Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    03.04.2010
    Ort
    17033
    Beiträge
    916


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • x470Asrock Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700x
      • Systemname:
      • Protovision Game Server
      • Kühlung:
      • Nh D15 AM4
      • Gehäuse:
      • Mastercase 6
      • RAM:
      • 2x8 GB 3600C16D-16GTZKW
      • Grafik:
      • MSI RX 580 8GB
      • Storage:
      • 850Evo 1TB / WD black 2TB
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 10 x64
      • Notebook:
      • HP nc 8430 \o/

    Standard WD Recertified , zuverlässig?

    Hallo Leute,

    mit ist eine HD kaputt gegangen* und als RMA Ersatz** kam eine Recertified, also keine Neuware.
    Gibt es Erfahrungswerte dazu? Sind die so gut wie neue?
    Als Garantie gibt es ja scheinbar nur die Restgarantie, die die alte HD noch gehabt hätte, was ich ein wenig gemein finde wenn es als Ersatz keine Neuware gibt


    *WD black 2 TB; mitten im Game, Gamecrash, Game neustart, wieder Crash, Rechner reboot dauert ewig, HD wird nicht mal im BIOS mehr erkannt und klackert jetzt... Tja so schnell kann es gehen.
    Kein relevanter Datenverlust, bakup gut 10 Tage alt, die Games aus Platzmangel nicht gesichert aber die sind ja natürlich wieder downloadbar aus dem Store

    **ein HOCH auf die 5 Jahre für die black \o/
    Geändert von Nemac (08.11.19 um 21:49 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän Avatar von Ceiber3
    Registriert seit
    21.11.2011
    Beiträge
    2.181


    Standard

    Ich habe bis jetzt nur schlechte Erfahrungen mit Recertified gemacht und kaufe auch Privat usw keine Recertified ab. Die meisten die ich hatte funktionieren ne weile und gehen recht schnell wieder kaputt und manche warn bei mir direkt kaputt. Warn aber Helium Platten. Also min 8 TB.
    Main System: Notebook: i3 9350kf 5 GHz, 16 Gb Arbeitsspeicher 3100 Mhz, Geforce GTX 1070m, Killer AC Wlan, 75 Hz Full HD IPS Panel, G-Sync, Sound Blaster X 360, Texas Instuments Burr-Brown Audio, 500 GB M.2 SSD.
    Speicher System: Qnap TVS-672XT, i3 8350k 4,0 Ghz, 32 GB Arbeitsspeicher, 4x Seagate IronWolf 10 TB, System: 512 GB PCIE NVME Intel 760p, 2x 1GB Lan, 1x 10 GB Lan, 2x 40 GB Thunderbolt 3, 2x USB Typ C, 3x USB, 1x HDMI 2.0 4K 60 Hz.
    Backup System: Qnap TS-431P,
    Alpine AL-212 1,7 Ghz, 1 GB Arbeitsspeicher, 2x Seagate IronWolf 10 TB, 2x 1GB Lan, 3x USB 3.0 Typ A.


  4. #3
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    18.999


    Standard

    Die Garantiebedingungen kann der Hersteller weitgehend frei gestalten, da ist eine Recertified die nur die Restgarantie hat, durchaus als Ersatz für die defekte, gebrauchte Platte zu betrachten. Recertified muss nicht gebraucht sein, auch wenn auf dem Transport etwas passiert, also z.B. der LKW ein Unfall hat, dann gehen die ganzen Platte zurück, werden getestet und dann zu Recertified Modellen. Man kann daher auch nicht pauschal sagen wie gut die dann sind.
    Je mehr ich in Foren lese, umso mehr stelle ich fest: Geist addiert sich nicht, Dummheit schon!

    "Früher benutzte man im Diskurs sogenannte Argumente, heute wird man im Internet mit Scheiße beworfen, beschimpft, bedroht" Dieter Nuhr (Nuhr im Ersten vom 2. Mai 2019 ab 6:00)

  5. #4
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    03.04.2010
    Ort
    17033
    Beiträge
    916
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • x470Asrock Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700x
      • Systemname:
      • Protovision Game Server
      • Kühlung:
      • Nh D15 AM4
      • Gehäuse:
      • Mastercase 6
      • RAM:
      • 2x8 GB 3600C16D-16GTZKW
      • Grafik:
      • MSI RX 580 8GB
      • Storage:
      • 850Evo 1TB / WD black 2TB
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 10 x64
      • Notebook:
      • HP nc 8430 \o/

    Standard

    Ok, mal beobachten das ganze, ich setz sie wieder ganz normal ein, kommen die Spiele drauf, Bildsersammlung und Musik.
    Backup ftw. SSD in der größe ist leider noch etwas teuer

  6. #5
    Leutnant zur See Avatar von Firebl
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    Hochheim am Main
    Beiträge
    1.232


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • Intel Core i5-9600k
      • Systemname:
      • FF-Corp
      • Kühlung:
      • Watercool HKIII + Airplex 1800
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 1000D
      • RAM:
      • Patriot Viper RGB 3200MHz CL16
      • Grafik:
      • MSI 980TI Golden Edition
      • Storage:
      • BarraCuda SSD 500GB, BarraCuda Pro 12TB&14TB
      • Monitor:
      • DELL UltraSharp U4919DW
      • Netzwerk:
      • 2x Cisco SG350-28, Vigor 165,
      • Sound:
      • Logitech Z680 / Sennheiser HDR130
      • Netzteil:
      • Corsair RM1000i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Cherry G80-3000,MX1000,MX518,G7,G700,G700s,MX518Legendary
      • Notebook:
      • HP ZBOOK 15 G1 / HP Elitebook 8540w / HP Probook 4510s / Fujitsu Siemens Amilo Pro 3205
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 700D
      • Handy:
      • Huawei P20 Pro

    Standard

    Bei einem bekannten sind aus spargründen jeweils eine recertified WD MyCloud 2TB, sowie eine 2TB my Passport Ultra im Einsatz. Beide laufen seit drei Jahren problemlos.
    Dieser Erfahrungswert soll aber, meiner persönlichen Meinung nach, nicht zum Kauf von recertified Produkten animieren. Ich halte eigentlich nichts davon, aber es muss auch nicht immer alles schlecht sein.

  7. #6
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    03.04.2010
    Ort
    17033
    Beiträge
    916
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • x470Asrock Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700x
      • Systemname:
      • Protovision Game Server
      • Kühlung:
      • Nh D15 AM4
      • Gehäuse:
      • Mastercase 6
      • RAM:
      • 2x8 GB 3600C16D-16GTZKW
      • Grafik:
      • MSI RX 580 8GB
      • Storage:
      • 850Evo 1TB / WD black 2TB
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 10 x64
      • Notebook:
      • HP nc 8430 \o/

    Standard

    gekauft hätte ich die auch nicht, sie kam als Garantietausch..
    Nachja, backup funktioniert, mal abwarten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •