Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    08.12.2018
    Beiträge
    133


    Standard Spulenfiepn Coil-whine 2070 super Modelle Erfahrungen

    Hallo,

    ich wollte hier mal kurz rumhorchen, was eure Erfahrungen bezüglich dieses Themas bei der 2070 super sind. Gibt es wieder hersteller, die weniger betroffen sind oder ist es das reinste lotto? Ist die RTX Reihe gar stärker betroffen als frühere Modelle?
    Fragen, wollte ich das, da ich von meier 2070 super Asus OC sehr enttäuscht bin und nach besserung suche.

    Welche 2070 Super? ---- Beitrag #24

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    6.066


    Standard

    Das ist ein reines Glücksspiel.

  4. #3
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    34.408


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • LG 34GK950G-B & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    jop.

    meine aorus 2080S ist komplett still

  5. #4
    Obergefreiter
    Registriert seit
    20.11.2006
    Beiträge
    75


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime x470 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Cooler Master ML240R
      • Gehäuse:
      • Cooler Master H500
      • RAM:
      • 4x 8GB FlareX 3200 CL14 @3333
      • Grafik:
      • Sapphire Nitro+ RX580
      • Storage:
      • Sandisk extr.Pro 500GB+Crucial m.2 500GB+2x4TB HDD
      • Monitor:
      • MSI Optix MAG27CQ + BenQ GL2450
      • Sound:
      • Soundblaster Z
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 600W Platinu
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64Bit

    Standard

    Habe eine Palit 2070S Super Jetstream, keine wirkliche Schönheit aber dafür ein echter Leisetreter, auch unter Last.

  6. #5
    Kapitän zur See Avatar von -RAMMSTEIN-
    Registriert seit
    11.11.2003
    Ort
    München
    Beiträge
    3.099


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair Hero VIII Wifi
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 3800x
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Corsair H115i PRO RGB
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Cosmos c700m
      • RAM:
      • G.Skill 16GB 3200 CL14
      • Grafik:
      • MSI RTX 2070 Super Gaming X
      • Storage:
      • 250 Samsung Evo 970
      • Monitor:
      • Dell S2719DGF
      • Netzteil:
      • Bequiet 750W Dark Power 11
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Note 10

    Standard

    Ich habe es schon mal gepostet: Meine MSI RTX 2070 Gaming X Trio ist fast komplett ohne fiepen.,
    AMD Ryzen7 3800x
    Corsair H115i PRO AiO
    Asus Crosshair Hero VIII x570
    G.Skill F4-3200C14D-16GTZR 16GB@3600Mhz 1.4V
    Samsung Evo 970 240GB M2 @ Kingston HyperX Fury SSD 480 2x
    MSI Gaming Trio X RTX 2070 SUPER @ Dell S2719DGF
    Cooler Master c700m
    BeQuiet Dark Power 11 750W
    Corsiar K95 & Logitech G502 Hero

  7. #6
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    08.12.2018
    Beiträge
    133
    Themenstarter


    Standard

    Mikam welches modell hast du denn genau? Mir geht es in erster linie nicht um die lautstärke der lüfter, sondern um das spulenfiepen bzw allgemein die elektronischen störgeräusche.

    Also am besten die graka wechseln bis man eine halbwegs ruhige hat?

  8. #7
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    6.066


    Standard

    Zitat Zitat von DTritus Beitrag anzeigen

    Also am besten die graka wechseln bis man eine halbwegs ruhige hat?
    Ja, gibt keine andere Lösung.

  9. #8
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    08.12.2018
    Beiträge
    133
    Themenstarter


    Standard

    hat hier schonmal jemand seine spulen erfolgreich verharzt?

  10. #9
    Obergefreiter
    Registriert seit
    20.11.2006
    Beiträge
    75


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime x470 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Cooler Master ML240R
      • Gehäuse:
      • Cooler Master H500
      • RAM:
      • 4x 8GB FlareX 3200 CL14 @3333
      • Grafik:
      • Sapphire Nitro+ RX580
      • Storage:
      • Sandisk extr.Pro 500GB+Crucial m.2 500GB+2x4TB HDD
      • Monitor:
      • MSI Optix MAG27CQ + BenQ GL2450
      • Sound:
      • Soundblaster Z
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 600W Platinu
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64Bit

    Standard

    Zitat Zitat von DTritus Beitrag anzeigen
    Mikam welches modell hast du denn genau? Mir geht es in erster linie nicht um die lautstärke der lüfter, sondern um das spulenfiepen bzw allgemein die elektronischen störgeräusche.

    Also am besten die graka wechseln bis man eine halbwegs ruhige hat?
    Ich habe diese hier: https://www.alternate.de/Palit/GeFor...roduct/1560373

    Und die fiepst wirklich nicht, obwohl ich die damals bei Alternate im Outlet gekauft hatte....da hat sich wohl jemand nur an der Ästhetik gestört 0

    Wobei ich, bedingt durch mein Alter, eventuell nicht mehr alle Töne wahrnehmen kann , aber das Fiepen des Netzteils meines alten Sony TV kann ich noch deutlich hören
    Geändert von Mikam (02.12.19 um 18:51 Uhr)

  11. #10
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    08.12.2018
    Beiträge
    133
    Themenstarter


    Standard

    Ok danke für den Tipp. Diese Karte war auch vorher in meiner engeren Wahl. Wodurch unterscheiden sich denn eigentlich die Palit und die beiden Gamerock varianten dieses mal? Ok die eine Gamerock ist etwas höher getaktet (die premium) die andere gamrerock scheint sogar einen niedrigeren boost zu haben als die jetstream?

  12. #11
    Admiral Avatar von RAZ0RLIGHT
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    14.415


    Standard

    Bis auf das Aussehen und Taktraten, der selbe Kühler/PCB.

  13. #12
    Obergefreiter
    Registriert seit
    20.11.2006
    Beiträge
    75


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime x470 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Cooler Master ML240R
      • Gehäuse:
      • Cooler Master H500
      • RAM:
      • 4x 8GB FlareX 3200 CL14 @3333
      • Grafik:
      • Sapphire Nitro+ RX580
      • Storage:
      • Sandisk extr.Pro 500GB+Crucial m.2 500GB+2x4TB HDD
      • Monitor:
      • MSI Optix MAG27CQ + BenQ GL2450
      • Sound:
      • Soundblaster Z
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 600W Platinu
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64Bit

    Standard

    Zitat Zitat von DTritus Beitrag anzeigen
    Ok danke für den Tipp. Diese Karte war auch vorher in meiner engeren Wahl. Wodurch unterscheiden sich denn eigentlich die Palit und die beiden Gamerock varianten dieses mal? Ok die eine Gamerock ist etwas höher getaktet (die premium) die andere gamrerock scheint sogar einen niedrigeren boost zu haben als die jetstream?

    Zitat Zitat von RAZ0RLIGHT Beitrag anzeigen
    Bis auf das Aussehen und Taktraten, der selbe Kühler/PCB.
    Zusätzlich haben die GR und die GRP im Vergleich zur JS noch ein USB C-Anschluss. Ansonsten schein die JS aber etwas höher getaktet zu sein (JS: 1815 MHz, GR: 1770 MHz, GRP: 1850 MHz)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •