Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    1.332


    Standard 4770K OC versuche - krücke oder perle?

    Hi,

    hab nen ungeköpften und mit pk1 Paste Intel 4770K mal bisschen OC probiert - er ist jetzt bei 1,23 V (laut cpu-z) und packt mir die 4,5 GHZ ohne bluescreen.

    Hab ich nun einen Stinknormalen K Prozzi oder doch was feines wegen der VCore.
    Sys I@ Silverstone Raven I:
    EVGA P55 SLI, Geil 8GB Black Dragon, Intel i5-750@4,2 GHZ,VTX ATI 5770 1GB,Aerocool V12XT 600, Win 7 Ulti 64, Sound Blaster X FI Titanium, 64 GB SSD

    Sys II@ Silverstone Raven II:
    EVGA P55 SLI [Green Mod], 16 GB GSkill Sniper, Intel i5-670 HT@4,0 GHZ,EVGA GTX 660 2GB , Enermax Modu 87+ 600 W, Auzentech Forte 7.1, 60GB SSD

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Admiral Avatar von Wernersen
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    24.411


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X299 OC Formula
      • CPU:
      • 7800X 5GHz @ 1.245 Vcore
      • Systemname:
      • Augenkiste
      • Kühlung:
      • Nova1080 - 4x180er SST- HK 4.0
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable - Streacom BC1
      • RAM:
      • 4x4GB Domis 2800C16 @ 4000C18
      • Grafik:
      • XFX Vega56 1590/925MHz -150mV
      • Storage:
      • Corsair Force Series MP510
      • Monitor:
      • 4K Samsung U28E590D
      • Netzwerk:
      • Networker for Humanity
      • Sound:
      • Teufel Concept B 20 Mk2 and Heco Cantata 550 @ HK
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 650W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • Keep your head cool (and your CPU)
      • Notebook:
      • A5 und einen Stift
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix S3100
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    [Sammelthread] Intel Haswell Devil's Canyon (Sockel 1150) OC-Ergebnis-Thread! KEIN Quatschthread!

    ungeköpft @ 4.5GHz bei 1.23 Vcore kein schlechter Chip. Es kann durchaus sein, dass der Chip mit Liquide Metal unter der Daukappe richtig gut geht.

  4. #3
    Gefreiter
    Registriert seit
    11.12.2017
    Beiträge
    50


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z390 Extreme4
      • CPU:
      • Intel i7 8086k 5.2 Ghz
      • Kühlung:
      • Corsair Hydro H115i PRO RGB
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • G.Skill Ripjaws V @ 3600 CL18
      • Grafik:
      • Zotac RTX 2080 Ti Amp Extreme
      • Storage:
      • 2x 1TB Evo 860 2x 1TB MX500 1x970 Evo Plus 250GB
      • Monitor:
      • HP 27XQ 1440p 144hz Freesync
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590 / Onboard Lan
      • Sound:
      • Hyper X Cloud 2 / Onboard Sound
      • Netzteil:
      • EVGA GQ 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional 64 Bit
      • Sonstiges:
      • PS1, SNES. (PS4 Pro verkauft)
      • Handy:
      • Oneplus 7 Pro Almond Edition

    Standard

    Ist ganz Okay.

    hatte einen 4690k der bei 1.3v 4.8 Ghz mitgemacht hat
    Und einen 4790k der 5 Ghz bei 1.38v packt. (lief so auch 24/7 über 4 Jahre hinweg bis ich ihn verkauft habe.)

  5. #4
    Oberstabsgefreiter Avatar von RoyalMarokk
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    489


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Apex
      • CPU:
      • Intel 8700k @5Ghz
      • Systemname:
      • Xerxes
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 16GB GSkill TridentZ RGB
      • Grafik:
      • Palit 1080ti @ 2050Mhz
      • Storage:
      • 960EVO M2 500GB & 970EVO M2 250GB
      • Monitor:
      • 2x ASUS 27""
      • Netzwerk:
      • ist vorhanden
      • Sound:
      • ASUS STX II
      • Netzteil:
      • BeQuite DarkPro11 850Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • rote LEDs
      • Handy:
      • Pixel

    Standard

    Mein alter 4770k, geköpft, macht auch nur 4,4 unter Wasser und das mit 1,35v. Das ist ne Krücke.

  6. #5
    Admiral Avatar von Dryline 86
    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    11.209


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z87 Pro
      • CPU:
      • Intel I7 4770K@4,5G@1,10V
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-X1000B@Nanoxia NDS
      • RAM:
      • G.Skill F31600GXM@2400Mhz@CL10
      • Grafik:
      • GALAX GTX 980SOC@MorpheusII CE
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 + WD 500GB HDD
      • Monitor:
      • AOC G2460 PQU
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Hercules XPS 101
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimat 64 Bit

    Standard

    Hallo, ich hoffe hier bin ich richtig Habe vorkurzem meine Krücken I7 4770K gegen einen guten getauscht.

    Hier mein I7 4770K. Batch darf geraten werden


    Wer einen guten I7 4770K sucht, der hat eigentlich nur eine auswahl aus zwei guten Batches.




    welche Batches gut sind kann man hier rauslesen.


    [Sammelthread] Intel Haswell Devil's Canyon (Sockel 1150) OC-Ergebnis-Thread! KEIN Quatschthread!

  7. #6
    Admiral Avatar von Wernersen
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    24.411


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X299 OC Formula
      • CPU:
      • 7800X 5GHz @ 1.245 Vcore
      • Systemname:
      • Augenkiste
      • Kühlung:
      • Nova1080 - 4x180er SST- HK 4.0
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable - Streacom BC1
      • RAM:
      • 4x4GB Domis 2800C16 @ 4000C18
      • Grafik:
      • XFX Vega56 1590/925MHz -150mV
      • Storage:
      • Corsair Force Series MP510
      • Monitor:
      • 4K Samsung U28E590D
      • Netzwerk:
      • Networker for Humanity
      • Sound:
      • Teufel Concept B 20 Mk2 and Heco Cantata 550 @ HK
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 650W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • Keep your head cool (and your CPU)
      • Notebook:
      • A5 und einen Stift
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix S3100
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Zehnte/elfte Woche aus 2013 fällt mir da ein.
    Die 13 Woche waren fast ausschließlich Gurken. Bis auf meinen 4670k|5000MHz|1,330V|50|100.0|3800MHz|2400MHz|Z87M OC Formula|Wakü|Geköpft|L313B427|Boxed|Wernersen

  8. #7
    Admiral Avatar von Dryline 86
    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    11.209


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z87 Pro
      • CPU:
      • Intel I7 4770K@4,5G@1,10V
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-X1000B@Nanoxia NDS
      • RAM:
      • G.Skill F31600GXM@2400Mhz@CL10
      • Grafik:
      • GALAX GTX 980SOC@MorpheusII CE
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 + WD 500GB HDD
      • Monitor:
      • AOC G2460 PQU
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Hercules XPS 101
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimat 64 Bit

    Standard

    hi Wernersen, ja genau, das ist sehr richtig, der L310B491 und der L311B515 sind die richtig guten Batches/Chips. Meiner ist der zweite.

    Werde bei dir im CPU OC Thread für Sockel 1150 mal bald mein Ergebnis Posten.

    gruß Dry

  9. #8
    Admiral Avatar von Wernersen
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    24.411


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X299 OC Formula
      • CPU:
      • 7800X 5GHz @ 1.245 Vcore
      • Systemname:
      • Augenkiste
      • Kühlung:
      • Nova1080 - 4x180er SST- HK 4.0
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable - Streacom BC1
      • RAM:
      • 4x4GB Domis 2800C16 @ 4000C18
      • Grafik:
      • XFX Vega56 1590/925MHz -150mV
      • Storage:
      • Corsair Force Series MP510
      • Monitor:
      • 4K Samsung U28E590D
      • Netzwerk:
      • Networker for Humanity
      • Sound:
      • Teufel Concept B 20 Mk2 and Heco Cantata 550 @ HK
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 650W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • Keep your head cool (and your CPU)
      • Notebook:
      • A5 und einen Stift
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix S3100
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Ui gleiche Batch wie der ehemalige von Trust13.
    Das war ein mega guter Chip, mit dem Dancop etliche Weltrekorde holen konnte.

  10. #9
    Admiral Avatar von Dryline 86
    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    11.209


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z87 Pro
      • CPU:
      • Intel I7 4770K@4,5G@1,10V
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-X1000B@Nanoxia NDS
      • RAM:
      • G.Skill F31600GXM@2400Mhz@CL10
      • Grafik:
      • GALAX GTX 980SOC@MorpheusII CE
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 + WD 500GB HDD
      • Monitor:
      • AOC G2460 PQU
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Hercules XPS 101
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimat 64 Bit

    Standard

    Hallo, ja der scheint wirklich gut zu gehen. Habe auch sehr lange gesucht, bis ich auf Ihn gestoßen bin. bei EBAY gabs den vor kurzem. Der ist noch ungeköpft in Originalzustand.

    werd mal bald mal posten.


    gruß Dry



    Update.... habe einen stabilen Run gemacht mit Prime 27.9 Build 1 , min war 1,106 Volt Bios Setting bei 4,5Ghz mit 8 Threads. Screen habe ich auch gemacht.

    Mal eine Frage Wernersen, ist deaktivieren von AVX & FMA3 erlaubt ? Wenn ja dann geht bei mir auch mehr , bis 1,085 Volt. Screen vorhanden.

    weniger noch nicht geprüft.



    Sag bescheid, was gilt und nicht.

    Ich finde die meisten haben bei LUFT Kühlung ziehmlich niedrige Temps . der erstplatzierte der 4500Mhz Kategorie, hat sogar nur max 53°C unter luft ! ist das normal ? Mit AVX aber.

    Oder hat er da doch was deaktiviert an bestimmten Funktionen der CPU ?




    Gruß Dry
    Geändert von Dryline 86 (01.11.19 um 01:35 Uhr)

  11. #10
    Admiral Avatar von Wernersen
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    24.411


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X299 OC Formula
      • CPU:
      • 7800X 5GHz @ 1.245 Vcore
      • Systemname:
      • Augenkiste
      • Kühlung:
      • Nova1080 - 4x180er SST- HK 4.0
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable - Streacom BC1
      • RAM:
      • 4x4GB Domis 2800C16 @ 4000C18
      • Grafik:
      • XFX Vega56 1590/925MHz -150mV
      • Storage:
      • Corsair Force Series MP510
      • Monitor:
      • 4K Samsung U28E590D
      • Netzwerk:
      • Networker for Humanity
      • Sound:
      • Teufel Concept B 20 Mk2 and Heco Cantata 550 @ HK
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 650W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • Keep your head cool (and your CPU)
      • Notebook:
      • A5 und einen Stift
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix S3100
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Teste ruhig mal die Differenz non AVX zu AVX.
    FMA3=AVX2 in den neuen Primeversionen immer deaktivieren.

    Damals testeten wir halt nur mit AVX. Die Temperaturunterschiede von Low- zu High-Vid Chips ist teilweise enorm.
    Solch ein Chip wie dein L311B515 braucht dringend LM unter die Mütze.
    Auch auf dem Asus Z87-Pro dürfte damit was gehen, gut gekühlt. Auf einem OCF mit guter Wakü sicher 5GHz.

    Der letzte Eintrag in der Haswell-Liste ist vom 10.01.18.
    Neue Einträge sind immer noch willkommen. Von mir aus auch non AVX.

  12. #11
    Admiral Avatar von Dryline 86
    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    11.209


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z87 Pro
      • CPU:
      • Intel I7 4770K@4,5G@1,10V
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-X1000B@Nanoxia NDS
      • RAM:
      • G.Skill F31600GXM@2400Mhz@CL10
      • Grafik:
      • GALAX GTX 980SOC@MorpheusII CE
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 + WD 500GB HDD
      • Monitor:
      • AOC G2460 PQU
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Hercules XPS 101
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimat 64 Bit

    Standard

    Okay, das werde ich mal ausprobieren.. Wollte ertsmal die CPU bei 4,5Ghz betreiben. Da mehr Leistung nicht benötigt wird, da Grafikkarte limitiert. Ab 4,6Ghz scheint die Voltage rasant zu steigen bei den CPUs. Von daher bin ich erstmal zufrieden mit den Werten von 4,5Ghz.

    Bis dann, gebe bald bescheid.

  13. #12
    Admiral Avatar von Wernersen
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    24.411


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X299 OC Formula
      • CPU:
      • 7800X 5GHz @ 1.245 Vcore
      • Systemname:
      • Augenkiste
      • Kühlung:
      • Nova1080 - 4x180er SST- HK 4.0
      • Gehäuse:
      • Open Benchtable - Streacom BC1
      • RAM:
      • 4x4GB Domis 2800C16 @ 4000C18
      • Grafik:
      • XFX Vega56 1590/925MHz -150mV
      • Storage:
      • Corsair Force Series MP510
      • Monitor:
      • 4K Samsung U28E590D
      • Netzwerk:
      • Networker for Humanity
      • Sound:
      • Teufel Concept B 20 Mk2 and Heco Cantata 550 @ HK
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 650W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • Keep your head cool (and your CPU)
      • Notebook:
      • A5 und einen Stift
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix S3100
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Im Haswell - Guide oder Ergebnis-Fred posten.

  14. #13
    Admiral Avatar von Dryline 86
    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    11.209


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z87 Pro
      • CPU:
      • Intel I7 4770K@4,5G@1,10V
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-X1000B@Nanoxia NDS
      • RAM:
      • G.Skill F31600GXM@2400Mhz@CL10
      • Grafik:
      • GALAX GTX 980SOC@MorpheusII CE
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 + WD 500GB HDD
      • Monitor:
      • AOC G2460 PQU
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Hercules XPS 101
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimat 64 Bit

    Standard

    Hallo Wernersen, danke für die Aufnahme in die OC/Undervolting Liste.

    Habe soeben den Test ohne AVX und FMA3 mit der mir geringstmöglichen Volt Vcore erfolgreich absolviert. Ich poste das erstmal hier rein, da es ja ein anderer Test ist. Wo müsste ich die Angabe machen für non AVX & FMA3. ? Oder machst du eine neue Rubrick auf für non AVX Tests & FMA3 ?

    Bei 1,075 Volt Bios Setting , gabs Bluescreen nach etwa 21 Minuten bei mir. Mit 1,080 Volt Bios ist es dann sehr gut gelaufen. CPUz weicht leider des öfteren ab vom Bios Setting oder Core Temp.

    Hier mal das Ergebnis mit Screen.


    4770K|4500Mhz|1,080V|45|100.0|3900Mhz|2400Mhz|Asus Z87-PRO (C2)|Luft|ungeköpft|L311B515|Boxed|Dryline 86




    Soll ich das auch dann im OC Thread 1150 Sockel dann mal posten ?

    Wenn ja gib bitte bescheid.

    Gruß Dry
    Geändert von Dryline 86 (01.11.19 um 22:03 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •