Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.776


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard EKWB präsentiert einen Full-Cover-Wasserkühler für die Radeon Pro Duo

    ekwaterblocks logoSeit Ende März kann die Radeon Pro Duo von AMD mit zwei Fiji-GPUs bestellt werden, nachdem die Ankündigung der Karte bereits Wochen zuvor erfolgte. AMD verbaut auf der Radeon Pro Duo eine All-in-One-Wasserkühlung aus dem Hause Cooler Master. Nun hat EK Water Blocks oder kurz EKWB einen Full-Cover-Wasserkühler für die Karte vorgestellt. Diesen hat man vor einigen Tagen bereits
    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Bootsmann Avatar von Bitmaschine
    Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    762


    Standard

    Mal ganz ehrlich: 1705,90 Euro + Versandkosten ist schon ganz schön happig für die Radeon Pro Duo + Full-Cover-Wasserkühler mit Backplate. Geschweige denn die zusätzlich benötigten Komponenten für den geschlossenen Wasserkreislauf. Teuer Spaß. So grob überschlagen fast 1900 Euro insgesamt.

    Nee, nicht mein Ding. Sieht aber schon toll aus. Wer sich’s leisten kann … wird sicher glücklich werden.

    @Don: bei der EKWB-Webside kostet das Full-Cover 152,12 Euro. Sind bei deiner Angabe von 155,95 Euro evtl. Versandkosten/Gebühren mit einberechnet worden?

  4. #3
    Kapitän zur See Avatar von Pickebuh
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    3.355


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 3700X
      • Kühlung:
      • Wasser
      • RAM:
      • G.Skill FlairX 3200 CL14 16GB
      • Grafik:
      • Radeon VII 2.21 Ghz
      • Storage:
      • Cruical m4 256GB+512GB, WD Green 2,5Zoll 1,5TB
      • Monitor:
      • LG 27MU67 UHD DP1.2a,2x HDMI2.0a, A-Sync 33-60Hz
      • Netzwerk:
      • LAN
      • Sound:
      • Onboard SupremeFX III 5.1
      • Netzteil:
      • Be quiet! E9 800Watt 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Ich bin sicher, wenn man 5 Euro am Versand spart, kann man sich dieses System leisten. Wenn man auch noch Versand bezahlen muss, dann eher nicht. :)

  5. #4
    Bootsmann Avatar von Bitmaschine
    Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    762


    Standard

    Kann ich nachvollziehen. 5 Euro sind schon enorm

  6. #5
    Oberleutnant zur See Avatar von Neo52
    Registriert seit
    07.04.2010
    Ort
    Leipziger Umland
    Beiträge
    1.500


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte 990FXA-UD5
      • CPU:
      • AMD FX-8350 @ Wakü
      • Kühlung:
      • WAKÜ (HK3-Plexi)
      • Gehäuse:
      • Cooler Master ATCS 840 SILBER
      • RAM:
      • 8 GB G.Skill
      • Grafik:
      • Sapphire R9-290X (Ref.) @ WAKÜ
      • Storage:
      • OCZ Vertex III
      • Monitor:
      • Acer XR341CK
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 750W
      • Notebook:
      • Alienware M18xR2 (I7-3740) - nebula-red

    Standard

    von den 5 € mal abgesehen finde ich es ja interessant, dass die eine GPU 2-mal von der Kühlflüssigkeit gekühlt wird. Normalerweise müsste diese ja dadurch bessere Temps haben, oder?

    Das Design find ich mal wieder richtig gut. Schade finde ich immernoch dass EK noch Plexi und kein richtiges Glas verwendet, hat aber sicher auch Vorteile, nicht zuletzt der Preis würde ich denken.

    blaibscht logger !?!?!
    Neo52

  7. #6
    Das Bastelorakel ! Avatar von bundymania
    Registriert seit
    14.05.2005
    Ort
    der 1000 Waküteile
    Beiträge
    50.943


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus XI Formula, MSI, Gigabyte etc.
      • CPU:
      • 9900k, 7700k, 7600k,Ryzen
      • Systemname:
      • Bastelorakel Industries
      • Kühlung:
      • Diverse Waküs und HTPC Lukü
      • Gehäuse:
      • Case Labs SMH10, Lian Li A05
      • RAM:
      • Corsair, Crucial, G.Skill etc.
      • Grafik:
      • RTX 2080ti , 1080, 1070, 980ti
      • Storage:
      • Diverse SSDs zw. 500GB - 2TB u. NAS
      • Monitor:
      • EIZO EV3237, Acer Nitro XV273KP
      • Netzwerk:
      • ASUS RT-AC87U
      • Sound:
      • Nubert nuPro A-100
      • Netzteil:
      • Seasonic,Cooler Master,Corsair
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • https://www.youtube.com/user/hwluxxbundymania
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 4K Touch 2017 und Acer 15
      • Photoequipment:
      • Canon 650D + Ixus + Actioncams etc.
      • Handy:
      • Xiaomi Mi 9

    Standard

    Ich kenne nur Ausgleichsbehälter aus "richtigem Glas" , oder hast uns gerade aus der Zukunft per Zeitmaschine besucht ?!

  8. #7
    Oberleutnant zur See Avatar von Neo52
    Registriert seit
    07.04.2010
    Ort
    Leipziger Umland
    Beiträge
    1.500


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte 990FXA-UD5
      • CPU:
      • AMD FX-8350 @ Wakü
      • Kühlung:
      • WAKÜ (HK3-Plexi)
      • Gehäuse:
      • Cooler Master ATCS 840 SILBER
      • RAM:
      • 8 GB G.Skill
      • Grafik:
      • Sapphire R9-290X (Ref.) @ WAKÜ
      • Storage:
      • OCZ Vertex III
      • Monitor:
      • Acer XR341CK
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 750W
      • Notebook:
      • Alienware M18xR2 (I7-3740) - nebula-red

    Standard

    @bundy

    verdammt, Du hast mal wieder Recht, hab eben nochmal nachgelesen. Ich bin davon ausgegangen dass die AC kryographics auch aus Borosilikatglas bestehen.
    Der Punkt geht wohl [mal wieder] an Dich

    blaibscht logger !?!?!
    Neo52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •