Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 70

Thema: FF8000

  1. #1
    Vizeadmiral Avatar von Kurry
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.683


    Standard FF8000

    Moin



    Der Thread dient zur Anregung neuer Projekte und dem gegenseitigen Informationsaustausch! Aber ich lasse einfach die Bilder sprechen

    Bilder:



    Hardware:
    Spoiler: Anzeigen

    Wasserkühlung:
    Spoiler: Anzeigen


    Geändert von Kurry (22.06.17 um 15:07 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann Avatar von Makzter
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    917


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus IX Apex
      • CPU:
      • Intel i7-7700k
      • Kühlung:
      • Custom Loop
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill TridentZ B-Die
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980ti
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO NVMe M.2 x2
      • Monitor:
      • Dell U2515H x2
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Neues Gehäuse! Bin gespannt was du zauberst, Abo
    Zitat Zitat von JojoTheMaster Beitrag anzeigen
    Man soll den „Build“ nicht vor den Kabeln loben.

  4. #3
    Leutnant zur See Avatar von Drizztly
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Rhein-Neckar-Kreis
    Beiträge
    1.231


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA Z370 FTW
      • CPU:
      • Intel i7-8700K @HK IV
      • Systemname:
      • Dark Side II
      • Kühlung:
      • Radical 480 + MoRa3
      • Gehäuse:
      • TJ07
      • RAM:
      • Dominator Platinum 32GB
      • Grafik:
      • EVGA 1080 SC @HK IV
      • Storage:
      • Samsung 970 Pro 512GB + MX100 512GB
      • Monitor:
      • 2x 24" Samsung
      • Netzteil:
      • be quiet SP11 750W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Notebook:
      • Surface Pro 4
      • Handy:
      • iPhone 8 64GB spacegrau

    Standard

    Da bin ich auch gespannt ebenso Abo
    Build Log: TJ07 - Dark Side II

    Mein Verkaufsthread -> Aqualis XT 450ml mit Füllstandsmessung und Beleuchtung / TT Riing 12 weiß Lüfter

    Intel i7-8700K @HK4 - EVGA Z370 FTW - EVGA 1080SC @HK4 - Corsair Dominator Platinum 32GB - Samsung 970 Pro 512GB + Crucial MX100 512GB - be quiet SP11 750W - TJ07 - Radical 480 + MoRa 360

  5. #4
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    16.096


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix X370-I Gaming
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-L9a AM4
      • Gehäuse:
      • DAN A4-SFX V2
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix GTX 1080
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 Pro 64bit
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL Black&White

    Standard

    Mal sehen was dabei rum kommt!

  6. #5
    Vizeadmiral Avatar von Kurry
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.683
    Themenstarter


    Standard

    Joo, vielleicht komme ich Sonntag mal zu mehr Wird aber wieder minimalistisch, mit einem Farbwechsel

  7. #6
    Vizeadmiral Avatar von Kurry
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.683
    Themenstarter


    Standard

    Kleines Update: Ist erstmal soweit verschlaucht und läuft. Wasserfarbe ist noch nicht da, kommt aber die Tage. Dann mache ich auch mal Übersichtsbilder vom Ganzen.
    Persönlich bin ich noch nicht 100% überzeugt und ich denke ich werde auf kurz oder lang das Case wechseln. Der offene Aufbau sieht zwar ganz nett aus, aber man hört eben auch alles. Der PC steht aktuell direkt vor mir und ich höre z.b. minimales Surren von den DDCs und ein wenig vom NT, was man in nem geschlossenen Case niemals hören würde.
    Desweiteren hat die 1070 Spulenfiepen, ich muss mal gucken, ob ein neues NT da Abhilfe schafft. Das aktuelle ist ja schon etwas in die Jahre gekommen.





    Geändert von Kurry (05.06.17 um 13:36 Uhr)

  8. #7
    Oberleutnant zur See Avatar von Neo52
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Leipziger Umland
    Beiträge
    1.458


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte 990FXA-UD5
      • CPU:
      • AMD FX-8350 @ Wakü
      • Kühlung:
      • WAKÜ (HK3-Plexi)
      • Gehäuse:
      • Cooler Master ATCS 840 SILBER
      • RAM:
      • 8 GB G.Skill
      • Grafik:
      • Sapphire R9-290X (Ref.) @ WAKÜ
      • Storage:
      • OCZ Vertex III
      • Monitor:
      • Acer XR341CK
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 750W
      • Notebook:
      • Alienware M18xR2 (I7-3740) - nebula-red

    Standard

    das ist natürlich sehr ärgerlich

    Ist die Frage 'warum Du keine Hard-Tubes einsetzt' erlaubt?

    Was für ein NT haste denn ins Auge gefasst? BeQuiet DPP ?

    blaibscht logger !?!?!
    Neo52

  9. #8
    Oberbootsmann Avatar von Makzter
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    917


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus IX Apex
      • CPU:
      • Intel i7-7700k
      • Kühlung:
      • Custom Loop
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill TridentZ B-Die
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980ti
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO NVMe M.2 x2
      • Monitor:
      • Dell U2515H x2
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Was hast denn für ein Netzteil? Persönlich kann ich nach langen Jahren Seasonic die aktuellen Corsair sehr empfehlen.

    Da ist zumindest das Netzteil selbst schon Fiepfrei, nicht wie das Seasonic Platin...

  10. #9
    Vizeadmiral Avatar von Kurry
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.683
    Themenstarter


    Standard

    Weil jeder ein schönen Build mit Hardtube machen kann Leider trifft die aktuelle Verschlauchung unterhalb der GPU (Fotos folgen) auch nicht meinem Ideal. Wenn ich mich aber dazu eh entscheide, nächsten Monat ein neues Case anzuschaffen (hab da ein sehr edles Alu Gehäuse im Auge (Lian Li )) werde ich da jetzt nicht noch groß etwas ändern.

    Ich hab derzeit noch nen HX650 von Corsair. Werde aber wahrscheinlich auf ein Seasonic Platinum umsteigen, einfach weil Semi-passiv. Für Vorschläge bin ich natürlich immer offen.

    Ist halt seltsam, dass in Spielen wie LoL wo 300+ FPS sind, weniger bzw. gar kein Spulenfiepen auftritt, bei Prey in max out Settings jedoch deutlich mehr

  11. #10
    Tzk
    Tzk ist offline
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    11.599


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Ich find Schläuche schön. Hardtubes kann ich mittlerweile (genauso wie Sleeve die x-te) nicht mehr sehen!

  12. #11
    Vizeadmiral Avatar von Kurry
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.683
    Themenstarter


    Standard

    Btw verwende ich den EK Schlauch in 16/11, weil es absolut keinen anderen zu kaufen gab. Meiner Meinung nach zu weich und beim nächsten Einbau werd ich ihn erstmal komplett in heißes Wasser legen, weil der von der Lagerung doch etwas eingequetscht war...

  13. #12
    Obergefreiter
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    111


    Standard

    "Weil jeder ein schönen Build mit Hardtube machen kann "
    Nicht jeder bei manchen sind die Tubes auch etwas schief

    Bequiet bringt ja bald das e11 in komplett Vollmodular, das könnte dann ja was sein. Ich finde wenn man Sleeven will ist ein vollmodulares NT besser.
    Silverstone TJ07
    Ryzen 5 1600 @H20
    Powercolor RX 480 Red Devil@H2O

    [Worklog]Silverstone TJ07 - Blue Dream

  14. #13
    Oberbootsmann Avatar von Makzter
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    917


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus IX Apex
      • CPU:
      • Intel i7-7700k
      • Kühlung:
      • Custom Loop
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill TridentZ B-Die
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980ti
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO NVMe M.2 x2
      • Monitor:
      • Dell U2515H x2
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Ich hatte ein Seasonic X-Series Gold, auch semi-passiv und ein Traum von Netzteil über viele Umbauten hinweg. Als ich dann auf das Platinum geupgraded hab war ich derb enttäuscht, hat unter Last beim Zocken ein dauerhaft hörbares fiepen von sich gegeben welches in schwächerer Form auch dauerhaft da war.
    Bis dahin kannte ich das nur von den Graka's und hat auch durch Hardware wechseln nicht abgenommen.
    Damit war Seasonic für mich gelaufen, das komplett Lüfterlose von ihnen hat ja auch mit solchen Problemen zu kämpfen...
    Zitat Zitat von JojoTheMaster Beitrag anzeigen
    Man soll den „Build“ nicht vor den Kabeln loben.

  15. #14
    Vizeadmiral Avatar von Kurry
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.683
    Themenstarter


    Standard

    Haha, ja okay. Kann natürlich immer was schief gehen. Nee, Hardtubes sind schon eine feine Sache, aber ich wollte meinem Schlauch treu bleiben, weil das kaum einer mehr macht.

    Vollmodular ist für mich jetzt nicht zwingend. Ich verwende eh Extensions. Am Sleeven hatte ich noch nie Spaß und ist nicht so meins. Bequiet ist aber definitiv auch in der engeren Wahl

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von Makzter Beitrag anzeigen
    Ich hatte ein Seasonic X-Series Gold, auch semi-passiv und ein Traum von Netzteil über viele Umbauten hinweg. Als ich dann auf das Platinum geupgraded hab war ich derb enttäuscht, hat unter Last beim Zocken ein dauerhaft hörbares fiepen von sich gegeben welches in schwächerer Form auch dauerhaft da war.
    Bis dahin kannte ich das nur von den Graka's und hat auch durch Hardware wechseln nicht abgenommen.
    Damit war Seasonic für mich gelaufen, das komplett Lüfterlose von ihnen hat ja auch mit solchen Problemen zu kämpfen...
    Okay, klingt nicht so geil! Das lässt mich dann eher in Richtung Bequiet tendieren. Welches Corsair verwendest du denn?

  16. #15
    Oberleutnant zur See Avatar von Neo52
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Leipziger Umland
    Beiträge
    1.458


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte 990FXA-UD5
      • CPU:
      • AMD FX-8350 @ Wakü
      • Kühlung:
      • WAKÜ (HK3-Plexi)
      • Gehäuse:
      • Cooler Master ATCS 840 SILBER
      • RAM:
      • 8 GB G.Skill
      • Grafik:
      • Sapphire R9-290X (Ref.) @ WAKÜ
      • Storage:
      • OCZ Vertex III
      • Monitor:
      • Acer XR341CK
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 750W
      • Notebook:
      • Alienware M18xR2 (I7-3740) - nebula-red

    Standard

    also ich hatte jahrelang ein DPP von Bequiet und das einzige was mich daran öfter geärgert hat war dass es nur teilmodular.
    Jetzt hab ich auch wieder ein paar Jahre ein Enermax Platimax und das macht auch sehr gut was es soll und ist vollmodular und eben 80Plus Platinum.

    Das nächste könnte aber wieder ein Bequiet werden, hat mir irgendwie doch besser gefallen, obwohl ich nicht ein einziges Problem mit dem Enermax hatte.
    Die Seasonic sind bei mir durch, weil ich ein 300 W Gold hab und das sing mehr als manche Nachtigall

    blaibscht logger !?!?!
    Neo52

  17. #16
    Oberbootsmann Avatar von Makzter
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    917


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus IX Apex
      • CPU:
      • Intel i7-7700k
      • Kühlung:
      • Custom Loop
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill TridentZ B-Die
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980ti
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO NVMe M.2 x2
      • Monitor:
      • Dell U2515H x2
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Aktuell ein SF600 wegen ITX Build aber davor ein RM750i und bin mit beiden super zufrieden, Lüfter laufen selten an und wenn sehr dezent bis nicht wahrnehmbar je nach Empfindlichkeit sag ich mal. Auch eine Empfehlung ist das Enermax Digifanless 550W, auch im Sommer trotz falscher Einbaulage (geschlossene Seite oben) unkritisch von den Temperaturen, absolut lautlos was elektrische Geräusche angeht und Lüfter hats eh keinen und die Möglichkeit es per Schnittstelle zu überwachen, auf der Plusseite steht die Auslesbarkeit per HWinfo etc. statt Software von Enermax.

  18. #17
    Vizeadmiral Avatar von Kurry
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.683
    Themenstarter


    Standard

    Danke euch!! Ich werde mich da wohl einfach durchtesten müssen... Hauptsache meine GPU gibt dann Ruhe... War es nicht sogar so, dass MSI eigentlich No Coil garantiert? Ich schreib einfach mal Caseking, wie die das handhaben. Vielleicht hat auch einfach nur die Karte nen Knacks :-/

    Egal - für den Log ist das gut.. gibt dann auf jedenfall noch genug Updates... Desweiteren ist der hier nicht Case fixiert. Im schlimmsten Fall war das CoreP5 ne kleine Machbarkeitsstudie, weil ich immer mal nen "Wandaufbau" sehen wollte. Aber das Lian Li lacht mich schon etwas an... Oder doch das TJ? XD

  19. #18
    Oberleutnant zur See Avatar von Neo52
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Leipziger Umland
    Beiträge
    1.458


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte 990FXA-UD5
      • CPU:
      • AMD FX-8350 @ Wakü
      • Kühlung:
      • WAKÜ (HK3-Plexi)
      • Gehäuse:
      • Cooler Master ATCS 840 SILBER
      • RAM:
      • 8 GB G.Skill
      • Grafik:
      • Sapphire R9-290X (Ref.) @ WAKÜ
      • Storage:
      • OCZ Vertex III
      • Monitor:
      • Acer XR341CK
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 750W
      • Notebook:
      • Alienware M18xR2 (I7-3740) - nebula-red

    Standard

    ich hatte meine Karte damals beim Cyberport eingeschickt und 3 oder 4 Wochen später genau so wieder bekommen, mit nem Prüfprotokoll von Sapphire

    Hat also genau garnix gebracht, außer einem Haufen Zeit und 1 A4-Seite fürs Protokoll

    blaibscht logger !?!?!
    Neo52

  20. #19
    Vizeadmiral Avatar von Kurry
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.683
    Themenstarter


    Standard

    Da es nicht überall fiept, schieb ich es primär auch nicht auf die Karte Ne auf son Hin und Her habe ich auch keine Lust ...

    Aber das ist auch ein Grund, warum ich die Karte gerne hinter 3-5mm tempered Glass hätte... das macht halt einfach einen ernormen Unterschied. Es bleibt also weiterhin spannend Das TJ wird aber erstmal nicht wiederbelebt.. das muss bei Zeiten auch nochmal gründlich gereinigt werden. Mit der Zeit setzt sich schon einiges an Staub ab. Aber für das hab ich auch noch Pläne... Jaja. Viel zu tun aber keine Zeit, so ists immer am besten

    Wie gehts eigentlich dem Dualtop?`

  21. #20
    Tzk
    Tzk ist offline
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    11.599


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Zitat Zitat von Neo52 Beitrag anzeigen
    ich hatte meine Karte damals beim Cyberport eingeschickt und 3 oder 4 Wochen später genau so wieder bekommen, mit nem Prüfprotokoll von Sapphire
    Hat also genau garnix gebracht, außer einem Haufen Zeit und 1 A4-Seite fürs Protokoll
    Liegt evtl. daran das Coilwhine zwar nervig, aber kein Mangel am Produkt ist. Immerhin läuft die Karte ja fiepend einwandfrei und erfüllt die zugesicherte Leistung.
    Natürlich gibts Hersteller, die die Karte aus Kulanz (fairerweise!) trotzdem tauschen

  22. #21
    Vizeadmiral Avatar von Kurry
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.683
    Themenstarter


    Standard

    Ja ich hoffe erstmal mit einem neuen NT Abhilfe zu schaffen, ansonsten muss beim Umbau die Karte gewechselt werden Spiele zwar wegen des Feelings meistens mit Kopfhörern (wenn ich dann mal überhaupt spiele haha), aber ich weiß dass es da ist..

  23. #22
    Oberleutnant zur See Avatar von Neo52
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Leipziger Umland
    Beiträge
    1.458


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte 990FXA-UD5
      • CPU:
      • AMD FX-8350 @ Wakü
      • Kühlung:
      • WAKÜ (HK3-Plexi)
      • Gehäuse:
      • Cooler Master ATCS 840 SILBER
      • RAM:
      • 8 GB G.Skill
      • Grafik:
      • Sapphire R9-290X (Ref.) @ WAKÜ
      • Storage:
      • OCZ Vertex III
      • Monitor:
      • Acer XR341CK
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 750W
      • Notebook:
      • Alienware M18xR2 (I7-3740) - nebula-red

    Standard

    Zitat Zitat von Kurry Beitrag anzeigen
    Wie gehts eigentlich dem Dualtop?`
    Ach, haste Dich an mich erinnert

    Steht ca. 1 m vor mir und letztens ging es dem noch richtig gut.
    Als ich vorhin nach dem Platimax geschaut hab sah es auch noch aus als ob es sich wohl fühlen würde

    blaibscht logger !?!?!
    Neo52

  24. #23
    Vizeadmiral Avatar von Kurry
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.683
    Themenstarter


    Standard

    Ja na klar erinnere ich mich noch. Sehr schön zu hören

    Parallelverschlauchung ist schon lustig, wenn 2 DDCs auf einmal fast 400 l/h fördern
    Geändert von Kurry (06.06.17 um 19:11 Uhr)

  25. #24
    Oberleutnant zur See Avatar von Neo52
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Leipziger Umland
    Beiträge
    1.458


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte 990FXA-UD5
      • CPU:
      • AMD FX-8350 @ Wakü
      • Kühlung:
      • WAKÜ (HK3-Plexi)
      • Gehäuse:
      • Cooler Master ATCS 840 SILBER
      • RAM:
      • 8 GB G.Skill
      • Grafik:
      • Sapphire R9-290X (Ref.) @ WAKÜ
      • Storage:
      • OCZ Vertex III
      • Monitor:
      • Acer XR341CK
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 750W
      • Notebook:
      • Alienware M18xR2 (I7-3740) - nebula-red

    Standard

    ich bin eben auch am Überlegen ob ich mal HardTubes verbaue, allerdings würde ich dann wahrscheinlich direkt die Borosilikat-Röhren nehmen. Aber der PC läuft 3-4 Mal das Jahr, da ist das schon fast mit Kanonen auf Spatzen geschossen.
    Ist halt ein Energiespar-PC (trotz AMD FX-CPU)

    Allerdings hatte ich auch schonmal Ryzen ins Kalkül gezogen, jedoch ... 3-4 Mal pro Jahr

    so, genug off-topic, wir wollen Bilder sehen

    blaibscht logger !?!?!
    Neo52

  26. #25
    Vizeadmiral Avatar von Kurry
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.683
    Themenstarter


    Standard

    Ich bin auch noch hin und her gerissen, ob ich mit dem Lian Li dann auch mal Rohre probiere. Ich mag eigentlich den Schlauchcharakter. Nur bei zu langen Wegen sieht es nichtmehr gut aus. Das stört mich aktuell ein wenig. Beim TJ konnte ich die Wege alle schön kurz halten...

    Heute kommt die Flüssigkeit hoffentlich, dann werd ich mal Quickshots machen.. Wenn mir das dann einigermaßen gefällt, werde ich am Wochenende oder so mal die DSLR bedienen

    Hab das Spulenfiepen gefühlt durch ein BIOS Update der GPU reduzieren können, jetzt hab ich zwischendurch sporadisch im Windows aber für einen kurzen Moment eine Streifenbildung auf dem Bildschirm die ich mir nicht erklären kann. Vielleicht liegts aber auch am OC. Mal später auf 0 setzen.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •