Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.290


    Standard MSI MPG Sekira 500X im Test: MSIs Top-Gehäuse

    msi mpg sekira 500x logoDas teuerste und beste Gehäuse soll das MPG Sekira 500X sein - zumindest im Portfolio von MSI. Ob das Top-Modell auch mit den High-End-Modellen anderer Hersteller mithalten kann, klären wir im Test. 


    MSI engagiert sich in den letzten Monaten verstärkt im Gehäusesegment. Wir haben deshalb in den letzten Monaten auch bereits zwei MSI-Gehäuse getestet. Das MAG Vampiric 010 ist ein günstiges Einsteigermodell für Spieler. Aus der Mittelklasse haben wir das
    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Stabsgefreiter Avatar von Case39
    Registriert seit
    22.04.2016
    Beiträge
    319


    Standard

    Öhm...das Gehäuse ist jetzt nicht der Hit. Alleine die 200mm Frontlüfter die, die Luft durch kleiner Gehäusedurchbrüche quetschen sind für den Preis ein Designfail.
    MSi soll bei Mobos und Grakas bleiben, das können sie wirklich gut.
    Desktop: Ryzen 3700X, MSi MEG ACE X570, 32GB (4x 8GB) Gskill 3600 CL16, 1x Samsung 970 PRO 512GB, 1x Samsung 970 PRO 1TB, MSi GeForce RTX 2080 Ti Gaming X Trio. Seasonic Prime Ultra Titanium 750W, Phanteks P600s (schwarz, 6x BeQuiet Silent Wings3).

    HTPC: Gigabyte BRIX GB-BKi7A-7500 (16 GB DDR4 2133, 500GB Samsung 960 EVO, 4TB Samsung 860 EVO).

  4. #3
    Matrose Avatar von Shmazed
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    30


    Standard

    Finde nur ich es seltsam das die oberen Lüfter in der standard Konfiguration scheinbar einsaugend montiert sind?

  5. #4
    Admiral Avatar von Narbennarr
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    8.234


    Standard

    Klar, sonst sieht man doch die Streben! Airflow ist doch piepegal, hauptsache sieht gut aus
    Ryzen 2600 @ Dark Rock Slim| GB Aorus Pro B450 | Gainward 1070 Phoenix GS | 2x 4GB Corsair Vengance 3200Mhz | Corsair iCue 220T| BeQuiet Dark Power Pro 11 650W | 2x Samsung EVO 850 500GB
    --> Der Narr auf Instagram

  6. #5
    Kapitänleutnant Avatar von DeathShark
    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.624


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170A Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Intel Core i7 6700K
      • Kühlung:
      • Thermalright Le Grand Macho
      • Gehäuse:
      • BQ! Dark Base Pro 900 White
      • RAM:
      • 2 x 8192 MB DDR4-3200 RAM
      • Grafik:
      • Gainward Geforce GTX 1070 GS
      • Storage:
      • Crucial MX100 512 GB / Seagate 7200.14 2000 GB
      • Monitor:
      • BenQ XL2730Z (2560x1440, 144 Hz, TN-Panel)
      • Netzwerk:
      • Killer E2400
      • Sound:
      • O2ODAC + BD DT 880 Edition
      • Netzteil:
      • BQ! Dark Power 11 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 (64 Bit)
      • Sonstiges:
      • Corsair K95 Platinum RGB / Corsair Glaive RGB (PMW3367)
      • Notebook:
      • Dell Inspiron 15 7537 (i7 4500U)
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Sehr bedauerlich, die Ansätze sind gut. Aber leider war es das dann auch. Dennoch: Danke für den Test.
    CPU Core i7-6700K RAM 32 GB DDR4-3200
    GPU Palit GTX 1070 Phoenix GS MB MSI Z170A Gaming Pro Carbon
    COOLING Thermalright Le Grande Macho PSU Be Quiet! Dark Power Pro 11 650 Watt
    SSD Crucial MX100 512 GB CASE Dark Base 900 Pro White Monitor BenQ XL2730Z (2560x1440)​

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •