Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    09.04.2018
    Beiträge
    10


    Standard "CPU PLLs OC" beim "ASUS ROG Maximus XI Extreme" frage zu BIOS Parameter

    Hallo,

    Habe in diesen z.B hier auf 2.592 V Thread gelesen das manche Maximus XI Extreme Besitzer ihre "CPU PLLs OC" Spannung erhöht haben. Ich besitze dieses Board ebenfalls, aber finde die Option im BIOS nicht!

    Sind hier aktive XI Extreme User unterwegs, die mir da weiterhelfen können? BIOS-Version ist: 1105

    Hier noch ein Bild was ich meine. (Bei mir steht sie auf 1.232 V)
    PLL_OC.PNG

    Danke schon mal jetzt für die Antworten.


    MfG

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän Avatar von swdtechnik
    Registriert seit
    03.02.2011
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.499


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Apex XI / Gene XI / Gene XI
      • CPU:
      • 9900K / 9900K / 9900K
      • Kühlung:
      • Wakü/ 2 x Noctua NH-D15s
      • Gehäuse:
      • alle drei Selbst gebaut
      • RAM:
      • 2x 4533 CL17 1T / 4400 CL17 1T
      • Grafik:
      • RTX 2070 OC/ 2 x GTX 1080 OC
      • Storage:
      • Samsung Pro x 8
      • Monitor:
      • Samsung C27FG73 /ASUS PG245/24 View Sonic
      • Netzwerk:
      • 200 MB Kabel BW
      • Sound:
      • Creative AX-5 +/ Creative ZxR/ Asus Phoebus
      • Netzteil:
      • Corsair 1500W x 3
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64bit x 3
      • Photoequipment:
      • Samsung NX 1 / Custom Cameras
      • Handy:
      • mehrere

    Standard

    Hi Hwlux50 ´

    eine richtige Antwort/Empfehlung steht für dich bereits hier:

    [Sammelthread] OC Prozessoren Intel Sockel 1151 (Coffee Lake) Laberthread - Seite 1404

    bzw. im Bios "PLL Bandwidth" auf "Level 0", einstellen.
    Mehr/höcher brauchst du für normale Overclocking (bis 5.2GHz würde ich sagen) nicht.

  4. #3
    Matrose
    Registriert seit
    09.04.2018
    Beiträge
    10
    Themenstarter


    Standard

    Also PLL Bandwidth auf Level 0 stellen habe ich gemacht, keine Änderungen. Es bleibt bei sturen 1.232 V stehen.

    Anderweitige Vorschläge?

    Oder muss LN2 Mode eingeschaltet werden, damit das Funktioniert?

    BTW: Die CPU ist ein Core i9 9900k.

  5. #4
    Leutnant zur See Avatar von Painkilleraxel
    Registriert seit
    11.05.2017
    Ort
    Sylt
    Beiträge
    1.102


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus XI Gene
      • CPU:
      • i9 9900K@ 5,2Ghz /1,40 v
      • Systemname:
      • Meins....
      • Kühlung:
      • Cuplex kryos NEXT mit VISION
      • Gehäuse:
      • Lian Li Alpha 550X
      • RAM:
      • 32GB TridentZ SW@4100MHz CL19
      • Grafik:
      • INNO3D OC X3 2080 Ti-7800/2145
      • Storage:
      • M.2 Only - 2x 1T 970 Ev0
      • Monitor:
      • Dell AW3418DW
      • Sound:
      • OnBoard
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNOVA G3 80 Plus Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 LTSc 2019 x64 Bit
      • Sonstiges:
      • Costum Wakü,HK 150 RGB+ D5 Next
      • Handy:
      • S5 Plus Costum Rom RR OS 7.1.2

    Standard

    Also wenn du nicht OC über 5,2 machst und höher und mit Flüssigstickstoff kühlen möchtst ist es nicht von Nöten. Was meinst du den warum du da mehr Spannung benötigst?



    WaKü -Cuplex kryos NEXT mit VISION- Silber-PVD | HK 150 RGB+2x D5 Next | Intel i9 9900K@5,2 Ghz/Cache 4800 /1.41V (Geköpft) | ASUS ROG Maximus XI Gene | 32GB TridentZ SW@4100MHz CL19/Wakü| INNO3D OC X3 2080 Ti 8000/2175 MHz (1.075 V)+HK | Lian Li Alpha 550X | M.2 Only 2x 1T 970 Evo | EVGA SuperNOVA G3 80 Plus Gold 750W | Monitor:Dell AW3418DW| Windows 10 LTSC 2019 x64 Bit Costum| Radis 2x 360 in Case/ 3x 420 Extern(Mara3 Spezial)

  6. #5
    Matrose
    Registriert seit
    09.04.2018
    Beiträge
    10
    Themenstarter


    Standard


    Mein ziel ist eigentlich die Spannung weiter zu senken, für mein OC, um noch ein paar grad herauszuholen.

    Aktuell komme ich auf 5,2 Ghz all Cores @ 1.305 Vcore, IO / SA wird gerade ausgelotet für 3200 Mhz RAM @ 13T-13T-13T-31T-320T-2T mit 1,486 DRAM Voltage.

    Temperatur technisch ist die CPU gewöhnungsbedürftig, da 1 Core ~ 15° höher als die anderen liegt.

    Bild:
    OC5_2_Ghz.png

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •