Ergebnis 1 bis 24 von 24
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3.919


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard Schon 2013 Helium-gefüllte WD-Festplatten mit 7 TB?

    wd-logo-2012Die Festplattenentwicklung scheint manchmal zu stagnieren. Doch immer wieder sorgen neue Technologien dann doch für Fortschritt. Jetzt sorgt Western Digital bzw. das von WD übernommene Unternehmen Hitachi Global Storage Technologies (HGST) mit der Meldung für Aufsehen, dass man schon 2013 mit Helium gefüllte HDDs anbieten könnte.


    Der große Vorteil dieses Gases ist die geringere Dichte im Vergleich zu Luft. Durch den sinkenden Widerstand fallen die Kräfte, die auf die einzelnen Platters wirken, schwächer aus. Dadurch können die Platters wiederum dichter übereinander gestapelt und so die Kapazität der Festplatte deutlich erhöht werden....

    ... weiterlesen

    Make no mistake about it- the Raptor WD740GD is the drive for power users, period.
    www.storagereview.com 2004

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    30.178


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Mich würde ja interessieren, wie man so etwas zu 99,999 Prozent gasdicht bekommt. Gerade Helium entweicht z.B. noch einmal leichter als schwerere Gase oder Luft.

  4. #3
    Kapitänleutnant Avatar von snoopyx
    Registriert seit
    18.11.2006
    Ort
    Zagreb, HR
    Beiträge
    1.869


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170M-Plus
      • CPU:
      • Intel i5-6600K @ 4,3 GHz
      • Systemname:
      • Duffy
      • Kühlung:
      • Cryorig H7
      • Gehäuse:
      • Modecom Alfa M2 mini
      • RAM:
      • 2x8GB Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1060 6G OC
      • Storage:
      • Sandisk A110 256GB m.2
      • Monitor:
      • AOC I2475PXQU
      • Netzwerk:
      • HP N54L 4x3TB + 2TB
      • Sound:
      • AKG K530
      • Netzteil:
      • Cooler Master B500 V.2
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro

    Standard

    Mir stellt sich die Frage weswegen man das Innere eines Festplattengehaueses nicht komplett evakuiert? Was spricht den technisch dagegen? Es gibt doch schon genug Produkte auf dem Markt in dessen Inneren Vakuum herscht.

  5. #4
    Admiral Avatar von UHJJ36
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Thüringen/Erfurt
    Beiträge
    18.795


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 OC Formula
      • CPU:
      • i7 [email protected]
      • Kühlung:
      • EK HF Acetal, EK-FC980 GTX Ti
      • Gehäuse:
      • LianLi V2120 Hardwareluxx Case
      • RAM:
      • 16GB TeamGroup Xtreem 2600MHz
      • Grafik:
      • ASUS STRIX GTX980Ti [email protected]
      • Storage:
      • Crucial MX100 512GB, C300 128GB, V-Raptor 300GB
      • Monitor:
      • Asus VG248QE 144Hz 1ms
      • Sound:
      • Teufel Concept E 450 Digital 5.1-Set
      • Netzteil:
      • Cougar GX 1050W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Logitech G900 + K810
      • Notebook:
      • Nvidia Shield Tablet
      • Handy:
      • Sony Xperia Z5 Compact

    Standard

    Das würde mich aber auch mal interessieren wie die die HDD`s so dicht machen wollen.
    Da entweiche doch immer ein bisschen, bestes beispiel ist nen Helium Ballon.

  6. #5
    Tzk
    Tzk ist offline
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    8.708


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Naja, wenn im Gehäuse kein Überdruck herrscht und die Dichtung ganz unten sitzt... Dann sollte doch kaum Helium entweichen können, oder seh ich das falsch?

    @snoopy: Weil die Leseköpfe auf dem Luftpolster schweben, das durch die Rotation der Scheiben aufgebaut wird. Evakuierst du das Gehäuse, setzen die Köpfe auf :)

  7. #6
    Kapitänleutnant Avatar von snoopyx
    Registriert seit
    18.11.2006
    Ort
    Zagreb, HR
    Beiträge
    1.869


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170M-Plus
      • CPU:
      • Intel i5-6600K @ 4,3 GHz
      • Systemname:
      • Duffy
      • Kühlung:
      • Cryorig H7
      • Gehäuse:
      • Modecom Alfa M2 mini
      • RAM:
      • 2x8GB Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1060 6G OC
      • Storage:
      • Sandisk A110 256GB m.2
      • Monitor:
      • AOC I2475PXQU
      • Netzwerk:
      • HP N54L 4x3TB + 2TB
      • Sound:
      • AKG K530
      • Netzteil:
      • Cooler Master B500 V.2
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro

    Standard

    @Tzk: war mir nicht bekannt, danke!

  8. #7
    Admiral Avatar von brasillion
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    10.776


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8Z68-V
      • CPU:
      • Intel i7 2600K
      • Kühlung:
      • Phobya UC-2LT, EK-FC 980 Ti
      • Gehäuse:
      • Corsair 600t
      • RAM:
      • Corsair Vengeance 8Gb 1600
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980 Ti ACX 2.0+
      • Storage:
      • Samsung SSD 830 128Gb /Cruicial BX100/Sa.F3 1000Gb
      • Monitor:
      • iiyama Pro Lite GE2488HS
      • Netzteil:
      • Cougar s550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Galaxy S6

    Standard

    stellt euch mal vor der entweicht wirklich was. Merken wird man es dann an der helleren Stimme ;)


    Finde aber gut das die Festplatten dann bald grösser werden. Mit 7 TB muss man sich erstmal keine sorgen mehr machen was den Platz angeht. Bin auch mal gespannt wie teuer die werden.

  9. #8
    Vizeadmiral Avatar von herrhannes
    Registriert seit
    28.10.2006
    Beiträge
    7.015


    Standard

    Zitat Zitat von UHJJ36 Beitrag anzeigen
    Das würde mich aber auch mal interessieren wie die die HDD`s so dicht machen wollen.
    Da entweiche doch immer ein bisschen, bestes beispiel ist nen Helium Ballon.
    Das kann ja durchaus gewollt sein. Eine ewige Lebensdauer ist auch nicht gewünscht. Ansonsten kann man solche Dinge recht gut gasdicht halten, musst ja auch bei Möbeln etc. diese Gasdämpfer nicht dauernd nachfüllen.

  10. #9
    Fregattenkapitän Avatar von Pickebuh
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    2.981


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350 PC Mate
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700
      • Kühlung:
      • Luft
      • RAM:
      • G.Skill Vengeance 3200 16GB
      • Grafik:
      • RX VEGA64
      • Storage:
      • Cruical m4 256GB+512GB, WD Green 2,5Zoll 1,5TB
      • Monitor:
      • LG 27MU67 UHD DP1.2a,2x HDMI2.0a, A-Sync 33-60Hz
      • Netzwerk:
      • LAN
      • Sound:
      • Onboard SupremeFX III 5.1
      • Netzteil:
      • Be quiet! E9 580 Watt 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Zitat Zitat von snoopyx Beitrag anzeigen
    Mir stellt sich die Frage weswegen man das Innere eines Festplattengehaueses nicht komplett evakuiert? Was spricht den technisch dagegen?
    Ein Vakuum ist deutlich schlechter geeignet um die Wärmeenergie abzuleiten. Festplatten können sehr heiß werden und vorallem die Platten sind sehr empfindlich was den Wärmeausdehnungskoeffizient betrifft.
    Also benötigt man ein Medium, welches die Wärme ableiten kann und das ist eben Helium.

    Zitat Zitat von UHJJ36 Beitrag anzeigen
    Das würde mich aber auch mal interessieren wie die die HDD`s so dicht machen wollen.
    Da entweiche doch immer ein bisschen, bestes beispiel ist nen Helium Ballon.
    Festplatten sind aber nicht aus Gummie ... Bei so einer großen Massenproduktion ist es bestimmt möglich eine Vorrichtung zu bauen, die komplett im Heliumtank arbeitet, und dort die Festplatten dann direkt luftdicht zuschweißen. Da geht dann über Jahre/Jahrzehnte nix mehr heraus.

    Schlussendlich muss man auch sagen, dass wenn dieses Verfahren nicht sicher wäre, würde kein Hersteller es anwenden. Die Datensicherheit, ist bei Festplatten das oberste Gebot.

    Allerdings sind das alles irgendwie nur Tricks um die Kapazität weiter zu erhöhen, indem man einfach mehr Platten unterbringen kann. Ein echter Quantensprung wird es wohl kaum mehr geben so wie das Anwenden neuer Datenspeicherungsverfahren, wie es seit dem Jahr 2000 unter der Bezeichnung "Perpendicular Magnetic Recording" Anwendung findet und die Speicherdichte signifikant erhöhte.
    Geändert von Pickebuh (14.09.12 um 11:22 Uhr)

  11. #10
    Hauptgefreiter Avatar von Darkness
    Registriert seit
    18.09.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    253


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 5
      • CPU:
      • Intel 4790K Devils Canyon
      • Kühlung:
      • Thermaltake
      • Gehäuse:
      • Lancool K58 vollgedämmt
      • RAM:
      • 4x8 GB G.Skill PC1066
      • Grafik:
      • Gigabyte 1080 Ti
      • Storage:
      • SSD 830 256 / 840 EVO 1 TB / Scandisk 512 GB
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Netzwerk:
      • OnBoard
      • Sound:
      • Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Be Quiet Pure Power CM 530W L8
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional
      • Handy:
      • Lumina 950

    Standard

    hmm mir stellt sich aber offen die Frage ob wir als normale User das dann überhaupt zahlen können ? ..... denke kaum das sich das "neue" technische Wunderwerk fürn Appel und ein Ei an die Verbraucher abgegeben wird. Und ein Preisverfall bei den SSDs ist ja auch zu sehen.....
    ===>Hier ist Platz für ihre Werbung<===

  12. #11
    Admiral Avatar von Hardwarekäufer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    11.170


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Kaby Lake
      • Grafik:
      • GTX 950
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Man kann doch statt Helium einfach ein Teilvakuum erzeugen. Dann sinkt die Dichte ebenfalls. Einzig der Aussendruck auf das Gehäuse nimmt dann zu, aber bei den Alu-Kloppern spielt das bisschen Druck bei weitem keine Rolle.

  13. #12
    Kapitän zur See Avatar von Chezzard
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    Hallein im wunderschönen Salzburg
    Beiträge
    3.153


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 LE
      • CPU:
      • i5 2500K @ 5.8ghz
      • Systemname:
      • [email protected]
      • Kühlung:
      • Wasser/Kokü
      • Gehäuse:
      • Coolmaster HAF irgendwas.
      • RAM:
      • Patrion DDR3 1333 8GB
      • Grafik:
      • HD 5770 Single [email protected] DDR5
      • Storage:
      • Corsair 80GB V2 SSD
      • Monitor:
      • 50Zoll Samsung Plasma *freu*
      • Netzwerk:
      • Realtek Lan
      • Sound:
      • Asus Xonar
      • Netzteil:
      • Sogar 4 Stück
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit und Brain.exe
      • Sonstiges:
      • Willste fotos?
      • Notebook:
      • [email protected] HP Intel Atom N550
      • Photoequipment:
      • Eher nicht
      • Handy:
      • 80€ Drecksteil ;)

    Standard

    1. Dichtheit: Diverse schweißmethoden (vor allem mit schutzgas) erlauben ein Gasichtes schweißen (sogar bei aluminium, kommt nur auf die mischung an).
    2. Preis: Dürfte ein Paar euro teurer Werden, da die wohl kaum Technisches Helium (>99.9% Reinheit) Verwenden werden.
    3. Würde man eine Undichtheit nicht an einer Höheren stimme merken. Wir reden hier von gerade mal 30ccm Volumen. Das Verteilt sich im Raum und hat keinerlei Effekt auf die Stimme.
    4. Man kann nicht einfach weniger Luft einfüllen, sonst liegen wie schon erwähn die Köpfe auf und zerkratzen die Platte, das bedeutet totalverlust noch vor dem Booten.
    5.Sind diese Grossen Datenmengen prinzipiell super, aber ohne den Nötigen Durschatz oder mit "riesigen" Latenzen ist das dann doh eher zweischneidig.

    SSDs haben ja vor allem bei den Latenzen einen erheblichen Vorteil.

    In ca. 5 Jahren sehen wir die Ersten Holo-Speicher im Enterprise Segment.
    Dann kann man schon mal 18 Petabyte in einer Hand Halten;)

  14. #13
    Kapitänleutnant Avatar von bluesunset
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Bayern - Ingolstadt
    Beiträge
    1.654


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel SDS2 2x 2x64bit PCI, 2x32bit PCI, Dual U160
      • CPU:
      • 2x Intel P3-S 1400MHz
      • Systemname:
      • Backup - System-HDD 74GB Fujitsu 15k rpm SCSI
      • Kühlung:
      • Intel Boxed Kühler PWM
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Stacker Version 1
      • RAM:
      • 6GiB regECC Kingston 133MHz SD
      • Grafik:
      • Matrox G450 32MiB, PCI
      • Storage:
      • 3ware 9550SXU 4-LP 4x 500GB ES.2
      • Monitor:
      • 2x Eizo SX2462W, Samsung Synmaster 21 Zoll CRT BNC
      • Netzwerk:
      • 4xGb Intel NIC, 4x2Gb FC Atto
      • Sound:
      • Canton R1 Audionet Max Mono, Marantz SC11, Rega P7
      • Netzteil:
      • 430 Watt Seasonic S12 II
      • Betriebssystem:
      • Debian 7.6, FreeBSD 9.1, Irix
      • Sonstiges:
      • Microsoft Natural Keyboard, stabiler Tisch, Bürodrehstuhl und Beleuchtung, Rollei 6008 MF Ausrüstung
      • Notebook:
      • 15,4&quot; WSXGA+ 1680x1050 matt, 9 Jahre alt Travelmate 8100 PCIe X700 ATI, Gbit Lan, 250GB WD 2.5&quot; PATA
      • Photoequipment:
      • 1V, 85 II, 100 IS, 16-35 II, 14 II, 580 EX II, Zeiss 100, 50 | EOS 6D | Leica M6 TTL, R8, 2,8/180 II
      • Handy:
      • Always on? Nein Danke!

    Standard

    Zitat Zitat von Pickebuh Beitrag anzeigen
    Ein Vakuum ist deutlich schlechter geeignet um die Wärmeenergie abzuleiten. Festplatten können sehr heiß werden und vorallem die Platten sind sehr empfindlich was den Wärmeausdehnungskoeffizient betrifft.
    Also benötigt man ein Medium, welches die Wärme ableiten kann und das ist eben Helium.
    Wie gut das Hitachi schon so lange Glas als Träger verwendet und nicht Al.
    Schlussendlich muss man auch sagen, dass wenn dieses Verfahren nicht sicher wäre, würde kein Hersteller es anwenden. Die Datensicherheit, ist bei Festplatten das oberste Gebot.
    Sagt wer? Ich stelle mir den Ausbau der Platter beim Datentretter nun vor der die Platter in ein neues Gehäuse einbaut, wie kriegt der die HDDs wieder Gasdicht mit Helium gefüllt?

    Allerdings sind das alles irgendwie nur Tricks um die Kapazität weiter zu erhöhen, indem man einfach mehr Platten unterbringen kann. Ein echter Quantensprung wird es wohl kaum mehr geben so wie das Anwenden neuer Datenspeicherungsverfahren, wie es seit dem Jahr 2000 unter der Bezeichnung "Perpendicular Magnetic Recording" Anwendung findet und die Speicherdichte signifikant erhöhte.
    Du meinst wohl GMR. PMR kam erst viel später. Außerdem ist HAMR schon seit 2005 für nächstes Jahr angekündigt von Seagate und das auch erst vor "kurzem" noch einmal bestätigt worden.
    Kein vernünftig denkender Mensch will noch mehr Platter in HDDs haben. Warum sind die Bigfoot Platten gleich wieder ausgestorben mit ihren 5,25"?

    Backup einer kompletten HDD mit 1TByte Plattern bei 1 TByte z.B. Eine Stunde.
    Bei 5TB wären es schon 5 Stunden. Bei 7TB immhin nur 7 Stunden. Alles kein Problem? Versuche niemals mit solchen Festplatten ein Hardware Raid Array zu verändern....
    SUA3000RMXLI3U, 4xSUA1500I SNMP | Nortel ERS 5530-24TFD, 2x 4526GTX | Verkauf 10G Eth NIC
    [HTPC] Athlon2 X2 245e | 4GiB DDR3 1066MHz ECC | Asus 890FX | DVB-S2: Hauppauge Nova HD2 | 500GB Seagate LP5900 | Case: Origen AE 16V | ~ 40W idle | [Wdachi, Seasung, Toshitsu] ©
    [IBM X3850] 4x Intel 7120N DC Xeon | 32GiB DDR2 400MHz regECC, gespiegelt - 16GiB | 6x74GB 2.5" 10k SAS | 2x PCI-X 266 und 4x PCIe 8x Hot-Plug Steckplätze | ~ 720W idle
    [Storage] AMD 8120 FX | 4GiB DDR3 1066MHz ECC | Asus 890FX Crosshair 4 Extreme AM3 Beta Bios 3027 | 8x74GB 3.5" Seagate 15k5 SAS - Raidz3 | HBA: LSI 9220 8i | 2x Kabel 1x SFF-8087 auf 4x SFF-8482 | 1x LTO1 | Case: Chenbro RM31408 || Fotos umsonst? Nein! (Link)
    [Backup] Adic Scalar 100 | 2x LTO1, FC, 72 Slot || IBM TS3200 | 2x LTO3 FH FC, 4HE 48 Slot

  15. #14
    Flottillenadmiral Avatar von Olaf16
    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    4.939


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • Black Phoenix
      • Notebook:
      • Lenovo T450
      • Handy:
      • OnePlus One 64GB Bambus Cover

    Standard

    MUST NOT FAP dacht eich mir, als die überschrift gelesen hab :D

  16. #15
    Admiral Avatar von UHJJ36
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Thüringen/Erfurt
    Beiträge
    18.795


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 OC Formula
      • CPU:
      • i7 [email protected]
      • Kühlung:
      • EK HF Acetal, EK-FC980 GTX Ti
      • Gehäuse:
      • LianLi V2120 Hardwareluxx Case
      • RAM:
      • 16GB TeamGroup Xtreem 2600MHz
      • Grafik:
      • ASUS STRIX GTX980Ti [email protected]
      • Storage:
      • Crucial MX100 512GB, C300 128GB, V-Raptor 300GB
      • Monitor:
      • Asus VG248QE 144Hz 1ms
      • Sound:
      • Teufel Concept E 450 Digital 5.1-Set
      • Netzteil:
      • Cougar GX 1050W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Logitech G900 + K810
      • Notebook:
      • Nvidia Shield Tablet
      • Handy:
      • Sony Xperia Z5 Compact

    Standard

    @Pickelbuh, wann hettest du zuletzt nen Helium Ballon in der Hand?
    Die sind meist aus Alu.

  17. #16
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    1.015


    Standard

    Da ist die Schwachstelle immernoch der Verschluss.

  18. #17
    Admiral Avatar von pinki
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    10.578


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77A GD65
      • CPU:
      • Intel I7 2600K
      • Systemname:
      • Ihr gebt euren PC´s namen? ok dann halt &quot;Hasso&quot;
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 650D
      • RAM:
      • 16 GB DDR III 1600 Avexir Core
      • Grafik:
      • KFA2 GTX 1080 EXOC
      • Storage:
      • Siehe Sonstiges
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster P2470HD
      • Netzteil:
      • Corsair 750 HX
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Mehrere SSD´s + LSI 9240-i8
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ50
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    @HJJ36
    Wagrscheinlich auf der letzten Sylvester Party wo sich zig leute gekugelt haben über die Micky Maus stimme von irgend einem ;)
    Glaub nicht das dort nen Alu Ballon benutzt wurde ^^

  19. #18
    Hauptgefreiter Avatar von MastaChilla
    Registriert seit
    30.09.2004
    Ort
    Münster
    Beiträge
    141


    Standard

    das war unter garantie ein Plastikballon der mit Metall bedamft war, weil reines alu garantiert sehr teuer wäre, und zweitens sehr leicht kaputt gehen würde

  20. #19
    Fregattenkapitän Avatar von Pickebuh
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    2.981


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350 PC Mate
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700
      • Kühlung:
      • Luft
      • RAM:
      • G.Skill Vengeance 3200 16GB
      • Grafik:
      • RX VEGA64
      • Storage:
      • Cruical m4 256GB+512GB, WD Green 2,5Zoll 1,5TB
      • Monitor:
      • LG 27MU67 UHD DP1.2a,2x HDMI2.0a, A-Sync 33-60Hz
      • Netzwerk:
      • LAN
      • Sound:
      • Onboard SupremeFX III 5.1
      • Netzteil:
      • Be quiet! E9 580 Watt 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Zitat Zitat von UHJJ36 Beitrag anzeigen
    @Pickelbuh, wann hettest du zuletzt nen Helium Ballon in der Hand?
    Die sind meist aus Alu.
    Wirklich ? Ich dacht die wären aus gehärteten V2A-Stahl. So kann man sich irren...

  21. #20
    Kapitän zur See Avatar von Master Luke
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    3.274


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock B250M Pro4
      • CPU:
      • Pentium G4500
      • Systemname:
      • Mainstation
      • Kühlung:
      • Boxed
      • Gehäuse:
      • Cooltek Coolcube
      • RAM:
      • GSkill F4-2400C15S
      • Grafik:
      • IGP
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro
      • Monitor:
      • HP Pavilion 32
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power 9 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7, 64Bit, Prof.
      • Notebook:
      • IBM T61, 4Gb RAM, SATAII :) , Samsung 470 128GB @Docking

    Standard

    Zitat Zitat von brasillion Beitrag anzeigen
    stellt euch mal vor der entweicht wirklich was. Merken wird man es dann an der helleren Stimme
    nee, die festplatte wird dann im laufgeräusch tiefer.

  22. #21
    Tzk
    Tzk ist offline
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    8.708


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Aua, das hat schon weh getan...

    Dein letzter Kommentar war ja schon nicht so qualifiziert... Aber der schiesst den Vogel ab. Nehm dir mal ein Werkstoffkundebuch zur Hand und lies nach, was du da grade überhaupt gesagt hast.

    Dein "V2A" ist mitnichten hochfest ;) nuff said. Und sag das nächste Mal dch bitte 1.4301 oder 1.4305 anstatt V2A...

  23. #22
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    12.11.2007
    Ort
    Braunschweig und Langenhagen
    Beiträge
    285


    Standard

    Zitat Zitat von Tzk Beitrag anzeigen
    Aua, das hat schon weh getan...

    Dein letzter Kommentar war ja schon nicht so qualifiziert... Aber der schiesst den Vogel ab. Nehm dir mal ein Werkstoffkundebuch zur Hand und lies nach, was du da grade überhaupt gesagt hast.

    Dein "V2A" ist mitnichten hochfest nuff said. Und sag das nächste Mal dch bitte 1.4301 oder 1.4305 anstatt V2A...

    Jaja...die Ironie ist hart zu vermitteln

  24. #23
    Fregattenkapitän Avatar von Pickebuh
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    2.981


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350 PC Mate
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700
      • Kühlung:
      • Luft
      • RAM:
      • G.Skill Vengeance 3200 16GB
      • Grafik:
      • RX VEGA64
      • Storage:
      • Cruical m4 256GB+512GB, WD Green 2,5Zoll 1,5TB
      • Monitor:
      • LG 27MU67 UHD DP1.2a,2x HDMI2.0a, A-Sync 33-60Hz
      • Netzwerk:
      • LAN
      • Sound:
      • Onboard SupremeFX III 5.1
      • Netzteil:
      • Be quiet! E9 580 Watt 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Tzja... Was will man schon groß erwarten ?
    Hier geht es um Festplatten und schon kommen die Luftballonbläser und Werkstoffkundler mit Lehrbuch unterm Ar..m geklemmt und bestätigen die allgemeine Pisa-Studie. Aber ich nehme das nicht übel.
    Humor ist eben das halbe Leben.

  25. #24
    Vizeadmiral Avatar von Hardy Hardcore
    Registriert seit
    19.04.2007
    Ort
    Hamburg Germany
    Beiträge
    6.146


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Extreme
      • CPU:
      • Intel 2600K
      • Systemname:
      • Donnerbalken
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • Lian X1000
      • RAM:
      • 16GB Samsung Eco @ 2133 1.45V
      • Grafik:
      • POV TGT Ultra GTX 580 @ Aquaco
      • Storage:
      • 6 TB + OCZ Vertex 2 120GB + 256GB Samsung 830er
      • Monitor:
      • 28&quot;
      • Netzwerk:
      • Intel Giga / RT GB LAN
      • Sound:
      • Auzen Bravura
      • Netzteil:
      • Antec TPQ 1200
      • Betriebssystem:
      • Win7 x64 Ultimate
      • Sonstiges:
      • Pearl 10&quot; Tablet mit IPS Panel vom IPad 1 zur Bildkontrolle...
      • Notebook:
      • Schenker P702 / 7970M / 32GB Corsair Vegance / 750GB HDD + 256GB Samsung 830 SSD / Killernic WLAN
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 65 / Minolta AF 50mm 1.4 / Sigma 17-70 2.8 / Sigma 18-250 3.5-6.3 / Mafrotto 294 Kugel...
      • Handy:
      • HD2, Galaxy S2, Galaxy S3

    Standard

    lol nice alter!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •