Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 39
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.281


    Standard Metro: Exodus mit RTX und DLSS im Technik-Check

    metro-exodusHeute ist es nun soweit und das erste Spiel mit der Unterstützung von RTX und DLSS startet. Auf die spielerischen Aspekte von Metro Exodus wollen wir nicht genauer eingehen. Stattdessen konzentrieren wir uns auf die Technik. Per RTX soll die Beleuchtung in Metro: Exodus realistischer denn je sein, DLSS kann für ausreichende FPS sorgen.


    Bisher kennen wir die Implementierung der Ray-Tracing-Effekte mittels RTX bzw. DXR nur von Battlefield V. Hier wird allerdings keine Umgebungslichtsimulation duchgeführt, sondern...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitänleutnant Avatar von Pfeifenheini
    Registriert seit
    23.10.2016
    Ort
    Minden/Lübbecke
    Beiträge
    1.776


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z68 Extreme 3 Gen 3
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,5 ghz
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 2
      • RAM:
      • 16GB DDR3 1333 Mushkin @ 1600
      • Grafik:
      • 1080 Strix @ 2000/5500 @ 1V
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 250GB | WD Green 2TB
      • Netzwerk:
      • VDSL 100k
      • Sound:
      • Jamo Sub 660 | NuBox 313 | Onkyo TX SR 508
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power E9 480
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • G510 | G402
      • Handy:
      • Huawei P8

    Standard Metro: Exodus mit RTX und DLSS im Technik-Check

    <p><img src="/images/stories/2017/metro-exodus.jpg" alt="metro-exodus" style="margin: 10px; float: left;"><strong>Heute ist es nun soweit und das erste Spiel mit der Unterstützung von RTX und DLSS startet. Auf die spielerischen Aspekte von Metro Exodus wollen wir nicht genauer eingehen. Stattdessen konzentrieren wir uns auf die Technik. Per RTX soll die Beleuchtung in Metro: Exodus&nbsp;realistischer denn je sein, DLSS kann für ausreichende FPS sorgen.</strong></p>
    <p>Bisher kennen wir die Implementierung der Ray-Tracing-Effekte mittels <a href="https://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/software/spiele/47993-battlefield-v-mit-dxr-patch-im-nachtest.html" target="_blank">RTX bzw. DXR nur von Battlefield V</a>. Hier wird allerdings keine Umgebungslichtsimulation duchgeführt, sondern...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/software/spiele/48604-metro-exodus-mit-rtx-und-dlss-im-technik-check.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>

  4. #3
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    288


    Standard

    und dafür ne doppelt so teure Graka und mehr Stromverbrauch? naja dat ist nur Posing für mich, da muss mehr kommen und dafür den CEO von AMD runter machen tztztz

  5. #4
    Flottillenadmiral Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.425


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • SMSL AD18, Avinity AHP-967, BS/FT9 DIY
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    DLSS sieht unfassbar verschwommen aus und RT ist kaum sichtbar.
    Tolle RTX Features xD

  6. #5
    Hauptgefreiter Avatar von fairlight
    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    138


    Standard

    Warum auch Diagramme beschriften... Ich nehme mal an, der kürzere Balken sind die min fps? Oder doch average? Oder was jetzt?

  7. #6
    Kapitänleutnant Avatar von LurchiOderwatt
    Registriert seit
    19.12.2014
    Beiträge
    1.822


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z370 Extreme4
      • CPU:
      • Intel Core i7 8700k
      • Systemname:
      • MUTTER
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4
      • RAM:
      • G.Skill SniperX 16GB DDR4-3600
      • Grafik:
      • Asus 1080 Ti Strix
      • Storage:
      • Samsung EVO 860 250, Samsung 850 EVO 500
      • Monitor:
      • Dell S2716DG
      • Sound:
      • Soundblaster Z, DT 990 pro, t.bone SC 440
      • Netzteil:
      • be quiet! Power Zone 650W
      • Betriebssystem:
      • WIN 10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • XBOX One Pad
      • Handy:
      • Honor 10

    Standard

    Zitat Zitat von L_uk_e Beitrag anzeigen
    DLSS sieht unfassbar verschwommen aus und RT ist kaum sichtbar.
    Tolle RTX Features xD
    *1080ti anguck*

  8. #7
    AMD-Fanboy Avatar von Naennon
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Euskirchen, NRW
    Beiträge
    25.399


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ROG Maximus XI Hero
      • CPU:
      • Intel Core i9 9900k
      • Systemname:
      • Nexus
      • Kühlung:
      • EK WB Velocity
      • Gehäuse:
      • Coolermaster C700P
      • RAM:
      • 32GB DDR4 3600 G-Skill Trident
      • Grafik:
      • RTX 2080ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 950 Pro
      • Monitor:
      • ROG PG35VQ
      • Netzwerk:
      • Unitymedia 400 MBit
      • Sound:
      • RME ADI 2 + DT 1990
      • Netzteil:
      • ROG Thor 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Notebook:
      • iPad Air
      • Photoequipment:
      • Nikon 3100
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    Zitat Zitat von LurchiOderwatt Beitrag anzeigen
    *1080ti anguck*
    is halt nur ne 2080 nech

  9. #8
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    23.02.2014
    Beiträge
    255


    Standard

    In BFV ebenfalls so mit aktiviertem DLSS sehr blurry.

  10. #9
    Flottillenadmiral Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.425


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • SMSL AD18, Avinity AHP-967, BS/FT9 DIY
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    Weiß nicht ob es hier oder in einem anderen Forum war, aber für meine Aussage, dass DLSS nur fake UHD ist wurde ich letztens noch fertig gemacht
    Bei Metro sieht man wunderbar wie schrecklich verwaschen das ganze Bild wird. Aber das wird die NVidia Fanboys nicht davon abbringen dieses Feature als ultimativen FPS boost darzustellen.

  11. #10
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.02.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    3.572


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming M7 AC
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Corsair H100i Platinum
      • Gehäuse:
      • Corsair Crystal 570X RGB White
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum RGB
      • Grafik:
      • MSI GTX 1070
      • Storage:
      • XPG SX8200 Pro, Corsair MP300
      • Monitor:
      • ASUS
      • Netzteil:
      • Corsair HX750
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64
      • Notebook:
      • Surface RT
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 350
      • Handy:
      • Huawei P20 Lite

    Standard

    Bin ich zu doof zum Diagramme lesen? Bei den DXR Tests unterscheiden sich die Ergebnisse des vorletzten und letzten Diagramms bei den selben Einstellungen.

    Rtx 2080 (ultra) = Rtx 2080 (aus). Wie kann das sein?
    Geändert von Henn1 (13.02.19 um 20:24 Uhr)

  12. #11
    Bootsmann
    Registriert seit
    06.03.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    725


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z370P D3
      • CPU:
      • Intel - i5 8400@stock
      • Kühlung:
      • CM Hyper 212 + Noctua NF-P12
      • Gehäuse:
      • Sharkoon Pure Steel - black
      • RAM:
      • 2x8 Patriot Viper@3200
      • Grafik:
      • Asus Strix Vega 64 - customair
      • Storage:
      • Samsung Evo 860 - 500GB
      • Monitor:
      • MSI Optix MAG27CQ
      • Netzwerk:
      • OnBoard
      • Sound:
      • OnBoard
      • Netzteil:
      • SilentStorm Icewind Black 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-bit
      • Sonstiges:
      • GPU CustomAir - 2x Noctua Redux NF-P12 1700rpm

    Standard

    Ich find ja RTX technologisch echt toll. Aber was heute alles mit Fake Lichtertechnik und Filtern möglich ist, ist schon echt der Hammer.
    Gigabyte Z370P D3 • Intel i5 8400@stockAMD Asus Vega Strix 64@WM:P7-1602-1005mV-Mem.1075 • 2x8GB Patriot Viper@3200
    SilentStorm Icewind Black 750W • Sharkoon Pure Steel - black • Samsung Evo 860 500GB


    ASRock Z77 Extreme4-M • Intel i5 2500K@4.7GhzNvidia Asus GeForce GTX 1060(3GB) DUAL OC@stock • 4x4GB Corsair Black LowProfile@stock
    BE Quiete L7 560W • NoName Case • Crucial MX500 120GB

  13. #12
    Kapitän zur See Avatar von DerGoldeneMesia
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    4.036


    Standard

    Man bräuchte für die heutige Zeit nur anständige Engines, es ist die Software die nie weiterentwickelt wurde. kein RT

  14. #13
    Bootsmann Avatar von Bitmaschine
    Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    761


    Standard

    In Moment überzeugt es mich nicht so richtig. Ich denke aber auch, dass es eine Sache der Programmierung ist, die das Potential in Spielen voll nutzen kann. Es wirkt auf mich mit DLSS natürlicher, aber auch tendenziell dunkler. Aber was noch nicht ist, kann ja werden.

  15. #14
    Kapitänleutnant Avatar von LurchiOderwatt
    Registriert seit
    19.12.2014
    Beiträge
    1.822


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z370 Extreme4
      • CPU:
      • Intel Core i7 8700k
      • Systemname:
      • MUTTER
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4
      • RAM:
      • G.Skill SniperX 16GB DDR4-3600
      • Grafik:
      • Asus 1080 Ti Strix
      • Storage:
      • Samsung EVO 860 250, Samsung 850 EVO 500
      • Monitor:
      • Dell S2716DG
      • Sound:
      • Soundblaster Z, DT 990 pro, t.bone SC 440
      • Netzteil:
      • be quiet! Power Zone 650W
      • Betriebssystem:
      • WIN 10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • XBOX One Pad
      • Handy:
      • Honor 10

    Standard

    Zitat Zitat von Naennon Beitrag anzeigen
    is halt nur ne 2080 nech
    eine bessere 2080

  16. #15
    Kapitän zur See Avatar von Phoenix2000
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    3.963


    Standard

    Es sieht einfach verwaschen aus als ohne.Naja zaubern können sie dann doch nicht, war auch einer meiner Kaufargumente.
    Also DXR ist schon echt nice, Leistung reicht auch so also was solls. DLSS so wie es jetzt aussieht nein Danke.
    Hab es mit alten und neuen Treiber getestet.

  17. #16
    Oberbootsmann Avatar von Supernovae
    Registriert seit
    31.07.2013
    Beiträge
    779


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i3 3320
      • Kühlung:
      • Stock Kühler ohne Lüfter
      • Gehäuse:
      • Sharkoon VS4
      • RAM:
      • 2GB 1333
      • Grafik:
      • GT 120
      • Storage:
      • 20GB HDD
      • Monitor:
      • 16&quot; 800x600
      • Netzteil:
      • 230W LC Power
      • Betriebssystem:
      • Win10 Ultimate

    Standard

    Zitat Zitat von LurchiOderwatt Beitrag anzeigen
    eine bessere 2080
    nicht wirklich

  18. #17
    Flottillenadmiral Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.425


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • SMSL AD18, Avinity AHP-967, BS/FT9 DIY
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    Man kann es nur beurteilen wenn man es in Bewegung sieht denn wenn 1440p DLSS @90FPS kaum schlechter aussieht als 1440p TAA @60FPS dann ist es ein guter Kompromiss.
    Wenn dann mit Ray Tracing die FPS wieder von 90 auf 60 fallen kann man sagen, dass sich beide Technologien gut ergänzen. Für Nvidia günstiger als eine neue GPU zu entwickeln.
    Mein gott du mit deinen dummen Standbildern. Guck dir Vergleichsvideos an bei youtube in uhd. Dann siehste es.

  19. #18
    Admiral Avatar von Powerplay
    Registriert seit
    19.08.2005
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    14.690


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X570 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 3900X
      • Systemname:
      • Dreckskasten :-P
      • Kühlung:
      • 2x480er +360er Radi
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 32GB DDR3800 CL14 15 14 28
      • Grafik:
      • RTX 2080Ti
      • Storage:
      • 1x Corsair SSD +2TB Samsung 850Evo SSD Raid0
      • Monitor:
      • Philips Momentum
      • Sound:
      • ASUS Xonar STX + Beyerdynamic 770 Pro
      • Netzteil:
      • Silverstone 1000Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Ich finde mit SweetFX kann man einen deutlich schöneren Effekte erzielen als das was hier mit Raytracing gezeigt wurde.
    Vorallem mit SweetFX kann man Schärfe,Farben und Kontraste verbessern ohne so viel Leistung zu verbrennen.

    DLSS ist aber auch eine absolute frechheit und eine totgeburt. Wer auf eine flimmerorgie steht kann es ja anmachen
    Egal ob Final Fantasy , BF5 oder nun Metro überall sah DLSS flimmerig , unscharf und scheiße aus

  20. #19
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    08.06.2015
    Ort
    Köditz
    Beiträge
    876


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z270N
      • CPU:
      • i7 7700K @ 4,3GHz
      • Gehäuse:
      • Jonsbo G3
      • RAM:
      • G.Skill aegis 3000MHz
      • Grafik:
      • EVGA 1080 FTW
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100

    Standard

    Für mich ein völliger Rohrkrepierer. Klingt für mich wie die Anfangszeit der Digitalkameras (ich habe 11 Megapixel "interpoliert"). Da wurde ja auch nur skaliert. Aber was will man auch erwarten im Endeffekt wird das Bild ja trotzdem nur hochgerechnet.
    Und nachdem ich mir mehrere Videos angesehen habe gefällt mir Metro ohne RTX eh besser. Der Leistungsverlust steht hier für mich in keinem Verhältnis zum Nutzen.
    Ich bleibe bei meiner 1080 im Moment.

    Ich hoffe, dass wirklich noch Karten ohne RTX kommen. Klar würde mich die 2080 oder gar die ti reizen aber nicht zu den Preisen für keinen wirklich mehrnutzen im Moment.

    Bei AMD sieht es im Moment ja leider auch schlecht aus. Die R VII kommt ja im Moment auch nicht in Frage.

  21. #20
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.08.2007
    Beiträge
    5.147


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Gaming K6
      • CPU:
      • i7 8700k 5/4,7Ghz Cache
      • Systemname:
      • SilentSytem @max 600RPM
      • Kühlung:
      • Custom WAKÜ 2x420mm Alphacool
      • Gehäuse:
      • BQ Dark Base 900
      • RAM:
      • Corsair 32 GB DDR4 3866 CL16
      • Grafik:
      • RTX2080 Ti 1935/8200 912mv
      • Storage:
      • Sasmung M.2. 950pro 512 GB &amp; Samsung 850 EVO 500GB
      • Monitor:
      • Acer 27Zoll 1440p 144Hz Gsync
      • Netzwerk:
      • FTTH 200/100Mbit Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster ZxR
      • Netzteil:
      • be quiet! DPP11 750Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64Bit
      • Sonstiges:
      • GPU: 39 Grad / CPU: 50 Grad
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 650d 15-85mm
      • Handy:
      • Iphone Xs

    Standard

    Ich habe die 2080ti eigenltich nur wegen der Mehrleistung zur 1080ti gekauft.
    Obwohl ich das DLSS schon sehr interessant empfunden habe. Aber nach meinem Test gestern in BF5, kann man das wirklich vergessen.
    Auch ein Danke an EA, das ich erst Downsampling auf 4k betreiben muss um DLSS nutzen zu können. Was für ein Schwachsinn

  22. #21
    Flottillenadmiral Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.425


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • SMSL AD18, Avinity AHP-967, BS/FT9 DIY
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    Ach, in BFV muss man auch UHD als Auflösung einstellen damit DLSS funktioniert? Dafür wurde ich hier letztens auch dämlich angemacht. Das sei bisher doch nur bei FF XV der Fall und bla bla bla...
    Die Nvidia Jünger halt...

    DLSS ist einfach nur kacke...sollte man langsam aber sicher mal eingestehen.

    Edit: Scheint als würde es auch in WQHD funktionieren in BFV. Zumindest laut diversen Videos.
    Geändert von L_uk_e (14.02.19 um 09:25 Uhr)

  23. #22
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    22.06.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    3.592


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rog Strix Z390-F Gaming
      • CPU:
      • I9 9900K
      • Kühlung:
      • Noctua NH D15
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 650D black
      • RAM:
      • 2X8GB G Skill F4-3600 C17 8GTZ
      • Grafik:
      • Gainward RTX 2080 Phantom GS
      • Storage:
      • Samsung SSD 970 EVO 970 500Gb 2X 1TB WD Caviar Bla
      • Monitor:
      • LG 34GK950F-B
      • Sound:
      • Asus Xonar Xense,Logitech z5500,Beyerdynamic DT 88
      • Netzteil:
      • Corsair Professional AX860i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • Coolermaster sk 650,Logitech G13,Rival 500
      • Photoequipment:
      • Olympus OMD 10/2
      • Handy:
      • Galaxy Note 8

    Standard

    DlSS geht bei mir auch in WQHD.

  24. #23
    Admiral Avatar von schakusa
    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    10.446


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Hero XI
      • CPU:
      • Intel i9 9900k@5,0
      • Systemname:
      • Der Gerät
      • Kühlung:
      • Fractal Design S36
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Luxe Tempered
      • RAM:
      • 16 GB@4000 CL 16-17-17-32
      • Grafik:
      • Gainward Phoenix 2080ti
      • Storage:
      • 970 250GB, MX300 750GB, MX500 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q
      • Sound:
      • AKG 712 + Creative ZXR + Modmic
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10.0 64bit
      • Sonstiges:
      • Corsair K70 mk2 Low Profile, Zowie ZA12, Steelseries 4HD
      • Notebook:
      • Surface Pro 6
      • Handy:
      • Huawei Mate 9 pro

    Standard

    du hast auch ne 2080... mit der ti geht es nicht

  25. #24
    Hauptgefreiter Avatar von Brato
    Registriert seit
    22.07.2011
    Beiträge
    152


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus X Apex
      • CPU:
      • I9 9900k @ 5.1Ghz
      • Kühlung:
      • Mora 360 LT
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6
      • RAM:
      • 32gb G.Skill TridentZ RGB 4000
      • Grafik:
      • NVIDIA Titan RTX @ HEATKILLER
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 2TB + 4TB Samsung 850 EVO @Raid0
      • Monitor:
      • AOC AGON AG352UCG6
      • Netzwerk:
      • Intel I219-V
      • Sound:
      • Asus Essence STX II + Beyerdynamic A2 + T1 2.Gen
      • Netzteil:
      • Evga Supernova 1000w P2
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64Bit Pro
      • Sonstiges:
      • Qnap TS-412 @ 4x 2TB
      • Notebook:
      • Thinkpad X220
      • Handy:
      • Iphone XR

    Standard

    DLSS in BFV geht auch in 3440x1440 wunderbar nur schaut es nicht sonderlich hübsch aus.
    My System
    Tower: Fractal Design Define R6 Monitor: AOC AGON AG352UCG6
    CPU:Intel Core I9 9900k @ 5.1Ghz --->> WAKÜ Custom Loop @ Mo-Ra 3 360
    MB:Asus Maximus X Apex RAM: 2x16 GB G.Skill Trident Z RGB 4000 CL17
    Grafik:NVIDIA Titan RTX @ HEATKILLER® IV
    Sound:Asus Essence STX II + Burson Audio Opamp V5i + Beyerdynamic A2 + T1 2.Gen
    Energie: EVGA Supernova 1000 P2

  26. #25
    Flottillenadmiral Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.425


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • SMSL AD18, Avinity AHP-967, BS/FT9 DIY
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    Zitat Zitat von schakusa Beitrag anzeigen
    du hast auch ne 2080... mit der ti geht es nicht
    Das ist ja noch dämlicher

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •