      • Grafik:
      • GTX 670 2 GB
      • Storage:
      • 500 GB
      • Monitor:
      • ACER 27 Zoll H274HL
      • Sound:
      • OnBoard
      • Netzteil:
      • Enermax Liberty 500 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64 bit
      • Handy:
      • Huawei P9 Titanium Grey

    Standard

    Die guten Nachrichten über die Scorpio reissen nicht ab

    Mal abwarten, wie es aussieht, wenn sie auf der E3 endlich Tacheles reden

  10. #9
    Anime und Hardware Otaku Avatar von MENCHI
    Registriert seit
    23.08.2008
    Ort
    Bitz
    Beiträge
    12.620


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P9X79
      • CPU:
      • Intel [email protected],3GHz
      • Kühlung:
      • Swiftech H240 X2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon M25-V
      • RAM:
      • 4x4GB G.Skill [email protected]
      • Grafik:
      • MSI GT710
      • Storage:
      • OCZ RevoDrive X2 240GB
      • Monitor:
      • 27er Iiyama E2710HDSD
      • Netzteil:
      • SilverStone SST-ST45SF-G
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro (64Bit)

    Standard

    "... vermutlich leistungsfähig genug ..."

    - weder das Spiel noch die Konsole sind da - also, nur "bla bla"
    - nativ, in 4k läuft höchstens Minesweeper, alles andere ist Verarsche
    - entweder wird auf 4k skaliert oder die Details soweit runter gedreht, damit man überhaupt 25-30fps
    - 4k (nativ) mit 60fps, my ass
    (\__/)
    (='.'=)
    (")_(")

  11. #10
    Obergefreiter
    Registriert seit
    27.05.2017
    Beiträge
    81


    Standard

    Zitat Zitat von lll Beitrag anzeigen

    Die Spieleentwickler haben sicher schon länger Dev-Kits, sie müssen ja lange bevor ihre Spiele im Handel sind genau wissen auf was sie optimieren müssen.
    Endgültiges Design, Produktion, Verschiffung und Vermarktung nehmen viel zeit in Anspruch, in dieser Zeit möchte Microsoft natürlich sicherstellen dass die Entwickler am Start Spiele vorweisen können, auch wenn es anfangs nur überarbeitete bereits vorhandenen Spiele sind.
    Mit meiner Aussage meinte ich eigentlich dass ich es erst glaube wenn ich es selbst sehe. Dass Entwickler die Dev Kits schon ewig vorher haben ist mir klar.

    Nur man sieht ja selbst dass Entwickler auch gerne Mal prahlen um ihr Produkt anzupreisen.
    Außerdem 4k und 60FPS aber welche Grafikdetails?

  12. #11
    Flottillenadmiral Avatar von oooverclocker
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    5.140


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock AB350 Pro4
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700X @3,8 GHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define r4
      • RAM:
      • 2x16GiB [email protected]
      • Grafik:
      • XFX RX 480RS [email protected]/2250MHz
      • Storage:
      • Samsung SM961 512GB, Crucial m4 512GB
      • Monitor:
      • Eizo Foris FS2735
      • Netzwerk:
      • Gigabyte GC-EB867D-I 802.11ac
      • Sound:
      • ASUS Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum Series 1000W
      • Betriebssystem:
      • OpenSUSE, Ubuntu 17.10 Beta
      • Sonstiges:
      • Slimline BluRay Brenner

    Standard

    60 FPS wären natürlich ein Fortschritt, auch wenn die Spiele auf Konsolen maximal wie auf "Mittel" am PC aussehen...

  13. #12
    Fregattenkapitän Avatar von LDNV
    Registriert seit
    21.01.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.822


    Standard

    Man könnte jetzt noch drüber streiten wie oft und vor allem wie viel Unterschied man in vielen Spielen (nicht alle) zwischen Mittel und Max sieht, dann die 2-3 mehr Abstand dazu rechnen, was etwas anderes ist als direkt vorm Monitor zu sitzen, dann kommt man zu dem Schluss das selbst 1080 @ 60 gar nicht mal sooooo schlecht wären

    Was schon mehr Auflösung und fps wäre als PS4/Xbone heute machen.

    Man muss ja als PC jünger, der auch ich hauptsächlich bin, etwas neutral sein

    Gesendet von meinem HTC One M8 mit Tapatalk
    1. Sys: Intel Core i7 2600k @ 4,5 GHz - 1,306v @ Thermalright Matcho Rev. B // Gigabyte GA-Z77X-UD5H // 16GB G.Skill Ares (2x8) DDR3 1866 CL9 // Zotac GeForce GTX 1080 AMP @ 880mv @ 1810 GPU / 5500 Mem // Creative X-Fi Titanium @ Cambridge DTT 3500 5.1 Digital // Samsung 840 EVO - 250 GB SSD & 3x 2TB HDD´s // be quiet! Pure Power 10 - 600w // Logitech G502 Preteus Spectrum Maus & Tt Esports Challenger Ultimate Tastatur // Acer 27" 1440p IPS K272HULD

    2. Sys: AMD FX 8350 // Asus Sabertooth 990FX R2.0 // Gainward GTX 970 @ 1,181v @ 1500 GPU / 3700 Mem @ Corsair H60 // 2x G.Skill & 2x Crucial 16GB (4x4) DDR3 1866

  14. #13
    Admiral Avatar von reishasser
    Registriert seit
    03.12.2004
    Ort
    Witten, Siegen, Frankfurt
    Beiträge
    9.094


    Standard

    Zitat Zitat von LDNV Beitrag anzeigen
    Klar könnte man.
    Das war früher zur launch der One MS ihr Plan mit Forza.

    Wurde dann aber durch den ganzen Shitstorm zwecks always on etc nichts draus.
    Und wenn MS die Server für diese Funktion abschaltet hast du ein spiel gänzlich ohne KI.
    Ich hoffe das die von solchen Machenschaften lange die Finger lassen.

    Sonst haben wir in 10 Jahren kaum noch eine funktionierende Retro Konsole.

  15. #14
    Fregattenkapitän Avatar von LDNV
    Registriert seit
    21.01.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.822


    Standard

    Eher eine rudimentäre KI.

    Mit Forza und den driveataren ist es doch bereits so.

    Über die Server wird die Spielweise von *** übertragen und als ki in deinem Spiel umgesetzt. Daher aktualisiert er vor vielen Rennen die drivatare.

    Bist du nicht online kriegst die Standard ki.

    Die Frage bei sowas ist nur, wie gut oder schlecht sie Standard ki ist.

    Die Diskussion gibt es schon seit Forza Horizon 2, was für One und 360 erschienen ist und die 360 eben jenes Feature nicht hatte.

    Gesendet von meinem HTC One M8 mit Tapatalk
    Geändert von LDNV (29.05.17 um 08:17 Uhr)
    1. Sys: Intel Core i7 2600k @ 4,5 GHz - 1,306v @ Thermalright Matcho Rev. B // Gigabyte GA-Z77X-UD5H // 16GB G.Skill Ares (2x8) DDR3 1866 CL9 // Zotac GeForce GTX 1080 AMP @ 880mv @ 1810 GPU / 5500 Mem // Creative X-Fi Titanium @ Cambridge DTT 3500 5.1 Digital // Samsung 840 EVO - 250 GB SSD & 3x 2TB HDD´s // be quiet! Pure Power 10 - 600w // Logitech G502 Preteus Spectrum Maus & Tt Esports Challenger Ultimate Tastatur // Acer 27" 1440p IPS K272HULD

    2. Sys: AMD FX 8350 // Asus Sabertooth 990FX R2.0 // Gainward GTX 970 @ 1,181v @ 1500 GPU / 3700 Mem @ Corsair H60 // 2x G.Skill & 2x Crucial 16GB (4x4) DDR3 1866

  16. #15
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    24.01.2015
    Beiträge
    171


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8p67 LE
      • CPU:
      • i5-2500
      • Kühlung:
      • ArcticCoolingFreezer 13 Pro
      • RAM:
      • 8 GB Kingston 1333 Value Ram
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 960 Windforce x2
      • Storage:
      • Crucial M4D 128GB, Spinpoint F1 1TB
      • Monitor:
      • Acer G24HQ
      • Netzteil:
      • be quiet! System Power 7 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 HP 64bit
      • Handy:
      • iPhone 5s

    Standard

    Abwarten

  17. #16
    Admiral Avatar von HypeRClonE
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.159


    • Systeminfo
      • RAM:
      • 6GB
      • Storage:
      • SSD Samsung EVO 850 120GB
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 Bit
      • Notebook:
      • Fujitsu Lifebook AH530
      • Handy:
      • Nokia Lumia 820

    Standard

    Zitat Zitat von reishasser Beitrag anzeigen
    Und wenn MS die Server für diese Funktion abschaltet hast du ein spiel gänzlich ohne KI.
    Ich hoffe das die von solchen Machenschaften lange die Finger lassen.

    Sonst haben wir in 10 Jahren kaum noch eine funktionierende Retro Konsole.
    Bis Microsoft die Server dafür abschaltet ist das Spiel schon überholt und wird nicht mehr gespielt. Bzw von einer Anzahl, die sich nicht mehr rechnet.

  18. #17
    Fregattenkapitän Avatar von LDNV
    Registriert seit
    21.01.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.822


    Standard

    Dann ist es immer noch futter für den tollen Gamepass
    (sorry musste sein )
    1. Sys: Intel Core i7 2600k @ 4,5 GHz - 1,306v @ Thermalright Matcho Rev. B // Gigabyte GA-Z77X-UD5H // 16GB G.Skill Ares (2x8) DDR3 1866 CL9 // Zotac GeForce GTX 1080 AMP @ 880mv @ 1810 GPU / 5500 Mem // Creative X-Fi Titanium @ Cambridge DTT 3500 5.1 Digital // Samsung 840 EVO - 250 GB SSD & 3x 2TB HDD´s // be quiet! Pure Power 10 - 600w // Logitech G502 Preteus Spectrum Maus & Tt Esports Challenger Ultimate Tastatur // Acer 27" 1440p IPS K272HULD

    2. Sys: AMD FX 8350 // Asus Sabertooth 990FX R2.0 // Gainward GTX 970 @ 1,181v @ 1500 GPU / 3700 Mem @ Corsair H60 // 2x G.Skill & 2x Crucial 16GB (4x4) DDR3 1866

  19. #18
    Admiral Avatar von reishasser
    Registriert seit
    03.12.2004
    Ort
    Witten, Siegen, Frankfurt
    Beiträge
    9.094


    Standard

    Du hast die Problematik nicht verstanden, stell dir vor Mario könntest du heute nicht mehr spielen. (Bzw. Für PCler CS, Monkey Island, C&C,....).

    Du wärst gezwungen immer die neuste Konsole mit dem neusten Ableger eines Spieles zu kaufen (wir reden hier von Singleplayer).



    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk

  20. #19
    Fregattenkapitän Avatar von Merkor1982
    Registriert seit
    02.12.2012
    Ort
    Hobbingen
    Beiträge
    2.595


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus B85 Pro Gamer
      • CPU:
      • Intel Core i5-4670
      • Kühlung:
      • Cooler Master Seidon 120V 2.0
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Silencio 452
      • RAM:
      • G.SKill RipJawsX 16GB CL9 1600
      • Grafik:
      • Gainward GTX 1060 6GB Phoenix
      • Storage:
      • Kingston V300 240GB/1TB Seagate Barracuda
      • Monitor:
      • Asus VX279Q
      • Netzwerk:
      • AvM 7362SL/Asus [email protected]
      • Sound:
      • Teufel Real Z
      • Netzteil:
      • Cooler Master V550SM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Cougar Attack X3 + Cougar Revenger + Cougar Speed 2L
      • Notebook:
      • Asus ME176CX
      • Handy:
      • Honor 8

    Standard

    Am ende wird doch eh alles nur Hochskaliert, für Native Auflösung fehlt einfach die Leistung, eine RX-480/580 ist dafür deutlich zu schwach (wenn es überhaupt in die Region der 480/580 hinauslaufen wird)

  21. #20
    Fregattenkapitän Avatar von LDNV
    Registriert seit
    21.01.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.822


    Standard

    Zitat Zitat von reishasser Beitrag anzeigen
    Du hast die Problematik nicht verstanden, stell dir vor Mario könntest du heute nicht mehr spielen. (Bzw. Für PCler CS, Monkey Island, C&C,....).

    Du wärst gezwungen immer die neuste Konsole mit dem neusten Ableger eines Spieles zu kaufen (wir reden hier von Singleplayer).



    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
    Nur als Randbemerkung, da es dir vll auch helfen könnte.
    Welches C&C soll nicht laufen? Hab bisher , bis zurück zum ersten Teil , nach wie vor alle am laufen , auch unter W10.
    1. Sys: Intel Core i7 2600k @ 4,5 GHz - 1,306v @ Thermalright Matcho Rev. B // Gigabyte GA-Z77X-UD5H // 16GB G.Skill Ares (2x8) DDR3 1866 CL9 // Zotac GeForce GTX 1080 AMP @ 880mv @ 1810 GPU / 5500 Mem // Creative X-Fi Titanium @ Cambridge DTT 3500 5.1 Digital // Samsung 840 EVO - 250 GB SSD & 3x 2TB HDD´s // be quiet! Pure Power 10 - 600w // Logitech G502 Preteus Spectrum Maus & Tt Esports Challenger Ultimate Tastatur // Acer 27" 1440p IPS K272HULD

    2. Sys: AMD FX 8350 // Asus Sabertooth 990FX R2.0 // Gainward GTX 970 @ 1,181v @ 1500 GPU / 3700 Mem @ Corsair H60 // 2x G.Skill & 2x Crucial 16GB (4x4) DDR3 1866

  22. #21
    Gefreiter
    Registriert seit
    07.05.2016
    Beiträge
    38


    Standard

    Zitat Zitat von MENCHI Beitrag anzeigen
    "... vermutlich leistungsfähig genug ..."

    - weder das Spiel noch die Konsole sind da - also, nur "bla bla"
    - nativ, in 4k läuft höchstens Minesweeper, alles andere ist Verarsche
    - entweder wird auf 4k skaliert oder die Details soweit runter gedreht, damit man überhaupt 25-30fps
    - 4k (nativ) mit 60fps, my ass
    Forza lief in der Demo auf hohen Einstellungen mit 60fps 4k nativ mit der maximalen Anzahl Autos und im Regen.

  23. #22
    Admiral Avatar von reishasser
    Registriert seit
    03.12.2004
    Ort
    Witten, Siegen, Frankfurt
    Beiträge
    9.094


    Standard

    Zitat Zitat von LDNV Beitrag anzeigen
    Nur als Randbemerkung, da es dir vll auch helfen könnte.
    Welches C&C soll nicht laufen? Hab bisher , bis zurück zum ersten Teil , nach wie vor alle am laufen , auch unter W10.
    War doch bezogen auf das ausgliedern der KI in die Cloud.
    Die Argumentation von MS war ja das man dadurch Ressourcen sparen könnte und diese in die Optik investieren kann.

    btt.
    Mir selber reicht die Auflösung bei 720p/1080p einer Konsole, selbst die 360 Spiele sehen aus 2-3m Entfernung Top aus. -> z.B. Virtua Tennis / Top Spin

    Jede Xbox Generation wurde u.a. mit deutlich besserer Auflösung beworben, angefangen bei der allerersten Xbox (ja selbst da gab es eine Handvoll Spiele die in 1080i/720P liefen)

    Aber 480i war eher Standard.

  24. #23
    Fregattenkapitän Avatar von sking
    Registriert seit
    01.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.854


    Standard

    Zitat Zitat von MENCHI Beitrag anzeigen
    "... vermutlich leistungsfähig genug ..."

    - weder das Spiel noch die Konsole sind da - also, nur "bla bla"
    - nativ, in 4k läuft höchstens Minesweeper, alles andere ist Verarsche
    - entweder wird auf 4k skaliert oder die Details soweit runter gedreht, damit man überhaupt 25-30fps
    - 4k (nativ) mit 60fps, my ass
    dazu gibt es schon andere berichte:

    Xbox Scorpio: Forza 6 in 2 Tagen auf UHD/60 Fps portiert
    und es ist ne pc seite die drüber berichtet hat....

  25. #24
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    11.654


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS RX 480 8GB
      • Storage:
      • Intel 480 GB SSD + WD 1Tb HDD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Das kann man je relativ gut einschätzen. Die Rohleistung wird etwa einer RX 480 entsprechen. Mit 20% Bonus durch Konsolentypsicher Hardwareoptimierung kommt man etwa auf Niveau der GTX 1070 was für 4K mit geringen Abstrichen allgemein doch ausreicht.

  26. #25
    Flottillenadmiral Avatar von oooverclocker
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    5.140


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock AB350 Pro4
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700X @3,8 GHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define r4
      • RAM:
      • 2x16GiB [email protected]
      • Grafik:
      • XFX RX 480RS [email protected]/2250MHz
      • Storage:
      • Samsung SM961 512GB, Crucial m4 512GB
      • Monitor:
      • Eizo Foris FS2735
      • Netzwerk:
      • Gigabyte GC-EB867D-I 802.11ac
      • Sound:
      • ASUS Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum Series 1000W
      • Betriebssystem:
      • OpenSUSE, Ubuntu 17.10 Beta
      • Sonstiges:
      • Slimline BluRay Brenner

    Standard

    Naja, es reicht doch fast alles noch für 4K aus. Die Frage ist ja normalerweise nur, was man sich antun möchte. Für PC-Verhältnisse würde bei 4K vielleicht eine maximale RX Vega mit 16GiB VRAM geradeso reichen, wenn gut auf FP16 optimiert wird.
    Bei Nintendo macht man schon bei 1/40 der Leistung Werbung, dass die Konsole den HDMI-Port auch mit 4K-Auflösung ansteuern kann - bringt halt keinem was...

    Ich glaube deshalb auch nicht, dass da irgendwelche Unterschiede erkennbar sind - dazu ist die Grafikqualität schon von Grund auf zu mittelmäßig, als dass man mit 4K so viel mehr erkennen könnte.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •