Seite 18 von 177 ErsteErste ... 8 14 15 16 17 18 19 20 21 22 28 68 118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 426 bis 450 von 4423
  1. #426
    Kapitän zur See Avatar von Sm0kY88
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Bamberg
    Beiträge
    3.154


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Fatal1ty X470 Gaming K4
      • CPU:
      • AMD Ryzen 3700X
      • Systemname:
      • Schorsch v2.0
      • Kühlung:
      • H²o
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ RGB 16GB CL16
      • Grafik:
      • EVGA GTX1060
      • Storage:
      • 2x 500GB & 2x 250GB SSD
      • Monitor:
      • 2x 24" IIyama
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard @ AVR Denon AVR-1803
      • Netzteil:
      • Corsair CX600M
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10 Pro
      • Handy:
      • Iphone 7 128GB

    Standard

    danke webmi für deine mühe freu mich schon auf deine tipps bei mir sacken die fps in dörfern auch auf 25-30 was recht ruckelig ist !!
    HP Microserver Gen8: Intel Xeon E3-1220L v2 | 2x Kingston KVR16E11 8GB = 16GB | SanDisk Ultra 8 GB microSD unRaid 6.6.1 | Samsung 850 EVO 250 GB SSD (Cache) | WD RED 2x 2 TB HDD1 & WD RED 1x 3TB HDD & WD Green 640GB | HPE B120i 5.00 | System ROM J06 11/02/2015 |

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #427
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.762


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROX Strix Z390-F
      • CPU:
      • Intel I9 9900K
      • Kühlung:
      • Be Quiet Silenloop 360
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Mastercase 6 Pro
      • RAM:
      • 2x8GB Corsair DDR4 3200MHz
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix RTX2070 Advance
      • Storage:
      • 500GB Samsung 970 Pro / 1TB Curcial MX500
      • Monitor:
      • Iiyama B2783QSU
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Pro 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1300D
      • Handy:
      • Xiaomi Mi A2 128GB

    Standard

    Leere, oder welche mit Spielern egal.

  4. #428
    Banned
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    1.382


    Standard

    um ein bischen die Sniper Paranoia zu schüren:


  5. #429
    Flottillenadmiral Avatar von Bersaker81
    Registriert seit
    29.10.2004
    Ort
    Aus dem schönen Harz
    Beiträge
    4.594


    • Systeminfo
      • Notebook:
      • HP Pavilion G6-2348SG. Lenovo L420
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S9

    Standard

    Wo ist das Airfield,hab keine Waffen , außer eine Pistole ohne Munition.
    System: CPU: Intel i7 8700k@ 5Ghz 1,29V(Corsair H115I ) // MB:ASRock Z370 Gaming K6// Ram: 32GB GSKILL AEGIS DDR4-3000 // GPU: MSI GeForce RTX 2080 Ti Gaming X Trio 11GB(2020/8100) //Netzteil:bequiet Straight Power E11 750Watt// // SSD:Samsung 960 Evo 250GB M2, Samsung SSD 250GB, Sansdisk Ultra 2 SSD 480 GB // OS: Windows 10 pro 64bit//Gehäuse:Lian Li PC-O11 Dynamic weiß// TFT:Acer Nitro VG0 VG270UP IPS 144Mhz , Dell S2340L LED IPS

  6. #430
    Vizeadmiral Avatar von n3o123
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    Trier
    Beiträge
    6.843


    Standard

    @Bersaker

    DayZ Standalone Chernarus+ Map - DayZDB Balota ist ein kleines Airfield. Im Nord Westen is das große Airfield. Nord Osten auch eins

  7. #431
    Bootsmann
    Registriert seit
    14.03.2009
    Beiträge
    624


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z68 Pro3 Gen3
      • CPU:
      • i5 2500K @4,4 Ghz
      • Kühlung:
      • CPU Kühler Mugen 3
      • Gehäuse:
      • Uralter Miditower
      • RAM:
      • 16GB Corsair VengeanceLP Black
      • Grafik:
      • GTX 1080
      • Storage:
      • 1xSSD830 256GB 1xSSD840 250 GB
      • Monitor:
      • MG279Q 1440p
      • Netzwerk:
      • 3000GB WD Red WD30EFRX 64MB SA
      • Sound:
      • Sound Blaster X-Fi XtremeGamer
      • Netzteil:
      • Enermax MODU-82+ II Netzteil
      • Betriebssystem:
      • Windows7 64B Bit

    Standard

    Alleine spielen macht keinen spass, besonders in Kasernen wird man Opfer von Snipern.

    Grafik/Sound und Atmospähre ist echt super, anonsten halt Alpha wo es noch viel zu tun gibt

  8. #432
    Oberbootsmann Avatar von Killmops
    Registriert seit
    08.03.2010
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    953


    Standard

    Heftig, wurde bisher erst einmal von einem Sniper umgebracht.

  9. #433
    Bootsmann
    Registriert seit
    14.03.2009
    Beiträge
    624


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z68 Pro3 Gen3
      • CPU:
      • i5 2500K @4,4 Ghz
      • Kühlung:
      • CPU Kühler Mugen 3
      • Gehäuse:
      • Uralter Miditower
      • RAM:
      • 16GB Corsair VengeanceLP Black
      • Grafik:
      • GTX 1080
      • Storage:
      • 1xSSD830 256GB 1xSSD840 250 GB
      • Monitor:
      • MG279Q 1440p
      • Netzwerk:
      • 3000GB WD Red WD30EFRX 64MB SA
      • Sound:
      • Sound Blaster X-Fi XtremeGamer
      • Netzteil:
      • Enermax MODU-82+ II Netzteil
      • Betriebssystem:
      • Windows7 64B Bit

    Standard

    Ich bin jetzt nicht sicher ob es ein Sniper war, doch am ende höhre ich noch den schuss bevor ich tot bin,
    besonders wo es waffen wie in Militär Camps gibt, wird man oft aus den Hinterhalt umgelegt !

  10. #434
    Banned
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    1.382


    Standard

    vorsicht


  11. #435
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.762


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROX Strix Z390-F
      • CPU:
      • Intel I9 9900K
      • Kühlung:
      • Be Quiet Silenloop 360
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Mastercase 6 Pro
      • RAM:
      • 2x8GB Corsair DDR4 3200MHz
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix RTX2070 Advance
      • Storage:
      • 500GB Samsung 970 Pro / 1TB Curcial MX500
      • Monitor:
      • Iiyama B2783QSU
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Pro 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1300D
      • Handy:
      • Xiaomi Mi A2 128GB

    Standard

    Gibt es ein Wiki wo steht was ich mit dem Loot machen kann und was funktioniert? Z.b. Kochtopf, Gaskartusche, Zange,...

  12. #436
    Matrose
    Registriert seit
    23.12.2013
    Beiträge
    21


    Standard

    Zitat Zitat von hugoLOST Beitrag anzeigen
    Gibt es ein Wiki wo steht was ich mit dem Loot machen kann und was funktioniert? Z.b. Kochtopf, Gaskartusche, Zange,...
    Der meiste Kram funktioniert noch gar nicht. Mit dem Kochtopf soll man später das Essen abkochen können. Das Gas brauchste für den Gasbrenner mit dem sich afaik ebenfalls Essen zubereiten lassen soll. Die Zange soll soweit ich gehört habe später für Reparaturen etc benötigt werden.

  13. #437
    Admiral Avatar von webmi
    Registriert seit
    27.02.2013
    Beiträge
    14.138


    Standard

    webmi´s DayZ Standalone (ALPHA) Performance Tipps & Tricks

    DayZ.jpg

    1. Einleitung

    Die Standalone basiert auf einer angepassten ArmA II Engine. Diese Engine ist seit jeher performancetechnisch nicht die Beste. Selbst die größten Rechner mit Multi GPU Konfiguationen und starken mehrkern CPUs bringen ungetweakt oft nur sehr wenig FPS auf den Bildschirm. Mit diesem Guide will ich meine Tipps & Tricks zusammenfassen um anderen Spielern bei der Optimierung ihrer ArmA II Engine, in diesem Fall der DayZ Standalone, behilflich zu sein. Viel kommt dabei aus der ArmA II Engine und ist deshalb ebenso auf sie übertragbar. Aber auch auf ArmA III sind einige dieser Tipps und Tricks übertragbar. Dieser Guide ist in verschiedene Bereiche Unterteilt. Generell muss man zwischen GPU und CPU intensiven Einstellungen unterscheiden. Die ArmA II Engine ist sehr CPU lastig und leider nicht sehr Multithreading freundlich. Oft werden nur max. 2 Threads richtig genutzt. Prinzipiell ist pro Core Leistung bzw der Takt der CPU also der Schlüssel zu besseren Frameraten. Einige Einstellungen hingegen sind sehr GPU lastig, ist die CPU aber bereits am Ende ihrer Leistungsfähigkeit, kann auch die GPU grafisch nicht mehr viel Leisten. Die CPU intensiven Aufgaben bremsen die GPU in ihren Möglichkeiten aus.

    Nun gibt es zahlreiche Möglichkeiten, der CPU die Arbeit etwas zu erleichtern und somit auch wieder mehr für die GPU Leistung herauszuholen.

    2. DayZ Standalone Config Tricks

    Wie die Mutterengine ArmA, bezieht auch die DayZ Standalone div. Einstellungen aus Configdateien. Diese sind in Engine allgemeine und Profil spezifische Configs unterteilt. Bevor ihr Änderungen an den Dateien vornehmt, kopiert euch ein Backup indem ihr den kompletten Ordner C:\Users\"USERNAME"\Documents\DayZ\ sichert.

    2.1 Allgemeine Config Tricks: C:\Users\"USERNAME"\Documents\DayZ\DayZ.cfg

    In der allgemeinen Datei befinden sich Rendering spezifische Einstellungen wie Auflösung und Bildrefreshrate. User eines 120Hz Monitors sollten hier die Refreshrate anpassen, das macht die Engine leider nicht von alleine.
    refresh=120;

    Für unseren Performancetweak ändern wir zwei Einträge wie folgt:
    GPU_MaxFramesAhead=1;
    GPU_DetectedFramesAhead=1;


    Weiterhin gibt es einen Eintrag 3D Performance, diesen Eintrag habe ich einfach mit dem gleichen Wert wie der Standarteintrag in ArmA II OA überschrieben. Ist der Eintrag nicht vorhanden, ergänzt ihr diese Zeile einfach.
    3D_Performance=100000;

    2.2 Spielerprofil spezifische Config Tricks: C:\Users\"USERNAME"\Documents\DayZ\"PROFILNAME".Da yZProfile

    Zunächst, habt ihr ein Profil erstellt, das nicht den Namen von Steam benutzt, ihr also ein zweites Profil im Spiel habt, ändert sich die Verzeichnisstruktur etwas. Die Datei, die ihr ändern müsst, wäre dann unter: C:\Users\"USERNAME"\Documents\DayZ - Other Profiles\"PROFILNAME".DayZProfile zu finden.

    Die größere und weitaus komplexere Datei ist die, des jeweils benutzen Spielerprofils. Hier werden neben Grafikeinstellungen Profil spezifische Einstellungen wie z.B. Tastenbelegungen gespeichert.

    Headbobbing kann bereits hier deaktiviert werden:
    headBob=0;

    Die nächste Einstellung, die wir ändern ist das Maus Smoothing:
    mouseSmoothing=0;

    Maus Sensitivity kann hier zahlengenau eingestellt werden:
    mouseSensitivityX=0.27500000;
    mouseSensitivityY=0.27500000;


    Ebenso kann das FOV hier zahlengenau eingestellt werden:
    fov=1.23;

    Ein weiterer Performance Trick wäre die Szenen Komplexität. Diesen Wert habe ich mal von 500000 auf 300000 gesenkt:
    sceneComplexity=300000;

    ShadowDistance habe ich auf 100 gestellt. Je niedriger der Wert, desto mehr FPS:
    shadowZDistance=100;

    Die ViewDistance habe ich wie bereits in ArmA II OA auf 1600 runtergefahren:
    viewDistance=1600;

    Die ObjectDistance habe ich ebenfalls auf 1600 stehen, schwächere Systeme (CPUs) profitieren hier stark von einem kleineren Wert. Der Wert legt fest, in wie vielen Metern Objekte noch gerendert werden, sehr CPU intensiv. Daher können kleinere CPUs, als meine, hier ruhig einen Wert zwischen 1000-1600 wählen. Vorsicht, ich glaube auch andere Spieler werden von dieser Änderung erfasst. Long Range Sniping über 1600 Meter ist aber für die Meisten eh auszuschließen:
    preferredObjectViewDistance=1600;

    Mit diesen Distance Werten könnt ihr eure CPU stark entlasten, weil sie Objekte in weiter Ferne nicht mehr berechnen muss. Stellt man diese Werte jedoch zu klein ein, verschwinden Objekte wie Häuser oder gar Spieler am Horizont einfach. Je nach PC Power und persönlichen Bedürfnis dürft ihr hier euren ganz speziellen Optimalwert rausfinden, wenn ihr wollt. Meine Werte sind lediglich eine Orientierungshilfe. Ich rate euch beim Finden optimaler Werte die Ingame Grafikeinstellungen auf ein Minimum zu beschränken (um ein GPU Limit auszuschließen). Nach den Änderungen sollten eure FPS ein gutes Stück gestiegen sein, ohne eure Weitsicht zu sehr beschränkt zu haben. Die freigewordenen Ressourcen äußern sich nun in einer höheren und vor allem stabileren FPS Rate.

    3. Meine Ingame Grafiksetting Tipps

    Anders als in ArmA II selbst, kann man selbst mit einem Titan 3-Way SLI nicht alles auf MAX schrauben und stabile und hohe FPS erwarten. Manche Ingame Grafiksettings sind einfach total unoptimiert und "laggy". Zwingen unabhängig von vorhandener Rechenleistung die FPS in den Keller. Mag sein, dass das dem ALPHA Status zuzuschreiben ist. Ich empfehle hier jedenfalls ein ausgewogenes Grafiksetting, je nach persönlichem Geschmack und GPU Leistung, kann hier die Grafik der Apokalypse eingestellt werden. Die freigewordenen CPU Ressourcen aus Punkt 2 lassen nun jedoch weit höhere Einstellungen zu, da diese durch die schiere Weitsicht nicht mehr so stark auf die FPS schlagen.

    Ich betone jedoch deutlich, das ich hier nur meine persönlichen Präferenzen anspreche und bitte zu beachten, dass meine GPU Leistung weit über der, der meisten anderen Computer liegt.

    Im Spiel unter Konfigurieren könnt ihr unter Video folgende Einstellungen finden.

    3.1 Darstellungs Auflösung

    Ist nichts anderes wie Ingame Downsampling. Die errechnete Auflösung liegt dabei über der nativen Auflösung des Bildschirms um mehr Qualität des gesamten Bildes zu erreichen. Ich pers. fahre hier schon mal 120-125% in der Standalone. In ArmA II OA gar 150% für 4K Resolution. Das kann ich machen, weil ich 3 GPUs habe. Wer am Ende dieses Guides seine GPU noch nicht zu 99% ausgelastet hat, kann hier auch einen akzeptablen Wert über 100% finden um die restlichen Ressourcen noch sinnvoll in Grafikqualität umzuwandeln.

    3.1.1 TEXTUREN:

    Ein einfaches Setting zuerst. Grafikspeicher wie bereits bei ArmA II unbedingt auf DEFAULT stellen, andernfalls kann evtl nicht der ganze vRam genutzt werden. Besonders da wir mittlerweile Grafikkarten mit weit mehr als dem einstellbaren Maximum von 2GB besitzen. Die Texturdetails selbst sollten aus optischen Gründen so hoch wie möglich eingestellt werden, in meinem Fall SEHR HOCH. Nur ganz schwache Computer (Laptops) sollten hier evtl auf NORMAL runtergehen. Texturfilterung frisst kaum mehr GPU Leistung und sollte aus optischen Gründen deshalb auch so hoch wie möglich eingestellt werden. SEHR HOCH

    3.1.2 BENUTZER INTERFACE:

    In der Auflösung stellt ihr eure native Desktopauflösung ein, die Auflösung, die euer Bildschirm darstellen kann. In meinem Fall 2560x1440x32. Mit Größe ist die Größe des Interface gemeint, ich persönlich bevorzuge ein kleines und feines Interface, keine großen und klobigen Objekte. Das Steitenverhältnis versteht sich von selbst und ist sowieso an die Auflösung eures Bildschirms gebunden.

    3.1.3 QUALITÄT:
    Hier wird es dann wieder spezieller und schwierig. Wie ich bereits gesagt habe, sind diese Einstellungen sehr "laggy". In ArmA II OA kann ich alles auf MAX stellen und damit meine GPUs gut auslasten. In der Standalone ALPHA brechen mir die FPS mit SEHR HOHEN Einstellungen leider zu stark ein. Mein PC sollte dabei locker in der Lage sein, wie bei ArmA II OA halt auch, alles auf SEHR HOCH darstellen zu können ohne größere FPS Einbrüche in Kauf nehmen zu müssen. In der ALPHA fahre ich aber, des flüssigen Spielgefühls zur Liebe, nicht alles auf SEHR HOCH. Objekte können auf NIEDRIGeinen starken FPS Boost bringen, nehmen dabei aber nur wenig Grafikqualität. Anzahl und die Qualität der Objekte in Entfernung wird damit geregelt. Leider kann auch ich, wegen der schlechten Optimierung noch nicht auch in Entfernung maximale Qualität fahren. Ich pers. fahre hier sogar nur NIEDRIG bis NORMAL.

    Für Terrain gilt das absolut Gleiche.

    Wolken, ja Wolken, wer meint er braucht volumetrische Wolken kann sich hier die FPS gut in den Keller drücken. Man kann die Wolken natürlich auch zur Orientierung verwenden, wenn man die Map noch nicht so gut kennt. Die ziehen ja bekanntermaßen von West nach Ost. In diesem Fall reicht natürlich NIEDRIG. Ich pers. habe die Wolken jedenfalls deaktiviert und mir fehlt dabei absolut nichts.

    Schatten, deaktivieren würde ich sie nicht. Einige machen das für PvP, ich pers. finde darunter leidet die Atmophäre zu stark. Eine NIEDRIGE Einstellung kann auch hier die FPS stark anheben.

    3.1.4 RENDERING:

    Fangen wir mal unten an. Postprocess Quality, eine Einstellung dich ich in keinem Spiel aktiviere. Es wird auf kosten von reichlich GPU Leistung eine Bloom über das Bild gelegt, was es unscharf macht und eine Art Tiefenunschärfe erzeugt. Sehr Leistungsintensiv. Die Bloom und Rotation Blur Regler darunter reagieren sowieso nur dann noch, wenn man Postprocess aktiviert hat. Ich pers. habe es wie gesagt aus, mag das Bild gerne schön scharf, nicht verschwommen.

    Ambient Occlusion, ich weiß nicht, warum man das übernommen hat. Es macht nichts anderes als einen künstlichen Shader über die Texturen zu legen. Es frisst deart viel Leistung und sieht für meinen Geschmack auch nicht besonders toll aus, sodass sich für mich die Frage nach einem passenden Wert hier garnicht stellt. Deaktivieren und gut.

    HDR Quality, mehr als NIEDRIG geht eh nicht, das sollte man dann auch einstellen.

    Edge Smoothing, ein Punkt auf den ich später noch mit dem evtl bekannten SweetFX eingehen werde. SMAA bringt wenig erkennbare grafische Vorteile, wenn man SweetFX nicht nutzt in der Standalone, so wie ich, kann man hier FXAA mit High wählen. Alle anderen Werte außer HIGH greifen irgendwie nicht, sehen also aus wie disabled. Wenn ihr auf das Gras am Boden oder auf Bäume in der Entfernung guckt, werdet ihr feststellen, dass FXAA die Texturen schön schärft. Ich pers. fahre hier FXAA HOCH.

    Mittlerweile haben wir genug Dateils auf Niedrig, jetzt wollen wir die GPU mal fordern und ihr Arbeit geben. NORMAL sollte für Antialiasing mindestens drin sein, ich fahre HOCH. Je nach Auswirkung auf die FPS könnt ihr hier einen höheren Wert nehmen. Das Bild wird dadurch schön ruhig, Kanten werden geglättet und alles sieht schön "rund" und "scharf" aus.

    Alpha to Coverage kennen wir auch aus ArmA II, dort hieß es noch ATOC. Ist nur mit aktiviertem Antialiasing möglich. Es macht Bäume und das Gras schön "buschig". In ArmA II fahre ich hier "nur Grass", weil mir die Tannen sonst zu flauschig werden und ich Spieler in Bäumen und Büschen möglicherweise dann nicht mehr so gut sehen kann. In der Standalone fahre ich im Moment noch All Trees + Grass, weils einfach doch sehr schön aussieht und die Standalone PvP technisch noch nicht so die Herausforderung darstellt.

    3.1.5 STEUERUNG:

    Maus Glätten und Ziel Deadzone deaktiveren bzw die Regler ganz nach Links. Wollen wir nicht. Die Beschleunigung haben wir hoffentlich in der CFG unter Punkt 1 bereits deaktiviert, auch wenn hier noch "EIN" steht. Evtl ein Bug. Unter Zuordnungen sollte man sich dann die Zeit nehmen und die KeyBindings anpassen. Ich habe hier viel verändert. Die Standardeinstellungen finde ich jetzt nicht so intuitiv bzw bequem. Beispiel: Sprinten habe ich mir auf SHIFT gelegt. Das Wechseln zwischen Frist- und Third Person auf die Daumentaste. Umsehen liegt auf der Leertaste, sich umzusehen ist sehr wichtig bei DayZ und ich möchte das möglichst komfortabel machen. Zeroing der Waffe liegt ebenfalls auf auf Maustasten. Hier solltet ihr einfach überlegen, was sinnvolle Einstellungen sind, die euch evtl auch im Kampf helfen. Wenn ich im Kampf bin, möchte ich nicht erst die Hand von der Maus nehmen müssen um am NumPad mein Zielfernrohr richtig auf die benötigte Distanz einstellen zu können. Nicht vergessen, auch Kombiantionen aus verschiedenen Keys sind möglich und evtl auch sinnvoll. Am Anfang zur eingewöhnung evtl umständlich, aber wenn man drin ist, gibts nichts Besseres. Ergonomie ist hier sehr wichtig um auch im PvP erfolgreich zu sein.

    4. Startparameter:

    Ich starte das Spiel nicht über Steam. Wie bereits für die diversen ArmA II Mods habe ich eine Verknüpfung auf dem Desktop. Dort trage ich dann auch meine Startparameter alle ein.

    "C:\Program Files (x86)\Steam\SteamApps\common\DayZ\DayZ.exe" -nosplash -noPause -maxMem=8047 -maxVRAM=6024 -cpuCount=5 -exThreads=7

    -nosplash (sollte das Intro deaktiveren)
    -noPause (sollte den Spielstart beschleunigen)
    -maxMem=8047 (Maximaler RAM für die Anwendung)
    -maxVRAM=6024 (Maximaler vRAM für die Anwendung)
    -cpuCount=5 (Anzahl der physikalischen Kerne -1)
    -exThreads=7 (mögliche Werte 0,1,3,5,7)

    In wie weit diese Parameter tatsächlich greifen bleibt für mich pers. fraglich. Eine 32Bit Anwendung kann nicht mehr als 2GB RAM nehmen. Auch arbeitet ArmA nicht plötzlich mit 12 Threads, sondern weiterhin mit max 2 Threads. Dennoch mache ich diese Einstellungen in der Hoffnung ein wenig Performance damit gewinnen zu können.

    5. SweetFX

    Viele kennen es. Für die Anderen, es ist eine ShaderSuite, mit der man viel an der Grafik eines Spieles verbesseren kann, indem man Farben und Schärfe nachregelt. Ich pers. verwende es bei der Standalone nicht. Führt schon bem Start der Anwendung zum Crash, habs dann auch nicht weiter probiert. In ArmA II OA bzw den DayZ Mods ist es allerdings Pflicht. Ich hänge hier trotzdem mal meine ArmaA II OA / DayZ Mod SweetFX Config an, evtl passt sie dem ein oder anderen ja auch für die Standalone.

    Aktiviert ist in der Config lediglich SMAA_ANTIALIASING, LUMASHARPEN und etwas VIBRANCE. Ihr werdet sehen, das Lumasharpen nimmt dem Spiel einen milchigen Schleier von den Texturen und macht diese schön scharf und kräftig, was die Grafik im allgemeinen sehr deutlich verbessert. Ob man das dann noch mit dem Ingame FXAA zusätzlich "überschärfen" will ist fraglich. Evtl dann Ingame FXAA deaktivieren wenn man SweetFX nutzt.

    Andere Werte in der Config wurden angepasst, sind aber einfach nur deaktiviert. Habe mich eine ganze Zeit lang mit HDR oder BLOOM, TONEMAP und CURVES rumgeschlagen, sie aber am Ende wieder deaktiviert. Wer die Features mit meinem Werten aber mal testen will, muss in dem Config File unter "Chosse Effects" lediglich die entsprechenden Features mit "1" statt "0" wieder aktivieren. Anbei noch der Link zum Download der Shadersuite. Einfach den Inhalt in das DayZ Verzeichnis im Steam Ordner kopieren und ANSCHLIEßEND meine Config Datei drüberkopieren.

    6. SLI Profil

    Für die Standalone gibt es noch kein SLI Profil. Wer also mehrere GPUs benutzt muss tricksen. Das ist aber ganz einfach, da die Standalone ja die ArmA II Engine benutzt, reicht es, die DayZ.exe mit dem nVidiaInspector beim bestehenden Profil ArmA II OA hinzuzufügen.


    Leider ist die Standalone noch nicht auf Performance optimiert, mein PC im speziellen könnte viel mehr, wie er es bei ArmA II OA bzw dem DayZ Mod bereits tut. Die Grafik in 4K Ultra Settings (bis auf Postprocessing) der ArmA II Engine ist einfach ein Traum. Real, nicht Bling Bling wie z.B. Battlefield 4. Aboslut scharf in dieser Auflösung ohne jegliche Treppchen mit einer Weitsicht... einfach Traumhaft... ich hoffe wirklich, dass ich auch in der Standalone bald so eine Grafikeinstellung fahren kann und trotzdem ordentlich FPS auf dem Bildschirm habe.

    Ich habe Euch nun jedenfalls alle Stellrädchen gezeigt und erklärt, dazu meine persönliche Präferenzen genannt. Jetzt könnt ihr einzelne Settings testen und hier dann drüber diskutieren. Wer die Wall of Text hier gelesen hat, wird auf jeden Fall mit einem deutlichen FPS Boost bei wenig Bildqualitätsverlust belohnt.

    Greets

    webmi
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von webmi (28.12.13 um 22:35 Uhr)

  14. #438
    LTdW 90k Master
    Luxx'scher Zombie
    Avatar von Skandaloes
    Registriert seit
    15.12.2006
    Ort
    Far far away
    Beiträge
    4.507
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97-GD65-GAMING
      • CPU:
      • i7 4790k
      • Kühlung:
      • NH-D15S, 2x NB eLoop B12-P
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A05
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX Fury 1866
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • SSD Samsung 840 EVO/830
      • Monitor:
      • UltraSharp U2312HM
      • Sound:
      • Sound BlasterX G5
      • Netzteil:
      • BeQuiet E9 480W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 x64

    Standard

    Sehr schöne Auflistung @webmi.

    Allerdings fällt mir etwas auf, und zwar der Schalter exthreads. Hier sind eigtl. nur folgende Werte Möglich 0,1,3,5,7.
    Oder wurde hier etwas geändert?
    Geändert von Skandaloes (28.12.13 um 21:48 Uhr)

  15. #439
    Admiral Avatar von webmi
    Registriert seit
    27.02.2013
    Beiträge
    14.138


    Standard

    Welche Werte für die Startparameter tatsächlich "gültig" sind, weiß ich garnicht. Interessant. Ich hab halt 12 Threads, ich war so "frech" das so einfach zu übergeben ;D

    Hast du eine Quelle für mich?

  16. #440
    LTdW 90k Master
    Luxx'scher Zombie
    Avatar von Skandaloes
    Registriert seit
    15.12.2006
    Ort
    Far far away
    Beiträge
    4.507
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97-GD65-GAMING
      • CPU:
      • i7 4790k
      • Kühlung:
      • NH-D15S, 2x NB eLoop B12-P
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A05
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX Fury 1866
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • SSD Samsung 840 EVO/830
      • Monitor:
      • UltraSharp U2312HM
      • Sound:
      • Sound BlasterX G5
      • Netzteil:
      • BeQuiet E9 480W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 x64

    Standard

    Bin halt schon was länger mit Arma unterwegs und das stach mir ein wenig ins Auge.
    Genauere Erklärungen zu den Startparametern für die Arma Engine habe ich auch.

    Arma2: Startup Parameters - Bohemia Interactive Community

    Da sollte alles erklärt sein.

  17. #441
    Admiral Avatar von webmi
    Registriert seit
    27.02.2013
    Beiträge
    14.138


    Standard

    ja klar, das BI wiki, ich werds ausbessern im guide

  18. #442
    LTdW 90k Master
    Luxx'scher Zombie
    Avatar von Skandaloes
    Registriert seit
    15.12.2006
    Ort
    Far far away
    Beiträge
    4.507
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97-GD65-GAMING
      • CPU:
      • i7 4790k
      • Kühlung:
      • NH-D15S, 2x NB eLoop B12-P
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A05
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX Fury 1866
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • SSD Samsung 840 EVO/830
      • Monitor:
      • UltraSharp U2312HM
      • Sound:
      • Sound BlasterX G5
      • Netzteil:
      • BeQuiet E9 480W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 x64

    Standard

    Und wenn Du nichts dagegen hast, übernehme ich Deinen Guide in den Startpost?
    Aufgrund der Länge pack ich es dann in einen Spoiler.

  19. #443
    Admiral Avatar von webmi
    Registriert seit
    27.02.2013
    Beiträge
    14.138


    Standard

    bitte gerne, ich werkel nur noch immer dran rum, besser fehler aus etc. sollte sich in ein paar minuten gegeben haben. evtl dann halt später kopieren.

    kann dir dann auch den formatieren BB code schicken falls nötig.
    Geändert von webmi (28.12.13 um 22:09 Uhr)

  20. #444
    LTdW 90k Master
    Luxx'scher Zombie
    Avatar von Skandaloes
    Registriert seit
    15.12.2006
    Ort
    Far far away
    Beiträge
    4.507
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97-GD65-GAMING
      • CPU:
      • i7 4790k
      • Kühlung:
      • NH-D15S, 2x NB eLoop B12-P
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A05
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX Fury 1866
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • SSD Samsung 840 EVO/830
      • Monitor:
      • UltraSharp U2312HM
      • Sound:
      • Sound BlasterX G5
      • Netzteil:
      • BeQuiet E9 480W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 x64

    Standard

    Ich werde mit der Überarbeitung des Startpost eh erst morgen anfangen, hab heute keine Lust mehr.

    Was man noch testen könnte, ob die Custom Memory Allocator Einstellungen auch in DayZ funktionieren?
    Zumindest sind die .dlls vorhanden.
    Wenn ja müsste man mal benchen.

    Erklärung dazu... ArmA 2: Custom Memory Allocator - Bohemia Interactive Community

  21. #445
    Vizeadmiral Avatar von n3o123
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    Trier
    Beiträge
    6.843


    Standard

    Danke webmi ^^

    Meine Sweetfx version läuft aber wenn ich auf´s desktop tabbe schmiert das game ab. Ansonsten aber spielbar.

    Video:
    Spoiler: Anzeigen

  22. #446
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    340


    Standard

    Kennt ihr das auch? Ihr seid unterwegs auf einer schmalen Strasse auf dem Weg ins Inland und urplötzlich das volle furchterregende Zombigegrölle als wäre es Gozilla persönlich? Man sieht aber nix?
    Ich glaube heute habe ich den Übeltäter erwischt! Kam wohl zu früh in den Stimmbruch...........

    Das Spiel hat nicht nur Bugs, es hat auch Bunny
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Lauda (29.12.13 um 01:23 Uhr)
    -----------------------------------------------
    -Little animals are producing shit as well-
    -----------------------------------------------


  23. #447
    Banned
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    1.382


    Standard

    das mit der mausbeschleunigung finde ich nicht. nur smoothing und die deadzone...

  24. #448
    Kapitän zur See Avatar von Sm0kY88
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Bamberg
    Beiträge
    3.154


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Fatal1ty X470 Gaming K4
      • CPU:
      • AMD Ryzen 3700X
      • Systemname:
      • Schorsch v2.0
      • Kühlung:
      • H²o
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ RGB 16GB CL16
      • Grafik:
      • EVGA GTX1060
      • Storage:
      • 2x 500GB & 2x 250GB SSD
      • Monitor:
      • 2x 24" IIyama
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard @ AVR Denon AVR-1803
      • Netzteil:
      • Corsair CX600M
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10 Pro
      • Handy:
      • Iphone 7 128GB

    Standard

    ja die tiere haben auch NOCH zombie sounds!!! danke webmi hab das jetzt mal übernommen getestet wird morgen
    HP Microserver Gen8: Intel Xeon E3-1220L v2 | 2x Kingston KVR16E11 8GB = 16GB | SanDisk Ultra 8 GB microSD unRaid 6.6.1 | Samsung 850 EVO 250 GB SSD (Cache) | WD RED 2x 2 TB HDD1 & WD RED 1x 3TB HDD & WD Green 640GB | HPE B120i 5.00 | System ROM J06 11/02/2015 |

  25. #449
    Admiral Avatar von webmi
    Registriert seit
    27.02.2013
    Beiträge
    14.138


    Standard

    bin auf jeden fall auf euer feedback gespannt

  26. #450
    Kapitän zur See Avatar von Sm0kY88
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    nähe Bamberg
    Beiträge
    3.154


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Fatal1ty X470 Gaming K4
      • CPU:
      • AMD Ryzen 3700X
      • Systemname:
      • Schorsch v2.0
      • Kühlung:
      • H²o
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ RGB 16GB CL16
      • Grafik:
      • EVGA GTX1060
      • Storage:
      • 2x 500GB & 2x 250GB SSD
      • Monitor:
      • 2x 24" IIyama
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard @ AVR Denon AVR-1803
      • Netzteil:
      • Corsair CX600M
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10 Pro
      • Handy:
      • Iphone 7 128GB

    Standard

    hab heute gute 4 stunden gezockt gehabt mit standard settings!! alles perfekt bis auf frame drops in den dörfern auf 25!!! werde das morgen testen und feedback geben
    HP Microserver Gen8: Intel Xeon E3-1220L v2 | 2x Kingston KVR16E11 8GB = 16GB | SanDisk Ultra 8 GB microSD unRaid 6.6.1 | Samsung 850 EVO 250 GB SSD (Cache) | WD RED 2x 2 TB HDD1 & WD RED 1x 3TB HDD & WD Green 640GB | HPE B120i 5.00 | System ROM J06 11/02/2015 |

Seite 18 von 177 ErsteErste ... 8 14 15 16 17 18 19 20 21 22 28 68 118 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •