Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Stegan
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    14.695


    • Systeminfo
      • Notebook:
      • MacBook Pro 2013
      • Photoequipment:
      • Pentax K-x
      • Handy:
      • iPhone 5S 16 GB

    Standard Test: KFA² GeForce GTX 580 MDT X4 EX-OC-Edition

    kfa2-gtx580-mdt-x4-exKurz bevor wir unseren GPU-Testsystemen ein Upgrade spendieren und den Benchmark Parcours gehörig auf den Kopf stellen werden, erreichte uns eine weitere Grafikkarte, die sich noch auf dem alten System mit zahlreichen anderen Modellen beweisen muss. Die GeForce GTX 580 MDT X4 EX OC-Edition ist dabei nicht nur NVIDIAs schnellste Single-GPU, sondern auch das erste Testsample, welches wir aus dem Hause KFA² erhalten haben. Ob die Premiere gelungen ist, erfährt man auf den nachfolgenden Seiten.


    In den kommenden Wochen heißt es für uns wieder, alle Grafikkarten der letzten Monate aus dem Lager zu holen...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberstabsgefreiter Avatar von desMaxle
    Registriert seit
    14.06.2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    353


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock B85M Pro4
      • CPU:
      • Intel core i5 4670k
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ08-E
      • RAM:
      • G.Skill 8gb 1600Mhz
      • Grafik:
      • Intel HD Graphics
      • Storage:
      • 2x Samsung HD502HJ 500Gb
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster 206BW
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 680W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64bit
      • Notebook:
      • Asus A6KM
      • Photoequipment:
      • Nikon D5000+Kit Objektiv
      • Handy:
      • Htc Desire HD

    Standard

    Bei den Kabeln und Adaptern können sich andere was abgucken...

  4. #3
    Fregattenkapitän Avatar von ~DeD~
    Registriert seit
    26.01.2006
    Ort
    Das kleine Haus auf Karkand
    Beiträge
    2.589


    Standard

    also wenn man schon eine karte für fast 500€ testet, dann darf eine 7970 nicht fehlen.

  5. #4
    Sharif
    Guest

    Standard

    Warum wird die 7970 nicht mit gebench. soll die GTX580 gut da stehen ????

  6. #5
    Oberleutnant zur See Avatar von SaKuLification
    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    1.381


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-H55N-USB3
      • CPU:
      • Intel Core i5-760
      • Kühlung:
      • Prolimatech Super Mega
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Array R2 modded
      • RAM:
      • G.Skill Ares, 16GB
      • Grafik:
      • GTX680
      • Storage:
      • Crucial m4 512GB
      • Monitor:
      • 3x U2312HM

    Standard

    Gute Frage

  7. #6
    [online]-Redakteur Avatar von Stegan
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    14.695
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Notebook:
      • MacBook Pro 2013
      • Photoequipment:
      • Pentax K-x
      • Handy:
      • iPhone 5S 16 GB

    Standard

    Wenn man genau hinsieht, stellt man fest, dass keine einzige Grafikkarte der neuen "Southern Islands"-Generation im Benchmark-Parcours vertreten ist.
    Das ist aber keinesfalls so gedacht, um NVIDIA-Karten besser dastehen zu lassen, sondern hat andere - eher praktikable - Gründe: Hinter den Kulissen stellen wir auf ein neues Grafikkarten-Testsystem um. Die KFA² GeForce GTX 580 MDT X4 EX OC-Edition kam leider zu früh für das neue System und dennoch wollten wir die Grafikkarten zeitnah für unsere Leser testen.

    Wer wissen will, wo die Grafikkarten leistungsmäßig liegen, kann dies im Testartikel zu "Tahiti" und "Cape Verde" erfahren. Nichtsdestotrotz wird es künftig wieder alle aktuellen und älteren Modelle im Benchmark-Parcours geben. Bis dahin müssen alle Karten aber noch einmal ran.

    Eines noch vorne weg: Die heute auf Facebook angekündigte EVGA GeForce GTX 580 Classified Ultra wird gleiches Schicksal erfahren und sich nicht mit einer Radeon HD 7970 messen müssen.

  8. #7
    Sharif
    Guest

    Standard

    Die GTX ist eine schöne Karte aber wer auf Bildqualität steht und OC betreiben möchte mit einem Alternativen Kühler würde ich den 7970 Empfehlen.

    Stegan wir wissen aber nicht alle und vor allem nicht User die keine PC Kenntnisse haben :)

  9. #8
    Matrose Avatar von Titus75
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    21


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Ranger VII
      • CPU:
      • i7 4790K
      • Systemname:
      • white Beauty
      • Kühlung:
      • H100
      • Gehäuse:
      • Corsair in weiss
      • RAM:
      • 16GB G.Skill 2400
      • Grafik:
      • 2x ASUS GTX980 Strix SLI
      • Storage:
      • full SSD
      • Monitor:
      • 3x UE32H5080 + 1x LG34U95P
      • Sound:
      • Xonar D2x + Z906
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 760W
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1
      • Notebook:
      • da habe ich 5
      • Photoequipment:
      • Next-Reihe
      • Handy:
      • iPhone

    Standard

    Hi, es hätte mich bei dieser Grafikkarte doch bei Weitem mehr interessiert, wie sie sich im Multimonitorbetrieb schlägt. Es war zu erwarten, dass sie auf Grund der guten Hardware (GTX580 usw.) im Singlemonitorbetrieb mit anderen GTX580 vergleichbar ist.
    Könnt Ihr hierzu mal einen Vergleichstest z.B. mit einer 7970 anstrengen?
    Ich denke, mittlerweile haben einige Leute mehr als einen Montitor an ihren Rechner angeschlossen und nutzen diese sicher auch zum Zocken.
    Vielen Dank!

  10. #9
    Kapitänleutnant Avatar von BUFUMAN
    Registriert seit
    18.10.2005
    Ort
    Muddastadt
    Beiträge
    2.033


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair VI
      • CPU:
      • AMD 1700X
      • Systemname:
      • BUFU
      • Kühlung:
      • NH-U14S (2x140mm)
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolve ATX
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ 3200 CL 14
      • Grafik:
      • ZOTAC GTX 1080 AMP Extreme
      • Storage:
      • SSD's / HDD's
      • Monitor:
      • BENQ G2760S
      • Netzwerk:
      • ONBOARD
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster X-Fi Titanium HD
      • Netzteil:
      • Be Quite DarkPower P11-850W
      • Betriebssystem:
      • WIN 10 64Bit Ultimate
      • Sonstiges:
      • Corsair K70 Rapidfire RGB / Logitech G502
      • Photoequipment:
      • -

    Standard

    ähmm schließe mich den Vorredner an.

    wo sind aktuelle Karten von AMD im Bench?

    ohne diesen bench ist das nicht mehr wie Werbung für die Karte für mich.

    Hwluxx User erwarten da etwas mehr.....

  11. #10
    Kapitänleutnant Avatar von BUFUMAN
    Registriert seit
    18.10.2005
    Ort
    Muddastadt
    Beiträge
    2.033


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair VI
      • CPU:
      • AMD 1700X
      • Systemname:
      • BUFU
      • Kühlung:
      • NH-U14S (2x140mm)
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolve ATX
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ 3200 CL 14
      • Grafik:
      • ZOTAC GTX 1080 AMP Extreme
      • Storage:
      • SSD's / HDD's
      • Monitor:
      • BENQ G2760S
      • Netzwerk:
      • ONBOARD
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster X-Fi Titanium HD
      • Netzteil:
      • Be Quite DarkPower P11-850W
      • Betriebssystem:
      • WIN 10 64Bit Ultimate
      • Sonstiges:
      • Corsair K70 Rapidfire RGB / Logitech G502
      • Photoequipment:
      • -

    Standard

    ach ja und ein bench mit BF3 im vergleich sollte auch ein muss sein.


  12. #11
    Matrose
    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    6


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA-MA785GM-US2H
      • CPU:
      • PhenomII X4 955BE (C2)
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen II
      • Gehäuse:
      • Zignum MT Mini µATX
      • RAM:
      • 4x2 GB OCZ DDR2 1066 Platinum
      • Grafik:
      • MSI 5770 Hawk
      • Storage:
      • Supertalent Ultradrive GX2 64GB + Samsung F3 500GB
      • Monitor:
      • Samsung T220
      • Sound:
      • Edifier S530D
      • Netzteil:
      • Seasonic S12II 500W Bronze
      • Betriebssystem:
      • Win7

    Standard

    Warum verwendet der Tester eine veraltete Version von GPU-Z, welche die technischen Daten (Pixelfüllrate)der Fermis falsch berechnet?
    Erst ab 0.5.7 wird die Pixelfüllrate richtig angezeigt!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •