Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 108
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.295


    Standard AMD soll die Radeon VII eingestellt haben

    amd-radeonviiDie im Januar vorgestellte und im Februar auf den Markt gebrachte Radeon VII ist AMDs aktuelles GPU-Flaggschiff. Hinsichtlich der Leistung bewegt sich die erste 7-nm-GPU auf Niveau der GeForce RTX 2080, aber klar ist auch, dass AMD derzeit keine echte Konkurrenz zur GeForce RTX 2080 Ti hat. Mehr dazu in unserem Test der Radeon VII.

    Mit der
    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Dort wo ich mich wohl fühle!
    Beiträge
    2.762


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock J4205-ITX, Asus Prime X470 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 2400G
      • Kühlung:
      • Scythe - Kotetsu Mark II TUF
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2 black
      • RAM:
      • Vengeance LPX DDR4 16GB
      • Grafik:
      • onboard
      • Monitor:
      • Samsung U32H850
      • Sound:
      • SMSL SAD25 - gazza skye - BD DT1770
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • Panasonic TX-65DXW904
      • Photoequipment:
      • Oly EM-1
      • Handy:
      • Redmi 5 Plus

    Standard

    Hätte hätte Fahrradkette...

  4. #3
    Obergefreiter Avatar von Darkestnoir
    Registriert seit
    07.05.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    110


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus V Formula
      • CPU:
      • Intel Core i7-3770K @ 4,5
      • Systemname:
      • Dark-Noir-ONE
      • Kühlung:
      • Corsair Hydro Series H80
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF 912 Plus
      • RAM:
      • Corsair Vengeance 4x8 GB 1600
      • Grafik:
      • PC AMD RX 580 8GB Red Devil GS
      • Storage:
      • OCZ Vertex 4 - 256GB, Crucial MX300 - 1TB
      • Monitor:
      • 3x LG 24EB23PY-B
      • Netzwerk:
      • 1&1 100 Mbit/s
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Thermaltake Toughpower XT 875W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-bit
      • Photoequipment:
      • siehe Handy
      • Handy:
      • OnePlus 3T 128GB

    Standard

    Zitat Zitat von HWL News Bot Beitrag anzeigen
    Mit der Einstellung der Radeon VII würde AMD die Ambitionen über dem Preissegment von 500 Euro vollständig dem Konkurrenten NVIDIA überlassen.
    Oder AMD macht Platz für NAVI highend Karten 🤔

  5. #4
    Vizeadmiral Avatar von karta03
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.232


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock B450m Pro 4
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600 @ Supremacy
      • Kühlung:
      • 360x45 + 240x30 Radiatoren
      • Gehäuse:
      • CM MasterCase Pro 3
      • RAM:
      • 16 GB Corsair @ 3200 MHz CL16
      • Grafik:
      • Vega 56 @ Heatkiller UV/OC
      • Storage:
      • 500GB Samsung 970 + 1TB
      • Monitor:
      • AOC U3277FWQ
      • Netzwerk:
      • Devolo 1200 DLAN + WiFi AC
      • Sound:
      • W4-655F / Fidelio X2/ DT 770 Pro
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 650 Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64 Bit
      • Notebook:
      • Xiaomi Mi Air 13 i5 8th Gen + MX150
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1200D
      • Handy:
      • Xiaomi Mi Max 2

    Standard

    Kommen die Karten nicht im neuen Mac Pro zum Einsatz?
    Warte seit einem halben Jahr auf Cashback von Asus - die Hoffnung stirbt zuletzt

  6. #5
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.566


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Man muss hier unterscheiden zwischen die "Radeon VII als Grafikkarte wird eingestellt" und der Vega-20-GPU, die man unter anderem auf den Radeon-Pro- und Radeon-Instinct-Karten weiter finden wird.

  7. #6
    Bootsmann Avatar von Belo79
    Registriert seit
    30.11.2010
    Ort
    Nähe Koblenz
    Beiträge
    740


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X470 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 2700X
      • Kühlung:
      • Mugen 5
      • Gehäuse:
      • Nanoxia DS1
      • RAM:
      • 16 GB GSkill RipJaws 3200
      • Grafik:
      • Sapphire RX Vega 64 Nitro+
      • Storage:
      • 2x MX100 256 GB; Plextor M5 128 GB; Toshiba 3 TB
      • Monitor:
      • BenQ XL 2730
      • Sound:
      • Asus Xonar DGX
      • Netzteil:
      • XFX XTR 750 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Nokia 8; IPad 2018

    Standard

    Zitat Zitat von Darkestnoir Beitrag anzeigen
    Oder AMD macht Platz für NAVI highend Karten 🤔
    Genau so wird es meiner Ansicht nach sein, sie haben die 5750XT in der Schublade, diese ist von der Leistung gleich oder höher wie die Radeon VII.
    Rechner:


    1. Ryzen 2700X | Fractal Design S36 AIO | Asus Prime X470 Pro | 16 GB G-Skill RipJaws 3200 | Sapphire Vega 64 Nitro+ | XFX XTR 750 Netzteil | BenQ XL2730

    2. Wohnzimmer PC: Im Aufbau

  8. #7
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.566


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Alles größer und schneller als Navi10 käme in den nächsten Monaten aber wirklich überraschend.

  9. #8
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    08.05.2018
    Beiträge
    1.472


    Standard

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Alles größer und schneller als Navi10 käme in den nächsten Monaten aber wirklich überraschend.
    Ist navi10 als 5700XT eigendlich vollausbai?

  10. #9
    Flottillenadmiral Avatar von hollomen
    Registriert seit
    06.11.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.487


    Standard

    Wie wäre es mit ein 5700X2 mit Infinityfabric mit gemeinsamen HBM3 Game Cache...Grins!
    Ich denke auch das wir dieses Jahr kaum mehr was sehen werden. Aber es freut zu sehen, dass es weiter geht bei AMD.

  11. #10
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.566


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Zitat Zitat von DeckStein Beitrag anzeigen
    Ist navi10 als 5700XT eigendlich vollausbai?
    Ja. Der Vollausbau der Navi-10-GPU sieht 40 Compute Units, bzw. 2.560 Shadereinheiten vor.

  12. #11
    Admiral Avatar von fortunes
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    RheinMain
    Beiträge
    10.368


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Epox MVP4A
      • CPU:
      • Pentium 200 MMX
      • Kühlung:
      • 08/15
      • Gehäuse:
      • Vobis Highscreen Midi
      • RAM:
      • 64MB PC100
      • Grafik:
      • 8MB Trident 3D AGP + Voodoo2
      • Storage:
      • 2x CF-IDE-Adapter via SD-Card
      • Monitor:
      • 19" Philips TFT
      • Netzwerk:
      • INTEL PRO/100
      • Sound:
      • Logitech 2.0
      • Netzteil:
      • LC Power 300W
      • Betriebssystem:
      • DOS 6.22 / Win98SE
      • Notebook:
      • SurfTab duo W1 3G
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-FT5
      • Handy:
      • Samsung Galaxy A3 (2017)

    Standard

    Zitat Zitat von DeckStein Beitrag anzeigen
    Ist navi10 als 5700XT eigendlich vollausbau?
    Bestimmt nicht.

    Wer AMD aus der Vergangenheit kennt, weiß, dass die 5700 eher für die Mittelklasse steht. Es würde also wenig verwundern, wenn AMD mit seinen 7nm-Versuchen erfolgreich ist und demnächst eine 5750XT mit höheren Taktraten auf den Markt wirft - die dann mit Vega20 gleichzieht. Und ein paar Monate später kommen größere Navi-Chips mit mehr TMUs. Radeon 5800XT lässt grüßen,


    Retro-Station
    Pentium 200 MMX @ 133MHz @ 1.8V @ passiv | Epox MVP4A | 8MB Trident3D AGP | 64MB PC100 | 2x CF-IDE-Adapter via SD-Card | USB-Floppy EMU | LS-120 SuperDisk | Toshiba DVD-ROM
    (finishing in progress...)

  13. #12
    Admiral
    HWLUXX Superstar
    Avatar von sTOrM41
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    21.104


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z370 Pro4
      • CPU:
      • i7 8700 @ 102,4% xD
      • Systemname:
      • Covfefe
      • Kühlung:
      • EKL Ben Nevis
      • Gehäuse:
      • So derbes 20€ Ding, rockt!
      • RAM:
      • 16GB Crucial @ 3000 MHz
      • Grafik:
      • Asus RTX 2080 Turbo
      • Storage:
      • Transcend 370, Kingston V300
      • Monitor:
      • 34 Zoll 3440*1440p @ 100Hz + 27 Zoll 1080p
      • Sound:
      • Logitech G930, AKG K530,Edifier S330D, Siberia V2
      • Netzteil:
      • be quiet! Pure Power 10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Sonstiges:
      • Logitech G19 + Sharkoon Drakonia
      • Notebook:
      • Acer Swift 1 + Acer 3820TG + Acer 1810T
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 450D, Samsung WB2000
      • Handy:
      • Galaxy S8

    Standard

    Würde mich nicht wundern wenn die VII eingestellt wurde.. die Karte war bereits bei Release mehr oder weniger DOA.
    Lahmer als die ältere Konkurrenz, gleichzeitig teurer und höherer Verbrauch..

    Der einzige Grund warum man die Karte mmn überhaupt gebracht hat, war der mal wieder zeigen zu können:
    Huhu guckt mal, uns gibt es noch

    Sehr erfreulich daher, das man nun mit der 5700(XT) etwas zu bieten hat, was sowohl bei Preis, Leistung und Verbrauch Konkurrenzfähig ist.
    Arguing on the internet is like running in the Special Olympics. Even if you win, you're still retarded.

  14. #13
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    13.08.2015
    Beiträge
    133


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VII
      • CPU:
      • AMD R7 2700X ca 4GHz
      • Kühlung:
      • Bequiet silent Loop
      • Gehäuse:
      • inwin 101C
      • RAM:
      • 16GB Trident Z
      • Grafik:
      • Sapphire RX Vega 56 Pulse
      • Netzteil:
      • Power Zone 770
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Macbook Air 2017
      • Handy:
      • Iphone8

    Standard

    Eventuell sind die kommenden Custom-Navi Karten ja was stärker als erwachtet

  15. #14
    Oberbootsmann Avatar von XTR³M³
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Zürich/CH
    Beiträge
    862


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCK Fatility Gaming AB350 ITX
      • CPU:
      • 2700X @ 4375MHz @ 1.375V
      • Systemname:
      • SKYNET
      • Kühlung:
      • Eisbaer 240
      • Gehäuse:
      • TT Core V21
      • RAM:
      • 2x 8GB G.Skill Trident Z 4266
      • Grafik:
      • Aorus 1080Ti @ 2063/6318MHz
      • Storage:
      • 256GB Samsung NVMe 950 Pro + 256GB SATA 840 Pro
      • Netzteil:
      • Bitfenix Formula Gold 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8570p + 8460p + 2570p
      • Handy:
      • Sony Xperia XZ1 Compact

    Standard

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Alles größer und schneller als Navi10 käme in den nächsten Monaten aber wirklich überraschend.
    evtl. kommt auch nen kleines monster mit 2 GPUs dank IF dürfte es auch keine mikroruckler mehr geben.

    und wenn ich mir igors 2.2GHz XT anschaue, und das bei "nur" 250W... oder AMD hat die schnauze voll, und macht nen full in, und schiebt die navi mit 80 CUs jetzt nach, und noch ne abgespeckte mit 60... die 80er würde ne 2080Ti gnadenlos an die wand spielen, die 60er wohl zwischen 2080 und 2080Ti spielen, aber immernoch oberhalb der kommenden 2080S
    Geändert von XTR³M³ (12.07.19 um 14:53 Uhr)
    HP 8570p - i7 3840QM - Radeon HD 7570M - 2x 8GB G.Skill Ripjaws DDR3L 1866 - 256GB Samsung 850 Pro - 750GB HGST Travelstar 7k750 - 15.6" FHD - Win 10 Pro
    Raijintek Metis - Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac - AMD Ryzen 1500X @ 4GHz @ 1.25V - Sapphire Pulse RX580 8GB @ 1350/4600MHz @ 990mV - 2x 8GB Patriot Viper DDR4 3400 @ 3333 C16 - 256GB SATA Samsung 840 Pro - 750GB HGST Travelstar 7k750 - 450W Kolink SFX - Win 10 Pro
    Cougar QBX - Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac - AMD Ryzen 2700X @ 4.375GHz AC @ 1.375V - Eisbaer - Gigabyte GTX 1080 Ti Aorus Xtreme Edition @ 2063/6318MHz - 2x 8GB G.Skill Trident Z DDR4 4266 @ 3600 C14 @ 57.5ns - 256GB Samsung 951 NVMe - 256GB Samsung 840 Pro - 750W Bitfenix Formula Gold - Win 10 Pro
    Sony Xperia XZ1 Comapct - Android 8.0

  16. #15
    Kapitän zur See Avatar von [HOT]
    Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    3.268


    Standard

    Die VII war wohl auch als semi-professionelles Produkt ne Niete. Da hat man sie eben aus dem Verkehr gezogen. Navi ist ja auch bei Compute teilweise stark vorne AFAIK. Auf dem Desktop-Grafikmarkt ist die 5700XT ja fast immer gleichschnell, da lohnt sich die VII also auch kaum.
    Mal sehen, wann die 5800 kommen, Anfang 2020 ist denke ich ein guter Termin als 7 EUV Pipecleaner.

  17. #16
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    23.03.2006
    Beiträge
    1.500


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • Core i7 8700k 5.0 GHz
      • Kühlung:
      • Wakü, D5, MO-RA, Kryos, HK IV
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6
      • RAM:
      • 16GB G.SKILL 17/17/17/37 4000
      • Grafik:
      • Gigabyte RTX 2080Ti 2.05GHz
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 1TB+500GB, 960Evo 500GB
      • Monitor:
      • BenQ PD3200U
      • Netzwerk:
      • Intel Onboard LAN
      • Sound:
      • Sound Blaster Omni
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power 11 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Ipad Pro 12.9 2018
      • Notebook:
      • Lenovo Ideapad 530s 15“ i7
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6300
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10 Green

    Standard

    Zitat Zitat von XTR³M³ Beitrag anzeigen
    evtl. kommt auch nen kleines monster mit 2 GPUs dank IF dürfte es auch keine mikroruckler mehr geben.

    und wenn ich mir igors 2.2GHz XT anschaue, und das bei "nur" 250W... oder AMD hat die schnauze voll, und macht nen full in, und schiebt die navi mit 80 CUs jetzt nach, und noch ne abgespeckte mit 60... die 80er würde ne 2080Ti gnadenlos an die wand spielen, die 60er wohl zwischen 2080 und 2080Ti spielen, aber immernoch oberhalb der kommenden 2080S
    Schön, dass es nach all den Erfahrungen der letzten Jahre immer noch Träumer gibt...
    ASUS Maximus X Hero | Core i7-8700k @kryos next | G.Skill 32GB DDR4-4000/17
    RTX2080 Ti 11G @Heatkiller IV | BenQ PD3200U
    BeQuiet Straight Power 11 750W | Fractal Design Define R6 | Mo-Ra 360 | EK-XRES 100 Revo D5 PWM Glas
    M2: 960 Evo 500GB + Crucial P1 1TB | SATA: Samsung 850 Evo 500GB + 1TB
    Logitech G703 | Logitech G513 Carbon

  18. #17
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.566


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Zitat Zitat von XTR³M³ Beitrag anzeigen
    und wenn ich mir igors 2.2GHz XT anschaue, und das bei "nur" 250W... oder AMD hat die schnauze voll, und macht nen full in, und schiebt die navi mit 80 CUs jetzt nach, und noch ne abgespeckte mit 60... die 80er würde ne 2080Ti gnadenlos an die wand spielen, die 60er wohl zwischen 2080 und 2080Ti spielen, aber immernoch oberhalb der kommenden 2080S
    "Hey ihr zwei, baut mal schnell einen Navi10 mit doppeltem Ausbau" und "Hey TSMC, alles anhalten, wir bauen jetzt doppelt so große Chips. Hopp Hopp!" - so einfach ist es aber leider nicht.

  19. #18
    Korvettenkapitän Avatar von Gamerkind
    Registriert seit
    29.08.2018
    Beiträge
    2.165


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus PRIME B350-PLUS
      • CPU:
      • A10 9700 @45W cTDP
      • Gehäuse:
      • Billigsdorfer
      • RAM:
      • 1× 16GB DDR4-3200 (SC)
      • Grafik:
      • A10 9700 0,5GB zugeteilt
      • Storage:
      • Crucial MX300 275GB, SATA
      • Monitor:
      • 2× iiyama ProLite XU2395WSU-B1
      • Netzteil:
      • be quiet! Pure Power 11 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Billigsdorfer

    Standard

    Zitat Zitat von karta03 Beitrag anzeigen
    Kommen die Karten nicht im neuen Mac Pro zum Einsatz?
    Nein.
    Zitat Zitat von DeckStein Beitrag anzeigen
    Ist navi10 als 5700XT eigendlich vollausbai?
    Ja.

    Zitat Zitat von hollomen Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit ein 5700X2 mit Infinityfabric mit gemeinsamen HBM3 Game Cache...Grins!
    HBM3 gibt es doch noch nicht.

    Zitat Zitat von fortunes Beitrag anzeigen
    Bestimmt nicht.
    Doch, das ist längst geklärt.
    Die Radeon 5700 XT ist der Vollausbau!
    Euch Gamern wird bald das Handwerk gelegt
    Crysis läuft auf jedem Toaster!
    jebaited
    Buchempfehlung:
    Fabless: The Transformation of the Semiconductor Industry
    Zitat Zitat von thb Beitrag anzeigen
    @Holzmann
    Du bist wirklich eine Bereicherung für dieses Forum. Ebenso wie das Gamerkind.

  20. #19
    Oberbootsmann Avatar von XTR³M³
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Zürich/CH
    Beiträge
    862


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCK Fatility Gaming AB350 ITX
      • CPU:
      • 2700X @ 4375MHz @ 1.375V
      • Systemname:
      • SKYNET
      • Kühlung:
      • Eisbaer 240
      • Gehäuse:
      • TT Core V21
      • RAM:
      • 2x 8GB G.Skill Trident Z 4266
      • Grafik:
      • Aorus 1080Ti @ 2063/6318MHz
      • Storage:
      • 256GB Samsung NVMe 950 Pro + 256GB SATA 840 Pro
      • Netzteil:
      • Bitfenix Formula Gold 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8570p + 8460p + 2570p
      • Handy:
      • Sony Xperia XZ1 Compact

    Standard

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    "Hey ihr zwei, baut mal schnell einen Navi10 mit doppeltem Ausbau" und "Hey TSMC, alles anhalten, wir bauen jetzt doppelt so große Chips. Hopp Hopp!" - so einfach ist es aber leider nicht.
    nun, wäre mir nicht so sicher, sind ja genug kapazitäten dank apple frei geworden...

    könnte mir gut vorstellen, das die fetten navis zusammen mit dem 3950X auf den markt geworfen werden
    Geändert von XTR³M³ (12.07.19 um 16:08 Uhr)
    HP 8570p - i7 3840QM - Radeon HD 7570M - 2x 8GB G.Skill Ripjaws DDR3L 1866 - 256GB Samsung 850 Pro - 750GB HGST Travelstar 7k750 - 15.6" FHD - Win 10 Pro
    Raijintek Metis - Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac - AMD Ryzen 1500X @ 4GHz @ 1.25V - Sapphire Pulse RX580 8GB @ 1350/4600MHz @ 990mV - 2x 8GB Patriot Viper DDR4 3400 @ 3333 C16 - 256GB SATA Samsung 840 Pro - 750GB HGST Travelstar 7k750 - 450W Kolink SFX - Win 10 Pro
    Cougar QBX - Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac - AMD Ryzen 2700X @ 4.375GHz AC @ 1.375V - Eisbaer - Gigabyte GTX 1080 Ti Aorus Xtreme Edition @ 2063/6318MHz - 2x 8GB G.Skill Trident Z DDR4 4266 @ 3600 C14 @ 57.5ns - 256GB Samsung 951 NVMe - 256GB Samsung 840 Pro - 750W Bitfenix Formula Gold - Win 10 Pro
    Sony Xperia XZ1 Comapct - Android 8.0

  21. #20
    Oberbootsmann Avatar von XTR³M³
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Zürich/CH
    Beiträge
    862


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCK Fatility Gaming AB350 ITX
      • CPU:
      • 2700X @ 4375MHz @ 1.375V
      • Systemname:
      • SKYNET
      • Kühlung:
      • Eisbaer 240
      • Gehäuse:
      • TT Core V21
      • RAM:
      • 2x 8GB G.Skill Trident Z 4266
      • Grafik:
      • Aorus 1080Ti @ 2063/6318MHz
      • Storage:
      • 256GB Samsung NVMe 950 Pro + 256GB SATA 840 Pro
      • Netzteil:
      • Bitfenix Formula Gold 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8570p + 8460p + 2570p
      • Handy:
      • Sony Xperia XZ1 Compact

    Standard

    Zitat Zitat von Gamerkind Beitrag anzeigen

    HBM3 gibt es doch noch nicht.
    war bei HBM3 eigentlich nicht nur noch die grösse das problem? mit 7nm soll(te) HBM3 doch dann kommen, und das haben wir jetzt
    HP 8570p - i7 3840QM - Radeon HD 7570M - 2x 8GB G.Skill Ripjaws DDR3L 1866 - 256GB Samsung 850 Pro - 750GB HGST Travelstar 7k750 - 15.6" FHD - Win 10 Pro
    Raijintek Metis - Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac - AMD Ryzen 1500X @ 4GHz @ 1.25V - Sapphire Pulse RX580 8GB @ 1350/4600MHz @ 990mV - 2x 8GB Patriot Viper DDR4 3400 @ 3333 C16 - 256GB SATA Samsung 840 Pro - 750GB HGST Travelstar 7k750 - 450W Kolink SFX - Win 10 Pro
    Cougar QBX - Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac - AMD Ryzen 2700X @ 4.375GHz AC @ 1.375V - Eisbaer - Gigabyte GTX 1080 Ti Aorus Xtreme Edition @ 2063/6318MHz - 2x 8GB G.Skill Trident Z DDR4 4266 @ 3600 C14 @ 57.5ns - 256GB Samsung 951 NVMe - 256GB Samsung 840 Pro - 750W Bitfenix Formula Gold - Win 10 Pro
    Sony Xperia XZ1 Comapct - Android 8.0

  22. #21
    Korvettenkapitän Avatar von Gamerkind
    Registriert seit
    29.08.2018
    Beiträge
    2.165


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus PRIME B350-PLUS
      • CPU:
      • A10 9700 @45W cTDP
      • Gehäuse:
      • Billigsdorfer
      • RAM:
      • 1× 16GB DDR4-3200 (SC)
      • Grafik:
      • A10 9700 0,5GB zugeteilt
      • Storage:
      • Crucial MX300 275GB, SATA
      • Monitor:
      • 2× iiyama ProLite XU2395WSU-B1
      • Netzteil:
      • be quiet! Pure Power 11 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Billigsdorfer

    Standard

    Es ist aber so, man kann Navi10 nicht einfach verdoppeln und über Nacht auf den Markt bringen.
    Da wäre mindestens ein neuer Tape-Out nötig und das dauert Monate.

    Die Entwicklung von ?Navi20? fing aber nicht erst an, nachdem Navi10 fertig war, also könnte die größere Navi-GPU vielleicht noch im Dezember auf den Markt kommen.
    Ich rechne aber nicht vor Q1/2020 damit.

    Mir kann es aber auch egal sein, ich kaufe ja eh keine dGPU.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von XTR³M³ Beitrag anzeigen
    war bei HBM3 eigentlich nicht nur noch die grösse das problem? mit 7nm soll(te) HBM3 doch dann kommen, und das haben wir jetzt
    Der Speicher muß erst mal produziert werden, dann braucht man aber auch nur eine GPU, die den passenden PHY dafür hat.
    Dafür muß AMD eine eigenen Chip entwicklen, mit HBM2 ist das ja nicht kompatibel.
    Auf Polaris konnte man ja auch keinen GDDR6 verbauen...
    Euch Gamern wird bald das Handwerk gelegt
    Crysis läuft auf jedem Toaster!
    jebaited
    Buchempfehlung:
    Fabless: The Transformation of the Semiconductor Industry
    Zitat Zitat von thb Beitrag anzeigen
    @Holzmann
    Du bist wirklich eine Bereicherung für dieses Forum. Ebenso wie das Gamerkind.

  23. #22
    Oberleutnant zur See Avatar von Shevchen
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    1.399


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X79 Rampage IV Extreme BE
      • CPU:
      • I7 4930k @4.2 GHz
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho B
      • Gehäuse:
      • Corsair 800D
      • RAM:
      • 32 GB DDR3 2133
      • Grafik:
      • AMD Radeon RX Vega 64 Black
      • Storage:
      • 1 TB Crucial MX 200 SSD
      • Monitor:
      • Asus XV279Q
      • Netzwerk:
      • Intel 82579V // 50 MBit
      • Sound:
      • MOTU Traveler
      • Netzteil:
      • be-quie! Dark Power Pro 10 1kW
      • Betriebssystem:
      • Win 10 (64) // Arch Linux

    Standard

    Es gibt aber HBM 2.9 von Samsung genannt "Flashbolt" - natrürlich mit entsprechendem Preis. Ansonsten wird Navi 20 als nächste Iteration die 5900'er Serie antreten, mit beschnittenen Versionen, die als 5800'er Versionen ihren Weg finden werden. Die 5700XT ist als Initial-Chip auf Grund der neuen Technologie schon der beste Ansatz, da Nvidia T102-Dies wohl ne Yield Rate hätten, die sich dann unter 50% wiederfinden werden. Das bezahlt in AMDs Fall niemand. Bei Nvidia sieht es anders aus - da gibt es genügend Leute, die ihre Geldbörse für 1.200€ GPUs aufmachen.

  24. #23
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    5.806


    Standard

    Die Karte kam halt trotz doppelt soviel Speicher abzulut nicht an.

  25. #24
    Kapitän zur See Avatar von Pickebuh
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    3.313


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 3700X
      • Kühlung:
      • Luft
      • RAM:
      • G.Skill FlairX 3200 CL14 16GB
      • Grafik:
      • Radeon VII 2.21 Ghz
      • Storage:
      • Cruical m4 256GB+512GB, WD Green 2,5Zoll 1,5TB
      • Monitor:
      • LG 27MU67 UHD DP1.2a,2x HDMI2.0a, A-Sync 33-60Hz
      • Netzwerk:
      • LAN
      • Sound:
      • Onboard SupremeFX III 5.1
      • Netzteil:
      • Be quiet! E9 800Watt 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    War doch klar dass die Karte eingestellt wird. Es kommt eben irgendwann immer etwas schnellers nach.
    In diesem Fall eben eine RX5800XT.

  26. #25
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    5.806


    Standard

    Die RX5800XT ist nicht mal angekündigt für dieses Jahr.

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •