Seite 2 von 155 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 3855
  1. #26
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    26.06.2006
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.188


    Standard

    @chaos warum läuft ein worker bei dir nicht?

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #27
    Bootsmann Avatar von Chaos77
    Registriert seit
    12.11.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    762


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ROG Strix X570-F Gaming
      • CPU:
      • Ryzen 7 3700x
      • Kühlung:
      • Mora 2 & 3, HK3
      • Gehäuse:
      • BQ Dark Base Pro 900 White Ed.
      • RAM:
      • Patriot Viper4 rot DDR4 -3733
      • Grafik:
      • RX 5700 XT @ Wakü
      • Storage:
      • M2 Samsung 850 EVO;SSD, HDD
      • Monitor:
      • 1 x 24 Zoll + 1 x 27 Zoll Gaming Monitor 144Hz
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Asus Xonar DX
      • Netzteil:
      • Seasonic 850 Watt Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo Edge

    Standard

    Keine Ahnung, muss jetzt die Vcore über Ryzen Master einstellen, mit dem neuen BIOS startet der PC nicht mehr unter 1.2V. Mit Ryzen Master hab ich mich bisher nicht viel beschäftigt. Muss die Woche wieder ran.

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

  4. #28
    Admiral Avatar von Techtrancer
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.737
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-970A UD3 Rev. 1.2
      • CPU:
      • FX-9370 @ 4,7 GHz @ 1,425
      • Kühlung:
      • MORA 2 + 9 x 120mm + Laing D5
      • Gehäuse:
      • Chieftec Bravo BA-01
      • RAM:
      • 32 GB DDR3 @ 800 MHz CL9
      • Grafik:
      • XFX HD7750 2GB Core Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • 3 x Samsung SyncMaster 214T
      • Netzteil:
      • Xilence Performance A+ 730W
      • Sonstiges:
      • 3 x Zalman ZM-FMC1 Plus

    Standard

    Eventuell noch nen Max Ramtakt Liste @ 30 Minuten Custom Blend mit max 10% freiem RAM dazu?

    Und C12, C13, C14, C15, C16 als Unterteilung?
    Geändert von Techtrancer (03.04.17 um 12:11 Uhr)
    AMD GHz Club | AMD Ryzen OC | AMD FX Vishera OC | AMD FX Zambezi OC | AMD Phenom II X6 OC
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    HWL SPD Datenbank | DDR4 / DDR3 / DDR2 SuperPi 32M OC-Liste
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    AMD FX-9590 @ 4500 MHz all Core @ 1,312 V
    32 GB DDR3 1600 CL11 1,5V @ 952 MHz @ CL 11 @ 1,296 V
    MO-RA 2 + Laing D5 + 9 x 120mm @ 5 V

  5. #29
    Leutnant zur See Avatar von Simpl3Moe
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    1.077


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-AX370-Gaming K7
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700X @3,8GHz
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-J60WRX
      • RAM:
      • G.Skill Flare X 3200 CL 14
      • Grafik:
      • Sapphire RX Vega 64
      • Storage:
      • Samsung SM961
      • Monitor:
      • Asus VN279QLB
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Notebook:
      • MacBook Pro 2011
      • Handy:
      • OnePlus 3

    Standard

    Mein Gaming K7 ist heute gekommen Echt ein schönes Teil!

    Hoffe diese Woche kommt noch der Rest, dann kann ich es am WE noch zusammen bauen.

  6. #30
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    35.000


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Zitat Zitat von Techtrancer Beitrag anzeigen
    Eventuell noch nen Max Ramtakt Liste @ 30 Minuten Custom Blend mit max 10% freiem RAM dazu?

    Und C12, C13, C14, C15, C16 als Unterteilung?
    Wenn du so viele Listen führen willst, würde ich diese ganz aus dem Thread ausgliedern und ggf. sogar CPU und RAM in eigene Threads auftrennen (RAM-Liste im Speicher-Sub).

  7. #31
    Admiral Avatar von Techtrancer
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.737
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-970A UD3 Rev. 1.2
      • CPU:
      • FX-9370 @ 4,7 GHz @ 1,425
      • Kühlung:
      • MORA 2 + 9 x 120mm + Laing D5
      • Gehäuse:
      • Chieftec Bravo BA-01
      • RAM:
      • 32 GB DDR3 @ 800 MHz CL9
      • Grafik:
      • XFX HD7750 2GB Core Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • 3 x Samsung SyncMaster 214T
      • Netzteil:
      • Xilence Performance A+ 730W
      • Sonstiges:
      • 3 x Zalman ZM-FMC1 Plus

    Standard

    Würde sich im Startpost schon ausgehen
    Hab den Aufgeräumt
    Wär dann auch alles auf einem Blick und auch kein solches Durcheinander bei den Threads

    Frage ist mehr ob's Interessenten dafür gibt
    AMD GHz Club | AMD Ryzen OC | AMD FX Vishera OC | AMD FX Zambezi OC | AMD Phenom II X6 OC
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    HWL SPD Datenbank | DDR4 / DDR3 / DDR2 SuperPi 32M OC-Liste
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    AMD FX-9590 @ 4500 MHz all Core @ 1,312 V
    32 GB DDR3 1600 CL11 1,5V @ 952 MHz @ CL 11 @ 1,296 V
    MO-RA 2 + Laing D5 + 9 x 120mm @ 5 V

  8. #32
    Oberstabsgefreiter Avatar von kitano
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    397


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix X470
      • CPU:
      • Ryzen 1700x
      • Systemname:
      • Ein besonders wohlklingender
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho Rev.B
      • Gehäuse:
      • be quiet! Dark Base Pro 900
      • RAM:
      • F4-2800C15D-16GVR
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 SC Gaming
      • Storage:
      • 970 Evo und einige HDDs
      • Monitor:
      • Asus PB328Q
      • Netzwerk:
      • AVM
      • Sound:
      • Onboard (LS), FiiO E10K+Schiit Magni 3 (KH)
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64

    Standard

    Kann mal jemand was zum Throttling bei 65 Grad sagen? Bei mir läuft gerade Prime, die CPU erreicht nach 20min eine TCTL von bis zu 90,8 Grad und laut Sensor vom Mainboard bis zu 69 Grad (also ohne Offset). Dennoch liegt laut HWiNFO durchgängig ein Takt von 3,8 Ghz an.
    Sollte die CPU da nicht runtertakten - oder läuft das Throttling bei Ryzen anders ab?
    Geändert von kitano (03.04.17 um 16:07 Uhr)

  9. #33
    Admiral Avatar von Techtrancer
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.737
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-970A UD3 Rev. 1.2
      • CPU:
      • FX-9370 @ 4,7 GHz @ 1,425
      • Kühlung:
      • MORA 2 + 9 x 120mm + Laing D5
      • Gehäuse:
      • Chieftec Bravo BA-01
      • RAM:
      • 32 GB DDR3 @ 800 MHz CL9
      • Grafik:
      • XFX HD7750 2GB Core Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • 3 x Samsung SyncMaster 214T
      • Netzteil:
      • Xilence Performance A+ 730W
      • Sonstiges:
      • 3 x Zalman ZM-FMC1 Plus

    Standard

    Angeblich funktioniert Rog MemTweak It auf alles AM4 Boards
    Man sieht dann alle Timings & Subtimings
    Teils kann man sie auch ändern, aber "Apply" funktioniert nicht

    http://dlcdnet.asus.com/pub/ASUS/mis...n10_V20232.zip

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von kitano Beitrag anzeigen
    Kann mal jemand was zum Throttling bei 65 Grad sagen? Bei mir läuft gerade Prime, die CPU erreicht nach 20min eine TCTL von bis zu 90,8 Grad und laut Sensor vom Mainboard bis zu 69 Grad (also ohne Offset). Dennoch liegt laut HWiNFO durchgängig ein Takt von 3,8 Ghz an.
    Sollte die CPU da nicht runtertakten - oder läuft das Throttling bei Ryzen anders ab?
    Scheint so dass man es derzeit kaum erkennen kann
    wien AMD dies realisiert hat.
    In Benchmarks bricht jedenfalls dass Ergebnis ziemlich stark ein sobald die CPU zu Throtteln beginnt.
    Superpi ist dann zB 6-10s langsamer!
    Geändert von Techtrancer (03.04.17 um 16:57 Uhr)
    AMD GHz Club | AMD Ryzen OC | AMD FX Vishera OC | AMD FX Zambezi OC | AMD Phenom II X6 OC
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    HWL SPD Datenbank | DDR4 / DDR3 / DDR2 SuperPi 32M OC-Liste
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    AMD FX-9590 @ 4500 MHz all Core @ 1,312 V
    32 GB DDR3 1600 CL11 1,5V @ 952 MHz @ CL 11 @ 1,296 V
    MO-RA 2 + Laing D5 + 9 x 120mm @ 5 V

  10. #34
    Kapitän zur See Avatar von Masterchief79
    Registriert seit
    08.04.2010
    Beiträge
    3.163


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z77X-UD3H
      • CPU:
      • 3770K@4,6GHz@1,24V
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Lian Li T-60 (Benchtable)
      • RAM:
      • 8GB AData 2000MHz CL9
      • Grafik:
      • MSI GTX780 Lightning
      • Storage:
      • Crucial 256GB SSD + diverse Platten
      • Monitor:
      • Qnix QX2710 WQHD
      • Netzwerk:
      • 16k
      • Sound:
      • Sennheiser HD600@Fiio E10
      • Netzteil:
      • Enermax Max Revo 1350W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional x64
      • Handy:
      • das gute alte Motorola Razr V3

    Standard

    Subtimings sind weder im BIOS noch in Windows veränderbar, und werden es in naher Zukunft auch nicht werden.
    Quelle: HWBOT forum - View Single Post - ROG Crosshair VI
    Ryzen 7 2700X h²o @ 4200MHz | Asus Crosshair VI Hero | 16GB G.Skill TridentZ 3333 CL15 | MSI 1080Ti Lightning Z h²o @ 2050MHz | Samsung 960 Evo 500GB | BeQuiet Dark Power Pro 11 1200W

  11. #35
    Admiral Avatar von Techtrancer
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.737
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-970A UD3 Rev. 1.2
      • CPU:
      • FX-9370 @ 4,7 GHz @ 1,425
      • Kühlung:
      • MORA 2 + 9 x 120mm + Laing D5
      • Gehäuse:
      • Chieftec Bravo BA-01
      • RAM:
      • 32 GB DDR3 @ 800 MHz CL9
      • Grafik:
      • XFX HD7750 2GB Core Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • 3 x Samsung SyncMaster 214T
      • Netzteil:
      • Xilence Performance A+ 730W
      • Sonstiges:
      • 3 x Zalman ZM-FMC1 Plus

    Standard

    Wäre interessant zu erfahren warum dem überhaupt so ist.
    Ist dies bei aktuellen Intel ebenso?
    AMD GHz Club | AMD Ryzen OC | AMD FX Vishera OC | AMD FX Zambezi OC | AMD Phenom II X6 OC
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    HWL SPD Datenbank | DDR4 / DDR3 / DDR2 SuperPi 32M OC-Liste
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    AMD FX-9590 @ 4500 MHz all Core @ 1,312 V
    32 GB DDR3 1600 CL11 1,5V @ 952 MHz @ CL 11 @ 1,296 V
    MO-RA 2 + Laing D5 + 9 x 120mm @ 5 V

  12. #36
    Admiral Avatar von Techtrancer
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.737
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-970A UD3 Rev. 1.2
      • CPU:
      • FX-9370 @ 4,7 GHz @ 1,425
      • Kühlung:
      • MORA 2 + 9 x 120mm + Laing D5
      • Gehäuse:
      • Chieftec Bravo BA-01
      • RAM:
      • 32 GB DDR3 @ 800 MHz CL9
      • Grafik:
      • XFX HD7750 2GB Core Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • 3 x Samsung SyncMaster 214T
      • Netzteil:
      • Xilence Performance A+ 730W
      • Sonstiges:
      • 3 x Zalman ZM-FMC1 Plus

    Standard

    Scheint gut zu laufen das ASRock Taichi

    Zitat Zitat von chew* Beitrag anzeigen
    Ok so I gave the Asrock one more shot.....

    Meet Asrock on crack.....with a load of workarounds......it appears the board has potential.....

    Told you I can get a tune out of any trombone

    win 7 so score meh untuned did not care results are buggy so test performance in 7 later.
    AMD GHz Club | AMD Ryzen OC | AMD FX Vishera OC | AMD FX Zambezi OC | AMD Phenom II X6 OC
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    HWL SPD Datenbank | DDR4 / DDR3 / DDR2 SuperPi 32M OC-Liste
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    AMD FX-9590 @ 4500 MHz all Core @ 1,312 V
    32 GB DDR3 1600 CL11 1,5V @ 952 MHz @ CL 11 @ 1,296 V
    MO-RA 2 + Laing D5 + 9 x 120mm @ 5 V

  13. #37
    Flottillenadmiral Avatar von Powl
    Registriert seit
    13.11.2015
    Beiträge
    5.015


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 3800X
      • Systemname:
      • Ryzenshine
      • Kühlung:
      • kryos NEXT + DCP450M + LS360
      • Gehäuse:
      • Lian Li O11 Dynamic White
      • RAM:
      • 48GB Corsair RGB + Ballistix
      • Grafik:
      • GTX 1080Ti + FD Celsius S36
      • Storage:
      • 500GB Gammix S11 + 500GB 850 Evo + 500GB 840 Evo
      • Monitor:
      • Iiyama X4071
      • Netzwerk:
      • i211(T)
      • Sound:
      • PreSonus Eris E4.5 + DT880 Pro + Samson Go Mic
      • Netzteil:
      • Corsair HX850i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • Thinkpad E495
      • Handy:
      • OnePlus 6 128GB

    Standard

    damn. 3400 cl12/11...

    welche vcore für die 4ghz (also stable, nicht cb15 pillepalle)
    Zentaur: R7 3800X + C6H + kryos NEXT/DCP450M/LS360 | GTX 1080Ti 1.9G + FD Celsius S36 | 48GB DDR4-3400/16 | Lian Li O11D
    Zentiny: R3 2200G 3.8G + B450-I + Prism | RX 580 UV 1.2G | 16GB DDR4-3000/15 | BT-04B
    Potato: FX 8120 4.8G + 990FX Prof + Raystorm/240GTS | RX 570 1.5G | 16GB DDR3-1742/9 | PC-D60?
    Zenbench: R7 1700 3.7G + B350M Arctic + Macho B | 16GB DDR4-3200/16 | RX 480? | BS-10G?
    Gimli2: PII X6 1055T 3.5G + M4A88T-I + Luna/140/184 | RX 570 1.5G | 8GB DDR3-1433/9 | Core V1
    Lapzen: R5 3500U + 20NEA | RX Vega 8 | 16GB DDR4-2400/17 | ThinkPad E495

  14. #38
    Admiral Avatar von Techtrancer
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.737
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-970A UD3 Rev. 1.2
      • CPU:
      • FX-9370 @ 4,7 GHz @ 1,425
      • Kühlung:
      • MORA 2 + 9 x 120mm + Laing D5
      • Gehäuse:
      • Chieftec Bravo BA-01
      • RAM:
      • 32 GB DDR3 @ 800 MHz CL9
      • Grafik:
      • XFX HD7750 2GB Core Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • 3 x Samsung SyncMaster 214T
      • Netzteil:
      • Xilence Performance A+ 730W
      • Sonstiges:
      • 3 x Zalman ZM-FMC1 Plus

    Standard

    Wohl noch der selbe 1700er
    Also 1,45v @ 24h Prime
    AMD GHz Club | AMD Ryzen OC | AMD FX Vishera OC | AMD FX Zambezi OC | AMD Phenom II X6 OC
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    HWL SPD Datenbank | DDR4 / DDR3 / DDR2 SuperPi 32M OC-Liste
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    AMD FX-9590 @ 4500 MHz all Core @ 1,312 V
    32 GB DDR3 1600 CL11 1,5V @ 952 MHz @ CL 11 @ 1,296 V
    MO-RA 2 + Laing D5 + 9 x 120mm @ 5 V

  15. #39
    Oberstabsgefreiter Avatar von kitano
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    397


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix X470
      • CPU:
      • Ryzen 1700x
      • Systemname:
      • Ein besonders wohlklingender
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho Rev.B
      • Gehäuse:
      • be quiet! Dark Base Pro 900
      • RAM:
      • F4-2800C15D-16GVR
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 SC Gaming
      • Storage:
      • 970 Evo und einige HDDs
      • Monitor:
      • Asus PB328Q
      • Netzwerk:
      • AVM
      • Sound:
      • Onboard (LS), FiiO E10K+Schiit Magni 3 (KH)
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64

    Standard

    Zitat Zitat von Techtrancer Beitrag anzeigen
    Scheint so dass man es derzeit kaum erkennen kann
    wien AMD dies realisiert hat.
    In Benchmarks bricht jedenfalls dass Ergebnis ziemlich stark ein sobald die CPU zu Throtteln beginnt.
    Superpi ist dann zB 6-10s langsamer!
    Danke für die Info.
    Das nervt mich grad ziemlich. 65 Grad sind nun noch nicht so heiß und werden zumindest bei nur moderater Kühlung/Luftströmen schnell erreicht. Und immerhin schaltet die CPU sich erst bei 30 Grad mehr ab. Hätte man das Throttling nicht erst ab ca. 75-80 Grad implementieren können? Liefert AMD für die vergleichsweise geringe Temperatur eine Begründung?

  16. #40
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.140


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock z370 Fatal1ty Gaming K6
      • CPU:
      • i7 8700k@5ghz
      • Kühlung:
      • Corsair h115i kokü
      • RAM:
      • Gskill Trident Z 3600 cl17
      • Grafik:
      • Gtx 1080 Palit Gamerock
      • Monitor:
      • Benq xl 2720T
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus 550w Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro

    Standard

    Zitat Zitat von kitano Beitrag anzeigen
    Danke für die Info.
    Das nervt mich grad ziemlich. 65 Grad sind nun noch nicht so heiß und werden zumindest bei nur moderater Kühlung/Luftströmen schnell erreicht. Und immerhin schaltet die CPU sich erst bei 30 Grad mehr ab. Hätte man das Throttling nicht erst ab ca. 75-80 Grad implementieren können? Liefert AMD für die vergleichsweise geringe Temperatur eine Begründung?
    Kommt es denn bei Last, also Benchmarks dann auch zu Blackscreens bzw. wird das System unstabil ? Wäre cool zu wissen.

  17. #41
    Oberstabsgefreiter Avatar von kitano
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    397


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix X470
      • CPU:
      • Ryzen 1700x
      • Systemname:
      • Ein besonders wohlklingender
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho Rev.B
      • Gehäuse:
      • be quiet! Dark Base Pro 900
      • RAM:
      • F4-2800C15D-16GVR
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 SC Gaming
      • Storage:
      • 970 Evo und einige HDDs
      • Monitor:
      • Asus PB328Q
      • Netzwerk:
      • AVM
      • Sound:
      • Onboard (LS), FiiO E10K+Schiit Magni 3 (KH)
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64

    Standard

    @previo:
    Also ich merke noch nichts, da ich bisher nur Prime95 zur Dauerbelastung ausgeführt habe, keine Spiele oder sonstige CPU-lastige Anwendungen, wo man den Output sehen bzw. messen kann. Benchmarks laufen bei mir in der Regel zu kurz, um die 65-Grad-Marke zu knacken.
    Aber möglich wäre auch, dass wenn man dann mal längere Zeit ein CPU-lastiges Spiel spielt, und das Throttling bereits bei 65 Grad einsetzt, Ruckelorgien folgen.
    Geändert von kitano (04.04.17 um 00:20 Uhr)

  18. #42
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.140


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock z370 Fatal1ty Gaming K6
      • CPU:
      • i7 8700k@5ghz
      • Kühlung:
      • Corsair h115i kokü
      • RAM:
      • Gskill Trident Z 3600 cl17
      • Grafik:
      • Gtx 1080 Palit Gamerock
      • Monitor:
      • Benq xl 2720T
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus 550w Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro

    Standard

    Zitat Zitat von kitano Beitrag anzeigen
    Also ich merke noch nichts, da ich bisher nur Prime95 zur Dauerbelastung ausgeführt habe, keine Spiele oder sonstige CPU-lastige Anwendungen, wo man den Output sehen bzw. messen kann.
    Aber möglich wäre auch, dass wenn man dann mal einige Zeit ein CPU-lastiges Spiel spielt, und das Throttling bereits bei 65 Grad einsetzt, Ruckelorgien folgen.
    Kann bisher nur den Boxed Kühler verwenden, da ich aufs bracket warte. Hab das gefühl, dass ab 70 grad bei Stresstests das System instabil wird und es zu nem Absturz kommt. Ob das wirklich so ist, keine Ahnung.

  19. #43
    Admiral Avatar von Techtrancer
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.737
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-970A UD3 Rev. 1.2
      • CPU:
      • FX-9370 @ 4,7 GHz @ 1,425
      • Kühlung:
      • MORA 2 + 9 x 120mm + Laing D5
      • Gehäuse:
      • Chieftec Bravo BA-01
      • RAM:
      • 32 GB DDR3 @ 800 MHz CL9
      • Grafik:
      • XFX HD7750 2GB Core Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • 3 x Samsung SyncMaster 214T
      • Netzteil:
      • Xilence Performance A+ 730W
      • Sonstiges:
      • 3 x Zalman ZM-FMC1 Plus

    Standard

    Zitat Zitat von Powl Beitrag anzeigen
    damn. 3400 cl12/11...

    welche vcore für die 4ghz (also stable, nicht cb15 pillepalle)
    3480 @ CL11

    Zitat Zitat von I.nfraR.ed Beitrag anzeigen
    1.5sec faster at CL11 same setttings

    Bzw 3400 mit 32gb Dual ranked

    Zitat Zitat von chew* Beitrag anzeigen
    Sorry infra its cuz my resolution is 1920 x 1080 to fit everything in shot.

    Ive been at 1800+ with timings running PI......

    My sticks are not binned just store bought.........in fact this dual rank kit was on clearance rack returned thought to be defective lol........


    Dual rank 3400 cas is set 17 in bios.

    Geändert von Techtrancer (04.04.17 um 06:49 Uhr)
    AMD GHz Club | AMD Ryzen OC | AMD FX Vishera OC | AMD FX Zambezi OC | AMD Phenom II X6 OC
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    HWL SPD Datenbank | DDR4 / DDR3 / DDR2 SuperPi 32M OC-Liste
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    AMD FX-9590 @ 4500 MHz all Core @ 1,312 V
    32 GB DDR3 1600 CL11 1,5V @ 952 MHz @ CL 11 @ 1,296 V
    MO-RA 2 + Laing D5 + 9 x 120mm @ 5 V

  20. #44
    Admiral Avatar von Techtrancer
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.737
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-970A UD3 Rev. 1.2
      • CPU:
      • FX-9370 @ 4,7 GHz @ 1,425
      • Kühlung:
      • MORA 2 + 9 x 120mm + Laing D5
      • Gehäuse:
      • Chieftec Bravo BA-01
      • RAM:
      • 32 GB DDR3 @ 800 MHz CL9
      • Grafik:
      • XFX HD7750 2GB Core Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • 3 x Samsung SyncMaster 214T
      • Netzteil:
      • Xilence Performance A+ 730W
      • Sonstiges:
      • 3 x Zalman ZM-FMC1 Plus

    Standard

    Prime Custom Blend Liste ist nun auch im Startpost
    Haut mal rein und lasst sehen was realistisch bei euch geht
    Geändert von Techtrancer (04.04.17 um 08:37 Uhr)
    AMD GHz Club | AMD Ryzen OC | AMD FX Vishera OC | AMD FX Zambezi OC | AMD Phenom II X6 OC
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    HWL SPD Datenbank | DDR4 / DDR3 / DDR2 SuperPi 32M OC-Liste
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    AMD FX-9590 @ 4500 MHz all Core @ 1,312 V
    32 GB DDR3 1600 CL11 1,5V @ 952 MHz @ CL 11 @ 1,296 V
    MO-RA 2 + Laing D5 + 9 x 120mm @ 5 V

  21. #45
    JZ_
    JZ_ ist offline
    Vizeadmiral Avatar von JZ_
    Registriert seit
    06.08.2006
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    7.011


    Standard

    Zitat Zitat von Techtrancer Beitrag anzeigen
    Scheint gut zu laufen das ASRock Taichi
    Das liegt an der "Hyper BCLK Engine II" Technologie und das ASRock X370 Professional Gaming ist gleich zu setzen

  22. #46
    Flottillenadmiral Avatar von Powl
    Registriert seit
    13.11.2015
    Beiträge
    5.015


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 3800X
      • Systemname:
      • Ryzenshine
      • Kühlung:
      • kryos NEXT + DCP450M + LS360
      • Gehäuse:
      • Lian Li O11 Dynamic White
      • RAM:
      • 48GB Corsair RGB + Ballistix
      • Grafik:
      • GTX 1080Ti + FD Celsius S36
      • Storage:
      • 500GB Gammix S11 + 500GB 850 Evo + 500GB 840 Evo
      • Monitor:
      • Iiyama X4071
      • Netzwerk:
      • i211(T)
      • Sound:
      • PreSonus Eris E4.5 + DT880 Pro + Samson Go Mic
      • Netzteil:
      • Corsair HX850i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • Thinkpad E495
      • Handy:
      • OnePlus 6 128GB

    Standard

    Zitat Zitat von JZ_ Beitrag anzeigen
    Das liegt an der "Hyper BCLK Engine II" Technologie und das ASRock X370 Professional Gaming ist gleich zu setzen
    Ist doch nur n hübscherer name fürn externen clkgen.

    Klar hilft für manche OC anteile, aber soooo besonders ists nicht.


    Hat chew geschrieben welche settings er für den ram braucht? Also vdimm, soc etc. Weil mal eben durch zufall 3400 cl11 mit nem alten kit von der stange ist schon sehr viel glück.

    Viele high end kits kriegen das ja nicht mal bei selektion hin.

    Sent from my OnePlus 3T
    Zentaur: R7 3800X + C6H + kryos NEXT/DCP450M/LS360 | GTX 1080Ti 1.9G + FD Celsius S36 | 48GB DDR4-3400/16 | Lian Li O11D
    Zentiny: R3 2200G 3.8G + B450-I + Prism | RX 580 UV 1.2G | 16GB DDR4-3000/15 | BT-04B
    Potato: FX 8120 4.8G + 990FX Prof + Raystorm/240GTS | RX 570 1.5G | 16GB DDR3-1742/9 | PC-D60?
    Zenbench: R7 1700 3.7G + B350M Arctic + Macho B | 16GB DDR4-3200/16 | RX 480? | BS-10G?
    Gimli2: PII X6 1055T 3.5G + M4A88T-I + Luna/140/184 | RX 570 1.5G | 8GB DDR3-1433/9 | Core V1
    Lapzen: R5 3500U + 20NEA | RX Vega 8 | 16GB DDR4-2400/17 | ThinkPad E495

  23. #47
    Admiral Avatar von Techtrancer
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.737
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-970A UD3 Rev. 1.2
      • CPU:
      • FX-9370 @ 4,7 GHz @ 1,425
      • Kühlung:
      • MORA 2 + 9 x 120mm + Laing D5
      • Gehäuse:
      • Chieftec Bravo BA-01
      • RAM:
      • 32 GB DDR3 @ 800 MHz CL9
      • Grafik:
      • XFX HD7750 2GB Core Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • 3 x Samsung SyncMaster 214T
      • Netzteil:
      • Xilence Performance A+ 730W
      • Sonstiges:
      • 3 x Zalman ZM-FMC1 Plus

    Standard


    Aber da es ein bench war wird da vermutlich keine 24/7 taugliche Spannung drauf gewesen sein
    AMD GHz Club | AMD Ryzen OC | AMD FX Vishera OC | AMD FX Zambezi OC | AMD Phenom II X6 OC
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    HWL SPD Datenbank | DDR4 / DDR3 / DDR2 SuperPi 32M OC-Liste
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    AMD FX-9590 @ 4500 MHz all Core @ 1,312 V
    32 GB DDR3 1600 CL11 1,5V @ 952 MHz @ CL 11 @ 1,296 V
    MO-RA 2 + Laing D5 + 9 x 120mm @ 5 V

  24. #48
    Oberstabsgefreiter Avatar von kitano
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    397


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix X470
      • CPU:
      • Ryzen 1700x
      • Systemname:
      • Ein besonders wohlklingender
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho Rev.B
      • Gehäuse:
      • be quiet! Dark Base Pro 900
      • RAM:
      • F4-2800C15D-16GVR
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 SC Gaming
      • Storage:
      • 970 Evo und einige HDDs
      • Monitor:
      • Asus PB328Q
      • Netzwerk:
      • AVM
      • Sound:
      • Onboard (LS), FiiO E10K+Schiit Magni 3 (KH)
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64

    Standard

    Und ich hab grad wieder erlebt, dass man auf "primestable" (Run: 60min) nicht allzu viel geben kann. Der PC ist mir just im Alltagsbetrieb (Browser, Musikplayer) abgeschmiert, während es im Stresstest keine Probleme gab. Und Memtest lief auch ohne Fehler durch. Jetzt bin ich natürlich auf Lösungssuche. Das erste, was ich gemacht habe: SOC-Spannung von 1,00 auf 1,05V angehoben. Die Spannung der CPU habe ich sogar nochmals verringert um 0,125V, sodass jetzt nominell 1,300V anliegen. Die CPU-Spannung nach einem Crash zu reduzieren, mag kontraintuitiv sein, aber Prime läuft bisher ohne Murren (was ja nicht viel heißen muss). Mit meiner vorigen Sandy-Bridge-CPU hatte ich mitunter dasselbe Problem: prime-, aber nicht rockstable.
    Geändert von kitano (04.04.17 um 15:11 Uhr)

  25. #49
    Admiral Avatar von Techtrancer
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.737
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-970A UD3 Rev. 1.2
      • CPU:
      • FX-9370 @ 4,7 GHz @ 1,425
      • Kühlung:
      • MORA 2 + 9 x 120mm + Laing D5
      • Gehäuse:
      • Chieftec Bravo BA-01
      • RAM:
      • 32 GB DDR3 @ 800 MHz CL9
      • Grafik:
      • XFX HD7750 2GB Core Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • 3 x Samsung SyncMaster 214T
      • Netzteil:
      • Xilence Performance A+ 730W
      • Sonstiges:
      • 3 x Zalman ZM-FMC1 Plus

    Standard

    1h Prime ist für nen Vergleich mit ner andren CPU durchaus ausreichend
    2h natürlich noch besser

    Aber Rockstable ist keines der Beiden
    5-6h solltest du da mindestens Primen
    Besser 24h

    Steht aber e auch im Startpost

    Hier nochmal:

    Beim 1700er von Chew kam heraus

    4 GHz @ Realbench ==> 1.4250 (1h ohne Absturz)
    4 GHz @ Prime ==> 1.4375 (Absturz nach 3h)
    4 GHz @ Prime ==> 1.4500 (24h kein Absturz)
    Geändert von Techtrancer (04.04.17 um 15:35 Uhr)

  26. #50
    HW-Mann
    Guest

    Standard

    Naja ... also mein 1700X macht die 4,0Ghz auch - aber fragt nicht nach Sonnenschein. 1,4875v frisst die Karre dabei.



    Der Sweetspot ist aber gaaanz wo anders zu finden.

    -> prime95 ryzen version rennt ->

    3,8 Ghz @ 1,250 VID -> 1,200v VCore laut RM und HWiNFO ausgelesen.

    Scheint ne UV Perle zu sein.
    Geändert von HW-Mann (04.04.17 um 15:46 Uhr)

Seite 2 von 155 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 102 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •