Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 61
  1. #1
    Don
    Don ist gerade online
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.462


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard AMD zeigt die Radeon R9 Fury – alle technischen Details

    amd radeon fury logoNach der Radeon R9 Fury X möchte und kann sich AMD noch lange nicht ausruhen Wer immer sich für eine Radeon R9 Fury X (Hardwareluxx-Artikel) entscheidet, ist damit auch festgelegt auf die von AMD gewählte AiO-Kühlung. Außer Acht lassen wir dabei die Umbauten auf eine Wasserkühlung von Drittherstellern. Mit der Radeon R9 Fury bietet AMD aber nicht nur die Möglichkeit preislich etwas weniger zu investieren, sondern auch auf die Fähigkeiten der Partner von AMD in Sachen Kühlung zu vertrauen....

    ... weiterlesen


  2. Die folgenden 2 User sagten Danke an Don für diesen nützlichen Post:

    .schuetze27. (10.07.15), slot108 (10.07.15)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Admiral
    HWLUXX Superstar
    Avatar von sTOrM41
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    21.021


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z370 Pro4
      • CPU:
      • i7 8700 @ 102,4% xD
      • Systemname:
      • Covfefe
      • Kühlung:
      • EKL Ben Nevis
      • Gehäuse:
      • So derbes 20€ Ding, rockt!
      • RAM:
      • 16GB Crucial @ 3000 MHz
      • Grafik:
      • Asus RTX 2080 Turbo
      • Storage:
      • Transcend 370, Kingston V300
      • Monitor:
      • 34 Zoll 3440*1440p @ 100Hz + 27 Zoll 1080p
      • Sound:
      • Logitech G930, AKG K530,Edifier S330D, Siberia V2
      • Netzteil:
      • be quiet! Pure Power 10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Sonstiges:
      • Logitech G19 + Sharkoon Drakonia
      • Notebook:
      • Acer Swift 1 + Acer 3820TG + Acer 1810T
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 450D, Samsung WB2000
      • Handy:
      • Galaxy S8

    Standard

    sollte mit den specs etwa 15% langsamer als furyX sein, naja mal abwarten was der preis sagt.

  5. #3
    Don
    Don ist gerade online
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.462
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Karte von ASUS ist inzwischen auch da. Benchmarks laufen bereits

  6. #4
    c137
    Guest

    Standard

    Interessant wird 390X vs. Fury und Fury Nano vs. Fury X...

  7. #5
    Admiral
    HWLUXX Superstar
    Avatar von sTOrM41
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    21.021


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z370 Pro4
      • CPU:
      • i7 8700 @ 102,4% xD
      • Systemname:
      • Covfefe
      • Kühlung:
      • EKL Ben Nevis
      • Gehäuse:
      • So derbes 20€ Ding, rockt!
      • RAM:
      • 16GB Crucial @ 3000 MHz
      • Grafik:
      • Asus RTX 2080 Turbo
      • Storage:
      • Transcend 370, Kingston V300
      • Monitor:
      • 34 Zoll 3440*1440p @ 100Hz + 27 Zoll 1080p
      • Sound:
      • Logitech G930, AKG K530,Edifier S330D, Siberia V2
      • Netzteil:
      • be quiet! Pure Power 10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Sonstiges:
      • Logitech G19 + Sharkoon Drakonia
      • Notebook:
      • Acer Swift 1 + Acer 3820TG + Acer 1810T
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 450D, Samsung WB2000
      • Handy:
      • Galaxy S8
    Arguing on the internet is like running in the Special Olympics. Even if you win, you're still retarded.

  8. #6
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    263


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • Ryzen R7 2700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Deep Silence 1
      • RAM:
      • [email protected] G.Skill Ripjaw V
      • Grafik:
      • Gigabyte Aorus 1080TI
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO, SSD830 und Crucial MX100
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC & LG UltraWide 29UM55-P
      • Sound:
      • Dali Ikon MK2 5.0 Set und Beyerdynamic DT880Pro
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNOVA 550 G2
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional
      • Photoequipment:
      • Nikon [email protected] 18-35, 50, 70-200
      • Handy:
      • Galaxy S8 Plus

    Standard

    Bei Computerbase ist die Fury in UHD ja "nur" 9% langsamer als die Fury X. Die fehlenden Einheiten scheinen also nicht so sehr ins Gewicht zu fallen (frontend-Limitierung?).
    Aber wieder fast kein OC Potenzial ? :( Wo ist denn der "Overclockers Dream" ? War das nur der CEO ohne Ahnung... oder kommt da doch noch was ?

  9. #7
    Banned
    Registriert seit
    24.06.2015
    Beiträge
    913


    Standard

    hat die asus fury wirklich ein langes PCB?

  10. #8
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    20.04.2012
    Beiträge
    292


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI K9A2 Neo-F
      • CPU:
      • AMD PII X4 955BE 3200Mhz
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • GEIL 4GB DDR2-800
      • Grafik:
      • Sapphire 380 Nitro 4GB
      • Monitor:
      • LG W2343 23in 1080p

    Standard

    Zitat Zitat von c137 Beitrag anzeigen
    Interessant wird 390X vs. Fury und Fury Nano vs. Fury X...
    Interessant wird vielmehr die Verfügbarkeit. Die Fury X gibts nach wie vor nirgends zu kaufen, trotz Fiep-Rückläufer.

  11. #9
    Don
    Don ist gerade online
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.462
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Zitat Zitat von tanuki82 Beitrag anzeigen
    hat die asus fury wirklich ein langes PCB?
    Ja, ist ein eigenes Design mit 12 Phasen.

  12. #10
    Banned
    Registriert seit
    24.06.2015
    Beiträge
    913


    Standard

    nice

    testet ihr auch das spulenfiepen?

  13. #11
    Vizeadmiral Avatar von Kurry
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.403


    Standard



    Schön zu sehen, wie 12GB in 4K keinerlei Vorteile bringt

    Freue mich auf den HWL Test!

  14. #12
    Admiral
    HWLUXX Superstar
    Avatar von sTOrM41
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    21.021


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z370 Pro4
      • CPU:
      • i7 8700 @ 102,4% xD
      • Systemname:
      • Covfefe
      • Kühlung:
      • EKL Ben Nevis
      • Gehäuse:
      • So derbes 20€ Ding, rockt!
      • RAM:
      • 16GB Crucial @ 3000 MHz
      • Grafik:
      • Asus RTX 2080 Turbo
      • Storage:
      • Transcend 370, Kingston V300
      • Monitor:
      • 34 Zoll 3440*1440p @ 100Hz + 27 Zoll 1080p
      • Sound:
      • Logitech G930, AKG K530,Edifier S330D, Siberia V2
      • Netzteil:
      • be quiet! Pure Power 10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Sonstiges:
      • Logitech G19 + Sharkoon Drakonia
      • Notebook:
      • Acer Swift 1 + Acer 3820TG + Acer 1810T
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 450D, Samsung WB2000
      • Handy:
      • Galaxy S8

    Standard

    Zitat Zitat von Kurry Beitrag anzeigen
    Schön zu sehen, wie 12GB in 4K keinerlei Vorteile bringt

    Freue mich auf den HWL Test!
    mehr ram bringt genau dann vorteile wenn dieser ram eben benötigt wird, und eher aben auch nicht.
    Arguing on the internet is like running in the Special Olympics. Even if you win, you're still retarded.

  15. #13
    SSJ
    SSJ ist offline
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    1.184


    Standard

    Die Fury ist überteuert, kaum schneller als eine 980GTX OC, und verlangt noch mehr Energie (die geteste Sapphire-Tri-Version) als eine FuryX.

    Zielgruppe: Fanboys

  16. #14
    HW-Mann
    Guest

    Standard

    Zitat Zitat von MajorX99 Beitrag anzeigen
    Bei Computerbase ist die Fury in UHD ja "nur" 9% langsamer als die Fury X. Die fehlenden Einheiten scheinen also nicht so sehr ins Gewicht zu fallen (frontend-Limitierung?).
    Aber wieder fast kein OC Potenzial ? Wo ist denn der "Overclockers Dream" ? War das nur der CEO ohne Ahnung... oder kommt da doch noch was ?
    Zitat aus dem CBase Test:

    In Full HD fällt der Zugewinn an Leistung insgesamt ernüchternd aus. Mit im Schnitt 65 Prozent wird Fiji gegenüber Tonga offensichtlich deutlich vom Front-End gebremst, das die verfügbaren Ausführungseinheiten im Back-End nicht schnell genug mit Daten beliefern kann.

  17. #15
    Kapitän zur See Avatar von Boogeyman1301
    Registriert seit
    20.02.2015
    Beiträge
    3.174


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Strix B350-F Gaming
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Kühlung:
      • Thermalright Le Grand Macho RT
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Meshify C
      • RAM:
      • Corsair 16 GB DDR4-3000 CL15
      • Grafik:
      • Gainward GTX 1060 Phoenix
      • Storage:
      • 250/500 GB SSD
      • Netzwerk:
      • 100/50 Mbit
      • Netzteil:
      • Straight Power 10 600W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Notebook:
      • Huawei Matebook D
      • Handy:
      • Huawei P20

    Standard

    Also ich kann auch nicht ganz verstehen, wieso die Fury von Hardwarecanucks so gelobt wird...etwas mehr Leistung als eine GTX 980, was aber wieder verfliegt, sobald man die 980 übertaktet und dass man die sehr gut übertakten kann, weiß jeder. Dazu kostet die Fury auch mal locker 100 Tacken mehr...und der Stromverbrauch ist auch ganz schön
    Geändert von Boogeyman1301 (10.07.15 um 14:45 Uhr)

  18. #16
    Super Moderator Avatar von madjim
    Registriert seit
    11.11.2006
    Ort
    C:\Bayern\Nürnberg
    Beiträge
    6.878


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99 ROG Strix
      • CPU:
      • i7 6950X
      • Kühlung:
      • Wakü Heatkiller 3.0
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF 932
      • RAM:
      • 32GB DDR4 3200 GSkill
      • Grafik:
      • MSI Geforce GTX 1080 Ti Gaming
      • Storage:
      • Crucial MX300 1TB + 512 970 Pro M2
      • Monitor:
      • 3 x LG 24MB35PH-B FHD
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590 - VDSL 250
      • Sound:
      • Soundblaster Z
      • Netzteil:
      • BQ Straight Power E-11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • 360 Radi 3 x BQ Silent Wings
      • Notebook:
      • Thinkpad Yoga 15
      • Photoequipment:
      • Olympus X-44
      • Handy:
      • Mate 20 Pro

    Standard

    Die Fury ist nicht schlecht. Nur (noch) zu teuer. Alles im allen für ca 20-25% mehr Leistung lohnt sich ein Aufrüsten für 290 (x) Besitzer eher weniger.
    PC1|i7-6950X|ASUS Strix X99 Gaming|32GB DDR4 3200|MSI GTX 1080 Ti Gaming X Trio|SAMSUNG 970 Pro 512GB + MX300 1TB + 4TB WD GREEN|3 x 24 LG IPS|W10 Pro|Rest siehe Systeminfo
    PC2|i5-7600K|Z270|16GB DDR4|Zotac GTX 1050Ti 4GB|24 ASUS TN|Fractal Design R4|W10
    PC3|HTPC/HOME-SERVER|i7-7700K|ASRock B150M|12GB DDR3|DVB-C|240GB SSD|LSI 9260 4i|3x3TB WD RED RAID 5|1x8TB Seagate|Samsung PS60 E6500|Denon AVRX1400H|Fractal Design R4|W10
    PC4|NOTEBOOK|Thinkpad Yoga 15|i5-5200U|Nvidia GT840|12GB DDR3|256GB SSD|W10
    PC5|NOTEBOOK|Thinkpad T420|i5 2520|8GB|250GB SSD OCZ|500GB HDD|W10
    Konsole|XBox One S|1TB|2 Controller|Gamepass | Media-Player|Sky Q|1TB
    MOBIL|Mate 20 Pro|Nokia 6.1 32GB

  19. #17
    HW-Mann
    Guest

    Standard

    Du darfst aber nicht vergessen, dass es Leute gibts, denen der Verbrauch egal ist, solange sie kühl läuft.

    Ich gehör eher zu den Menschen mitm Messgerät am PC, da es mich schon interessiert, dass mein PC nicht zuviel nuckelt aus der Dose.

    Aber ein User, der die Karte will und zum Beispiel nen 2011-3er Sockel-System hat mit X5820K besitzt, den jucken die paar Watt nicht.

    Solange AMD wieder bissel Schwung in den Markt bringt, ein paar Käufer findet und die Konkurrenz zum Arbeiten bewegt, ist doch alles schick.

  20. #18
    Admiral Avatar von webmi
    Registriert seit
    27.02.2013
    Beiträge
    14.092


    Standard

    Zitat Zitat von madjim Beitrag anzeigen
    Die Fury ist nicht schlecht. Nur (noch) zu teuer. Alles im allen für ca 20-25% mehr Leistung lohnt sich ein Aufrüsten für 290 (x) Besitzer eher weniger.
    ich hab schon für deutlich weniger leistung deutlich mehr auf den tisch gelegt

  21. #19
    Oberstabsgefreiter Avatar von Tallum
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    447


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99 Deluxe 3.1
      • CPU:
      • i7 5960X @ 4.2
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung / 480mm
      • Gehäuse:
      • Core X9
      • RAM:
      • 32GB Corsair Vengeance 3200
      • Grafik:
      • Gigabyte AORUS 1080 Ti
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO 1TB
      • Monitor:
      • Dell 2515 / Maxdata Belinea 2485 S1W
      • Sound:
      • Realtek Onboard
      • Netzteil:
      • BQ Dark Power 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1

    Standard

    Wer gewartet hat & unsicher war, wird spätestens jetzt zur 980(OC) greifen. Mit einem Kampfpreis bei Release hätten sie NV richtig ärgern können, aber so ?
    Die Leute die ich kenne sind lieber bereit 20+ Euro mehr auszugeben, wenn es bei gleicher Leistung eine NV Karte ist. Und ich denke in der Masse ist das ähnlich.

  22. #20
    SSJ
    SSJ ist offline
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    1.184


    Standard

    Wer nun glaubt, die R9 Nano wird zu einem günstigerem Preis verkauft, der glaubt auch an den Osterhasen.

  23. #21
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    09.01.2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    913


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z370-F Strix
      • CPU:
      • i7-8700k @ 5 Ghz
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 16GB Corsair Vengeance 3200Mhz
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • 256GB Samsung 950 Pro
      • Monitor:
      • Asus PG279Q + Dell U2515H
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7490, Devolo Dlan 650
      • Sound:
      • KEF Q300, Beyerdynamic MMX 300
      • Netzteil:
      • BeQuiet StraightPower E10 800W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • MacBook Pro 15" 2017
      • Handy:
      • OnePlus 6

    Standard

    550$ sind natürlich eine Hausnummer, dafür füllt die Karte eine Lücke zw. 980 und 980 Ti bzw. Fury X. Ob die Karte überhaupt interessant wird, liegt bei mir aber sowieso wieder am Thema Spulenfiepen.

  24. #22
    Super Moderator Avatar von madjim
    Registriert seit
    11.11.2006
    Ort
    C:\Bayern\Nürnberg
    Beiträge
    6.878


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99 ROG Strix
      • CPU:
      • i7 6950X
      • Kühlung:
      • Wakü Heatkiller 3.0
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF 932
      • RAM:
      • 32GB DDR4 3200 GSkill
      • Grafik:
      • MSI Geforce GTX 1080 Ti Gaming
      • Storage:
      • Crucial MX300 1TB + 512 970 Pro M2
      • Monitor:
      • 3 x LG 24MB35PH-B FHD
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590 - VDSL 250
      • Sound:
      • Soundblaster Z
      • Netzteil:
      • BQ Straight Power E-11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • 360 Radi 3 x BQ Silent Wings
      • Notebook:
      • Thinkpad Yoga 15
      • Photoequipment:
      • Olympus X-44
      • Handy:
      • Mate 20 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von webmi Beitrag anzeigen
    ich hab schon für deutlich weniger leistung deutlich mehr auf den tisch gelegt

    Es musste so Manche auch schon für weniger den Löffel abgeben
    PC1|i7-6950X|ASUS Strix X99 Gaming|32GB DDR4 3200|MSI GTX 1080 Ti Gaming X Trio|SAMSUNG 970 Pro 512GB + MX300 1TB + 4TB WD GREEN|3 x 24 LG IPS|W10 Pro|Rest siehe Systeminfo
    PC2|i5-7600K|Z270|16GB DDR4|Zotac GTX 1050Ti 4GB|24 ASUS TN|Fractal Design R4|W10
    PC3|HTPC/HOME-SERVER|i7-7700K|ASRock B150M|12GB DDR3|DVB-C|240GB SSD|LSI 9260 4i|3x3TB WD RED RAID 5|1x8TB Seagate|Samsung PS60 E6500|Denon AVRX1400H|Fractal Design R4|W10
    PC4|NOTEBOOK|Thinkpad Yoga 15|i5-5200U|Nvidia GT840|12GB DDR3|256GB SSD|W10
    PC5|NOTEBOOK|Thinkpad T420|i5 2520|8GB|250GB SSD OCZ|500GB HDD|W10
    Konsole|XBox One S|1TB|2 Controller|Gamepass | Media-Player|Sky Q|1TB
    MOBIL|Mate 20 Pro|Nokia 6.1 32GB

  25. #23
    SH
    SH ist offline
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    6.242


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • Gamer PC
      • Gehäuse:
      • Define R6
      • Grafik:
      • Titan RTX
      • Storage:
      • 970 M2.500G/850 SSD 500GB,500GB SpinPoint
      • Monitor:
      • XB273KP 4K 144hz GSYNC , 4K Oled LG B7D HDR
      • Netzteil:
      • Corsair HX850i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-Bit
      • Handy:
      • IPhone X 64GB

    Standard

    Zitat Zitat von Slowzx Beitrag anzeigen
    550$ sind natürlich eine Hausnummer, dafür füllt die Karte eine Lücke zw. 980 und 980 Ti bzw. Fury X. Ob die Karte überhaupt interessant wird, liegt bei mir aber sowieso wieder am Thema Spulenfiepen.
    499-549 Euro und sie würde weg gehen wie sonst was. So wird sie wohl die 600er Marke durchbrechen und ich kann mir nicht vorstellen, dass sie erfolgreich wird.

  26. #24
    HW-Mann
    Guest

    Standard

    Zitat Zitat von Slowzx Beitrag anzeigen
    550$ sind natürlich eine Hausnummer, dafür füllt die Karte eine Lücke zw. 980 und 980 Ti bzw. Fury X. Ob die Karte überhaupt interessant wird, liegt bei mir aber sowieso wieder am Thema Spulenfiepen.
    Die Fury sollte kein Spulenfiepen haben, da Luftkühlung ( das Fiepen bei der Fury X war ja die Pumpe ) und allgemein hatte AMD ja nicht so die Probleme damit.

  27. #25
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    10.12.2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    3.999


    Standard

    600 Euro, hoher Stromverbrauch und 0 OC Potential wäre überzogen teuer.
    450 Euro wären bei den Leistungsdaten angemessen.
    "640K ought to be enough for anybody" - not Bill Gates
    "20 pcie lanes ought to be enough for anybody" - AMD fanboy

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •