Seite 49 von 50 ErsteErste ... 39 45 46 47 48 49 50 LetzteLetzte
Ergebnis 1.201 bis 1.225 von 1236
  1. #1201
    Flottillenadmiral Avatar von Motkachler
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    5.544


    Standard

    Zitat Zitat von Arius Beitrag anzeigen
    Hoffentlich ist Vega stark genug dass ich keine 1080Ti "brauche"..
    Am Montag wissen wir es ja hoffentlich!

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
    Die 1080 ist ja auch nicht übel aber vega mit freesinc wäre halt interessant.
    Montag werden wirs ja hoffentlich wisssen.
    Autos werden gebaut für den Alltag Motorräder um ihn zu vergessen.
    GTX 1080 Viewsonic XG2700-4K

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #1202
    Bootsmann
    Registriert seit
    18.08.2015
    Beiträge
    634


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Pro Gaming Aura
      • CPU:
      • I7 [email protected],8Ghz
      • Kühlung:
      • Noctua D15
      • Gehäuse:
      • be Quiet! Dark Base 900 Pro
      • RAM:
      • 32 GB 2400 [email protected]
      • Grafik:
      • Gigabyte Aorus 1080 TI Xtreme
      • Monitor:
      • Viesonic XG2703-GS
      • Sound:
      • Asus Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Seasonic 550W
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    @arius

    Wenn du 1080 ti performance willst, ist die Wahrscheinlichkeit, dass vega ne alternative ist, inzwischen doch recht gering. Die einzige chance die ich sehe ist ne oc vega 64 liquid. Aber auch die wird höchstens an ne 1080 Ti stock rankommen denke ich, wenn überhaupt.

    @ Motkachler
    Er spricht von einer ti, keiner 1080... das ist ein deutlicher unterschied.

  4. #1203
    Moderator Avatar von fdsonne
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    SN
    Beiträge
    32.921


    Standard

    Zitat Zitat von G3cko Beitrag anzeigen
    Auch wenn das Problem mittlerweile gefixxed wurde zeigt es, dass es eben nicht an der CPU lag. In euerm aktuellen Threadripper-Test testet ihr nur mit einer Nvidia GPU. Liegen die Performance-Abstürze in DX12 BF1 zB am Nvidia Treiber? Man weiß es nicht...
    Woran siehst du da, dass es nicht an der CPU lag?
    Spoiler: Anzeigen
    Zitat Zitat von G3cko Beitrag anzeigen

    Wo bekommt der Kunde das meiste fürs Geld?
    Die Idee ist nicht schlecht, aber für einen Releaseartikel aus meiner Sicht eher ungeeignet.
    Es interessiert doch überhaupt potentiell nur Käufer, die sich ein komplettes System zu Zeitpunkt x zulegen wollen. Alle, die schon Systemseitig versorgt sind und sich nur noch über nen GPU Tausch Gedanken machen interessiert dann (in deinem Fall) 50-100% des Tests gar nicht. (50, wenn sie eine der CPUs selbst nutzen, 100, wenn man was ganz anderes hat)
    Wen soll sowas erreichen!? -> das machst man, wenn man in einer Art Zusammenfassung/Rückblick oder ähnliches zyklisch Ranglistentests/Kaufberatungen oder sowas rausbringen will. CB macht sowas bspw.

    Davon ab, es bleibt ja nicht bei den vier genannten
    Mal weiter gerechnet:
    - 7600k + 1600x + 7700k + 1800x (oder von mir aus 1700/1700x als 8C Vertreter) + 6-10C Intel nach Wahl = 5-6 Verschiedene Systemunterbauten
    - Vega56 + Vega64 + 1080TI + 1080 + 1070 + 580er Polaris (für den Vergleich) + FuryX (für den Vergleich) = 7 GPUs
    - 10x Games
    - 3x30sec reine Benchzeit

    Unterm Strich sind das:
    6*7*10*3*30sec = 10,5h REINE! Benchzeit.
    Dazu kommt Zeit zum Systemumbau, Zeit für Reboots, Zeit zum Spielstart, mögliche Probleme, Treibersettings usw. usf.
    Macht ganz grob Faktor 2-3 oben drauf. Bist du bei 3-4 Manntagen, die man da rechnet/rechnen sollte.
    Dann noch OC Tests, Verbrauchsmessungen, Feature-Tests oder sonstwedes Sonderzeit, was idR deutlich mehr Zeit als ein abgesteckter Bench-Run kostet.
    Und wehe dem, da kommt wer und testet alte Spiele oder alte Treiber oder nimmt Messungen alter Reviews einfach mit auf -> dann ist User G3cko einer der ersten, der sich massiv daran stört.

    Mit: "Plant ihr eigentlich auch noch einen seriösen Test?" bist du reichlich drüber wenn man es mal nüchtern nimmt. Wenn es dir nicht schmeckt, dann ließ halt nicht oder ließ andere Tests... Aber auch andere Redaktionen halten das, mal mehr mal weniger strikt ebenso. Und vllt stellst du dir mal selbst die Frage, WARUM es sowas aktuell nicht gibt!? Machen die bestimmt, weil sie alle von den Herstellern gekauft sind und absichtlich unseriöse Tests abliefern... SICHER. Dir stehts natürlich auch frei, einfach selbst zu testen und die Ergebnisse natürlich für Lau public zu machen Inkl. der Kritik, die dann auf dich einstürmen wird, weil irgendwer meint, dass du dich lieber hättest dies und jenes gemacht oder hier und dort was anderes genommen, sowie auch dieses Spiel nicht richtig ist und das noch fehlt usw. usf.
    Workstation: Core i7 [email protected]@1,[email protected] | Asus X99-E WS | 4x8GB Kingston HyperX Fury DDR4-2666 CL15 | 2x GeForce GTX [email protected] | ROG Xonar Phoebus | HPT RR2300 | SSD: 1x 250GB Evo 850; 1x240GB M500; HDD: 1x320GB; 1x2TB; 1x160GB; 4x1TB Raid5 | Corsair HX1000i | Win. 8.1 Prof. x64
    ESX Server: Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1220v3 | 4x4GB Samsung DDR3-1333 | Fujitsu MegaRaid D2516-D11 512MB | 2x500GB HDD Raid 1; 2x256GB MX100 Raid 1 | ESXi 5.5.0U2
    Fileserver: 2x Xeon 5160 | S5000PSL SATA | 8x4GB FB-Dimm DDR2-667 | AMD Radeon HD5870 1GB | HDD: 4x320GB SATA; 4x500GB SATA - je SW Raid 5 | PC Power & Cooling 500W | Win. Srv. 2012 R2 Std.
    Mobile: Sony Vaio VPCZ13V9E | Core i7 640M | 2x4GB DDR3-1600 | GeForce 330M | 4x64GB SSD | Win7 Prof.
    Tablet: MS Surface 2 Pro | Core i5 4200U | 8GB DDR3 RAM | 256GB SSD | Win. 8.1 Prof.

  5. #1204
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    23.09.2009
    Beiträge
    2.247


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • R7 1700x @stock
      • Kühlung:
      • NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Define S @air
      • RAM:
      • 16GB TridentZ @3200 CL16
      • Grafik:
      • Rx480
      • Handy:
      • Lumia 950XL

    Standard

    Schade um die vielen Worte...

    Warum müssen es 5-6 CPUs und 7 GPUs sein? Es wurde nach einer einfachen Stichprobe gefragt, um solche Fälle wie bei ROTR zu Ryzen launch zu verhindern. Da bekommt eine CPU einen Stempel, aufgrund eines Fehlers im Grafikkartentreiber. Gerade wenn wie bei ROTR DX11 fast doppelt so schnell wie DX12 ist, hätte das auffallen müssen und man hätte die Ergebnisse entweder mit einem Verweis aus dem Ranking nehmen müssen oder mit einer AMD Karte gegenprüfen. Bricht diese auch deutlich ein, kann man es der CPU zuordnen, falls nicht, spricht es nicht unbedingt für einen seriösen Test.

  6. #1205
    Moderator Avatar von fdsonne
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    SN
    Beiträge
    32.921


    Standard

    Damit sowas aber sichtbar wird, müsstest du doch gerade mehr als weniger benchen!?
    Heist im konkreten Fall eben nen 8C Intel im Vergleich zum 8C Ryzen, DX11 im Vergleich zu DX12 und am Besten noch NV und AMD GPU.
    Und das noch für jeden Titel, da jeder Titel potentiell in so ein Problem laufen kann... Wie stellt ihr euch das vor?

    Und NEIN, es wurde eben nicht nach einer Stichproble gefragt, G3cko frage nach "seriösen Tests" seites der HWLuxx Redaktion. Und kam dann mit so nem Cherry-Picking Zeug von wenigen Titeln, 2x CPUs und 1x GPU pro Hersteller. Blöd allein deswegen, dass AMD min. 2x GPUs raushaut. Und wenn die Limited/Wakü Version mit dabei sind, dann gar 4x. Jede der Karten hat preislich oder auch Rohleistungstechnisch nen Gegenspieler von NV. Und allein das kommt auf die GPU Anzahl. Bei den System das selbe, siehe oben. Oder wer defiert, welche Wahl hier richtig wäre!?
    Workstation: Core i7 [email protected]@1,[email protected] | Asus X99-E WS | 4x8GB Kingston HyperX Fury DDR4-2666 CL15 | 2x GeForce GTX [email protected] | ROG Xonar Phoebus | HPT RR2300 | SSD: 1x 250GB Evo 850; 1x240GB M500; HDD: 1x320GB; 1x2TB; 1x160GB; 4x1TB Raid5 | Corsair HX1000i | Win. 8.1 Prof. x64
    ESX Server: Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1220v3 | 4x4GB Samsung DDR3-1333 | Fujitsu MegaRaid D2516-D11 512MB | 2x500GB HDD Raid 1; 2x256GB MX100 Raid 1 | ESXi 5.5.0U2
    Fileserver: 2x Xeon 5160 | S5000PSL SATA | 8x4GB FB-Dimm DDR2-667 | AMD Radeon HD5870 1GB | HDD: 4x320GB SATA; 4x500GB SATA - je SW Raid 5 | PC Power & Cooling 500W | Win. Srv. 2012 R2 Std.
    Mobile: Sony Vaio VPCZ13V9E | Core i7 640M | 2x4GB DDR3-1600 | GeForce 330M | 4x64GB SSD | Win7 Prof.
    Tablet: MS Surface 2 Pro | Core i5 4200U | 8GB DDR3 RAM | 256GB SSD | Win. 8.1 Prof.

  7. #1206
    Flottillenadmiral Avatar von schapy
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Nahe Dortmund
    Beiträge
    5.853


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabytez77 UD3H Rev.1.0 F8g
      • CPU:
      • i5 3570K L205B488 4,6ghz
      • Systemname:
      • wer gibt seinem System einen Namen ?
      • Kühlung:
      • EK Supreme HF
      • Gehäuse:
      • nzxt Phantom "white"
      • RAM:
      • Corsair Venegance 16GB 1600
      • Grafik:
      • Gigybyte G1 1070 8GB
      • Storage:
      • Crucia MX100, M4, Samsung F3
      • Monitor:
      • Eizo Foris FG2421 1ms 240hz
      • Sound:
      • Xonar
      • Netzteil:
      • Antec 650W earthwatts
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 64Bit
      • Sonstiges:
      • Samsung Tab 2
      • Notebook:
      • Lenovo T520
      • Photoequipment:
      • Pentax K5
      • Handy:
      • Blackberry Z10

    Standard

    Gecko steht es frei selber zu benchen mit einem von ihm selektierten testparcour und seinet wunschhardware. Er kann dann diese Ergebnisse veröffentlichen... Aber nein, lieber den ganzen anderen testplattformen unseriösitaet vorwerfen ist ja einfacher.
    [email protected] | Wakü: EK Supreme HF | Gigabyte GTX1070 G1 Gaming | Asrock X99 extreme4 ||16GB G.Skill Trident-Z [email protected]
    EVGA SuperNova 550W G2 | Eizo Foris FG2124 | NZXT Phantom White | SSDs: Crucial MX100|256 & 2xM4|128 & Kingston 120

    Pentax K5 - Tamron 17-50 2.8 - SMC-DA 18-55WR- SMC-F 35-70 - Sigma 75-200 3.8 - SMC-F 50 1.7
    __________________________________________________ __________________________
    +++ AMD - Intel - ATI - Nvidia
    = alles schon im Einsatz gehabt und bin jederzeit bereit den Hersteller zu wechseln! +++++

  8. #1207
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    23.09.2009
    Beiträge
    2.247


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • R7 1700x @stock
      • Kühlung:
      • NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Define S @air
      • RAM:
      • 16GB TridentZ @3200 CL16
      • Grafik:
      • Rx480
      • Handy:
      • Lumia 950XL

    Standard

    @fdsonne: Stell dich doch jetzt nicht blöder an als du bist. Ich hab gerade echt kein Bock auf deine Wortklauberei, jedes mal das Gleiche von dir. XY wurde so nie gesagt etc. und jedes einzelne Wort auf die Goldwaage legen, anstatt sein Hirn einzuschalten.

    Ich kann es nur noch einmal schreiben, es wurde nach seriösen Tests gefragt und dazu gehört eben, Auffälligkeiten gegenzuprüfen. Mehr nicht. Ob das jetzt die kleine oder große Vega ist, ist egal, die Architektur ist die gleiche, das selbe gilt für die GTX 10x0.

    Und jetzt erzähl mir nicht, die Werte ungeprüft zu veröffentlichen wäre seriös. Gerade bei etwas sehr offensichtlichen.

  9. #1208
    Bootsmann
    Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    537


    Standard

    Zitat Zitat von why_me Beitrag anzeigen
    Es wurde nach einer einfachen Stichprobe gefragt, um solche Fälle wie bei ROTR zu Ryzen launch zu verhindern. Da bekommt eine CPU einen Stempel, aufgrund eines Fehlers im Grafikkartentreiber.
    Ich verstehe einfach nicht, wie ihr so sicher auf den Grafikkartentreiber schließen könnt. Ich meine, es gab einen Patch für das Spiel und nicht irgendein Treiberupdate, welches die Probleme behoben hat. Da auch keine andere CPU wirklich von dem Patch profitiert hat, sondern nur die Ryzen CPUs, würde ich daraus schließen, dass Ryzen spezifische Optimierungen vorgenommen wurden.

  10. #1209
    Oberstabsgefreiter Avatar von Orangefruit
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    416


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA Z170x Gaming 7 EU
      • CPU:
      • Intel Core i7 6700K
      • Systemname:
      • TECHZ97
      • Kühlung:
      • Corshair H100i
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 16GB-G-Skill-Ripjaws-DDR4-3200
      • Grafik:
      • GTX 980TI Palit
      • Storage:
      • 4x Tolle SSD,s 120gb 4 tb Samsung spinpoint
      • Monitor:
      • 3x BenQ ew2440l
      • Netzwerk:
      • KabelDeutschland 100Mbit
      • Sound:
      • creative sound blaster zxr
      • Netzteil:
      • scythe Chouriki 2 850 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Sonstiges:
      • I AM GOD
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 600D & canon EOS 70d
      • Handy:
      • Oneplus One

    Standard

    Zitat Zitat von Arius Beitrag anzeigen
    Hoffentlich ist Vega stark genug dass ich keine 1080Ti "brauche"..
    Am Montag wissen wir es ja hoffentlich!

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
    Ohje ich kenne die Leistung leider schon ..... ich sag mal so für mich reicht sie.
    Und ja du Brauchst eine 1080ti

  11. #1210
    Fregattenkapitän Avatar von Simlog
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    aus I<Aow
    Beiträge
    2.841


    Standard

    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    Nee, die Preise gehen nur runter wenn die Nachfrage geringer sinkt das wird nicht der Fall sein solange dieser Kurs stabil ist.
    Also RX580 300€, RX Vega56 400€ und RX Vega64 500€ wäre ganz normal unabhängig von der gebotenen Gaming Leistung.
    Naja, aktuell liegt der Neupreis der 580 bei ca. 400€ (also lieferbar). Ist die Mining Performance der Vega Karten schon "bekannt" oder irgendwie absehbar? Falls der noch höher ausfällt, dann sinkt bestimmt die Nachfrage an der 500er und 400er Serie.

  12. #1211
    Flottillenadmiral Avatar von oooverclocker
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    4.825


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock AB350 Pro4
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700X @3,8 GHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define r4
      • RAM:
      • 2x16GiB [email protected]
      • Grafik:
      • XFX RX 480RS [email protected]/2250MHz
      • Storage:
      • Samsung SM961 512GB, Crucial m4 512GB
      • Monitor:
      • Eizo Foris FS2735
      • Netzwerk:
      • Gigabyte GC-EB867D-I 802.11ac
      • Sound:
      • ASUS Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum Series 1000W
      • Betriebssystem:
      • Devuan Ascii, Ubuntu 17.04
      • Sonstiges:
      • Slimline BluRay Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von schapy Beitrag anzeigen
    Gecko steht es frei selber zu benchen mit einem von ihm selektierten testparcour und seinet wunschhardware. Er kann dann diese Ergebnisse veröffentlichen... Aber nein, lieber den ganzen anderen testplattformen unseriösitaet vorwerfen ist ja einfacher.
    Ich halte die Anregung für berechtigt, kreuzweise gegen alle Hersteller-Kombinationsmöglichkeiten zu testen. Das ist jedenfalls deutlich aussagekräftiger als lauter alte Grafikkarten auf einer popeligen CPU durchzutesten. Laut der aktuellen CPU-Umfrage hier im Forum haben die meisten Leute einen Ryzen-Oktacore angegeben. Schon bei den letzten Tests habe ich ehrlich gesagt, auf den Test hier nichts gegeben, weil mich nicht mehr interessiert, wie die Karten mit einer Intel-CPU laufen. Hinzu kommt, dass weiterhin nur DX11/OpenGL getestet wurde, und nicht, wie die Performance mit Vulkan/DX12 ist. Außerdem hat mir ein Frametime-Diagramm gefehlt, damit ich sehen kann, ob das Spiel trotz hoher Frameraten eventuell nicht flüssig abgespielt wird. Edit: Teilweise wurde dann auch nicht mit dem für die Grafikkarte vorgesehenen Release-Treiber getestet, sondern mit einem, der seit Monaten draußen war, bevor die Karte auf den Markt kam.

    Ich würde keine Unseriosität vorwerfen, sondern die Tests einfach nur unglücklich ausgeführt nennen - da es sicherlich ja nicht beabsichtigt ist. Nur kann ich da halt persönlich nichts mit anfangen und muss mich somit auf die Ergebnisse von anderen Internetseiten verlassen, die zwar meistens auch keinen komplett zufriedenstellend ausgeführten Test haben, aber oft wenigstens die Frametimes visualisieren und beide APIs testen oder wenigstens je nach Karte die API wählen, mit der die Karte die beste Leistung zeigt.
    Geändert von oooverclocker (13.08.17 um 13:01 Uhr)

  13. #1212
    Moderator Avatar von fdsonne
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    SN
    Beiträge
    32.921


    Standard

    Zitat Zitat von why_me Beitrag anzeigen
    Es wurde nach einer einfachen Stichprobe gefragt, um solche Fälle wie bei ROTR zu Ryzen launch zu verhindern.
    Zitat Zitat von why_me Beitrag anzeigen
    @fdsonne: Stell dich doch jetzt nicht blöder an als du bist. Ich hab gerade echt kein Bock auf deine Wortklauberei, jedes mal das Gleiche von dir. XY wurde so nie gesagt etc. und jedes einzelne Wort auf die Goldwaage legen, anstatt sein Hirn einzuschalten.

    Ich kann es nur noch einmal schreiben, es wurde nach seriösen Tests gefragt und dazu gehört eben, Auffälligkeiten gegenzuprüfen. Mehr nicht. Ob das jetzt die kleine oder große Vega ist, ist egal, die Architektur ist die gleiche, das selbe gilt für die GTX 10x0.

    Und jetzt erzähl mir nicht, die Werte ungeprüft zu veröffentlichen wäre seriös. Gerade bei etwas sehr offensichtlichen.
    Was soll der Quatsch!?
    Warum erzählst du mir dann bitte in deinem vorherigen Post was anders? Und schiebst mir nun wieder irgendwelche Wortspielchen in die Schuhe? DEIN Argument ging nicht auf... Also lass mich mit dem Unsinn in Ruhe, wenn du nix zum Thema beitragen kannst!!! Das geht mal wieder über keine Kuhhaut, was hier abgezogen wird...

    Zitat Zitat von why_me Beitrag anzeigen
    Und jetzt erzähl mir nicht, die Werte ungeprüft zu veröffentlichen wäre seriös. Gerade bei etwas sehr offensichtlichen.
    Genau das ist das Problem. WOHER weist du das es falsch war von den Werten!? Offensichtlich ist da überhaupt gar nichts dran... Es wird dann sichtbar, wenn du genügend viele andere Werte ermittelst, die diese eine Messung als potentiell falsch entlarven. Nur wie soll das gehen, wenn dann nicht in alle Richtungen abgesichert!? Warum gerade 7600k und 1600X Rzyen bei ner bis zu 699$ Wakü Vega? Da könnte genau so ein 1950X TR oder 7900X SKX stehen. WER definiert, was hier seriös ist und was nicht!? Du? Ist glaube nicht Tim... (und nein, ICH bestimmt auch nicht, also lass stecken)

    WENN man es in diese Richtungen ausbaut, dann stehen da (siehe oben) 3-4 Manntage reinen Aufwand. Und du hast nen "seriösen" Test. Das wird sich keine Redaktion so geben...
    Und jeder, der meint ohne Untersuchung da Messungen rauszukürzen, weil er es ohne zu hinterlegen besser weis, IST perse schon unseriös.
    Geändert von fdsonne (13.08.17 um 13:03 Uhr)
    Workstation: Core i7 [email protected]@1,[email protected] | Asus X99-E WS | 4x8GB Kingston HyperX Fury DDR4-2666 CL15 | 2x GeForce GTX [email protected] | ROG Xonar Phoebus | HPT RR2300 | SSD: 1x 250GB Evo 850; 1x240GB M500; HDD: 1x320GB; 1x2TB; 1x160GB; 4x1TB Raid5 | Corsair HX1000i | Win. 8.1 Prof. x64
    ESX Server: Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1220v3 | 4x4GB Samsung DDR3-1333 | Fujitsu MegaRaid D2516-D11 512MB | 2x500GB HDD Raid 1; 2x256GB MX100 Raid 1 | ESXi 5.5.0U2
    Fileserver: 2x Xeon 5160 | S5000PSL SATA | 8x4GB FB-Dimm DDR2-667 | AMD Radeon HD5870 1GB | HDD: 4x320GB SATA; 4x500GB SATA - je SW Raid 5 | PC Power & Cooling 500W | Win. Srv. 2012 R2 Std.
    Mobile: Sony Vaio VPCZ13V9E | Core i7 640M | 2x4GB DDR3-1600 | GeForce 330M | 4x64GB SSD | Win7 Prof.
    Tablet: MS Surface 2 Pro | Core i5 4200U | 8GB DDR3 RAM | 256GB SSD | Win. 8.1 Prof.

  14. #1213
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    16.05.2015
    Beiträge
    883


    Standard

    Ryzen hat mit einer Geforce und unter DX12 mit manchen Spielen Probleme, das solltest du wissen. Was spricht also dagegen mit einer Vega und einem Ryzen gegen eine ähnlich starke Geforce zu benchrn um zu gucken, ob das Problem auch mit Vega auftritt?

    Könnte man ja unter einem Sondertest verbuchen.

  15. #1214
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    12.683


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700
      • Systemname:
      • Shape of 'U'
      • Kühlung:
      • MoRa 840 :D
      • Gehäuse:
      • Silverstone Fortress FT02
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 980 Ti
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 64bit
      • Handy:
      • OnePlus3T MidnightBlack 128GB

    Standard

    Wie viel Zeit hat ein Redakteur für einen solchen Test? 2-4 Tage? Das sollte doch möglich sein.

  16. #1215
    Moderator Avatar von fdsonne
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    SN
    Beiträge
    32.921


    Standard

    Zitat Zitat von OiOlli Beitrag anzeigen
    Ryzen hat mit einer Geforce und unter DX12 mit manchen Spielen Probleme, das solltest du wissen. Was spricht also dagegen mit einer Vega und einem Ryzen gegen eine ähnlich starke Geforce zu benchrn um zu gucken, ob das Problem auch mit Vega auftritt?
    Sollte ich das? Die Aussage von G3cko war, das dies explizit KEIN Hardwareproblem ist, sondern am Treiber/der Software liegt. Daraufhin pickt er irgendwelche Bilder, die dies belegen sollen... Ist ja durchaus legitim, aber ist eben eine Rosine. Belegt aber eigentlich gar nix. Die CF Messung ist MGPU vs. SGPU und sagt damit nix. Die DX12 vs. DX11 Messung ist wieder von Unbekannten gespickt und sagt damit nix, eine Intel 8C vs. Ryzen 8C Messung fehlt dazu. Der einzig verwertbare Wert ist die Versionsmessung, denn diese belegt, dass da was faul ist. WAS, ja das wäre die Frage
    -> daraus entsteht die Interpretation der AMD Fraktion, es ist ein Software/Treiberproblem und die Interpretation der Intel Fraktion es sei ein Hardwareproblem.
    WAS ist es nun wirklich!? -> ich sage, es ist so nicht zu beziffern, weil nicht vollends untersucht.

    Damit man falsche Werte erkennt, müsste man genügend Werte erstmal erheben. Das klappt nunmal nicht, wenn man den Testrahmen auf zwei GPUs und zwei CPUs zusammenschrumpft. Denn das sagt am Ende wieder genau nichts aus...

    Ich bin so langsam der Meinung, dass ihr euch schon entscheiden solltet, WAS ihr gern hättet?
    So wie es ist, würde nur der Vollumfängliche Test alle Konstellationen abdecken, und der kostet, siehe oben 3-4 Manntage Zeit. Wenn nicht sogar noch mehr

    Zitat Zitat von JtotheK Beitrag anzeigen
    Wie viel Zeit hat ein Redakteur für einen solchen Test? 2-4 Tage? Das sollte doch möglich sein.
    Das musst du die Redaktionen fragen... Ich kann hier nur vom Aufwand berichten, der ansteht, wenn man simpel mal hochrechnet, vor allem, wenn man sowas selbst schonmal gemacht hat. Wie viel Zeit am Ende genau vorhanden, ist meist auch unterschiedlich.
    Bei den oben errechneten 3-4 Manntagen wären 2-4 Tage reale Zeit schon sportlich... Denn der Text will ja auch noch geschrieben werden.
    Hat schon Gründe warum das quasi meist nicht so ausführlich gemacht wird!

    Zitat Zitat von oooverclocker Beitrag anzeigen
    Ich halte die Anregung für berechtigt, kreuzweise gegen alle Hersteller-Kombinationsmöglichkeiten zu testen.

    ...

    Ich würde keine Unseriosität vorwerfen, sondern die Tests einfach nur unglücklich ausgeführt nennen - da es sicherlich ja nicht beabsichtigt ist.
    Zum ersten, ganz klar ist dem zuzustimmen... Man sollte aber eben den Aufwand nicht außer acht lassen. Vor allem, wenn man diese Aussagen dann mit dem zweiten Teil deiner Aussage paart, siehe oben. Genau das wurde hier gemacht.
    Workstation: Core i7 [email protected]@1,[email protected] | Asus X99-E WS | 4x8GB Kingston HyperX Fury DDR4-2666 CL15 | 2x GeForce GTX [email protected] | ROG Xonar Phoebus | HPT RR2300 | SSD: 1x 250GB Evo 850; 1x240GB M500; HDD: 1x320GB; 1x2TB; 1x160GB; 4x1TB Raid5 | Corsair HX1000i | Win. 8.1 Prof. x64
    ESX Server: Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1220v3 | 4x4GB Samsung DDR3-1333 | Fujitsu MegaRaid D2516-D11 512MB | 2x500GB HDD Raid 1; 2x256GB MX100 Raid 1 | ESXi 5.5.0U2
    Fileserver: 2x Xeon 5160 | S5000PSL SATA | 8x4GB FB-Dimm DDR2-667 | AMD Radeon HD5870 1GB | HDD: 4x320GB SATA; 4x500GB SATA - je SW Raid 5 | PC Power & Cooling 500W | Win. Srv. 2012 R2 Std.
    Mobile: Sony Vaio VPCZ13V9E | Core i7 640M | 2x4GB DDR3-1600 | GeForce 330M | 4x64GB SSD | Win7 Prof.
    Tablet: MS Surface 2 Pro | Core i5 4200U | 8GB DDR3 RAM | 256GB SSD | Win. 8.1 Prof.

  17. #1216
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    Neckar-Odenwald Kreis
    Beiträge
    3.249


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 Carbon
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Trident Z 3600
      • Grafik:
      • AMD RX480
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 500W

    Standard


  18. #1217
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    10.03.2017
    Beiträge
    330


    Standard

    Zitat Zitat von why_me Beitrag anzeigen
    Schade um die vielen Worte...

    Warum müssen es 5-6 CPUs und 7 GPUs sein? Es wurde nach einer einfachen Stichprobe gefragt, um solche Fälle wie bei ROTR zu Ryzen launch zu verhindern. Da bekommt eine CPU einen Stempel, aufgrund eines Fehlers im Grafikkartentreiber. Gerade wenn wie bei ROTR DX11 fast doppelt so schnell wie DX12 ist, hätte das auffallen müssen und man hätte die Ergebnisse entweder mit einem Verweis aus dem Ranking nehmen müssen oder mit einer AMD Karte gegenprüfen. Bricht diese auch deutlich ein, kann man es der CPU zuordnen, falls nicht, spricht es nicht unbedingt für einen seriösen Test.
    Und dann soll natürlich mit jedem neuen Patch oder Treiber nachgebencht werden, weil die bisherigen Ergebnisse wieder wertlos sind. Oder wie stellst du dir das vor?

  19. #1218
    Moderator Avatar von fdsonne
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    SN
    Beiträge
    32.921


    Standard

    Zitat Zitat von Hardwareaner Beitrag anzeigen
    Und dann soll natürlich mit jedem neuen Patch oder Treiber nachgebencht werden, weil die bisherigen Ergebnisse wieder wertlos sind. Oder wie stellst du dir das vor?
    Gar nicht, es reicht hier offenbar, wenn das AMD Produkt nicht schlechter dasteht, als eigentlich angenommen... Daran, das der Test insich schlüssig/stimmig ist, ist doch hier fast Keinem gelegen. Hauptsache die präferierte Marke steht möglichst ganz oben, das reicht der Meute hier doch vollends aus
    Jeder, dem ansatzweise belastbare Benchmark-Vergleiche wichtig wären, würde hier für alle Richtungen von verschiedenen Hardwarekonstellationen argumentieren. Aber leider ist das nicht die Praxis hier... Halt typisch menschlich, getreu dem Motto, mir doch egal wer, hauptsache ICH nicht
    Workstation: Core i7 [email protected]@1,[email protected] | Asus X99-E WS | 4x8GB Kingston HyperX Fury DDR4-2666 CL15 | 2x GeForce GTX [email protected] | ROG Xonar Phoebus | HPT RR2300 | SSD: 1x 250GB Evo 850; 1x240GB M500; HDD: 1x320GB; 1x2TB; 1x160GB; 4x1TB Raid5 | Corsair HX1000i | Win. 8.1 Prof. x64
    ESX Server: Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1220v3 | 4x4GB Samsung DDR3-1333 | Fujitsu MegaRaid D2516-D11 512MB | 2x500GB HDD Raid 1; 2x256GB MX100 Raid 1 | ESXi 5.5.0U2
    Fileserver: 2x Xeon 5160 | S5000PSL SATA | 8x4GB FB-Dimm DDR2-667 | AMD Radeon HD5870 1GB | HDD: 4x320GB SATA; 4x500GB SATA - je SW Raid 5 | PC Power & Cooling 500W | Win. Srv. 2012 R2 Std.
    Mobile: Sony Vaio VPCZ13V9E | Core i7 640M | 2x4GB DDR3-1600 | GeForce 330M | 4x64GB SSD | Win7 Prof.
    Tablet: MS Surface 2 Pro | Core i5 4200U | 8GB DDR3 RAM | 256GB SSD | Win. 8.1 Prof.

  20. #1219
    Kapitänleutnant Avatar von fideliovienna
    Registriert seit
    12.12.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.545


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 MPower
      • CPU:
      • i7-5820k @4,3 GHz
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Olymp
      • Gehäuse:
      • Fractal Define R5
      • RAM:
      • 4 x 8GB Corsair Venegance LPX
      • Grafik:
      • Palit GTX 980TI SJ
      • Storage:
      • Samsung Series 840 250GB + 850 500 GB +einige HDDs
      • Monitor:
      • Asus MG279Q + iiyama ProLite XB2783HSU
      • Netzwerk:
      • Asus PCE-AC68
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNOVA G2 750W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Nikon D700+D7000
      • Handy:
      • OnePlus One

    Standard

    Zitat Zitat von oooverclocker Beitrag anzeigen
    Laut der aktuellen CPU-Umfrage hier im Forum haben die meisten Leute einen Ryzen-Oktacore angegeben.
    Hier im Forum soll der Großteil der User einen Ryzen 8C haben, nicht einen i5 oder i7 der letzten Generationen?
    Das hältst du wirklich für realistisch?

    Ryzen hat also in den paar Monaten sofort einen Marktanteil >50%, geil was ihr euch so einredet.
    Und dann redet ihr immer von NV oder Intel-Fanboys.

    Inzwischen verstehe ich immer mehr wie Trump US-Präsident werden konnte, Fakten und realistische Überlegungen sind wirklich völlige passe, auch bei uns hier in Europa.

  21. #1220
    Oberleutnant zur See Avatar von Holzmann
    Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    1.455


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus 370 Hero VI ch6 1501
      • CPU:
      • AMD Ryzen7 1700
      • Systemname:
      • [email protected]
      • Kühlung:
      • AIO 360 AM3+
      • RAM:
      • 8 GB [email protected]/cl19
      • Grafik:
      • AMD Vega 64 air
      • Storage:
      • Samsung 950 pro m.2 256 GB System
      • Monitor:
      • Dell 2k
      • Netzteil:
      • Ennermax Paltimax 1kw
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Gemäß dieser Umfrage ist das korrekt:
    Neue Umfrage: Wer hat welche CPU?



  22. #1221
    Admiral Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    FFM
    Beiträge
    26.650


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock z270 Extreme 4
      • CPU:
      • I7 6700K @ 4,5 Ghz
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Be-Quiet SL 280
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolv Tempered Glass
      • RAM:
      • 16Gb Corsair DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960evo, 830, 840evo, WD Red 3 TB
      • Monitor:
      • Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro / Creative SB ZX / Fiio E10
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 600w
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Motorola Moto G

    Standard

    diese umfrage spiegelt gar nichts wieder.

    Und zwar deshalb weil nicht alle Forenmitglieder abgestimmt haben.

    eine umfrage/voting muss ein vorher bestimmtes publikum ansprechen und nicht nur die, die sich gerade ne fette cpu gekauft haben um sie irgendwo anzugeben oder einzutragen

  23. #1222
    Flottillenadmiral Avatar von schapy
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Nahe Dortmund
    Beiträge
    5.853


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabytez77 UD3H Rev.1.0 F8g
      • CPU:
      • i5 3570K L205B488 4,6ghz
      • Systemname:
      • wer gibt seinem System einen Namen ?
      • Kühlung:
      • EK Supreme HF
      • Gehäuse:
      • nzxt Phantom &quot;white&quot;
      • RAM:
      • Corsair Venegance 16GB 1600
      • Grafik:
      • Gigybyte G1 1070 8GB
      • Storage:
      • Crucia MX100, M4, Samsung F3
      • Monitor:
      • Eizo Foris FG2421 1ms 240hz
      • Sound:
      • Xonar
      • Netzteil:
      • Antec 650W earthwatts
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 64Bit
      • Sonstiges:
      • Samsung Tab 2
      • Notebook:
      • Lenovo T520
      • Photoequipment:
      • Pentax K5
      • Handy:
      • Blackberry Z10

    Standard

    Wenn etwas Aussagekräftig ist dann die steam Statistiken. Steam Hardware & Software Survey

  24. #1223
    Admiral Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    FFM
    Beiträge
    26.650


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock z270 Extreme 4
      • CPU:
      • I7 6700K @ 4,5 Ghz
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Be-Quiet SL 280
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolv Tempered Glass
      • RAM:
      • 16Gb Corsair DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960evo, 830, 840evo, WD Red 3 TB
      • Monitor:
      • Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro / Creative SB ZX / Fiio E10
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 600w
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Motorola Moto G

    Standard

    0,5 % für 8 threadder

    wundert mich etwas. sind damit native 8kerner gemeint oder auch die 8 threadder in form eines i7 dabei? 0,5% erscheinen mir da recht mager

    und 2cores mit 46% ist schon relativ viel?
    Geändert von Scrush (13.08.17 um 17:57 Uhr)

  25. #1224
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    localhost
    Beiträge
    2.385


    Standard

    Zitat Zitat von Holzmann Beitrag anzeigen
    Gemäß dieser Umfrage ist das korrekt:
    Neue Umfrage: Wer hat welche CPU?
    Korrekt ist, dass von 546 Teilnehmern 78 die nicht nachpruefbare Angabe gemacht haben, einen Ryzen 7 zu besitzen. Das sind ~ 15 Prozent von einer nicht wirklich repraesentativen Menge? Noch abenteuerlicher finde ich es zu fordern, man solle den Fokus (mehr) auf DirectX 12- und Vulkan-basierte Titel legen. Warum? Weil die AMD eher liegen? Weil denen "die Zukunft" gehoert?

    Im Grossen und Ganzen passen die Sets schon und bilden die Realitaet auch ganz gut ab.
    asrock fatal1ty gaming gear x370 gaming x | amd ryzen 5 1600x @h2o | mushkin redline | asus strix geforce gtx 1070 oc | creative sound blasterx ae-5 pro-gaming | samsung nvme ssd 960 evo | sk hynix canvas sl308 series | seagate barracuda | lg bh16ns55 | enermax digifanless | cooler master mastercase maker 5


  26. #1225
    Vizeadmiral Avatar von slot108
    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    8.066


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z77X/D3H
      • CPU:
      • 3570k @4,4
      • Systemname:
      • Rommel 8000
      • Kühlung:
      • Macho
      • Gehäuse:
      • Aerocool/ENV4
      • RAM:
      • 16GB @1800
      • Grafik:
      • 980Ti @1500
      • Storage:
      • reicht noch
      • Monitor:
      • 1x FullHD + 1x UHD @60Hz
      • Netzwerk:
      • Router
      • Sound:
      • Stereo
      • Netzteil:
      • E9BeQuiet!700W
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Sonstiges:
      • ich hab 2 Aufkleber drauf gemacht

    Standard

    meine Güte, gehts hier ab
    Its not about how hard you hit. Its about how hard you can get hit and keep moving forward.
    2hset

Seite 49 von 50 ErsteErste ... 39 45 46 47 48 49 50 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •