Seite 16 von 17 ErsteErste ... 6 12 13 14 15 16 17 LetzteLetzte
Ergebnis 376 bis 400 von 406
  1. #376
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    29.04.2018
    Beiträge
    1.242


    Standard

    Am Xeon.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #377
    Kapitänleutnant Avatar von SV-Schnarchi
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Unterfarrnbach
    Beiträge
    1.907


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z87X-D3H
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1230v3
      • Kühlung:
      • Luftgekühlt Silent
      • Gehäuse:
      • Define R5
      • RAM:
      • 16GB 1866 G.SKILL Sniper CL9
      • Grafik:
      • Palit Gamerock 1080
      • Storage:
      • 250GB Samsung 840, 2TB Samsung, 500GB Samsung F1
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HUb 27Zoll IPS WQHD
      • Sound:
      • Creative X-FI Titanium
      • Netzteil:
      • BeQuiet 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    An was machst du das fest? Mit nem 8XXX nehme ich an hätte ich wohl ~ 10% mehr FPS; was dann ~3-5 FPS wären, oder liege ich da falsch?

  4. #378
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    29.04.2018
    Beiträge
    1.242


    Standard

    Weil wir hier nen Xeon, nen i5 3570k und nen 1700X gefolgt vom 2700X mit dem Game befeuert haben und der Xeon steht echt nicht gut da.

    Der Takt ist viel zu niedrig und mit DDR3 reisst man heute auch keine Bäume mehr aus.

  5. #379
    Flottillenadmiral Avatar von huppala
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Happiness Island
    Beiträge
    4.786


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M Pro4
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231v3
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R5
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • 500 GB SSD
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air 13"
      • Photoequipment:
      • Canon 1200D
      • Handy:
      • iPhone 8 64 GB

    Standard

    Du erzählst auch Käse. Als würde DDR3 so stark limitieren.
    Intel Xeon E3-1231v3 - 16GB RAM - Nvidia GTX 1070 8GB - 500GB SSD - Win 7 Pro
    AMD XP 2600+ - 2GB RAM - Nvidia Geforce 6600GT 128MB - 320GB HDD - Win XP Home
    MacBook Air 13" 1.6 GHz - 8GB RAM - 128GB SSD

  6. #380
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    29.04.2018
    Beiträge
    1.242


    Standard

    DDR3 limitiert bei potenter Hardware schon.

    Aber hey - denk was du willst. Der Xeon ist für Games mit Anspruch und sehr potenter GPU einfach nicht mehr zeitgemäß.

  7. #381
    Kapitänleutnant Avatar von SV-Schnarchi
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Unterfarrnbach
    Beiträge
    1.907


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z87X-D3H
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1230v3
      • Kühlung:
      • Luftgekühlt Silent
      • Gehäuse:
      • Define R5
      • RAM:
      • 16GB 1866 G.SKILL Sniper CL9
      • Grafik:
      • Palit Gamerock 1080
      • Storage:
      • 250GB Samsung 840, 2TB Samsung, 500GB Samsung F1
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HUb 27Zoll IPS WQHD
      • Sound:
      • Creative X-FI Titanium
      • Netzteil:
      • BeQuiet 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Auf was sollte man denn dann deiner Meinung nach wechseln?

  8. #382
    SuperModerator
    Wahoo's Padawan
    Avatar von Polarcat
    Registriert seit
    11.11.2004
    Ort
    Unser Basar
    Beiträge
    20.069


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock AB350M Pro 4
      • CPU:
      • AMD Ryzen 1700X
      • Kühlung:
      • Cuplex kyros Delrin + G-Change
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • Corsair 16 GB 3000
      • Grafik:
      • Sapphire RX580 Nitro
      • Storage:
      • Crucial M4 512 GB + 500 GB WD Blue
      • Monitor:
      • BenQ VW2430H+SyncMaster 2253LW
      • Sound:
      • DT 770 Pro + Xonar U7
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Prof 64-Bit
      • Photoequipment:
      • Canon 600D + Scherben ;)

    Standard

    CPU-Tests mit RTX 2080 Ti - i9 9900K vs. i7 8700K vs. Ryzen 7 2700X

    Und mal bei Benches auf den Kingdom Come klicken. Die CPU ist eine gewaltig Bremse, wenn man noch so ein Altmetall im Rechner hat..
    Marktplatzregeln

    Ihr seid euch unsicher, welche Freigaben eure Titel haben? http://www.usk.de

  9. #383
    Kapitänleutnant Avatar von SV-Schnarchi
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Unterfarrnbach
    Beiträge
    1.907


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z87X-D3H
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1230v3
      • Kühlung:
      • Luftgekühlt Silent
      • Gehäuse:
      • Define R5
      • RAM:
      • 16GB 1866 G.SKILL Sniper CL9
      • Grafik:
      • Palit Gamerock 1080
      • Storage:
      • 250GB Samsung 840, 2TB Samsung, 500GB Samsung F1
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HUb 27Zoll IPS WQHD
      • Sound:
      • Creative X-FI Titanium
      • Netzteil:
      • BeQuiet 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Ich habe das ganze jetzt mal beobachtet. Tatsächlich ist es immer wieder so, das die Auslastung der Graka auf ~70 - 80% fällt, es irgendwie Mikroruckler gibt, und es dann weiter geht.

    Parallel dazu steigt dann auch die Auslastung der CPU auf 100%....

    Muss ich mir überlegen, ob es das Wert ist, mehrere 100€ für ein paar FPS mehr auszugeben. im Mittel auf sehr hohen Details habe ich bei WQHD ~40 - 50 FPS. Zur Not muss ich halt mal ein paar Regler bedienen...!

  10. #384
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    29.04.2018
    Beiträge
    1.242


    Standard

    Naja musst du selbst wissen, ob es dir das Geld wert ist ausm CPU Bottleneck rauszukommen und keine fps drops und Ruckler mehr zu haben.

    Deine CPU schaffts einfach nicht den workload so zu bewältigen, dass alles Anteile gleichermaßen ausgelastet werden.

    Eine GPU sollte immer bei 99% laufen im Idealfall - und KC schafft das bei ordentlich gepaarter Hardware.

  11. #385
    Banned
    Registriert seit
    02.10.2018
    Beiträge
    262


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P5k rev.1
      • CPU:
      • q9550
      • RAM:
      • 8GB Kingston DDR2-800
      • Grafik:
      • Windforce 750ti 2gb
      • Storage:
      • Evo 860 500GB
      • Monitor:
      • Phillips Led FHD 60HZ
      • Netzteil:
      • Be Quiet 400W
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Zitat Zitat von Amigac64 Beitrag anzeigen
    Hab 2 weitere Lager gelert.
    Nach 3 Lagern von Banditen zwischen Neuhof, Rattay und Vranik wird man nach Talberg geschickt.
    Nachdem man weitere 5te Lager "hier Kumanen" bei Talberg zwischen Uschitz, Neuhof und Rovna beseitigt hat, wird man zum Baron nach Kloster Sasau geschickt.
    In Sasau wird man wieder auf Banditen geschickt, hier bekommt man 2.000 Belohnung pro Anführer, während die ersten 2 Lager zwischen Samopesch und Skalitz liegen.
    PS: Sasau eignet sich hervorangend zum üben der Kämpfe vom Rücken des Pferdes. Reitattacken Spaß

    Nach wie vor würde mich noch interessieren, wie man die Prügelaktivitäten Beendet.
    So, hab das 3te Lager beseitigt.
    Danach ist die Aktivität beendet.
    Die letzte beim Jagen sind 1 Hirsch 1 Wildschwein und 6 Hasen.

    Das 3te Lager ist riesig! Ich musste dort gegen ca. 10 Banditen Kämpfen.

    Ich habe seid heute die leichte Rüstung.
    Kann man die Arm und Beinpanzerung dabei noch verbessern?

    Aktivitäten, habe ich jetzt alle Beendet, wodurch ich geskillt wurde auf 14-16.
    Mach also riesen Sinn für anfänger erstmal die Aktivitäten zu erledigen.
    Die Map kennenlernen dabei und kleine Spannende Sachen erledigen. Wobei man ca. 10.000 Geld zusammenbekommt und ein paar ausrüstungsteile geschenkt bekommt.

  12. #386
    Kapitänleutnant Avatar von SV-Schnarchi
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Unterfarrnbach
    Beiträge
    1.907


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z87X-D3H
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1230v3
      • Kühlung:
      • Luftgekühlt Silent
      • Gehäuse:
      • Define R5
      • RAM:
      • 16GB 1866 G.SKILL Sniper CL9
      • Grafik:
      • Palit Gamerock 1080
      • Storage:
      • 250GB Samsung 840, 2TB Samsung, 500GB Samsung F1
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HUb 27Zoll IPS WQHD
      • Sound:
      • Creative X-FI Titanium
      • Netzteil:
      • BeQuiet 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Aktivitäten heisst Nebenmissionen oder Hauptstory?

  13. #387
    Banned
    Registriert seit
    02.10.2018
    Beiträge
    262


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P5k rev.1
      • CPU:
      • q9550
      • RAM:
      • 8GB Kingston DDR2-800
      • Grafik:
      • Windforce 750ti 2gb
      • Storage:
      • Evo 860 500GB
      • Monitor:
      • Phillips Led FHD 60HZ
      • Netzteil:
      • Be Quiet 400W
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Zitat Zitat von SV-Schnarchi Beitrag anzeigen
    Aktivitäten heisst Nebenmissionen oder Hauptstory?
    Aktivitäten heissen die 3te Nebenspanne.

    Lager bekämpfen von 3-12 gegnern.
    Prügeleien
    Wild Jagen für die verarmten aus unserem Dorf.
    Sowie ca. 15 diebische Missionen
    und flitzebogen aktivität auf baumklötze im wasser zu schiessen.

    nebenquests, sind kleine zum teil sehr spannende geschichten mit videosequenzen.

    es gibt im spiel
    aktivitäten ca. 10
    nebenquests ca. 40
    und die hauptquest

    hab jetzt alle aktivitäten beendet und bin mit der seuchenaufklärung und der hasenwolfsquest beschäftigt.

    lg

  14. #388
    Kapitänleutnant Avatar von SV-Schnarchi
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Unterfarrnbach
    Beiträge
    1.907


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z87X-D3H
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1230v3
      • Kühlung:
      • Luftgekühlt Silent
      • Gehäuse:
      • Define R5
      • RAM:
      • 16GB 1866 G.SKILL Sniper CL9
      • Grafik:
      • Palit Gamerock 1080
      • Storage:
      • 250GB Samsung 840, 2TB Samsung, 500GB Samsung F1
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HUb 27Zoll IPS WQHD
      • Sound:
      • Creative X-FI Titanium
      • Netzteil:
      • BeQuiet 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Ok, also ich sollte nun bei der Hauptmission auch zu diesem Banditenlager in den Norden, allerdings glaube ich bin ich beim Kämpfen viel zu schlecht, und mit Vergiften der Pfeile etc. hab ich keinen blassen Schimmer.

    Ich werde nun ein paar Aktivitäten und Nebenquests machen, evtl. werd ich dann stärker bzw. kann danach bissl mehr

  15. #389
    Banned
    Registriert seit
    02.10.2018
    Beiträge
    262


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P5k rev.1
      • CPU:
      • q9550
      • RAM:
      • 8GB Kingston DDR2-800
      • Grafik:
      • Windforce 750ti 2gb
      • Storage:
      • Evo 860 500GB
      • Monitor:
      • Phillips Led FHD 60HZ
      • Netzteil:
      • Be Quiet 400W
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Zitat Zitat von SV-Schnarchi Beitrag anzeigen
    Ok, also ich sollte nun bei der Hauptmission auch zu diesem Banditenlager in den Norden, allerdings glaube ich bin ich beim Kämpfen viel zu schlecht, und mit Vergiften der Pfeile etc. hab ich keinen blassen Schimmer.

    Ich werde nun ein paar Aktivitäten und Nebenquests machen, evtl. werd ich dann stärker bzw. kann danach bissl mehr
    ja, ich hab gestern eine neue aktivität freigeschaltet
    es gibt auch nebenquests die hohe skills fordern

    für die hauptquest brauchst du verschiedene getränke um dich zu stärken.
    bei dem nest bei dem du bist, der endgegnerkampt ist nicht sooo schwer.
    brauchte 2 kopftreffer um zu gewinnen.

  16. #390
    Banned
    Registriert seit
    02.10.2018
    Beiträge
    262


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P5k rev.1
      • CPU:
      • q9550
      • RAM:
      • 8GB Kingston DDR2-800
      • Grafik:
      • Windforce 750ti 2gb
      • Storage:
      • Evo 860 500GB
      • Monitor:
      • Phillips Led FHD 60HZ
      • Netzteil:
      • Be Quiet 400W
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Muss man am Black Friday vor Ort einkaufen oder geht das auch online?

  17. #391
    Banned
    Registriert seit
    02.10.2018
    Beiträge
    262


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P5k rev.1
      • CPU:
      • q9550
      • RAM:
      • 8GB Kingston DDR2-800
      • Grafik:
      • Windforce 750ti 2gb
      • Storage:
      • Evo 860 500GB
      • Monitor:
      • Phillips Led FHD 60HZ
      • Netzteil:
      • Be Quiet 400W
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Zitat Zitat von SV-Schnarchi Beitrag anzeigen
    Ok, also ich sollte nun bei der Hauptmission auch zu diesem Banditenlager in den Norden, allerdings glaube ich bin ich beim Kämpfen viel zu schlecht, und mit Vergiften der Pfeile etc. hab ich keinen blassen Schimmer.

    Ich werde nun ein paar Aktivitäten und Nebenquests machen, evtl. werd ich dann stärker bzw. kann danach bissl mehr
    Ich kann dir übrigends empfehlen, die Schatztruhen, nicht zu Sammeln.
    Die könnte man als eine Art Cheat ansehen.
    Das Spiel, wendet sich ja nach deinen "Angelegenheiten", da machts mehr Spaß einfach drauf los und die Entwicklung in den Dialogen zu sehen.
    Man bekommt ja bei der ein oder anderen Quest, Einzelteile oder Komplettrüstungen.
    Auf Reisen imm halten wenn nicht 100% Flucht möglich ist.
    Da bekommt man Überraschungen, vom Bettler, Händler, über verirrte Ritter, beobachten von Schlachten, Mordaufklärungen und Hinterhalten serviert.
    Dazu bekommt man fürs halten Erfolge.
    Man kann das allerdings wegskillen, dann muss man nurnoch selten halten.
    Gegen Banditen sollte man allerdings am Anfang flüchten, mindestens bis nach der Schlangenquest, die schlachten dich sonst ab.
    Auch das Sammeln deren Rüstungen ist überflüssig, wenn du kein Dorf aufbauen willst. Evtl gute Gegenstände, Essen und Geld mitnehmen, sofern nicht geklaut.
    lg

    ps: auf der Suche nach den Eltern, kann man erhalten
    Waffe: Stachel ein gutes Allroundschwert, dritter gegner vor dem Tor.
    Jagdhandschuhe, Lederweste, Biancas Ring, Edle Stufel, geflickte Hose, eine LVL 9 Kopfbedeckung und paar Kleinigkeiten.
    In der Truhe, nachdem man umgehauen wurde, bekommt man dann ein Warhorse Teil geschenkt.
    Nach den Übungen beim Kampf, bekommt man Pfeile und Bogen sowie einen super Armschutz.
    So gerüstet, fängt man das Spiel im Optimalfall an.
    Geändert von Amigac64 (24.11.18 um 10:48 Uhr)

  18. #392
    Korvettenkapitän Avatar von kleinerJunge
    Registriert seit
    09.06.2003
    Ort
    Edermünde, Hessen
    Beiträge
    2.082


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty X370 Gaming X
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Systemname:
      • Allzweckschlampe
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Quiet 600Q
      • RAM:
      • Kingston HyperX 32GB DDR4-2400
      • Grafik:
      • Sapphire Nitro+ Vega 64 8GB LE
      • Storage:
      • 480GB SSD + 4TB SSHD
      • Monitor:
      • AOC U2879VF + Benq Y2220H + Samsung T27A550
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster Z
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional 64Bit
      • Sonstiges:
      • Cherry MX-Board 6.0 + Razor DeathAdder
      • Notebook:
      • kein Privates mehr
      • Photoequipment:
      • Sony DSC-RX100
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi 4X

    Standard

    ich hab das Spiel jetzt 3 Tage gespielt und muss sagen das mich das Kampfsystem total ankotzt ... wird das mit der Zeit besser? ich konnte mich immer noch nicht dran gewöhnen ... mal schaffe ich es gegen 4 Räuber zu kämpfen und zu gewinnen und mal scheiter ich an einer einzelnen Person ... das ist doch zum MÄusemelken ... bin schon am überlegen damit aufzuhören obwohl mich alles anderen an dem Spiel eigentlich sehr gut unterhält :P

  19. #393
    Matrose
    Registriert seit
    03.12.2018
    Beiträge
    2


    Standard

    Hallo ! Taugt das Spiel und die DLCs dazu etwas?

  20. #394
    Banned
    Registriert seit
    02.10.2018
    Beiträge
    262


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P5k rev.1
      • CPU:
      • q9550
      • RAM:
      • 8GB Kingston DDR2-800
      • Grafik:
      • Windforce 750ti 2gb
      • Storage:
      • Evo 860 500GB
      • Monitor:
      • Phillips Led FHD 60HZ
      • Netzteil:
      • Be Quiet 400W
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Zitat Zitat von PotTea Beitrag anzeigen
    Hallo ! Taugt das Spiel und die DLCs dazu etwas?
    Die DLCs sind Geschmackssache.
    Ein eigenes Dorf zu bewirtschaften bringt ein ganz neues Spilvergnügen ein.
    Dem jungen Baron zu helfen hat interessante Dialoge.
    Das Spiel ist super!

    - - - Updated - - -

    @ Rest

    Es werden ja derzeit bei jedem Patch neue Quests eingefügt.
    Ich muss gerade bei
    Merhojed einen
    Briganten hinter dem Dorf beim
    Steinkreuz in einer
    Grube finden und den toten untersuchen.

    Beim Steinkreuz sagte er ah da ist das Steinkreuz.
    Aber ich finde den Briganten und die Grube nicht und selbst Google kennt die Quest nicht
    Wurde freigeschaltet nach der Seuche wenn man Melichar ein bischen bebrabbelt.

    Kann mir da jemand helfen?

  21. #395
    Dr. Moderator Avatar von Nelen
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Harsefeld
    Beiträge
    3.042


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asusu Prime B350-Plus
      • CPU:
      • R5 1600
      • Kühlung:
      • box
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 3
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Black DDR4 3200
      • Grafik:
      • KFA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • M.2 Corsair 525 GB, SSD 250GBx2, 1 TB WD Green
      • Monitor:
      • ASUS PB248Q
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • X220
      • Photoequipment:
      • Nikon D800, 50 1.8 G, 105 2.8 G VR, 28 1.8 G
      • Handy:
      • Samsung Duos

    Standard

    Zitat Zitat von PotTea Beitrag anzeigen
    Hallo ! Taugt das Spiel und die DLCs dazu etwas?
    Das Spiel taugt auf jeden Fall. Einfach großartig.

    Ich war auch etwas länger hin und hergerissen und habe schließlich dann doch gekauft, was eine sehr gute Entscheidung war.
    Sicherlich ist das Kampfsystem und auch das Speichersystem hier und da gewöhnungsbedürftig und teilweise fordernd. Lässt man sich aber wirklich mal darauf ein und nimmt das ganze etwas ernster (Stichwort: Trainieren!), dann läuft das ganz gut.

    Zwar hatte ich auch schon Frustmomente: Schön lange gespielt, schon im höheren Level und ne Bande Banditen in Unterhemden springt aus der Deckung. Ich in Plattenrüstung und Schwert auf Lvl 14 dachte mir so, ha, ihr armen Teufel... dachte er, stieg vom Pferd und wurde abgeschlachtet... Ca. 1.5 Stunden Spiel weg, da nicht gespeichert

    Aber die Story ist toll, historisch weitesstgehend korrekt, was die großen Ereignisse anbelangt, auch weitestgehend korrekt, was Kleidung etc. anbelangt und mit den Patches seit Release ist es auch wesentlich performanter und besser zu spielen.

    An DLCs habe ich Treasures from the past (Schatzsucher hier im Spiel ist schon ernster zu nehmen als in anderen Spielen, einfach herrlich) und den Ashes DLC (Dorf wieder aufbauen). Beide für'n schmalen Taler bei MMOGA geholt. Vollpreis lohnt für die DLC nicht, finde ich.
    Das Hauptspiel wäre den vollen Preis jedoch wert, muss aber nicht sein -> MMOGA ... oder halt auf den nächsten Steam- oder GOG-Sale warten.

    Spiele in Einstellungen "sehr hoch" auf 16:10, 1920x1200 mit HD-Texturen. Läuft fast immer flüssig, außer in der Hauptstadt bei Regen und nachts, mit Fackel an.

    Kleiner Tipp: Nachdem du im Spiel bei der Rattayer Mühle und dem Müller Peschek angekommen bist, solltest du mit der Erkundung des Spiels anfangen. Bis dahin ist es praktisch ein langes, geniales Tutorial.

    Habe nun ca. 70 Stunden gespielt und bin ca. 1/3 mit der Hauptstory durch und weitestgehend alle Nebenquests, die ich machen wollte.

  22. #396
    Banned
    Registriert seit
    02.10.2018
    Beiträge
    262


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P5k rev.1
      • CPU:
      • q9550
      • RAM:
      • 8GB Kingston DDR2-800
      • Grafik:
      • Windforce 750ti 2gb
      • Storage:
      • Evo 860 500GB
      • Monitor:
      • Phillips Led FHD 60HZ
      • Netzteil:
      • Be Quiet 400W
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Zitat Zitat von Nelen Beitrag anzeigen
    Das Spiel taugt auf jeden Fall. Einfach großartig.

    Ich war auch etwas länger hin und hergerissen und habe schließlich dann doch gekauft, was eine sehr gute Entscheidung war.
    Sicherlich ist das Kampfsystem und auch das Speichersystem hier und da gewöhnungsbedürftig und teilweise fordernd. Lässt man sich aber wirklich mal darauf ein und nimmt das ganze etwas ernster (Stichwort: Trainieren!), dann läuft das ganz gut.

    Zwar hatte ich auch schon Frustmomente: Schön lange gespielt, schon im höheren Level und ne Bande Banditen in Unterhemden springt aus der Deckung. Ich in Plattenrüstung und Schwert auf Lvl 14 dachte mir so, ha, ihr armen Teufel... dachte er, stieg vom Pferd und wurde abgeschlachtet... Ca. 1.5 Stunden Spiel weg, da nicht gespeichert

    Aber die Story ist toll, historisch weitesstgehend korrekt, was die großen Ereignisse anbelangt, auch weitestgehend korrekt, was Kleidung etc. anbelangt und mit den Patches seit Release ist es auch wesentlich performanter und besser zu spielen.

    An DLCs habe ich Treasures from the past (Schatzsucher hier im Spiel ist schon ernster zu nehmen als in anderen Spielen, einfach herrlich) und den Ashes DLC (Dorf wieder aufbauen). Beide für'n schmalen Taler bei MMOGA geholt. Vollpreis lohnt für die DLC nicht, finde ich.
    Das Hauptspiel wäre den vollen Preis jedoch wert, muss aber nicht sein -> MMOGA ... oder halt auf den nächsten Steam- oder GOG-Sale warten.

    Spiele in Einstellungen "sehr hoch" auf 16:10, 1920x1200 mit HD-Texturen. Läuft fast immer flüssig, außer in der Hauptstadt bei Regen und nachts, mit Fackel an.

    Kleiner Tipp: Nachdem du im Spiel bei der Rattayer Mühle und dem Müller Peschek angekommen bist, solltest du mit der Erkundung des Spiels anfangen. Bis dahin ist es praktisch ein langes, geniales Tutorial.

    Habe nun ca. 70 Stunden gespielt und bin ca. 1/3 mit der Hauptstory durch und weitestgehend alle Nebenquests, die ich machen wollte.
    Biste schon im Kloster?

  23. #397
    Obergefreiter
    Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    115


    Standard

    wie zieht man den das schwert bei controllersteuerung auf pc? bin jetzt bei meinem ersten schwertkampf hinter der burg.

  24. #398
    Stabsgefreiter Avatar von MaiThai
    Registriert seit
    22.10.2006
    Beiträge
    316


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Pro4
      • CPU:
      • Intel i5 3450
      • RAM:
      • 12GB Corsair
      • Grafik:
      • Radeon R270
      • Storage:
      • Synology DS415
      • Monitor:
      • LG W2443
      • Betriebssystem:
      • Windows 8 Pro
      • Notebook:
      • ASUS K73S
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 600D
      • Handy:
      • Iphone 6+

    Standard

    Guten Morgen!

    Ich habe das Spiel gestern auf Steam aktiviert und installiert.
    Mit installiert wurde ein HD und Soundpack.
    In den Spieleinstellungen lässt sich dieses HD Texturenpaket allerdings nicht aktivieren! Es steht dort, dass das Texturenpaket fehlt.
    Gibt es noch ein anderes HD Paket oder mache ich etwas falsch?

    Des Weiteren komme ich bei der Pferdeflucht am Anfang nicht klar. Das Pferd ist kaum steuerbar, laufend rennt es sich fest und die Verfolger Knüppeln mich zu Tode. Nach ungefähr 10 Toden würde ich den Part gerne überspringen da es doch recht frustrierend ist. Gibt es eine Möglichkeit oder einen Trick beim Pferd? Habe schon einen Handkrampf wegen der verworrenen Tastenkombination....

    Sollte man in den Anfangsgebieten unbedingt etwas machen/mitnehmen was von nutzen ist? Möchte ungern mehrmals das Spiel neu beginnen weil was wichtiges/interessantes vergessen wurde.
    MFG
    MaiThai

  25. #399
    Banned
    Registriert seit
    02.10.2018
    Beiträge
    262


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P5k rev.1
      • CPU:
      • q9550
      • RAM:
      • 8GB Kingston DDR2-800
      • Grafik:
      • Windforce 750ti 2gb
      • Storage:
      • Evo 860 500GB
      • Monitor:
      • Phillips Led FHD 60HZ
      • Netzteil:
      • Be Quiet 400W
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Zitat Zitat von MaiThai Beitrag anzeigen
    Guten Morgen!

    Ich habe das Spiel gestern auf Steam aktiviert und installiert.
    Mit installiert wurde ein HD und Soundpack.
    In den Spieleinstellungen lässt sich dieses HD Texturenpaket allerdings nicht aktivieren! Es steht dort, dass das Texturenpaket fehlt.
    Gibt es noch ein anderes HD Paket oder mache ich etwas falsch?

    Des Weiteren komme ich bei der Pferdeflucht am Anfang nicht klar. Das Pferd ist kaum steuerbar, laufend rennt es sich fest und die Verfolger Knüppeln mich zu Tode. Nach ungefähr 10 Toden würde ich den Part gerne überspringen da es doch recht frustrierend ist. Gibt es eine Möglichkeit oder einen Trick beim Pferd? Habe schon einen Handkrampf wegen der verworrenen Tastenkombination....

    Sollte man in den Anfangsgebieten unbedingt etwas machen/mitnehmen was von nutzen ist? Möchte ungern mehrmals das Spiel neu beginnen weil was wichtiges/interessantes vergessen wurde.
    Für das HD pack fehlen dir wahrscheinlich Vram.
    2GB Vram sind das minimum in 1080p ohne HD pack.

    Wenn du dir eins von den Pferden nimmst, musst du einfach kurz antraben und dann die Shift Taste gedrückt halten (bei doppelklick ist das Galopp, den muss man lenken, ist auf der Flucht aber auch wichtig) beim Trap erholt sich das Pferd und ist schneller als beim Schritt.
    Beim einmaligem Shift Druchhalten, verfolgt das Pferd im alleingang den Weg.
    Verfolger die gallopieren sind aber schneller
    Hinter der ersten Brücke links halten.

    Bis du dich auf den Weg machst, deine Eltern zu begraben, musst du nichts mitnehmen, ausser dem Pferd.
    Bis man ein anderes bekommt, dauert das!
    Auf dem Weg die Eltern zu begraben, stösst du auf 3 Gegner, den 3ten solltest du Umhauen oder Töten und ausrauben.

  26. #400
    Leutnant zur See Avatar von Dr.Terror
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    1.149


    Standard

    Zitat Zitat von MaiThai Beitrag anzeigen
    Guten Morgen!

    Ich habe das Spiel gestern auf Steam aktiviert und installiert.
    Mit installiert wurde ein HD und Soundpack.
    In den Spieleinstellungen lässt sich dieses HD Texturenpaket allerdings nicht aktivieren! Es steht dort, dass das Texturenpaket fehlt.
    Gibt es noch ein anderes HD Paket oder mache ich etwas falsch?
    nein machst du nicht. Das Problem ist, dass die HD-Pakete (HD-Texture, HD-Voice German und HD-Sound Pack) gar nicht installiert sind.
    Gehe einfach in Steam in deiner Bibliothek auf das Game, dann solltest du auf der rechten Seite die oben erwähnten Pakete sehen, welche alle einen Haken haben.
    Entferne diese Haken, zähle auf 10 und setze die Haken wieder in die HD-Pakete rein.
    Steam sollte dann mit dem Download von den HD-Paketen starten (mehrere Gigabyte). Sobald Steam fertig ist, Spiel starten und HD kann ausgewählt werden.
    Bin grad im Geschäft und schreiben deshalb aus Erinnerungen aus dem Kopf :-)
    Wie gesagt, die Pakete haben zwar einen Installiert-Haken, sind aber gar nicht installiert.

    Des Weiteren komme ich bei der Pferdeflucht am Anfang nicht klar. Das Pferd ist kaum steuerbar, laufend rennt es sich fest und die Verfolger Knüppeln mich zu Tode. Nach ungefähr 10 Toden würde ich den Part gerne überspringen da es doch recht frustrierend ist. Gibt es eine Möglichkeit oder einen Trick beim Pferd? Habe schon einen Handkrampf wegen der verworrenen Tastenkombination....
    Sehr komisch, denn ich habe das gleich beim ersten Mal gepackt. Einfach auf der Strasse bleiben, damit du nirgends hängen bleibst - und zurückschauen musst du auch nie.

    Sollte man in den Anfangsgebieten unbedingt etwas machen/mitnehmen was von nutzen ist? Möchte ungern mehrmals das Spiel neu beginnen weil was wichtiges/interessantes vergessen wurde.
    Wichtigster Tipp meinerseits:
    Nimm nicht zu viele Quests an. Halte dich zurück.
    Ich habe immer alle Quests angenommen und bin später an einen Punkt gekommen, wo ich bei vielen nur noch den Misserfolg holen konnte. Es gibt zeitkritische Quests (dass du übermorgen irgendwo was tun solltest und das kann ich dann rumstressen, oder wenn du ganz im Norden bist und es kommt die Meldung, dass du noch am Vormittag im Süden sein musst, dann haste keine Chance mehr) oder du bist einfach zu schwach oder nicht kundig genug, womit dann auch irgendwann die Meldung kommt, dass du versagt hast und die Leute wütend auf dich werden.
    Ich habe einen früheren Speicherstand geladen (mehrere Stunden in der Vergangenheit) um mich zuerst mal hoch zu leveln, damit ich überhaupt eine Chance habe.
    Allerdings dauert es etwa 2 - 3 Stunden, bis zu in die "Open-World" kommst - die Einleitung dauert sehr lange.

Seite 16 von 17 ErsteErste ... 6 12 13 14 15 16 17 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •