Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.030


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard Antec GX500 im Test

    Scythe_Gekko_logoDas Antec GX500 ist ein Midi-Tower, der vor allem mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen soll. Obwohl das Gehäuse nur rund 50 Euro kostet, ist die Liste der Ausstattungsmerkmale lang. Besonderes Augenmerk wurde auf das Kühlsystem gelegt. Werkseitig sind schon drei Gehäuselüfter vorinstalliert. Sie können mit der integrierten Lüftersteuerung geregelt werden. Ob sich das GX500 deshalb als günstiges Gehäuse für hitzige Hardware eignet, klärt unser Test.


    Das erste Modell der jungen GX-Serie war das Antec GX700: Ein Midi-Tower, der mit seinem Industrial-Look vor allem Gamer...

    ... weiterlesen

    Make no mistake about it- the Raptor WD740GD is the drive for power users, period.
    www.storagereview.com 2004

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    17.04.2005
    Beiträge
    2.356


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AS Rock z68 pro3
      • CPU:
      • 2500K @ 4,4 Ghz
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 3
      • Gehäuse:
      • Lancool K-58
      • RAM:
      • 8 GB A-DATA 1600 MHz @CL9
      • Grafik:
      • Gigabyte g1 970 @~1500 MHz
      • Storage:
      • crucial m4 128 GB und 3 TB WD AV-GP
      • Monitor:
      • dell u2412-M
      • Netzteil:
      • antec high-current gamer 520W
      • Betriebssystem:
      • win7 64-bit

    Standard

    Sorry, find ich nicht so gut, rein vom Erscheinungsbild: Wirkt billig, sieht nicht besonders gut aus.

    Vor 3 Jahren hab ich mir ein Lancool K-58 für 58€ gekauft, das ist doch um einiges stabiler (Vermutung) und hat auch Schnellverschlüsse hinten usw.. Aber solche Schnäppchen kann man heute wohl vergessen :(

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •