Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3.839


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard Cooler Master MasterCase Pro 3 im Test - Micro-ATX-Gehäuse mit FreeForm

    Cooler Master MasterCase Pro 3


    Cooler Master will die individualisierbare MasterCase-Serie Schritt für Schritt weiter ausbauen. Das neue MasterCase Pro 3 füllt die Rolle des Mini-Towers aus. Wobei Mini hier nicht täuschen soll - das Micro-ATX-Gehäuse ist vergleichsweise groß, bietet dafür aber auch viele Möglichkeiten. 


    Mit der Maker-Initiative und den MasterCase-Gehäusen will sich Cooler Master neu erfinden. Erklärtes Ziel ist es, dass der Nutzer die Produkte flexibler und dadurch individueller gestalten kann. Für die MasterCase-Serie ist dafür vor allem das...

    ... weiterlesen

    Make no mistake about it- the Raptor WD740GD is the drive for power users, period.
    www.storagereview.com 2004

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Lesertest-Fluraufsicht Avatar von Woozy
    Registriert seit
    19.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.870


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z9PE-D8 WS / Asus Rampage IV Formula
      • CPU:
      • 2x Xeon E5-2690 / E5-2650
      • Systemname:
      • Odin
      • Kühlung:
      • 3x CoolerMaster MasterLiquid
      • Gehäuse:
      • Cooler Master MasterCase 5t+5
      • RAM:
      • 8x 16GB Hynix DDR3 ECC Reg.
      • Grafik:
      • 2x Inno 3D GTX1070 / GB 1060
      • Storage:
      • 2x 1TB SSD 2x 2TB HDD
      • Monitor:
      • 3x AOC 28" 4k + 1x Acer 24" 144Hz
      • Netzwerk:
      • 1Gbit
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Cooler Master V750 + 550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Krasses System! :D
      • Notebook:
      • Thinkpad T430i
      • Handy:
      • Huawei Mate 8, Galaxy Tab S2

    Standard

    Ich fand das MasterCase 5 schon super, das MasterCase 3 ist scheinbar genau so brauchbar.

  4. #3
    Oberleutnant zur See Avatar von unich
    Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    1.469


    • Systeminfo
      • Monitor:
      • LG 24EA53V
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Thinkpad L520
      • Handy:
      • Nokia 301

    Standard

    Schick isses ja, aber die Maße sind schon krass. Größer als mein Define R5 ATX Case, das ich schon riesig finde.

  5. #4
    Flottillenadmiral Avatar von Minutourus
    Registriert seit
    05.10.2008
    Ort
    AT - NÖ
    Beiträge
    4.951


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z97 Extreme 6 a/c
      • CPU:
      • Intel Core i7-4790K
      • Systemname:
      • CFWS01
      • Kühlung:
      • custom-Wakü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Arc XL
      • RAM:
      • 16GB DDR3 Kingston Hyper-X
      • Grafik:
      • AMD Fury X
      • Storage:
      • 2xSamsung 850-EVO/V2/R3 SSD
      • Monitor:
      • 27 Zoll Iiyama 1440p/ 2x 24 Zoll Iiyama - FreeSync
      • Netzwerk:
      • Na schon oder? WLAN+Kabel/GBIT
      • Sound:
      • Logitech Headset
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNova 1000G2
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • Nix
      • Notebook:
      • Eh kloar
      • Photoequipment:
      • Handy:
      • Android

    Standard

    Das MasterCase 7 wäre jetzt bald mal von Interesse...

  6. #5
    Kapitän zur See Avatar von kOr3
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    4.086


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • DFI Lanparty UT X48-T2R
      • CPU:
      • Core 2 Extreme [email protected],0
      • Kühlung:
      • Thermalright Ultra 120 eXtreme
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-101B
      • RAM:
      • 4GB Crucial BallistiX Tracer
      • Grafik:
      • eVGA Nvidia Geforce GTX770
      • Storage:
      • 1GB WD Red
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster 2433BW
      • Netzteil:
      • Enermax Liberty 500W
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 7 Pro
      • Handy:
      • HTC One M8

    Standard

    Wenn man dem Acrylglas einen Namen zuordnen müsste, würde man von 7C83 sprechen, oder?

  7. #6
    Oberleutnant zur See Avatar von RayKrebs
    Registriert seit
    18.03.2011
    Beiträge
    1.426


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock H87 4 Pro
      • CPU:
      • Xeon E3-1230v3 @3.7Ghz
      • Kühlung:
      • CNPS7X LED
      • Gehäuse:
      • Deep Silence 1
      • RAM:
      • Kingston 8 GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • GameRock GTX 1070 Premium
      • Storage:
      • SanDisk SSD Plus 240GB, WD Black 500MB
      • Monitor:
      • LG 27MU67-B (UHD)
      • Netzwerk:
      • OnBoard
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Bitfenix Whisper 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Windows Idle = 37 Watt
      • Handy:
      • Moto G3 , Lineage OS

    Standard

    Komisch, trotz des eigentlich gut aussehenden Airflows ist das Cooler Master auch noch trotz 1200U/min und über 40db Lautstärke in der Kühlleistung so viel schlechter als das Deep Silence 6, komisch.

  8. #7
    Gefreiter
    Registriert seit
    08.11.2011
    Ort
    Frankenberg/Sachsen
    Beiträge
    43


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87I GAMING AC
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1245v3
      • Systemname:
      • Trojahner
      • Kühlung:
      • Enermax Liqmax 240
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 250D
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 780 Ti Gaming
      • Monitor:
      • Acer XB270H A
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Lumia 930

    Standard

    @RayKrebs ... so wie ich das verstehe werden die Gehäuse im Auslieferungszustand getestet!? Du vergleichst gerade 5x140mm Lüfter des NDS 6 auf voller Drehzahl mit 2x140mm @ 1200U/min Lüfter des MCP 3, im Airflow ? Und 40db im offenem Betrieb?

  9. #8
    Oberleutnant zur See Avatar von RayKrebs
    Registriert seit
    18.03.2011
    Beiträge
    1.426


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock H87 4 Pro
      • CPU:
      • Xeon E3-1230v3 @3.7Ghz
      • Kühlung:
      • CNPS7X LED
      • Gehäuse:
      • Deep Silence 1
      • RAM:
      • Kingston 8 GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • GameRock GTX 1070 Premium
      • Storage:
      • SanDisk SSD Plus 240GB, WD Black 500MB
      • Monitor:
      • LG 27MU67-B (UHD)
      • Netzwerk:
      • OnBoard
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Bitfenix Whisper 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Windows Idle = 37 Watt
      • Handy:
      • Moto G3 , Lineage OS

    Standard

    So wie ich den Test gelesen habe, war auch das Deep Silence 6 Auslieferungszustand, da waren die Temperaturen deutlich niedriger und ebenso die Lautstärke, weiß jetzt nicht genau, irgendwo bei 32-35.

  10. #9
    Gefreiter
    Registriert seit
    08.11.2011
    Ort
    Frankenberg/Sachsen
    Beiträge
    43


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87I GAMING AC
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1245v3
      • Systemname:
      • Trojahner
      • Kühlung:
      • Enermax Liqmax 240
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 250D
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 780 Ti Gaming
      • Monitor:
      • Acer XB270H A
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Lumia 930

    Standard

    Das NDS 6 hat im Auslieferungszustand schon 5x 140mm Lüfter und das Coolermaster halt nur 2x140mm und leider auch nur billige! Und das NDS 6 ist dazu noch gedämmt.

  11. #10
    Oberleutnant zur See Avatar von RayKrebs
    Registriert seit
    18.03.2011
    Beiträge
    1.426


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock H87 4 Pro
      • CPU:
      • Xeon E3-1230v3 @3.7Ghz
      • Kühlung:
      • CNPS7X LED
      • Gehäuse:
      • Deep Silence 1
      • RAM:
      • Kingston 8 GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • GameRock GTX 1070 Premium
      • Storage:
      • SanDisk SSD Plus 240GB, WD Black 500MB
      • Monitor:
      • LG 27MU67-B (UHD)
      • Netzwerk:
      • OnBoard
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Bitfenix Whisper 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Windows Idle = 37 Watt
      • Handy:
      • Moto G3 , Lineage OS

    Standard

    Tja, die Lautstärke spricht dann deutlich gegen das Cooler Master.
    Dann ist es noch sehr groß, kostet fast 100€.
    Geändert von RayKrebs (14.09.16 um 17:01 Uhr)

  12. #11
    Lesertest-Fluraufsicht Avatar von Woozy
    Registriert seit
    19.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.870


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z9PE-D8 WS / Asus Rampage IV Formula
      • CPU:
      • 2x Xeon E5-2690 / E5-2650
      • Systemname:
      • Odin
      • Kühlung:
      • 3x CoolerMaster MasterLiquid
      • Gehäuse:
      • Cooler Master MasterCase 5t+5
      • RAM:
      • 8x 16GB Hynix DDR3 ECC Reg.
      • Grafik:
      • 2x Inno 3D GTX1070 / GB 1060
      • Storage:
      • 2x 1TB SSD 2x 2TB HDD
      • Monitor:
      • 3x AOC 28" 4k + 1x Acer 24" 144Hz
      • Netzwerk:
      • 1Gbit
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Cooler Master V750 + 550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Krasses System! :D
      • Notebook:
      • Thinkpad T430i
      • Handy:
      • Huawei Mate 8, Galaxy Tab S2

    Standard

    Das MasterCase Pro 3 erhebt keinen Anspruch auf "Klein" und "Leise". Das Teil ist eine Plattform zum Modden, das Teil lässt man im Normalfall NICHT Original.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •