Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 29
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Stegan
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    14.601


    • Systeminfo
      • Notebook:
      • MacBook Pro 2013
      • Photoequipment:
      • Pentax K-x
      • Handy:
      • iPhone 5S 16 GB

    Standard Galaxy zeigt GeForce GTX 460 mit WHDI-Funkverbindung

    galaxySchon seit dem ersten Tag der NVIDIA GeForce GTX 460 gibt es die schnelle DirectX-11-Grafikkarte in verschiedenen Variationen. Neben dem langweiligen Referenzlayout steht das 200-Euro-Modell auch mit anderem Kühlkörper, aufgemöbeltem PCB oder aber mit höheren Taktraten bereit. NVIDIA-Boardpartner Galaxy setzte nun noch einen drauf und zeigte ein solches Modell erstmals mit WHDI-Funkverbindung. Anstatt über die beiden DVI-Anschlüsse oder den mini-HDMI-Port zu kommunizieren, baut die kommende Grafikkarte eine Funkverbindung mit dem jeweiligen Bildschirm auf. Der am Empfänger angeschlossene...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    pQ
    pQ ist offline
    Oberbootsmann Avatar von pQ
    Registriert seit
    27.11.2009
    Ort
    BNA
    Beiträge
    1.020


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-770T-UD3P
      • CPU:
      • AMD PII X4 50BE 3,6GHz
      • Kühlung:
      • Mugen 2 @ X2 Xigmatek
      • Gehäuse:
      • Raven 2
      • RAM:
      • ADATA 4GB 1333 9-9-9-24 @ 1600
      • Grafik:
      • RADEON 4890 975/1110 @ HEIDI
      • Storage:
      • HP 160GB MAXTOR 500GB x2
      • Monitor:
      • PHILIPS irgendwas 22" PWND!
      • Netzwerk:
      • ASUS WLAN STICK
      • Sound:
      • Alesis i/O 2
      • Netzteil:
      • Corsair HX450
      • Betriebssystem:
      • Windows Vista Ultimate x64
      • Sonstiges:
      • NB/HT @ 2400MHZ MEGA LUKÜ!!!
      • Handy:
      • hab gar keins :fresse:

    Standard

    HMM das find ich toll^^

  4. #3
    Kapitänleutnant Avatar von Digifrag
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Ellerhoop
    Beiträge
    1.848


    Standard

    klingt interessant.

  5. #4
    Fregattenkapitän Avatar von Y0sHi
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.686


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z370 Aorus Gaming K3/Asus Prime B350
      • CPU:
      • i7 8700K/ R7 1700X
      • Systemname:
      • mini
      • Kühlung:
      • Macho 120 SBM/ Noctua NH-U9B
      • Gehäuse:
      • TT Versa C23 TG/Cooltek TG 01
      • RAM:
      • 16GB G-Skill DDR4/16GB Ven LPX
      • Grafik:
      • GTX 1080ti inno/Asus GTX 1070
      • Storage:
      • Crusial MX300 525GB/EVO 250gb usw.
      • Monitor:
      • LG 34UC88B/Samsung C27FG70FQU
      • Netzwerk:
      • Airport Extrem
      • Sound:
      • Soundblaster Zx
      • Netzteil:
      • Be Quiet 10-CM 500W
      • Betriebssystem:
      • w10
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift CV1
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13 Late 2016
      • Handy:
      • iPhone 7 128gb

    Standard

    WHDI-Funkverbindung

    ja klingt wircklich interessant (:

  6. #5
    Oberleutnant zur See Avatar von Wirti
    Registriert seit
    03.08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.515


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty H97 Performance Intel H97 So.1150
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231v3
      • Systemname:
      • FuHard
      • Kühlung:
      • Lüftkühlung
      • Gehäuse:
      • PHANTEKS Enthoo Primo
      • RAM:
      • 24gig DDRIII-1600
      • Grafik:
      • Sapphire Radeon R9 295X2
      • Monitor:
      • YAMAKASI M280PU Achieva Shimian 27" IPS Zero-G
      • Netzwerk:
      • Fritz!box
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X + Edifier S550
      • Netzteil:
      • 860 Watt Seasonic Platinum
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 PRO 64bit
      • Notebook:
      • Dell Precision M4700, Fujitsu Stylistic Q550
      • Handy:
      • Sony Xperia Z5

    Standard

    Ich glaub jetzt nicht,dass es so gut funzen wird..... Trotzdem hat das Ding deine Daseinsberechtigung.
    In vino veritas!


  7. #6
    Matrose
    Registriert seit
    10.01.2010
    Beiträge
    26


    Standard

    Nice Thing das ist auf jeden fall für Media und Wohnzimer PC\'s interesannt. Aber wieviele ein adapter Kostet oder die Grafik karte steht da leider nicht. Was auch interesannt zu wissen wäre ob auch mehrere Bild schirme an eine Karte so angeschlossen werden können. Wie sie das sicherheits Problem bei so einer Funklösung beweltigen wird auch interesannt.

  8. #7
    Bootsmann Avatar von GhOsT RiDeR
    Registriert seit
    29.12.2009
    Ort
    Dortmund/San Venganza
    Beiträge
    554


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA 790XTA-UD4
      • CPU:
      • AMD Phenom II X4 965 BE
      • Kühlung:
      • Xigmatek Thor's Hammer
      • Gehäuse:
      • Coolermaster HAF 922
      • RAM:
      • G.Skill RipJaws 4GB 1333 Mhz
      • Grafik:
      • Club 3D Radeon HD 5850 1024 Mb
      • Storage:
      • WD Caviar Black 500 GB intern Siemens 1 TB extern
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster P2450H 24"
      • Sound:
      • Logitech X-230 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64 Bit
      • Handy:
      • Samsung SGH-F480

    Standard

    coole idee, cooler look
    "Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung"

  9. #8
    Oberbootsmann Avatar von Long John
    Registriert seit
    11.05.2006
    Beiträge
    812


    Standard

    Ist zwar ein Nischenprodukt, dennoch technisch recht interessant.

  10. #9
    Kapitänleutnant Avatar von Ripcord
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.537


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock H61M-DGS R2.0
      • CPU:
      • Intel Core i5 3450
      • Kühlung:
      • Boxed
      • Gehäuse:
      • Kolink Satellite Plus
      • RAM:
      • Kingston 8GB DDR3-1866
      • Storage:
      • Kingston SSDNow UV400 480GB
      • Monitor:
      • LG 47LM640s
      • Netzteil:
      • Cooler Master G450M
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    wie sieht es mit der verschlüsselung der daten aus? Grade bei bildmaterial welches ja auch übertragen wird wenn man offline ist.

  11. #10
    Moderator Avatar von Tankman
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    25.268


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock P67 Pro 3
      • CPU:
      • I5 [email protected]
      • Systemname:
      • Namenlos
      • Kühlung:
      • EKL Nordwand
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 White
      • RAM:
      • Mushkin Stiletto 8GB 1333
      • Grafik:
      • Gigabyte R9 290X Windforce 4GB
      • Storage:
      • Samsung 830 128GB+Sandisk 256GB+WD Green 1TB
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2913WM
      • Sound:
      • Fiio E10 + Beyerdynamic DT 880 Pro
      • Netzteil:
      • SeaSonic X Series-Fanless 460W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro 64Bit
      • Sonstiges:
      • Tastatur QPAD MK-80 MX Brown
      • Handy:
      • Oneplus One

    Standard

    Das wäre durchaus interessant zu wissen.

  12. #11
    [Online] - Redakteur
    Horst

    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.708


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M Pro4
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231 v3
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U14S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 16GB DDR3 Crucial Ballistix
      • Grafik:
      • EVGA GTX970 Superclocked ACX
      • Storage:
      • Samsung Evo 850 + 2 HDDs
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • DT990 Pro @ XFi-Titanium
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Nexus 4

    Standard

    Das nenn ich doch mal innovativ!
    Findet sicherlich den einen oder anderen Einsatzbereich, Kabel sparen ist immer gut. Besonders wenn die Funkverbindung hält was sie verspricht.

  13. #12
    Kapitänleutnant Avatar von axelchen
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    1.718


    Standard

    um besser pornos gucken zu können oder was?

  14. #13
    Admiral Avatar von xXx-Eagleone-xXx
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Nähe Köln/Bonn
    Beiträge
    9.111


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock AB350 Gaming-ITX
      • CPU:
      • AMD Ryzen R7-1700X
      • Kühlung:
      • Wakü CPU/GPU/MOBO
      • Gehäuse:
      • Carbide Air 240
      • RAM:
      • 16GB DDR-4 [email protected]
      • Grafik:
      • AMD RX Vega64
      • Storage:
      • 1TB Seagate SSHD+ 1x 525GB SSD+128GB SSD+128GB M.2
      • Monitor:
      • LG 34UM69-P + Freesync
      • Netzwerk:
      • LAN- AVM Fritzbox 7412
      • Sound:
      • Onboard Audio
      • Netzteil:
      • Corsair CS-M 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home Premium (x64)
      • Sonstiges:
      • 10x120mm,2x80mm
      • Handy:
      • Vernee MIX2

    Standard

    Das wird Funzen sehr gut sogar ;-)

    Der bereich Modellbau Helikopter hat dort 1-2J Vorsprung im Senderbereich (Telemetrie) echtzeitdaten vom modell auf den Sender und dort funtzt es schon 1j tadellos :-)


    Eagle

  15. #14
    Hauptgefreiter Avatar von N8HAWK
    Registriert seit
    01.08.2008
    Beiträge
    235


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P5N-D
      • CPU:
      • Intel Core2Quad Q9300
      • Gehäuse:
      • NZXT Apollo
      • RAM:
      • 4GB DDR2-800
      • Grafik:
      • Gainward GTX670
      • Storage:
      • Mehr als genug ;)
      • Monitor:
      • Averatec 2200
      • Netzteil:
      • Cougar A450 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate x64

    Standard

    um besser pornos gucken zu können oder was?
    Rechner lässte einfach stehen, nimms den Monitor auf die Terasse oder aufs Klo.
    Wäre schon geil es überall benutzen zu können

    lol, Internet

  16. #15
    [Online] - Redakteur
    Horst

    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.708


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M Pro4
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231 v3
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U14S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 16GB DDR3 Crucial Ballistix
      • Grafik:
      • EVGA GTX970 Superclocked ACX
      • Storage:
      • Samsung Evo 850 + 2 HDDs
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • DT990 Pro @ XFi-Titanium
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Nexus 4

    Standard

    Ich stells mir vor alle für PCs praktisch vor die im Wohnzimmer stehen, man könnte halt ohne große Kabellegerei den PC an den heimischen TV hängen oder solche Dinge, evtl. den PC sogar verstecken und nur mit Funkperipherie und eben so ner Grafikkarte arbeiten. Einzig Strom brauchts dann noch in der Ecke.

  17. #16
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    3.495


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z68A-D3H-B3 @F11
      • CPU:
      • i5-2500K @4,5Ghz
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • RAM:
      • G.Skill Sniper-LV 2*4GB
      • Grafik:
      • Gigabyte 270X OC 2GB
      • Netzteil:
      • Seasonic X-560

    Standard

    Das ideale Gerät um das Vorhaben des Einbauens eines schönen Monitors in der Wand im Badezimmer zu Füßen der Badewanne zu erleichtern.
    Während es noch sehr einfach ist, das Stromkabel in der (Gipskarton)wand zu verlegen, auf das Dauerstrom anliegt, sowie den Monitor so in der Wand zu versenken, das er Luft- und Feuchtigkeitsdicht ist nach außen ins Badezimmer, hatte mir die sinnvolle Verlegung des Kabels der Signalverbindung bisher immer Sorgen bereitet, nun wohl nicht mehr... Das ganze gepaart mit ner kleineren Grafikkarte würde auch reichen, ist ja nur zum gucken...wobei, von der Badewanne aus mitm Wirelessgamepad zocken, das hätte auch was .

  18. #17
    Bootsmann Avatar von R3dDr4g0n
    Registriert seit
    19.02.2005
    Beiträge
    528


    Standard

    5 Ghz wie manch neuartiges WLAN Netz, kann es rein technisch zu Interferenzen kommen?
    DROP
    BEATS
    NOT
    BOMBS

  19. #18
    Matrose Avatar von Black PC
    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    18


    Standard

    Klingt auf jeden Fall interessant, bin mal auf erste Tests gespannt
    Beste Grüsse
    Black PC

  20. #19
    Vizeadmiral Avatar von Madschac
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Eutin.OH.SH
    Beiträge
    7.012


    Standard

    hammer sache! von sowas haben wir schon vor 10jahren auf LAN geträumt!
    [i5 [email protected]@1,[email protected]Corsair H150iPRO 360mm][Asus PRIME Z370-A][Asus GTX 1070 Ti Cerberus][16GB Corsair Ven [email protected]]
    [250GB Samsung 960 Evo M.2+500GB Samsung 850 Evo][Corsair RM750i][be quiet! Dark Base Pro 900][Asus VC279H][win10 pro 64bit]


    [Acer Nitro 5 AN515-51 15,6zoll]Intel Core i7 7700HQ-16GB DDR4 2133-256GB Intel M.2 SSD-1TB HDD-GeForce GTX 1050Ti

    [Xbox One X] - [PS4 pro / PSVR] - [PS3 SuperSlim 500GB] - [Playstation Vita] @ [Samsung 55´ MU 7009]

  21. #20
    Admiral Avatar von xXx-Eagleone-xXx
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Nähe Köln/Bonn
    Beiträge
    9.111


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock AB350 Gaming-ITX
      • CPU:
      • AMD Ryzen R7-1700X
      • Kühlung:
      • Wakü CPU/GPU/MOBO
      • Gehäuse:
      • Carbide Air 240
      • RAM:
      • 16GB DDR-4 [email protected]
      • Grafik:
      • AMD RX Vega64
      • Storage:
      • 1TB Seagate SSHD+ 1x 525GB SSD+128GB SSD+128GB M.2
      • Monitor:
      • LG 34UM69-P + Freesync
      • Netzwerk:
      • LAN- AVM Fritzbox 7412
      • Sound:
      • Onboard Audio
      • Netzteil:
      • Corsair CS-M 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home Premium (x64)
      • Sonstiges:
      • 10x120mm,2x80mm
      • Handy:
      • Vernee MIX2

    Standard

    Zitat Zitat von R3dDr4g0n Beitrag anzeigen
    5 Ghz wie manch neuartiges WLAN Netz, kann es rein technisch zu Interferenzen kommen?
    Nein,
    da meistens gehoppt wird auf der Frequenz, das bedeutet, das das Signal ständig auf nen anderen kannal springt um die höchstmögliche Sicherheit zu bieten, es ist nun egal ob ein Gerät stört, denn durch das Hopping wird so schnell der Kannal gewechselt , das einfach keine Interferenzen entstehn können und bei 5Ghz W-Lan gibs ne menge Kombinationen und eine Störung ist fast unmöglich!

    Eagle
    Geändert von xXx-Eagleone-xXx (11.08.10 um 00:30 Uhr)

  22. #21
    Kapitänleutnant Avatar von monosurround
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.661


    • Systeminfo
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 6490 cable @100MBit
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • iPad mini 4 128GB, Synology DS215j, Raspberry Pi2-fhem,Pi2-Openelec, PS4 usw. xD
      • Notebook:
      • Lenovo 710s
      • Handy:
      • HTC 10

    Standard

    kuhle sache...da hätte ich mir mein 7,5m HDMI Kabel ja klemmen können...aber dafür ne 460 kaufen?

    "Zwei Jahre Pegida - für viele Teilnehmer die längste Beschäftigung ihres Lebens"

  23. #22
    Admiral Avatar von Hardwarekenner
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    in der schönsten Stadt der welt.
    Beiträge
    20.376


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170M-Mortar
      • CPU:
      • i7 7700K
      • Systemname:
      • Hardwarekenner´s Jukebox
      • Kühlung:
      • Freezer 13
      • Gehäuse:
      • Lian-Li Q11
      • RAM:
      • 16 GB Balstix 2400
      • Grafik:
      • ASUS GTX 1060OC 6GB DUAL.
      • Storage:
      • 250GB Samsung 840EVO SSD / 256GB Samsung EVO 750
      • Monitor:
      • Philips 27 LED
      • Sound:
      • Recon3D
      • Netzteil:
      • BeQuit 530Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro

    Standard

    Also für eine Lösung um den PC der im Arbeitszimmer steht auch für Video zu nutzen denke ich OK, aber als Gamer Lösung, wenns da mal keine Bild-Lags gibt!

    wieviele Bilder werden bei Film und wie viele bei Game übertragen ?

  24. #23
    Admiral Avatar von xXx-Eagleone-xXx
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Nähe Köln/Bonn
    Beiträge
    9.111


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock AB350 Gaming-ITX
      • CPU:
      • AMD Ryzen R7-1700X
      • Kühlung:
      • Wakü CPU/GPU/MOBO
      • Gehäuse:
      • Carbide Air 240
      • RAM:
      • 16GB DDR-4 [email protected]
      • Grafik:
      • AMD RX Vega64
      • Storage:
      • 1TB Seagate SSHD+ 1x 525GB SSD+128GB SSD+128GB M.2
      • Monitor:
      • LG 34UM69-P + Freesync
      • Netzwerk:
      • LAN- AVM Fritzbox 7412
      • Sound:
      • Onboard Audio
      • Netzteil:
      • Corsair CS-M 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home Premium (x64)
      • Sonstiges:
      • 10x120mm,2x80mm
      • Handy:
      • Vernee MIX2

    Standard

    Zitat Zitat von Hardwarekenner Beitrag anzeigen
    Also für eine Lösung um den PC der im Arbeitszimmer steht auch für Video zu nutzen denke ich OK, aber als Gamer Lösung, wenns da mal keine Bild-Lags gibt!

    wieviele Bilder werden bei Film und wie viele bei Game übertragen ?
    Hey ob dus glaubst oder ned , die Verbindung kann mehr FPS leifern als die schnellste Karte und Lags kanns nicht geben, o.g Gründe.. Lest euch mal was z.T Futaba Fasst 2,4Ghz System an ok? Eine änl. technik wird es sein!
    Lg

  25. #24
    Anlauf Alter, Anlauf! Avatar von Turbostaat
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.888


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte 890GPA-UD3H
      • CPU:
      • AMD Phenom II 955
      • Systemname:
      • Kiste1
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-70
      • RAM:
      • 4x 2GB Elixir CL9 DDR3 1333
      • Grafik:
      • HD4290 (onboard)
      • Storage:
      • 1x OCZ Vertex 120Gb / 2x Samsung F1 (640GB/1000GB)
      • Monitor:
      • 24" LG Flatron W2442PA-SF 1920x1080
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • X-Fi Titanium PCIe x1
      • Netzteil:
      • Enermax MoDu82+ 425W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro
      • Handy:
      • Sony Ericsson C510

    Standard

    ist auf jeden Fall eine gute Lösung für Beamer - sollte es gerade für Notebooks geben.... ich weiß noch wie jemand letztens in der Uni mit einem HDMI auf DVI Adapter und daran mit einem DVI auf Analog Adapter rumspielen durfte und das Bild des Beamers nicht gerade besser wurde
    Helft mit, die Welt ein kleines bisschen besser zu machen
    Ärzte ohne Grenzen| Deutsche Knochenmarkspenderdatei | Organspende schenkt Leben | Amnesty International | Unicef

    Wie gedankenlos wir mit unserem Essen umgehen Essen im Eimer - Die globale Lebensmittelverschwendung | Wie Politik und Energiekonzerne uns seit Jahrzehnten belügen Die Lüge vom sicheren Endlager

    Verkaufe diverse Wakü und Hardwareteile

  26. #25
    Flottillenadmiral Avatar von derguru
    Registriert seit
    09.10.2004
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    5.552


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z68 Extreme4
      • CPU:
      • i7-2600K
      • Systemname:
      • Penisauge
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Silverstone Raven 2
      • RAM:
      • Corsair Vengeance 16gb CL9
      • Grafik:
      • HIS IceQ [email protected] 900/1400
      • Storage:
      • Crucial RealSSD C300 128GB/2tb/raid0 2*750gb
      • Monitor:
      • Hazro HZ27WC
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • CCooler Master Silent Pro M100
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64 Premium
      • Notebook:
      • Acer 7720Z
      • Handy:
      • Samsung Omnia W7

    Standard

    hoffentlich wird das irgendwann standard.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •