Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Leutnant zur See Avatar von Knoddle
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.149


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-Gaming
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Systemname:
      • Frosty
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Broken 2 PCGH
      • Gehäuse:
      • Jonsbo C4 silber
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DDR3 2400MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Gaming ACX 3.0
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 1TB, OCZ Vector 150 240GB
      • Monitor:
      • Phillips 247E3LH,BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7390
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Mad Catz R.A.T.TE Maus, S.T.R.I.K.E.TE Tastatur
      • Notebook:
      • Acer
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard [Worklog] Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

    Hier werde ich euch mein Projekt FrostWhite vorstellen.

    Letztes Jahr habe ich mein Fractal Arc Mini R2 angefangen umzubauen. Leider blieb es nach der hälfte des Umbaus auch dabei und wurde nie richtig fertig gestellt.

    Momentan wird die CPU und GPU noch mit Lüft gekühlt. Werde aber im Laufe dieses Jahres wieder auf Wasser umrüsten.


    Ich zeige euch einfach mal meinen Worklog den ich letztes Jahr in einem anderen Forum angefangen habe.

    Tag 1
    Hallo

    Da ich neu hier bin und dies mein erster Post ist stelle ich mich hier mal kurz vor.
    Mein Name ist Axel ich bin 28 Jahre alt und komme aus dem schönen Schwarzwald.

    Nun aber zu dem wichtigsten mein dritter Mod.
    Ich habe eigentlich vorgehabt mein derzeitiges Fractal Core 1000 zu modden aber irgendwie passte der zweite 240mm Radiator nicht mehr ganz ins Gehäuse.

    Meine derzeitigen Komponenten sind:

    Asrock Z77E-ITX
    Intel Core i5 3570K @ 4,4GHz
    G.Skill Ripjaws 1600 2x2024MB @ 2133MHz
    OCZ Vertex 2 60GB (System)
    WesternDigital Eco Green 1TB (Datengrab)
    Coolermaster M520 RealPower 520W

    Da ich nun diese Woche Urlaub hatte und ich vor hatte meinen Ram aufzurüsten überkam mich die einkaufswut und ich wollte wieder basteln

    Also hatte ich letzten Samstag mal eine kleine Einkaufsliste erstellt und gleich umgesetzt.

    Vorhanden sind nun:

    Fractal Arc mini R2
    Geil Evo Potenza 2666MHz FrostWhite
    Thermaltake Smart SE 630W modular (schöne Kabel^^)
    Aerocool Dead Silence 120 White Edition 3Stk.
    EKWB Ekoolant Neutral 2L
    Medium Sleeve Set - white (CaseKing)


    Zusätzlich habe ich meine alten Wasserkühlungsteile noch, die alle verbaut werden sollen.
    240mm Radiator 65mm dick
    240mm Radiator 45mm dick
    Phobya G-Changer 120 V2
    Phobya DC12-220 (oder DDC-1T + XSPC Plexi AGB Deckel)
    Phobya Balancer 150 black nickel
    Masterkleer 10/8 UV-White 15m Schlauch

    Freitag 16.05.2014
    Heute habe ich aus dem Gehäuse alles unnötige ,wie HDD Käfige und Lüfter sowie deren Gitter ausgebaut.
    Alle Kabel des Frontpanels und von 2 Gehäuselüftern wurden in weiß gesleevt.
    Die Rechte Seitenwand, Meshgitter oben, Meshgitter vorne und ein 240 Radiator wurden abgeklebt und in weiß lackiert.
    Netzteil und Balancer sind auch schon eingezogen.
    Stealth Mod für Laufwerk ist bereits auch schon fertig. Habe zusätzlich noch einen extra Taster an das Laufwerk angelötet. Habe aber noch keine Idee wo ich den versteckt anbringen soll.

    Leider habe ich vergessen einzelne Bilder vom Case zu machen desshalb kann ich euch nur die lackierten Teile zeigen und den derzeitigen Stand vom Gehäuse.

    Gehäuse Innen
    [img=https://abload.de/thumb/img_20140516_195006t3k96.jpg]

    Schalter DVD Laufwerk
    [img=https://abload.de/thumb/img_20140516_195019e2kbe.jpg]

    Phobya Balancer
    [img=https://abload.de/thumb/img_20140516_195026q8j3z.jpg]

    Gehäuse Seitenwand innen mit gesleevten Kabeln
    [img=https://abload.de/thumb/img_20140516_195037jbk44.jpg]

    Front mit Stealth Mod
    [img=https://abload.de/thumb/img_20140516_1950481hkbc.jpg]

    Kabelstrang über Laufwerk
    [img=https://abload.de/thumb/img_20140516_195101t9j0t.jpg]

    Mesh Gitter Front
    [img=https://abload.de/thumb/img_20140516_195224lkkyj.jpg]

    Mesh Gitter Deckel
    [img=https://abload.de/thumb/img_20140516_195219nik1q.jpg]

    Radiator
    [img=https://abload.de/thumb/img_20140516_19523072kqt.jpg]

    [img=https://abload.de/thumb/img_20140516_195211dukds.jpg]

    Seitenwand innen
    [img=https://abload.de/thumb/img_20140516_19523072kqt.jpg]

    So das war Tag 1 heute.
    Morgen sollten meine Lüfter, der Ram und die Kühlflüssig ankommen.

    Hoffe euch gefällt es bisher.

    Gruß
    Tag 2
    So gerade eben die lackierten Teile aus der Garage geholt.
    Sind gut geworden.
    Habe auch nicht wiederstehen können die Meshgitter wieder in ihre Rahmein einzubauen...hammer

    PS: Hier noch ein Link zu meinem ersten "Mod".
    sysProfile: ID: 169520 - Gifty

    Edit:

    So habe heute Morgen mal den Radiator und die Meshgitter am Gehäuse montiert.
    Möchte euch ja nicht die Bilder vorenthalten also schaut selbst.

    [img=https://abload.de/thumb/img_20140517_095657puza6.jpg]

    [img=https://abload.de/thumb/img_20140517_09563156b9h.jpg]

    [img=https://abload.de/thumb/img_20140517_095529m9adh.jpg]
    Tag 3
    So heute sind meine Lüfter,Ram und Kühlflüssigkeit gekommen....
    Der obere Radiator sitzt und die lüfter mal Probehalber angeschlossen......hammer....auf 12V nen richtigen Druck und sehr sehr leise....viel leiser als meine bequiet Silentwings.

    [img=https://abload.de/thumb/img_20140517_152644g2fk5.jpg]

    [img=https://abload.de/thumb/img_20140517_152658niey6.jpg]
    Das war es damals auch schon. Leider sind in dieser Zeit viel private Probleme dazwischen gekommen das ich nie wirklich weiter gemacht habe.

    Mittlerweile Sind die Komponenten von damals durch neuere ersetzt worden. Aus dem geköpften i5 3570K wurde ein geköpfter i7 4790K (danke an unseren Adler ), das Mainbord ist mittlerweile ein MSI Z87M Gaming geworden und die HD7950 wurde gegen eine R9 290 PCS+ getauscht.
    Die 1TB WD Green ist duch eine Samsung 840 EVO 1TB SSD ersetzt und die OCZ Vertex 2 60GB SSD Systemplatte ist nun eine OCZ Vector 150 SSD mit 240GB Speicherplatz.

    Da ich wieder Urlaub und Zeit habe, habe ich mich wieder an mein Gehäuse gewagt und einen Rundumschlag gemacht.
    Zuerst habe ich den PC zerlegt, und Bilder vom derzeitigen Ist-Zustand gemacht.











    Danach habe ich aus alten Seitenteilen mir eine Abdeckung für das Netzteil und die Kabel gemacht.











    Anschließend habe ich die Nieten an der Front herausgebohrt und eine Abedeckung für einen Radiator gemacht.





    Die vordere Abdeckung ist noch nicht fertig wird aber morgen erledigt ;-) .

    Fragen:
    Eigentlich müsste ein 280er und ein 240er Radiator für einen geköpften 4790K @ Stock und eine R9 290 reichen oder?

    Und wo bekomme ich die schwarzen Nieten her die ich für die Front brauche? habt ihr da Shops die Ihr empfehlen könnt?

    edit: Bilder eingefügt.
    Geändert von Knoddle (04.10.15 um 11:38 Uhr)
    Ich bin nicht pessimistisch!
    Ich bin Optimist mit Erfahrung!




    CaseMod Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän Avatar von saxovtsmike
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Ösi-Land
    Beiträge
    2.211


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170i itx
      • CPU:
      • i7 ?700k
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair 250D
      • RAM:
      • 16gb Dominator Platinum 3400
      • Grafik:
      • 980ti @Watecool
      • Storage:
      • Samsung 850 250GB + 1TB, Scrorpio Blue 1Tb
      • Monitor:
      • 27" 1440p 144hz Gsync IPS
      • Sound:
      • Asus Xonar USB
      • Netzteil:
      • Ax650
      • Betriebssystem:
      • W10

    Standard

    Servus...

    280er hat nur einen Vorteil, du hast vorne in den 525er slots platz für einen Slot in AGB, dafür den Nachteil das der Radiator eben 20mm breiter ist als der 360er bei mir im deckel und du mitm Mobo probleme bekommen kannst.
    Hohe Heatspreader vom Ram würde cih auch vermeiden, bei meinen TirdentX musste ich die Roten Heatspreader demontieren da die meinen Lüftern schon kollidieren.
    Mit einem 45mm Radi kommst da sicher in die gefahrenzone, ein 30mm slim könnt das so auch packen.

  4. #3
    Leutnant zur See Avatar von Knoddle
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.149
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-Gaming
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Systemname:
      • Frosty
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Broken 2 PCGH
      • Gehäuse:
      • Jonsbo C4 silber
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DDR3 2400MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Gaming ACX 3.0
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 1TB, OCZ Vector 150 240GB
      • Monitor:
      • Phillips 247E3LH,BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7390
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Mad Catz R.A.T.TE Maus, S.T.R.I.K.E.TE Tastatur
      • Notebook:
      • Acer
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    Hmm...daran habe ich gar nicht gedacht das der 280er breiter ist .
    Werde nachher gleich nochmal ans ausmessen gehen. In die Front passt ja leider nur ein 240er und im Deckel würde dann der 280er seinen Platz finden (wenn es von den Maßen her passt).
    Die Radiatoren wären beide 30mm Stark da ich sonnst Platzprobleme bekomme.

    Edit:
    Habe vorhin nachgemessen der MagiCool Copper 280 sollte gerade so reinpassen. Hat in der Länge 1mm Spiel zur vorderen Abdeckung.
    Von der Breite her ist kein Problem.

    Habe heute die vorderen Abeckungen miteinander verbúnden. Diese sind soweit fertig und müssen nur noch gespachtelt, geschliffen und lackiert werden.

    Geändert von Knoddle (13.08.15 um 15:48 Uhr)
    Ich bin nicht pessimistisch!
    Ich bin Optimist mit Erfahrung!




    CaseMod Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

  5. #4
    Kapitänleutnant Avatar von Crownt
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    1.731


    Standard

    ABO

    !!!!Klick----> CaseModdingDeutschland <----Klick!!!!

  6. #5
    Leutnant zur See Avatar von Knoddle
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.149
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-Gaming
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Systemname:
      • Frosty
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Broken 2 PCGH
      • Gehäuse:
      • Jonsbo C4 silber
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DDR3 2400MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Gaming ACX 3.0
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 1TB, OCZ Vector 150 240GB
      • Monitor:
      • Phillips 247E3LH,BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7390
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Mad Catz R.A.T.TE Maus, S.T.R.I.K.E.TE Tastatur
      • Notebook:
      • Acer
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    Zitat Zitat von Crownt Beitrag anzeigen
    ABO
    Danke...hoffe mal das ich euren/meinen Erwartungen entsprechen werde ^^.

    Habe mir heute Gedanken gemacht wie ich die 2 5,25" Laufwerksschächte sinnvoll verwende.
    Da ich kein platz für einen Röhren AGB habe wäre dies der ideale Platz dafür. Also habe ich mich mal an das Thema CAD gewagt und finde das ich was ganz passable herausbekommen habe.

    Abmessungen: B x H x T in mm
    Außen : 149 x 85 x 80
    Innen : 129 x 65 x70
    Inhalt: 587 ml







    Gewindebohrloch für Einfüllöffnung


    Die drei Löcher sind jeweils für Ein/Auslass sowie die Befüllöffnung. Der AGB wird aus einem Aluwürfel herausgefräst und mit einer Acrylglasscheibe versehen. Diese wird mit einem O-Ring abgedichtet und verschraubt damit man den AGB auch mal reinigen kann.
    Geändert von Knoddle (16.08.15 um 17:53 Uhr)
    Ich bin nicht pessimistisch!
    Ich bin Optimist mit Erfahrung!




    CaseMod Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

  7. #6
    Leutnant zur See Avatar von Knoddle
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.149
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-Gaming
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Systemname:
      • Frosty
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Broken 2 PCGH
      • Gehäuse:
      • Jonsbo C4 silber
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DDR3 2400MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Gaming ACX 3.0
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 1TB, OCZ Vector 150 240GB
      • Monitor:
      • Phillips 247E3LH,BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7390
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Mad Catz R.A.T.TE Maus, S.T.R.I.K.E.TE Tastatur
      • Notebook:
      • Acer
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    Habe die CAD Zeichnung für den AGB fertig und möchte euch die Bilder nicht vorenthalten.
    Ich hoffe das ich den diese Woche noch fertig bekomme da mein Bekannter, der Werkzeugmacher ist, ab nächster Woche im Urlaub ist.

    Aber egal ihr wollt Bilder sehen und hier kommen sie.









    Ich bin nicht pessimistisch!
    Ich bin Optimist mit Erfahrung!




    CaseMod Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

  8. #7
    Korvettenkapitän Avatar von saxovtsmike
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Ösi-Land
    Beiträge
    2.211


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170i itx
      • CPU:
      • i7 ?700k
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair 250D
      • RAM:
      • 16gb Dominator Platinum 3400
      • Grafik:
      • 980ti @Watecool
      • Storage:
      • Samsung 850 250GB + 1TB, Scrorpio Blue 1Tb
      • Monitor:
      • 27&quot; 1440p 144hz Gsync IPS
      • Sound:
      • Asus Xonar USB
      • Netzteil:
      • Ax650
      • Betriebssystem:
      • W10

    Standard

    Wieso kaufst dir keine "fertiges" Bayres ?
    Ich wollte eines verbauen bin aber schlussendlich daran gescheitert das ich mit der Verschlauchung nicht hingekommen bin. Durch den 240er in der Front und den 360er im Deckel war auch sehr wenig Platz.
    Mit Acrylrohren wäre das vielleicht möglich gewesen weilst da eben schön knackige Radien machen kannst.

  9. #8
    Leutnant zur See Avatar von Knoddle
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.149
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-Gaming
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Systemname:
      • Frosty
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Broken 2 PCGH
      • Gehäuse:
      • Jonsbo C4 silber
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DDR3 2400MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Gaming ACX 3.0
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 1TB, OCZ Vector 150 240GB
      • Monitor:
      • Phillips 247E3LH,BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7390
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Mad Catz R.A.T.TE Maus, S.T.R.I.K.E.TE Tastatur
      • Notebook:
      • Acer
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    Richtig der Platz dieser fertigen AGB´s sind zu groß das ich diese verwenden kann.
    Außerdem ist selber gemacht immer was anderes wie fertig gekauft^^
    Ich bin nicht pessimistisch!
    Ich bin Optimist mit Erfahrung!




    CaseMod Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

  10. #9
    Leutnant zur See Avatar von Knoddle
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.149
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-Gaming
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Systemname:
      • Frosty
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Broken 2 PCGH
      • Gehäuse:
      • Jonsbo C4 silber
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DDR3 2400MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Gaming ACX 3.0
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 1TB, OCZ Vector 150 240GB
      • Monitor:
      • Phillips 247E3LH,BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7390
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Mad Catz R.A.T.TE Maus, S.T.R.I.K.E.TE Tastatur
      • Notebook:
      • Acer
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    Nach längerer Pause an meinem Gehäuse habe ich heute die Bestellung bei Aquatuning aufgegben.
    1-Alphacool NexXxoS ST30 Full Copper 240mm
    1-Alphacool NexXxoS ST30 Full Copper 280mm
    2-Aquacomputer Double Protect Ultra - Blau 1000ml
    1-Aquacomputer aquabox professional 5 1/4" weiss G1/4
    1-T-Stück - G1/4 einschraubbar - 2x Innen 1x Außengewinde
    1-Phobya 2 Wege Kugelhahn G1/4 - gerändelt - Black Nickel
    1-Phobya Verschlussschraube G1/4 Zoll - gerändelt - black nickel
    1-Phobya UC-2 LT Deckel - Plexi
    2-be quiet! Pure Wings 2 140mm (140x140x25mm)
    1-Phobya Kühler Beipack M3 universal - Schwarz
    1-Alphacool Laing DDC Acetal Aufsatz

    Ich freu mich wie ein kleines Kind an Weihnachten.
    Kanns kaum erwarten wenn die Teile endlich da sind.

    Da mich mein CNC-Fräser versetzt hat,vielen Dank noch mal, habe ich mich für die Aquacomputer Aquabox Professional entschieden. Werde dann meine alte Lüftersteuerung weiterverwenden.
    Geändert von Knoddle (01.10.15 um 11:50 Uhr)
    Ich bin nicht pessimistisch!
    Ich bin Optimist mit Erfahrung!




    CaseMod Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

  11. #10
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    2.418


    Standard

    Sehe ich das richtig, das du deinen AGB aus Alu fertigen willst?
    Du weißt schon, das man Alu in einer Wakü tunlichst vermeiden sollte.
    Das hat schon seinen Grund, das im Wakü-Bereich das Alu (im Inneren
    verschwunden ist, bzw. die Hersteller kein Alu mehr verwenden im Bereich der Flüssigkeit.

    Is ein gut gemeinter Rat, keine Kritik.

  12. #11
    Leutnant zur See Avatar von Knoddle
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.149
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-Gaming
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Systemname:
      • Frosty
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Broken 2 PCGH
      • Gehäuse:
      • Jonsbo C4 silber
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DDR3 2400MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Gaming ACX 3.0
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 1TB, OCZ Vector 150 240GB
      • Monitor:
      • Phillips 247E3LH,BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7390
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Mad Catz R.A.T.TE Maus, S.T.R.I.K.E.TE Tastatur
      • Notebook:
      • Acer
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    Danke für deinen Rat.
    Die chemische Reaktion eines edlen und unedlen Metalls kenn ich.
    Hätte auch kein reinen Alublock genommen sondern eine spezielle Art davon welche selbst einen gewissen Kupferanteil besitzt, oder Edelstahl.
    Da ich in letzter Zeit andauernd, von meinem CNC Fräser, vertröstet wurde, habe ich mich für einen fertigen Bayres aus POM entschieden.

    Habe heute Abend die Bestätigung bekommen das morgen meine Wakü Teile geliefert werden.
    Ich bin nicht pessimistisch!
    Ich bin Optimist mit Erfahrung!




    CaseMod Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

  13. #12
    Leutnant zur See Avatar von Knoddle
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.149
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-Gaming
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Systemname:
      • Frosty
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Broken 2 PCGH
      • Gehäuse:
      • Jonsbo C4 silber
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DDR3 2400MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Gaming ACX 3.0
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 1TB, OCZ Vector 150 240GB
      • Monitor:
      • Phillips 247E3LH,BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7390
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Mad Catz R.A.T.TE Maus, S.T.R.I.K.E.TE Tastatur
      • Notebook:
      • Acer
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    Der Postmann war da


    Phobya Absperrhahn, Phobya Verschlussschraube, G1/4" T-Stück


    Aquacomputer Aquabox


    Aquacomputer Double Protect Blue


    Alphacool NexXxoS ST30 240 und 280


    bequiet! PureWings 2 140


    Heute Abend gehts ans Werkstatt aufräumen und morgen ans basteln.
    Habe heute noch 5m Schlauch, Spachtelmasse, Schleifschwamm, Gummischale und Spachtelsatz gekauft.
    Wochenende ich komme!!!
    Ich bin nicht pessimistisch!
    Ich bin Optimist mit Erfahrung!




    CaseMod Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

  14. #13
    Leutnant zur See Avatar von Knoddle
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.149
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-Gaming
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Systemname:
      • Frosty
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Broken 2 PCGH
      • Gehäuse:
      • Jonsbo C4 silber
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DDR3 2400MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Gaming ACX 3.0
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 1TB, OCZ Vector 150 240GB
      • Monitor:
      • Phillips 247E3LH,BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7390
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Mad Catz R.A.T.TE Maus, S.T.R.I.K.E.TE Tastatur
      • Notebook:
      • Acer
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    So heute gehts weiter. Es werden im laufe des Tages immer wieder neue Bilder hinzukommen.

    Habe die Netzteil/Radiatorenblende gespachtelt, geschliffen, gespachtelt, geschliffen, mit Aceton greinigt und mit Acryl ausgefugt.









    Sobald das Acryl getrocknet ist wird heute lackiert.

    edit:

    Abdeckung lackiert.



    Abdeckung der Kabeldurchführungen.



    Prozessor Kühler montiert



    und anschließend eingebaut.



    edit: die zweite!

    Verschlauchung und Verkabelung steht an

    Der erste Schlauch passt schon mal ganz gut.



    Wenn das nicht dicht ist dann weiß ich auch nicht weiter.



    edit: Nummer 3

    Ein 280mm Radiator passt also doch trotz ausladender Kühlkörper auf dem Mainboard.



    Erster Radiator angeschlossen.



    Leider ist mein Akku leer geworden, kann desshalb den aktuellen Stand nicht zeigen.
    Habe die Abdeckung und das Gehäuse wieder zusammen gebaut. Verkabelung ist auch fast fertig.
    Es fehlt nur noch der Halter für die Lüftersteuerung und den AGB sowie dessen Verschlauchung.

    Leider fehlen mir 3 Anschlüsse welche ich erst noch bestellen muss. Ich hoffe das ich diese bis Dienstag habe.
    Geändert von Knoddle (03.10.15 um 19:35 Uhr)
    Ich bin nicht pessimistisch!
    Ich bin Optimist mit Erfahrung!




    CaseMod Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

  15. #14
    Leutnant zur See Avatar von Knoddle
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.149
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-Gaming
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Systemname:
      • Frosty
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Broken 2 PCGH
      • Gehäuse:
      • Jonsbo C4 silber
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DDR3 2400MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Gaming ACX 3.0
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 1TB, OCZ Vector 150 240GB
      • Monitor:
      • Phillips 247E3LH,BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7390
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Mad Catz R.A.T.TE Maus, S.T.R.I.K.E.TE Tastatur
      • Notebook:
      • Acer
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    Habe heute die fehlenden Bilder des derzeitigen Zusandes gemacht.









    Da wartet noch ein bischen Arbeit auf mich.
    - Halter für die Lüftersteuerung und den AGB anfertigen.
    - Befestigungsmöglichkeit für den vorderen Radiator.
    - Verschlauchung fertigstellen.
    - Verkabelung.

    Wenn jemand eine Idee hat für die Radiator Befestigung dann schreibt sie doch bitte hier rein.
    Bin grad am überlegen wie das angehen soll.
    Geändert von Knoddle (04.10.15 um 10:46 Uhr)
    Ich bin nicht pessimistisch!
    Ich bin Optimist mit Erfahrung!




    CaseMod Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

  16. #15
    Tzk
    Tzk ist gerade online
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    12.341


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Ich würde kleine Z Winkel biegen und den Radi indirekt über die Lüfter an der Front befestigen. Also den Z Winkel zwischen Schraubenkopf und Lüfterrahmen schieben und dann an der Front verschrauben/nieten.
    Über die Höhe des Z kannst du den Radi dann mehr nach Vorne/Hinten positionieren, damits mit der Frontblende hinhaut.

    Alternativ: Grades Blech + Röhrchen als Abstandhalter.

  17. #16
    Leutnant zur See Avatar von Knoddle
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.149
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-Gaming
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Systemname:
      • Frosty
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Broken 2 PCGH
      • Gehäuse:
      • Jonsbo C4 silber
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DDR3 2400MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Gaming ACX 3.0
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 1TB, OCZ Vector 150 240GB
      • Monitor:
      • Phillips 247E3LH,BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7390
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Mad Catz R.A.T.TE Maus, S.T.R.I.K.E.TE Tastatur
      • Notebook:
      • Acer
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    Hey Danke dir für die schnelle Antwort.
    Mir ist auch gerade eine Idee gekommen die ich jetzt ausprobiert habe.
    Ich habe einfach 4 der 8 Lüfterschrauben herausgedreht und die Frontmaske wieder eingesetzt. Danach habe ich die 4 30mm Schrauben gegen 4 35mm Schrauben ersetzt und mit der Maske verschraubt.

    Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

    edit: Radiator befestigt.





    Geändert von Knoddle (04.10.15 um 10:48 Uhr)
    Ich bin nicht pessimistisch!
    Ich bin Optimist mit Erfahrung!




    CaseMod Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

  18. #17
    Leutnant zur See Avatar von Knoddle
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.149
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-Gaming
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Systemname:
      • Frosty
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Broken 2 PCGH
      • Gehäuse:
      • Jonsbo C4 silber
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DDR3 2400MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Gaming ACX 3.0
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 1TB, OCZ Vector 150 240GB
      • Monitor:
      • Phillips 247E3LH,BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7390
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Mad Catz R.A.T.TE Maus, S.T.R.I.K.E.TE Tastatur
      • Notebook:
      • Acer
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    Jippie heute sind endlich die Winkelanschlüsse angekommen.
    Werde heute Abend ans werkeln gehen und den Worklog mit neuen Bildern beglücken.

    edit:
    Leider gibt es eine kleine Verzögerung.
    Ich Rindvieh habe 2 mal 3 falsche 90° Anschlüsse bestellt. Beim ersten mal G1/8" Gewinde und beim zweiten mal 10/8mm Schlauch Anschluss, brauche aber G1/4" mit 13/10mm.
    Neue Bestellung wurde gestern Abend abgeschickt in Verbindung mit Phobya LED-Flexlight HighDensity white LED Streifen.
    Mit viel Glück habe ich die Teile morgen.
    Geändert von Knoddle (09.10.15 um 20:01 Uhr)
    Ich bin nicht pessimistisch!
    Ich bin Optimist mit Erfahrung!




    CaseMod Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

  19. #18
    Leutnant zur See Avatar von Knoddle
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.149
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-Gaming
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Systemname:
      • Frosty
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Broken 2 PCGH
      • Gehäuse:
      • Jonsbo C4 silber
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DDR3 2400MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Gaming ACX 3.0
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 1TB, OCZ Vector 150 240GB
      • Monitor:
      • Phillips 247E3LH,BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7390
      • Netzteil:
      • SuperFlower Leadex Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Mad Catz R.A.T.TE Maus, S.T.R.I.K.E.TE Tastatur
      • Notebook:
      • Acer
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    Habe gestern den 5,25" Laufwerkskäfig gekürzt damit der AGB und die Lüftersteuerung montiert werden können.
    Zudem war der Postbote da und hat mir was schönes von Aquatuning gebracht.
    Leider habe ich in meinem Bastelwahn vergessen Bilder von den Einzelteilen zu machen.

    Dafür habe ich schon mal ein Bild von dem eingebauten AGB.



    Vorhin habe ich mal die Verschlauchung fertig gestellt. Das System durchgespült und befüllt.



    es lebt!



    Jetzt muss ich nur noch die restliche Luft heraus bekommen.
    Ich bin nicht pessimistisch!
    Ich bin Optimist mit Erfahrung!




    CaseMod Fractal Arc Mini R2 FrostWhite 2.0

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •