Ergebnis 1 bis 25 von 25
  1. #1
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.453


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard Gigabyte GeForce GTX 980 WaterForce 3-Way-SLI Kit im Test

    gigabyte-waterforce-logoBereits im Frühjahr präsentierte Gigabyte sein WaterForce-System, das damals noch in einer recht frühen Entwicklungsphase steckte. Es war aber bereits klar, wohin der Weg gehen sollte. Gigabyte wollte eine All-in-One-Wasserkühlung auf den Markt bringen, welche die drei schnellsten Single-GPU-Grafikkarten in einen geschlossenen Wasserkreislauf zusammenfasst. Der Nutzer soll wenig Arbeit mit dem System haben. Einstecken, aufbauen und schon soll es losgehen. Wir haben uns das Gigabyte GeForce GTX 980  WaterForce 3-Way-SLI Kit einmal etwas genauer angeschaut und wollen wissen, wieviel...

    ... weiterlesen


  2. Die folgenden 2 User sagten Danke an Don für diesen nützlichen Post:

    mgr R.O.G. (12.12.14), Phantomias88 (12.12.14)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    SuperModerator
    Bruddelsupp
    Luxx Labor

    Bubble Boy
    Avatar von King Bill
    Registriert seit
    16.06.2005
    Ort
    ■█▄█▀█▄█■█▄█▀█▄█■ addicted to black & white kaname chidori ftw!
    Beiträge
    26.169


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Sabertooth Z77
      • CPU:
      • Intel Core i7 3770K @ 4,5
      • Systemname:
      • Cartman [Southpark]
      • Kühlung:
      • Liquid Cooling
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 750D
      • RAM:
      • Corsair Vengeance 32GB 1866
      • Grafik:
      • Nvidia Geforce GTX1080
      • Storage:
      • SSD und HDD
      • Monitor:
      • 2x Dell UltraSharp U2414H
      • Netzwerk:
      • All GBit/s
      • Sound:
      • Creative SoundBlaster X-Fi Titanium
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 11
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 5DMk2
      • Handy:
      • altes Nokia - Unzerstörbar

    Standard

    Warum skaliert das ab und zu so extrem unproportional ggü. dem SLI Setup? Gerade beim Lux- und Computemark. Wie waren die Taktraten des normalen 980er SLi Setups?
    Geändert von King Bill (11.12.14 um 19:53 Uhr)

  5. #3
    Vizeadmiral Avatar von SystemX
    Registriert seit
    02.09.2010
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    7.011


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme 4
      • CPU:
      • Intel Core i7 4770K
      • Systemname:
      • Disable
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Brocken
      • Gehäuse:
      • Antec
      • RAM:
      • 16GB G.Skill PC3-12800
      • Grafik:
      • Integrierte Intel HD-4600
      • Storage:
      • SSD Samsung 250GB + HDD 1x 1TB
      • Monitor:
      • 3x 22er Benq G2222HDL FHD
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Be Quiet! Pure Power10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1100D
      • Handy:
      • Huawei P20 Pro

    Standard

    HammerHart...

  6. #4
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.453
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Das "normale" SLI-Setup waren zwei GTX 980 auf Standardtakt. Bei 1.150 MHz dürft da für beide Schluss gewesen sein.

  7. #5
    Kapitän zur See Avatar von BrennPolster
    Registriert seit
    26.05.2013
    Beiträge
    3.417


    Standard

    Hallo, schöner test

    mir ist aber ein fehler aufgefallen,

    Auf der Seite Gigabyte GeForce GTX 980 G1.Gaming WaterForce 3-Way-SLI Kit im Test

    Fotos der überarbeiteten Version hat uns Gigabyte (Bild 1, Bild 2, Bild 3) zur Verfügung gestellt.
    Bild 2 und Bild 3 wurden falsch verlinkt, alle führen zu http://download.hardwareluxx.de/sons...revision-1.JPG

  8. #6
    Kapitän zur See Avatar von Pickebuh
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    3.274


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Luft
      • RAM:
      • G.Skill FlairX 3200 CL14 16GB
      • Grafik:
      • Radeon VII
      • Storage:
      • Cruical m4 256GB+512GB, WD Green 2,5Zoll 1,5TB
      • Monitor:
      • LG 27MU67 UHD DP1.2a,2x HDMI2.0a, A-Sync 33-60Hz
      • Netzwerk:
      • LAN
      • Sound:
      • Onboard SupremeFX III 5.1
      • Netzteil:
      • Be quiet! E9 800Watt 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    3 Karten sind eben besser als 2 Karten. Zumindest fast immer besser.

    Toller Test wie immer. Nur stört es mich etwas, das man für die NVIDIA-Karten den aktuellen Treiber verwendet, aber bei AMD auf den 14.7 Beta zurückgreift.
    Ist jetzt nicht ganz fair würde ich sagen.

  9. #7
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.453
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Zitat Zitat von BrennPolster Beitrag anzeigen
    Hallo, schöner test

    mir ist aber ein fehler aufgefallen,

    Auf der Seite Gigabyte GeForce GTX 980 G1.Gaming WaterForce 3-Way-SLI Kit im Test

    Bild 2 und Bild 3 wurden falsch verlinkt, alle führen zu http://download.hardwareluxx.de/sons...revision-1.JPG
    Ich habe das korrigiert, danke für den Hinweis!

    Zitat Zitat von Pickebuh Beitrag anzeigen
    3 Karten sind eben besser als 2 Karten. Zumindest fast immer besser.

    Toller Test wie immer. Nur stört es mich etwas, das man für die NVIDIA-Karten den aktuellen Treiber verwendet, aber bei AMD auf den 14.7 Beta zurückgreift.
    Ist jetzt nicht ganz fair würde ich sagen.
    Das mit den Treibern ist eine grundsätzliche Problematik, die sich aber nicht verhindern lässt, wenn man nicht mehrere Dutzend Karten mehrfach im Jahr neu benchen will.Allerdings waren die Angaben im Artikel verwaltet.

  10. #8
    Leutnant zur See Avatar von daniel 1301
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    1.138


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z390 Aorus Pro // ASRock Z77 Extreme-4
      • CPU:
      • i9 9900k // i7 3770k
      • Systemname:
      • Desktop // Wohnzimmer
      • Kühlung:
      • Arctic LF240 // Artic Freezer
      • Gehäuse:
      • Cooltek Antiphon // Cooltek G3
      • RAM:
      • 2x8GB DDR4 // 2x8GB DDR3
      • Grafik:
      • MSI GTX1080ti // R290X
      • Storage:
      • SSD only
      • Monitor:
      • Acer XB270HU - BenQ XL2720T// Philips 55POS9002
      • Netzwerk:
      • Synology 213j @ 2x3GB WD RED
      • Sound:
      • Onkyo TX-NR656 // Denon AVR-X4400H @ Klipsch RP
      • Netzteil:
      • beQuiet DPP 850W // TT 530W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 x64
      • Notebook:
      • MS Surface Pro i5 // MSI GE75-8RF 048
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S9

    Standard

    So ein Riesenkasten und dann gerade mal 3 winzige Radiotoren drin... nicht unbedingt ein effizientes Package..

  11. #9
    Vizeadmiral Avatar von Narbennarr
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    7.969


    Standard

    Ich finde den Test cool
    Klar das Produkt ist eigentlich Schwachsinnig, nix halbes und nix ganzes, aber was wäre die Hardwarewelt ohne solche Dinge.

    Sollte klar sein das man sich das selber tausendmal besser zusammenstellen könnte, wenn man 3-Way 980 haben will.
    Ryzen 2600 @ Scythe Kotetsu| GB Aorus Pro B450 | Gainward 1070 Phoenix GS | 2x 4GB Corsair Vengance 3200Mhz | Meshify S2 | BeQuiet Dark Power Pro 11 650W | 2x Samsung EVO 850 500GB

  12. #10
    Bootsmann
    Registriert seit
    01.08.2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    649


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock H87 Pro4
      • CPU:
      • Xeon [email protected] mce
      • Kühlung:
      • Thermalright True Spirit 140mm
      • Gehäuse:
      • TriXgeschnittener Antec 300 =)
      • RAM:
      • Kingston HyperX 8 GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290 Tri-X OC
      • Storage:
      • Samsung Evo 500GB; WD Black 1TB Sata600
      • Monitor:
      • BenQ G2420HDBL; Samsung SyncMaster 930BF
      • Sound:
      • -
      • Netzteil:
      • Seasonic G550 PCGH
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Prof x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 1730

    Standard

    interessanter Test, aber ehrlich gesagt würde ich da niemals einen "Technik Award" vergeben, für 3000 Euro darf gar nichts hinken und der Geräuschpegel ist unter aller Sau, die effektive Mehrleistung ist auch eher mikrig xP

  13. #11
    Oberbootsmann Avatar von noxiD
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    868


    Standard

    Da gebe ich dem Zulgohlan recht. So viel Kohle für ein Gespann welches eher für Benchmarks gedacht ist.
    @HLUXX: guter Test
    be real

  14. #12
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    09.03.2008
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    484


    Standard

    Mal wieder ein Award, ach ja, welch Überraschung. Idee cool, Umsetzung naja, Preis witzlos.

    Komisch aber bei den meisten anderen Seiten brechen NVidia bei hohen Auflösungen stärker ein als AMD, bei euch ist das nicht wirklich so.

  15. #13
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.453
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Zitat Zitat von Numrollen Beitrag anzeigen
    Komisch aber bei den meisten anderen Seiten brechen NVidia bei hohen Auflösungen stärker ein als AMD, bei euch ist das nicht wirklich so.
    Das kommt ja dann vielleicht auch noch auf die restlichen Einstellungen an. Die Auflösung ist das eine, wenn ich dazu aber auch noch gewisse AA-Modi etc. aktiviere, kann das schon einen deutlich Unterschied machen.

  16. #14
    Admiral Avatar von mgr R.O.G.
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    8.533


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus VIII Formula watercooled
      • CPU:
      • i7 6700K watercooled
      • Systemname:
      • Zockerkiste
      • Kühlung:
      • CPU+Mainboard+GPU watercooled
      • Gehäuse:
      • CM RC-840-KKN1-GP ATC840 Black
      • RAM:
      • 2x8GB G.Skill Ripjaws-V 3200
      • Grafik:
      • Asus GTX 1080Ti FE watercooled
      • Storage:
      • Samsung 256 GB SSD 830 + 1TB SSD EVO 850
      • Monitor:
      • Asus ROG Swift PG279Q
      • Sound:
      • Asus Xonar Xense
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution 1020W
      • Betriebssystem:
      • Win7 x64 Prof. SP1
      • Sonstiges:
      • MoRa3 Pro, AquastreamXT-Ultra, Aquero 5LT, BTP 11er Tüllen, Masterkleer 16/11 etc.
      • Handy:
      • Sony Xperia XZ2 Compact DS

    Standard

    Was für ein "Monsterteil"

    Vor eurem Test hätte ich gesagt, das das "Waterforce" wohl nix halbes und nix ganzes darstellen wird. Der Testbericht widerlegt meine Annahme. Bin echt positiv überrascht, das dieses "Waterforce Monsterteil" viel "Licht und wenig Schatten" ausstrahlt. Wer die Leistung benötigt, den Aufbau einer eigenen Wakü scheut und das nötige Kleingeld bereit ist auszugeben, darf sich das Waterforce ruhig mal genauer anschauen.
    Ich finde den Award keinesfalls unberechtigt.

    Insofern mein Aufruf an die Hersteller: Traut euch zu solchen Produkten, die euch von der Konkurrenz abheben. Das tut euch gut, dem Markt und letztendlich natürlich auch dem Käufer - eurem Kunden!
    Da kann ich Andreas (Don) nur zustimmen .
    Intel Core i7 6700K - watercooled by HK IV Pro Copper Ni | 2x8GB G.Skill Ripjaws-V DDR4-3200 | Asus Maximus VIII Formula - watercooled | Asus GTX 1080Ti FE @2000 | 6000 | 0,975V - watercooled by HK IV NI-BL
    Asus Xonar Xense | 256GB Samsung SSD 830 + 1TB Samsung SSD EVO 850 | Enermax Revolution 1020W | Cooler Master RC-840-KKN1-GP ATC 840 - black | Win7 x64Prof SP1 | Asus [email protected]

    " helden leben lange - doch legenden sterben nie "

  17. #15
    Leutnant zur See Avatar von Tonmann
    Registriert seit
    03.10.2012
    Ort
    Schleswig in Schleswig Holstein!
    Beiträge
    1.174


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Wechselhaft
      • CPU:
      • Intel, meistens!
      • Systemname:
      • Habe ein paar!
      • Kühlung:
      • Seit 99 Wakü für fast alles!
      • Gehäuse:
      • Bunter Mix
      • RAM:
      • Corsair Only
      • Grafik:
      • Auch Wechselhaft
      • Storage:
      • SSD Only diverse ;)
      • Netzwerk:
      • Diverses!
      • Sound:
      • PrismSound, Apogee, DAD, UAD, Avid, Adam, KSD, B&W
      • Betriebssystem:
      • Win7 64 Ultimate & 8.1
      • Sonstiges:
      • Diverse Mechanische Tastaturen, bis zu knapp 30 Jahre alt (IBM M), Mäuse von Zowie und Steelseries.
      • Handy:
      • Nokia Lumia

    Standard

    Zitat Zitat von Numrollen Beitrag anzeigen
    Komisch aber bei den meisten anderen Seiten brechen NVidia bei hohen Auflösungen stärker ein als AMD, bei euch ist das nicht wirklich so.
    Das könnte u.a. daran liegen das viele Seiten mit älteren und/oder Mittelklassesystemen testen.
    Grad ein Triple SLI braucht auch einen passenden Unterbau z.B.
    Naja und vielleicht sind andere Seiten ja auch Pro AMD? Zu blöd zum testen? Daraus HWluxx einen Strick zu drehen ist auch irgendwie Witzlos oder?
    Man kann ja nur Ergebnisse posten..

  18. #16
    Banned
    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    5.646


    Standard

    DAs liegt sicherlich nicht an älteren Systemen oder Mittelklassesystemen.
    Was sol denn unter hohen Auflösungen limitieren, wenn nicht die GPU.

    Hardwareluxx verwendet wohl einfach andere Einstellungen.

  19. #17
    Matrose
    Registriert seit
    26.01.2009
    Ort
    Dies ist meine Online-Persönlichkeit, die überall wohnt.
    Beiträge
    30


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X99 Extreme4/3.1, Sockel 2011-3, ATX
      • CPU:
      • Intel [email protected],4 Gh
      • Systemname:
      • Lordfountain
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung intern, 3xRadis
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Cosmos S
      • RAM:
      • 32GB-Kit G.Skill DD4-3000
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980 Ti Watercooled
      • Storage:
      • 512GByte SSD, 4 TByte Festplatte
      • Monitor:
      • Eizo 24 Zoll TN 1920x1200 60 Hz
      • Netzwerk:
      • Unitymedia-Schrott
      • Sound:
      • Sennheiser HD595, Canton Vento 890 DC2
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution 85+ 1050 Wa
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit Pro
      • Sonstiges:
      • Logitech G9x,QPad-MK80, Mousebungee
      • Notebook:
      • Samsung 9er 13,3Zoll, Acer Aspire VN7-571G-52EP
      • Photoequipment:
      • irgendeine Bridge-Kamera
      • Handy:
      • Firmenhandy auf Firmenkosten

    Standard

    Da wurde leider durch die Eigenbrötlerei von Gigabyte einiges an Potential verschenkt:
    Da sowieso die Wasserkühlung nach Außen geführt wird, wäre es leicht gewesen, eine performante externe Kühllösung anzuschließen. Partnerlösungen gibt es dafür genug (Mora3, Gigant,...).

    Auffällig finde ich zudem, dass meistens Dual-SLi ähnlich gut performt...

  20. #18
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    25.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    428


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG RAMPAGE VI
      • CPU:
      • i9-7980XE @ 4,4GHz
      • Kühlung:
      • MO-RA 3 420 / Kryos NEXT
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A75 A
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ 3200 4x16GB
      • Grafik:
      • 2 x ASUS ROG Strix GTX 1080 TI
      • Storage:
      • 4 x Samsung SSD 960 EVO 1TB
      • Monitor:
      • 2 x HP DreamColor Z27x
      • Netzwerk:
      • OnBoard Intel + Mellanox 10G
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster Z
      • Netzteil:
      • Corsair HX1200i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Photoequipment:
      • Sony ALPHA SLT-A77
      • Handy:
      • HTC 10

    Standard

    Hätte mich gefreut, wenn ihr auch die passende Basis für ein solches Setup nehmt. Ein X79 Board mit i7-3960X ist ja schon nicht mehr ganz aktuell. Da wäre die Beschneidung auf PCIe 16x/8x/8x für die Karten. Könnt ihr zum Vergleich ein X99 mit einem PCIe 16x/16x/16x Setup posten um zu sehen, ob es zu einem Flaschenhals in bestimmten Situationen kommt?

    Jemand der 3000 EUR für drei Grafikkarten übrig hat, sollte auch die 1000 EUR für nen X99 plus CPU und RAM übrig haben (und die CPU bringt ihr auch auf >4,4 GHz)

  21. #19
    Kapitän zur See Avatar von Pickebuh
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    3.274


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Luft
      • RAM:
      • G.Skill FlairX 3200 CL14 16GB
      • Grafik:
      • Radeon VII
      • Storage:
      • Cruical m4 256GB+512GB, WD Green 2,5Zoll 1,5TB
      • Monitor:
      • LG 27MU67 UHD DP1.2a,2x HDMI2.0a, A-Sync 33-60Hz
      • Netzwerk:
      • LAN
      • Sound:
      • Onboard SupremeFX III 5.1
      • Netzteil:
      • Be quiet! E9 800Watt 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    16x/16x/16x geht leider nicht. Da die CPU nur max. 40 Lanes zur Verfügung stellt, was eben dann in 16x/8x/8x mündet.

  22. #20
    Fregattenkapitän Avatar von kumberg12
    Registriert seit
    08.06.2005
    Ort
    Kumberg, Nähe Graz, Österreich
    Beiträge
    3.068


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X99-Pro/ USB 3.1
      • CPU:
      • Intel Core i7 5930k
      • Systemname:
      • X99
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15s
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Suppressor F51
      • RAM:
      • Corsair Vengeance LPX 4*8Gb
      • Grafik:
      • EVGA 1080Ti FTW3
      • Storage:
      • 950pro 512Gb, Evo 850 500Gb, WD Red 1TB
      • Monitor:
      • LG27UD68p-b
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490, Asus RT66NU
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • EVGA Supernova 850W G2
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64 Bit
      • Handy:
      • Samsung S8

    Standard

    Diese Lösung ist um den Preis sowieso sinnfrei. Was man GB aber definitiv nicht absprechen kann ist der Mut diese Karten zu launchen, daher trotzdem "Hut ab".
    Geändert von kumberg12 (12.12.14 um 18:38 Uhr)

  23. #21
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.453
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Ich denke der Intel Core i7-3960X ist durchaus in der Lage ein 3-Way-SLI bestehend aus drei GeForce GTX 980 zu füttern. Da müssen auch nicht alle Karten mit 16 Landes angebunden sein. Messbar gibt es Unterschiede zwischen x16 und x8 oder PCI-Express 2.0 und 3.0, aber in der Praxis spielt das wohl noch nicht die entscheidende Rolle.

    Ein Plattform-Wechsel kam für uns ohnehin hier nicht in Frage, da wir sonst keine Vergleichswerte gehabt hätten.

  24. #22
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    25.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    428


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG RAMPAGE VI
      • CPU:
      • i9-7980XE @ 4,4GHz
      • Kühlung:
      • MO-RA 3 420 / Kryos NEXT
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A75 A
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ 3200 4x16GB
      • Grafik:
      • 2 x ASUS ROG Strix GTX 1080 TI
      • Storage:
      • 4 x Samsung SSD 960 EVO 1TB
      • Monitor:
      • 2 x HP DreamColor Z27x
      • Netzwerk:
      • OnBoard Intel + Mellanox 10G
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster Z
      • Netzteil:
      • Corsair HX1200i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Photoequipment:
      • Sony ALPHA SLT-A77
      • Handy:
      • HTC 10

    Standard

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Ich denke der Intel Core i7-3960X ist durchaus in der Lage ein 3-Way-SLI bestehend aus drei GeForce GTX 980 zu füttern. Da müssen auch nicht alle Karten mit 16 Landes angebunden sein. Messbar gibt es Unterschiede zwischen x16 und x8 oder PCI-Express 2.0 und 3.0, aber in der Praxis spielt das wohl noch nicht die entscheidende Rolle.

    Ein Plattform-Wechsel kam für uns ohnehin hier nicht in Frage, da wir sonst keine Vergleichswerte gehabt hätten.
    Danke, hatte die Vergleichbarkeit nicht im Auge. Dennoch sind es mit dem i7-3960X ja nur x16/x8/x8 2.0 oder patched ihr die Treiber auf 3.0?

    @Pickebuh Das ist mir schon klar, sonst hätte ich es ja nicht erwähnt.

  25. #23
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.453
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Wir bringen die händisch auf 3.0.

  26. #24
    Leutnant zur See Avatar von Tonmann
    Registriert seit
    03.10.2012
    Ort
    Schleswig in Schleswig Holstein!
    Beiträge
    1.174


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Wechselhaft
      • CPU:
      • Intel, meistens!
      • Systemname:
      • Habe ein paar!
      • Kühlung:
      • Seit 99 Wakü für fast alles!
      • Gehäuse:
      • Bunter Mix
      • RAM:
      • Corsair Only
      • Grafik:
      • Auch Wechselhaft
      • Storage:
      • SSD Only diverse ;)
      • Netzwerk:
      • Diverses!
      • Sound:
      • PrismSound, Apogee, DAD, UAD, Avid, Adam, KSD, B&W
      • Betriebssystem:
      • Win7 64 Ultimate & 8.1
      • Sonstiges:
      • Diverse Mechanische Tastaturen, bis zu knapp 30 Jahre alt (IBM M), Mäuse von Zowie und Steelseries.
      • Handy:
      • Nokia Lumia

    Standard

    Zitat Zitat von Schaffe89 Beitrag anzeigen
    DAs liegt sicherlich nicht an älteren Systemen oder Mittelklassesystemen.
    Was sol denn unter hohen Auflösungen limitieren, wenn nicht die GPU.

    Hardwareluxx verwendet wohl einfach andere Einstellungen.
    Leider finde ich das Review auf Guru3D nicht mehr, jedenfalls wurde da mal ein Vergleich mit Triple SLI gemacht und zwar zum einen mit einem alten und dann einem neuen Testsystem (X58 zu X79) und da waren sogar deutliche Unterschiede bei den FPS zu sehen, grad bei Multimonitorbetrieb mit entsprechenden Auflösungen.
    Aber irgendwie habe ich auch keine Lust darüber zu diskutieren, weil es praktisch Null Relevanz zu diesem Test hat

  27. #25
    Kapitän zur See Avatar von Tenchi Muyo
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.085


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage II Extreme
      • CPU:
      • Intel i7-980X 3,33GHz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A77FB
      • RAM:
      • F3-12800CL7T2-12GBPI [email protected],5V
      • Grafik:
      • MSI GTX480
      • Storage:
      • Intel X25-E 64GB & X25-M 80GB & 3x300GB WD Raptor
      • Monitor:
      • Eizo Foris FX2431
      • Netzwerk:
      • Intel PRO/1000 PT
      • Sound:
      • Bose Companion 5
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650 650 Watt
      • Betriebssystem:
      • MS Windows 7 Ultimate 64-Bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G5 & G15

    Standard

    Schöner Test!

    Erinnert mich an dem XXL-Test: NVIDIA GeForce GTX Titan im 3-Way-SLI

    XXL-Test: NVIDIA GeForce GTX Titan im 3-Way-SLI

    <In alter Erinnerung schwelge (hatte ja selber ein 3way Titan SC SLI Setup).
    Intel Core i7-6950X @ Noctua NH-D15S | ASUS ROG Rampage V Edition 10 | MSI GTX 1080 Ti Lightning Z SLI | Kingston HyperX Savage DIMM Kit 128GB, DDR4-2666, CL15 | Samsung SSD 960 PRO 2TB | 2x Samsung SSD 840 PRO (512GB) + 2x Samsung SSD 830 (512GB) | 3x600GB WD6000HLHX VelociRaptor | Plextor PX-L890SA | Corsair AX1500i Titanium | Lian Li TYR PC-X2000F @bequiet Silentwings USC | Eizo FlexScan SX2762W | Bose Companion 5 | Kyocera FS-4020DN

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •