Seite 367 von 368 ErsteErste ... 267 317 357 363 364 365 366 367 368 LetzteLetzte
Ergebnis 9.151 bis 9.175 von 9176
  1. #9151
    Admiral Avatar von Dryline 86
    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    11.191


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z87 Pro
      • CPU:
      • Intel I7 4770K@4,5G@1,10V
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-X1000B@Nanoxia NDS
      • RAM:
      • G.Skill F31600GXM@2400Mhz@CL10
      • Grafik:
      • GALAX GTX 980SOC@MorpheusII CE
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 + WD 500GB HDD
      • Monitor:
      • AOC G2460 PQU
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Hercules XPS 101
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimat 64 Bit

    Standard

    Alles klar, danke für die Info und die Tipps mit dem Kaptonband. Ja diese CPU hat es verdient gute LM zu bekommen. Alles andere macht kein Sinn, da normale gute Wärmeleitpaste wie PK3 oder die neue von Thermalright TFX z.B würden sich nciht lohnen zu Köpfen und zu ersetzen. Mit normaler guten PAste wäre der unterscheid wohl unter 10°C , das lohnt sich nicht. Mit LM aber sehr. Geb dann bei Zeit bescheid. Bis dahin alles gute den Overclockern.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #9152
    Admiral
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    Spreewald
    Beiträge
    11.765


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X299 Dark
      • CPU:
      • 7820X 5.0GHz 1.21V
      • Kühlung:
      • Mora 3 4x180 700rpm
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable
      • RAM:
      • 4x16GB TridentZ Neo 3200C14
      • Grafik:
      • 1080 Ti FE @ HK IV
      • Storage:
      • Crucial MX500 1TB
      • Monitor:
      • Samsung C27HG70
      • Netzteil:
      • Corsair AX1600i
      • Notebook:
      • MacBook 2015 1.3GHz

    Standard

    Konventionelle WLP kann man nicht verwenden, da die zu flüssig sind und sich mit der Zeit herausdrücken. Dass die Intel Paste so zäh ist, hat schon seinen Sinn.

    Ich habe einen 4770k übers Wochenende hier für eine LM Behandlung:


    Die Nachher-Temps können sich sehen lassen, ein schönes Stück Silizium (L316 Batch)


  4. #9153
    Admiral Avatar von Wernersen
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    24.411
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X299 OC Formula
      • CPU:
      • 7800X 5GHz @ 1.245 Vcore
      • Systemname:
      • Augenkiste
      • Kühlung:
      • Nova1080 - 4x180er SST- HK 4.0
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable - Streacom BC1
      • RAM:
      • 4x4GB Domis 2800C16 @ 4000C18
      • Grafik:
      • XFX Vega56 1590/925MHz -150mV
      • Storage:
      • Corsair Force Series MP510
      • Monitor:
      • 4K Samsung U28E590D
      • Netzwerk:
      • Networker for Humanity
      • Sound:
      • Teufel Concept B 20 Mk2 and Heco Cantata 550 @ HK
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 650W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • Keep your head cool (and your CPU)
      • Notebook:
      • A5 und einen Stift
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix S3100
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Schöner Chip skaliert der 5G ?

    Saubere Arbeit wie immer!

  5. #9154
    Admiral Avatar von Dryline 86
    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    11.191


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z87 Pro
      • CPU:
      • Intel I7 4770K@4,5G@1,10V
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-X1000B@Nanoxia NDS
      • RAM:
      • G.Skill F31600GXM@2400Mhz@CL10
      • Grafik:
      • GALAX GTX 980SOC@MorpheusII CE
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 + WD 500GB HDD
      • Monitor:
      • AOC G2460 PQU
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Hercules XPS 101
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimat 64 Bit

    Standard

    aerotracks, schöne CPU und sehr gute Arbeit. Wie hast du das Flüssigmetal so schön auf Die und Headspreader draufbekommen ? Erstmal nur auf die CPU, dann HSP draufgemacht. Wieder abgemacht, und dan LM etwas nachgefüllt auf DIE oder Headspreader ?

    Wie ist der Temperaturunterschied zur alten Paste ? 20-25°C ? sieht ganz danach aus.

    Bei solch schöner Arbeit muss man dann auch die Messpunkte und Bauteile nicht abisolieren vor der LM.
    Geändert von Dryline 86 (04.11.19 um 12:58 Uhr)

  6. #9155
    Admiral Avatar von Wernersen
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    24.411
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X299 OC Formula
      • CPU:
      • 7800X 5GHz @ 1.245 Vcore
      • Systemname:
      • Augenkiste
      • Kühlung:
      • Nova1080 - 4x180er SST- HK 4.0
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable - Streacom BC1
      • RAM:
      • 4x4GB Domis 2800C16 @ 4000C18
      • Grafik:
      • XFX Vega56 1590/925MHz -150mV
      • Storage:
      • Corsair Force Series MP510
      • Monitor:
      • 4K Samsung U28E590D
      • Netzwerk:
      • Networker for Humanity
      • Sound:
      • Teufel Concept B 20 Mk2 and Heco Cantata 550 @ HK
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 650W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • Keep your head cool (and your CPU)
      • Notebook:
      • A5 und einen Stift
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix S3100
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Hat er doch isoliert mit transparentem Plastidip.
    Man setzt am HS Markierungen, damit das LM genau da ist wo der DIE aufsitzt.
    Wichtig ist die Kontaktflächen am IHS sowie DIE absolut sauber und fettfrei zu machen.
    Dann bekommt man die zwei Tröpfchen LM auch akkurat verteilt, wie es in den Bildern hier zu sehen ist.
    So gemacht hält das auch ewig. Das LM bleibt genau zwischen IHS und DIE.

    Es gab hier im Forum auch schon öfter zu sehen wie man es nicht macht. [Sammelthread] Intel Ivy Bridge/Haswell/Skylake geköpft - Erfahrungen ohne HS/mit gewechseltem TIM
    LM drunter geschmiert, damit hätte man fünf Chips versorgen können. Beim erneuten öffnen war das LM alles herausgelaufen und auf dem DIE war so gut wie nichts mehr.

  7. #9156
    Admiral Avatar von Dryline 86
    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    11.191


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z87 Pro
      • CPU:
      • Intel I7 4770K@4,5G@1,10V
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-X1000B@Nanoxia NDS
      • RAM:
      • G.Skill F31600GXM@2400Mhz@CL10
      • Grafik:
      • GALAX GTX 980SOC@MorpheusII CE
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 + WD 500GB HDD
      • Monitor:
      • AOC G2460 PQU
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Hercules XPS 101
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimat 64 Bit

    Standard

    Bis 4,5 Ghz kann man die ganz gut undervolten, danach ab 4,6Ghz steigt die Voltage ordentlich an, wie ich finde. Hab meinen zur LM Kur geschickt. Ich hoffe ich krieg Ihn heile zurück.
    Geändert von Dryline 86 (04.11.19 um 21:53 Uhr)

  8. #9157
    Admiral
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    8.295


    Standard

    Hallo Werner, welche Prime Version empfiehlst du momentan, die letzte offizielle 29.8 b3 oder eine Neuere? Hab letztens im Coffee RamOC Thread gelesen, dass die Neuen mehr Vcore brauchen. Kann das überhaupt möglich sein? Im Augenblick hab ich 29.5 b5 drauf.
    i7-8700K - ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7 - 32GB Ram - Gainward GTX 1080Ti Phoenix GS - Asus PG279Q

  9. #9158
    Admiral Avatar von Wernersen
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    24.411
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X299 OC Formula
      • CPU:
      • 7800X 5GHz @ 1.245 Vcore
      • Systemname:
      • Augenkiste
      • Kühlung:
      • Nova1080 - 4x180er SST- HK 4.0
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable - Streacom BC1
      • RAM:
      • 4x4GB Domis 2800C16 @ 4000C18
      • Grafik:
      • XFX Vega56 1590/925MHz -150mV
      • Storage:
      • Corsair Force Series MP510
      • Monitor:
      • 4K Samsung U28E590D
      • Netzwerk:
      • Networker for Humanity
      • Sound:
      • Teufel Concept B 20 Mk2 and Heco Cantata 550 @ HK
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 650W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • Keep your head cool (and your CPU)
      • Notebook:
      • A5 und einen Stift
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix S3100
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    GIMPS - Free Prime95 software downloads - PrimeNet
    Ich nehme immer die letzte offizielle Version.
    Mehr Vcore kann eigentlich nicht sein bzw. ist mir nicht aufgefallen. Andere Bios/Micro Codes können dafür sorgen.
    Ich mache keine Long Runs mehr. Hatte die 29.8 build 6 mal zwei Stunden laufen lassen.
    Die miittleren und large FFT Test kommen in 29.8 build 6 erst nach einer Stunde. Die Sensibilität leidet darunter nicht.
    Wenn das Setting nicht passt, steigt es auch früh in den small FFTs aus. Selektiv einzelne Voltages abstecken kann man nach wie vor.
    Die Run-Time der einzelnen FFT-Test wurde auf 6min geändert. Einmal passed sollte selektiv reichen.

    Neuerung: jetzt kann man gleich im Programm AVX512 - AVX2=FMA3 - AVX abwählen.

  10. #9159
    Admiral
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    8.295


    Standard

    Hm, wenn die mittleren erst nach einer Stunde kommen, sind die 45min wie sie für die Listenruns gefordert sind, eigentlich nicht mehr ausreichend? Ist mir grad so eingefallen. Ich werd mal 29.8 b6 testen. Danke für die Antwort.
    i7-8700K - ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7 - 32GB Ram - Gainward GTX 1080Ti Phoenix GS - Asus PG279Q

  11. #9160
    Admiral Avatar von Wernersen
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    24.411
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X299 OC Formula
      • CPU:
      • 7800X 5GHz @ 1.245 Vcore
      • Systemname:
      • Augenkiste
      • Kühlung:
      • Nova1080 - 4x180er SST- HK 4.0
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable - Streacom BC1
      • RAM:
      • 4x4GB Domis 2800C16 @ 4000C18
      • Grafik:
      • XFX Vega56 1590/925MHz -150mV
      • Storage:
      • Corsair Force Series MP510
      • Monitor:
      • 4K Samsung U28E590D
      • Netzwerk:
      • Networker for Humanity
      • Sound:
      • Teufel Concept B 20 Mk2 and Heco Cantata 550 @ HK
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 650W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • Keep your head cool (and your CPU)
      • Notebook:
      • A5 und einen Stift
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix S3100
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Das sehe ich anders. Wenn das Setting nicht passt, steigt es auch früh in den small FFTs aus.
    Ich fand es damals richtig, dass Moritz die Listen-Runs von 1,5h auf 45min verkürzte.
    Ein Listen-Run dient dem Vergleich, weiter nichts. Wer da was anderes sehen möchte, bitte.
    Dummes Zeug liest man hier ja öfter, von wegen Gonzo vergleichen.

  12. #9161
    Admiral
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    8.295


    Standard

    Ich mag auch keine Marathonruns, 45min is schon top, das sollte keine Kritik sein, nur eine Überlegung.
    i7-8700K - ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7 - 32GB Ram - Gainward GTX 1080Ti Phoenix GS - Asus PG279Q

  13. #9162
    Admiral Avatar von Wernersen
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    24.411
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X299 OC Formula
      • CPU:
      • 7800X 5GHz @ 1.245 Vcore
      • Systemname:
      • Augenkiste
      • Kühlung:
      • Nova1080 - 4x180er SST- HK 4.0
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable - Streacom BC1
      • RAM:
      • 4x4GB Domis 2800C16 @ 4000C18
      • Grafik:
      • XFX Vega56 1590/925MHz -150mV
      • Storage:
      • Corsair Force Series MP510
      • Monitor:
      • 4K Samsung U28E590D
      • Netzwerk:
      • Networker for Humanity
      • Sound:
      • Teufel Concept B 20 Mk2 and Heco Cantata 550 @ HK
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 650W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • Keep your head cool (and your CPU)
      • Notebook:
      • A5 und einen Stift
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix S3100
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Fürchterlich, damals diese 21h Full-Custom Runs.
    Trust13 z.B. hatte den besten 4770K ever, mit dem bekanntlich sub zero etliche Weltrekorde aufgestellt wurden.
    Er hatte damals nach mehreren Anläufen den Full-Custom Run aufgegeben. Wenn dir 10min bevor es durch gewesen wäre ein Kern aussteigt, ist nur für Genießer.

    Wer die Vorteile von Prime95 erkannt hat, weiß zu schätzen wie man damit seine Voltages absteckt.
    Ein 2-3h Custom-Run sollte reichen.

  14. #9163
    Admiral
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    8.295


    Standard

    Heiligs Blechle, nach 1h 57min ist ein Worker ausgestiegen bei 560K. WHEA hats aber keine gegeben. 512 is noch geloffen, bei 560 dann ein Fehler. Handelt sich aber um den 8700K in der Sig. Ich lass das einfach so laufen, das ist stabil.
    Geändert von meckswell (05.11.19 um 18:47 Uhr)
    i7-8700K - ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7 - 32GB Ram - Gainward GTX 1080Ti Phoenix GS - Asus PG279Q

  15. #9164
    Admiral Avatar von Wernersen
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    24.411
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X299 OC Formula
      • CPU:
      • 7800X 5GHz @ 1.245 Vcore
      • Systemname:
      • Augenkiste
      • Kühlung:
      • Nova1080 - 4x180er SST- HK 4.0
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable - Streacom BC1
      • RAM:
      • 4x4GB Domis 2800C16 @ 4000C18
      • Grafik:
      • XFX Vega56 1590/925MHz -150mV
      • Storage:
      • Corsair Force Series MP510
      • Monitor:
      • 4K Samsung U28E590D
      • Netzwerk:
      • Networker for Humanity
      • Sound:
      • Teufel Concept B 20 Mk2 and Heco Cantata 550 @ HK
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 650W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • Keep your head cool (and your CPU)
      • Notebook:
      • A5 und einen Stift
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix S3100
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    IO einen Tick erhöhen

  16. #9165
    Admiral
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    8.295


    Standard

    Nachdem ich im selektiven Test dann noch einen CPU Internal Error Whea gefangen habe, bin ich mit IO 10mV hoch.
    i7-8700K - ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7 - 32GB Ram - Gainward GTX 1080Ti Phoenix GS - Asus PG279Q

  17. #9166
    Admiral Avatar von Wernersen
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    24.411
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X299 OC Formula
      • CPU:
      • 7800X 5GHz @ 1.245 Vcore
      • Systemname:
      • Augenkiste
      • Kühlung:
      • Nova1080 - 4x180er SST- HK 4.0
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable - Streacom BC1
      • RAM:
      • 4x4GB Domis 2800C16 @ 4000C18
      • Grafik:
      • XFX Vega56 1590/925MHz -150mV
      • Storage:
      • Corsair Force Series MP510
      • Monitor:
      • 4K Samsung U28E590D
      • Netzwerk:
      • Networker for Humanity
      • Sound:
      • Teufel Concept B 20 Mk2 and Heco Cantata 550 @ HK
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 650W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • Keep your head cool (and your CPU)
      • Notebook:
      • A5 und einen Stift
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix S3100
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Wär es die Vcore, hätte es nicht schon fast zwei Stunden durchgehalten.

    - - - Updated - - -

    Nach einem 2-3h Custom Run erhöht man besser auch die Vcore etwas.

  18. #9167
    Admiral Avatar von Dryline 86
    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    11.191


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z87 Pro
      • CPU:
      • Intel I7 4770K@4,5G@1,10V
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-X1000B@Nanoxia NDS
      • RAM:
      • G.Skill F31600GXM@2400Mhz@CL10
      • Grafik:
      • GALAX GTX 980SOC@MorpheusII CE
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 + WD 500GB HDD
      • Monitor:
      • AOC G2460 PQU
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Hercules XPS 101
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimat 64 Bit

    Standard

    Wollte nochmal kurz bescheidgeben, mein I7 4770K L311B515 ist aus der Liquid Metal Kur zurück. Das undervolting Verhältnis hat sich aber dadurch auch nicht gebessert. Aber die Temperaturen um mehr wie 20°C unter Fuhrmark.

    hatte ich davor rund max 81°C, hat er jetzt max 60°C. Wobei der CPU Lüfter des NH D15S Noctuas auch langsamer dreht. Bei gleicher Drehzahl des Lüfters wie davor , sind somit nochmals paar Grad drinne.

    Bin zufrieden, und das lohnt sich aufjedenfall für alle, die Ihre CPU noch länger nutzen wollen. Da das beschaffen der ganzen Materialien zum Köpfen und Liquid Metal Paste auftragen zu teuer wäre, habe ich einen bei EBAY gefunden der das für mich sehr gut gemacht hat.


    Kann ich nur weiter empfehlen Der nutzt das DR Delid Tool Kitt, was angeblich schonender den Headspreader lößt als das 8auer Kitt. Dr. Delid ,( Drehbewegung). 8auer (seitliche Bewegung).


    Naja aufjedenfall habe ich jetzt eine kühle CPU die auch noch bei 1,10 Volt Vcore und 4,5Ghz gut läuft. Mehr benötige ich momentan nicht an Rechenpower. Da nur Full HD Games und Office sowie Internet damit angebunden werden.
    Geändert von Dryline 86 (20.11.19 um 18:06 Uhr)

  19. #9168
    Admiral
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    Spreewald
    Beiträge
    11.765


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X299 Dark
      • CPU:
      • 7820X 5.0GHz 1.21V
      • Kühlung:
      • Mora 3 4x180 700rpm
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable
      • RAM:
      • 4x16GB TridentZ Neo 3200C14
      • Grafik:
      • 1080 Ti FE @ HK IV
      • Storage:
      • Crucial MX500 1TB
      • Monitor:
      • Samsung C27HG70
      • Netzteil:
      • Corsair AX1600i
      • Notebook:
      • MacBook 2015 1.3GHz

    Standard

    Hoffentlich nicht wie die Sauerei, die als erstes in der eBay Suche auftaucht wenn ich CPU köpfen eingebe

  20. #9169
    Admiral Avatar von Dryline 86
    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    11.191


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z87 Pro
      • CPU:
      • Intel I7 4770K@4,5G@1,10V
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-X1000B@Nanoxia NDS
      • RAM:
      • G.Skill F31600GXM@2400Mhz@CL10
      • Grafik:
      • GALAX GTX 980SOC@MorpheusII CE
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 + WD 500GB HDD
      • Monitor:
      • AOC G2460 PQU
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Hercules XPS 101
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimat 64 Bit

    Standard

    Doch genau die CPU läuft bislang einwandfrei, Das verkleben sieht auch sehr gut aus.

    Er macht das halt privat und ich denke das er das eher auf schnelle macht, da er viele Kunden hat.
    Hat auch paar Bilder von meiner CPU und der Arbeit geschickt, zwar nicht so ordentlich wie deine Arbeit aerotracks , dafür ist Sie jetzt auch sehr kühl.
    Die Kondensatoren hat er mit einer nicht leitenden Paste versehen. Ich glaube kaum das meine CPU dadurch jetzt kaputt gehen sollte.


    Gibs hier im Luxx eigentlich auch ein Sockel 2011-3 OC Undervolting Sammlethread ? Oder ein How To Thread ?
    Geändert von Dryline 86 (21.11.19 um 16:01 Uhr)

  21. #9170
    Admiral Avatar von Wernersen
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    24.411
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X299 OC Formula
      • CPU:
      • 7800X 5GHz @ 1.245 Vcore
      • Systemname:
      • Augenkiste
      • Kühlung:
      • Nova1080 - 4x180er SST- HK 4.0
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable - Streacom BC1
      • RAM:
      • 4x4GB Domis 2800C16 @ 4000C18
      • Grafik:
      • XFX Vega56 1590/925MHz -150mV
      • Storage:
      • Corsair Force Series MP510
      • Monitor:
      • 4K Samsung U28E590D
      • Netzwerk:
      • Networker for Humanity
      • Sound:
      • Teufel Concept B 20 Mk2 and Heco Cantata 550 @ HK
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 650W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • Keep your head cool (and your CPU)
      • Notebook:
      • A5 und einen Stift
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix S3100
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Hier gibt es die Dang Wang Version mit MemTest 4.3.0: Dang Wang RunMemtestPro 4.3.0.rar beim Filehorst - filehorst.de

  22. #9171
    Admiral
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    Spreewald
    Beiträge
    11.765


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X299 Dark
      • CPU:
      • 7820X 5.0GHz 1.21V
      • Kühlung:
      • Mora 3 4x180 700rpm
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable
      • RAM:
      • 4x16GB TridentZ Neo 3200C14
      • Grafik:
      • 1080 Ti FE @ HK IV
      • Storage:
      • Crucial MX500 1TB
      • Monitor:
      • Samsung C27HG70
      • Netzteil:
      • Corsair AX1600i
      • Notebook:
      • MacBook 2015 1.3GHz

    Standard

    Hier mal wieder was für Genießer, eine schöne Sauerei:


  23. #9172
    Admiral Avatar von marques
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    13.257


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG X Hero
      • CPU:
      • i7-8700K
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U14S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Meshify S2 TG
      • RAM:
      • 16GB DDR4-3200 Vengeance RGB
      • Grafik:
      • Powercolor RX 5700XT Red Devil
      • Storage:
      • Intel 600p NMVe / 2x Samsung 850 EVO / WDC 500GB
      • Monitor:
      • AOC C271G // PB278QR
      • Netzteil:
      • Bequiet Straight Power 11 650W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Professional

    Standard

    Zitat Zitat von aerotracks Beitrag anzeigen
    Hier mal wieder was für Genießer, eine schöne Sauerei:

    jaja die Ebay Kleinanzeigen Schnapper
    i7 8700k @ 5GHz @ NH-U14S+Chromax > ASUS ROG X Hero > 16GB DDR4-3200 Vengeance RGB > Powercolor RX 5700 XT Red Devil > BeQuiet Straight Power 11 650W > Fractal Design Meshify S2 TG > AOC C271G

    i7-4770k @ 4,7GHz @ Ninja5 > ASUS Maximus VII Ranger > 16GB DDR3-2400 > RX580 Pulse 8GB > BeQuiet Straight Power 10 600W > Meshify C > AOC G2460

  24. #9173
    Bootsmann Avatar von Da_Maddy
    Registriert seit
    12.09.2004
    Ort
    Landau in der Pfalz
    Beiträge
    689


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z87 Extreme4
      • CPU:
      • Core-i5 4670k @ 4,5Ghz
      • Systemname:
      • Black Beast
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF935
      • RAM:
      • 2x16GB 2400Mhz G.Skill ARES
      • Grafik:
      • VTX R9 290
      • Storage:
      • 2TB HDD + 128GB/256GB/512GB SSD
      • Monitor:
      • DELL U2412m
      • Netzwerk:
      • Router + Kabel
      • Sound:
      • Logitech Z532 weiss
      • Netzteil:
      • BeQuiet E9 680W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Läuft! Logitech G910, Logitech G502
      • Notebook:
      • HP2560p
      • Photoequipment:
      • Panasonic GF6
      • Handy:
      • Samsung Galaxy A5

    Standard

    Deswegen lieber hier bei den Koniferen, äh Koryphäen bestellen.
    Wernersen, mein I7 lebt momentan unter einem Boxed Kühler...
    Funktioniert erstaunlich gut.
    Wird demnächst entweder ordentlich auf LuKü gebaut, oder ich Bau die Wakü wieder ein, wenn ich die sauber bekommen hab...

    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
    Core i7-4770k @ 4.2Ghz| Sapphire RX 580 8G | 2x16 GB DDR3-2400 G.Skill Ares | Asrock Z87 Extreme 4 | Coolermaster HAF-935 | Bequiet E9 680W |

  25. #9174
    Admiral
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    Spreewald
    Beiträge
    11.765


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X299 Dark
      • CPU:
      • 7820X 5.0GHz 1.21V
      • Kühlung:
      • Mora 3 4x180 700rpm
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable
      • RAM:
      • 4x16GB TridentZ Neo 3200C14
      • Grafik:
      • 1080 Ti FE @ HK IV
      • Storage:
      • Crucial MX500 1TB
      • Monitor:
      • Samsung C27HG70
      • Netzteil:
      • Corsair AX1600i
      • Notebook:
      • MacBook 2015 1.3GHz

    Standard

    Die CPU konnte ich zum Glück aus dieser Misere retten. Die Isolierung schien mir nicht vertrauenswürdig (brüchig) und eine LM Pfütze fast direkt auf den FIVR hätte aus dem Ding auch einen Schlüsselanhänger machen können.



    Kurzer Nachher Test:

  26. #9175
    Kapitän zur See Avatar von The Professor
    Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    3.507


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus XI Gene
      • CPU:
      • Intel i7 8086k@5GHz
      • Kühlung:
      • Noctua U12A
      • Gehäuse:
      • Fractal R6
      • RAM:
      • GSkill 32GB DDR4 4000C16
      • Grafik:
      • EVGA GTX1080Ti Black
      • Storage:
      • Samsung 960 Pro + 970 Evo
      • Monitor:
      • 2x27" WQHD Acer 144Hz IPS
      • Netzwerk:
      • 1Gigabit
      • Sound:
      • EVGA Nu Audio
      • Netzteil:
      • BQ P11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Schön gemacht, die Zeitung bleibt das Highlight daran! Nicht mal die schlechteste CPU
    Die wird noch eine Zeit machen.
    Desktop: CPU: i7 8086K @ 5000MHz @ 1.128V @ Luft | MB: ASUS Maximus XI Gene | RAM: 32GB DDR4 G.Skill TridentZ 4000MHz CL19 @ CL16 + Subs | GRAFIK: EVGA GTX1080Ti SC Black Edition
    SOUND: EVGA NU AUDIO | NT: BeQuiet P11 550W | SSD:Samsung 960 Pro 512GB + 970 Evo 1TB


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •