Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 150
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.337


    Standard AMD Radeon RX Vega mit 4.096 Shadereinheiten und 1.200 GPU-Takt aufgetaucht



    Nachdem AMD auf der Games Developer Conference bzw. einer Parallelveranstaltung weitere Details zur Vega-GPU verraten hat, sind nun die ersten Ergebnisse zum CompuBench aufgetaucht. Beim CompuBench handelt es sich um einen OpenCL-Benchmark. Die Ergebnisse lassen sich also nicht so ohne weiteres zum Beispiel auf die Gaming-Leistung übertragen. Der Benchmark erlaubt aber die Ergebnisse anderer Karte einzublenden.


    Neben den reinen Benchmark-Ergebnissen offenbaren bzw. bestätigen die Details zu den Messungen aber auch einige...

    ... weiterlesen


  2. Der folgende User sagte Danke an HWL News Bot für diesen nützlichen Post:

    .schuetze27. (11.03.17)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Gefreiter
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    52


    Standard

    Also bewegen wir uns irgendwo zwischen 1080 und 1080ti. Ist okay denke ich

  5. #3
    hRy
    hRy ist offline
    Matrose
    Registriert seit
    09.09.2011
    Beiträge
    28


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-870A-USB3 Rev. 3.1
      • CPU:
      • PII X6 [email protected],5 [email protected],3V
      • Kühlung:
      • Corsair H70 Push-and-Pull
      • Gehäuse:
      • Zalman MS1000 HS2
      • RAM:
      • Ripjaws 4x2GB DDR3 1600 CL8
      • Grafik:
      • PhantomGTX970 3,5+0,5GB PT106%
      • Storage:
      • Crucial MX100 512 GB
      • Monitor:
      • AOC U2868PQU 28 Zoll UHD
      • Netzwerk:
      • onBoard
      • Sound:
      • SoundBlaster Recon 3D
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro10 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Sennheiser PC 350
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 300D
      • Handy:
      • Sony Xperia X

    Standard

    Das war aber wohl nicht der Final-Takt. Wurde nicht bereits anhand der Radeon Instinct gemutmaßt der GPU-Takt müsste/könnte bei 1500 MHz liegen?
    Kommen dann noch weitere Optimierungen wie z.B. Treiber hinzu, können wir hoffen eine ebenbürtige GPU zur Ti anzutreffen. *aufspring auf´m Hype-Train*

  6. #4
    Vizeadmiral Avatar von SystemX
    Registriert seit
    02.09.2010
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    6.438


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme 4
      • CPU:
      • Intel Core i7 4770K
      • Systemname:
      • Disable
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Brocken
      • Gehäuse:
      • Antec
      • RAM:
      • 16GB G.Skill PC3-12800
      • Grafik:
      • Radeon R9 380 Nitro 4GB
      • Storage:
      • SSD Samsung 250GB + HDD 2x 1TB
      • Monitor:
      • 3x 22er Benq G2222HDL FHD
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Realtek & Creative SB
      • Netzteil:
      • Be Quiet! Stright Power 580W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1100D
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S6

    Standard

    ... Was is diese Karte mit dem USB3.0 Anschluss ?.

  7. #5
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    450


    Standard

    Das Topmodell ist für mich aus preislichen Gründen eh nicht so interessant - dafür bin ich umso gespannter, welche Varianten es geben wird. Sprich, bis wie weit runter man Karten mit HBM2 anbieten wird. Die Furys damals waren jedenfalls deutlich über meiner Schmerzgrenze.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von SystemX Beitrag anzeigen
    ... Was is diese Karte mit dem USB3.0 Anschluss ?.
    Ist zum Debuggen für die Entwickler.

  8. #6
    Kapitän zur See Avatar von DerGoldeneMesia
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.495


    Standard

    Zitat Zitat von hRy Beitrag anzeigen
    *aufspring auf´m Hype-Train*
    warum hype, eine version der karte wird günstig sein und in dx12 gut performen
    Geändert von DerGoldeneMesia (10.03.17 um 21:36 Uhr)
    Gesendet aus meinem Ferrari

  9. #7
    Kapitänleutnant Avatar von Morrich
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.631


    Standard

    Zitat Zitat von sweetchuck Beitrag anzeigen
    ...dafür bin ich umso gespannter, welche Varianten es geben wird. Sprich, bis wie weit runter man Karten mit HBM2 anbieten wird.
    Ich denke mal, es wird wohl 2 Modelle mit HBM2 geben. Ähnlich GTX1080Ti und 1080. Das sind dann die Top Modelle, die entsprechend teuer sind.

    Drunter wird es dann GDDR5(X) geben. HBM2 ist einfach auch für AMD sehr teuer und daher müssen auch die entsprechenden Karten im oberen Preisbereich liegen, damit sich das Ganze lohnt.
    Nanoxia DeepSilence 1 / PhenomII X6 1090T - CoolerMaster Hyper 412S / Gigabyte 990XA-UD3 / Gigabyte RX480 G1 Gaming 8GB / 16GB Crucial Ballistix Sport 1600MHz DDR3 / Crucial MX100 256GB /CoolerMaster V550SM / Teufel Concept E Magnum PE

  10. #8
    hRy
    hRy ist offline
    Matrose
    Registriert seit
    09.09.2011
    Beiträge
    28


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-870A-USB3 Rev. 3.1
      • CPU:
      • PII X6 [email protected],5 [email protected],3V
      • Kühlung:
      • Corsair H70 Push-and-Pull
      • Gehäuse:
      • Zalman MS1000 HS2
      • RAM:
      • Ripjaws 4x2GB DDR3 1600 CL8
      • Grafik:
      • PhantomGTX970 3,5+0,5GB PT106%
      • Storage:
      • Crucial MX100 512 GB
      • Monitor:
      • AOC U2868PQU 28 Zoll UHD
      • Netzwerk:
      • onBoard
      • Sound:
      • SoundBlaster Recon 3D
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro10 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Sennheiser PC 350
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 300D
      • Handy:
      • Sony Xperia X

    Standard

    Der "Hype-Train" war ein Wink mit dem Zaunpfahl.
    Viele wurden ja regelrecht überrollt vom Ryzen-Hype-Train.
    Phenom II X6 [email protected],5 [email protected],35 V | Gainward Phantom GTX970 3,5 GB + 0,5 GB |
    G.Skill Ripjaws 4x 2 GB DDR3 1600 CL8 | Crucial MX100 512 GB | Gigabyte GA-870A-USB3
    Logitech G15 Refresh | Logitech G5 | Creative SoundBlaster Recon 3D
    Sennheiser PC 350 | AOC 28" U2868PQU [email protected] | Windows 10 Pro 64bit

  11. #9
    Großadmiral Avatar von Thrawn.
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    15.705


    Standard

    Fury X Chip releoaded, mals sehn obs diesmal was wird

  12. #10
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    09.03.2008
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    441


    Standard

    Wars auch schon vorher, nur leider mir zu teuer. Ich hoffe ja nur das die Preise sinken, egal wer die Krone hat. Ich will Power für 300€ haben und keine 700, 800, 1000€ Gerümpel das in 4 Jahren Elektromüll ist.

  13. #11
    Flottillenadmiral Avatar von NasaGTR
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    6.019


    Standard

    Also entweder haben die NCUs ne deutlich höhere Leistung pro Takt oder der Takt dort haut nicht hin.

    Die 1080Ti hat ~75-80% Mehrleitsung gegen einer Fury X, mit OC sogar 90-95%.
    Ne 1080 ~50% mit Oc ~65%.

    Das Ryzen gut wird war mit den Dutzenden einstimmigen Gerüchten abzusehen, ob das mit Vega auch der Fall ist bin ich echt am Zweifeln.

    Klar DX12 und der HBM werden etwas zukunftssicherer sein, aber die 1080 ist mittlerweile so attraktiv gepreist sodass ich mich frage ob ich nicht lieber jetzt auf Nvidia umsteige auch wenn Vega geplant war.
    Vega bedeutet etwa noch 4 Monate warten und man hat absolut kein Anhaltspunkt wohin die Reise geht. Ob ne OC 1080 geschlagen wird zweifle ich schon fast an.

  14. #12
    Bootsmann Avatar von ssj3rd
    Registriert seit
    31.10.2006
    Beiträge
    754


    Standard

    Gibt es eigentlich außer "Sommer" einen konkreteren Termin ?
    Wenigstens einen Monat ?

    Wenn die Karten erst im August vorgestellt werden und ab September lieferbar sind
    ( wenn überhaupt), dann greife ich evtl doch zu einer 1070/1080.

    Mass Effect will ja auch befeuert werden :-) Ich wollte das Game eigentlich in 4K spielen, habe ich mir letztes Jahr vorgenommen.

    Nun habe ich kein passenden Monitor und die Graka auch nicht. Ich dachte Vega kommt viel früher und auf der CES 17 werden geile neue Monitore vorgestellt.

    Wie naiv ich doch war !
    Geändert von ssj3rd (10.03.17 um 22:44 Uhr)

  15. #13
    Fregattenkapitän Avatar von Pickebuh
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    2.713


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus V GENE
      • CPU:
      • Intel Core i5-3570K
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Eigenbau Aluminium 38x27x14 cm
      • RAM:
      • G.Skill 4x2 GB 1600 CL7,8,7,24
      • Grafik:
      • Sapphire RX470 8GB
      • Storage:
      • Cruical m4 128GB+256GB,WD Green 2,5Zoll 1,5TB
      • Monitor:
      • LG 27MU67 UHD DP1.2a,2x HDMI2.0a, A-Sync 33-60Hz
      • Netzwerk:
      • LAN
      • Sound:
      • Onboard SupremeFX III 5.1
      • Netzteil:
      • Be quiet! E9 580 Watt 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Zitat Zitat von NasaGTR Beitrag anzeigen
    Ob ne OC 1080 geschlagen wird zweifle ich schon fast an.
    Keine Sorge, haut schon hin.
    AMD: Vega-GPU hat 8 GiByte HBM2 und liegt unoptimiert auf GTX-1080-Niveau [Update] - Bildergalerie, Bild 2
    Bis dahin schon 5% schneller als eine OC-GTX1080 und die Treiber werden noch massiv optimiert.
    Laut Aussagen von AMD muss der Codec komplett neu geschrieben werden, da die Architektur rund erneuert wurde. Daher dauert es so lange bis VEGA wirklich fertig ist.

    Ich denke, sie kommt dann so auf Titan X Niveau und etwas unterhalb einer GTX1080Ti.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von Thrawn. Beitrag anzeigen
    Fury X Chip releoaded, mals sehn obs diesmal was wird
    Die Fury X liegt mittlerweile vor einer GTX980Ti. Der damalige Kontrahent.
    Nvidia GeForce GTX 1080 Ti im Test - ComputerBase
    Übertragen liegt Fury X reloaded dann vor welcher Karte ?
    Geändert von Pickebuh (10.03.17 um 22:52 Uhr)

  16. #14
    Flottillenadmiral Avatar von NasaGTR
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    6.019


    Standard

    @Pickebuh ich bitte dich das war Vulcan und Doom das absolute Heimspiel für AMD Karten...

    @ssj3rd die sollen noch Q2 kommen so wenig wie man über Vega hört wird das aber wohl eher absolutes Ende Q2 sein also rund 4 Monate...

  17. #15
    Oberstabsgefreiter Avatar von MrKGB
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Ger
    Beiträge
    411


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 A Raider
      • CPU:
      • 5820k @ 4,4Ghz 1,24V
      • Kühlung:
      • Cuplex kryos delerin
      • Gehäuse:
      • Ehtnoo primo
      • RAM:
      • 64 GB @ 2400 Teamgroup&Curical
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 FTW
      • Storage:
      • EVO850 1TB EVO830 256GB 1TB HDD
      • Monitor:
      • Hinsense 40 zoll 4k TV
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Corsair RM650I
      • Betriebssystem:
      • Win 7 pro 64 bit

    Standard

    Wenn ich da an meine ASUS HD 7970 Denke von 925 MHZ auf 1200 (H2O), massig Speicher für die Zeit und auch danach für ne GFX ewig brauchbar, Top Verbrauchswerte im Idle als auch unter Last für ihre Gen. Und kein großes Spektakel um ihren Release
    Test bei THG gelesen 1 Woche später in Cyberport in Berlin und für 500€ gekauft.
    So was müsste AMD mal wieder bringen , einfach Schnautze halten keine tollen Marketing versprechen.
    Test , lieferbar fertig!
    Die 7970 Hat mich eingfach mit Fakten überzeugt sowas erwarte ich von Vega auch wenn ich Kaufen soll.
    Q6600 / P35 NEO2 / 2GB MDT / X1900GT

  18. #16
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    931


    Standard

    doom ist ja quasi cinebench bei ryzen ;)

  19. #17
    Flottillenadmiral Avatar von Mayk-Freak
    Registriert seit
    06.05.2005
    Ort
    Sda.
    Beiträge
    5.319


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage IV Extreme
      • CPU:
      • Intel Corei7 [email protected]
      • Kühlung:
      • H2O
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC70
      • RAM:
      • 16GB GSkill F3 19200(2400MHz)
      • Storage:
      • SSD ADATA
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNOVA NEX 750 G
      • Betriebssystem:
      • E.T.
      • Notebook:
      • IBM R52
      • Handy:
      • Samsung Note 2

    Standard

    Sollte VEGA EVGA heißen oder ist da ein Buchstabendreher drin.

  20. #18
    Flottillenadmiral Avatar von NasaGTR
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    6.019


    Standard

    Zitat Zitat von MrKGB Beitrag anzeigen
    Wenn ich da an meine ASUS HD 7970 Denke von 925 MHZ auf 1200 (H2O), massig Speicher für die Zeit und auch danach für ne GFX ewig brauchbar, Top Verbrauchswerte im Idle als auch unter Last für ihre Gen. Und kein großes Spektakel um ihren Release
    Test bei THG gelesen 1 Woche später in Cyberport in Berlin und für 500€ gekauft.
    So was müsste AMD mal wieder bringen , einfach Schnautze halten keine tollen Marketing versprechen.
    Test , lieferbar fertig!
    Die 7970 Hat mich eingfach mit Fakten überzeugt sowas erwarte ich von Vega auch wenn ich Kaufen soll.
    Das stimmt so müssten sie es machen.

    Momentan veröffentlich Nvidia ihre Karten genau so. Gab so gut wie kaum Infos zur 1080 ti dann nur etwas Marketing nach dem Motto seit ihr bereit und auf einmal Testberichte draußen top Leistung.... Der Preis ist natürlich ne andere Sache wobei man mit der 1080 mittlerweile auch ein gutes Preis Leistungsverhältnis hat...
    R7 1800X @4,0Ghz 1,4Vcore w/ kryos NEXT | PRIME B350M-A| R9 Nano @1,05GHz (+50% PT) w/ kryographics | 16GB TridentZ RGB @2933MHz CL14 | 1TB 850 EVO SSD
    WaKü: Aqualis DDC 100 + EK Heatsink, Hardwarelabs Black Ice Nemesis GTX 360 & 240 Radiator | aqua computer kryographics | Aquaero 6 Pro + HighFlow DFM + Bitspower Sensor
    Asus Xonar U7 & Phillips Fidelio X1


  21. #19
    Korvettenkapitän Avatar von tm14984
    Registriert seit
    11.06.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.236


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77 Oc Formula
      • CPU:
      • [email protected]
      • Kühlung:
      • EK Water Blocks EK-Supreme
      • Gehäuse:
      • Temjin 07
      • RAM:
      • 8Gb Exceleram Rippler 2400
      • Grafik:
      • CF290x/rx480/970
      • Monitor:
      • Aoc C3583FQ
      • Netzteil:
      • Seasonic 760
      • Betriebssystem:
      • W7

    Standard

    Die meisten sind es einfach gewohnt das es nur Intel und Nvidia gibt und es schon zum normalen Ton gehört Amd zu haten. Alleine schon die angst das es ernsthaft etwas gibt was vielleicht bei weniger Euros gleichwertig oder schneller ist, ist absolut inakzeptabel da sie ja doch soooooooooo viele Euros verbrennen für ihren Kram.
    Man sollte immer offen für neues sein und bei Ryzen hat Amd nun mal alles richtig gemacht. Vor 1-2 Jahren hat man auch gesagt mehr als 8gb Arbeitsspeicher brauch kein Mensch nie nicht und wo sind wir nun und deshalb spricht auch alles für 8 Kerner. Absolut nervig dieses kindisches rumgepissel !!!

    Kauft es euch nicht, lest nichts drüber, kauft euch das was ihr immer kauft und nervt einfach nicht rum
    Geändert von tm14984 (11.03.17 um 00:13 Uhr)

  22. #20
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    1.896


    Standard

    Zitat Zitat von Pickebuh Beitrag anzeigen
    Die Fury X liegt mittlerweile vor einer GTX980Ti. Der damalige Kontrahent.
    Nvidia GeForce GTX 1080 Ti im Test - ComputerBase
    Übertragen liegt Fury X reloaded dann vor welcher Karte ?
    Hättest du mal auf +10 Einträge geklickt, wäre dir aufgefallen dass die 980ti Custom Designs bequem an der Fury X vorbeiziehen:

    980ti.jpg

    Wirklich kaum ein Mensch betreibt seine 980ti mit 1075Mhz - bei der Fury X ist hingegen das OC ja nicht der Rede wert

  23. #21
    Admiral Avatar von even.de
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    11.629


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Z270X Gaming 5
      • CPU:
      • i7 7700K @ 5.000Mhz 1,28v
      • Systemname:
      • muted
      • Kühlung:
      • MO-RA + ST30 240 @ 11x eLoops
      • Gehäuse:
      • be quiet! Silent Base 800
      • RAM:
      • 16GB Corsair @ 3.333Mhz CL15
      • Grafik:
      • GTX 1080 Ti @ 2.063/5900Mhz
      • Storage:
      • 2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG278Q 144Hz WQHD
      • Netzwerk:
      • Telekom VDSL2 100/40 Mbit/s
      • Netzteil:
      • Corsair RM650i sleeved
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • Custom H²O / Blocks by EKWB

    Standard

    Zitat Zitat von cesium137 Beitrag anzeigen
    Hättest du mal auf +10 Einträge geklickt, wäre dir aufgefallen dass die 980ti Custom Designs bequem an der Fury X vorbeiziehen:

    980ti.jpg

    Wirklich kaum ein Mensch betreibt seine 980ti mit 1075Mhz - bei der Fury X ist hingegen das OC ja nicht der Rede wert
    eine gute 980 Ti zieht gar an einer Stock 1080 vorbei

  24. #22
    Bootsmann
    Registriert seit
    26.04.2015
    Beiträge
    553


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • RAM:
      • GSkill Trident X [email protected]
      • Grafik:
      • nVida Titan X (Pascal) @ WaKü
      • Storage:
      • Samsung SM951 AHCI 512GB @ Boot
      • Monitor:
      • acer Predator XB281HKbmiprz - Samsung U28D
      • Sound:
      • Creative Soundblaster Z
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 1500
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Thrawn Mal wieder, für einen 10 Kerner reicht es wohlmal wieder nicht, sondern nur für den "gehobenen" Hardwarepöbel :P.

    @Topic: Ich hoffe das Vega die 1080ti ohne OC überholt und mit OC dann beide min. gleich auf sind. Konkurrenz belebt das Geschäft und ich für meinen Teil hätte nichts gegen stark sinkende Preise, auch wenn ich das dann mit einem starken Wertverlust meiner Titan XP bezahlen werde (mein zukünftiges ich wird sich dann trotzdem freuen, wenn die Neuanschaffung ansteht).

    @FuryX, dem Ding geht in 1-2 Jahren die Puste aus, wegen des kleines vRams. Dann zieht auch wieder eine Stock 980ti an der vorbei. Das Zukunftsargument, das für Ryzen spricht, spricht gegen FuryX. Die ist wie der 7700, wenig aber sehr schnell .
    Geändert von Betabrot (11.03.17 um 04:50 Uhr)

  25. #23
    lll
    lll ist offline
    Kapitänleutnant Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    Europäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    1.922


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Sockel 2011-3 / ASUS X99-Deluxe
      • CPU:
      • Intel i7 5930K @ 4714 MHz
      • Systemname:
      • Info : Der PC ist sehr leise, selbst unter Last.
      • Kühlung:
      • CPU u. GPU @ WaKü (Sehr Leise)
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-V2120B (gedämmt)
      • RAM:
      • Corsair, 4x4GB, DDR4, @2676MHz
      • Grafik:
      • Nvidia/EVGA GTX1080 @ 1950 MHz
      • Storage:
      • 2x 512GB+ 1x 256GB Samsung 850 PRO + einige extern
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC (39,5zoll / 100,3cm Diagonale)
      • Netzwerk:
      • Intel I211AT + Intel I218-V
      • Sound:
      • Creative SoundBlaster Z + Teufel Concept E 450 5.1
      • Netzteil:
      • Enermax MODU87+ EMG700AWT
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit / Win10 64 bit
      • Sonstiges:
      • Maus:Razer Abyssus 2014 / MausPad:SteelSeries QcK+ / Tastatur:SteelSeries Apex300 / ODD:SE-S084D
      • Notebook:
      • Notebooks kaufe ich mir nicht mehr - das selbe gilt auch für Tablets und Konsolen
      • Photoequipment:
      • Mobiltelefonkamera - völlig ausreichend für meine zwecke
      • Handy:
      • Lumia 950 XL - Windows10Mobile

    Standard

    Hoffentlich einsteht nicht wieder so ein nervig nutzloser Hype der nicht eingehalten werden kann, davon hat AMD bzw dessen Markentreuen Anhänger bereits mehr als genug verbrochen.
    Primär-PC-Hardware in "Systeminfo".
    ______________________________
    Zweit-PC-Hardware im Spoiler:
    Spoiler: Anzeigen

  26. #24
    Kapitän zur See Avatar von DerGoldeneMesia
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.495


    Standard

    Es ist wie bei der RX480, man sollte keine Wunder erwarten, aber man kann sicher wieder was mitnehmen.

  27. #25
    Fregattenkapitän Avatar von Pickebuh
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    2.713


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus V GENE
      • CPU:
      • Intel Core i5-3570K
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Eigenbau Aluminium 38x27x14 cm
      • RAM:
      • G.Skill 4x2 GB 1600 CL7,8,7,24
      • Grafik:
      • Sapphire RX470 8GB
      • Storage:
      • Cruical m4 128GB+256GB,WD Green 2,5Zoll 1,5TB
      • Monitor:
      • LG 27MU67 UHD DP1.2a,2x HDMI2.0a, A-Sync 33-60Hz
      • Netzwerk:
      • LAN
      • Sound:
      • Onboard SupremeFX III 5.1
      • Netzteil:
      • Be quiet! E9 580 Watt 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    AMDs “Vega” GPU to Power LiquidSky Platform for Enthusiast-Level Gameplay Anywhere


    GPU products based on the Vega architecture are expected to ship in the second quarter of 2017.

    Ich hoffe mal April-Mai, kann aber auch Ende Juni sein.

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •