Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 32
  1. #1
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.457


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard ASUS GeForce GTX 780 DirectCU II OC im Test

    asus-780-logoDer kleine Titan alias GeForce GTX 780 erblickte Ende Mai das Licht der Welt und wir schauten uns bereits drei Vertreter aus dem Hause EVGA, Gigabyte und Inno3D an. Heute nun folgt ein weiterer wichtiger Vertreter, der es nicht mehr in den ersten Vergleich geschafft hat: Die ASUS GeForce GTX 780 DirectCU II OC. Auch wenn erst alles nach "DirectCU"-Einheitsbrei klingt, so hat ASUS gerade bei der...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitänleutnant Avatar von Chiller3333
    Registriert seit
    09.11.2009
    Ort
    (Nord-)Baden
    Beiträge
    1.748


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS RAMPAGE III GENE
      • CPU:
      • Intel Xeon W3570 @4.2GHz
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-V750WX
      • RAM:
      • 18GB Corsair Dominator GT
      • Grafik:
      • MSI N770 Gaming
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 Pro 256GB
      • Monitor:
      • DELL U2311H
      • Sound:
      • Logitech Z5500 und G35
      • Netzteil:
      • Antec High Current Pro 1200W
      • Betriebssystem:
      • Win Server 2012 R2 Datacenter
      • Notebook:
      • MacBook C2D 2.4GHz 8GB RAM 1TB HDD

    Standard

    Die Lüfter sind ja mal so hässlich.
    Das schöne Design wird dadurch komplett zerstört.

  4. #3
    Schiffschaukelbremser
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    133


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Strix Z270E
      • CPU:
      • Intel i7 7700K
      • Kühlung:
      • BeQuiet Silent Loop 240
      • Gehäuse:
      • Corsair 460x
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill
      • Grafik:
      • ASUS RTX 2080 Dual OC
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO
      • Monitor:
      • Dell S2716DG
      • Sound:
      • SoundBlaster Z
      • Netzteil:
      • Corsair AX750
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro
      • Notebook:
      • iPad mini
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000
      • Handy:
      • IPhone X

    Standard

    was relativ egal ist, da man sie nach dem Einbau eh nicht wieder sieht

  5. #4
    Kapitänleutnant Avatar von Zigeuneraux
    Registriert seit
    28.02.2010
    Ort
    Lummerland
    Beiträge
    1.746


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z87 Gryphon
      • CPU:
      • i5 4670K [email protected],5Ghz
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 350D
      • RAM:
      • G Skill Ares 4x4GB 1600Mhz CL9
      • Grafik:
      • Gainward GTX 1070 PHOENIX GS
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 EVO 250GB+750GB
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC(2160p), LG W2361V(1080p)
      • Netzteil:
      • be quiet! S. P. E9 CM 480W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro, 8.1 Pro, 10 Pro
      • Notebook:
      • Alienware M11x R1, MS Surface Pro 2 256GB
      • Handy:
      • Lumia 950DS

    Standard

    Zitat: "Damit ist die Karte noch einmal kühler als der Testsieger im ersten Vergleich, die EVGA GeForce GTX 780 Superclocked ACX." - Seite 6 ganz unten.

    Denke das sollte: noch einmal leiser als... heißen

  6. #5
    Bootsmann
    Registriert seit
    27.11.2010
    Beiträge
    541


    Standard

    Das Teil löst einfach ein "haben will" Gefühl bei mir aus :/
    Leider geht das Budget dieses Jahr in ein Haswell-Board+CPU+Ram, weil der I7 950 der 680GTX schon nicht mehr nachkommt. Hoffentlich wird die 880GTX nächstes Jahr genau so gut. Finde extrem Geil was sich aus den DCII Karten inzwischen entwickelt hat.
    Gerade die Lautstärke und die Temps sprechen für die Karte

  7. #6
    Kapitän zur See Avatar von Pickebuh
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    3.275


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Luft
      • RAM:
      • G.Skill FlairX 3200 CL14 16GB
      • Grafik:
      • Radeon VII
      • Storage:
      • Cruical m4 256GB+512GB, WD Green 2,5Zoll 1,5TB
      • Monitor:
      • LG 27MU67 UHD DP1.2a,2x HDMI2.0a, A-Sync 33-60Hz
      • Netzwerk:
      • LAN
      • Sound:
      • Onboard SupremeFX III 5.1
      • Netzteil:
      • Be quiet! E9 800Watt 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Die Karte ist so wie sie zur Zeit da steht, eher was für Leute, die einfach nur die leiseste GTX780 haben möchten und nicht jetzt unbedingt die schnellste Karte benötigen.
    Das Potential ist eigentlich vorhanden, bedarf allerdings einer gewissen Kenntnis in elektronischen Gegebenheiten. Leider wird hier darauf noch nicht eingegangen, wie man z.B. die Spannungsbegrenzung aufheben und das Power-Target aushebeln kann. Erst dann wird die Karte eine echte OC-Karte werden.
    Wird es da noch einen Test geben ?

    Das erinnert mich noch an meinen frühen Versuchen, das letzte bischen Takt aus den Karten zu prügeln.
    Hier mal eine HD4850 die ich mittels Umlöten und Überbrückung eines Widerstandes mittels einem Potentiometers von Damals 625 Mhz auf 750 Mhz bringen konnte. Die Karte war eine High-End-Karte für gerade einmal 139 Euro Neupreis !!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Pickebuh (22.06.13 um 17:25 Uhr)

  8. #7
    Kapitän zur See Avatar von DerGoldeneMesia
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    3.964


    Standard

    Warum sind die Min-FPS der Karte so schlecht?

    Und ist Crysis Warhead nicht etwas alt, wie siehts mit Free 2 Play Games aus wie Path of Exile oder Drakensang Online ?

  9. #8
    AMD-Fanboy Avatar von Naennon
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Euskirchen, NRW
    Beiträge
    24.707


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ROG Maximus XI Hero
      • CPU:
      • Intel Core i9 9900k
      • Systemname:
      • Nexus
      • Kühlung:
      • EK WB Velocity
      • Gehäuse:
      • Coolermaster C700P
      • RAM:
      • 32GB DDR4 3600 G-Skill Trident
      • Grafik:
      • RTX 2080ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 950 Pro
      • Monitor:
      • Dell AW3418DW
      • Netzwerk:
      • Unitymedia 400 MBit
      • Sound:
      • RME ADI 2 + DT 1990
      • Netzteil:
      • ROG Thor 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Notebook:
      • iPad Air
      • Photoequipment:
      • Nikon 3100
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard ASUS GeForce GTX 780 DirectCU II OC im Test

    4850 war NIE HighEnd

  10. #9
    Kapitän zur See Avatar von Pickebuh
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    3.275


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Luft
      • RAM:
      • G.Skill FlairX 3200 CL14 16GB
      • Grafik:
      • Radeon VII
      • Storage:
      • Cruical m4 256GB+512GB, WD Green 2,5Zoll 1,5TB
      • Monitor:
      • LG 27MU67 UHD DP1.2a,2x HDMI2.0a, A-Sync 33-60Hz
      • Netzwerk:
      • LAN
      • Sound:
      • Onboard SupremeFX III 5.1
      • Netzteil:
      • Be quiet! E9 800Watt 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Dann war es halt die Performance-Segment-Karte genauso wie Heute die GTX 780.
    Geändert von Pickebuh (22.06.13 um 12:50 Uhr)

  11. #10
    Vizeadmiral Avatar von NasaGTR
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    7.756


    Standard

    Schöner Test aber folgendes stört mich:

    Vergleich Stromverbrauch, Temperatur und Lautstärke
    Meiner Meinung nach ist dieser Test nicht Fair!

    Warum?
    Weil alle unterschiedlich getaktet sind! Damit ist der Temperaturvergleich nicht wirklich Fair und unterschiedliche Temperaturen sorgen für unterschiedliche Lautstärken!


    Klar man sieht in den spielen das sie ein paar FPS unterschiedlich wegen dem Takt sind, doch bitte macht noch einen zusätzlichen Test wo alle Karten gleich Getaktet sind!
    evtl. GPU takt von 1110 und Speicher auf 1553 wie bei der Inno3D!
    Das sollte bei allen Grafikkartentests zusätzlich so gemacht werden, dass gleiche Karten (in dem Fall GTX780) auch noch mit gleichen Takten laufen!
    Denn dann Kann man feststellen was nun wirklich der beste Kühler ist!

    In dem Test zeichnet sich ab, dass die DCII besser ist als die Windforce 3x, aber bei z.B. 105 MHz mehr wäre sie evtl. schon wärmer und Lauter als die Inno3D, genauso wie die EVGA SC ACII!

    Übrigens den Lüfter finde ich nicht Hässlich, ich finde es aber schade das dann nicht beide Lüfter gleich sind! Ich finde den eher "cool" weil er mal was anderes ist^^
    Ich hoffe das die Asus HD8970 DC2 im Herbst dann auch so gut ist! (oder noch besser xD)
    R7 1800X @4,00Ghz 1,425Vcore w/ kryos NEXT | PRIME B350M-A | 1080 TI @2,05GHz w/ HK IV | 16GB TridentZ RGB @3066MHz CL14 | 1TB 850 EVO SSD
    WaKü: MCP35X w/ Barrow Full Metall Top + EK Heatsink | HK-Tube | HWlabs Black Ice N. GTX 360 extern, Airplex Radical 2/240 intern | Aquaero 6 + HighFlow DFM | Noctua NF-F12+A12x25
    Asus Xonar U7 & Phillips Fidelio X2

  12. #11
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.457
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Zitat Zitat von DerGoldeneMesia Beitrag anzeigen
    Warum sind die Min-FPS der Karte so schlecht?

    Und ist Crysis Warhead nicht etwas alt, wie siehts mit Free 2 Play Games aus wie Path of Exile oder Drakensang Online ?
    Die Min-FPS sind auf gleichem Niveau, wie bei den anderen GeForce GTX 780. Ich sehe da nichts, was besonders auffällig niedrig wäre.

    Wir verwenden weiterhin Crysis Wahrend, weil es ein DirectX 10 Spiel ist und noch immer sehr gut skaliert.

  13. #12
    Kapitän zur See Avatar von DerGoldeneMesia
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    3.964


    Standard

    Ich seh da schon kleine Unterschiede (zur GTX780) das könnte auch dazu führen das die Karte immer kurzfristig throttelt
    Geändert von DerGoldeneMesia (22.06.13 um 13:04 Uhr)

  14. #13
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.457
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Kleine Unterschiede sind auch normal, schließlich arbeitet die Karte mit einem anderen Takt.

  15. #14
    Kapitänleutnant Avatar von W4RO_DE
    Registriert seit
    22.06.2010
    Beiträge
    1.660


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170A Gaming M7
      • CPU:
      • Intel Core i7 6700K
      • Kühlung:
      • Be Quiet Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2 Silber
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 32 GB
      • Grafik:
      • MSI GTX 980 Ti Gaming
      • Storage:
      • 2x Samsung 850 Evo 2 TB
      • Monitor:
      • Asus ROG Swift PG279Q
      • Netzwerk:
      • Killer E2400 Onboard
      • Sound:
      • Creative Zx + Sennheiser PC360
      • Netzteil:
      • Be Quiet Dark Power P11 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G700 + Logitech G510

    Standard

    Mal die MSI GTX780 Lightning abwarten, bei der GTX770 hat MSI Asus übertrumpft.

  16. #15
    Banned
    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    2.809


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z170 Extreme6
      • CPU:
      • i7 6700k @ 4,6GHz
      • Systemname:
      • Labor
      • Kühlung:
      • NH-D15
      • Gehäuse:
      • Core V51
      • RAM:
      • RipJaws V 16GB @ DDR4-3000
      • Grafik:
      • 980Ti SC+
      • Storage:
      • 850Pro/Ultra Plus/M500...
      • Monitor:
      • UltraSharp U2412M
      • Sound:
      • Sound Blaster Z
      • Netzteil:
      • SS-660XP²
      • Betriebssystem:
      • Win7 Professional

    Standard

    @NasaGTR
    Vergleiche einfach mit den werten aus dem anderen GTX780 Test mit OC, die paar MHz mehr oder weniger machen es auch nicht.
    Test: 3x GeForce GTX 780 von EVGA, Gigabyte und Inno3D


    Zur Karte, nützen die zwei kleinen äußeren Heatpipes überhaupt etwas?

  17. #16
    Kapitän zur See Avatar von REDFROG
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    3.421


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X399 GAMING PRO CARBON AC
      • CPU:
      • Ryzen TR 1950X @ Water
      • Kühlung:
      • 560mm+420mm Radis
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 64GB F4-3200C14Q-64GTZ
      • Grafik:
      • KFA2 1080ti EXOC @ watercool
      • Storage:
      • 960Evo250+850Pro250, VertexII60GB,1x4TB
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D UHD
      • Netzwerk:
      • onboard @ 100Mbit T-com
      • Sound:
      • onboard @ Teufel Concept E200 und HD 681
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 850 93%
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Sonstiges:
      • Pimax 5k+ & Vive
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 & Sony A7 iii (2018)
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S5

    Standard

    Zitat Zitat von KNiFE Beitrag anzeigen
    was relativ egal ist, da man sie nach dem Einbau eh nicht wieder sieht
    was nicht für jedes Gehäuse gilt.

    Dieser "spezielle" Lüfter ist aber sicher echt nur ein kleiner Gag.

    Die Kühlung ist nur so gut, weil die vielen und dicken heatpipes direkt auf der GPU liegen. RICHTIG gute Kühlleistung!! So muss das sein! Wenn man sich dagegen die iChill anschaut, einfach nur lächerlich wie sie tölpelhaft mit Kanonen auf Spatzen schießen.
    Jan2019: Pimax 5K+ GTX1080ti + Ryzen TR 1950X 16x4025Mhz + 64GB 3200CL14 QuadChannel + MSI Gaming Pro Carbon AC 3539Cinebench
    Creator - Gamer - Enthusiast.
    FPS Limiter - 50fps vs 32fps - Make your games playable! (YouTube)

  18. #17
    Kapitän zur See Avatar von Schlumm
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    Dargun
    Beiträge
    3.582


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z77X-UD5H Wifi
      • CPU:
      • Intel Core i7 3770K 4,5G
      • Systemname:
      • Schlumm_PC
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • Gehäuse:
      • Lian-Li PC-9F
      • RAM:
      • 16GB corsair vengeance green
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980ti Classified
      • Storage:
      • intel X25-M + Maxtor Diamondmax 200GB 7200rpm
      • Monitor:
      • BenQ XL2720T
      • Sound:
      • X-fi titanium
      • Netzteil:
      • be quiet! dark power pro 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows Sieben Punkt 0 64 bit

    Standard

    wie steht der stromverbrauch dieser 780er meiner 580er gegenüber? ist es viel mehr oder doch eher ähnlich?
    müsste mir sonst wohl ein anderes netzteil zulegen.
    bequiet 450Watt

    ach schlagt mich im test stehts ja! :fresse: besser als die 580er
    Geändert von Schlumm (22.06.13 um 17:36 Uhr)

  19. #18
    Hauptgefreiter Avatar von 7664stefan
    Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    180


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8Z68-V Pro/Gene3
      • CPU:
      • i7-3770k @4,5Ghz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis @2 x 140er
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 600T white
      • RAM:
      • 2x4GB Corsair Vengeance DDR3
      • Grafik:
      • Asus GTX 780 DC2OC
      • Storage:
      • Samsung 840 Pro, Samsung 840 + Seagate Datengrab
      • Netzteil:
      • Super Flower GG Pro 750W

    Standard

    Das mit Referenztakt gebenched wird, kann ich gut nachvollziehen. Um die Leistung der Kühler zu vergleichen, wäre ein Extrarun mit gleichen Taktraten klasse. DC II war und ist sehr gut. Die Feinheiten im Vergleich zum ACX und x3 erkennt man so leider nicht.

  20. #19
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    3.852


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • P9X79 Deluxe
      • CPU:
      • I7 3930K
      • Kühlung:
      • LuKü
      • Gehäuse:
      • Antec Twelve Hundred V1
      • RAM:
      • G.Skill Tirdent DDR3 2000
      • Grafik:
      • EVGA 780 GTX SC AC3
      • Storage:
      • Mushkin M4 512 GB
      • Monitor:
      • Dell Ultrasharp 24"
      • Netzteil:
      • Seasonic M12D 750W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate

    Standard

    entweder habe ich es überlesen oder es fehlt wieder einmal die mitunter wichtigste Angabe:
    GARANTIEDAUER.

    Das ist eins der wichtigsten Merkmale...... .

  21. #20
    Flottillenadmiral Avatar von User6990
    Registriert seit
    31.12.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    4.388


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus p8p67 LE
      • CPU:
      • i7 2600K 4,8 Ghz
      • Systemname:
      • Sandschlampe
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence One
      • RAM:
      • 16 GB DDR3
      • Grafik:
      • R9 290X Lightning
      • Storage:
      • Samsung Spinpoint 5400rpm - Samsung 840 EVO 120 GB
      • Monitor:
      • Samsung Syncmaster P2450
      • Netzteil:
      • Seasonic X-660 Platinum
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional
      • Handy:
      • Cubot H1

    Standard

    Für dich vielleicht ;)

  22. #21
    Kapitän zur See Avatar von DerGoldeneMesia
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    3.964


    Standard

    Ich wünsch mir eine 35W Grafikkarte und Single Slot

    z.B.
    Geändert von DerGoldeneMesia (22.06.13 um 19:52 Uhr)

  23. #22
    Vizeadmiral Avatar von Mutio
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    7.917


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Extreme4
      • CPU:
      • Core I5 [email protected],1GHz
      • Systemname:
      • Twilight
      • Kühlung:
      • Prolimatech Armageddon, 3xSW3
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-8FIA
      • RAM:
      • G.Skill Ares 16GB 1866MHz
      • Grafik:
      • MSI GeForce RTX 2070 Gaming Z
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 500GB, QNAP TS-251A 2x10TB
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q 165Hz
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7590
      • Sound:
      • HyperX Cloud II @ Creative Sound Blaster X G1
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional 64Bit
      • Handy:
      • Apple iPhone 8

    Standard

    Ne wirklich gute Karte! Tolle Leistung, sehr leise, was will man mehr. Empfinde allerdings die NVidia Karten allgemein einfach als zu teuer. Ich hole mir lieber für 250€ ne 7950 und habe auch ne gute und ausreichende Leistung.

  24. #23
    Kapitän zur See Avatar von REDFROG
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    3.421


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X399 GAMING PRO CARBON AC
      • CPU:
      • Ryzen TR 1950X @ Water
      • Kühlung:
      • 560mm+420mm Radis
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 64GB F4-3200C14Q-64GTZ
      • Grafik:
      • KFA2 1080ti EXOC @ watercool
      • Storage:
      • 960Evo250+850Pro250, VertexII60GB,1x4TB
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D UHD
      • Netzwerk:
      • onboard @ 100Mbit T-com
      • Sound:
      • onboard @ Teufel Concept E200 und HD 681
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 850 93%
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Sonstiges:
      • Pimax 5k+ & Vive
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 & Sony A7 iii (2018)
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S5

    Standard

    Zitat Zitat von Snake7 Beitrag anzeigen
    entweder habe ich es überlesen oder es fehlt wieder einmal die mitunter wichtigste Angabe:
    GARANTIEDAUER.

    Das ist eins der wichtigsten Merkmale...... .
    solche Karten haben von Haus aus eine vollkommen überlegene Lebenserwartung als es zB bei den Referenzbilligkarten der Fall ist.
    Warum also unsinnig Ängste schüren?

    (PS: die Garantiedauer hat mich bei Grafikkarten absolut NIE interessiert.. haha!! )
    Geändert von REDFROG (23.06.13 um 02:28 Uhr)
    Jan2019: Pimax 5K+ GTX1080ti + Ryzen TR 1950X 16x4025Mhz + 64GB 3200CL14 QuadChannel + MSI Gaming Pro Carbon AC 3539Cinebench
    Creator - Gamer - Enthusiast.
    FPS Limiter - 50fps vs 32fps - Make your games playable! (YouTube)

  25. #24
    Oberbootsmann Avatar von Black Poison
    Registriert seit
    03.06.2012
    Ort
    Um die Ecke!
    Beiträge
    778


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus MG VIII
      • CPU:
      • i5-6600K @ 4600MHz
      • Kühlung:
      • CPU + GPU @ WAKÜ
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V21
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Trident Z
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980Ti
      • Storage:
      • Crucial M550 512GB
      • Monitor:
      • Dell S2716DG
      • Netzteil:
      • EVGA 850G2
      • Betriebssystem:
      • WIN 10
      • Notebook:
      • Asus N56V
      • Handy:
      • Huawei P9

    Standard

    @REDFROG
    "Die Kühlung ist nur so gut, weil die vielen und dicken heatpipes direkt auf der GPU liegen. RICHTIG gute Kühlleistung!! So muss das sein! :eek: Wenn man sich dagegen die iChill anschaut, einfach nur lächerlich wie sie tölpelhaft mit Kanonen auf Spatzen schießen.:vrizz:"

    Schon mal bedacht das die Inno3D gleich mal 117MHz Base Clock mehr hat?! Ich selber hab die Inno3D iChill 660ti und 50°C unter Last @ nicht hörbar ist mal eine Ansage! ;-)

  26. #25
    Kapitän zur See Avatar von REDFROG
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    3.421


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X399 GAMING PRO CARBON AC
      • CPU:
      • Ryzen TR 1950X @ Water
      • Kühlung:
      • 560mm+420mm Radis
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 64GB F4-3200C14Q-64GTZ
      • Grafik:
      • KFA2 1080ti EXOC @ watercool
      • Storage:
      • 960Evo250+850Pro250, VertexII60GB,1x4TB
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D UHD
      • Netzwerk:
      • onboard @ 100Mbit T-com
      • Sound:
      • onboard @ Teufel Concept E200 und HD 681
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 850 93%
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Sonstiges:
      • Pimax 5k+ & Vive
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 & Sony A7 iii (2018)
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S5

    Standard

    Schande über mein Haupt!! Du hast Recht. Die Mehrleistung der iChill könnte man vorraussichtlich mit der DirectCUII wohl nicht unter gleichen Temperaturvorraussetzungen erreichen. Ach aber trotzdem... die Karte ist konstruktiv einfach nur komplett oversized. Die verballert auch Strom das es nicht mehr feierlich ist. Die arme GPU..
    Jan2019: Pimax 5K+ GTX1080ti + Ryzen TR 1950X 16x4025Mhz + 64GB 3200CL14 QuadChannel + MSI Gaming Pro Carbon AC 3539Cinebench
    Creator - Gamer - Enthusiast.
    FPS Limiter - 50fps vs 32fps - Make your games playable! (YouTube)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •