Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Fregattenkapitän Avatar von BigLA
    Registriert seit
    14.06.2001
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    2.590


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1 Sniper
      • CPU:
      • Core i5 6500 3,2Ghz
      • Kühlung:
      • Arctic Freezer LP11
      • Gehäuse:
      • Antec NSK 4000
      • RAM:
      • 32 GB DDR4-2400 Micron
      • Grafik:
      • Sapphire Pulse RX570 8GB -neu
      • Storage:
      • 250GB Crucial MX200& Seag.1TBHD&Force MP500 240G
      • Monitor:
      • iiyama XB2483HSU-B2DP
      • Netzwerk:
      • TP-Link Archer T9E ac
      • Sound:
      • Realtek 1150
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 9 400W
      • Betriebssystem:
      • Win7 64 Pro & Win10Pro Test
      • Notebook:
      • Asus A52+Upgr. i3 370&MX200 SSD
      • Handy:
      • nen LG zum täglich Akku laden

    Standard Age of Empires 3 Win10 Grafikprobleme

    Moin,

    ich habe leider nichts hier in der Suche gefunden und auch auf einer AoE-Seite leider mangels Aktivität war nichts zu erfahren.

    Mein Problem: Ich bin einer der wenigen, die der 3. Teil gefällt und gelegentlich spielt. Unter Windows 7 lief es einwandfrei. Unter Windows 10 läuft es zwar auch, aber die Grafik ist trotz identischer Einstellungen und Grafikkartentreiber etc. schlechter bzw. ist die Grafik "Stufen"-lastiger. Am besten sieht man das beim erkunden, unter Win7 ist der erkundete Bereich fast "rund", unter W10 ist es deutlich stufiger...

    Woran kann das liegen und wie kann man das evtl. beheben?

    Hier ein Video, wie es bei mir unter Win7 aussieht:
    https://www.youtube.com/watch?v=JbmRidFKV7Y
    Und hier wie es unter Win10 aussieht:
    https://www.youtube.com/watch?v=qVIuuQhRPb4

    danke vorab!
    Geändert von BigLA (23.06.19 um 23:59 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Flottillenadmiral Avatar von Nemesys
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    ERZ
    Beiträge
    4.675


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Rampage V Extreme
      • CPU:
      • Intel Core i7 6950X
      • Systemname:
      • Catarriah
      • Kühlung:
      • Corsair H110
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 780t white
      • RAM:
      • Corsair DDR4-2400 16GB
      • Grafik:
      • GByte RTX 2080 TI Aorus Xtreme
      • Storage:
      • Samsung 250 + 2TB SSD
      • Monitor:
      • Samsung SynchMaster S24B350
      • Netzwerk:
      • 16K Vodafone DSL
      • Sound:
      • Realtek OnBoard
      • Netzteil:
      • be quiet! POWERZONE 1000W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Home 64bit
      • Photoequipment:
      • Sony Cybershot DSC-HX7V
      • Handy:
      • Sony Xperia A1

    Standard

    hast du den wechsel vorgenommen und keine grafiktreiber aktualisiert?
    vsync mal aktiviert?
    spiel mal repariert?

    eigentlich viel zu wenig infos. ist eins der videos von dir? das eine ist mit widescreen, das andere nicht....
    Politik ist wie Schach. Nur, dass die wichtigsten Figuren garnicht auf dem Spielfeld zu finden sind.

    Spoiler: Anzeigen

  4. #3
    Fregattenkapitän Avatar von BigLA
    Registriert seit
    14.06.2001
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    2.590
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1 Sniper
      • CPU:
      • Core i5 6500 3,2Ghz
      • Kühlung:
      • Arctic Freezer LP11
      • Gehäuse:
      • Antec NSK 4000
      • RAM:
      • 32 GB DDR4-2400 Micron
      • Grafik:
      • Sapphire Pulse RX570 8GB -neu
      • Storage:
      • 250GB Crucial MX200& Seag.1TBHD&Force MP500 240G
      • Monitor:
      • iiyama XB2483HSU-B2DP
      • Netzwerk:
      • TP-Link Archer T9E ac
      • Sound:
      • Realtek 1150
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 9 400W
      • Betriebssystem:
      • Win7 64 Pro & Win10Pro Test
      • Notebook:
      • Asus A52+Upgr. i3 370&MX200 SSD
      • Handy:
      • nen LG zum täglich Akku laden

    Standard

    "trotz identischer Einstellungen und Grafikkartentreiber etc."
    Sollte doch eigentlich alles sagen.
    nein, Video´s nicht von mir.
    Spiel neu installiert unter 10, gleiche patches.

    Übrigens ist es kein Wechsel, sondern eine parallele Installation W7&W10, dazu gesagt läuft W10 schon ne weile, da ich nach und nach Spiele testen möchte auf ihre lauffähigkeit hin...
    Und unter identischen Einstellungen versteht sich auch eine identische Auflösung (FHD)
    Der Monitor ist logischer Weise dann auch der gleiche

    Da ich bei den Radeon-Treibern teilweise nicht so in die Tiefe komme, was einzelne Einstellungen angeht (finde diese nicht auf Anhieb beim neueren Treiber), gehe ich davon aus, das bei der Installation des aktuellen Treibers jeweils "default" Werte identisch sind. Falls das ggf. ein Unterschied machen würde, wäre es natürlich zu prüfen. Bei einer früheren Treiber-Version (bei der man die Einstellungen noch einfach finden konnte) war aber auch alles identisch und die Grafikeffekte im Spiel auch wie beschrieben.
    Geändert von BigLA (Heute um 16:27 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •