Seite 5 von 72 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 55 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 1797
  1. #101
    Korvettenkapitän Avatar von Ceiber3
    Registriert seit
    21.11.2011
    Beiträge
    2.319


    Standard

    Zitat Zitat von croni-x Beitrag anzeigen
    Sagt mal laufen jetzt eigentlich alle Modelle mit PBO/XFR?! Der 3600 anscheinend schon. Haben die X Modelle dann einfach die höhere Boost Frequenz?
    Die non X sollten normal kein PBO/XFR haben und nur normalen Boost.
    Main System: Notebook: i3 9350kf 5 GHz, 16 Gb Arbeitsspeicher 3100 Mhz, Geforce GTX 1070m, Killer AC Wlan, 75 Hz Full HD IPS Panel, G-Sync, Sound Blaster X 360, Texas Instuments Burr-Brown Audio, 500 GB M.2 SSD.
    Speicher System: Qnap TVS-672XT, i3 8350k 4,0 Ghz, 32 GB Arbeitsspeicher, 4x Seagate IronWolf 10 TB, System: 512 GB PCIE NVME Intel 760p, 2x 1GB Lan, 1x 10 GB Lan, 2x 40 GB Thunderbolt 3, 2x USB Typ C, 3x USB, 1x HDMI 2.0 4K 60 Hz.
    Backup System: Qnap TS-431P,
    Alpine AL-212 1,7 Ghz, 1 GB Arbeitsspeicher, 1x WD White 10 TB, 2x WD White 12 TB, 1x Seagate 250 GB, 2x 1GB Lan, 3x USB 3.0 Typ A.


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #102
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    26.07.2002
    Ort
    Heilbronx
    Beiträge
    8.133


    Standard

    Okay, hab jetzt das AMD-Menü entdeckt..

    Hier mal 3733Mhz 14-14-14-36 1T @ 1,48V Vdimm ohne Teiler:


    Karhu hat aber nach 10 Sek. Errors gespuckt.
    PC : Asus CH8 Formula X570 + AMD Ryzen 9 3900X @ EK Velocity RGB + Asus 2080 TI Strix OC @ EK Vector Strix + 4x8GB G.Skill Trident Z 3733MHz 14-15-14-36 1T +
    TT Core X71 TG + Aquacomputer Aquaero 6 XT + 1 x 420er 45mm, 1 x 280er 60mm, 1 x 280er 30mm + EK-XRES 140 Revo D5 + Corsair RMi1000 + DELL S2716DG + DELL P2717D.

    Heimkino : Samsung UE55F6640 + Optoma UHD51 + eSmart 120" Leinwand + Denon AVR-X2500H + Quadral Quintas 4.0 + Canton GLE 455.2 Center + Heco Victa 25A.

  4. #103
    Admiral
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    Spreewald
    Beiträge
    11.765


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X299 Dark
      • CPU:
      • 7820X 5.0GHz 1.21V
      • Kühlung:
      • Mora 3 4x180 700rpm
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable
      • RAM:
      • 4x16GB TridentZ Neo 3200C14
      • Grafik:
      • 1080 Ti FE @ HK IV
      • Storage:
      • Crucial MX500 1TB
      • Monitor:
      • Samsung C27HG70
      • Netzteil:
      • Corsair AX1600i
      • Notebook:
      • MacBook 2015 1.3GHz

    Standard

    tRCD 14 bei 1866MHz ganz schön optimistisch.

    Mein 6 Kerner kommt morgen an, mal schaun was der kann.

  5. #104
    Ram-Mogul Avatar von even.de
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    20.409


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG XI Apex
      • CPU:
      • Intel i7 8700K @ 5.3 Ghz
      • RAM:
      • 16GB TridentZ RGB @ 4500 C17
      • Grafik:
      • ASUS ROG GTX 1080
      • Monitor:
      • ASUS ROG PG279Q
      • Sound:
      • aune x1s / Sennheiser HD 6XX
      • Notebook:
      • Microsoft Surface Book
      • Handy:
      • iPhone 11 Pro 256GB

    Standard

    Auf welches Board kommt der?

    | Intel CFL RAM-OC - Guide + Quatsch-Thread | Ergebnis-Thread |

  6. #105
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    26.07.2002
    Ort
    Heilbronx
    Beiträge
    8.133


    Standard

    Leider geht der Ryzen Timing Checker nicht mehr, zumindest bei mir. Gibt es noch irgendwas für die Subtimings im Windows?

    PS: Bisher hab ich es nicht geschafft den 1:1 über 3733MHz zum Laufen zu bekommen und hab zudem gerade 20 Minuten meines Lebens damit verschwendet, rauszufinden, dass ein Clear-CMOS die gesetzten Settings innerhalb des
    AMD-Untermenüs nicht zurücksetzt.. Man kommt dann zwar wieder in ein zurückgesetztes Bios, aber nach bem Speichern direkt wieder schwarzer Bildschirm, wenn man nicht manuell die Setting darin wieder anpasst..
    Geändert von funkflix (10.07.19 um 23:28 Uhr)
    PC : Asus CH8 Formula X570 + AMD Ryzen 9 3900X @ EK Velocity RGB + Asus 2080 TI Strix OC @ EK Vector Strix + 4x8GB G.Skill Trident Z 3733MHz 14-15-14-36 1T +
    TT Core X71 TG + Aquacomputer Aquaero 6 XT + 1 x 420er 45mm, 1 x 280er 60mm, 1 x 280er 30mm + EK-XRES 140 Revo D5 + Corsair RMi1000 + DELL S2716DG + DELL P2717D.

    Heimkino : Samsung UE55F6640 + Optoma UHD51 + eSmart 120" Leinwand + Denon AVR-X2500H + Quadral Quintas 4.0 + Canton GLE 455.2 Center + Heco Victa 25A.

  7. #106
    Admiral
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    Spreewald
    Beiträge
    11.765


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X299 Dark
      • CPU:
      • 7820X 5.0GHz 1.21V
      • Kühlung:
      • Mora 3 4x180 700rpm
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable
      • RAM:
      • 4x16GB TridentZ Neo 3200C14
      • Grafik:
      • 1080 Ti FE @ HK IV
      • Storage:
      • Crucial MX500 1TB
      • Monitor:
      • Samsung C27HG70
      • Netzteil:
      • Corsair AX1600i
      • Notebook:
      • MacBook 2015 1.3GHz

    Standard

    Asus Mem Tweakit?

    1800MHz braucht meistens schon 14-15-14, hab noch nen alten Screen von Mai 2017 gefunden:


    Bei mir erstmal kein Boardwechsel, das C6H habe ich in guter Erinnerung.

  8. #107
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.140


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock z370 Fatal1ty Gaming K6
      • CPU:
      • i7 8700k@5ghz
      • Kühlung:
      • Corsair h115i kokü
      • RAM:
      • Gskill Trident Z 3600 cl17
      • Grafik:
      • Gtx 1080 Palit Gamerock
      • Monitor:
      • Benq xl 2720T
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus 550w Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro

    Standard

    Zitat Zitat von aerotracks Beitrag anzeigen
    Asus Mem Tweakit?

    1800MHz braucht meistens schon 14-15-14, hab noch nen alten Screen von Mai 2017 gefunden:


    Bei mir erstmal kein Boardwechsel, das C6H habe ich in guter Erinnerung.
    hast du momentan das c6h in verbindung mit einem ryzen 3000er drin?

  9. #108
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    26.07.2002
    Ort
    Heilbronx
    Beiträge
    8.133


    Standard

    Danke, werde ich Morgen mal schaun.

    Bis jetzt hab ich nich nicht wirklich herausgefunden wie man zuverlässig den Teiler fixieren kann, egal was ich einstelle bei 2000MHz Ramtakt, ich lande immer bei 1000MHz.
    Entweder die 1866MHz waren irgendwie Zufall, oder es ist doch "offiziell" so gedacht.

    Falls jemand ein Crosshair X570 hat und das rausfindet kann er sich gerne melden..
    PC : Asus CH8 Formula X570 + AMD Ryzen 9 3900X @ EK Velocity RGB + Asus 2080 TI Strix OC @ EK Vector Strix + 4x8GB G.Skill Trident Z 3733MHz 14-15-14-36 1T +
    TT Core X71 TG + Aquacomputer Aquaero 6 XT + 1 x 420er 45mm, 1 x 280er 60mm, 1 x 280er 30mm + EK-XRES 140 Revo D5 + Corsair RMi1000 + DELL S2716DG + DELL P2717D.

    Heimkino : Samsung UE55F6640 + Optoma UHD51 + eSmart 120" Leinwand + Denon AVR-X2500H + Quadral Quintas 4.0 + Canton GLE 455.2 Center + Heco Victa 25A.

  10. #109
    Oberleutnant zur See Avatar von NightFly2
    Registriert seit
    11.09.2011
    Beiträge
    1.359


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus XI APEX
      • CPU:
      • i9 9900k
      • Kühlung:
      • Custom Water cooling
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Primo
      • RAM:
      • G.SKILL Trident Z 3200
      • Grafik:
      • ASUS GTX 1080@H2O
      • Monitor:
      • Asus Swift PG278Q
      • Sound:
      • ROG Xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • Seasonic Snow Silent 1050W

    Standard

    Zitat Zitat von funkflix Beitrag anzeigen
    Danke, werde ich Morgen mal schaun.

    Bis jetzt hab ich nich nicht wirklich herausgefunden wie man zuverlässig den Teiler fixieren kann, egal was ich einstelle bei 2000MHz Ramtakt, ich lande immer bei 1000MHz.
    Entweder die 1866MHz waren irgendwie Zufall, oder es ist doch "offiziell" so gedacht.

    Falls jemand ein Crosshair X570 hat und das rausfindet kann er sich gerne melden..
    Kannst du denn Lüfter auf dem Formula hören wenn es im geschlossenem Gehäuse ist ?

  11. #110
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    26.07.2002
    Ort
    Heilbronx
    Beiträge
    8.133


    Standard

    Zitat Zitat von NightFly2 Beitrag anzeigen
    Kannst du denn Lüfter auf dem Formula hören wenn es im geschlossenem Gehäuse ist ?
    Bei mir laufen 7 140er, 5 mit 1100 und 2 mit 700 U/Min --> Nein

    Aber wenn ich so auf ca. 20 cm rangehe(offenes Gehäuse), dann nehme ich seine Geräusche wahr, also sicher nichts für abolute Silentfreaks.
    PC : Asus CH8 Formula X570 + AMD Ryzen 9 3900X @ EK Velocity RGB + Asus 2080 TI Strix OC @ EK Vector Strix + 4x8GB G.Skill Trident Z 3733MHz 14-15-14-36 1T +
    TT Core X71 TG + Aquacomputer Aquaero 6 XT + 1 x 420er 45mm, 1 x 280er 60mm, 1 x 280er 30mm + EK-XRES 140 Revo D5 + Corsair RMi1000 + DELL S2716DG + DELL P2717D.

    Heimkino : Samsung UE55F6640 + Optoma UHD51 + eSmart 120" Leinwand + Denon AVR-X2500H + Quadral Quintas 4.0 + Canton GLE 455.2 Center + Heco Victa 25A.

  12. #111
    Oberleutnant zur See Avatar von NightFly2
    Registriert seit
    11.09.2011
    Beiträge
    1.359


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus XI APEX
      • CPU:
      • i9 9900k
      • Kühlung:
      • Custom Water cooling
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Primo
      • RAM:
      • G.SKILL Trident Z 3200
      • Grafik:
      • ASUS GTX 1080@H2O
      • Monitor:
      • Asus Swift PG278Q
      • Sound:
      • ROG Xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • Seasonic Snow Silent 1050W

    Standard

    Danke

  13. #112
    Admiral Avatar von Thunderburne
    Registriert seit
    03.10.2006
    Ort
    WOB
    Beiträge
    9.428


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCk Z87 Formula
      • CPU:
      • 4770K@4500MHZ @1.40V
      • Systemname:
      • BOMBE
      • Kühlung:
      • EK Suprem
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 1000D
      • RAM:
      • 16GB G-Skill TridentX@2400
      • Grafik:
      • RTX 2080Ti Gigabyte
      • Storage:
      • 128GB SSD +256GB SSD+480GB SSD
      • Monitor:
      • Sony AF8 OLED 65 Zoll
      • Netzwerk:
      • Zyxel NAS540
      • Sound:
      • Pioneer AV Reicver mit 5.1.4 Atmos/DTS X konfig
      • Netzteil:
      • AX760
      • Betriebssystem:
      • Win.10 64 Bit
      • Notebook:
      • One K73-N3
      • Photoequipment:
      • ZR-100 Casio
      • Handy:
      • HUAWEI 10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von funkflix Beitrag anzeigen
    Okay, hab jetzt das AMD-Menü entdeckt..

    Hier mal 3733Mhz 14-14-14-36 1T @ 1,48V Vdimm ohne Teiler:


    Karhu hat aber nach 10 Sek. Errors gespuckt.
    Warum sind die write Werte noch immer so mies das konnte man ja vor Release schon sehen irgendwas an die 29000.

    Ist das noch ein Auslese Fehler?
    Geändert von Thunderburne (11.07.19 um 09:01 Uhr)

  14. #113
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    26.06.2006
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.186


    Standard

    Nein das ist kein Auslesefehler nur die Großen haben volle Write Geschwindigkeit da ein CPU Chiplet mit 32 byte lesen und nur 16 byte Schreiben arbeitet.

  15. #114
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    1.613


    Standard

    Auf dem CH6 kann ich schon einmal von massiven Boot Problemen mit einem 3600X berichten. Wenn Asus da nichts macht kann man damit nichts vernünftig testen. Ich muss einen CMOS Clear nach jedem missglückten Setting machen und das Board ca. 20min+ stromlos halten bis es wieder startet. Wie man solch ein Bios rausbringen kann ist mir ein Rätsel. Aber dafür laufen auf 2x8GB GD off recht weit und mit 4x8gb bei DDR4-3600 war auf dem ersten Blick auch schon ganz nett. Aber das nie wieder booten bei einem falschen Setting geht gar nicht.
    AMD Athlon 3900X @ Auto (1937PGS) / Asus X570 CH8 WiFi Bios 1103 / AlphaCool Eissturm Hurricane 45 140-2
    32GB (2x16GB) G.Skill F4-3200C14D-32GTZN @ DDR4-3800 _ 16-16-16-16-32-48-1.5T-288 (1.36V) + G.Skill Turbolence III @ min. DC => HCI+Aida, Karhu
    Corsair RM850x V2 / MSI Radeon RX Vega 56 Air Boost 8G OC @64 Bios _ Custom H2O _ HBM 1.15GHz / M.2 970 EVO 500GB + Crucial MX500 2TB / ASUS VP28UQG 28" 4k

  16. #115
    Admiral Avatar von Powerplay
    Registriert seit
    19.08.2005
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    14.809


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X570 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 3900X
      • Systemname:
      • Dreckskasten :-P
      • Kühlung:
      • 2x480er +360er Radi
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 32GB DDR3800 CL14 15 14 28
      • Grafik:
      • RTX 2080Ti
      • Storage:
      • 1x Corsair SSD +2TB Samsung 850Evo SSD Raid0
      • Monitor:
      • Philips Momentum
      • Sound:
      • ASUS Xonar STX + Beyerdynamic 770 Pro
      • Netzteil:
      • Silverstone 1000Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Habe gelesen das man angeblich den Speichercontroller in 33mhz schritte übertakten kann und auch den Teiler 1:1 forcieren kann.
    ist da was dran??
    weil wenn ja könnte man ja alles max herausholen.
    quasi DDR3733 CL14 + 2100Mhz auf den Speichercontroller was ja dann schon ordentlich sein sollte

    Könnte mir gut vorstellen das beim Ryzen 3000 ne wakü auf dem Speicher durchaus sinn machen kann wenn man Samsung B Die hat

  17. #116
    Matrose Avatar von Alfalfax
    Registriert seit
    07.08.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    29


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 5
      • CPU:
      • I7 4790k
      • Kühlung:
      • Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fracal Design r5
      • RAM:
      • HyperX 16GB
      • Grafik:
      • MSI GTX 1070 Gaming X
      • Storage:
      • Crucial MX200
      • Monitor:
      • Dell 2515h
      • Sound:
      • Audioenginge D1
      • Netzteil:
      • bwquiet Straightpower 10
      • Betriebssystem:
      • W10
      • Handy:
      • Oneplus X

    Standard

    Kann jemand mit einem 3700x mal bitte den Metro Exodus benchmark (low, 720p) machen?

    Finde mein Ergebnis nicht so berauschend: 103222.jpg

  18. #117
    Admiral Avatar von Powerplay
    Registriert seit
    19.08.2005
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    14.809


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X570 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 3900X
      • Systemname:
      • Dreckskasten :-P
      • Kühlung:
      • 2x480er +360er Radi
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 32GB DDR3800 CL14 15 14 28
      • Grafik:
      • RTX 2080Ti
      • Storage:
      • 1x Corsair SSD +2TB Samsung 850Evo SSD Raid0
      • Monitor:
      • Philips Momentum
      • Sound:
      • ASUS Xonar STX + Beyerdynamic 770 Pro
      • Netzteil:
      • Silverstone 1000Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Zitat Zitat von Alfalfax Beitrag anzeigen
    Kann jemand mit einem 3700x mal bitte den Metro Exodus benchmark (low, 720p) machen?

    Finde mein Ergebnis nicht so berauschend: 103222.jpg
    Das ist von meinen uraltem 3770k@4,5Ghz + 32GB DDR2400

    Total Frames: 11907; Total Time: 105.3761 sec
    Average Framerate (99th percentile): 113.51
    Max. Framerate (99th percentile): 179.47 (Frame: 4620)
    Min. Framerate (99th percentile): 58.81 (Frame: 10176)

  19. #118
    Matrose Avatar von Alfalfax
    Registriert seit
    07.08.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    29


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 5
      • CPU:
      • I7 4790k
      • Kühlung:
      • Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fracal Design r5
      • RAM:
      • HyperX 16GB
      • Grafik:
      • MSI GTX 1070 Gaming X
      • Storage:
      • Crucial MX200
      • Monitor:
      • Dell 2515h
      • Sound:
      • Audioenginge D1
      • Netzteil:
      • bwquiet Straightpower 10
      • Betriebssystem:
      • W10
      • Handy:
      • Oneplus X

    Standard

    Zitat Zitat von Powerplay Beitrag anzeigen
    Das ist von meinen uraltem 3770k@4,5Ghz + 32GB DDR2400

    Total Frames: 11907; Total Time: 105.3761 sec
    Average Framerate (99th percentile): 113.51
    Max. Framerate (99th percentile): 179.47 (Frame: 4620)
    Min. Framerate (99th percentile): 58.81 (Frame: 10176)
    Mich verwundert das der 3700x (stock +xmp 3200cl14) bei avg. und min frames keine 10 fps besser als mein 2700x (4.14 + 3400cl14) ist

  20. #119
    Admiral Avatar von Powerplay
    Registriert seit
    19.08.2005
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    14.809


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X570 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 3900X
      • Systemname:
      • Dreckskasten :-P
      • Kühlung:
      • 2x480er +360er Radi
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 32GB DDR3800 CL14 15 14 28
      • Grafik:
      • RTX 2080Ti
      • Storage:
      • 1x Corsair SSD +2TB Samsung 850Evo SSD Raid0
      • Monitor:
      • Philips Momentum
      • Sound:
      • ASUS Xonar STX + Beyerdynamic 770 Pro
      • Netzteil:
      • Silverstone 1000Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    haste mal mit MSI Afterburner geschaut ob ein Thread bei 100% ist? mach auch mal SMT aus und teste es damit

    P.s. selbst mein 3770k hat bei keinem Kern nur ansatzweise 100% load. eher so 50-70% auf jedem Thread

  21. #120
    Matrose Avatar von Alfalfax
    Registriert seit
    07.08.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    29


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 5
      • CPU:
      • I7 4790k
      • Kühlung:
      • Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fracal Design r5
      • RAM:
      • HyperX 16GB
      • Grafik:
      • MSI GTX 1070 Gaming X
      • Storage:
      • Crucial MX200
      • Monitor:
      • Dell 2515h
      • Sound:
      • Audioenginge D1
      • Netzteil:
      • bwquiet Straightpower 10
      • Betriebssystem:
      • W10
      • Handy:
      • Oneplus X

    Standard

    Zitat Zitat von Powerplay Beitrag anzeigen
    haste mal mit MSI Afterburner geschaut ob ein Thread bei 100% ist? mach auch mal SMT aus und teste es damit

    P.s. selbst mein 3770k hat bei keinem Kern nur ansatzweise 100% load. eher so 50-70% auf jedem Thread
    111541.jpg Auslastung scheint gut zu sein

  22. #121
    Flottillenadmiral Avatar von Powl
    Registriert seit
    13.11.2015
    Beiträge
    5.014


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 3800X
      • Systemname:
      • Ryzenshine
      • Kühlung:
      • kryos NEXT + DCP450M + LS360
      • Gehäuse:
      • Lian Li O11 Dynamic White
      • RAM:
      • 48GB Corsair RGB + Ballistix
      • Grafik:
      • GTX 1080Ti + FD Celsius S36
      • Storage:
      • 500GB Gammix S11 + 500GB 850 Evo + 500GB 840 Evo
      • Monitor:
      • Iiyama X4071
      • Netzwerk:
      • i211(T)
      • Sound:
      • PreSonus Eris E4.5 + DT880 Pro + Samson Go Mic
      • Netzteil:
      • Corsair HX850i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • Thinkpad E495
      • Handy:
      • OnePlus 6 128GB

    Standard

    Zitat Zitat von Powerplay Beitrag anzeigen
    Habe gelesen das man angeblich den Speichercontroller in 33mhz schritte übertakten kann und auch den Teiler 1:1 forcieren kann.
    ist da was dran??
    weil wenn ja könnte man ja alles max herausholen.
    quasi DDR3733 CL14 + 2100Mhz auf den Speichercontroller was ja dann schon ordentlich sein sollte

    Könnte mir gut vorstellen das beim Ryzen 3000 ne wakü auf dem Speicher durchaus sinn machen kann wenn man Samsung B Die hat
    nicht empfehlenswert. man verliert erstmal ein paar prozent leistung, wenn IF Takt und Mem asynchron laufen.
    Zentaur: R7 3800X + C6H + kryos NEXT/DCP450M/LS360 | GTX 1080Ti 1.9G + FD Celsius S36 | 48GB DDR4-3400/16 | Lian Li O11D
    Zentiny: R3 2200G 3.8G + B450-I + Prism | RX 580 UV 1.2G | 16GB DDR4-3000/15 | BT-04B
    Potato: FX 8120 4.8G + 990FX Prof + Raystorm/240GTS | RX 570 1.5G | 16GB DDR3-1742/9 | PC-D60?
    Zenbench: R7 1700 3.7G + B350M Arctic + Macho B | 16GB DDR4-3200/16 | RX 480? | BS-10G?
    Gimli2: PII X6 1055T 3.5G + M4A88T-I + Luna/140/184 | RX 570 1.5G | 8GB DDR3-1433/9 | Core V1
    Lapzen: R5 3500U + 20NEA | RX Vega 8 | 16GB DDR4-2400/17 | ThinkPad E495

  23. #122
    Admiral Avatar von Powerplay
    Registriert seit
    19.08.2005
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    14.809


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X570 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 3900X
      • Systemname:
      • Dreckskasten :-P
      • Kühlung:
      • 2x480er +360er Radi
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 32GB DDR3800 CL14 15 14 28
      • Grafik:
      • RTX 2080Ti
      • Storage:
      • 1x Corsair SSD +2TB Samsung 850Evo SSD Raid0
      • Monitor:
      • Philips Momentum
      • Sound:
      • ASUS Xonar STX + Beyerdynamic 770 Pro
      • Netzteil:
      • Silverstone 1000Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Zitat Zitat von Powl Beitrag anzeigen
    nicht empfehlenswert. man verliert erstmal ein paar prozent leistung, wenn IF Takt und Mem asynchron laufen.
    wäre mal interessant wie hoch man bei 1:1 kommt.

    Mein 3770k ist ohne HT bei Metro sogar schneller obwohl es nur ein 4Kerner ist

    Total Frames: 12676; Total Time: 105.5957 sec
    Average Framerate (99th percentile): 120.54
    Max. Framerate (99th percentile): 196.31 (Frame: 4865)
    Min. Framerate (99th percentile): 64.26 (Frame: 484)

    Hier mal 720p Ultra 3770k@4,5Ghz ohne HT
    Total Frames: 9443; Total Time: 105.3305 sec
    Average Framerate (99th percentile): 90.24
    Max. Framerate (99th percentile): 144.03 (Frame: 454)
    Min. Framerate (99th percentile): 48.30 (Frame: 7686)

  24. #123
    Oberleutnant zur See Avatar von Tibone
    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.381


    Standard

    Zitat Zitat von Alfalfax Beitrag anzeigen
    Mich verwundert das der 3700x (stock +xmp 3200cl14) bei avg. und min frames keine 10 fps besser als mein 2700x (4.14 + 3400cl14) ist
    Musst schon unter gleichen Bedingungen testen.

  25. #124
    Matrose Avatar von Alfalfax
    Registriert seit
    07.08.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    29


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 5
      • CPU:
      • I7 4790k
      • Kühlung:
      • Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fracal Design r5
      • RAM:
      • HyperX 16GB
      • Grafik:
      • MSI GTX 1070 Gaming X
      • Storage:
      • Crucial MX200
      • Monitor:
      • Dell 2515h
      • Sound:
      • Audioenginge D1
      • Netzteil:
      • bwquiet Straightpower 10
      • Betriebssystem:
      • W10
      • Handy:
      • Oneplus X

    Standard

    Zitat Zitat von Tibone Beitrag anzeigen
    Musst schon unter gleichen Bedingungen testen.
    stimmt schon. Deshalb frage ich auch ob jemand anderes den bench mit seinem 3700x machen kann. Habe keine Lust den 2700x wieder einzubauen :P

  26. #125
    Admiral Avatar von Powerplay
    Registriert seit
    19.08.2005
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    14.809


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X570 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 3900X
      • Systemname:
      • Dreckskasten :-P
      • Kühlung:
      • 2x480er +360er Radi
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 32GB DDR3800 CL14 15 14 28
      • Grafik:
      • RTX 2080Ti
      • Storage:
      • 1x Corsair SSD +2TB Samsung 850Evo SSD Raid0
      • Monitor:
      • Philips Momentum
      • Sound:
      • ASUS Xonar STX + Beyerdynamic 770 Pro
      • Netzteil:
      • Silverstone 1000Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    teste doch mal bitte ohne HT / SMT

Seite 5 von 72 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 55 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •