Seite 6 von 418 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 16 56 106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 126 bis 150 von 10442
  1. #126
    Avatar von Bob.Dig
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    14.443


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B450M Pro4
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U5
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 32 GB
      • Grafik:
      • ASUS Strix GeForce GTX 1070
      • Storage:
      • Samsung SSD 970 EVO Plus 500GB
      • Monitor:
      • Acer XB270HU
      • Sound:
      • Realtek ALC892
      • Netzteil:
      • Cooler Master V-Series V550
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 (1903)
      • Sonstiges:
      • Logitech K800 Wireless Illuminated + G5 Refresh

    Standard

    Zitat Zitat von schapy Beitrag anzeigen
    ( Falls hier wieder schlaue Sprüche einen norddeutschen BWLers kommen - interessiert mich nicht )


    Zitat Zitat von REDFROG Beitrag anzeigen
    Jemand anderes meinte, sie wollen damit das OCing etwas vermeiden wegen "Elektonenmigation".... aber das ist jedem Anwender sein eigenes Bier wie er seine CPU zerstört finde ich.

    Wiederrum jemand anderes spricht den kommenden Haswell CPUs durch dieses Vorgehen einen Vorteil zu, weil diese dann wieder ordentlich produziert (verlötet) werden könnten und in den weltweiten Tests erstmal ordentlich absahnen und viel besser dastehen zu lassen als der von Grund auf verkrüppelte Ivy Bridge.
    Zumindest dagegen spricht, dass Ivy mit steigender Spannung nicht so skaliert wie Sandy, unabhängig welche Wärmeleitung verwendet wird, es sei denn, man geht in den Extrembereich.
    Geändert von Bob.Dig (29.05.12 um 09:18 Uhr)
    Arguing on the internet is like running at the special olympics.
    Even if you win, you're still retarded.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #127
    Oberbootsmann Avatar von böhser onkel
    Registriert seit
    27.05.2005
    Ort
    Suevia
    Beiträge
    977


    Standard

    Zitat Zitat von REDFROG Beitrag anzeigen
    Was böhser onkel da von 101°C berichtet, das ist erschreckend. Ich hätte mir zu dem Zeitpunkt fast in die Hose gemacht und gehofft das es keine Folgeschäden gibt.
    Jo, stimmt schon Bewusst hätte ich das nicht gemacht... 80°C sind für mich eigentlich die Schmerzensgrenze.

    Aber jetzt könnte ich nur noch mit absurden Einstellungen 80°C erreichen, das werde ich aber nicht testen.

    Das mit den 101°C war übrigens bei offenem Gehäuse und der Kühler wurde nur minimal lauwarm... Also fast keine Wärmeübertragung. Und hier nochmals: nein der Kühler saß vorher richtig, habe ich mehrfach überprüft.

    So, jetzt kann ich in Ruhe testen, wann ein gutes Verhältnis von Leistung und Stromverbrauch erreicht ist.
    Geändert von böhser onkel (29.05.12 um 15:50 Uhr)

    3770K, Gigabyte GA-Z77X-UD5H , 2x4 GB Corsair Vengeance, EVGA 560 Ti 2GB, Thermalright Shaman mit TY-150, Thermalright Silver Arrow SB-E mit 2x TY-150, Crucial m4 128GB, Enermax MODU82+ 525W, Cooler Master ATCS 840.

    "Kein Gedanke ist so alt oder absurd, daß er nicht unser Wissen verbessern könnte.", Paul Feyerabend.

  4. #128
    Kapitän zur See Avatar von REDFROG
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    3.451


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X399 GAMING PRO CARBON AC
      • CPU:
      • Ryzen TR 1950X @ Water
      • Kühlung:
      • 560mm+420mm Radis
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 64GB F4-3200C14Q-64GTZ
      • Grafik:
      • KFA2 1080ti EXOC @ watercool
      • Storage:
      • 960Evo250+850Pro250, VertexII60GB,1x4TB
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D UHD
      • Netzwerk:
      • onboard @ 100Mbit T-com
      • Sound:
      • onboard @ Teufel Concept E200 und HD 681
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 850 93%
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Sonstiges:
      • Pimax 5k+ & Vive
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 & Sony A7 iii (2018)
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S5

    Standard

    böhser onkel, wir machen dir auch niemals Vorwürfe. Es lag schlichtweg an der Isolierpaste die unter dem Heatspreader sitzt!

    Wenn einem Übertakter solche Steine in der Weg gelegt werden, führt halt kein Weg dran vorbei diese zu entfernen.
    Vive, Pimax 5K+, Index GTX1080ti + Ryzen TR 1950X 16x4025Mhz + 64GB 3200CL14 QuadChannel + MSI Gaming Pro Carbon AC 3539Cinebench
    Creator - Gamer - Enthusiast.
    FPS Limiter - 50fps vs 32fps - Make your games playable! (YouTube)

  5. #129
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    5.021


    Standard

    Ist die Frage, ob die 101° stimmen - normal kriegst Du die Cpu nicht so heiß, da sie viel früher noatabschaltet - es sei denn Thermal Monitoring ist deaktiviert.

  6. #130
    Oberbootsmann Avatar von böhser onkel
    Registriert seit
    27.05.2005
    Ort
    Suevia
    Beiträge
    977


    Standard

    Zitat Zitat von Bin2good Beitrag anzeigen
    Ist die Frage, ob die 101° stimmen - normal kriegst Du die Cpu nicht so heiß, da sie viel früher noatabschaltet - es sei denn Thermal Monitoring ist deaktiviert.
    Vllt. liegt das auch daran, dass CoreTemp evtl. noch nicht richtig ausliest...

    Kein Thermal Monitoring deaktiviert. Es wurde auch nichts automatisch heruntergetaktet.

    Ich mache jetzt aber nicht wieder billige Silikonpaste drauf, um nen Screenshot mit 101°C zu machen

    3770K, Gigabyte GA-Z77X-UD5H , 2x4 GB Corsair Vengeance, EVGA 560 Ti 2GB, Thermalright Shaman mit TY-150, Thermalright Silver Arrow SB-E mit 2x TY-150, Crucial m4 128GB, Enermax MODU82+ 525W, Cooler Master ATCS 840.

    "Kein Gedanke ist so alt oder absurd, daß er nicht unser Wissen verbessern könnte.", Paul Feyerabend.

  7. #131
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    5.021


    Standard

    Ich bin der Meinung, das die idle/Last Temps nicht stimmen koennen.
    Im idle liegen drei meiner Kerne deutlich unter Raumtemperatur , was physikalisch nicht möglich ist.
    Unter Last habe ich auch schon an die 100 Grad erreicht bei den Kernen.
    Normalerweise ist die Tcase Temperatur ca.10 Grad unter den Kernen, das wäre dann 90 Grad und mehr,
    da hätte längst das Throtteln angefangen und die CPU auch lange abgeschaltet.

    Die Temperaturen passen hinten und vorne nicht.

  8. #132
    Kapitän zur See Avatar von REDFROG
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    3.451


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X399 GAMING PRO CARBON AC
      • CPU:
      • Ryzen TR 1950X @ Water
      • Kühlung:
      • 560mm+420mm Radis
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 64GB F4-3200C14Q-64GTZ
      • Grafik:
      • KFA2 1080ti EXOC @ watercool
      • Storage:
      • 960Evo250+850Pro250, VertexII60GB,1x4TB
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D UHD
      • Netzwerk:
      • onboard @ 100Mbit T-com
      • Sound:
      • onboard @ Teufel Concept E200 und HD 681
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 850 93%
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Sonstiges:
      • Pimax 5k+ & Vive
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 & Sony A7 iii (2018)
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S5

    Standard

    Dann zieh doch mal andere Programme zu rate und natürlich wird dir das Bios sagen welche Temperatur du im "idle" hast. Wobei die CPU im Bios immer etwas wärmer läuft als in Windows selbst, glaube ich.

    Wenn ich einer Temp Angabe nicht traue, dann schaue ich mit X-weitere Programme an was die mir sagen. Habe ich dann 2 oder 3 verschiedene Werte, weiß ich ja was ich von der Sache halten soll.. eines oder zwei sind vieleicht korrekt

    Asus Suite sagt CPU 30-32°C CoreTemp sagt irgendwas um die 35-41°C auf den Kernen tjoa... also da scheint mir wohl eher CoreTemp zu gefallen. lol

    Das Wasser hat 32,5°C (hier ist es waaarm, vieleicht 28 oder 29°C und Fenster sind zu, bin erkältet ^^)
    Geändert von REDFROG (30.05.12 um 02:36 Uhr)
    Vive, Pimax 5K+, Index GTX1080ti + Ryzen TR 1950X 16x4025Mhz + 64GB 3200CL14 QuadChannel + MSI Gaming Pro Carbon AC 3539Cinebench
    Creator - Gamer - Enthusiast.
    FPS Limiter - 50fps vs 32fps - Make your games playable! (YouTube)

  9. #133
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    5.021


    Standard

    Zumindest Coretemp,Realtemp und AIDA sagen bei mir alle das gleiche.

    Aber diese diskussion entfernt sich immer mehr vom Topic - als BTT!
    Geändert von Bin2good (30.05.12 um 08:48 Uhr)

  10. #134
    Moderator/Redakteur
    Registriert seit
    11.03.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    19.755
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Bob.Dig Beitrag anzeigen
    Schadenfroh nicht, aber Sandy köpft man nicht.
    Dito Trotzdem auch mein Beileid und Respekt für die Eier

    Mit was macht ihr die TIM Paste eigentlich ab? Ganz normal mit nem Tempo (besonders vorsichtig nehm ich an)?
    Geändert von ralle_h (01.06.12 um 09:43 Uhr)
    Hardware: ASRock Z370 Taichi / i7-8086k @ 5,1 GHz / Phanteks PH-TC14PE_GD / 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4 @ 3600 MHz / Gainward GeForce RTX 2080 Ti Phoenix GS @ 2010/7500 / Samsung 850 Pro 1TB & Samsung 960 Evo 1TB / Seasonic PRIME 850W

    Reviews/Guides/Artikel: Intel Sandy & Ivy Bridge OC Guide, Intel Prozessoren geköpft, CPU Limitierung aufdecken, Skylake OC-Check, Delid Die Mate, Kaby Lake OC-Check, Coffee Lake OC-Check
    Delidding/Köpfen für Ivy/Haswell/DC/Broadwell/Skylake CPUs benötigt? /PN an mich
    Verkaufe:

  11. #135
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    172


    Standard

    Taschentuch + Isopropanol(99%) würde ich verwenden.

    Ich schau mich später im Baumarkt mal nach Hitzebeständigem Silikon um,
    zum wieder befestigen des IHS nachm Köpfen.

  12. #136
    Banned
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Menden ( Sauerland )
    Beiträge
    14.331


    Standard

    Nix , Kappe wieder drauf . Humbug .

    Neue Cpu von Micro besorgt ( danke für den schnellen Versand ) .
    Da ich die Schnautze voll hatte von den Temps , wurde sie geköpft :



    Spacer gebastelt :



    Sockelhalterung ab :



    Cpu drauf :



    Ergebniss bei 22C Wassertemp :


  13. #137
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    17.08.2002
    Beiträge
    373


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X299 Apex Rampage
      • CPU:
      • 7900X delidded und LM
      • Kühlung:
      • EKWB Monoblock
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC70 ca. 15 Jahre alt
      • RAM:
      • CMK32GX4M4B3600C16R @ 3733 MHz
      • Grafik:
      • 1080ti unter Wasser 2050/6050
      • Monitor:
      • UHD XB280HK
      • Netzteil:
      • Corsair AX860i

    Standard

    Was hast du als Kippelschutz um den Die genommen?

    Hast du kontrolliert, ob der Die mit der WLP vollständigen Kontakt zum Kühler hat?

    Kann man den Sockelhalter ohne Ausbau des Mainboards ausbauen?

    Wie waren die Temperaturen vorher?

    Wie hoch ist dein Monatseinkommen und welche Versicherungen hast du derzeit?

  14. #138
    Banned
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Menden ( Sauerland )
    Beiträge
    14.331


    Standard

    Zitat Zitat von digidoctor Beitrag anzeigen
    Was hast du als Kippelschutz um den Die genommen?

    Schauen ! Spacer gebastelt .

    Hast du kontrolliert, ob der Die mit der WLP vollständigen Kontakt zum Kühler hat?

    Natürlich .

    Kann man den Sockelhalter ohne Ausbau des Mainboards ausbauen?

    Nein

    Wie waren die Temperaturen vorher?

    15C mehr

    Wie hoch ist dein Monatseinkommen und welche Versicherungen hast du derzeit?
    Reicht das ?

  15. #139
    Admiral Avatar von Smatter
    Registriert seit
    29.12.2010
    Ort
    ...hier...
    Beiträge
    17.527


    • Systeminfo
      • CPU:
      • eine mit ganz viel "wumms
      • Kühlung:
      • hatter auch...
      • Gehäuse:
      • ..mehrere....
      • RAM:
      • ein wenig....
      • Grafik:
      • evtll. auch in Farbe...
      • Storage:
      • SCSI oder SSD...
      • Monitor:
      • EPIC-Röhre...
      • Sound:
      • Watt...??
      • Betriebssystem:
      • muss ja...

    Standard

    ..aus welchem Material ist der Spacer und wie stark ?
    EXCUSE ME WTF R U DOIN

    Realität ist eine Illusion, die durch Mangel von Alkohol hervorgerufen wird.......
    I look at people sometimes and think ….. Really?? That’s the sperm that won



  16. #140
    Banned
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Menden ( Sauerland )
    Beiträge
    14.331


    Standard

    Hartplastik 1,4mm .

  17. #141
    Admiral Avatar von Smatter
    Registriert seit
    29.12.2010
    Ort
    ...hier...
    Beiträge
    17.527


    • Systeminfo
      • CPU:
      • eine mit ganz viel "wumms
      • Kühlung:
      • hatter auch...
      • Gehäuse:
      • ..mehrere....
      • RAM:
      • ein wenig....
      • Grafik:
      • evtll. auch in Farbe...
      • Storage:
      • SCSI oder SSD...
      • Monitor:
      • EPIC-Röhre...
      • Sound:
      • Watt...??
      • Betriebssystem:
      • muss ja...

    Standard

    ...mercy.......
    EXCUSE ME WTF R U DOIN

    Realität ist eine Illusion, die durch Mangel von Alkohol hervorgerufen wird.......
    I look at people sometimes and think ….. Really?? That’s the sperm that won



  18. #142
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    17.08.2002
    Beiträge
    373


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X299 Apex Rampage
      • CPU:
      • 7900X delidded und LM
      • Kühlung:
      • EKWB Monoblock
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC70 ca. 15 Jahre alt
      • RAM:
      • CMK32GX4M4B3600C16R @ 3733 MHz
      • Grafik:
      • 1080ti unter Wasser 2050/6050
      • Monitor:
      • UHD XB280HK
      • Netzteil:
      • Corsair AX860i

    Standard

    Ich habe den HS jetzt entfernt und den Wasserkühler abgesenkt. Es funktioniert tatsächlich. Die Temperaturen sind noch einmal wenige Grade niedriger.

    Ich teste grad 4800 MHz. Man muss übrigens NICHT das Mainboard entfernen. Zumindest nicht bei meinem Asus Z68pro. Einfach die gelösten Schrauben wieder im Board verschrauben (ohne den Halter) und die Muttern auf der Rückseite wanderrn nicht.
    Geändert von digidoctor (01.06.12 um 23:05 Uhr)

  19. #143
    Bootsmann Avatar von accakut
    Registriert seit
    09.09.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    704


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus SABERTOOTH Z77
      • CPU:
      • i7 3770K @ 4,3 GHz geköpf
      • Kühlung:
      • Corsair H80 Lautlos
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-V1020A silber
      • RAM:
      • Team Group Xtreem 2400 MHz 16
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 780 GHZ Edition
      • Storage:
      • 2 x SSD, OCZ 128 GB, Samsung EVO 250 GB 2 x 1 TB
      • Monitor:
      • Asus VG278HE 144Hz
      • Netzwerk:
      • Apple Timecapsule / Fritz!Box
      • Sound:
      • Asus Xonar DX 7.1 + QPad KH
      • Netzteil:
      • 850W Corsair HX850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Tastatur Duky Legend weiße Keycaps
      • Notebook:
      • iMac 21,5 " Late 2011
      • Handy:
      • Apple iPhone XR 128 GB Weiss

    Standard

    Also wenn ich hier das alles richtig verstehe, betreiben die meisten von euch den ivy ohne Kappe bzw. HS ?
    Sehe ich das richtig? Das heißt wenn ich den HS entferne u ohne betreibe, muss ich den abstand vom kühler zur cpu ausgleichen ? Oder neue WLP auftragen HS wieder drauf und vorsichtig einspannen. Was währe denn nun besser ? Oder gefahrloser .


    Sent from my iPhone.

  20. #144
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    835


    Standard

    Gefahrloser ist natürlich die CPU mit ihrem HS und ausgetauschter WLP wieder in den nicht modifizierten Sockel zu bauen. So habe ich es bei meinem ersten Test gemacht, habe den HS auch nicht einmal fixiert, einfach auflegen und langsam den Bügel vom Sockel in Position bringen, so dass der HS nicht verschoben wurde. Das alleine brachte bei mir ca. 20 K. Noch besser ist es natürlich ohne HS, hierfür muss man allerdings den Befestigungsmechanismus vom Mainboard entfernen (die Höhe des HS fehlt ja) und die CPU durch die Verschraubung des Kühlers in den Sockel pressen, was bei einem eventuellem Verkanten den DIE beschädigen kann. Daher hat brutus999 auch einen Spacer gebastelt, so wird das Risiko einer mechanischen Beschädigung reduziert.

  21. #145
    Leutnant zur See Avatar von raffaelo
    Registriert seit
    06.06.2007
    Beiträge
    1.032


    Standard

    Wird eigentlich noch WLP verwendet, wenn der Kühler direkt mit Hilfe des Spacers auf den DIE platziert wird ?
    Gigabyte Z77X-UD5H + intel i5 3570K + Phanteks PH-TC14PE + Zotac AMP Geforce GTX 1070 8 GB + BeQuiet Dark Power Pro 11 650W + 8 GB Corsair Vengeance LP CL 9 + SSD Samsung 830 256 GB + CM Storm Enforcer + WIN 7 64 + BenQ XL2420T + Sony 52 Full-LED TV

  22. #146
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    17.08.2002
    Beiträge
    373


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X299 Apex Rampage
      • CPU:
      • 7900X delidded und LM
      • Kühlung:
      • EKWB Monoblock
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC70 ca. 15 Jahre alt
      • RAM:
      • CMK32GX4M4B3600C16R @ 3733 MHz
      • Grafik:
      • 1080ti unter Wasser 2050/6050
      • Monitor:
      • UHD XB280HK
      • Netzteil:
      • Corsair AX860i

    Standard

    aber Hallo

  23. #147
    Leutnant zur See Avatar von raffaelo
    Registriert seit
    06.06.2007
    Beiträge
    1.032


    Standard

    Aber die WLP doch recht dünn ohne HS, oder? Wenn der HS verwendet wird muß ja doch wesentlich mehr WLP verwendet werden, oder sehe ich das falsch?

    Welche WLP verwendet Ihr denn ohne HS ?
    Gigabyte Z77X-UD5H + intel i5 3570K + Phanteks PH-TC14PE + Zotac AMP Geforce GTX 1070 8 GB + BeQuiet Dark Power Pro 11 650W + 8 GB Corsair Vengeance LP CL 9 + SSD Samsung 830 256 GB + CM Storm Enforcer + WIN 7 64 + BenQ XL2420T + Sony 52 Full-LED TV

  24. #148
    Avatar von Bob.Dig
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    14.443


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B450M Pro4
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U5
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 32 GB
      • Grafik:
      • ASUS Strix GeForce GTX 1070
      • Storage:
      • Samsung SSD 970 EVO Plus 500GB
      • Monitor:
      • Acer XB270HU
      • Sound:
      • Realtek ALC892
      • Netzteil:
      • Cooler Master V-Series V550
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 (1903)
      • Sonstiges:
      • Logitech K800 Wireless Illuminated + G5 Refresh

    Standard

    Mehr weil die Fläche größer ist, aber WLP ist ja nur dazu da, Unebenheiten auszufüllen.
    Arguing on the internet is like running at the special olympics.
    Even if you win, you're still retarded.

  25. #149
    Bootsmann Avatar von accakut
    Registriert seit
    09.09.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    704


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus SABERTOOTH Z77
      • CPU:
      • i7 3770K @ 4,3 GHz geköpf
      • Kühlung:
      • Corsair H80 Lautlos
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-V1020A silber
      • RAM:
      • Team Group Xtreem 2400 MHz 16
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 780 GHZ Edition
      • Storage:
      • 2 x SSD, OCZ 128 GB, Samsung EVO 250 GB 2 x 1 TB
      • Monitor:
      • Asus VG278HE 144Hz
      • Netzwerk:
      • Apple Timecapsule / Fritz!Box
      • Sound:
      • Asus Xonar DX 7.1 + QPad KH
      • Netzteil:
      • 850W Corsair HX850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Tastatur Duky Legend weiße Keycaps
      • Notebook:
      • iMac 21,5 " Late 2011
      • Handy:
      • Apple iPhone XR 128 GB Weiss

    Standard

    Abpropo, könnte ich als WLP Coolaboratoy Liquid Ultra verwenden, oder ist eher davon abzuraten, also zwischen cpu und hs?


    Sent from my iPhone.

  26. #150
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    12.11.2002
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.110


    Standard

    Zitat Zitat von brutus999 Beitrag anzeigen
    Hartplastik 1,4mm .
    Das überrascht mich.
    Ich hatte den Abstand zwischen DIE und dem grünen CPU-Träger ausgemessen - 0,6mm.
    Deshalb hatte ich Plastikspacer mit 0,5mm und 0,8mm (+dünnes, doppelseitiges Klebeband) benutzt, womit es nicht funktionierte (Board fand anscheinend die CPU nicht). Merkwürdig, dass Dein Kühler überhaupt Kontakt zum DIE hat - irgendwo fehlen da 0,8mm in der Höhe.

Seite 6 von 418 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 16 56 106 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •