Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 58
  1. #1
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.767


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard NVIDIA GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 im SLI

    gtx1080 sli logoDie beiden aktuell schnellsten Single-GPU-Karten GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 liefern eine ausreichende Leistung für die höchsten Auflösungen und Qualitätseinstellungen. Allerdings müssen dabei hin und wieder ein paar Einschränkungen gemacht werden. Um diesen aus dem Weg zu gehen, gibt es eine Lösung: Multi-GPU. Wir haben uns daher jeweils zwei GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 geschnappt, um diese zusammen in einem SLI durch den Benchmark-Parcours zu jagen.


    An dieser Stelle wollen wir auf die bisherigen Reviews rund um die GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 verweisen:




    ... weiterlesen


  2. Die folgenden 4 User sagten Danke an Don für diesen nützlichen Post:

    .schuetze27. (24.07.16), shaqiiii (24.07.16), Sharif (24.07.16), Slider63 (24.07.16)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Stabsgefreiter Avatar von SamSerious
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    281


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VII Hero
      • CPU:
      • Ryzen 2700X
      • Systemname:
      • Das PrimeraFX (mit Einhorn..)
      • Kühlung:
      • MugenMAX mit Noctua NF-A15
      • Gehäuse:
      • Silverstone PrimeraFX
      • RAM:
      • 16GB 3200Mhz b-die
      • Grafik:
      • MSI RTX 2080 GamingX
      • Storage:
      • Samsung Evo 970 500GB
      • Monitor:
      • Asus PG278qr
      • Netzwerk:
      • Mellanox ConnectX-3 10G
      • Sound:
      • RME Adi-2 Pro FS, Telefunken TR350, Quadral CS2
      • Netzteil:
      • XFX XTR 650w 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Win10 Enterprise
      • Notebook:
      • Microsoft Surface Go, Asus G2K
      • Photoequipment:
      • -
      • Handy:
      • Galaxy S9+

    Standard

    Netter Test :)
    Meine Güte, sehen diese SLI-Brückn lächerlich aus. In einem LianLi kann man die jedenfalls nicht verwenden..

  5. #3
    Kapitänleutnant Avatar von Muffin-Man
    Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.653


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • C370 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 3700X
      • Kühlung:
      • Phobya UTC 3
      • Gehäuse:
      • Dark Base 900
      • RAM:
      • 16 GB DDR4 3600
      • Grafik:
      • EVGA 2080
      • Monitor:
      • Dell 144Hz WQHD
      • Sound:
      • Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • BeQuiet DP11

    Standard

    Tja der Test zeigt das SLI sich nur lohnt wenn die favorisierten Titel das auch unterstützen, wenn ich mir da Witcher 3 anschaue ist das echt schwach.
    Wobei ich lieber einen Test mit einem stärker übertakteten skylake 4 Kerner gesehen hätte.
    Be smart, buy s-mart

  6. #4
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    892


    Standard

    Ob es was gebracht hätte die CPU auf 4,5Ghz zu übertakten?

    Vielleicht auch eine Highend CPU, da wer sich zwei GTX 1080 leistet wird dementsprechend bestimmt auch so eine sehr teure CPU haben.

    Man hätte sehen können ob die CPU eventuell limitiert.
    Geändert von TheG2mer3d9y (24.07.16 um 13:38 Uhr)

  7. #5
    Kapitän zur See Avatar von Pickebuh
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    3.355


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 3700X
      • Kühlung:
      • Wasser
      • RAM:
      • G.Skill FlairX 3200 CL14 16GB
      • Grafik:
      • Radeon VII 2.21 Ghz
      • Storage:
      • Cruical m4 256GB+512GB, WD Green 2,5Zoll 1,5TB
      • Monitor:
      • LG 27MU67 UHD DP1.2a,2x HDMI2.0a, A-Sync 33-60Hz
      • Netzwerk:
      • LAN
      • Sound:
      • Onboard SupremeFX III 5.1
      • Netzteil:
      • Be quiet! E9 800Watt 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Bei AMDs Crossfire funktioniert die Skalierung bei The Witcher 3 besser mit teilweise deutlich über 90% !
    https://www.techpowerup.com/reviews/...ssFire/17.html

    Bei anderen Games hingegen wie Rise of the Tomb Raider oder eben Hitman ist ein MultiGPU-System keine Option.

    Das bei AMD dies noch hinterherhinkt ist kein Geheimnis und wird ja immer wieder gerne erwähnt. Aber bei NVIDIA, die ja immer mit ihren aktuellen Treiber-Support werben haben selbst bei The Witcher 3 (Game of the Year) immer noch kein gutes Profil für SLI ?

    Da stellt sich eher die Frage ob NVIDIA überhaupt noch Interesse an Multi-GPU hat oder ist es einfach architekturbedingt nicht gut implementierbar ?
    Wäre doch besser zwei Karten zu verkaufen als nur eine, könnte man meinen. Oder denkt sich NVIDIA eher, dass man mehr Geld macht, indem man die Leute dazu bringt die nächste noch teurer Grafikkarte zu kaufen siehe neue Titan X, als dass sie sich einfach eine günstige Zweitkarte besorgen und NVIDIA genau aus diesem Grund den Support für SLI langsam zurück fährt ?
    Bei der GTX1060 gibt es z.B. schon rein technisch überhaupt keinen SLI-Support mehr.

    Das sind natürlich Fragen, die wohl niemals ehrlich beantwortet werden, denn die handfesten Antwort darauf wissen nur die mit Verschwiegenheitsklauseln belegten Techniker und Softwareentwicklern in den Laboren der jeweiligen Unternehmen.

    Ich finde es jedenfalls sehr schade, das man Multi-GPU immer weniger unterstützt. Rein wirtschaftlich macht das vielleicht sogar Sinn für ein Unternehmen den Support weniger zu unterstützen oder gar komplett einzustellen.
    Aber für mich als Käufer nimmt man wieder eine weitere Option weg, viel Leistung für weniger Geld zu bekommen.
    Zwar hat man auch seine Nachteile damit, aber man konnte sich trotzdem entscheiden und das Für und Wieder abzuwägen und nun soll man nur noch die eine Option haben eine noch viel teurerer Grafikkarte zu kaufen, wenn man etwas mehr haben möchte oder benötigt.

    Ich hoffe mal, dass sich das in Zukunft nicht bewahrheitet.
    Geändert von Pickebuh (24.07.16 um 13:52 Uhr)

  8. #6
    HW-Mann
    Guest

    Standard

    Danke für den Test!

    Hier zeigt sich doch ganz gut, dass eben im Großteil der Spiele die max FPS kein Sli rechtfertigen würden, bei den min FPS kommts auf das Spiel an, aber gerade die Kracher ala Witcher 3 oder Doom sehen da schon recht bescheiden aus.

    Bei dem Preis ist die Skalierung absolut bescheiden.

    @Pickebuh: Erscheint aber auch logisch, dass man mit 2 Midrange Karten einen deutlich größeren Sprung schafft, als mit 2 Highend-Karten.

    Die Limits bei den teuren Karten sind doch zahglreicher als das einzige Rohleistungslimit einer kleinen Karte.

  9. #7
    Bootsmann
    Registriert seit
    01.08.2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    652


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock H87 Pro4
      • CPU:
      • Xeon 1230V3@3.7 mce
      • Kühlung:
      • Thermalright True Spirit 140mm
      • Gehäuse:
      • TriXgeschnittener Antec 300 =)
      • RAM:
      • Kingston HyperX 8 GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290 Tri-X OC
      • Storage:
      • Samsung Evo 500GB; WD Black 1TB Sata600
      • Monitor:
      • BenQ G2420HDBL; Samsung SyncMaster 930BF
      • Sound:
      • -
      • Netzteil:
      • Seasonic G550 PCGH
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Prof x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 1730

    Standard

    stimme dir prinzipiell zu aber

    Zitat Zitat von Pickebuh Beitrag anzeigen
    Aber für mich als Käufer nimmt man wieder eine weitere Option weg, viel Leistung für weniger Geld zu bekommen.
    das ist Blödsinn
    386SX/Hercules - 486DX4/Voodoo1 - Celeron433/Voodoo2 - Athlon64/TnT2 - PhenomIIX6/6950 - 1230v3@3.7mce/R9290

  10. #8
    Banned
    Registriert seit
    27.05.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    1.386


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-Deluxe USB3.1 2011 v3
      • CPU:
      • Intel 8 Core 5960X Extrem
      • Systemname:
      • G A M I N G -- P E R F E C T E D
      • Kühlung:
      • EK Water Blocks EK-XLC Predato
      • Gehäuse:
      • Carbide Air540 ATX Cube silver
      • RAM:
      • Corsair Platinum 32G PC3000Mhz
      • Grafik:
      • 2x EVGA GTX1080 Ti SC2 iCX
      • Storage:
      • Samsung 950 Pro 256GB NVMe + 2x EVO 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • ASUS ROG SWIFT PG278Q 144Hz 1ms
      • Netzwerk:
      • 100Mbit VDSL Intel(R) I211
      • Sound:
      • Soundblaster Z - BD-MMX 300 - Logitech Z623 -
      • Netzteil:
      • Corsair Serie HX1000i
      • Betriebssystem:
      • Win10 Enterprise Edition
      • Notebook:
      • ACER Predator Notebook 17.3 Zoll
      • Handy:
      • Samsung S7

    Standard

    Glücklicherweise sind die typischen Multi-GPU-Problematiken der Vergangenheit weitestgehend beseitigt worden. Wer ein solches System betreibt, sollte aber dennoch den passenden G-Sync-Monitor anschaffen.

    Danke Don Super Test.

    2x GTX1080
    1HB Bridge
    ASUS X99-Deluxe USB3.1 2011 v3 2x PCI 16
    5960X
    ASUS ROG SWIFT PG278Q Gysnc
    Corsair Serie HX1000i

    Ich habe alles Richtig gemacht. Bei mir läuft SLI wirklich Perfekt.


    Pickebuh bitte Troll wo anders. Es geht hier im SLI und nicht um CF Thanks.
    Klar ist AMD mal vorne in bestimmte Spiele das Wissen wir auch. Dann gibst Spiele wo SLi besser Skaliert.
    Geändert von Sharif (24.07.16 um 14:28 Uhr)

  11. #9
    Kapitänleutnant Avatar von Raptor[TP]
    Registriert seit
    07.03.2004
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.948


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z170 Fatal1ty Gaming K4
      • CPU:
      • Intel i7-6700k @ 4,20 GHz
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 + SW3 140mm
      • Gehäuse:
      • Cooler Master MC600P
      • RAM:
      • 16GB G.Skill RipJaws V 3200MHz
      • Grafik:
      • GTX 1080 Ti @ 1950/5600 MHz
      • Storage:
      • 250GB NVMe + 525 GB SSD + 2TB SSD
      • Monitor:
      • LG 29UM65-W 21:9 @ 2560x1080
      • Sound:
      • FiiO E10K Olympus 2 + Teufel Motiv 2
      • Netzteil:
      • Bequiet SP 11 550 Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64bit Pro

    Standard

    lol .. für SLI

    viel viel viel GELD .. und nur bei manchen Game wirklich mehr Leistung (unter 80%)

    Also, nehmen wir mal folgendes mit in den Warenkorb auf:

    2 Grakas GTX 1070/1080
    Ein dickes Netzteil
    Eine richtig dicke CPU (wenn nicht vorhanden)
    Dazu fehlt evtl. dann auch das Board
    evtl. der RAM .. je nach dem eben
    Auf Empfehlung natürlich noch ein G-Sync Monitor

    oder bleibt bei FullHD und 60 Hz .. bzw 120/144Hz
    und fährt in den Urlaub

  12. #10
    Banned
    Registriert seit
    27.05.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    1.386


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-Deluxe USB3.1 2011 v3
      • CPU:
      • Intel 8 Core 5960X Extrem
      • Systemname:
      • G A M I N G -- P E R F E C T E D
      • Kühlung:
      • EK Water Blocks EK-XLC Predato
      • Gehäuse:
      • Carbide Air540 ATX Cube silver
      • RAM:
      • Corsair Platinum 32G PC3000Mhz
      • Grafik:
      • 2x EVGA GTX1080 Ti SC2 iCX
      • Storage:
      • Samsung 950 Pro 256GB NVMe + 2x EVO 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • ASUS ROG SWIFT PG278Q 144Hz 1ms
      • Netzwerk:
      • 100Mbit VDSL Intel(R) I211
      • Sound:
      • Soundblaster Z - BD-MMX 300 - Logitech Z623 -
      • Netzteil:
      • Corsair Serie HX1000i
      • Betriebssystem:
      • Win10 Enterprise Edition
      • Notebook:
      • ACER Predator Notebook 17.3 Zoll
      • Handy:
      • Samsung S7

    Standard

    Zitat Zitat von Raptor[TP] Beitrag anzeigen
    und fährt in den Urlaub
    Urlaub ist auch drin
    Klar ist das Teuer keiner zwingt dich zu Kaufen.
    Geändert von Sharif (24.07.16 um 14:26 Uhr)

  13. #11
    Kapitänleutnant Avatar von Fatal Justice
    Registriert seit
    06.06.2007
    Beiträge
    2.000


    Standard

    War bei beiden Testaufbauten je eine Karte eine FE mit Radialgebläse und eine Custom mit Axialgebläse?
    Geändert von Fatal Justice (24.07.16 um 14:40 Uhr)
    System CPU:AMD Ryzen Threadripper 1900X CLK:--Mhz VCore:-,--V AIO:BeQuiet SilentLoop 360 PUMP:12V FAN:3xCorsair ML120 White, 500RPM TIM:CM Maker Nano PSU:Seasonic Prime Ultra Titanium 850W MB:Gigabyte X399 Designare EX Bios:F10 RAM:4x8192MB G.Skill Tident Z RGB 1,35V DDR4 3200 Cl-16 GFX:3xEVGA GTX980Ti 6144MB, Hi-Flow Bracket, 3xBackplate CLK:135/202,5Mhz; 0,845V - 1102/1190/7010Mhz; 1,175V (2-3D) SSD:3xSamsung 960EVO 1x250GB+2x1TB CHS:Cooltek TG01 FEATURES:BeQuiet Hexagone Structure, EPDM CHS-FAN:1xCorsair ML120 White, 600RPM SFX:Onboard SPK:Teufel Concept E DRV:LG BR TFT:AOC U3277PWQU HID:Logitech MX Master, Cougar K200 OS:Windows 10 Professional 64Bit http://www.sysProfile.de/id74388
    Notebook Lenovo S110 CPU:Intel Celeron N3060 RAM:1x2048MB DDR3L GFX:Intel HD400 HD:32GB Flash HID:Logitech MX Anywhere2 OS:Windows 10 Home 32Bit

  14. #12
    Flottillenadmiral Avatar von salzCracker
    Registriert seit
    14.05.2008
    Beiträge
    5.251


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • R5 3600
      • Kühlung:
      • H110i GTX
      • Gehäuse:
      • Fractal R5
      • RAM:
      • G.Skill Trident 3200 @14-14-14
      • Grafik:
      • Rx 570
      • Storage:
      • 970 Pro 512; 850 Evo 1TB
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro x64

    Standard

    Wenn Geld keine Rolle spielt, why not?
    Andernfalls echt unnötig.


  15. #13
    Fregattenkapitän Avatar von Kuzorra
    Registriert seit
    03.01.2009
    Ort
    ein unbeugsames Dorf im Rheinland
    Beiträge
    2.936


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock H97M Pro4
      • CPU:
      • i7 4790 (vorher i3 4130)
      • Systemname:
      • Kuzorra
      • Kühlung:
      • Arctic Freezer
      • Gehäuse:
      • Cooler Master (gedämmt)
      • RAM:
      • 16GB Corsair+Crucial Ballistix
      • Grafik:
      • AMD 7750 & IGP HD4400
      • Storage:
      • Samsung840&850/OCZ Trion/CrucialBX200
      • Monitor:
      • Crossover 27 Zoll (alt:Fujitsu Siemens Q26W)
      • Netzwerk:
      • kommt aus der Steckdose
      • Sound:
      • Yamaha AX-300 @ onboard
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 400
      • Betriebssystem:
      • Win7 64bit / MX Linux
      • Sonstiges:
      • Teclast X98 Plus, LG Pad, RaspberryPi 1,2,3, Android TV-Stick, Netbooks NC10/e1212 und Unmengen Kram
      • Notebook:
      • Dell Latitude E7470, Fujitsu E Series, Teclast F7
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 80D & 700D
      • Handy:
      • Pocophone F1

    Standard

    Im Luxmark ist die 1070 deutlich besser als die 1080?!

  16. #14
    Bootsmann
    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    762


    Standard

    Also ich finde die Sli Skalierung ziemlich schlecht. Ich würde gerne Wissen ob der Prozessor nicht klar kommt weil 6 Kerner aus Sandy Zeiten und wie es mit einen Broadwell-E 6800 aussehen würde.

  17. #15
    Vizeadmiral Avatar von shaqiiii
    Registriert seit
    29.09.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.826


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Hatta
      • CPU:
      • Hatta
      • Systemname:
      • Name
      • Kühlung:
      • Hatta auch
      • Gehäuse:
      • Hatta
      • RAM:
      • Viel
      • Grafik:
      • Hatta auch
      • Monitor:
      • ich hoffe

    Standard

    witcher 3 ist bei mir auch mit MGPU sehr zickig manchmal läuft es gut denn wiederum hab ich das Gefühl das eine karte kaffee Pause macht.

    Alles in allem ist wie es aussieht nicht Lohnenswert SLI mit so einer Karte zu fahren. Aber danke für den Test Don
    Geändert von shaqiiii (24.07.16 um 15:43 Uhr)

  18. #16
    Fregattenkapitän Avatar von immortuos
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    2.846


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD R5 2600 UV
      • Kühlung:
      • Customloop AC Gigant 3360
      • Gehäuse:
      • Caselabs Bullet BH7, Evolv ATX
      • RAM:
      • 16 GB 3466 CL14
      • Grafik:
      • GTX 980 Ti Xtreme @1550/2100
      • Storage:
      • SSD only 500 GB, 240 GB 850 Evo & TR150
      • Monitor:
      • Acer Predator XB252Q + Philips BDM4350UC
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Heco Music Colors 200
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum Fanless 520W
      • Betriebssystem:
      • W10Pro & W7Pro & Mac OS Sierra
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad X260 & T430
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 4

    Standard

    Joa, bei Auflösungen unter UHD schaut es ja bescheiden aus mit dem Zugewinn an FPS, oft sogar weniger als mit einer Karte.
    Dazu dann noch diese dämlichen "Premium" SLI Bridges während AMD seit 2013 ohne Brücken auskommt...
    Naja dann dürfen sich halt alle Leute die ein 1070 oder 1080 SLI für 1080p oder 1440p gekauft haben eben in den Hintern beißen und oftmals garkeine Verbesserung der FPS in Kauf nehmen.

  19. #17
    Stabsgefreiter Avatar von Sanek
    Registriert seit
    30.10.2012
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    268


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P5W DH Deluxe
      • CPU:
      • Intel Core2Duo E6700
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho HR-02
      • Gehäuse:
      • NZXT Zero
      • RAM:
      • Corsair XMS2 4x1 GB
      • Grafik:
      • Asus GeForce 8800 GTX
      • Storage:
      • Samsung SP2504C
      • Sound:
      • Superlux HD 681 B (Velour Pads)
      • Netzteil:
      • Thermaltake Toughpower 750W
      • Betriebssystem:
      • Win32 XP

    Standard

    Zitat Zitat von Kuzorra Beitrag anzeigen
    Im Luxmark ist die 1070 deutlich besser als die 1080?!
    Das kann nur am GDDRX liegen, dieser wurde zwar in die Breite ausgebaut, dafür aber ging der Takt von 2000MHz (GDDR5) auf 1250MHz runter. Außerdem kauft nVidia noch den günstigsten (langsamsten) GDDRX Speicher ein, bei der GTX1080 geht es ja noch, aber für die kommende Titan X konnten sie zumindest die nächstgrößere Stufe mit 1500MHz nehmen (es kommen eh nur 12GB, kein HBM und nicht das Vollausbau-GPU).

    Du kannst das gleiche (1070 vs 1080) auch bei Anno 2205 beobachten, bei SLI gleicht es sich durch GPU-Power wieder aus.

  20. #18
    Kapitän zur See Avatar von Pickebuh
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    3.355


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 3700X
      • Kühlung:
      • Wasser
      • RAM:
      • G.Skill FlairX 3200 CL14 16GB
      • Grafik:
      • Radeon VII 2.21 Ghz
      • Storage:
      • Cruical m4 256GB+512GB, WD Green 2,5Zoll 1,5TB
      • Monitor:
      • LG 27MU67 UHD DP1.2a,2x HDMI2.0a, A-Sync 33-60Hz
      • Netzwerk:
      • LAN
      • Sound:
      • Onboard SupremeFX III 5.1
      • Netzteil:
      • Be quiet! E9 800Watt 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Zitat Zitat von Sharif Beitrag anzeigen
    2x GTX1080
    1HB Bridge
    ASUS X99-Deluxe USB3.1 2011 v3 2x PCI 16
    5960X
    ASUS ROG SWIFT PG278Q Gysnc
    Corsair Serie HX1000i

    Ich habe alles Richtig gemacht. Bei mir läuft SLI wirklich Perfekt.


    Pickebuh bitte Troll wo anders. Es geht hier im SLI und nicht um CF Thanks.
    Sorry, wenn ich dir das jetzt sagen muss, und das fällt mir wirklich nicht leicht, aber der einzige der hier trollt, das bist DU !
    Den Test hier schon gelesen ? Du redest von perfekt und übersiehst(vergisst) dabei, das die Hälfte der getesteten Spiele hier nicht mal SLI unterstützen. Nennt man das nun objektiv oder eher nicht ?
    Und ja, bei einem MultiGPU-Test kann man sehr wohl auch die alternativen Techniken von anderen Herstellern, zur besser Übersicht, miteinbeziehen. Das ist kein NVIDIA-Only-Forum hier.

    Klar ist AMD mal vorne in bestimmte Spiele das Wissen wir auch. Dann gibst Spiele wo SLi besser Skaliert.
    Was jetzt ? Zuerst soll ich trollen und jetzt habe ich plötzlich wieder Recht. Naja, man kann sich eben oft nicht entscheiden.

  21. #19
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.02.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    3.562


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming M7 AC
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Corsair H100i Platinum
      • Gehäuse:
      • Corsair Crystal 570X RGB White
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum RGB
      • Grafik:
      • MSI GTX 1070
      • Storage:
      • XPG SX8200 Pro, Corsair MP300
      • Monitor:
      • ASUS
      • Netzteil:
      • Corsair HX750
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64
      • Notebook:
      • Surface RT
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 350
      • Handy:
      • Huawei P20 Lite

    Standard

    Uiuiui. Ein richtiger Luxx Artikel
    Ich glaube, dass wenn ich es mir leisten könnte, mir auch so etwas unnötiges leisten würde...


    OT:
    Zitat Zitat von Pickebuh Beitrag anzeigen
    Den Test hier schon gelesen ? Du redest von perfekt und übersiehst(vergisst) dabei, das die Hälfte der getesteten Spiele hier nicht mal SLI unterstützen. Nennt man das nun objektiv oder eher nicht ?
    Naja, du vergisst aber, dass er genau die Spiele spielen könnte die Sli unterstützen. Dann würde es doch für ihn perfekt laufen

  22. #20
    Kapitän zur See Avatar von REDFROG
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    3.483


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X399 GAMING PRO CARBON AC
      • CPU:
      • Ryzen TR 1950X @ Water
      • Kühlung:
      • 560mm+420mm Radis
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 64GB F4-3200C14Q-64GTZ
      • Grafik:
      • KFA2 1080ti EXOC @ watercool
      • Storage:
      • 960Evo250+850Pro250, VertexII60GB,1x4TB
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D UHD
      • Netzwerk:
      • onboard @ 100Mbit T-com
      • Sound:
      • onboard @ Teufel Concept E200 und HD 681
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 850 93%
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Sonstiges:
      • Pimax 5k+ & Vive
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 & Sony A7 iii (2018)
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S5

    Standard

    Zitat Zitat von Pickebuh Beitrag anzeigen
    Ich finde es jedenfalls sehr schade, das man Multi-GPU immer weniger unterstützt. Rein wirtschaftlich macht das vielleicht sogar Sinn für ein Unternehmen den Support weniger zu unterstützen oder gar komplett einzustellen.
    MGPU wird womöglich durch VR den großen Durchbruch erfahren. Dann gibt es wahrscheinlich wieder vermehrt MGPU Karten, wobei jede GPU für ein Auge rendert. Mehr Schärfe (downsampling) und deutlich mehr detail.
    Ich frage mich nur wer daran im Moment stärker interessiert ist. AMD mit LiquidVR oder Nvidia mit VRWorks.
    MGPU ergibt im VR modus den größten Sinn überhaupt.
    Vive, Pimax 5K+, Index GTX1080ti + Ryzen TR 1950X 16x4025Mhz + 64GB 3200CL14 QuadChannel + MSI Gaming Pro Carbon AC 3539Cinebench
    Creator - Gamer - Enthusiast.
    FPS Limiter - 50fps vs 32fps - Make your games playable! (YouTube)

  23. #21
    Flottillenadmiral Avatar von dante`afk
    Registriert seit
    28.02.2008
    Ort
    New York
    Beiträge
    5.073


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • evga z390 dark
      • CPU:
      • i9 9900k 5.2ghz
      • Kühlung:
      • 2x mo-ra 3 420 / 8x NF A20
      • Gehäuse:
      • Lian Li O11
      • RAM:
      • 16gb g.skill 4600 CL18
      • Grafik:
      • 2080Ti FE 2160/8100
      • Storage:
      • NVMe's only
      • Monitor:
      • PG279Q Gsync @165hz, 2x Qnix2710 @120hz
      • Netzwerk:
      • http://bit.ly/2AoWyc8
      • Sound:
      • asus xonar DX 7.1, klipsch promedia 2.1
      • Netzteil:
      • corsair ax1200i
      • Betriebssystem:
      • Win10 x64 Pro
      • Sonstiges:
      • KS8000 65 Zoll 4k SUHD, HTC Vive, PS4 Pro, Xbone S, maxnomic classic office
      • Notebook:
      • MacBook Pro Touch 2018, Surface Pro 4
      • Photoequipment:
      • Nikon D3100
      • Handy:
      • OnePlus 6T

    Standard

    ka mit was fuer gammel settings da getestet wurde, ich sehe andere ergebnisse bei mir.

    witcher3 1 gpu 68fps, 2 gpu 120fps
    fallout 4 1 gpu 65 fps, 2 gpu 110fps
    doom 3 1 gpu 140fps, 2 gpu 180 fps
    TR 1 gpu 45fps, 2 gpu 80fps

    mit ausnahme von doom sind 2 karten schon pflicht. on top of that hab ich noch reshades am laufen die nochmal um die 10+ fps kosten.



    wer nur eine karte hat und SLI daher schlecht redet, kann sich die einfach schlichtweg nicht leisten. (wer tanzt hat kein geld zum saufen :P )
    Geändert von dante`afk (24.07.16 um 18:28 Uhr)
    28cm


  24. #22
    Kapitänleutnant Avatar von MoonwalkerDLX
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Mond
    Beiträge
    1.775


    Standard

    boar sind die treiber scheisse ... meine beide 970er so wie danach 980er TI liefen immer über 90 % auser bei anno2205 und bei TOMB raider musste ich nach helfen, sonst immer hier stimmt absolut Garnichts also vermutlich treiber shit

  25. #23
    Banned
    Registriert seit
    27.05.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    1.386


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-Deluxe USB3.1 2011 v3
      • CPU:
      • Intel 8 Core 5960X Extrem
      • Systemname:
      • G A M I N G -- P E R F E C T E D
      • Kühlung:
      • EK Water Blocks EK-XLC Predato
      • Gehäuse:
      • Carbide Air540 ATX Cube silver
      • RAM:
      • Corsair Platinum 32G PC3000Mhz
      • Grafik:
      • 2x EVGA GTX1080 Ti SC2 iCX
      • Storage:
      • Samsung 950 Pro 256GB NVMe + 2x EVO 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • ASUS ROG SWIFT PG278Q 144Hz 1ms
      • Netzwerk:
      • 100Mbit VDSL Intel(R) I211
      • Sound:
      • Soundblaster Z - BD-MMX 300 - Logitech Z623 -
      • Netzteil:
      • Corsair Serie HX1000i
      • Betriebssystem:
      • Win10 Enterprise Edition
      • Notebook:
      • ACER Predator Notebook 17.3 Zoll
      • Handy:
      • Samsung S7

    Standard

    Zitat Zitat von dante`afk Beitrag anzeigen

    wer nur eine karte hat und SLI daher schlecht redet, kann sich die einfach schlichtweg nicht leisten. (wer tanzt hat kein geld zum saufen :P )
    Made my day.

    Sogar in The Divison habe ich gerade getestet SLI läuft gut in 2K, ich habe 78-95% Auslastung in 4K 94-99% Auslastung.
    Ich poste gleich mein Video, nicht nörgeln bin mit meinen Griechische Freunde in TS.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von dante`afk Beitrag anzeigen
    ka mit was fuer gammel settings da getestet wurde, ich sehe andere ergebnisse bei mir.

    mit ausnahme von doom sind 2 karten schon pflicht. on top of that hab ich noch reshades am laufen die nochmal um die 10+ fps kosten.
    Die Testen halt mit irgendwelche Setting dann wundern Sie sich warum die Auslastung und FPS werte nicht steigen. Wie sollen die FPS Werte steigen wenn man in CPU limit ist.
    Mann muss dann höhere Setting Fahren nur dann hat man bessere Auslastung und bessere FPS.
    Geändert von Sharif (24.07.16 um 19:13 Uhr)

  26. #24
    Flottillenadmiral Avatar von dante`afk
    Registriert seit
    28.02.2008
    Ort
    New York
    Beiträge
    5.073


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • evga z390 dark
      • CPU:
      • i9 9900k 5.2ghz
      • Kühlung:
      • 2x mo-ra 3 420 / 8x NF A20
      • Gehäuse:
      • Lian Li O11
      • RAM:
      • 16gb g.skill 4600 CL18
      • Grafik:
      • 2080Ti FE 2160/8100
      • Storage:
      • NVMe's only
      • Monitor:
      • PG279Q Gsync @165hz, 2x Qnix2710 @120hz
      • Netzwerk:
      • http://bit.ly/2AoWyc8
      • Sound:
      • asus xonar DX 7.1, klipsch promedia 2.1
      • Netzteil:
      • corsair ax1200i
      • Betriebssystem:
      • Win10 x64 Pro
      • Sonstiges:
      • KS8000 65 Zoll 4k SUHD, HTC Vive, PS4 Pro, Xbone S, maxnomic classic office
      • Notebook:
      • MacBook Pro Touch 2018, Surface Pro 4
      • Photoequipment:
      • Nikon D3100
      • Handy:
      • OnePlus 6T

    Standard

    du bist aber nicht grieche oder malaka?
    28cm


  27. #25
    Banned
    Registriert seit
    27.05.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    1.386


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-Deluxe USB3.1 2011 v3
      • CPU:
      • Intel 8 Core 5960X Extrem
      • Systemname:
      • G A M I N G -- P E R F E C T E D
      • Kühlung:
      • EK Water Blocks EK-XLC Predato
      • Gehäuse:
      • Carbide Air540 ATX Cube silver
      • RAM:
      • Corsair Platinum 32G PC3000Mhz
      • Grafik:
      • 2x EVGA GTX1080 Ti SC2 iCX
      • Storage:
      • Samsung 950 Pro 256GB NVMe + 2x EVO 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • ASUS ROG SWIFT PG278Q 144Hz 1ms
      • Netzwerk:
      • 100Mbit VDSL Intel(R) I211
      • Sound:
      • Soundblaster Z - BD-MMX 300 - Logitech Z623 -
      • Netzteil:
      • Corsair Serie HX1000i
      • Betriebssystem:
      • Win10 Enterprise Edition
      • Notebook:
      • ACER Predator Notebook 17.3 Zoll
      • Handy:
      • Samsung S7

    Standard

    Nein, ich habe aber sehr viele Griechische Freunde, Spiele auch gerne mit ihnen ist schon eine kleine Familie geworden

    Video in 2K anschauen besser wie FullHd.



    Krass mein DMG wird immer schlecht
    Eigentlich mache ich null DMG in DZ.

    Muss mal wieder Aktiver werden. FC Primal habe ich heute zu ende gespielt geiles Game.
    Geändert von Sharif (24.07.16 um 19:17 Uhr)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •