Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 137
  1. #1
    Don
    Don ist gerade online
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.458


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard AMDs GPU-Roadmap: Vega mit HBM2 – Navi mit neuer Speichertechnologie

    amd roadmap2016 logoAMD nutzte die Präsentation auf der GDC nicht nur für die Vorstellung der Radeon Pro Duo und gab einen Einblick in die Zusammenarbeit mit dem Spiele- und Engine-Entwicklern, sondern aktualisierte auch seine GPU-Roadmap bzw. machte diese in dieser Form das erste Mal öffentlich.


    Raja Koduri, Leiter der Radeon Technologies Group bei AMD,...

    ... weiterlesen


  2. Der folgende User sagte Danke an Don für diesen nützlichen Post:

    Phantomias88 (17.03.16)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Oberleutnant zur See Avatar von merlinmage
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    1.391


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA Z370 Aorus K3
      • CPU:
      • i7-8700K
      • Systemname:
      • Systemname
      • Kühlung:
      • MoRa 420 LT / 4xNF-A20
      • Gehäuse:
      • LianLi O11 Dynamic
      • RAM:
      • 16GB DDR4-2133 Kingston
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080Ti [email protected] IV
      • Storage:
      • SSD intern only, 16TB WD Re4
      • Monitor:
      • Eizo EV2750W, Acer Nitro XV2 XV272UPb
      • Sound:
      • Sennheiser HD 599, Creative G5
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 750W
      • Betriebssystem:
      • iOS 12, Win 10 Pro
      • Notebook:
      • iPad Pro 10,5
      • Handy:
      • iPhone 7

    Standard

    Direkt auf Vega warten anscheinend, wer kauft denn noch Polaris mit GDDRX5?

  5. #3
    Leutnant zur See Avatar von Rangerkiller1
    Registriert seit
    30.12.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.266


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair 6 Hero
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600
      • Systemname:
      • CMNeoHitzer
      • Kühlung:
      • Neochanger+acXPX+ac/hl 2x280mm
      • Gehäuse:
      • CoolerMaster MasterCase Maker5
      • RAM:
      • G.Skill Aegis 2x8GB 3000mhz
      • Grafik:
      • Powercolor R9 390 PCS+
      • Storage:
      • SSD Toshiba Q300 240GB | HDD Hitachi Deskstar 1TB
      • Monitor:
      • Acer K242HLAbid 24 Zoll FullHD 2ms
      • Netzwerk:
      • Speedport W 724
      • Sound:
      • Logitech Z623
      • Netzteil:
      • Be Quiet Pure Power L8 500Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Home 64 bit
      • Sonstiges:
      • Keyboard: G.Skill KM780 MX-Browns, Maus: G.Skill MX780 Laser, Mauspad: G.Skill MP780 Medium
      • Notebook:
      • -
      • Photoequipment:
      • Nikon xxx
      • Handy:
      • UMIDIGI Z2 SE Carbon Fiber

    Standard

    Zitat Zitat von merlinmage Beitrag anzeigen
    Direkt auf Vega warten anscheinend, wer kauft denn noch Polaris mit GDDRX5?
    Einsteiger oder Aufrüster die nicht grad eben 350€ oder mehr in der Tasche haben

  6. #4
    Vizeadmiral Avatar von NasaGTR
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    7.766


    Standard

    Ich denke nicht das Vega eine eigene Generation wird, sondern viel eher einfach der große 490(X) Chip der später kommt aber in der gleichen Generation wie Polaris.

    Sozusagen:
    Vega 490(X)
    Polaris11 480(X)
    Polaris10 470(X)

  7. #5
    Bootsmann Avatar von YB0b
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    721


    Standard

    Zitat Zitat von merlinmage Beitrag anzeigen
    Direkt auf Vega warten anscheinend, wer kauft denn noch Polaris mit GDDRX5?
    Polaris wird es auch mit HBM1 geben. Das ist für 4k und 3k HDR vollkommen ausreichend, evtl sogar für 4k HDR.
    Bis es 5k HDR monitore für anständige Preise gibt, ist evtl sogar schon Vegas Nachfolger raus.

  8. #6
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    04.08.2015
    Beiträge
    4.995


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Maximus VII Hero
      • CPU:
      • i7 4790k
      • Kühlung:
      • Corsair H115i
      • Gehäuse:
      • be quiet! Dark Base Pro 900
      • RAM:
      • 16GB Hyper X Beast DDR3
      • Grafik:
      • ASUS 1080 Strix
      • Storage:
      • 3TB HDDs + 1 TB SSDs
      • Monitor:
      • ASUS PG279Q
      • Netzteil:
      • be quiet! SP E10 600W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Moooment mal ... hier wurde AMD doch so hoch gefeiert weil die schon mit Polaris auf HBM2 setzen und nVidia mit GDDR5X rumgammelt ... wasn nu daraus geworden? Ach ja nix weil es nur Mutmaßungen und keine harten Fakten waren

    Wieder mal Recht gehabt mit der These: Abwarten und Tee trinken.
    Hier stand etwas das den Mods nicht gefallen hat

  9. #7
    Banned
    Registriert seit
    13.06.2013
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    2.981


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte-990FX-Gaming M.2./USB 3.1
      • CPU:
      • [email protected] VID1.113 K.S.
      • Systemname:
      • BND2
      • Kühlung:
      • DeepCool Captain 360
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Stacker 935 -35mm
      • RAM:
      • 16gbCruicial TacticalBallistix
      • Grafik:
      • Fury X assembled by Sapphire
      • Storage:
      • WD Raptor1TB/Sam. 950Pro M.2./Crucial MX0,5TB
      • Monitor:
      • Dell View Bachelor 4000 DOA Edition 21:9 2K
      • Netzwerk:
      • WD Live Book Duo
      • Sound:
      • Bowers und Wilkins
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 1KW OC Edi.
      • Betriebssystem:
      • Win10 Black Edition 64bit
      • Sonstiges:
      • Ich hab 3 AMD Aufkleber drauf gemacht.
      • Notebook:
      • Alienware 15 R2 AMD m390x
      • Photoequipment:
      • Nikon 3200D
      • Handy:
      • Cat S50

    Standard

    Jep diese Feier ist wohl abgesagt

  10. #8
    SH
    SH ist offline
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    6.233


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • Gamer PC
      • Gehäuse:
      • Define R6
      • Grafik:
      • Titan RTX
      • Storage:
      • 970 M2.500G/850 SSD 500GB,500GB SpinPoint
      • Monitor:
      • XB280HK 4K GSYNC , 4K Oled LG B7D HDR
      • Netzteil:
      • Corsair HX850i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-Bit
      • Handy:
      • IPhone X 64GB

    Standard

    Wartet alle weiter. Spielt weiter auf 1080p und verliert wieder 1 Jahr mehr Spielspaß

  11. #9
    Vizeadmiral Avatar von NasaGTR
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    7.766


    Standard

    Also alle die eine GTX980 Ti oder Fiji basierte GPU haben bzw. haben wollten sollten die einfach behalten oder kaufen, die Ablösung dafür ist in beiden Lagern noch ein dreiviertel bis ganzes Jahr entfernt!

  12. #10
    Bootsmann Avatar von YB0b
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    721


    Standard

    Und wer braucht jetzt schon HBM2? HBM1 ist bereits wesentlich besser als GDDR5x.

  13. #11
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    04.08.2015
    Beiträge
    4.995


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Maximus VII Hero
      • CPU:
      • i7 4790k
      • Kühlung:
      • Corsair H115i
      • Gehäuse:
      • be quiet! Dark Base Pro 900
      • RAM:
      • 16GB Hyper X Beast DDR3
      • Grafik:
      • ASUS 1080 Strix
      • Storage:
      • 3TB HDDs + 1 TB SSDs
      • Monitor:
      • ASUS PG279Q
      • Netzteil:
      • be quiet! SP E10 600W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Ach mir ging es eher um das Geschrei wie schlecht nVidia sei und wie gut doch AMD nun ankommt mit HBM und einziger Hersteller und blah...

    Am Ende ist es einfach nix geworden und man kann sich mit ner aktuellen GPU noch entspannt zurücklehnen. Bis da in breiter Masse bezahlbar was neues kommt wird es noch dauern
    Hier stand etwas das den Mods nicht gefallen hat

  14. #12
    Kapitän zur See Avatar von DerGoldeneMesia
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    3.967


    Standard

    sparsame karten wären interessant dann kann man wahrscheinlich auch leise lüfter installieren.

  15. #13
    Bootsmann Avatar von YB0b
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    721


    Standard

    @Alashondra: 14nm + hbm ist etwas neues. Die Karten werden sehr kühl bleiben und wesentlich weniger verbrauchen, obwohl sie es mit einer Fury X aufnehmen können. Und warum Polaris 10 oder 11 nicht in breiter Masse bezahlbar sein soll, sehe ich nicht.

  16. #14
    SH
    SH ist offline
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    6.233


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • Gamer PC
      • Gehäuse:
      • Define R6
      • Grafik:
      • Titan RTX
      • Storage:
      • 970 M2.500G/850 SSD 500GB,500GB SpinPoint
      • Monitor:
      • XB280HK 4K GSYNC , 4K Oled LG B7D HDR
      • Netzteil:
      • Corsair HX850i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-Bit
      • Handy:
      • IPhone X 64GB

    Standard

    Zitat Zitat von NasaGTR Beitrag anzeigen
    Also alle die eine GTX980 Ti oder Fiji basierte GPU haben bzw. haben wollten sollten die einfach behalten oder kaufen, die Ablösung dafür ist in beiden Lagern noch ein dreiviertel bis ganzes Jahr entfernt!
    Ich habe vor ca. 2 Monaten das auch schon gesagt.

    980 TI ist für mich halt noch etwas weiter besser, da sie erstens mehr Leute haben und dadurch bekommt man sie gebraucht günstiger und weil sie 6GB Speicher hat. Ich habe meine letzten 980tis zwischen 507 und 591 Euro bekommen.

    Hitman und AMD scheinen sich mit DX12 echt super zu verstehen. Ehrlich gesagt machen sie damit NVIDIA brutal fertig.
    Aber mit dem Geforce 364.51 BETA Treiber hat NVIDIA zum Glück wieder alles richtig gemacht und steht wieder auf Platz 1 laut PCGAMESHardware. Also bis dieser als finaler Treiber kommt und vielleicht noch paar Optimierungen danach, legt sich das alles wieder.

  17. #15
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    04.08.2015
    Beiträge
    4.995


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Maximus VII Hero
      • CPU:
      • i7 4790k
      • Kühlung:
      • Corsair H115i
      • Gehäuse:
      • be quiet! Dark Base Pro 900
      • RAM:
      • 16GB Hyper X Beast DDR3
      • Grafik:
      • ASUS 1080 Strix
      • Storage:
      • 3TB HDDs + 1 TB SSDs
      • Monitor:
      • ASUS PG279Q
      • Netzteil:
      • be quiet! SP E10 600W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Zitat Zitat von YB0b Beitrag anzeigen
    @Alashondra: 14nm + hbm ist etwas neues. Die Karten werden sehr kühl bleiben und wesentlich weniger verbrauchen, obwohl sie es mit einer Fury X aufnehmen können. Und warum Polaris 10 oder 11 nicht in breiter Masse bezahlbar sein soll, sehe ich nicht.
    Es ging darum das die gängigen Fanboys hier HBM 2 und himmelhochjauchzend bessere Performance als nVidias Pascal prognostiziert haben und DX12!!!1elf sowieso. Jetzt kommt nur "alte" Technik im neuen Gewand daher und sie sind still. Ach war die Fury Reihe nicht knapp am Anfang? Ich dachte da wäre was gewesen und mit bezahlbar meine ich den mid range Sektor und keine 500+ Karten
    Hier stand etwas das den Mods nicht gefallen hat

  18. #16
    Banned
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    7.004


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus H81I-Plus
      • CPU:
      • Intel i3 4330
      • Kühlung:
      • Rajintek Ereboss CE
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphit 230T Orange
      • RAM:
      • 8GB G.Skill Ares 2133 C10
      • Grafik:
      • igpu
      • Storage:
      • Samsung 840 256GB, 1TB SanDisk Pro
      • Monitor:
      • LG 34UM95
      • Sound:
      • SMSL SAD 25 USB DAC/KHV - gazza Skye - BD COS
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 Pro
      • Sonstiges:
      • CM Storm Trigger Z
      • Photoequipment:
      • Oly OMD M1 + 15er + 45er
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Außer provozieren kannst du im Grunde nicht viel oder?

  19. #17
    Kapitän zur See Avatar von dreadkopp
    Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.368


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • HP Z420 WS
      • CPU:
      • E5 2660
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • MacPro 1,1
      • RAM:
      • 8x8GB DDR3 reg ECC
      • Grafik:
      • GTX 750Ti / RX480
      • Storage:
      • Samsung Evo 850 512GB, SanDisk 128GB, 2TB Seagate
      • Monitor:
      • 2x LG 25UM58, LG Flatron W2242PE, JVC 50''
      • Netzteil:
      • Delta 600
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux, OSX(vm), Win10(vm)
      • Handy:
      • LG G3 32GB

    Standard

    Wie schaut das denn dann aus, kommen dann trotzdem demnächst AMD Karten mit mehr HBM1 Modulen für mehr Ram? Oder muss man bis >2017 auf 4GB rumjuckeln?

  20. #18
    SH
    SH ist offline
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    6.233


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • Gamer PC
      • Gehäuse:
      • Define R6
      • Grafik:
      • Titan RTX
      • Storage:
      • 970 M2.500G/850 SSD 500GB,500GB SpinPoint
      • Monitor:
      • XB280HK 4K GSYNC , 4K Oled LG B7D HDR
      • Netzteil:
      • Corsair HX850i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-Bit
      • Handy:
      • IPhone X 64GB

    Standard

    Zitat Zitat von dreadkopp Beitrag anzeigen
    Wie schaut das denn dann aus, kommen dann trotzdem demnächst AMD Karten mit mehr HBM1 Modulen für mehr Ram? Oder muss man bis >2017 auf 4GB rumjuckeln?
    HBM1 bleibt 4GB. Also ja bis 2017 "rumjuckeln"

  21. #19
    Kapitän zur See Avatar von BrennPolster
    Registriert seit
    26.05.2013
    Beiträge
    3.436


    Standard

    lieber 6 oder 8 GB GDDR5/x als 4gb HBM v1

  22. #20
    Bootsmann Avatar von YB0b
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    721


    Standard

    2017 gibt es schon vega mit hbm2.
    Wofür brauchst du mehr als 4gb hbm1?

  23. #21
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    Kärnten/Österreich
    Beiträge
    3.277


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VII
      • CPU:
      • Amd Ryzen [email protected],2
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15s
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Focus G
      • RAM:
      • Gskill 2x8 GB 3200 [email protected]
      • Grafik:
      • Msi
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 500 GB & 840 Pro 256 GB
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2415 + LG 27MU67
      • Netzwerk:
      • Gb Lan
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster
      • Netzteil:
      • Be Quiet Dark Power Pro 11 850
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro/ubuntu/redhat
      • Notebook:
      • Lenovo X1 Carbon

    Standard

    scheinbar ja - wenn man hbm will bleibt es vorerst wohl bei max 4GB

    habe allerdings schon befürchtet das es mit HBM2 wohl so schnell nichts wird.

    Wenn ich an die ganzen Propheten denke, die HBM2 für Pascal und Polaris spätestens für mitte 2016 vorausgesagt haben :D - tja das war dann wohl nix

    ist natürlich trotzdem schade und ich hatte zumindest ein bisschen gehofft das ich in diesem Jahr endlich mit < 28NM und >4GB HBM rechnen kann.

    nach aktueller Lage wäre es wohl besser gewesen Ende letzten Jahres doch eine 390X zu kaufen und damit auf 14/16nm mit HMB2 zu warten - aber gut hab ich halt mit meiner Fury Amd finanziell etwas mehr unterstüzt :) - bin gespannt ob die 4GB Vram reichen werden für 4K bis HBM2 kommt...

  24. #22
    Don
    Don ist gerade online
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.458
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24&quot; Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Theoretisch wäre laut JEDEC-Standard aber auch ein HBM1 mit 4x 2 GB möglich. 8-Layer-Chips HBM1 hat SK Hynix schon gezeigt und damit könnte die Kapazität von 4 auf 8 GB gesteigert werden. Ich versuche mir da gerade einen Überblick zu verschaffen.

  25. #23
    Bootsmann Avatar von YB0b
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    721


    Standard

    Zitat Zitat von BrennPolster Beitrag anzeigen
    lieber 6 oder 8 GB GDDR5/x als 4gb HBM v1

    4GB hbm1: 512 GB/s @ 14,6 W
    8GB gddr5x: 448 GB/s @ 20 W

    Die Nvidia fanboys hier hatten vor einem Jahr behauptet, dass 4gb hbm nicht für 4k reichen und nachher sind ihre 8gb-karten eingebrochen und nicht die fury x.
    Geändert von YB0b (15.03.16 um 12:38 Uhr)

  26. #24
    Kapitän zur See Avatar von BrennPolster
    Registriert seit
    26.05.2013
    Beiträge
    3.436


    Standard

    mit 4gb HBM hat man genau die gleichen nachlade ruckler wie 4gb GDDR5...
    die frametimes sind identisch, PCGH, computerbase und co. haben dies schließlich getestet.

  27. #25
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    Kärnten/Österreich
    Beiträge
    3.277


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VII
      • CPU:
      • Amd Ryzen [email protected],2
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15s
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Focus G
      • RAM:
      • Gskill 2x8 GB 3200 [email protected]
      • Grafik:
      • Msi
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 500 GB &amp; 840 Pro 256 GB
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2415 + LG 27MU67
      • Netzwerk:
      • Gb Lan
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster
      • Netzteil:
      • Be Quiet Dark Power Pro 11 850
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro/ubuntu/redhat
      • Notebook:
      • Lenovo X1 Carbon

    Standard

    @yb0b
    naja in 4K werden die 4GB schon ganz gut ausgelastet zb bei Tomb Raider hab ich den Ram eigentlich immer pumpvoll - und 4K läuft auf meinem Freesync Monitor zwischen 30 und 40 fps für mich wirklich sehr gut und ruckelfrei - Ich bin aber auch kein Hardcore FPS Gamer - darum sind die "nur" 4GB HMB1 schon ein bisschen ein "Problem" bzw. könnte im Laufe des Jahres noch zu einem werden. bei max FHD sicher irrelevant aber da reicht dann erst recht wieder eine 390/X dicke aus...

    @don
    es stand doch auch mal diese Dual Link Interposer Technologie von AMD/Hynix im Raum beim Release der Fijis - eventuell tut sich ja da noch was - wobei ich das nicht so recht glauben mag - wenn dann ohnehin Anfang 2017 HMB2 kommen soll...
    Geändert von ilovebytes (15.03.16 um 12:42 Uhr)
    [Suche]:aktuell nichts
    [Biete ]:aktuell nichts

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •