Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.295


    Standard Sapphire Radeon RX 5700 XT PULSE war kurzzeitig vorbestellbar

    sapphire logoNachdem bereits zu Beginn der Woche ASUS seine kommenden Custom-Modelle der AMD Radeon RX 5700 und RX 5700 XT anteaserte und wenig später weitere Eigenlösungen von XFX und PowerColor auftauchten, war für kurze Zeit auch die Sapphire Radeon RX 5700 XT Pulse beim britischen Onlinehändler Overclockers.uk vorbestellbar – und das, obwohl der 3D-Beschleuniger...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Fregattenkapitän Avatar von Morrich
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    2.903


    Standard

    70€ Aufpreis für die "Pulse" sind schon ziemlich krass. Immerhin ist das ja die abgespeckte Version, während die "Nitro+" das Flagschiff darstellt und nochmals teurer ist. Wieviel wird die dann erst an Aufpreis kosten? 120€?
    Das wäre mir selbst der deutlich bessere Kühler dann echt nicht wert.
    Nanoxia DeepSilence 1 / Ryzen 5 1600 + EKL Brocken 3/ AsRock AB350 Pro 4 / Sapphire Nitro+ RX570 4GB / 16GB Crucial Ballistix Sport LT 2666 MHz / Crucial MX100 256GB / Crucial MX500 500GB M.2 / 1TB Toshiba HDD / CoolerMaster VS 550 / Teufel Concept E Magnum PE

  4. #3
    Flottillenadmiral Avatar von Powl
    Registriert seit
    13.11.2015
    Beiträge
    4.841


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700 OC
      • Systemname:
      • Ryzenshine
      • Kühlung:
      • kryos NEXT + DCP450M + LS360
      • Gehäuse:
      • Lian Li O11 Dynamic White
      • RAM:
      • 16GB Corsair Vengeance RGB Pro
      • Grafik:
      • GTX 1080Ti + FD Celsius S36
      • Storage:
      • 500GB Gammix S11 + 500GB 850 Evo + 500GB 840 Evo
      • Monitor:
      • Iiyama X4071
      • Netzwerk:
      • i211(T)
      • Sound:
      • PreSonus Eris E4.5 + DT880 Pro + Samson Go Mic
      • Netzteil:
      • Corsair HX850i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • HP Spectre x360 13-ac033ng
      • Handy:
      • OnePlus 6 128GB

    Standard

    ...die Polaris Pulse sahen ja noch recht cool aus, aber das hier? Wer designt sowas? Scheuslich.
    Zentaur: R7 3800X + C6H + kryos NEXT/DCP450M/LS360 | GTX 1080Ti 1.9G + FD Celsius S36 | 48GB DDR4-3400/16 | Lian Li O11D --- Zentiny: R3 2200G 3.8G + B450-I + Prism | RX 580 UV | 16GB DDR4-3000/15 | BT-04B
    Potato: FX 8120 3.8G + M5A78L-M/USB3 + Raystorm/240GTS | RX 570 OC | 20GB DDR3-1866/10 | Q300L --- Bench: ? + Z390 Aorus Master + Macho B | ? | HD7990 | PC-D60
    Gimli: C2Q 9400 + GF9300 + Eisbär 280 | GTX 285 GS | 4GB DDR2-800/5 | Neo G Mini --- Gimli2: PII X6 1055T + M4A88T-I Deluxe + Enzotech Luna | Fury X UV | 8GB DDR3-1600/9 | Core V1
    Taco-x360: i7 7500U + 827E | HD Graphics 620 | 16GB DDR3L-1866/14 | Spectre x360 13

  5. #4
    Kapitänleutnant Avatar von fideliovienna
    Registriert seit
    12.12.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.834


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 MPower
      • CPU:
      • i7-5820k @4,3 GHz
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Olymp
      • Gehäuse:
      • Fractal Define R5
      • RAM:
      • 4 x 8GB Corsair Venegance LPX
      • Grafik:
      • Palit GTX 980TI SJ
      • Storage:
      • Samsung Series 840 250GB + 850 500 GB +einige HDDs
      • Monitor:
      • Asus MG279Q + iiyama ProLite XB2783HSU
      • Netzwerk:
      • Asus PCE-AC68
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNOVA G2 750W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Nikon D700+D7000
      • Handy:
      • OnePlus One

    Standard

    Zitat Zitat von Morrich Beitrag anzeigen
    70€ Aufpreis für die "Pulse" sind schon ziemlich krass.
    Hier würde ich einfach mal abwarten und Tee trinken.
    Gerade overclockers.co.uk ist berühmt für seine überzogenen Preise bei Vorbestellungen.
    Ich unterstelle jetzt auch einmal ganz frech dass der Leak nicht unabsichtlich passiert ist, sondern hier wurden Vorbestellungen zu überhöhten Preisen realisiert.

  6. #5
    Obergefreiter Avatar von Niftu Cal
    Registriert seit
    02.12.2018
    Beiträge
    106


    Standard

    Sieht doch in Ordnung aus, ähnlich der alten Nitro+. Viel wichtiger ist dass sie nicht zu lang ist. Dann bin ich nämlich echt versucht die normale 5700 von Sapphire nächsten Monat in meinen HTPC einzubauen. Die XT lohnt sich kaum für den Aufpreis. Die ist ohnehin kaum schneller.

  7. #6
    Bootsmann Avatar von pufaxx
    Registriert seit
    20.05.2016
    Ort
    Fürth (Bayern - Sorry! Franken) - Gebürtiger Hamburger
    Beiträge
    761


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock H97M Pro4
      • CPU:
      • Intel Core i7-4790
      • Systemname:
      • RaschenTechner
      • Kühlung:
      • bq Pure Rock + Silent Wings 3
      • Gehäuse:
      • bq Pure Base 600
      • RAM:
      • 4x8 GB Crucial (1600 9-9-9-24)
      • Grafik:
      • Asus GTX 970 Strix DC2OC
      • Storage:
      • Seagate ST1000DX002-2DV162 (1 TB, SSHD) + externe
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2412M (1920 x 1200)
      • Sound:
      • Realtek High Definition Audio (OnBoard)
      • Netzteil:
      • bq Straight Power 11 (550 W)
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro (64 Bit)
      • Sonstiges:
      • Lüfter: 2x 140er + 1x 120er Pure Wings 2; Optisches Laufwerk: Asus DRW-24F1MT (laut, aber schnell)
      • Handy:
      • olles Ding mit Tasten

    Standard

    ... ich mag diese roten Rallye-Streifen nicht. Die schlichten, einfarbigen "Klötze" früherer Sapphire-Karten haben mir besser gefallen.
    Zum Computerschrauben braucht Mann fünf Dinge: Einen Computer. Einen Schraubenzieher. Und Bier, Bier, Bier.
    (pufaxx)

    Was ma hat, das Mahatma.
    (Gandhi pufaxx)

  8. #7
    Matrose
    Registriert seit
    27.07.2019
    Beiträge
    2


    Standard

    Zitat Zitat von Morrich Beitrag anzeigen
    70€ Aufpreis für die "Pulse" sind schon ziemlich krass. Immerhin ist das ja die abgespeckte Version, während die "Nitro+" das Flagschiff darstellt und nochmals teurer ist. Wieviel wird die dann erst an Aufpreis kosten? 120€?
    Das wäre mir selbst der deutlich bessere Kühler dann echt nicht wert.
    Mhm bin auch mal gespannt was die Nitro+ Version dann kostet ... Aber bis die released wird dauert es noch was länger als bis zur Pulse oder was meint ihr?
    Vom Budget her wird's dann wahrscheinlich eher die 5700 ohne XT

  9. #8
    Obergefreiter Avatar von Niftu Cal
    Registriert seit
    02.12.2018
    Beiträge
    106


    Standard

    Es gab bereits einen Leak aus Finnland, da wurden für die normale 5700 in der ASUS-Strix-Edition satte 480 € verlangt. Da bleibt zu hoffen dass die Preise sich noch anpassen, schließlich gab es die 5700 neu schon für 329 €. Für unter 350 € wäre das schon eine klare Ansage, Karten mit nur 6 GB VRAM würde ich nicht kaufen.

    Wie ist eigentlich die Garantie bei der Firma XFX? Bei AMD habe ich bislang immer Sapphire gekauft, weil die wie ASUS drei Jahre und Endkundensupport bieten. Die XFX THICC sieht aber echt gut aus. Ein Problem ist auch, dass die Karte bei mir nicht länger als 25 Zentimeter sein darf. Somit fallen Modelle von ASUS direkt raus. Vega ist auch raus da es nur ein einziges Modell von PowerColor gibt das hier in Betracht käme, zudem bietet Navi eine drastisch erhöhte Effizienz.

    @SebHey: Die XT lohnt sich nicht, schau dir mal die Videos an, nur 13 % schneller bei 80 W mehr Verbrauch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •