Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.291


    Standard Google Stadia: Founders Edition bereits ausverkauft

    stadia


    Wie der Suchmaschinenriese Google jetzt bekannt gegeben hat, sind die Stadia-Konsolen der Founders-Edition in Deutschland restlos ausverkauft. Allerdings bedeutet dies nicht, dass es derzeit unmöglich wäre, eine Stadia-Konsole zu erwerben. Nach der Founders-Edition ist jetzt die Premiere-Edition im Handel erhältlich. Mit der neuen Variante müssen allerdings kleine Abstriche gemacht werden. 


    Im Stadia Founders-Edition-Bundle befand sich neben dem exklusiven Stadia-Controller in der Farbe Night Blue auch ein Chromecast Ultra. Außerdem waren die vorzeitige Nickname-Re*ser*vie*rung und drei Monate Zugriff auf das Stadia Pro-Abo mit dabei. Aber auch der Buddy-Pass fand sich...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    33.706


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    hä ich dachte das wäre einfach nur ein dienst?^^

  4. #3
    Don
    Don ist gerade online
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.713


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Die Controller sind optional und eben diese werden zusammen mit dem Abo in einer Founders Edition angeboten.

  5. #4
    Fregattenkapitän Avatar von Morrich
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    3.004


    Standard

    Wusste auch nicht, dass es da Hardware zu kaufen gibt.

  6. #5
    Bootsmann
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ort
    Tief in der Provence
    Beiträge
    630


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Gaming7 @ EKWB Monoblock
      • CPU:
      • TR 1920X @ H²O
      • Kühlung:
      • Custom-Loop
      • Gehäuse:
      • TT Core P5 modded
      • RAM:
      • Kingston Hyper Fury 32GB
      • Grafik:
      • RX VEGA 64 @ kryographics
      • Storage:
      • NVME
      • Monitor:
      • AOC 2369 und 2460
      • Sound:
      • Creative Soundblaster X
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 850W
      • Betriebssystem:
      • Win10Pro

    Standard

    Geht mir genauso .... dachte es wäre einfach ein Dienst. Aber leider bin ich bei Sondereditionen ein leichtes Opfer .... und hätte die schon gern gehabt wenn ich es mitbekommen hätte.
    Naja, dann kann ich jetzt auch warten wie sich das ganze entwickelt und kaufe dafür nicht die Katze im Sack!

  7. #6
    Admiral Avatar von kaiser
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    12.141


    Standard

    Die News erinnert mich daran die Versandadresse meiner Bestellung zu ändern. Nicknamereservierung muss ich mal schauen, wo ich die machen kann

    E: Im Warenkorb heiß die Premier Edition wieder Founders Edition
    Geändert von kaiser (19.09.19 um 19:58 Uhr)

  8. #7
    Leutnant zur See Avatar von Shiga
    Registriert seit
    26.05.2006
    Ort
    Bern (CH)
    Beiträge
    1.066


    Standard

    Zitat Zitat von Nenharma Beitrag anzeigen
    Geht mir genauso .... dachte es wäre einfach ein Dienst.!
    Der Controller verbindet sich direkt mit der Stadia-Cloud um den Input-Lag möglichst gering zu halten.

  9. #8
    Flottillenadmiral Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.218


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • SMSL AD18, Avinity AHP-967, BS/FT9 DIY
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    Genau, der nutzt natürlich nicht das eigene WLAN oder den Internetanschluss den man zu Hause sondern das ist ne direkte Verbindung ohne Zwischenhalt mit dem Google Server

  10. #9
    Admiral Avatar von HomerJay
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    ~Bielefeld
    Beiträge
    10.925


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z390 I Aorus Pro WIFI
      • CPU:
      • Intel Core i7-8700
      • Kühlung:
      • Noctua L9x65
      • Gehäuse:
      • Raijintek Ophion
      • RAM:
      • 32GB Crucial Ballistix LT 3200
      • Grafik:
      • GeForce RTX 2070 SUPER FE
      • Storage:
      • Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
      • Monitor:
      • MSI Optix MAG321CQR
      • Sound:
      • Bose Companion 20
      • Netzteil:
      • Corsair SF600 Platinum
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad E495 (3500U, 16GB RAM, 256GB SSD)
      • Photoequipment:
      • Handy
      • Handy:
      • Galaxy S10, iPad Pro 11

    Standard

    Zitat Zitat von L_uk_e Beitrag anzeigen
    Genau, der nutzt natürlich nicht das eigene WLAN oder den Internetanschluss den man zu Hause sondern das ist ne direkte Verbindung ohne Zwischenhalt mit dem Google Server
    Das nicht, aber er nutzt nicht die langsamere BT Verbindung. BT nutzt das Teil nur zum erstmaligen Einrichten.

  11. #10
    Flottillenadmiral Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.218


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • SMSL AD18, Avinity AHP-967, BS/FT9 DIY
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    Und du glaubst dadurch hat man so extrem viel weniger input lag?
    Für Spielestreaming ist Internet einfach zu lahm. Zumindest für den Großteil aller Haushalte. Ich wette 100mbit sind mindestens nötig damit der lag nicht zu groß ist.

  12. #11
    Admiral Avatar von scrollt
    Registriert seit
    28.11.2013
    Beiträge
    9.860


    Standard

    Zitat Zitat von L_uk_e Beitrag anzeigen
    Und du glaubst dadurch hat man so extrem viel weniger input lag?
    Für Spielestreaming ist Internet einfach zu lahm. Zumindest für den Großteil aller Haushalte. Ich wette 100mbit sind mindestens nötig damit der lag nicht zu groß ist.
    Die Bandbreite hat nur bedingt was mit der Qualität zu tun, die Antwortzeiten sind entscheiden.

  13. #12
    Admiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    8.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Zitat Zitat von scrollt Beitrag anzeigen
    Die Bandbreite hat nur bedingt was mit der Qualität zu tun, die Antwortzeiten sind entscheiden.
    ...welche auch von der bandbreite, die benötigt wird, um etwas darzustellen, abhängt...
    Denn wenn du nicht die benötigte Bandbreite, um 60fps zu schaffen, hast, ruckelt es auch.

    Und was wars, was man braucht? 25-50Mbit?? Nur zum zocken??
    ähhhh....
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens
    Suche Playstation/360 Spiele u. Controller

  14. #13
    Admiral Avatar von scrollt
    Registriert seit
    28.11.2013
    Beiträge
    9.860


    Standard

    Ich wollte darauf hinaus dass man keine 500 Mbit braucht und es auch damit scheisse laufen kann wenn die Antwortzeiten zu hoch sind.

  15. #14
    Admiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    8.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Doch, die 100MBit (oder etwas in der Gegend) braucht man sehr wohl, wenn man nicht gerade alleine ist und noch andere Leute die Leitung mit benutzen.
    Und genau das ist, was du übersehen hast.
    Ein anderes Problem ist:
    Die Überbuchung der Internet Leitungen. Die Frage ist: Um welchen Faktor reden wir hier? 2? 5? 10??
    In der Regel ist das auch kein Problem, da niemals alle die volle Bandbreite zur gleichen Zeit nutzen. Und wenn, dann nur für kurze Zeit (1-2h, max. 4) Aber wenn jetzt alle Stadia nutzen, könnte die Bandbreite zur Vermittlung eng werden...

    Dazu kommt auch noch, dass die Internet Anbieter bei dem Bandbreitenbedarf nicht unbedingt glücklich sein könnten, aufgrund des hohen Datenvolumens...
    Aber dazu gibts genug.
    Hier eine kleine Info dazu:
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens
    Suche Playstation/360 Spiele u. Controller

  16. #15
    Vizeadmiral Avatar von ExXoN
    Registriert seit
    18.04.2004
    Ort
    Rodgau bei Ffm
    Beiträge
    6.346


    Standard

    Zitat Zitat von L_uk_e Beitrag anzeigen
    Und du glaubst dadurch hat man so extrem viel weniger input lag?
    Für Spielestreaming ist Internet einfach zu lahm. Zumindest für den Großteil aller Haushalte. Ich wette 100mbit sind mindestens nötig damit der lag nicht zu groß ist.
    Google Stadia auf der Gamescom im Test: Was kann die Gaming Cloud? | OnlineMarketing.de
    Google Stadia: Streaming-Dienst auf der gamescom ausprobiert
    Google Stadia im Hands-On: Doom Eternal ausprobiert - PC-WELT
    Google Stadias größtes Problem im ersten Test ist nicht die Technik

    Das sind 4 verschiedene Tests und alle sagen, dass Input Lag nicht vorhanden war. Laut PC Games war es nur ne 25mbit Leitung.
    Ich versteh solche Sätze wie „für Spielestreaming ist das Internet zu lahm“ einfach nicht. PS Now, GeForce Now und Co zeigen doch das es bereits geht auch wenn man noch einiges verbessern kann. Und Google scheint es wohl nun am besten hinzukriegen.

    Wenn ich mal PS Now oder GeForce Now benutzt habe, hatte ich nie Probleme auch wenn es natürlich nicht so „smooth“ war wie direkt am PC. Stadia scheints ja wohl besser zu machen, mal abwarten.

    Ja, viele Leute aufm Land werden Probleme haben und für die ist sowas halt ( noch ) nichts. Trotzdem gibts bereits jetzt millionen Haushalte mit Leitungen von 100mbits und mehr.
    Geändert von ExXoN (23.09.19 um 00:36 Uhr)

  17. #16
    Admiral Avatar von scrollt
    Registriert seit
    28.11.2013
    Beiträge
    9.860


    Standard

    Das schöne an Stadia ist ja, dass es jeder ausprobieren kann. An einem PC, auf einem Telefon, vielleicht ja auch mit einer App die auf einer Konsole läuft? Wer weiss.

    Also vorausgesetzt es gibt Demos oder irgendwelche F2P Titel zum Testen. Wenn es nur Kauf-Titel gibt zum Start werde ich sicher darauf verzichten..

  18. #17
    Vizeadmiral Avatar von ExXoN
    Registriert seit
    18.04.2004
    Ort
    Rodgau bei Ffm
    Beiträge
    6.346


    Standard

    Ich warte auch erstmal ab, irgendwann werde ich es aber sicherlich mal ausprobieren. Google wird sicherlich auch irgendwann „Angebote“ raushauen um es zu pushen

  19. #18
    Leutnant zur See Avatar von Shiga
    Registriert seit
    26.05.2006
    Ort
    Bern (CH)
    Beiträge
    1.066


    Standard

    Zitat Zitat von Stefan Payne Beitrag anzeigen
    Doch, die 100MBit (oder etwas in der Gegend) braucht man sehr wohl, wenn man nicht gerade alleine ist und noch andere Leute die Leitung mit benutzen.
    Und genau das ist, was du übersehen hast.
    Ein anderes Problem ist:
    Die Überbuchung der Internet Leitungen. Die Frage ist: Um welchen Faktor reden wir hier? 2? 5? 10??
    In der Regel ist das auch kein Problem, da niemals alle die volle Bandbreite zur gleichen Zeit nutzen. Und wenn, dann nur für kurze Zeit (1-2h, max. 4) Aber wenn jetzt alle Stadia nutzen, könnte die Bandbreite zur Vermittlung eng werden...

    Dazu kommt auch noch, dass die Internet Anbieter bei dem Bandbreitenbedarf nicht unbedingt glücklich sein könnten, aufgrund des hohen Datenvolumens...
    Aber dazu gibts genug.
    Naja, x265 ist jetzt nicht so bandbreitenintensiv... Und in Zeiten von 10 gbps FTTH-Anschlüssen ist die Bandbreite ein Witz.
    Und wie schon erwähnt, die Latenz ist das Wichtigste.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •